• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


Sinsheim – „Das Leben ist ein vorübergehender Zustand“ Veranstaltung im Rahmen des zehnjährigen Jubiläums der Initiative Palliativ-Versorgung Sinsheim e.V. – Lesung der Bestsellerautorin Gabriele von Arnim

Sinsheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Der 2011 gegründete Verein Initiative Palliativ-Versorgung Sinsheim e.V. feiert coronabedingt sein zehnjähriges Bestehen mit Verspätung in diesem Jahr. Aus diesem Anlass fand die Lesung mit der Bestsellerautorin Gabriele von Arnim am 30. März in der Dr.-Sieber-Halle in Sinsheim statt. Die Lesung ist Teil der Veranstaltungsreihe zum Jubiläum mit dem Thema … Mehr lesen

Heidelberg – Geänderte Zutritts-Regeln in den Zoo ab 3. April 2022 – Zoo-Eintritt ohne 3G möglich – Maskenpflicht in Innenräumen bleibt bestehen

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Zoo Heidelberg) – Anfang April ändern sich erneut die Zugangsregelungen für den Eintritt in den Zoo Heidelberg während der Corona-Pandemie. Ab Sonntag, 3. April 2022, ist ein Zoobesuch ohne weiteren Nachweis zu Impf-, Test- oder Genesenen-Status möglich. Tickets für den Zoo Heidelberg können sowohl online als auch direkt vor Ort gekauft werden. … Mehr lesen

Ludwigshafen – Warnstreiks in Kitas

Ludwigshafen / Rhein-Pfalz-Kreis / Frankenthal / Speyer Sozial- und Erziehungsdienste: Warnstreiks am internationalen Frauentag in der Pfalz ver.di ruft die Beschäftigten aus dem Sozial- und Erziehungsdienst in folgenden Kommunen am 8. März zum Streik auf in Zweibrücken, Pirmasens, Kaiserslautern, Speyer, Schifferstadt, Ludwigshafen, Frankenthal und Worms, werden Kitas und soziale Dienste bestreikt. Am Vormittag werden in … Mehr lesen

Heidelberg – „Science in the City“: Ladenfläche wird zu Wissensort! Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler stellen täglich neue Themen rund um Krebsforschung und Krebsprävention vor – Projekt von Stadt und DKFZ

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Ein leerstehendes Ladenlokal in der Heidelberger Altstadt wird für vier Wochen zum Wissensort: Von Dienstag, 1. Februar, bis Samstag, 26. Februar 2022, präsentieren Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Deutschen Krebsforschungszentrums (DKFZ) in einem derzeit ungenutzten Geschäftsraum am Theaterplatz täglich wechselnde interessante Themen rund um Krebsforschung und Krebsprävention. An 20 Öffnungstagen geben … Mehr lesen

Mannheim – 3G-Regel in allen Gebäuden der Stadtverwaltung

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Aufgrund des Infektionsgeschehens in Mannheim ist das Risiko der Beschäftigten, sich bei Bürger*innen, die weder immunisiert noch getestet sind, zu infizieren, immer noch gegeben. Im Stadtkreis Mannheim liegt die 7-Tages-Inzidenz bei aktuell 386,5 und ist damit immer noch sehr hoch. Baden-Württemberg befindet sich in der Alarmstufe II.. Um Beschäftigte mit Publikumsverkehr … Mehr lesen

Ludwigshafen – Verwaltungsgericht: Abschiebung ausreisepflichtiger Familie ohne 16-jährigen Sohn rechtmäßig

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar / Koblenz Die Abschiebung einer vollziehbar ausreisepflichtigen Familie in ihr Heimatland Armenien ohne ihren 16-jährigen Sohn, der sich der gemeinsamen Abschiebung durch Flucht entzogen hatte, war rechtmäßig. Dies entschied das Oberverwaltungsgericht Rheinland-Pfalz in Koblenz. Die Antragsteller sind ein armenisches Ehepaar und ihre 2009 bzw. 2016 geborenen Kinder. Sie reisten zusammen mit … Mehr lesen

Ludwigshafen – Verwaltungsgericht Neustadt: Abschiebung abgelehnter armenischer Asylbewerber: Stadt Ludwigshafen handelte rechtmäßig

Ludwigshafen / Neustadt / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Abschiebung einer im Asylverfahren erfolglos gebliebenen armenischen Familie durch die Ausländerbehörde der Stadt Ludwigshafen ist rechtmäßig gewesen. Das geht aus einem Beschluss des Verwaltungsgerichts Neustadt an der Weinstraße hervor. Bei den Betroffenen handelt es sich um ein Ehepaar und ihre im Jahr 2009 und 2016 geborenen Kinder. Sie … Mehr lesen

Mannheim – Shisha- und Raucherbars dürfen ab Montag wieder öffnen – Die Landesregierung hat die Corona-Verordnung des Landes angepasst. Die Änderungen treten am 7. Juni in Kraft

Stuttgart / Mannheim / Heidelberg Das RKI hat für Mannheim gestern eine Inzidenz von 38,9 gemeldet. Damit liegt in Mannheim (Baden-Württemberg) dieser Wert am fünften Tag in Folge unter 50. Das RKI hat für heute, 4. Juni, eine 7-Tage Inzidenz von 27,0 für den Stadtkreis Mannheim gemeldet.Dies hat weitere Lockerungen z.B. beim Einkaufen, bei der … Mehr lesen

Mannheim – Aktuelles zu #Corona – Bilanz mobile Corona-Impfteams auf der Hochstätt – Schulen können wieder Wechselunterricht anbieten

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar Aktuelle Meldung zu Corona 10.05.2021 1. Aktuelle Fallzahlen 2. Bekanntgabe gemäß Infektionsschutzgesetz zur Unterschreitung des Inzidenzwertes von 165 im Stadtkreis Mannheim – Regelungen für den Bereich Bildung und Betreuung 3. Schulen können wieder Wechselunterricht anbieten und Kitas in den „Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen“ wechseln 4. Bilanz mobile Corona-Impfteams auf der Hochstätt 5. Öffnungsperspektiven für … Mehr lesen

Schwetzingen – GRN-Klinik Schwetzingen: Über ein Jahr im Ausnahmezustand

Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Prof. Dr. Daniel Rost, Chefarzt für Innere Medizin, Gastroenterologie sowie Leiter des Krisenstabs Corona, und Privatdozent Dr. Christian Bopp, Chefarzt der Anästhesie und Intensivmedizin in der GRN-Klinik Schwetzingen, blicken auf über ein Jahr Pandemie zurück Nachdem Sie von den ersten Fällen in Deutschland und den Zuständen besonders in Italien gehört haben, wie haben … Mehr lesen

Heidelberg – Walldorf – Wiesloch: Heidelberg unterstützt Maßnahmen zur Eindämmung von COVID-19

Die Heidelberger Druckmaschine AG (Heidelberg) hat ein betriebliches Impfzentrum am Standort Wiesloch/Walldorf eingerichtet, teilt das Unternehmen mit. „Wir sind bereit, sofern Impfstoff eintrifft, unsere Belegschaft zu impfen“, so Rainer Hundsdörfer, Vorstandsvorsitzender von Heidelberg. In Zusammenarbeit mit dem Landkreis Rhein-Neckar und dem Ordnungsamt Wiesloch hat das Unternehmen die Voraussetzungen dazu geschaffen. Die Vorbereitungen der letzten Wochen für den geplanten Impfstart sind abgeschlossen und das Impfzentrum ist startbereit.

  • MEDIENPARTNER
    Raphael B. Ebler Medienproduktion

  • NEUESTES VIDEO

  • DIE NEUSTEN MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE
    >> IM VIDEOCENTER und
    >> BEI YOUTUBE

    Abonnieren bei Youtube!

  • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

    Wenn Sie uns Nachrichten oder Events zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

    >> News/Event einsenden

    Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

  • NEWS NACH DATUM

    Mai 2022
    M D M D F S S
     1
    2345678
    9101112131415
    16171819202122
    23242526272829
    3031  


web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN