• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Frankenthal / Ludwigshafen – Großrazzia Wirtschaftsstrafsachen – 650 Einsatzkräfte, Polizei, Steuerfahndung, Zoll sowie mehrere Staatsanwälte im Einsatz

      Frankenthal / Ludwigshafen / Kaiserslautern – Metropolregion Rhein-Neckar – Heute am 15.04.2021 kam es zu einem Grußeinsatz mit Rund 650 Einsatzkräften von Polizei, Steuerfahndung und Zoll sowie mehrere Staatsanwälte. Die Durchsuchungen bezogen sich auf zwei Verfahrenskomplexen der Staatsanwaltschaft – Zentralstelle für Wirtschaftsstrafsachen – Kaiserslautern parallel über 60 Geschäfts- und Privaträume mit Schwerpunkt im Raum Ludwigshafen … Mehr lesen

      Bensheim – Nach Autobränden – 28 Jahre alter Mann in Haft

      Bensheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Nach insgesamt sieben Autobränden sowie der versuchten Brandlegung an einem Motorroller im Februar und März im Stadtgebiet Bensheim, erging nun Haftbefehl gegen einen 28 Jahre alten Mann. Im Rahmen von intensiven Ermittlungen der eigens für die Brandserie vom Polizeipräsidium Südhessen eingerichteten AG Nibelungen, ergab sich bereits nach den jüngsten Taten am 17. … Mehr lesen

      Klingenmünster – Versuchtes Tötungsdelikt in Klingenmünster – Tatverdächtiger nach #Messerattacke in Haft

      Klingenmünster / Landkreis südliche Weinstraße / Landau (ots) Am Dienstag, gegen 16:30 Uhr, soll ein 24-Jähriger in Klingenmünster versucht haben, auf einen 30-Jährigen einzustechen. Die Männer sollen sich vor einer Bankfiliale in der Straße Im Stift getroffen haben und anschließend in Streit geraten sein. Im Verlauf des Streites soll der Tatverdächtige mit einem Messer in … Mehr lesen

      Dielheim/Obersontheim – Einbrüche in Discountmärkte – drei Tatverdächtige bei Einbruch auf frischer Tat festgenommen – Staatsanwaltschaft Heidelberg erwirkt Haftbefehle

      Dielheim/Rhein-Neckar-Kreis/Obersontheim/Kreis Schwäbisch-Hall/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Heidelberg und des Polizeipräsidiums Mannheim. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg wurden Haftbefehle gegen drei Männer im Alter von 43, 45 und 59 Jahren erlassen. Sie stehen im dringenden Verdacht, am frühen Samstagmorgen des 10. April 2021 in einen Discountmarkt in Obersontheim im Landkreis Schwäbisch-Hall eingebrochen zu sein. Mit … Mehr lesen

      Ludwigshafen – NACHTRAG: Sexueller Übergriff auf 13-Jährige – Veröffentlichung eines Phantombildes

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Nach dem sexuellen Übergriff auf eine 13-Jährige am 20.03.2021 in Ludwigshafen (wir berichteten bereits) konnten Spezialisten des Landeskriminalamtes Rheinland-Pfalz ein Phantombild eines Täters erstellen. Das Phantombild ist auf der Homepage der Polizei Rheinland-Pfalz unter https://s.rlp.de/HjFjr veröffentlicht. Wer kann Hinweise zu der gesuchten Person geben? Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Ludwigshafen unter der … Mehr lesen

      Landau / Mutterstadt – VIDEO NACHTRAG – Schwerer LKW Unfall auf der A65 mit Vollsperrung

      Landau / Edenkoben / Mutterstadt – Metropolregion Rhein-Neckar – Gestern, am 01.04.2021, gegen 12:09., kam es zu einem LKW Unfall auf der A65 in Fahrtrichtung Karlsruhe, bei dem 2 LKWs und ein PKW beteiligt waren. Hinschlich des Unfallhergangs wurden die Kontrollgeräte der beteiligten LKW’s ausgewertet. Hierbei konnte ermittelt werden, dass der 30-jährige Sattelschlepperfahrer auf der … Mehr lesen

      Mannheim – Tötungsdelikt – 32-jähriger Mann in U-Haft

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurde durch das Amtsgericht Mannheim Haftbefehl gegen einen 32-jährigen Wohnsitzlosen aus Polen erlassen. Er steht im dringenden Verdacht, in der Nacht von Montag, 29.03.2021, auf Dienstag, 30.03.2021, im Stadtteil Jungbusch einen 39-jährigen Mann durch erhebliche Gewalteinwirkung getötet zu haben. In der Wohnung einer Zeugin in der Schanzenstraße … Mehr lesen

      Edenkoben – NACHTRAG: Unfall auf der #A65 – Aufräumarbeiten dauern noch an

      Edenkoben/Landau/südliche Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar(ots) Die Aufräumarbeiten sind im Gange und dauern noch bis mindestens 18 Uhr an. Bis zum Ende der Aufräumarbeiten bleibt die A65 in Fahrtrichtung Karlsruhe in Höhe der Anschlussstelle Edenkoben weiterhin voll gesperrt, die Autobahnmeisterei Kandel ist diesbezüglich im Einsatz. Hinschlich des Unfallhergangs wurden die Kontrollgeräte der beteiligten LKW’s ausgewertet. Hierbei konnte ermittelt … Mehr lesen

      Lampertheim – Wasserleiche aus Neurhein geborgen/Kriminalpolizei ermittelt

      Lampertheim / südhessischer Kreis Bergstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – Am Mittwochmittag (31.03.) wurde eine Wasserleiche im Neurhein bei Lampertheim entdeckt. Gegen 12.45 Uhr hatten sich Passanten an die Polizei gewandt. Mit Unterstützung der Feuerwehr sowie der Wasserschutzpolizei konnte der Tote geborgen werden. Nach derzeitigem Ermittlungsstand handelt es sich bei dem Toten um einen 62 … Mehr lesen

      Mannheim – Staatsanwaltschaft leitet Ermittlungsverfahren gegen den ehemaligen Bundestagsabgeordneten Nikolas Löbel ein

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Staatsanwaltschaft Mannheim hat mit Verfügung vom 26.03.2021 gegen den ehemaligen Bundestagsabgeordneten Nikolas Löbel ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Das bislang geführte Vorprüfungsverfahren hat ergeben, dass im Zusammenhang mit der Anmietung von Räumlichkeiten in der Geschäftsstelle des CDU-Kreisverbandes Mannheim, der Vergütung von Personal und einer dem Beschuldigten zuzurechnenden GmbH ein Anfangsverdacht für die Begehung mehrerer … Mehr lesen

      Bürstadt – Schwerer Unfall mit zwei Fahrzeugen – Rettungshubschrauber im Einsatz

      Bürstadt/B47 (ots) – Ein 54-Jähriger war mit seinem Audi auf der Bundesstraße von Lorsch kommend nach Worms unterwegs, als er gegen 16:25 Uhr mit einem entgegenkommenden Opel kollidierte. Ersten Erkenntnissen zufolge, soll der 54-Jährige von seiner Fahrspur abgekommen und dadurch in den Gegenverkehr geraten sein. Am Steuer des Opel saß eine 44-Jährige, die bei dem … Mehr lesen

      Wiesbaden/Heidelberg – Mehrere Tatverdächtige nach Einbruchsserie in Haft

      Wiesbaden/Heidelberg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Vier Männer im Alter von 44, 43, 42 und 29 Jahren sind nach einem Einbruch Anfang Februar 2021 in Eppstein im Rahmen umfangreicher Ermittlungen und entscheidender Zeugenhinweise in das Visier der Polizei geraten. Drei der Beschuldigten sitzen nun in Untersuchungshaft, da sie derzeit verdächtig sind, an mindestens 18 Einbrüchen in Hessen und Baden-Württemberg … Mehr lesen

      Dannstadt – Schauernheim – Schwere räuberische Erpressung in Dannst-Schauernheim

      Dannstadt-Schauernheim/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-neckar. Am Mittwochvormittag (24.03.21), gegen 11:30 Uhr, wurde ein Anwohner in der Straße In den Pfützen in Dannstadt-Schauernheim ausgeraubt. Ein 30-Jähriger soll unter Vorhalt eines Messers 250 Euro Bargeld von dem Bewohner gefordert haben. Nach dem der Täter das Geld erhielt, flüchtete er. Bei einer intensiven Fahndung mit starken Polizeikräften konnte der 30-jährige Tatverdächtige … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Sexueller Übergriff auf 13-Jährige – Zeugen gesucht

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am Dienstagabend (23.03.21), gegen 18:40 Uhr, wurde eine 13-Jährige von einem unbekannten Mann belästigt. Sie wurde von dem Mann unter der Unterführung der Heny-Roos-Passage (zwischen Berliner Platz und Rheinufer) gegen ihren Willen unsittlich angefasst und geküsst. Der Täter und die 13-Jährige waren zuvor zusammen in einem Discounter in der Ludwigstraße … Mehr lesen

      Sandhausen – 37-Jähriger wegen des Verdachts der sexuellen Belästigung und des sexuellen Missbrauchs von Kindern auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg in Untersuchungshaft

      Sandhausen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Heidelberg und des Polizeipräsidiums Mannheim. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg wurde Haftbefehl gegen einen 37-jährigen Mann erlassen. Er steht im dringenden Verdacht, im März 2021 in Sandhausen im Rhein-Neckar-Kreis an zwei aufeinander folgenden Tagen Sexualdelikte zum Nachteil von Kindern begangen zu haben. Am Nachmittag des 14.03.2021 soll sich der … Mehr lesen

      Ludwigshafen/Mannheim – Mehrere Raubüberfälle auf Discounter – Tatverdächtiger ermittelt – Nachtrag

      Ludwigshafen/Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Pressemeldung der Staatsanwaltschaft Mannheim und des Polizeipräsidiums Rheinpfalz. Ein Discounter in der Ludwigstraße wurde in den letzten Wochen insgesamt dreimal überfallen. Nun konnte ein 35-Jähriger ermittelt werden, der für die Taten verantwortlich sein dürfte. Der 35-Jährige wurde von der Polizei Mannheim nach einem Diebstahl vorläufig festgenommen. Bei den umfangreichen und intensiven Ermittlungen … Mehr lesen

      Heidelberg: Jugendliche ohne gültigen Fahrschein in Bus unterwegs – aggressives Verhalten gegenüber Kontrolleuren und der Polizei

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Weil sich fünf Jugendliche am Dienstag kurz vor 18 Uhr in einem Bus an der Haltestelle Seegarten gegenüber den Fahrausweisprüfern äußerst aggressiv und provozierend verhielten, wurde die Polizei verständigt. Beim Eintreffen der Polizei waren die Jugendlichen weiterhin renitent und uneinsichtig. Wie sich herausstellte, waren drei Jugendliche im Alter von 14 und 15 Jahren … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Sexueller Übergriff auf 13-Jährige – Zeugen gesucht

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Frankenthal und des Polizeipräsidiums Rheinpfalz. Am Samstagabend (20.03.21), zwischen 20:30 Uhr und 21:00 Uhr, wurde eine 13-Jährige an der Unterführung der B44 zwischen der Jaegerstraße und der Havering-Allee von zwei unbekannten Männern belästigt. Die Männer sollen das Mädchen festgehalten und unsittlich berührt haben. Die Täter ließen dann von dem … Mehr lesen

      Heidelberg – 16-Jähriger wegen Verdachts der räuberischen Erpressung in zwei Fällen auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg in Untersuchungshaft

      Heidelberg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Heidelberg und des Polizeipräsidiums Mannheim. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg wurde Haftbefehl gegen einen 16 Jahre alten Jugendlichen erlassen. Dieser steht im dringenden Verdacht, am 05.03.2021 zusammen mit drei weiteren, noch unbekannten Tatverdächtigen auf einem Spielplatz in der Heidelberger Altstadt vier Personen im Alter zwischen 17 und 19 Jahren … Mehr lesen

      Mannheim – 44-jähriger Mann auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wegen des Verdachts des schweren Raubs und der Körperverletzung in Haft

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Mannheim und des Polizeipräsidiums Mannheim: Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurde durch das Amtsgericht Mannheim Haftbefehl gegen einen wohnsitzlosen 44-jährigen deutschen Staatsangehörigen erlassen. Er steht im dringenden Verdacht, auf der Friesenheimer Insel in Mannheim einen schweren Raub in Tateinheit mit einer Körperverletzung begangen zu haben. Der Tatverdächtige soll am … Mehr lesen

      Mannheim/Weinheim – 18-jähriger Tatverdächtiger auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wegen des Verdachts des wiederholten Einbruchsdiebstahls und weiterer Straftaten in Untersuchungshaft

      Mannheim/Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Mannheim und des Polizeipräsidiums Mannheim. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurde durch das Amtsgericht Mannheim Haftbefehl gegen einen 18-jährigen Heranwachsenden erlassen. Er steht im dringenden Verdacht, wiederholte Diebstähle, davon mehrere im besonders schweren Fall, Körperverletzungen und eine versuchte Nötigung unter Gewaltandrohung begangen sowie Polizeibeamte beleidigt zu haben. Der Tatverdächtige … Mehr lesen

      Neustadt – Nachtrag Tötungsdelikt – 68-jähriger in U-Haft

      Neustadt/Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Die intensiven Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Frankenthal und der Kriminalpolizei Ludwigshafen ergaben einen Tatverdacht gegen einen 68-Jährigen aus Neustadt an der Weinstraße. Er ist dringend verdächtig, eine 50-Jährige in Neustadt getötet zu haben, wir berichteten bereits. Der Beschuldigte wurde am 17.03.2021 aufgrund eines von der Staatsanwaltschaft Frankenthal erwirkten Haftbefehls festgenommen. Der 68-Jährige wird noch … Mehr lesen

      Mannheim – Bestechung im Bauamt – Durchsuchungen – Festnahme – Großeinsatz der Polizei

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Durchsuchungen sowie Festnahmen einer Person wegen Verdachts des Handeltreibens mit Betäubungsmitteln und von drei weiteren Personen wegen Verdachts der Bestechung bzw. Bestechlichkeit (ots) Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Mannheim und des Polizeipräsidiums Mannheim Nach monatelangen verdeckten Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Mannheim, Abteilung für Betäubungsmitteldelikte und Organisierte Kriminalität und des Polizeipräsidiums Mannheim, hier der BAO West/Aktion … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Öffentlichkeitsfahndung nach sexueller Belästigung

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Pressemeldung der Staatsanwaltschaft Frankenthal und des Polizeipräsidiums Rheinpfalz. Nachdem eine damals 25-jährige Frau am 07.08.2020, gegen 09:25 Uhr, vor der Filiale einer Drogeriekette in der Kurt-Schumacher-Straße sexuell belästigt wurde, bitten die Staatsanwaltschaft Frankenthal und die Kriminalpolizei Ludwigshafen um Hinweise aus der Bevölkerung, um den Täter zu ermitteln. Der Unbekannte hatte die 25-Jährige … Mehr lesen

      Heidelberg – 27-Jähriger wegen Verdachts des Diebstahls in mehreren Fällen auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg in Untersuchungshaft

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Heidelberg und des Polizeipräsidiums Mannheim. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg wurde Haftbefehl gegen einen 27-jährigen Mann erlassen. Er steht im dringenden Verdacht, in fünf Fällen, zuletzt am Donnerstag, den 11.03.2021, Diebstähle begangen zu haben. Der Tatverdächtige soll am Donnerstagmittag gegen 13:45 Uhr in einem Kaufhaus in der Bergheimer Straße … Mehr lesen

      Seite 1 von 32
      1 2 3 32
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X