• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Innovative Küche


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Mannheim – SEK Einsatz in Mannheim-Wohlgelegen:Mit Messer bewaffneter Mann bedroht Mieter

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Am Samstagabend, gegen 18.30 Uhr, riefen Mieter eines Mehrfamilienhauses der Käfertaler Straße die Polizei um Hilfe, da sie von einem mit einem Messer bewaffneten 45 jährigen Mann bedroht wurden. Zudem drohte der 45 Jährige einen der Mieter und auch die Polizei zu erschießen, falls dieser diese verständigt. Aufgrund der Gefährdungslage wurde … Mehr lesen

      Klingenmünster – 51-Jähriger Psychiatrie Patient geht mit Messer auf Polizeibeamte los-Polizist schießt ihm ins Bein

      Klingenmünster / Landkreis südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. Am Freitagabend, 07.06.2019, kam es gegen 21:12 Uhr in der Klinik für forensische Psychiatrie des Pfalzklinikums Klingenmünster zu einem Polizeieinsatz mit Schusswaffengebrauch. Ein 51-jähriger Patient des Maßregelvollzuges konnte vom Klinikpersonal nicht überzeugt werden, ein Besteckmesser zurückzugeben. Zur Unterstützung wurden Polizeikräfte angefordert. Auf diese ging der 51-Jährige mit … Mehr lesen

      Mannheim – Nach Streit mit Messer zugestochen

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) In den Innenstadt-Quadraten zwischen T1 und S1 gerieten am Freitagmittag zwei Männern in Streit. Vor einer größeren Personengruppe eskalierte gegen 17.00 Uhr die Stänkerei zwischen den beiden Alkoholisierten. Ein 42-Jähriger fügte mit einem Klappmesser seinem 34-jährigen Kontrahenten eine Stichverletzung im Rückenbereich zu. Dem 42-Jährigen wurde eine Blutprobe entnommen. Die Stichverletzung des 34-Jährigen … Mehr lesen

      Wiesloch – Mann läuft mit Messer durch die Fußgängerzone – Zeugen und Geschädigte gesucht!

      Wiesloch/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Dienstag gegen 16.15 Uhr wurde der Polizei eine männliche Person gemeldet, die mit einem großen Messer durch die Fußgängerzone laufen und Passanten bedrohen würde. Eine Fußstreife und zwei Funkwagenbesatzungen suchten sofort die Fußgängerzone auf und wurden von Passanten zu dem Mann geleitet. An der Kreuzung Blumenstraße/ Gerbersruhstraße wurde der Mann gesichtet und … Mehr lesen

      Worms – Auf Supermarktparkplatz ausgeraubt – Täter mit Messer bewaffnet

      Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine 62-jährige Wormserin wurde am gestrigen Donnerstag auf dem Parkplatz eines Einkaufszentrums in der Mainzer Straße Opfer eines Raubüberfalls. Sie saß gegen 17:00 Uhr auf dem Fahrersitz ihres Autos, als plötzlich die Tür aufgerissen wurde. Ein bislang unbekannter Täter hielt ihr ein Messer vor und verlangte die Herausgabe von Bargeld. Er drohte der … Mehr lesen

      Heidelberg – Zwölfjährige Kinder am Neckarufer mit Messer bedroht

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar Am frühen Samstagabend wurden zwei 12-Jährige am Neckarufer von unbekannten Tätern mit Messern bedroht – die Kriminalpolizei sucht jetzt nach Zeugen des Überfalls. Aufgrund des schlechten Wetters gingen die beiden Kinder um 18:35 Uhr am Iqbal-Ufer gerade nach Hause. Etwa auf der Höhe der “NeckarOrte” wurden die beiden von zwei Jugendlichen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Passanten mit Messer bedroht

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Am Dienstagabend kam es gegen 18:30 Uhr im Bereich des Rathausplatzes zu einer Bedrohung zum Nachteil zweier nicht bekannter Männer durch einen 54-jährigen Mann aus Ludwigshafen. Dieser zog während ihres Streitgesprächs ein Springmesser und hielt es bedrohlich in Richtung der beiden Männer, sodass diese sofort die Flucht ergriffen. Der stark alkoholisierte … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Mit Messer bedroht

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein 30-Jähriger wurde heute (30.04.2019) gegen 0.20 Uhr von einem unbekannten Mann mit einem Messer bedroht. Der 30-Jährige war zu Fuß im Bereich der Maudacher Straße unterwegs, als er im Bereich einer Unterführung von einem Unbekannten Mann angesprochen wurde. Unter Vorhalt eines Messers forderte der Unbekannte Bargeld von dem 30-Jährigen, der daraufhin seinen … Mehr lesen

      Weinheim – Kinokasse geraubt – Angestellte mit Messer bedroht

      Weinheim / Rhein-Neckar-Kreis (ots) Am späten Samstagabend kurz nach 23.00 Uhr überfiel ein maskierter Räuber das Kino “Modernes Theater” in der Hauptstraße. Der Mann bedrohte die Angestellten mit einem Messer und forderte die Herausgabe der Kasse. Daraufhin wurde ihm die Wechselgeldkasse mit den Einnahmen ausgehändigt. Diese verstaute er in einem mitgebrachten dunkeln Stoffbeutel. Anschließend flüchtet … Mehr lesen

      Mannheim – Bei Auseinandersetzung mit Messer verletzt – Tatverdächtiger festgenommen

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Gegen 01.00 Uhr kam es in einem Lokal in der Mittelstraße in der Mannheimer Neckarstadt zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Männern. Hierbei erlitt ein Beteiligter eine Stichverletzung am Hals. Nach notärztlicher Versorgung und Einlieferung ins Krankenhaus befindet sich dieser außer Lebensgefahr. Sein Kontrahent wurde festgenommen. Die Hintergründe der Tat sind noch unklar. Die … Mehr lesen

      Mannheim – Unbekannter raucht im Zug und bedroht Mann mit Messer

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Dienstagabend erhielt die Bundespolizei Kenntnis über einen bislang unbekannten Mann, welcher in der RB 15326 einen 51-jähigen Deutschen mit einem Messer bedroht haben soll. Auf der Fahrt von Heidelberg nach Frankfurt befanden sich beide Männer im gleichen Abteil, als der Unbekannte sich eine Zigarette anzündete und begann, diese zu rauchen. Durch … Mehr lesen

      Mannheim – Auseinandersetzung in der Mittelstraße eskaliert – Zeugen gesucht! Kontrahenten gingen mit 2m langer Eisenstange und Messer aufeinander los !

      Mannheim / Mannheim-Neckarstadt/ Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am Dienstag gegen 14.10 Uhr kam es in der Mittelstraße Ecke Draisstraße zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen. Nach derzeitigem Ermittlungstand bedrohte ein 30-Jähriger Mann einen anderen 30-Jährigen und einen 44-Jährigen mit einem Messer, offensichtlich wegen bereits im Vorfeld bestehender Differenzen. Der 44-Jährige bekam daraufhin eine 2 m lange … Mehr lesen

      Worms – Raub unter Vorhalt von Messer – Polizei sucht Zeugen

      Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Bereits am Mittwochabend, um 20:30 Uhr wurde ein 23-jähriger Wormser in der Wielandstraße von einem unbekannten Täter beraubt. Der Mann habe sich vor ihn gestellt und mit einem Messer bedroht. Er forderte die Herausgabe von Handy, Bargeld und der getragenen Armbanduhr. Mit der erlangten Beute rannte der Täter in Richtung Goethestraße davon. Täterbeschreibung: … Mehr lesen

      Heidelberg – Taxifahrer mit Messer bedroht und Geld gefordert – Zeugen gesucht

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch bedrohten zwei Fahrgäste einen Taxifahrer mit einem Messer und forderten dessen Einnahmen – die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen gegen die Flüchtigen aufgenommen. Am Hauptbahnhof Heidelberg stiegen die zwei männlichen Täter gegen 00:30 Uhr in das Taxi eines 64-jährigen Fahrers, der die beiden Männer nach Rohrbach-Süd fahren … Mehr lesen

      Mannheim – Staatsanwaltschaft ermittelt gegen einen 31 jährigen – Tunesier soll Polizeibeamte mit Messer attakiert haben

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. 31-jähriger Mann auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wegen des Verdachts des tätlichen Angriffs auf Vollstreckungsbeamte in Tateinheit mit gefährlicher Körperverletzung Ermittlungsrichter vorgeführt Wie mit Meldung vom Samstag berichtet, ermitteln die Staatsanwaltschaft Mannheim und das Kriminalkommissariat Mannheim gegen einen 31-jährigen Tunesier. Er soll nach seiner Rückkehr in seine Unterkunft in den Spinelli-Barracks … Mehr lesen

      Ludwigshafen – 44 jähriger zieht in Fotogeschäft Messer weil er erst in 4 Tagen einen Termin hat!

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Am 05.02.2019 gegen 15:00 Uhr betrat ein 44-Jähriger ein Fotogeschäft in der Bismarckstraße in der Annahme, dass er ein Fotoshooting Termin habe. Als ihn die Geschäftsführerin darüber aufklärte, dass sein Termin erst am 09.02.2019 sei, holte er während des Gesprächs plötzlich ein Messer hervor, das er ihr an den Hals hielt. … Mehr lesen

      Frankenthal – Räuberbande mit Messer in der Carl-Bosch-Siedlung unterwegs – Nach Polizeiangaben gibt es keine nähere Täterbeschreibung

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Junge Männer auf dem Nachhauseweg überfallen – Als zwei 25 und ein 26 jährige Männer aus Frankenthal, am 25.01.2019 kurz vor Mitternacht, auf dem Nachhauseweg über den Vorplatz der Luther-Kirche in der Carl-Bosch-Siedlung liefen, wurden sie von einer fünfköpfigen Gruppe im Alter von 25-30 Jahren angesprochen und aufgefordert sämtliches … Mehr lesen

      Lampertheim – Ein mit Messer bewaffneter überfällt Tankstelle

      Lampertheim/ Metropolregion Rhein-Neckar. Unbekannter überfällt Tankstelle (ots) – Ein Krimineller drängte am Donnerstagabend (10.01.) gegen 21.15 Uhr die Kassiererin einer Tankstelle in der Bürstädter Straße in den Verkaufsraum zurück, als die Frau gerade das Gebäude verlassen wollte. Er bedrohte die 27-Jährige mit einem Messer und entnahm anschließend mehrere hundert Euro aus der Kasse. Der Unbekannte … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Versuchtes Tötungsdelikt – Nach Streitigkeiten Messer gezogen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) – Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Frankenthal/Pfalz und des Polizeipräsidiums Rheinpfalz Am 10.12.2018, kurz nach 20 Uhr, kam es in der Hemshofstraße in einem Hinterhof zu einem Streitgespräch zwischen zwei 18-Jährigen. Im Verlauf der verbalen Auseinandersetzung zog der Beschuldigte ein Messer aus der Hosentasche, stach auf den Oberkörper seines Kontrahenten ein und … Mehr lesen

      Frankenthal – Apothekerin mit Messer bedroht

      Ludwigshafen / Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) – Am 03.12.2018 gegen 18.45 Uhr betrat ein unbekannter Mann eine Apotheke in der Heßheimer Straße. Unter Vorhalt eines Messers bedrohte er die Apothekerin, wobei es ihm offenbar darum ging, Bargeld zu bekommen. Als die Apothekerin daraufhin laut nach einer Angestellten rief, ließ der unbekannte Täter von seinem Vorhaben … Mehr lesen

      Heidelberg – Handy aus Tasche gestohlen u. mit Messer bedroht – Zeugen gesucht!

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Am späten Sonntagabend zog ein bislang Unbekannter das Handy eines 25-Jährigen aus dessen Jackentasche und bedrohte diesen anschließend mit einem Messer. Der junge Mann ging gegen 23:15 Uhr von der Haltestelle “Alte Brücke” in Richtung Treppenaufgang, als er ein Zupfen an seiner Jacke bemerkte. Beim Nachschauen bemerkte er einen Mann, der … Mehr lesen

      Rauenberg – Auf offener Straße mit Messer schwer verletzt – 50 jähriger Iraner festgenommen

      Rauenberg / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Heidelberg und des Polizeipräsidiums Mannheim Am frühen Mittwochnachmittag wurde ein 50-jähriger Iraner festgenommen. Der Mann steht im dringenden Verdacht, am Vormittag in Rauenberg, Ortsteil Rotenberg, einen 43-jährigen Mann nach einem Streit auf offener Straße mit einem Messer schwer am Kopf verletzt zu haben. … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Erneut Messerstiche in Ludwigshafen – dritte Stecherei in 6 Tagen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – In den letzten sechs Tagen kam es zu drei Auseinandersetzungen bei denen durch Messerstiche Personen zum Teil schwerverletzt ins Krankenhaus gebracht werden mussten. Gestern Abend kam es zur Stecherei auf dem Berliner Platz. Im Rahmen einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Personen zog einer der beiden Personen plötzlich ein Messer … Mehr lesen

      Landau – Fußball unerwünscht – Anwohner bedroht drei Mädchen mit Messer und sticht Ball platt

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – 21. September 2018, 20.15 Uhr Am Freitagabend spielten drei Mädchen im Alter von 14 und 15 Jahren Fußball in der Fußgängerzone in der Marktstraße. Dabei schossen sie den Ball gegen die Hauswand eines dortigen Anwesens. Ein Bewohner des Hauses kam erbost mit einem Messer in der Hand heraus. Er … Mehr lesen

      Ludwigshafen – 16 jähriger auf Heimweg mit Messer bedroht

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar.Überfall auf 16-Jährigen (ots) – Ein 16-Jähriger wurde am Donnerstag (20.09.2018) von einem Unbekannten mit einem Messer bedroht. Der Jugendliche war gegen 21 Uhr mit seinem Fahrrad in der Bliesstraße unterwegs, als plötzlich ein Unbekannter aus dem Gebüsch trat und den 16-Jährigen vom Fahrrad zog. Der Unbekannte zückte daraufhin ein Messer. Dem Jungen gelang … Mehr lesen

      1 2 3 8
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X