• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


Heidelberg – Neue Schutzhütte mit Aussichtsplattform an der Rhododendronanlage im Heidelberger Stadtwald: Minister Hauk und Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner eröffneten den Pavillon

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Nur sehr selten gibt es Rhododendronanlagen mitten im Wald – eine davon ist im Heidelberger Stadtwald unmittelbar am Waldparkplatz „Blockhaus“ zu finden. Im Frühjahr sind die gelb, rosa und weiß blühenden, exotischen Sträucher ein beliebtes Ausflugsziel. Die dortigen Rhododendren sind über die Jahre zu beachtlicher Größe herangewachsen. Die über 20 … Mehr lesen

Heidelberg – Herzlich willkommen, kleine Mangabe! Erste Weißscheitelmangabe im Zoo Heidelberg geboren

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Zum ersten Mal erblickte eine Weißscheitelmangabe im Zoo Heidelberg das Licht der Welt: Am 17.04.2022 wurde ein Jungtier geboren. Die Mutter des jungen Äffchens kümmert sich fürsorglich um den Nachwuchs, der sich den Tierpflegern und Besuchern in seinen ersten beiden Lebenswochen fit und gesund zeigt. Der Zoo Heidelberg freut sich … Mehr lesen

Sandhausen – Neuer Wohnraum für Vögel – Nistkästen auf den beiden Sandhäuser Friedhöfen aufgehängt

Sandhausen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Rechtzeitig zum Frühlingsanfang haben Mitarbeiter der Sandhäuser Gemeindeverwaltung zahlreiche Nisthilfen für Vögel auf dem Alten Friedhof und dem Waldfriedhof aufgehängt. Die Nisthilfenaktion fand in Kooperation mit dem Landschaftserhaltungsverband Rhein-Neckar e.V. und der NABU-Ortsgruppe Walldorf-Sandhausen statt. Bürgermeister Hakan Günes bedankte sich bei allen Kooperationspartnern für die Initiative und hob die Bedeutung für den gelebten … Mehr lesen

Heidelberg – Oma-Opa-Enkel-Tag im Zoo Heidelberg am 25. März

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Besondere Erlebnisse nur für Großeltern und ihre Enkel. Am Freitag, den 25. März 2022, veranstaltet der Zoo Heidelberg seinen beliebten „Oma-Opa-Enkel-Tag“. Von 15:00 bis 16.30 Uhr gibt es geführte Rundgänge passend zum Thema „Jung und Alt“. Unterwegs im Zoo erfahren die großen und kleinen Gäste jede Menge Wissenswertes zum Familienleben … Mehr lesen

Eberbach – Start in ein neues, blühendes Naturpark-Jahr

Eberbach/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Schon über 156 Wildblumenwiesen konnten seit 2018 im Naturpark Neckartal-Odenwald für Insekten und Wildbienen geschaffen werden. Ziel ist es, mit der ökologischen und optischen Aufwertung von Flächen im Naturpark-Gebiet zum Artenschutz und zum Erhalt der Kulturlandschaft beizutragen. Auch in diesem Jahr können sich wieder Kommunen, Privatpersonen und Unternehmen am Projekt beteiligen und ihre … Mehr lesen

Heidelberg – „Ich geh‘ mal kurz die Welt retten!“Kostenloses Projektangebot für Schulen im Zoo Heidelberg

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Wie kann ich mit meinem eigenen Verhalten die Welt ein kleines Stück besser machen? Was ist für den Umweltschutz wichtig? Und was bedeutet Nachhaltigkeit? Beim Workshop „Ich geh‘ mal kurz die Welt retten“ werden Schulklassen zu einem 3-stündigen Projekttag in den Zoo Heidelberg eingeladen. Der Zoo als außerschulischer Lernort ermöglicht … Mehr lesen

Landau – 32 grüne und rote Dromedare für die Südpfalzmetropole: Landau bekommt individuelle Ampelfiguren! – OB Hirsch: „Zeichen für Zoo als wichtige Einrichtung für Freizeit und Familien sowie Artenschutz und Umweltbildung setzen“

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Landau) – Dromedare regeln ab sofort den Verkehr in der Stadt Landau – zumindest an den Ampeln für Fußgängerinnen und Fußgänger an den Kreuzungen Hindenburgstraße/Nordring und Hindenburgstraße/Godramsteiner Straße. Auf Initiative von OB Thomas Hirsch wurden insgesamt 32 neue Signale installiert, 16 grüne und 16 rote. Die Ampeln in unmittelbarer Nähe des … Mehr lesen

Heidelberg – Klimaschutz: 1.000 Gratis-Obstbäume für die Bürgerinnen und Bürger! Bewerbungsstart am heutigen Mittwoch, 23. Februar

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Gratis-Aktion für den Klimaschutz: Zur Förderung des Stadtklimas und der Artenvielfalt im Stadtgebiet vergibt das Umweltamt der Stadt Heidelberg ab Dienstag, 1. März, bis Donnerstag, 17. März 2022, insgesamt 1.000 Obstbäume an Heidelberger Bürgerinnen und Bürger. Die Bäume sollen als zusätzlicher Lebensraum für Insekten und Vögel im eigenen Garten gepflanzt … Mehr lesen

Heidelberg – Beginn der Vegetationszeit am 1. März! Roden von Gehölzen noch bis Ende Februar erlaubt – bitte Baumschutzsatzung beachten

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Am 1. März 2022 beginnt die sogenannte Vegetationszeit, die bis zum 30. September andauert. In diesem Zeitraum ist es gemäß Paragraf 39 des Bundesnaturschutzgesetzes verboten, Bäume, die außerhalb des Waldes, Kurzumtriebsplantagen oder gärtnerisch genutzten Grundflächen stehen, Hecken, lebende Zäune, Gebüsche und andere Gehölze auf den Stock zu setzen oder zu … Mehr lesen

Landau – Fast „keine Sau interessiert sich für“ bedrohte Schweine … bisher … – Zootier des Jahres 2022 ist: Das „Pustelschwein“ – Rheinland-pfälzische Staatsministerin Katrin Eder wirbt als Schirmherrin für den Erhalt der seltenen Wildtiere

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Aus manch‘ menschlicher Sicht sind Pustelschweine nicht unbedingt Schönheiten. Ihren Namen verdanken sie drei Paar warzen- oder pustelartigen Schwellungen im Gesicht, die bei älteren Ebern zum sehr prägnanten Aussehen beitragen. Doch auch sonst haben es die sieben in Südostasien beheimateten Pustelschweinarten nicht leicht. Ihr Status in der Roten Liste reicht von „gefährdet“ über … Mehr lesen

Landau – Rekordsumme für den Schutz bedrohter Panzerechsen erzielt – „Zootier des Jahres“-Kampagne 2021 bringt mehr als 150.000 Euro ein – Platinförderer Zoo Landau in der Pfalz ist stolz darauf, Teil des Erfolges zu sein

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein Rekord Erfolg für den Artenschutz: Die „Zootier des Jahres“-Kampagne 2021 konnte erstmals mehr als 150.000 Euro einwerben. „Wir sind überwältigt, dass die diesjährige Kampagne zugunsten von Krokodilen diese unglaubliche Summe eingebracht hat“, sagt Dr. Arne Schulze, Geschäftsführer der Zoologischen Gesellschaft für Arten- und Populationsschutz (ZGAP) e.V. „Es ist die mit Abstand höchste … Mehr lesen

Mannheim – Invasive Art macht Platz für mehr Biodiversität

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Unter den durch die Folgen der Trockenheit der letzten Jahre absterbenden Kiefern bildet sich eine Monokultur der Spätblühenden Traubenkirsche, die die Artenvielfalt in Mannheims Wäldern bedroht. Im Herbst drängt daher der städtische Forstbetrieb die Spätblühende Traubenkirsche auf 0,5 Prozent der Waldfläche zurück, um Platz für heimische Arten zu schaffen. Traubenkirsche breitet sich aus … Mehr lesen

Landau – „Wälder und Tiger schützen durch Recyclingpapier!“ – 40 Schulklassen nutzten in diesem Jahr die Gutscheine für kostenfreien Zooschulunterricht zu abfallbezogenen Themen.

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Was haben Handys mit Artenschutz und sozialer Gerechtigkeit zu tun? Woran erkennt man beim Einkaufen Recyclingpapier? Wie gelangen Plastikabfälle in Ozeane und Meere, und inwiefern schaden sie Menschen und Tieren? Diesen und anderen spannenden Fragen können Schulklassen in der Zooschule Landau nachgehen. „Wir bereiten den Unterricht rund um den Abfall immer mit Bezug … Mehr lesen

Südliche Weinstraße – Preisträgerinnen und Preisträger mit Umweltpreis 2021 ausgezeichnet – Landrat Seefeldt: „Kinder unvoreingenommen an das Thema Naturschutz herangeführt“

Südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Kreis Südliche Weinstraße) – Zum neunten Mal hat der Förderverein zum Schutz und zur Pflege von Natur und Landschaft der Südlichen Weinstraße e. V. den Umweltpreis für Kinder und Jugendliche vergeben, doch erstmals sind in diesem Jahr die traditionellen Kulturtage der Südlichen Weinstraße mit dem seit 2004 ausgelobten Umweltpreis verbunden worden. … Mehr lesen

Heidelberg – Brennholz aus dem Heidelberger Wald! Verbraucher können das Material von Stadt und Forst Baden-Württemberg erwerben

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Rund 44 Quadratkilometer groß ist der Heidelberger Wald – der größte Teil davon gehört der Stadt Heidelberg und Forst Baden-Württemberg. Der Wald ist nicht nur Erholungsraum und hat wichtige Funktionen für Natur- und Artenschutz – er wird auch bewirtschaftet und liefert den wichtigen Rohstoff Brennholz. Für seine naturnahe und nachhaltige … Mehr lesen

Landau – Veranstaltungshinweis: Opa-Oma-Enkel-Tag im Zoo Landau am Sonntag, 7. November

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Nach dem großen Erfolg in den vergangenen Jahren wird die Zooschule Landau auch in diesem Jahr wieder einen besonderen Tag für Großeltern und ihre Enkelkinder anbieten. Am Sonntag, 7. November, um 14 Uhr geht es mit den Zoopädagoginnen und -pädagogen der Zooschule auf einen rund 90 Minuten langen, abwechslungsreich gestalteten Rundgang durch den … Mehr lesen

Landau – „Aktiv für den Artenschutz!“- Bildungsveranstaltung in der Zooschule mit 49 Schulkassen erfolgreich zu Ende gegangen – Insgesamt 1036 Kinder nahmen in den letzten Wochen an den Zoo-Natur-Erlebnistagen in der Zooschule Landau teil

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. So befassten sich 27 fünfte Klassen mit dem Thema „Bedrohung und Schutz der Artenvielfalt“ und übten sich dabei in Teambildung und Kooperation. Das Team der Zooschule sorgte für ein abwechslungsreiches Programm mit Spielen, kleinen Filmen und themenbezogenen „Herausforderungen“ rund um die Tiere des Landauer Zoos. Ausgestattet mit einer Zoo-Natur-Aktivity-Box – ein selbst entwickeltes … Mehr lesen

Landau – Freundeskreis Zoo Landau e.V. auch in Coronazeiten sehr gut aufgestellt – Mitgliederversammlung bestätigt Vereinsvorstand einstimmig

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Längere Zeit musste coronabedingt eines der Schwergewichte in der Landauer Vereinslandschaft mit über 3.500 Einzelmitgliedern, der Freundeskreis Zoo Landau e.V., auf eine Mitgliederversammlung verzichten. Doch angesichts der aktuell geltenden Auflagen im Zusammenhang mit einem sorgfältig abgestimmten Hygienekonzept kam am 8. Oktober 2021 eine repräsentative Anzahl Zoofördervereinsmitglieder zusammen, um die Vorstandsarbeit der Jahre 2019 … Mehr lesen

Landau -Zoo-Natur-Activity: Neues Programm der Zooschule aktiviert fünfte Klassen für den Schutz der Artenvielfalt

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Zoo Landau) – „Vielfalt unter uns und in der Tierwelt“ – unter diesem Motto hat die Zooschule Landau 27 fünfte Klassen mit insgesamt 650 Kindern eingeladen, um im Rahmen eines Aktionstages gemeinsam Artenvielfalt im Zoogelände zu erleben und gleichzeitig Teambildung und Kooperation zu üben. Es geht darum, den Kindern die Erfahrung zu … Mehr lesen

Landau – Landaus Zoodirektor Dr. Jens-Ove Heckel als Vorsitzender des Tierschutzbeirats des Landes Rheinland-Pfalz für die zehnte Amtsperiode bestätigt

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Kurz nach Beginn der zehnten dreijährigen Amtsperiode des Tierschutzbeirats des Landes Rheinland-Pfalz fiel dem Landauer Zoodirektor Dr. Jens-Ove Heckel als stellvertretendem Vorsitzenden, durch den Ausfall des damals neugewählten Vorsitzenden, die kommissarische Leitung des Beirats zu. Heckel führte seither bedingt durch die Einschränkungen im Zuge der Corona-Pandemie durch die vierteljährlich online stattfindenden Beiratssitzungen. Am … Mehr lesen

Sandhausen – Blühstreifen und Blühwiesen in Sandhausen entwickeln sich prächtig – Blühende Flächen sind auf zwölf Hektar verteilt – Lebensraum für Tiere

Sandhausen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolrgion Rhein-Neckar. Die zahlreichen Blumenwiesen und Blühstreifen, die im Zuge des vom Gemeinderat ins Leben gerufenen Förderprogramms angelegt wurden, entwickeln sich prächtig. Bei einer Ortsbegehung im Juli konnten sich Bürgermeister Hakan Günes, Teresa Schlemmer vom Landschaftserhaltungsverband Rhein-Neckar e.V. sowie Vertreter der Gemeindeverwaltung selbst ein Bild von den blühenden Flächen machen. Diese liegen – verteilt auf … Mehr lesen

Heidelberg – Für Artenschutz und Bildung: Sparkasse Heidelberg unterstützt die Arbeit des Zoo Heidelberg mit einer Spende

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Zoo-Team freut sich über die Heuraufe im neuen Bauernhof und neue Terrarien im Raubtierhaus- Die Sparkasse Heidelberg ist für den Zoo Heidelberg seit jeher ein wichtiger Partner, der die ideelle Arbeit regelmäßig mit großzügigen Spenden unterstützt. In diesem Jahr kam die Förderung dem neu eröffneten Bauernhof und dem Raubtierrevier zugute. … Mehr lesen

Heidelberg – Gemeinsam für die Heidelberger Gorillas! Tiergartenfreunde spenden 15.000 Euro an den Zoo Heidelberg

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(pm Tiergarten Heidelberg gGmbH) – Der Verein der Tiergartenfreunde engagiert sich seit vielen Jahren für Erhalt und Ausbau des Zoo Heidelberg. Am 20. Juli konnte der Förderverein erneut einen großzügigen Scheck über 15.000 € an den Zoo Heidelberg übergeben. Insgesamt wurden damit bereits 65.000 € für den Bau der neuen Gorilla-Außenanlage gesammelt. … Mehr lesen

Landau – Acht ruandische Gast-Masterstudenten des Fachs Naturschutzbiologie zum Informationsbesuch im Zoo Landau in der Pfalz – Erste echte Begegnung mit Tiger, Pinguin oder Schimpanse

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Seit 2017 besteht eine Zusammenarbeit zwischen Zoo, Zooschule und Zoofreundeskreis Landau in der Pfalz und der Bundesarbeitsgruppe Afrika des auch international tätigen Naturschutzbund Deutschland (NABU International) mit einer Partner-NRO in Ruanda. Ein Ziel ist es, den nationalen Aktionsplan der ruandischen Regierung für den stark gefährdeten Östlichen Grauen Kronenkranich in Zusammenarbeit mit der Rwanda … Mehr lesen

Landau – Zoo Landau begrüßt Resolution des EU-Parlaments zur Artenvielfalt in Städten

Landau / südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. Zoo Landau in der Pfalz begrüßt die Resolution des EU-Parlaments mit Bezug zum Artenschutz in Städten – „Ganz auch unser Thema im Zoo Landau in der Pfalz!“ Das EU-Parlament hat die Entschließung „EU-Biodiversitätsstrategie für 2030: Mehr Raum für die Natur in unserem Leben“ verabschiedet. Es reagiert damit auf … Mehr lesen

Seite 1 von 2
1 2
  • MEDIENPARTNER
    Raphael B. Ebler Medienproduktion

  • NEUESTES VIDEO

      Frankenthal – Brand am Altenzentrum Heilig Geist

    • Frankenthal – Brand am Altenzentrum Heilig Geist
      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar – Heute am 11.05.2022 kam es zu einem Brand am Altenzentrum Heilig Geist in Frankenthal mit einer großen Rauchentwicklung. Die Feuerwehr Frankenthal hatte den Brand sehr schnell unter Kontrolle, so dass sich das Feuer mit auf anliegende Gebäude ausweiten konnte. Einsatzleiter …»

  • DIE NEUSTEN MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE
    >> IM VIDEOCENTER und
    >> BEI YOUTUBE

    Abonnieren bei Youtube!

  • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

    Wenn Sie uns Nachrichten oder Events zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

    >> News/Event einsenden

    Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

  • NEWS NACH DATUM

    Mai 2022
    M D M D F S S
     1
    2345678
    9101112131415
    16171819202122
    23242526272829
    3031  


web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN