• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


Speyer – Stadt erhält Sonderzahlung zur Bewältigung der Pandemie folgen

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt Speyer erhält vom Land eine Sonderzahlung in Höhe von rund 634.262 Euro für die Bewältigung der Pandemie folgen. Das Landeshaushaltsgesetz sieht für die Landkreise und kreisfreien Städte in Rheinland-Pfalz eine Zahlung von 12,50 Euro pro Einwohner*in vor, nachdem bereits im Jahr 2020 insgesamt rund 102.400 000 Euro ausgezahlt wurden. “Wir befürworten … Mehr lesen

Ludwigshafen – Stadtumbau – Leuchtturmprojekt in der Ludwigstraße im ehemaligen Gebäude der Deutschen Bank

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck und Bauherr stellen Neubauprojekt an der Ludwigstraße und Zollhofstraße vor In den vergangenen Jahren ist in der Ludwigsstraße mit der Neuansiedlung von Dienstleistern und Einzelhandel bereits viel Positives geschehen. Die Stadt Ludwigshafen hat zusammen mit der WirtschaftsEntwicklungsGesellschaft Ludwigshafen am Rhein gezielt Unternehmen auf die Lage aufmerksam machen können, … Mehr lesen

Speyer – Erste Altstadtbegehung zur Ausweitung der Denkmalzone Speyer zum Stadtdenkmal

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Am Montag, 23. Mai 2022 findet zwischen 15:30 und 18:00 Uhr die erste von drei Stadtbegehungen rund um die Überprüfung einer möglichen Ausweitung der Denkmalzone Speyer statt. Das Gebiet der Begehung ist die Altstadt/Hasenpfuhl sowie angrenzende Bereiche. Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler wird gemeinsam mit den Vertreter*innen der Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz aus … Mehr lesen

Ludwigshafen – Kämmerer Schwarz weist Kritik am Parkraumkonzept zurück

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Den in den vergangenen Tagen unter anderem in den Medien und seitens politischer Entscheidungsträger*innen erhobenen Vorwürfe gegen die im Zuge des Parkraumkonzepts vorgestellten Ideen weist die Stadtverwaltung zurück. Kämmerer und Verkehrsdezernent Andreas Schwarz betont, dass es sich hierbei um Überlegungen, aber keineswegs um bereits getroffenen Entscheidungen der Verwaltung handelt. “Um etwaige … Mehr lesen

Ludwigshafen – Zeitplan für Rathaus-Abriss liegt vor – Nachbar*innen werden vor Beginn der Arbeiten umfassend informiert

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Der Rückbau von Rathaus und Rathaus-Center liegt im Zeitplan. In drei Abschnitten wird der Gebäudekomplex abgerissen. Damit dies möglichst schonend und sicher passiert, hat die Stadtverwaltung in einer Machbarkeitsstudie alle kritischen Aspekte vorher untersucht – von Bauschadstoffen, über Lärm bis hin zur Statik und Abbruchtechnologie. Besonderes Augenmerk musste auf die Fassade … Mehr lesen

Landau – Demokratie live erleben: Wahlhelferinnen und Wahlhelfer für OB-Wahl am 3. Juli und mögliche Stichwahl am 17. Juli gesucht

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Landau) – Landau hat die Wahl – und zwar schon in knapp zwei Monaten: Damit die Wahl der Oberbürgermeisterin bzw. des Oberbürgermeisters am 3. Juli sowie eine mögliche Stichwahl am 17. Juli in der Südpfalzmetropole ordnungsgemäß und reibungslos stattfinden können, werden noch Wahlhelferinnen und Wahlhelfer benötigt. Wer kann sich für das … Mehr lesen

Ludwigshafen – Stadtratsfraktion “Bürger für Ludwigshafen” nimmt Stellung zu einer Graffiti mit einem “Weißen Z” auf einer Brücke an der B9

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Der Fraktionsgeschäftsführer Timo Weber (44, parteilos) äußert sich wie folgt: An einer Brücke auf der Bundesstraße B9, von Edigheim/Pfingstweide kommend Richtung Frankenthal, wurde mit Graffiti ein “Weißes Z” aufgesprüht (siehe Bild im Anhang). Das “Z”-Symbol steht für “Za Pobedu” (=”Für den Sieg”) und wird von den Befürwortern des russischen Angriffskrieges gegen … Mehr lesen

Speyer – Europatag: Stadt setzt mit Europaflagge ein Zeichen für Solidarität

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Alljährlich am 9. Mai wird für Frieden und Einheit der Europatag begangen. Anlässlich des Jahrestages der Schuman-Erklärung, welche eine neue Form der politischen Zusammenarbeit in Europa vorstellte, hat die Stadt Speyer am Stadthaus die Europaflagge gehisst. “Am 9. Mai 1950 war die Geburtsstunde der heutigen Europäischen Union und mit ihr erwuchsen der Wunsch … Mehr lesen

Speyer – Speyer hilft: Spendenmittel für Geflüchtete auf der Ukraine fast aufgebraucht

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Anfang März hatte die Stadtverwaltung die Bevölkerung zu Spenden speziell für die aus der Ukraine geflüchteten Menschen aufgerufen, die durch die Stadt Speyer untergebracht werden. Die Resonanz war außergewöhnlich groß. Bis heute haben Privatpersonen und Firmen aus Speyer und der Umgebung insgesamt rund 88.000 Euro gespendet. „Das ist ein überwältigender Spendenstand, für den … Mehr lesen

Speyer – Historisches Speyer-Poster für den guten Zweck – ab sofort in der Tourist-Information erhältlich

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Neben dem bereits erhältlichen historischen Dom-Poster gibt es ab sofort ein weiteres beliebtes Speyer-Motiv in der städtischen Tourist-Information als hochwertigen Print zu erwerben. Das Schwarz-Weiß-Poster im A3-Format zeigt das Stadt geschehen um das Jahr 1925 rund um das Altpörtel. Fotografiert wurde die Szene von Arthur Barth, dessen fotografischer Nachlass in den Beständen des … Mehr lesen

Speyer – Handwerk in Speyer – Informationsveranstaltung geplant

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Handwerk ist in Deutschland ein ebenso vielseitiger wie bedeutender Wirtschaftsfaktor. So leistet das Handwerk einen unentbehrlichen Beitrag für Privatverbraucher, Industrie, Handel oder die öffentliche Hand, kurzum für die Entwicklung der Gesellschaft. Vor dem Hintergrund der Pandemie wurde umso deutlicher, dass das Handwerk eine tragende Säule der Gesellschaft ist, allerdings in dieser kritischen … Mehr lesen

Ludwigshafen – Daniel Meyer neuer Digitalisierungsbeauftragter

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Der 33-jährige gebürtige Heidelberger Daniel Meyer wird Digitalisierungsbeauftragter der Stadt. Er tritt sein Amt am heutigen 2. Mai 2022 an. Meyer wird im Büro von Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck arbeiten. Damit verortet die Stadtverwaltung das Thema Digitalisierung erstmals unmittelbar an zentraler und steuernder Stelle. Zu den künftigen Aufgaben Meyers gehört es, eine gesamtstädtische Digitalstrategie … Mehr lesen

Speyer – Speyer mit Vorreiterrolle – Wasserstoffprojekt und lokale Bioabfallverwertung

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Nicht nur unsere Ozeane versinken im Plastikmüll, auch unser Bioabfall wird Jahr für Jahr mit immer mehr Plastik verunreinigt. Für die Entsorgungsbetriebe in Deutschland und somit auch in Speyer wird es zunehmend zur Mammutaufgabe, aus verunreinigtem Bioabfall Kompost herzustellen, der den eigenen Anforderungen und den Qualitätsanforderungen der Landwirtschaft gerecht wird. Um sich von … Mehr lesen

Ludwigshafen – Vier Schwimmsauger an Ludwigshafener Feuerwehr übergeben

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Versicherungskammer Bayern (VKB) hat am Mittwoch, 27. April 2022, der Feuerwehr Ludwigshafen vier Schwimmsauger zur Verfügung gestellt. Die leistungsfähigen Schwimmsauger ermöglichen den Feuerwehrleuten bei Einsätzen, Löschwasser beispielsweise aus Flüssen und Bächen mit niedrigem Wasserstand zu pumpen. Diana Kreuter-Schmitt, Direktorin der Pfälzischen Pensionsanstalt Bad Dürkheim (ppa), Geschäftsstelle der VBK für den ehemaligen bayerischen … Mehr lesen

Speyer – Osterfeiertage: Zweckentfremdung von Grünanlage und Naherholungsgebieten

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Strahlender Sonnenschein lockte an den vergangenen Osterfeiertagen zahlreiche Menschen nach draußen – ob zum Spaziergang am Rhein oder zum Besuch der Frühjahrsmesse auf dem Festplatz. Bedauerlicherweise entschieden sich einige, in Ermangelung freier ausgewiesener Parkplätze, die untere Domwiese (Klipfelsau) als solche zu missbrauchen. Insgesamt 128 Fahrzeuge, die entgegen der Grünflächensatzung der Stadt … Mehr lesen

Ludwigshafen – Bürgersprechstunde von Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck bietet am Donnerstag, 21. April 2022 ,von 13 Uhr bis 16.30 Uhr eine Bürgersprechstunde in ihrem Büro, Jaegerstraße 1, viertes Obergeschoß, an. Bürger*innen, die ein Anliegen haben und dies direkt mit der Oberbürgermeisterin besprechen möchten, werden gebeten, sich vorab bei der Bürgerberatung anzumelden. Ansprechpartner ist Christian Sieber, Telefon 0621 504-3031, … Mehr lesen

Speyer – Start der Bürgerbefragung Nachhaltiges Speyer 2022

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Nachhaltigkeitsmanagement der Stadt Speyer führt zurzeit eine Befragung der Bürgerschaft zu Themen der Nachhaltigkeit durch: Was bedeutet Nachhaltigkeit in einer Kommune? Wie sehen das die Menschen in unserer Stadt und wo besteht Handlungsbedarf, damit wir den Weg zu einem Nachhaltigen Speyer fortsetzen können? Insgesamt werden 1.200 Bürgerinnen und Bürger von Speyer per … Mehr lesen

Speyer – Neubau am Sankt Vincentius Krankenhaus feierlich eingeweiht

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Patienten können einziehen Neubau am Sankt Vincentius Krankenhaus feierlich eingeweiht Das Sankt Vincentius Krankenhaus geht auch mehr als 100 Jahre nach seiner Eröffnung mit der Zeit. 15 Jahre Planung und Vorbereitung sowie fünf Jahre Bauzeit für den Abriss des 1928 errichteten Altbaus und Neubau an gleicher Stelle bei laufendem Krankenhausbetrieb … Mehr lesen

Speyer – Private Unterbringung von Geflüchteten – Appell der Stadtverwaltung

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Seit dem Ausbruch des Krieges in der Ukraine haben auch in Speyer zahlreiche Menschen auf unterschiedliche Weise großes Engagement zur Unterstützung der Geflüchteten gezeigt. Darunter sind viele Bürgerinnen und Bürger, die Geflüchteten in einer privaten Unterkunft eine sichere Bleibe bieten möchten. „Für die großartige Hilfsbereitschaft der Speyererinnen und Speyerer sind wir unglaublich dankbar … Mehr lesen

Speyer – Neues Nahversorgungsangebot auf dem Platz der Stadt Ravenna

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Zur Verbesserung des Nahversorgungsangebot im Süden der Stadt haben sich die Stadt Speyer und der Stadtteilverein Speyer-Süd zusammengetan und einen neuen, „kleinen Wochenmarkt“ organisiert. Ab Gründonnerstag, 14. April 2022 findet dieser immer donnerstags zwischen 12 und 17 Uhr auf dem Platz der Stadt Ravenna statt. Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler freut sich über das neue … Mehr lesen

Speyer – Dialogo – Benefizkonzert für die Ukraine mit dem Ensemble „La Rosa Enflorece“

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Sonntag, 1. Mai 2022, 18 Uhr, veranstaltet die Jüdische Kultusgemeinde der Rheinpfalz zusammen mit dem Speyerer Ensemble „La Rosa Enflorece“ unter dem Motto „Dialogo“ ein Benefizkonzert für die Ukraine in der Synagoge Beith-Shalom. Die Schirmherrschaft haben Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler, Bürgermeisterin Monika Kabs, Beigeordnete Irmgard Münch-Weinmann und Beigeordnete Sandra Selg übernommen. Das Ensemble … Mehr lesen

Ludwigshafen – OB Steinruck zur Debatte um Energieembargo: Es gibt kein Schwarz oder Weiß

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar, den 5. April 2022 Zur Debatte um ein mögliches Energieembargo erklärt Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck: “Wir befinden uns in einem großen politischen und moralischen Dilemma. Einfache Antworten gibt es hier nicht. Die wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Folgen eines Gasembargos wären immens. Nicht nur wir in Ludwigshafen, sondern die ganze Region und das Land … Mehr lesen

Ludwigshafen – Stadtverwaltung setzt weiter auf Maskenpflicht

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar Bei der Stadtverwaltung Ludwigshafen gilt auch nach dem 2. April 2022 die Pflicht, in Innenräumen eine medizinische Mund-Nasen-Bedeckung oder FFP2-Maske zu tragen. Dies gilt sowohl für Mitarbeitende als auch Bürger*innen. Die Stadtverwaltung macht damit von ihrem Hausrecht in den Dienstgebäuden Gebrauch. “Das Tragen einer medizinischen Maske oder einer FFP2-Maske hat sich … Mehr lesen

Speyer – Statement von Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler zur Vergabe der Landesgartenschau 2027

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Am heutigen Dienstag, 29. März 2022 hat der Ministerrat des Landes Rheinland-Pfalz beschlossen und verkündet, dass Neustadt an der Weinstraße die Landesgartenschau 2027 ausrichten wird. Die Bewerbung der Stadt Speyer war somit leider nicht erfolgreich. Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler zur Entscheidung: „Natürlich sind wir enttäuscht, dass wir den Zuschlag für die Landesgartenschau … Mehr lesen

Seite 1 von 10
1 2 3 10
  • MEDIENPARTNER
    Raphael B. Ebler Medienproduktion

  • NEUESTES VIDEO

  • DIE NEUSTEN MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE
    >> IM VIDEOCENTER und
    >> BEI YOUTUBE

    Abonnieren bei Youtube!

  • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

    Wenn Sie uns Nachrichten oder Events zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

    >> News/Event einsenden

    Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

  • NEWS NACH DATUM

    Mai 2022
    M D M D F S S
     1
    2345678
    9101112131415
    16171819202122
    23242526272829
    3031  


web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN