• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Sinsheim – Verfolgungsfahrt auf #A6 – Polizei feuerte Signalschüsse ab – 36 jähriger wurde festgenommen

      Sinsheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg wurde Haftbefehl gegen einen 36-jährigen Mann aus Worms erlassen. Er steht im dringenden Verdacht, in der Nacht zum Donnerstag bei einer Verfolgungsfahrt mit der Polizei auf der A6, Mannheim Richtung Heilbronn, mit gezielten Lenkbewegungen seines Fahrzeuges mehrere Kollisionen mit dem Streifenwagen herbeigeführt zu haben, um … Mehr lesen

      Frankenthal – Vorwürfe der Süddeutschen Zeitung bewahrheiten sich nicht – Gutachter und Sachverständige entkräften die schweren Vorwürfe der SZ gegen die Stadtklinik Frankenthal

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar – Oberbürgermeister Martin Hebich präsentiert Zwischenergebnisse in Sachen Stadtklinik – Am Mittwoch, 8.7.2020, hat Oberbürgermeister Martin Hebich im Frankenthaler Stadtrat und Krankenhausausschuss Zwischenergebnisse in Sachen Stadtklinik präsentiert. Dafür lud er die beauftragten Sachverständigen, Gutachter und Prüfer der Ernst & Young GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft ein, den Gremienmitgliedern – zunächst in nicht-öffentlicher Sitzung – … Mehr lesen

      Mainz – Geldautomatensprengung verhindert – Drei Tatverdächtige festgenommen

      Mainz (ots) – Geldausgabeautomatensprengung verhindert, drei Tatverdächtige festgenommen Die Staatsanwaltschaft Trier und das Landeskriminalamt Rheinland-Pfalz führen ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts des schweren Bandendiebstahls und des Herbeiführens einer Sprengstoffexplosion in mehreren Fällen. In den frühen Morgenstunden des 8.Juli 2020 gelang es Ermittlern des Landeskriminalamtes Rheinland-Pfalz, im nördlichen Rheinland-Pfalz eine Geldausgabeautomatensprengung zu verhindern. In Zusammenarbeit mit … Mehr lesen

      Dirmstein – Polizei schnappt Enkeltrickbetrüger, als er das Geld abholen wollte

      Dirmstein / Landkreis Bad Dürkheim / Metropolregion Rhein-Neckar(ots) Am Montagnachmittag erhielt eine Seniorin aus Dirmstein einen Anruf einer angeblichen Nichte. Die Nichte würde beim Notar sitzen und kurzfristig Geld benötigen. Die Seniorin ging zunächst auf die Forderung ein. Sie informierte jedoch eine Nachbarin. Dieser kam der Sachverhalt verdächtig vor und sie verständigte die Polizei. Beamte … Mehr lesen

      Heidelberg – 23-jähriger sticht 20-jährige Mutter nieder – zweijährige Tochter wurde ebenfalls verletzt

      Heidelberg-Rohrbach / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – 23-jähriger sticht 20-jährige Mutter nieder – zweijährige Tochter wurde ebenfalls verletzt. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg wurde Haftbefehl gegen einen 23-jährigen Mann erlassen. Er steht im dringenden Verdacht, am frühen Samstagabend, kurz nach 18 Uhr, eine 20-jährige Frau im Streit mit einem Messer schwer verletzt zu haben. Ebenfalls verletzt … Mehr lesen

      Worms – Rauschgift und Schusswaffen in Wormser Kleingartenanlage sichergestellt

      Worms/Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Schon seit einiger Zeit waren die Staatsanwaltschaft Mainz und die Kriminalpolizei Worms einem 35jähringen Mann auf der Spur, der im Verdacht stand, aus einer Wormser Kleingartenanlage heraus einen umfangreichen Handel mit Betäubungsmittel zu betreiben. Bereits in der 24. Kalenderwoche schlugen die Ermittler zu und konnten in einem Versteck im Garten des Mannes 5100 … Mehr lesen

      Kreis Bergstraße – Tödlicher Verkehrsunfall zwischen E-Bike-Fahrerin und Motorradfahrer

      Kreis Bergstraße / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar – Oberzent (ots) – Am Freitag, 26.06.2020 gegen 11:15 Uhr kam es auf der Landesstraße 3120 bei Oberzent, zwischen dem Ortsteil Affolterbach der Gemeinde Wald-Michelbach im südhessischen Kreis Bergstraße und Beerfelden zu einem tödlichen Verkehrsunfall. Ein 36-jähriger Motorradfahrer aus dem Kreis Bergstraße befuhr die Landesstraße 3120 von Airlenbach … Mehr lesen

      Hirschhorn – Tödlicher Verkehrsunfall

      Hirschhorn / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Am Freitagabend (26.06.), gegen 18:00 Uhr, kam es auf der L3410 zwischen dem Oberzenter Ortsteil Kortelshütte und Hirschhorn zu einem tödlichen Motorradunfall. Ein 29-jähriger Heidelberger befuhr die Strecke aus Richtung Kortelshütte kommend in Richtung Hirschhorn. Nach bisherigem Kenntnisstand unterschätzte der Motoradfahrer dann eine Linkskurve und kam aufgrund seiner überhöhten … Mehr lesen

      Mannheim – Vier Tatverdächtige im Alter von 27 bis 44 Jahren u.a. wegen Verdachts des Handel Treibens mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge in Haft

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Mannheim und des Polizeipräsidiums Mannheim. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurde durch das Amtsgericht Mannheim Haftbefehl gegen vier tatverdächtige Männer im Alter von 27, 31, 34 und 44 Jahren (Zwei Deutsche, ein Italiener und ein Spanier) erlassen. Sie stehen im dringenden Verdacht, als Teil einer Tätergruppierung seit mindestens Mitte … Mehr lesen

      Bürstadt – Heroin & Marihuana im Gesamtwert von rund 400.000 Euro beschlagnahmt

      Bürstadt / Kreis Bergstraße / Metropolregion Rhein-Neckar(ots) – Polizeikräfte haben am Donnerstag (25.06.) zwei Männer und eine Frau festgenommen und Rauschgift mit einem Straßenverkaufswert von mehreren Hunderttausend sichergestellt. Dem Einsatz gingen umfangreiche Ermittlungen und Maßnahmen der Heppenheimer Kriminalpolizei voraus. Fahnder des Kommissariats 34 hatten seit Monaten einen 34-Jährigen aus Bürstadt im Visier, den sie für … Mehr lesen

      Mosbach – Ermittlungserfolg nach einem Raubüberfall in Mosbach-Neckarelz, vier Tatverdächtige festgenommen

      Mosbach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 6. Juni überfielen drei Männer und eine Frau einen 58-Jährigen in seiner Wohnung in Mosbach-Neckarelz. Drei der vier Räuber erstürmten nach dem Öffnen der Eingangstüre die Wohnung des Mannes, attackierten diesen und entwendeten diverse Wertgegenstände, sowie Bargeld. Im Anschluss flüchteten die drei Beschuldigten mit einem Fahrzeug, in dem ein Fluchtwagenfahrer auf sie … Mehr lesen

      Mannheim – 56-jähriger Mann nach einer Serie von Taschendiebstählen in Untersuchungshaft

      Mannheim/ Metropolregion Rhein-Neckar. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurde Haftbefehl gegen einen 56-jährigen Mann aus Rumänien erlassen. Er steht im dringenden Verdacht, mehrere Taschendiebstähle begangen zu haben. Seit Februar 2020 soll der Beschuldigte in mindestens drei Fällen die Geldbörsen von Rentnern im Alter von 71 bis 73 Jahren entwendet haben. Die Taten ereigneten sich in … Mehr lesen

      Mannheim – NACHTRAG: #Schusswaffengebrauch eines 53-Jährigen in der #Innenstadt

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Staatsanwaltschaft Mannheim und das Polizeipräsidium Mannheim ermitteln gegen einen 53-jährigen Tatverdächtigen wegen Verdacht des Verstoßes gegen das Waffengesetz. Der italienische Staatsangehörige soll am Samstagabend gegen 17:00 Uhr vor einer Gaststätte im Quadrat S 3 den Beteiligten verbaler Streitigkeiten nach einem kurzen Wortgefecht eine Pistole vorgezeigt haben. Er wurde daraufhin von seinen Begleitern, … Mehr lesen

      Ruchheim – Ergebnis einer Verkehrskontrolle – Haftbefehl gegen 35-Jährigen erlassen

      Ruchheim/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Pressemitteilung von Staatsanwaltschaft Frankenthal und Polizeiautobahnstation Ruchheim. Am 18.06.2020, um 8.40 Uhr, stellte eine Funkstreife der Polizeiautobahnstation Ruchheim auf der A650 einen BMW fest. Diesen wollten die Polizisten einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterziehen. Auf die Anhaltesignale des Polizeiautos reagierte der BMW-Fahrer zunächst nicht. Er beschleunigte seinen Wagen und fuhr an der Anschlussstelle Ruchheim … Mehr lesen

      Oftersheim – Pferd im Genitalbereich verletzt – Zeugen gesucht!

      Oftersheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. In der Nacht vom 14. auf den 15. Juni 2020 wurde auf einem Reiterhof im Bereich der Straße “Im oberen Feld” eine Stute im Genitalbereich verletzt. Die Verletzungen mussten durch einen Veterinärmediziner behandelt werden. Bereits im August und September 2019 sowie im Februar 2020 kam es zu ähnlichen Vorfällen. Die Staatsanwaltschaft Mannheim und … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Schneller Ermittlungserfolg der Polizei und Staatsanwaltschaft bei den Scheibeneinschläger von Edigheim – vier Tatverdächtige ermittelt

      Ludwigshafen – Edigheim / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Staatsanwaltschaft Frankenthal ermittelt mit gemeinsamen Sachgebiet Jugend vier Tatverdächtige Nach der Sachbeschädigung an der Schule im Stadtteil Edigheim am vergangenen Wochenende hat die Staatsanwaltschaft Frankenthal gemeinsam mit Beamten der Polizei Ludwigshafen, nach einem Hinweis aus der Bevölkerung und umfangreichen und intensiven Ermittlungen, zunächst zwei Tatverdächtige identifiziert. Auf … Mehr lesen

      Heidelberg – 32-jähriger Mann wegen Verdachts exhibitionistischer Handlungen in Haft

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Heidel-berg und des Polizeipräsidiums Mannheim: Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg wurde durch das Amtsgericht Heidelberg Untersuchungshaftbefehl gegen einen 32-jährigen deutschen Staatsangehörigen er-lassen. Dieser steht im dringenden Verdacht, mehrere exhibitionistische Handlungen sowie eine Körperverletzung begangen zu haben. Der Tatverdächtige soll am Donnerstag, 11.06.2020, gegen 18.40 Uhr mit heruntergelassener Hose an … Mehr lesen

      Mannheim – Drei Tatverdächtige im Alter von 26 bis 52 Jahren u.a. wegen Verdachts des Handeltreibens mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge in Haft

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Mannheim und des Polizeipräsidiums Mannheim. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurde durch das Amtsgericht Mannheim Haftbefehl gegen drei tatverdächtige Männer im Alter von 26, 31 und 52 Jahren erlassen. Zwei davon stehen im dringenden Verdacht, als Teil einer Tätergruppierung seit mindestens Anfang des Jahres in Mannheim und Umgebung in … Mehr lesen

      Südliche Weinstraße – Versuchtes Tötungsdelikt – Amtsarzt mit Beil angegriffen

      Südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Versuchtes Tötungsdelikt – Amtsarzt mit Beil angegriffen Ein 62-jähriger Mann aus dem Landkreis Südliche Weinstraße hat am Dienstagmorgen in seinem Anwesen einen Amtsarzt angegriffen. Der Mann sollte aufgrund psychisch auffälligen Verhaltens vom Amtsarzt des Gesundheitsamtes Landau angehört werden. Der 62-Jährige schlug bei der Anhörung mit einem Beil in … Mehr lesen

      Frankenthal – Sexueller Missbrauch am 16.11.2019 in Frankenthal – Zeugenaufruf

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Pressemitteilung von Staatsanwaltschaft Frankenthal und Polizeipräsidium Rheinpfalz. Auf Grund einer kürzlich erstatten Strafanzeige besteht der Verdacht, dass eine widerstandsunfähige Frau am 16.11.2019 im örtlichen und zeitlichen Umfeld des im Frankenthaler Congressforum stattfindenden “Grabowsky Jubiläumskonzertes” sexuell missbraucht wurde. Für die Aufklärung des Sachverhaltes ist die Feststellung sämtlicher Besucher dieses Konzertes von großer Bedeutung. … Mehr lesen

      Mannheim – Drei Tatverdächtige im Alter von 30 bis 35 Jahren wegen Verdachts des Handeltreibens mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge in Haft

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Mannheim und des Polizeipräsidiums Mannheim. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurde durch das Amtsgericht Mannheim Haftbefehl gegen drei Tatverdächtige aus Mannheim im Alter zwischen 30 und 35 Jahren erlassen. Sie stehen im dringenden Verdacht, seit Februar 2020 in Mannheim unerlaubt mit Betäubungsmitteln Handel getrieben zu haben. Die Tatverdächtigen sollen … Mehr lesen

      Frankenthal – Einbrecher in Untersuchungshaft

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Pressemitteilung von Staatsanwaltschaft Frankenthal und Polizeipräsidium Rheinpfalz. Beamte der Polizei Frankenthal haben einen 33-jährigen Mann aus dem Landkreis Alzey-Worms am Sonntagmorgen nach einem versuchten und einem vollendeten Pkw-Aufbruch vorläufig festgenommen. Zeugen hatten den Mann bei der Tatausführung in der Franz-Nissel-Straße in Frankenthal beobachtet und die Polizei verständigt. Der 33-Jährige steht im Verdacht, … Mehr lesen

      Weidenthal – Brandstiftung in Weidenthal

      Weidenthal/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Pressemeldung von Staatsanwaltschaft Frankenthal und Polizeipräsidium Rheinpfalz. Am frühen Morgen des 02.06.2020, gegen 03:00 Uhr brannte in der Eisenkehlstraße in Weidenthal ein VW Touran. Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand ist von einer vorsätzlichen Brandstiftung auszugehen. An dem Auto entstand durch das Feuer ein Schaden in Höhe von ca. 5.000 Euro. Zwei … Mehr lesen

      Hockenheim – BAB6 – Zwei Tatverdächtige wegen des illegalen Besitzes von Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge in Untersuchungshaft

      Hockenheim//Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Mannheim und des Polizeipräsidiums Mannheim. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurde gegen zwei Männer aus Serbien Haftbefehl erlassen. Die beiden 30 und 23 Jahre alten Männer stehen im dringenden Verdacht, unerlaubt Betäubungsmittel in nicht geringer Menge besessen zu haben. Die beiden Beschuldigten wurden am vergangenen Freitag den 29.05.2020 gegen … Mehr lesen

      Mannheim/Karlsruhe/Pforzheim/Offenburg – International agierender Fälscherring aufgeflogen – zwei Männer in Untersuchungshaft – Ermittlungen der dauern an

      Mannheim/Karlsruhe/Pforzheim/Offenburg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Mannheim und des Polizeipräsidiums Mannheim. Seit Dezember 2019 ermitteln die Staatsanwaltschaft Mannheim und das Polizeipräsidium Mannheim im Rahmen der Konzeption “Sichere Neckarstadt” gegen einen international agierenden Fälscherring. Der Verdächtigenkreis soll auf das Fälschen von Führerscheinen und Ausweisen spezialisiert gewesen sein. Im Rahmen dieser Ermittlungen durchsuchten am Dienstag, den 26. … Mehr lesen

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X