• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Edeka Scholz


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Rhein-Pfalz-Kreis – Ausstellung „Jüdische Köpfe – Portraits von jüdischen Kulturschaffenden aus der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts“

      Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar.Ausstellung „Jüdische Köpfe – Portraits von jüdischen Kulturschaffenden aus der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts“ Zur Eröffnung der Ausstellung „Jüdische Köpfe – Portraits von jüdischen Kulturschaffenden“ laden Kreisbeigeordneter Manfred Gräf und die Bürgermeisterin von Schifferstadt, Ilona Volk, am 03. November 2021 um 19 Uhr in das Alte Rathaus in Schifferstadt, herzlich ein. … Mehr lesen

      Germersheim – „Sicherstellung der grenzüberschreitenden Kommunikation im Krisenfall“- Landkreis Germersheim ist Teil des Interreg-Projektes am Oberrhein Satellitenkommunikationsanalage seit Mitte Oktober einsatzbereit

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. „Der Katastrophenschutz spielt im Landkreis Germersheim allein schon beispielsweise wegen seiner Lage am Rhein und den immer wiederkehrenden Hochwassern eine bedeutende Rolle. Die Ausstattung der Einheiten und die Ausbildung unserer haupt- und ehrenamtlichen Katastrophenschützer sind mir daher mindestens genauso wichtig wie vorbeugende Schutzmaßnahmen. Ein Baustein ist auch die grenzüberschreitende Krisenkommunikation, weshalb der … Mehr lesen

      Fischbach/Kaiserslautern – Bezirksverband Pfalz will in neues Trägermodell einsteigen – Fischbach/Kaiserslautern Aus der MRN News Nachbarschaft – Lebhafter Austausch über Zukunftskonzept fürs Biosphärenhaus

      Fischbach/Kaiserslautern/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Bezirksverband Pfalz sei grundsätzlich bereit, in ein neues Trägermodell für das Biosphärenhaus in Fischbach bei Dahn zu gehen, um dessen Zukunft zu sichern, sagte Bezirkstagsvorsitzender Theo Wieder bei der Vorstellung des Konzepts. Als möglicher Träger käme zusammen mit dem Landkreis Südwestpfalz, der Verbandsgemeinde Dahner Felsenland und der Ortsgemeinde Fischbach eine GmbH, ein … Mehr lesen

      Landau – Landrat Seefeldt gratuliert René Richert und Matthias Ackermann zum Erhalt der Auszeichnung für ihre Verdienste um die deutsch-französische Freundschaft

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Als Anerkennung der Verdienste um die Förderung der Deutsch-Französischen Freundschaft hat der Deutsch-Französische Carneval-Verein Baden-Baden (DFCV) seinen „Deutsch-Französischen Sonderorden“ des Jahres 2020 an René Richert, Ortsbürgermeister von der französischen Gemeinde Riedseltz, und Matthias Ackermann, Ortsbürgermeister von Birkenhördt, verliehen. Bei einem offiziellen Festakt in Baden-Baden haben die beiden jetzt die Orden, die dazugehörigen Urkunden … Mehr lesen

      Ludwigshafen – “Ernst Bloch als Leser der Divina Commedia” – Vortrag von Dr. Maurizio Di Bartolo

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Begleitend zur Ausstellung “Himmel Hölle Hoffnung. Eine Hom-mage an Dante Alighieri und Ernst Bloch mit Skulpturen von Wolf Spitzer” findet am Freitag, 29. Oktober 2021, um 18 Uhr der Vortrag “Ernst Bloch als Leser der Divina Commedia” von Dr. Mauizio Di Bartolo im Zukunftszentrum des Ernst-Bloch-Zentrums statt. Di Bartolo rückt den literarisch-philosophischen Aspekt … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Ausstellung Jüdische Köpfe

      Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Zur Eröffnung der Ausstellung „Jüdische Köpfe – Portraits von jüdischen Kulturschaffenden“ laden Kreisbeigeordneter Manfred Gräf und die Bürgermeisterin von Schifferstadt, Ilona Volk, am 03. November 2021 um 19 Uhr in das Alte Rathaus in Schifferstadt, herzlich ein. Die Ausstellung kann vom 03. bis 21. November 2021 jeweils donnerstags von 16 bis 18 Uhr … Mehr lesen

      Landau – Ausstellung „Unsere Heimat – Schätze des Landes Rheinland-Pfalz“ nur noch dieses Wochenende im Kreishaus zu sehen

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die letzte Gelegenheit zum Besuch der Ausstellung „Unsere Heimat. Schätze des Landes Rheinland-Pfalz“ im Kreishaus Südliche Weinstraße bietet sich dieses Wochenende. Am Samstag, 23. Oktober, und Sonntag, 24. Oktober 2021, jeweils von 11 Uhr bis 15 Uhr, ist die Schau noch zu sehen. Der Eintritt ist frei, es gilt die „3G-Regel“. „Die Wanderausstellung … Mehr lesen

      Heidelberg – Die Kehrseite der Krebsbehandlung verstehen – DFG fördert Nahost-Kooperationsprojekt zwischen Mannheim und Haifa zur Chemotherapie-induzierten Metastasierung

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/pm Medizinische Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg) – Es ist ein Teufelskreis, der durchbrochen werden muss: Krebsmedikamente, die Krebszellen abtöten und damit das Tumorwachstum hemmen, können zur gleichen Zeit die Funktion normaler Zellen in einer Weise verändern, die das Wiederauftreten von Tumoren und die Metastasierung begünstigt. Die Wirksamkeit der Therapie wird dadurch … Mehr lesen

      Ludwigshafen – 80-Jährige abgelenkt und bestohlen

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Zu einem Taschendiebstahl ist es am Montagvormittag, 18. Oktober, gegen 11 Uhr auf dem Parkplatz eines Supermarkts in der Prälat-Caire-Straße gekommen. Eine 80-Jährige wurde von zwei Personen, einem Mann und einer Frau, angesprochen und in ein Gespräch verwickelt. Anschließend stellte die Frau fest, dass ihre Geldbörse gestohlen wurde. Der Mann war etwa 30 … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Lehrkräfte und sozialpädagogische Begleitung für Schulabschlusslehrgänge (2. Bildungsweg) gesucht!

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Volkshochschule des Rhein-Pfalz-Kreises sucht für ihre Schulabschlusslehrgänge (Berufsreife, Abendkurs und qualifizierter Sekundarabschluss I, Tageskurs) Lehrkräfte auf Honorarbasis zur Verstärkung des Teams. Neu besetzt werden müssen u.a. die Fächer Deutsch und Englisch, sowie naturwissenschaftliche Fächer. Voraussetzung ist das zweite Staatsexamen und/oder eine Tätigkeit als Lehrer*in in einer Realschule plus oder eine vergleichbare Qualifikation. … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Berufsreifeabschluss für bessere Chancen auf dem Arbeitsmarkt nachholen

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Jugendliche und Erwachsene können bei der Volkshochschule des Rhein-Pfalz-Kreises den Berufsreifeabschluss (ehem. Hauptschulabschluss) nachholen, sofern sie mindestens 16 Jahre alt sind, die Schulpflicht erfüllt und den entsprechenden Abschluss noch nicht erreicht haben. Der Unterricht startet am 16. November und findet dienstags, mittwochs und donnerstags von 18 bis 21.15 Uhr im vhs-Bildungszentrum in Schifferstadt … Mehr lesen

      Landau – Bäderstruktur, Gewerbeentwicklung, Wohnungsbau und Co. – Landaus OB Hirsch und Haguenaus Maire Sturni tauschen sich zu aktuellen Themen aus

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine Städtepartnerschaft wird erst durch persönliche Begegnungen lebendig. Umso schöner, dass es die kurze Distanz zwischen dem pfälzischen Landau und dem elsässischen Haguenau ermöglicht, bei Bedarf auch mal eine „Stippvisite“ zu einem Schwerpunktthema einzulegen. So empfing Landaus Oberbürgermeister Thomas Hirsch seinen Hagenauer Amtskollegen Claude Sturni jetzt auf dessen Wunsch an einem ungewöhnlichen Ort: … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Mädels-Abend im CapitolLichtspieltheater Limburgerhof – “Die Dirigentin” am 13.10.2021

      Frauenkino „Mädelsabend“ im Capitol LichtspielTheater in Kooperation mit der Gleichstellungsbeauftragten des Rhein-Pfalz-Kreises und der Gleichstellungsstelle der GV Limburgerhof Auch Männer sind herzlich willkommen! DIE DIRIGENTIN am 13.10.2021 Mädelsabend (Mittwoch, 13.10.)  “Musik hat nichts mit Geschlecht zu tun” überschreibt BR-Klassik seine Filmkritik. “Die Dirigentin” spielt in den 1920er- und 1930er-Jahren. Damals sorgte die 1902 in Rotterdam geborene … Mehr lesen

      Heidelberg – 60 Jahre Städtepartnerschaft: Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner besuchte gemeinsam mit Heidelberger Delegation Montpellier! Kooperationen im Schulaustausch und in Wirtschaft sollen ausgebaut werden! Festakt in der Oper

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(re/ak) – Heidelberg und Montpellier feiern 2021 das 60-jährige Bestehen ihrer Städtepartnerschaft. Anfang September begingen beide Städte das Jubiläum in Heidelberg und unterzeichneten eine Kooperationsvereinbarung zur Intensivierung der Zusammenarbeit in den Bereichen nachhaltige Mobilität, Wirtschaft und Wissenschaft. Nun stand der Gegenbesuch an: Eine Heidelberger Delegation um Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner sowie … Mehr lesen

      Sinsheim – Unbekannter geht auf Mann los und verletzt ihn schwer am Auge – Polizei sucht dringend Zeugen

      Sinsheim / Rhein-Neckar-Kreis/ Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Am Samstagmorgen, gegen 4:30 Uhr, griff eine bislang unbekannte männliche Person am Karlsplatz in Höhe eines großen Bekleidungsgeschäftes einen 54-jährigen Mann an und brachte ihm erhebliche Verletzungen am Auge bei. Durch die Verletzung verlor der Mann das Sehvermögen. Der Unbekannte, der sich in Begleitung einer weiteren männlichen Person befand, … Mehr lesen

      Worms – Zwei Täter überfallen Supermarkt

      Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Heute Morgen haben zwei bislang unbekannte Täter einen Einkaufsmarkt in der Straße Am Wolfsgraben überfallen. Der 27-jährige Mitarbeiter habe um 05:30 Uhr den Markt aufgeschlossen und die Schleuse betreten, als ihm zwei Männer folgen und er von hinten packt und auffordert wird, schnell die Durchgangstür zum Markt zu öffnen. Einer habe seine rechte … Mehr lesen

      Dossenheim – Angebliche Sparkassenmitarbeiter ergaunern 4000,- Euro und 10 Goldmünzen

      Dossenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Samstag, gegen 14 Uhr kontaktierte ein angeblicher Mitarbeiter eines Geldinstituts in Heidelberg telefonisch einen älteren Herrn aus Dossenheim und informierte ihn darüber, dass sein Konto angeblich Abbuchungen in Höhe einer fünfstelligen Summe aufweise und deshalb eine Zeit lang “eingefroren” werden müsse. Unter Einbindung einer weiteren Person, eines angeblichen Polizeibeamten, überzeugten die Anrufer … Mehr lesen

      Ludwigshafen – POP – Narrative der Liebe und mehr – Mehrere Veranstaltungen der Reihe Ovel/Eibel zum Thema Liebe am Samstag, 09.Oktober 2021 im Theater im Pfalzbau

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Mehrere Veranstaltungen der Reihe Ovel/Eibel zum Thema Liebe finden am Samstag, 9. Oktober auf den Pfalzbau Bühnen statt. Unter dem Titel POP – Narrative der Liebe / Love Narratives diskutieren um 20 Uhr die drei Künstlerinnen Gin Bali, Kaleo Sansaa und Sherryaeri über die unterschiedlichen Erzäh­lungen zum Thema Liebe und die … Mehr lesen

      Heidelberg – „Ein Pionier der Hip-Hop-Kultur und Wachrüttler“ – Frederik Hahn alias TORCH mit Richard-Benz-Medaille der Stadt Heidelberg ausgezeichnet

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Für seine herausragenden Verdienste um die Hip-Hop-Kultur in Deutschland und Heidelberg ist der Rapper Frederik Hahn alias TORCH mit der Richard-Benz-Medaille der Stadt Heidelberg ausgezeichnet worden. TORCH nahm die Auszeichnung am 30. September 2021 im Gebäude Prinz Carl aus den Händen von Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner entgegen. Er ist … Mehr lesen

      Mannheim – 10 Millionen Euro Förderung für grenzüberschreitende digitale Gesundheitsinitiative

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Baden-Württemberg unterstützt Projekt der Universitätsmedizin-Standorte Freiburg und Mannheim zu „Grenzüberschreitenden digitalen Gesundheits-Innovationen“ (GdGI) im Rahmen einer deutsch-französisch-luxemburgischen Innovationspartnerschaft zu datengestützten Therapieempfehlungen bei komplexen chronischen Erkrankungen. Das Potenzial Künstlicher Intelligenz (KI) für maßgeschneiderte Therapieempfehlungen erschließen und innovative Plattformen für den sicheren Umgang mit sensiblen Gesundheitsdaten schaffen: Diese Ziele verfolgt das Projekt „Grenzüberschreitende digitale Gesundheits-Innovationen … Mehr lesen

      Weinheim – Sparkasse Rhein Neckar Nord und ecoATM kooperieren

      Weinheim / Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Alte Smartphones gegen Geld und für die Umwelt Wer den Selbstbedienungsbereich der Sparkassen-Filiale am Paradeplatz oder im Weinheimer Atrium betritt, der findet neben den zu erwartenden roten Geldautomaten und Serviceterminals des Kreditinstituts seit Kurzem auch einen grünen Automaten vor. Die Geräte stammen von der Firma ecoATM, was zu Deutsch … Mehr lesen

      Germersheim – Kurse, Vorträge, Veranstaltungen in der Kreisvolkshochschule Germersheim

      Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Es wird darauf hingewiesen, dass zu allen nachstehend aufgeführten Kursen und Vorträgen eine Anmeldung unbedingt erforderlich ist. Kontaktadressen sind am Ende des Textes zu finden. Die Geschäftsstelle der kvhs finden Sie in der Ritter-von-Schmauß-Str./Ecke Paradeplatz in Germersheim. B1032701KV „Kinder haften für ihre Eltern, … wenn der Pflegefall eintritt“- Kurs mit … Mehr lesen

      Mannheim – SV Waldhof veranstaltet Benefizspiel gegen Türkspor Mannheim

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Rahmen der bestehenden Kooperation mit dem DTI (Deutsch-Türkisches Institut für Arbeit und Bildung) e.V. veranstaltet der SV Waldhof Mannheim 07 am Mittwoch, 06.10.2021 um 18:00 Uhr im Carl-Benz Stadion ein Benefizspiel gegen Türkspor Mannheim. Dieses steht neben anderen DTI Veranstaltungen im Rahmen der Feierlichkeiten zum Tag des Grundgesetzes unter dem Motto „Schieß … Mehr lesen

      Lambrecht – Krebse im Biosphärenreservat – Pfälzerwald Exkursionen zu Bachbewohnern im Projekt „Gefährdete Tierarten – Espèces en danger“

      Lambrecht/Landkreis Ba Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Biosphärenreservat Pfälzerwald-Nordvogesen bietet als Teil seines deutsch-französischen Projekts „Gefährdete Tierarten – Espèces en danger“ im Oktober verschiedene Exkursionen zu Krebsen an, davon eine speziell für Kinder und Jugendliche. An alle Interessierten richtet sich das Angebot mit dem Titel „Einheimische Krebsbestände im Biosphärenreservat Pfälzerwald – Vorkommen, Biologie, Gefährdung und Schutz“, das … Mehr lesen

      Landau – Geschichte wird lebendig – Ausstellung „Unsere Heimat: Schätze des Landes Rheinland-Pfalz“ am Wochenende im Kreishaus zu sehen

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein Tipp fürs Wochenende: in die Schätze des Landes Rheinland-Pfalz eintauchen! Das geht bei einem Besuch der aktuellen Ausstellung im Kreishaus Südliche Weinstraße. Am Samstag und Sonntag können Kultur-, Heimat- und Kunstinteressierte von 11 Uhr bis 15 Uhr kostenlos Repliken ausgewählter Objekte aus der Geschichte des Landes sehen. Diese sind in der Schau … Mehr lesen

      Seite 1 von 6
      1 2 3 6
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X