• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Partyservice Weber


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heidelberg – Rohrbach: Mann mit Messer verletzt! Tat im Drogenmilieu; Staatsanwaltschaft Heidelberg erwirkt Haftbefehl gegen 39-jährigen Tatverdächtigen; Opfer wegen Drogendelikts ebenfalls in U-Haft!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar-Rohrbach (ots) – Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Heidelberg und des Polizeipräsidiums Mannheim Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg wurde ein Haftbefehl gegen einen 39-jährigen Mann erlassen. Dieser steht im dringenden Verdacht, am Mittwoch, den 09. September 2020, gegen 12.45 Uhr nach einer körperlichen Auseinandersetzung einem 38-Jährigen mehrere Messerstiche und Schläge mit einem stumpfen … Mehr lesen

      Wiesloch – Tumultartige Auseinandersetzungen und Körperverletzungen – mehrere Verletzte – Polizei mit Großaufgebot im Einsatz

      Wiesloch/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstagabend gegen 19 Uhr kam es vor dem Jugendzentrum in der Güterstraße zu tumultartigen Auseinandersetzungen zwischen zwei Kinder- bzw. Jugendgruppen. Dabei soll ein 13-Jähriger von sechs bis sieben Tätern angegriffen worden sein. Als das Opfer und seine Begleiter zu Fuß in die Hauptstraße flüchteten, wurden sie durch die unbekannten Täter vor der … Mehr lesen

      Heidelberg-Rohrbach – Mann nach Streit mit Messer verletzt – Motiv noch unklar – Zeugen gesucht – Nachtrag

      Heidelberg-Rohrbach/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Nach wie vor ist der Aufenthalt des Mannes, der im Verdacht steht, am frühen Mittwochnachmittag in der Straße “Kühler Grund” einen anderen Mann mit einem Messer verletzt zu haben, nicht bekannt. An der sofort eingeleiteten Großfahndung, die am späten Nachmittag ohne Ergebnis beendet wurde, waren über 20 Streifenwagen und ein Polizeihubschrauber im Einsatz. … Mehr lesen

      Heidelberg – Mann mit Messer verletzt – Polizei sucht mit Großaufgebot nach flüchtigem Täter – Polizeihubschrauber ebenfalls im Einsatz – Zeugen gesucht

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit einem Großaufgebot sucht die Polizei derzeit nach einem unbekannten Mann, der am frühen Mittwochnachmittag, kurz vor 13 Uhr, einen weiteren Mann in der Straße “Kühler Grund” im Streit mit einem Messer verletzt haben soll. Der Verletzte wurde in eine Klinik eingeliefert. Über die Art und Schwere der Verletzungen liegen noch keine Erkenntnisse … Mehr lesen

      Frankenthal – Mit Messer bedroht

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) In den frühen Morgenstunden des 05.09.2020, gegen 01:40 Uhr werden die beiden 18-jährigen Geschädigten in der Hauptstraße in Frankenthal-Mörsch von einer unbekannten männlichen Person, die sich den Beiden mit dem Fahrrad genähert hatte, zunächst nach einer Zigarette gefragt. Auf einmal holt der Radfahrer ein Küchenmesser hervor und fordert die beiden Geschädigten auf, … Mehr lesen

      Mannheim-Innenstadt – Raubstraftat am Bahnhofsvorplatz – unbekannter Tatverdächtiger bedroht jungen Mann mit Messer – Polizei sucht Zeugen

      Mannheim-Innenstadt/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Auf dem Bahnhofsvorplatz bedrohte am Samstagmorgen gegen 5.30 Uhr eine bislang unbekannte männliche Person einen 20-Jährigen mit einem Messer und forderte diesen auf, sein mitgeführtes Bargeld herauszugeben. Der junge Mann, der sich gemeinsam mit seinem 16-jährigen Bruder auf dem Nachhauseweg befand, händigte dem Tatverdächtigen, der ihm bekannt sei, seine letzten 20 Euro aus. … Mehr lesen

      Haßloch – NACHTRAG: Schwerer Raub auf Edeka Stiegler in Haßloch

      Haßloch / Landkreis Bad Dürkheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Wie bereits berichtet wurde der Edeka Markt in Haßloch überfallen. Zwei Angestellte eines Supermarktes im Osten von Haßloch fingen heute kurz nach 05:00 Uhr mit ihrer Arbeit im Markt an. Beim Betreten des Marktes durch eine Angestellte näherte sich ihr ein unbekannter Mann. Der Mann bedrohte … Mehr lesen

      Haßloch – ERSTMELDUNG – Raubüberfall auf Edeka Stiegler

      Haßloch / Metropolregion Rhein-Neckar – ERSTMELDUNG – Heute am 31. August 2020 in den frühen Morgenstunden, gegen ca. 5:15 Uhr, wurde der Edekamarkt Stiegler in Haßloch überfallen. Nach ersten Angaben handelte es sich um einen Täter, der mit einem Messer bewaffnet gewesen sein soll. Der Täter soll die gesamte Wochenendeinnahmen erbeutet haben. Zeugen die Hinweise … Mehr lesen

      Landau – Versuchtes Tötungsdelikt in Wohngruppe in Klingenmünster

      Landau / Klingenmünster / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Am Donnerstagmittag (27.08.2020), gegen 12 Uhr, griff ein 42-jähriger Mann im gemeinsamen Aufenthaltsraum seinen 48-jährigen Mitbewohner mit einem Messer an und fügte ihm eine tiefe Stichverletzung im Brustbereich zu. Nach derzeitigem Ermittlungsstand ist davon auszugehen, dass der Angriff unvermittelt und für den Geschädigten überraschend erfolgte. Dem Verletzten … Mehr lesen

      Mannheim-Lindenhof – Fahrraddiebstahl vereitelt – Tatverdächtiger vorläufig festgenommen

      Mannheim-Lindenhof/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Dank einer aufmerksamen Zeugin wurde am frühen Donnerstagmorgen gegen 0.50 Uhr ein mutmaßlicher Fahrraddieb in der Waldparkstraße auf frischer Tat angetroffen und vorläufig festgenommen werden. Der 41-Jährige wurde von einer Anwohnerin beobachtet, wie er sich im Innenhof des Anwesens an einem der dort abgestellten Fahrräder zu schaffen machte. Die unverzüglich alarmierten Polizeibeamten nahmen … Mehr lesen

      Frankenthal – Landgericht Frankenthal: 12 Jahre und 6 Monate sowie anschließend Sicherheitsverwahrung für den Angeklagten

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Urteil im Verfahren wegen Tötung eines 18-Jährigen in Frankenthal Angeklagter zu Freiheitsstrafe von 12 Jahren und 6 Monaten sowie anschließender Sicherungsverwahrung verurteilt Die 1. Große Strafkammer hat den Angeklagten heute wegen Totschlags und gefährlicher Körperverletzung zu einer Gesamtfreiheitsstrafe von 12 Jahren und 6 Monaten verurteilt sowie die anschließende Unterbringung in der … Mehr lesen

      Schwetzingen – NACHTRAG – Staatsanwaltschaft Mannheim – 21jähriger Iraker steht im dringenden Verdacht des versuchten Totschlags –

      Mannheim – Schwetzingen / Metropolregion Rhein-Neckar – 21-jähriger Mann wegen des Verdachts des versuchten Totschlags auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim in Untersuchungshaft Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurde Haftbefehl gegen einen 21-jährigen Mann erlassen. Der Iraker steht im dringenden Verdacht, am späten Sonntagnachmittag, kurz vor 18 Uhr, bei einer Auseinandersretzung in der Schwetzinger Nordstadt einen … Mehr lesen

      Schwetzingen – Mann nach Auseinandersetzungen verletzt – Tatverdächtiger vorläufig festgenommen

      Schwetzingen / Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Am späten Sonntagabend wurde ein Mann bei einer Auseinandersetzung in der Schwetzinger Nordstadt verletzt. Kurz vor 18 Uhr waren nach derzeitigen Erkenntnissen zwei Männer aus bislang unbekannten Gründen in Streit geraten, worauf einer der beiden Kontrahenten mit einem Messer verletzt wurde. Über die Schwere der Verletzungen ist momentan … Mehr lesen

      Neustadt/Weinstraße – Bei Beziehungsstreit Messer eingesetzt

      Neustadt/Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Aussprache eines bereits getrennten Paares beschäftigte mehrere Streifenbeamte am 04.08.2020 gegen 21:45 Uhr in der Landauer Straße. Eine 21-jährige Frau und ein 47-jähriger Mann trafen sich auf dem Gelände einer Tankstelle zur gemeinsamen Aussprache, nachdem die Beziehung offensichtlich gescheitert war. Nach bisherigen Ermittlungen eskalierte das Gespräch und es kam zu Handgreiflichkeiten und … Mehr lesen

      Viernheim – 66-Jähriger mit #Messer verletzt / Polizei nimmt 21-jährigen Tatverdächtigen fest

      Viernheim / Metropolregion Rhein-Neckar(ots) – Am Dienstagvormittag(4.8.) kam es “Am Straßenheimer Weg” zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Männern, wobei ein 66 Jahre alter Mann verletzt wurde. Der 66-Jährige aus dem Kreis Bergstraße traf gegen 11.30 Uhr beim Spaziergang auf einen ihm unbekannten Mann, der sich an einem dortigen Brunnen auffällig verhalten haben soll. Als der … Mehr lesen

      Mannheim – angebliche Messerstecherei – eine Person schwer verletzt – Nachtrag

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Sonntagnachmittag waren im Stadtteil Neckarstadt zwei Männer in Streit geraten, in dessen Verlauf ein 34-jähriger Mann schwere Verletzungen durch ein Messer erlitt. Nach derzeitigem Erkenntnisstand waren die beiden Männer in einem Lokal in der Mittelstraße in Streit geraten, der in Handgreiflichkeiten mündete. Dabei kam es zum Gerangel, wobei die beiden Kontrahenten zu … Mehr lesen

      Mannheim – ERSTMELDUNG – Messerstecherei in der Neckarstadt Person schwer verletzt

      Mannheim – Neckarstadt / Metropolregion Rhein-Neckar – Messerstecherei in der Neckarstadt Person schwer verletzt Bei einer Auseinandersetzung zwischen zwei Männern am Sonntagnachmittag in der Neckarstadt wurde einer der Kontrahenten mit einem Messer schwer verletzt und in ein Krankehaus eingeliefert. Der Täter wurde festgenommen. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen. Quelle: Polizeipräsidium Mannheim Foto: www.mrn-news.de Archiv

      Mannheim-Käfertal – Autoaufbrecher festgenommen

      Mannheim-Käfertal/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Zeugen beobachteten am Montagmorgen einen zunächst unbekannten Mann beim Einbruch in ein Auto im Stadtteil Käfertal. Die Fahrzeughalterin konnte kurz vor acht Uhr beobachten, wie eine Person mit einem Messer an der linken hinteren Scheibe ihres am Kirchplatz in Käfertal abgestellten Skoda herumhantierte. Sie verständigte daraufhin die Polizei. Bevor der Täter seine Tat … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Messerstecherei in der Fußgängerzone – ein Täter gefasst einer flüchtig

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – In der Freitagnacht, den 18.07.2020, um 00:30 Uhr, kam es in der Fußgängerzone der Ludwigshafener Innenstadt zu einer Messerstecherei. Durch Zeugen wird eine größere Schlägerei gemeldet, in welcher eine Person ein Messer mitführte. Durch die Polizei konnte vor Ort ein 47-Jähriger aus Ludwigshafen angetroffen werden, welcher eine Stichverletzung im … Mehr lesen

      Mannheim – 3. NACHTRAG – Tötungsdelikt Messerstecherei Neckarstadt – Zwei Haftbefehle gegen tunesische Staatsangehörige erlassen

      Mannheim-Neckarstadt / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – 3. NACHTRAG – Tötungsdelikt Messerstecherei Neckarstadt – Zwei Haftbefehle gegen tunesische Staatsangehörige erlassen – Zwei tunesische Staatsangehörige auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wegen Verdacht der gefährlichen Körperverletzung und Verdacht des Totschlages in Untersuchungshaft Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurden durch das Amtsgericht Mannheim Haftbefehle gegen zwei tunesische Staatsangehörige erlassen. … Mehr lesen

      Lorsch – Täuschend echt aussehende Pistole, 70 Schuss Munition, Teleskopschlagstock und Pfeffersprays im Auto

      Lorsch/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Einen 32 Jahre alten Autofahrer stoppten Zivilfahnder des Polizeipräsidiums Südhessen am Donnerstagnachmittag (09.07.) auf der A 67. Der Wagenlenker gab an, auf dem Weg zu einem Angehörigen zu sein, den er bei einer Auseinandersetzung unterstützen müsse. Im Fahrzeug fanden die Beamten anschließend eine täuschend echt aussehende Pistole sowie insgesamt 70 … Mehr lesen

      Bad Dürkheim – Betäubungsmittel und Messer aufgefunden

      Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Am 08.07.2020 wurde ein 19-jähriger Fahrradfahrer in den Almen in Bad Dürkheim einer Personenkontrolle unterzogen. Bei der Durchsuchung konnten in dessen Hosentaschen zwei Ü-Eier befüllt mit Amfetamin und Cannabis, sowie ein Einhandmesser mit einer Klingenlänge von 7cm, aufgefunden und sichergestellt werden. Gegen den 19-Jährigen wird nun wegen Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz … Mehr lesen

      Heidelberg – 23-jähriger sticht 20-jährige Mutter nieder – zweijährige Tochter wurde ebenfalls verletzt

      Heidelberg-Rohrbach / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – 23-jähriger sticht 20-jährige Mutter nieder – zweijährige Tochter wurde ebenfalls verletzt. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg wurde Haftbefehl gegen einen 23-jährigen Mann erlassen. Er steht im dringenden Verdacht, am frühen Samstagabend, kurz nach 18 Uhr, eine 20-jährige Frau im Streit mit einem Messer schwer verletzt zu haben. Ebenfalls verletzt … Mehr lesen

      Speyer – Taser-Androhung nach Bedrohung mit Messer

      Speyer /Metropolregion Rhein-Neckar(ots) Auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Kurt-Schumacher-Straße in Speyer wurde eine 18-jährige sowie eine 44-jährige Frau von dem 39-jährigen Beschuldigten mit einem Brotmesser bedroht. Der Beschuldigte wurde nach Androhung des Einsatzes des Taser widerstandslos festgenommen. Als Grund gab der stark alkoholisierte Mann an, dass er sich aussperrte und mit dem Brotmesser … Mehr lesen

      Mannheim – Vier Tatverdächtige im Alter von 27 bis 44 Jahren u.a. wegen Verdachts des Handel Treibens mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge in Haft

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Mannheim und des Polizeipräsidiums Mannheim. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurde durch das Amtsgericht Mannheim Haftbefehl gegen vier tatverdächtige Männer im Alter von 27, 31, 34 und 44 Jahren (Zwei Deutsche, ein Italiener und ein Spanier) erlassen. Sie stehen im dringenden Verdacht, als Teil einer Tätergruppierung seit mindestens Mitte … Mehr lesen

      Seite 1 von 12
      1 2 3 12
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X