• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Partyservice Weber


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heßheim – Brand in Mülldeponie – Zweiter Nachtrag

      Heßheim/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Nach dem Brand auf dem Gelände der Mülldeponie in Heßheim am 24.09.2020 soll der Brandort heute Nachmittag durch Brandermittler der Kriminalpolizei Ludwigshafen und einem Sachverständigen begangen werden. Erste Ergebnisse sind nicht vor Anfang nächster Woche zu erwarten. Die Schadenshöhe ist noch unklar.

      Heßheim – NACHTRAG: Brand auf dem Gelände der Mülldeponie im Bereich Gerolsheim/Heßheim – Feuerwehren weiterhin im Einsatz – Keine Gefahr für Anwohner

      Heßheim/Gerolsheim/Rhein-Pfalz-Kreis Weiterhin sind die Feuerwehren auf dem Deponiegelände in Heßheim im Einsatz. Auch die Messfahrzeuge fahren in der Region umher. Es sind keine erhöhten Schadstoffkonzentrationen festzustellen, es besteht keine Gefahr! Wahrgenommen wird allerdings weiterhin Brandgeruch. Sobald das Feuer soweit eingedämmt ist, wird ein bereits alarmierter Baufachberater des Technischen Hilfswerkes sich die Lagerhalle und deren Statik … Mehr lesen

      Bammental – Radfahrer bei Verkehrsunfall verletzt – Nachtrag

      Bammental/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine 40 Jahre alte Autofahrerin bog gegen 8.15 Uhr von einem Grundstück auf die Hauptstraße ein und übersah dabei einen vorbeifahrenden 27-jährigen Radfahrer, worauf es zur Kollision kam. Während die Autofahrerin unverletzt blieb, zog sich der Radfahrer eine schwere Kopfverletzung zu. Nach seiner notärztlichen Behandlung wurde er mit einem Rettungswagen in eine Klinik … Mehr lesen

      Ketsch – Arbeitsunfall bei Hebebühnenarbeiten – Kriminalpolizei ermittelt – Nachtrag

      Ketsch/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Bei Hebebühnenarbeiten in einer Lagerhalle in der Durlacher Straße wurden am Mittwochmorgen zwei Arbeiter im Alter von 52 und 60 Jahren schwer verletzt, einer von ihnen lebensgefährlich. Beide wurden vor Ort notärztlich versorgt. Während einer der Verletzten mit einem Rettungswagen in eine Klinik transportiert wurde, wurde der andere mit einem Rettungshubschrauber in eine … Mehr lesen

      Schwetzingen – Nachtrag: Motorradfahrer in Klinik verstorben

      Schwetzingen / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Der 67-jährige Motorradfahrer, der am Montagmorgen bei einem Verkehrsunfall auf der B 36 schwer verletzt wurde, ist am Dienstagmorgen in einer Klinik verstorben. Die Ermittlungen der Verkehrspolizei Mannheim zum Unfallhergang dauern an.

      Sandhausen – NACHTRAG: Zwei Verletzte bei Unfall im Ortskern – Sachschaden ca. 20.000 Euro

      Sandhausen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Bei einem Unfall am Dienstagnachmittag gegen 15.15 Uhr an der Kreuzung Hauptstraße/Im Brasseler/Kisselgasse wurden die beiden Autofahrer verletzt. Sie wurden nach der medizinischen Erstversorgung in umliegende Kliniken eingeliefert. Beide Autos wurden stark beschädigt und mussten abgeschleppt werden. Der Gesamtsachschaden beläuft sich auf ca. 20.000 Euro. Nach den bisherigen Unfallermittlungen war der Fahrer … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Nachtrag: Streitigkeiten zwischen Autofahrern eskalieren

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Nachtrag zur Meldung vom 21.09.2020 Auf Grund der durchgeführten Ermittlungen ist davon auszugehen, dass der 40-Jährige mit seinem orange-roten Ford Focus C-Max den 22-Jährigen auf der Carl-Bosch-Straße in Richtung Brunckstraße überholt hat und dabei in Höhe der Karl-Müller-Straße absichtlich in dessen schwarzen VW Fox gefahren ist. Anschließend sprühte der 40-Jährige Pfefferspray … Mehr lesen

      Hemsbach – Weinheim – Nachtrag: Auffahrunfall #A5 mit sechs Fahrzeugen

      Hemsbach/Weinheim (ots) Bei dem Verkehrsunfall auf der A 5 zwischen der Anschlussstelle Hemsbach und dem Weinheimer Kreuz waren sechs Fahrzeuge beteiligt.Verletzt wurde niemand. An die Unfallstelle beorderte Rettungskräfte untersuchten alle Beteiligte und konnten schließlich Entwarnung geben. Aufgrund eine Verkehrsverdichtung in Richtung Karlsruhe musste ein vorausfahrendes Fahrzeug abbremsen, weshalb es hinterherfahrenden Fahrzeugen nicht mehr reichte und … Mehr lesen

      Dossenheim – NACHTRAG: Brand eines Treibhauses – Großeinsatz der Feuerwehren

      Dossenheim / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Die Nachlöscharbeiten nach dem Brand eines zu einer Werkstatt umfunktionierten Treibhauses dauerten bis in den Sonntagvormittag hinein. Erste Ermittlungen der Brandexperten der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg ergaben, dass das Feuer bei Arbeiten an einem der Fahrzeuge entstand, die in der Halle untergestellt waren.Bei dem Brand war nach ersten Schätzungen ein Sachschaden von mehreren … Mehr lesen

      Bobenheim-Roxheim – Nachtrag zum gemeldeten Brand

      Bobenheim-Roxheim/Rhein-Pfalz-Ktreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die drei Jugendlichen konnten mittlerweile ermittelt werden. Es handelt sich dabei um einen 14-jährigen und 2 dreizehnjährige männliche Jugendliche aus Bobenheim-Roxheim, alle drei gaben im Rahmen der Ermittlungen die Tat zu.

      Angelbachtal – NACHTRAG: Gasleitung bei Baggerarbeiten beschädigt – 43 Personen wurden evakuiert

      Angelbachtal /Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am Sonntagnachmittag, um 17:38 Uhr, wurden die Rettungskräfte zu einem Gasaustritt in die Ringstraße in Angelbachtal gerufen. Dort war die Gasversorgungsleitung eines Hauses vermutlich durch Baggerarbeiten beschädigt worden. Mit dem Eintreffen erster Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst und dem Polizeirevier Sinsheim strömte noch Gas aus der beschädigten Versorgungsleitung. Neben großflächigen … Mehr lesen

      Dossenheim – 2.NACHTRAG: Großeinsatz der Feuerwehren – Brand mit hohem Sachschaden

      Dossenheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Beim Brand eines Treibhauses in der Siedlung Dossenwald bei Dossenheim am Samstagabend gegen 21.14 Uhr entstand ersten Schätzungen zufolge Sachschaden in Höhe von mehreren 100.000 Euro. Das Feuer war aus bislang unbekannter Ursache in einem Treibhaus ausgebrochen, das zu einer Werkstatt umfunktioniert wurde. Dort waren neben mehreren Fahrzeugen diverse Kfz-Teile und Gasflaschen gelagert, … Mehr lesen

      Dossenheim – NACHTRAG: Junger Mann schwer verletzt aufgefunden – Ursache geklärt

      Dossenheim / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Die Umstände, die am frühen Sonntagmorgen zu den schweren Verletzungen eines jungen Mannes führten, sind geklärt. Zeugen hatten sich bei den Fahndern des Polizeireviers HD-Nord gemeldet und ihre Beobachtungen mitgeteilt. Demnach war der 23-Jährige gemeinsam mit zwei Frauen und einem Mann in der Bahn der Linie 5 von Heidelberg in Richtung … Mehr lesen

      Meckesheim – NACHTRAG: Verkehrsunfall mit vier Fahrzeugen

      Meckesheim/Eschelbronn/Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Bei dem Verkehrsunfall am Freitagmorgen auf der L 549 waren insgesamt vier Fahrzeuge beteiligt; zwei Personen wurden verletzt. Eine 33-jährige Citroen-Fahrerin war gegen 06.45 Uhr in Richtung Meckesheim unterwegs, als sie kurz vor der Einmündung zur B 45 übersah, dass die vor ihr fahrenden Fahrzeuge wegen eines in einen Feldweg abbiegenden Transporters abbremsten. … Mehr lesen

      Mannheim – NACHTRAG: Balkonbrand in Käfertal – Brandursache geklärt

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Am Freitag gegen 04:45 Uhr geriet ein Balkon eines Mehrfamilienhauses in der Neustadter Straße in Brand, bei welchem die vermeintliche Brandursache nun ermittelt wurde. Ein technischer Defekt an einer Lichterkette dürfte ursächlich für den Brand gewesen sein. Die weiteren Ermittlungen dauern noch an. Alle Bewohner konnten nach den Löscharbeiten der Feuerwehr … Mehr lesen

      Mannheim – 2.Nachtrag:Großeinsatz der Polizei in der Innensadt- acht Personen vorläufig festgenommen -verschieden Arten von Waffen sichergestellt

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(ots) Nach den Auseinandersetzungen zweier Gruppierungen am Mittwochabend auf dem Marktplatz wurden insgesamt acht Personen vorläufig festgenommen. Drei Beteiligte wurden im Rahmen der handfesten Auseinandersetzungen verletzt. Beim Eintreffen der ersten Streifenwagenbesatzungen versuchten zwar alle Beteiligte, sich abzusetzen, allerdings konnten acht von ihnen Dank des schnellen und konsequenten Eingreifens festgesetzt werden. Es wurden … Mehr lesen

      Frankenthal – NACHTRAG: Mercedes-Benz E-Klasse in Vollbrand auf der #A61

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am gestrigen Mittwoch (16.09.2020) gegen 19:52 Uhr wurde die Feuerwehr Frankenthal zu einem PKW-Brand auf die BAB 61 alarmiert. Die Einsatzstelle lag zwischen dem AK Frankenthal und dem AK Ludwigshafen in Fahrtrichtung Süden in Höhe FT-Flomersheim. Beim Eintreffen der ersten Fahrzeuge brannte die Mercedes-Benz E-Klasse bereits in voller Ausdehnung. Ein … Mehr lesen

      Mannheim – NACHTRAG: Großeinsatz der Polizei in der Innenstadt –

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(ots) In der Innenstadt Mannheim, im Bereich des Marktplatzes, kam es am Mittwochabend gegen 21 Uhr zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei rivalisierenden Personengruppen. Aufgrund zahlreicher Notrufe reagierte die Polizei und fuhr die Örtlichkeit mit starken Kräften an. Bei Eintreffen der ersten Fahrzeuge gingen die beteiligten Personen flüchtig. Dennoch gelang es, einige Tatbeteiligte … Mehr lesen

      Helmstadt-Bargen – NACHTRAG: Brand eines Mais-Silos – 400.000 Euro Sachschaden – Ursache noch unklar

      Helmstadt-Bargen / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Gegen 21 Uhr war der Brand von den Freiwilligen Feuerwehren Helmstadt und Bargen mit Unterstützung der Wehren aus Waibstadt, Aglasterhausen und Mosbach, gelöscht.Der Brandort ist beschlagnahmt. Die Ursache ist nach wie vor unklar und Gegenstand weiterer Ermittlungen der Brandexperten der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg.Nach einer ersten Einschätzung war durch das … Mehr lesen

      Ketsch – NACHTRAG: 86-jähriger Mann aufgefunden und in Krankenhaus eingeliefert

      Ketsch/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Der seit Sonntagabend (13.09.2020) vermisste 86-Jährige wurde am Dienstag kurz nach 16 Uhr auf der Rheininsel von einem Angehörigen gefunden. Nach der medizinischen Erstversorgung wurde er mit einem Rettungswagen in eine Klinik nach Heidelberg eingeliefert. Nach Auskunft der Ärzte besteht keine Lebensgefahr.

      Helmstadt-Bargen – NACHTRAG: Brand eines Mais-Silos

      Helmstadt-Bargen / Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(ots) Die Löscharbeiten an dem im Ortsteil Flinsbach in Brand geratenen Silo gestalten sich äußerst schwierig und dauern noch unbestimmte Zeit an. Über die Höhe des Sachschadens und die Ursache liegen noch keine Informationen vor. Über verletzte Personen, insbesondere Feuerwehrmänner, die in vorderster Linie tätig sind, gibt es ebenfalls keine … Mehr lesen

      Ludwigshafen / Frankenthal – VIDEO NACHTRAG – Schwerer LKW Unfall B9 – Feuerwehr befreit eingeklemmten Fahrer

      Ludwigshafen / Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar – VIDEO NACHTRAG – Schwerer LKW Unfall B9 – Feuerwehr befreit eingeklemmten Fahrer Heute gegen 15:15 kam es auf der B9 auf Höhe der Auffahrt zur B9 in Fahrtrichtung Worms, bzw. Abfahrt Nachtweide, zu einem schweren Unfall. Zwei LKW’s kollidierten so schwer, dass ein Fahrer in seinem LKW eingeklemmt … Mehr lesen

      Neckargemünd – Nachtrag: Gasaustritt – Straßensperrungen wieder aufgehoben

      Neckargemünd / Metropolregion Rhein-Neckar(ots) Die Straßensperrungen sind seit 15.50 Uhr aufgehoben; der Bahnverkehr wurde bereits gegen 15.30 Uhr wieder aufgenommen. Alle 26 evakuierten Bewohner -fälschlicherweise wurden zunächst 150 gemeldet- konnten wieder in ihre Häuser/Wohnungen zurückkehren. Vier der von ihnen wurden zwischenzeitlich in einem Zelt des DRK auf Grund ihres Alters betreut. Zeitweise wurde der Verkehr … Mehr lesen

      Heidelberg-Rohrbach – Mann nach Streit mit Messer verletzt – Motiv noch unklar – Zeugen gesucht – Nachtrag

      Heidelberg-Rohrbach/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Nach wie vor ist der Aufenthalt des Mannes, der im Verdacht steht, am frühen Mittwochnachmittag in der Straße “Kühler Grund” einen anderen Mann mit einem Messer verletzt zu haben, nicht bekannt. An der sofort eingeleiteten Großfahndung, die am späten Nachmittag ohne Ergebnis beendet wurde, waren über 20 Streifenwagen und ein Polizeihubschrauber im Einsatz. … Mehr lesen

      Mannheim – Landeunfall auf Flugplatz – 70-jähriger Insasse schwer verletzt – Sachschaden ca. 40.000 Euro – Nachtrag

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Bei einem Landeunfall am Mittwoch kurz nach 12 Uhr auf dem Gelände des City Airport Mannheim wurde der 70-jährige Co-Pilot schwer verletzt, der 38-jährige Pilot blieb unverletzt. Der Verletzte wurde mit einem Rettungsfahrzeug in eine Klinik eingeliefert und stationär aufgenommen. Das Flugzeug war in Kehl/Ortenaukreis mit Ziel Mannheim gestartet. Nach den bisherigen Ermittlungen … Mehr lesen

      Seite 1 von 62
      1 2 3 62
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X