• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Mannheim – Nikola Trkulja wechselt zum VfR Mannheim

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Mit dem deutsch-serbischen Mittelfeldspieler Nikola Trkulja (32) rüstet der VfR Mannheim seinen Kader für die anstehende Oberligasaison weiter auf. Trkulja spielte zuletzt beim bayerischen Regionalligisten FC Memmingen und kam in der Saison 2023/2024 elf Mal zum Einsatz. Die Vita des 1,93 Meter großen Mittelfeldspielers ist beeindruckend: Seine verheißungsvolle Nachwuchslaufbahn krönte Trkulja … Mehr lesen

Heidelberg – Windkraft im Wald: Podiumsdiskussion am 21. Juni – Veranstaltung im DAI mit Klimabürgermeister Raoul Schmidt-Lamontain

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Für die Zukunft einer klimafreundlichen Energieversorgung in Heidelberg und Umgebung ist der Ausbau der Windenergie ein zentraler Baustein. Das Land möchte den Höhenzug am Lammerskopf zur Errichtung von Windkraftanlagen verpachten. Die Stadt Heidelberg unterstützt die Projektgemeinschaft aus drei Energiegenossenschaften, den Stadtwerken Heidelberg und der Stadtwerke-Kooperation Trianel Wind und Solar, die … Mehr lesen

Landau – Europaabgeordnete Christine Schneider und der südpfälzische Bundestagsabgeordnete Thomas Gebhart (CDU) zum Fall des aus Somalia stammenden Mannes, der aus der Haft entlassen wurde

Landau / südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. Mit Blick auf den Fall eines aus Somalia stammenden Mannes, der aus der Haft entlassen und in der Verbandsgemeinde Landau-Land untergebracht werden musste, erklären die Europaabgeordnete Christine Schneider und der südpfälzische Bundestagsabgeordnete Thomas Gebhart (CDU): “Es besteht nach wie vor dringender politischer Handlungsbedarf. Die Kommunen dürfen mit solchen … Mehr lesen

Mannheim – Arlind Rexhepi wechselt in die Kurpfalz

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Weiter geht es auf dem Transfermarkt für den SV Waldhof Mannheim 07. Der 20-jährige Arlind Rexhepi wechselt vom Hamburger SV II zum SVW an den Alsenweg. Mit 77 Einsätzen in der Regionalliga Nord und 35 Scorerpunkten bringt der variabel einsetzbare Offensivspieler trotz seines jungen Alters bereits jede Menge Erfahrung mit in die Kurpfalz. … Mehr lesen

Frankenthal – Jugendfreizeit des Kinder- und Jugendbüros – Noch freie Plätze für „Urban Vacances“ – Internationale Begegnung mit Frankreich

Frankenthal7Metropolregion Rhein-Neckar. Im Rahmen der deutsch-französischen Städtepartnerschaft mit Colombes findet vom 12. bis 21. August wieder eine Internationale Begegnung statt, organisiert durch das Kinder- und Ju-Jugendbüro der Stadtverwaltung. Jeweils 15 Jugendliche aus Frankenthal und Frankreich verbringen zehn Tage ihrer Sommerferien gemeinsam in Deutschland. Es gibt noch freie Plätze für die Fahrt. Außerdem werden noch Betreuerinnen … Mehr lesen

Heidelberg – Spannende Veranstaltungen der Stadtbücherei im Juli

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Spannende Veranstaltungen der Stadtbücherei im Juli – Veranstaltungen Rundgang durch die Stadtbücherei Heidelberg Dienstag, 16. Juli, 17:00 Uhr, Stadtbücherei Lassen Sie sich von Kolleginnen und Kollegen durch die Stadtbücherei führen! Wir stellen Ihnen alle Medien- und Servicebereiche des Hauses vor, demonstrieren Suchmöglichkeiten und -strategien im Medienbestand und informieren über die … Mehr lesen

Ludwigshafen – „Kein Kind darf aufgrund mangelnder Sprachkenntnisse benachteiligt werden“

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar – 67. Plenarsitzung: FREIE WÄHLER beantragen „Einführung eines verpflichtenden vorschulischen Sprachtests zur Sicherstellung der Bildungsgerechtigkeit“ MAINZ. Große Herausforderungen beherrschen derzeit den Bildungsbereich in Rheinland- Pfalz. Das zeigen nicht zuletzt die Nachrichten aus der Grundschule Gräfenau in Im April meldete die Schulleiterin Barbara Mächtle, dass 44 Erstklässlerinnen und Erstklässler von der Nicht-Versetzung bedroht sind. … Mehr lesen

Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald – Intensivsprachkurse vermitteln Deutsch-Kenntnisse für den Alltag und für den Beruf

Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald/Metropolregion Rhein-Neckar – Die Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald weist ihre Betriebe auf den Start der Deutsch-Intensivsprachkurse am 15. Juli 2024 in Heidelberg hin. „Gerade für junge zugewanderte Menschen, die eine Ausbildung im Handwerk beginnen möchten, sind ausreichende Deutsch-Sprachkenntnisse wichtig“, sagt das Team der Ausbildungs- und Nachwuchssicherungsberatung der Handwerkskammer. „Auch Azubis, die bereits im ersten Ausbildungsjahr … Mehr lesen

Heidelberg – Besetzungs- und Spielstättenwechsel beim Liedfestival

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Besetzungs- und Spielstättenwechsel beim Liedfestival: →11. 6.: Konstantin Krimmel springt für Katharina Konradi ein →15. 6.: Trio tRiaLog zieht wegen Pride-Demo in die Providenzkirche um Der Duo-Liederabend im Heidelberger Frühling Liedfestival „Duft. Farbe. Klang“ am Di 11. Juni um 19.30 Uhr in der Aula der Alten Universität findet in anderer … Mehr lesen

Hockenheim – Hockenheimer Mai am 14. + 15. Juni 2024 2 Tage, 4 Bühnen und über 60 Stände

Hockenheim/Metropolregion Rhein-Neckar – In diesem Jahr wird der Hockenheimer Mai zum Hockenheimer „Juni“. Zum 47. Mal startet am Freitag, den 14. Juni um 18.00 Uhr das traditionelle Hockenheimer Stadtfest mit dem MaiDorf auf dem Marktplatz und seinen sechs Hockenheimer Vereinen: Ski-Club, HSV, MGV- Liedertafel, Ringkampfgemeinschaft Reilingen/ Hockenheim, Hoggema Ringdeifel und C.C. Blau Weiss. Den musikalischen … Mehr lesen

Bad Dürkheim – älterer Dame Opfer von Trickbetrüger

Bad Dürkheim/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 05.06.2024 gegen 10:00 Uhr wurde ein ältere Dame aus Bad Dürkheim in der Leopoldstraße in Bad Dürkheim Opfer eines Trickbetrügers. Die hilfsbereite 73-Jährige wurde er von einem bislang unbekannten Täter angesprochen. Anschließend wechselte sie ihm einen Euro in Kleingeld. Hierbei entwendet der unbekannte Täter unbemerkt 190 Euro aus ihrem … Mehr lesen

Ludwigshafen – 30 Jahre und kein bisschen leise: Der Förderverein Jakobuskirche e.V. – gemeinsam für unsere Gemeinde!

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar – Der Förderverein Jakobuskirche feiert sein 30-jähriges Bestehen und lädt Sie herzlich ein, diesen besonderen Anlass mit uns zu feiern. Die Feierlichkeiten finden am 22. Juni 2024 von 17:00 Uhr bis 21:00 Uhr in der prot. Jakobuskirche, Karl-Kreuter-Straße 7, 67071 Ludwigshafen, statt. Unter dem Motto “30 Jahre und kein bisschen leise: Der Förderverein … Mehr lesen

Mannheim – Joseph Fratrel – Ein Künstler am Mannheimer Hof

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Vortrag in den Reiss-Engelhorn-Museen Am Donnerstag, den 13. Juni lädt der Mannheimer Altertumsverein zu einem Vortrag in die Reiss-Engelhorn-Museen ein. Prof. a.D. Wolfgang Kunz entführt um 19 Uhr ins 18. Jahrhundert. Der Mannheimer Hof war damals glanzvoller Anziehungspunkt zahlreicher Künstler. Einer von ihnen war der französische Maler, Radierer und Kupferstecher Joseph Fratrel. … Mehr lesen

Mannheim – Nach Messerattacke Haftbefehl gegen 25-jährigen Afghanen erlassen

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Karlsruhe, des Präsidiums Mannheim und des LKA – Haftbefehlserlass nach Messerangriff auf dem Mannheimer Marktplatz am 31. Mai 2024 (ots) Bei der Person, die am gestrigen Tag auf dem Mannheimer Marktplatz mit einem Messer mehrere Personen angegriffen und sechs davon zum Teil lebensgefährlich verletzt hat, handelt es … Mehr lesen

Landau – Christine Schneider (CDU, Europäisches Parlament) und Dr. Thomas Gebhart (CDU, Bundestag) zur Diskussion um die Haftentlassung eines aus Somalia stammenden Mannes

Landau / südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. Die südpfälzischen Abgeordneten Christine Schneider (CDU, Europäisches Parlament) und Dr. Thomas Gebhart (CDU, Bundestag) haben sich wegen des Falles eines aus Somalia stammenden Mannes, der in der Verbandsgemeinde Landau-Land untergebracht werden soll, an die Bundesinnenministerin Nancy Faeser gewandt. Hintergrund ist die bevorstehende Haftentlassung des Mannes. “Die Kommunen dürfen … Mehr lesen

Südliche Weinstraße – Über die Grenzen hinweg: Austausch zwischen deutschem und französischem Katastrophenschutz im Kreishaus

Südliche Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar – Wie wichtig ein gut funktionierender Katastrophenschutz in den Kommunen ist, haben nicht zuletzt die Flutkatastrophe im Ahrtal 2021 und das Unwetter vor wenigen Tagen gezeigt. Doch was tun, wenn der Katastrophenfall gleich zwei Länder betrifft, etwa ein über die deutsche Landesgrenze hinaus wütender Waldbrand? In einer Grenzregion wie der unseren ist … Mehr lesen

SÜW – Grenzübergreifende Gesundheitsversorgung – SÜW engagiert sich – Workshops für Interessierte im Sommer

SÜW/Metropolregion Rhein-Neckar – Der Landkreis Südliche Weinstraße ist Teil einer internationalen Kooperation, die die grenzüberschreitende Gesundheitsversorgung am Oberrhein verbessern will. 29 Partner aus Deutschland, der Schweiz und Frankreich haben sich in dem Projekt namens „TRISAN“ zusammengeschlossen. Landrat Dietmar Seefeldt betont: „Wir leben in einer Region, in der Ländergrenzen im Alltag der Menschen glücklicherweise immer weniger … Mehr lesen

Viernheim – Polnische Schülergruppe aus Mława zu Gast

Viernheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Alexander-von-Humboldt-Schule knüpft Kontakte mit Partnerstadt Eine 20-köpfige Schülergruppe im Alter von 13 bis 15 Jahren aus Viernheims Partnerstadt Mława in Polen reiste am vergangenen Freitag (24. Mai) in die Brundtlandstadt, um den Schüleraustausch mit der Alexander-von-Humboldt-Schule (AvH) im Rahmen des europäischen Schüleraustauschprogramms ERASMUS+ zu intensivieren. Dem Besuch ging bereits eine Fahrt … Mehr lesen

Mannheim – 21.6 – 23.6. Kulturhausfest 2024 in Haus und Garten

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Konzerte, Party mit Livemusik, Kunst & Literatur, Bühnenprogramm von Vereinen und Ensembles, Mitmachaktionen für alle, Infostände, Essen & Getränke Auch 2024 gibt es wieder ein dreitägiges Kulturhaus-Fest. Der größte Teil des Programms und der Angebote kommt von Mitgliedern der IG Käfertaler Vereine, den Hauseigenen Ensembles und Coachs, Kooperationspartner*innen des Kulturhauses sowie Käfertaler Einrichtungen … Mehr lesen

Landau – Diskussion um die Haftentlassung eines aus Somalia stammenden Mannes

Landau / südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. Die südpfälzischen Abgeordneten Christine Schneider (CDU, Europäisches Parlament) und Dr. Thomas Gebhart (CDU, Bundestag) haben sich wegen des Falles eines aus Somalia stammenden Mannes, der in der Verbandsgemeinde Landau-Land untergebracht werden soll, an die Bundesinnenministerin Nancy Faeser gewandt. Hintergrund ist die bevorstehende Haftentlassung des Mannes. “Die Kommunen dürfen … Mehr lesen

Heidelberg – Zum 75. Jubiläum des Grundgesetzes: Stadt projizierte Artikel 1 auf die Fassade des Rathauses

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Zum 75. Jahrestag des Grundgesetzes der Bundesrepublik Deutschland hat die Stadt Heidelberg ein starkes Zeichen gesetzt: Am Donnerstagabend, 23. Mai 2024, – genau ein Dreivierteljahrhundert nachdem das Grundgesetz erlassen worden war – wurde Artikel 1 auf die Fassade des Heidelberger Rathauses in der Altstadt projiziert. „Die Würde des Menschen ist … Mehr lesen

Weinheim – 18-jähriger in U-Haft – Möglicher Messerangriff in Heidelberger Synagoge geplant

Weinheim / Heidelberg / Stuttgart (ots) Durch umfangreiche Ermittlungen gelang es dem Landeskriminalamt Baden-Württemberg (LKA BW) in Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft Stuttgart und der Staatsanwaltschaft Karlsruhe einen 18-jährigen deutsch-türkischen Tatverdächtigen wegen des Tatvorwurfs der Verabredung zum Mord festzunehmen. Ausgangspunkt der Ermittlungen war ein am 3. Mai 2024 durch Polizeikräfte vollstreckter Durchsuchungsbeschluss des Amtsgerichts Stuttgart gegen … Mehr lesen

Chancengleichheit: Beratungsangebote in Heidelberg im Juni

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Amt für Chancengleichheit der Stadt Heidelberg bietet im Juni 2024 Beratungen in Präsenz sowie telefonisch oder online an. Eine Terminvereinbarung im Vorhinein ist stets notwendig. Die verschiedenen Beratungsangebote im Bereich Teilhabe und Chancengleichheit finden im Juni zu nachfolgenden Terminen statt: Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse Dreimal pro Woche beraten Ayla Butt, … Mehr lesen

75 Jahre Grundgesetz: Artikel 1 erscheint am 23. Mai auf der Fassade des Heidelberger Rathauses – Veranstaltungen zum Jubiläum der Verfassung und Beflaggung im Stadtgebiet

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland feiert in diesem Jahr den 75. Geburtstag: Die deutsche Verfassung wurde am 23. Mai 1949 erlassen und trat am folgenden Tag in Kraft. Zum runden Geburtstag sind auch in Heidelberg diverse Veranstaltungen und Aktionen geplant. Am Donnerstag, 23. Mai 2024, wird das Heidelberger Rathaus beleuchtet: … Mehr lesen

Heidelberg – Zusatzfahrten zum deutsch-amerikanischen Freundschaftsfest

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Im Zeitraum von Samstag, 18. Mai, bis einschließlich Sonntag, 26. Mai 2024, findet auf dem Airfield das diesjährige deutsch-amerikanische Freundschaftsfest statt. Zur bequemen An- und Abreise setzt die Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv) zusätzliche Busse als Linie E ein. Die Busse verkehren im 20-Minuten-Takt zwischen HD Hauptbahnhof Süd (Steig C) und Airfield. … Mehr lesen


///MRN-News.de