• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heidelberg – Kreativwirtschaft: Digitaler „FensterLunch“ am 12. Mai mit Künstlern BUJA und Valentina Jaffé! Präsentation des neuen Projekts „Onspace“

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Endlich wieder Kunst! Unter diesem Motto steht das kommende Branchentreffen der Kultur- und Kreativschaffenden am Mittwoch, 12. Mai 2021, von 12.30 bis 14 Uhr. Künstlerin Valentina Jaffé und Künstler René BUJA haben im Herzen von Heidelberg in der Kurfürsten-Anlage 9 zum 1. Mai 2021 den neuen „Kunst-Zwischen-Raum Onspace“ gestartet. Beim … Mehr lesen

      Heidelberg – Aktionstage zum Internationalen Tag gegen LSBTIQ+-Feindlichkeit: Veranstaltungen vom 13. bis 17. Mai digital in der Stadt

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Am 17. Mai findet jährlich weltweit der „IDAHOBIT*“ statt – der Internationale Tag gegen die Feindlichkeit gegenüber lesbischen, schwulen, bisexuellen, trans*, inter* und queeren Menschen (kurz LSBTIQ+). Seit 2015 wird der Tag auch in Heidelberg begangen. Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner macht zum Gedenktag deutlich: „In Heidelberg machen wir unmissverständlich … Mehr lesen

      Heidelberg – “REMMIDEMMI” – Das Widerstandsfestival! Acht Uraufführungen mit Blick zurück nach vorn! Theater und Orchester Heidelberg gibt mit einem Extra-Festival Theaterautor*innen ein Podium

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Theater und Orchester Heidelberg wird zu Beginn der Spielzeit 2022|23 einmalig ein Extra-Festival für Theaterautor*innen veranstalten. REMMIDEMMI – Das Widerstandsfestival, für das acht Schreibaufträge an acht Autor*innen vergeben wurden. Angefragt wurden sowohl Newcomer wie auch etablierte Theaterautor*innen mit dem Auftrag, Texte über vergangene und zukünftige Widerstandsbewegungen zu schreiben. Der … Mehr lesen

      Hockenheim – Vorfreude auf die 9. Hockenheimer Nacht der Musik am Freitag den 1. Oktober 2021! Raus aus dem Alltag – Rein ins Musikvergnügen!

      Hockenheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Nach der Corona-bedingten Absage im Oktober 2020, hat sich das Organisations- und Veranstaltungsteam der legendären Hockenheimer Nacht der Musik (HoNaMu), bestehend aus der Stadthalle Hockenheim, dem Hockenheimer Marketing Verein und Hugo Fuchs als Unterstützer, dazu entschieden, mit der Planung für Herbst diesen Jahres wieder zu starten. Trotz vieler Ideen und … Mehr lesen

      Landau – Bildungspatinnen und -paten für die Zooschule Landau gesucht

      Landau. (pd/and). „Nur was ich kenne und liebe, das bin ich auch bereit zu schützen!“ Unter diesem Mot­to setzt die Zooschule Landau ein breites Bildungsprogramm zum Tier-, Arten- und Na­turschutz um, das von Schulklassen, Familien und anderen Gruppen genutzt wird.

      Speyer – Nie wieder!

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Heute, am 76. Jahrestag der Befreiung Deutschlands, erinnern wir an die Befreiung von der Diktatur, der Schreckensherrschaft, der Befreiung vom Faschismus und vom Nationalsozialismus! Deshalb war ich gemeinsam mit meinen Genoss*innen der Jusos Speyer unterwegs und habe in Speyer verschiedene Stolpersteine gereinigt. Millionen von Menschen verloren ihr Leben während des … Mehr lesen

      Speyer – 100-jähriges Bestehen: Stadtbibliothek Speyer startet Umfrage zur Nutzung

      Speyer. (pd/and). Von Montag, 10. Mai bis einschließlich Sonntag, 6. Juni 2021 können alle Interessierten an einer Umfrage der Stadtbibliothek Speyer teilnehmen. Hintergrund ist, dass die Stadtbibliothek in diesem Jahr 100 Jahre alt wird. Das Team würde gerne erfahren, wie zufrieden die Bürgerinnen und Bürger aus Speyer und dem nahen Umland mit dem Medienangebot sind, was verbessert werden kann und was sie sich für die nächsten Jahre von ihrer Stadtbibliothek wünschen. Die Umfrage richtet sich sowohl an Nutzer*innen der Bibliothek als auch an Menschen, die diese noch nie besucht haben.

      Heidelberg – Karlstorbahnhof ist jetzt offiziell Träger der außerschulischen Jugendhilfe

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Verein Kulturhaus Karlstorbahnhof e. V. ist künftig Träger der außerschulischen Jugendhilfe. Einem entsprechenden Antrag hat der Gemeinderat am 6. Mai 2021 einstimmig zugestimmt. Mit der Anerkennung kann das Kulturhaus nach dem Jugendbildungsgesetz gefördert werden. Der Verein ist damit automatisch auch als Träger der freien Jugendhilfe anerkannt. Der Karlstorbahnhof bietet … Mehr lesen

      Heidelberg – Podcast Dreamers: Die Geschichte(n) der Stolpersteine! Wie aus einer Idee ein internationales Gedenkprojekt wurde

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Kurz vor dem 8. Mai, dem Jahrestag der Befreiung vom Nationalsozialismus, beschäftigt sich Dreamers, der Podcast des Interkulturellen Zentrums Heidelberg, in dieser Woche mit der Erinnerung an die Verbrechen der Nationalsozialisten. Dafür spricht Gastgeberin Jana Stahl mit dem Künstler Gunter Demnig und der Heidelbergerin Susanne Himmelheber über Stolpersteine. 1993 entwarf … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadt genehmigt Ausstellungsverlängerung: Luigi Toscanos Porträts von Überlebenden des Holocaust eine Woche länger in Heidelberg zu sehen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Aufgrund starker Windböen musste die Ausstellung “Gegen das Vergessen” des Fotografen und UNESCO-Botschafters “Artists for Peace” Luigi Toscano am Dienstag dieser Woche kurzzeitig abgebaut werden. Seit Donnerstag steht sie wieder und das sogar länger als ursprünglich geplant: Bis zum 14. Mai sind die großformatigen Porträts von Überlebenden des Holocaust nun … Mehr lesen

      Bad Dürkheim – START|fest mit Entenrennen

      Bad Dürkheim.(pd/and). Ein bei Groß und Klein beliebtes Spektakel in Bad Dürkheim ist das Entenrennen anlässlich des Stadtfestes, welches unter normalen Bedingungen am Himmelfahrtstag in der kommenden Woche mit einem breit gefächerten Programm starten würde. „Aufgrund der andauernden Corona-Pandemie müssen wir zwar auf das Stadtfest verzichten, nicht jedoch auf das Entenrennen. Es ist aus Bad Dürkheim nicht mehr wegzudenken und jedes Mal ein besonderes Event“, so Bürgermeister Christoph Glogger.

      Südliche Weinstraße – Landau – Germersheim –  “Weil sie´s kann! – Frauen-Arbeits-Lebens-Welten 2021“

      Südliche Weinstraße/Landau/Germersheim. (pd/and). Weil Frau es kann und sie gerade das in diesen Krisenzeiten immer wieder unter Beweis stellt, haben die Gleichstellungsbeauftragten, Isabelle Stähle (SÜW), Evi Julier (LD) und Lisa Marie Trog (GER) sowie die Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Agentur für Arbeit, Sandra Welsch, die Veranstaltungsreihe „Weil sie‘s kann! Frauen-Arbeits-Lebens-Welten“ in einem digitalen Format entwickelt. Sie wollen damit Frauen Mut machen, neue (berufliche) Wege zu mehr Geschlechtergerechtigkeit zu gehen.

      Mannheim – Fortschritt ermöglichen: Mannheimer Multihalle beim Tag der Städtebauförderung

      Mannheim.(pd/and). Die Multihalle im Herzogenriedpark erwacht zu neuem Leben: Das architektonische Meisterwerk, einst zur Bundesgartenschau 1975 erbaut, wird umfassend saniert. Begonnen wird mit der Baustelleneinrichtung und Rückbauarbeiten, gefolgt von der Schadstoffsanierung. Die weitere Generalsanierung erfolgt dann in zwei Schritten: zuerst die Sanierung der kleinen Halle, bestehend aus Dach, Fundamenten, Restaurant und Werkstätten im Obergeschoss, anschließend die Sanierung der großen Halle durch Betonsanierung, Fassadenrückbauten und Außentoiletten. Auf einer Testfläche des Daches wurde eine Beule bereits erfolgreich hochgedrückt und dadurch beseitigt. Auf weiteren Testflächen wird nun die Ertüchtigung der Holzgitterschale mit Austausch der Dachmembran erprobt.

      Ludwigshafen – CHAKO Habekost: Kostenloser Livestream aus dem Pfalzbau

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Pfälzer Comedy mit Christian CHAKO Habekost gibt´s am 15. Mai 2021 um 19 Uhr per Livestream aus dem Pfalzbau in Ludwigshafen, und das kostenlos! Der Stream zugunsten der Stiftung LebensBlicke kann live auf dem YouTube-Kanal der Stiftung, des Ludwigshafener Pfalzbaus und auf Facebook verfolgt werden und wird dankenswerterweise von der … Mehr lesen

      Mutterstadt – Gelungene Freude beim Waldfest dehääm am 1. Mai in Mutterstadt

      Mutterstadt. (pd/and) Mit dem „Waldfescht dehääm“ konnte der Ortsverein der SPD Mutterstadt am Samstag, dem 1. Mai, Bürgerinnen und Bürgern aus Mutterstadt und Umgebung eine kleine Freude bereiten und zumindest ein wenig Waldfeststimmung, wenn auch nur „To-Go“ und für zu Hause, aufkommen lassen.

      Schifferstadt – Einen Song mit Rapper Mr. EisT 33 aufnehmen

      Schifferstadt. (pd/and). Rap, Schlager oder Metal – Jugendliche bis 21 Jahre aus Schifferstadt und dem Rhein-Pfalz-Kreis können einen Achtzeiler über ihre Träume, Ziele und Visionen beim Jugendtreff einreichen. Die Texte werden zu einem gemeinsamen Song zusammengeführt, den die Teilnehmerinnen und Teilnehmer anschließend im Tonstudio mit Rapper Mr. EisT 33 aufnehmen.

      Hockenheim – HMV: Absage Hockenheimer Mai am 15.-16. Mai 2021

      Hockenheim.(pd/and). Wegen der immer noch aktuellen Corona-Pandemie und dem verlängerten Lockdown, muss schon zum zweiten Mal in Folge der Hockenheimer Marketing Verein (HMV) als Veranstalter, den Hockenheimer Mai, an dem Wochenende vom 15.- 6. Mai, absagen.

      Speyer – #zusammengegenrassismus: Jugendförderung und Schulsozialarbeiter:innen positionieren sich

      Speyer. (pd/and) Unter dem Hashtag #zusammengegenrassismus haben sich die Mitarbeiter*innen der Speyerer Jugenförderung und die Schulsozialarbeiter:innen auf Instagram mit einer Foto-Collage gegen Rassismus positioniert. Dieser ist in Deutschland und weltweit nach wie vor ein tief verankertes Problem, das auf individueller, institutioneller und struktureller Ebene wirkt.

      Mannheim – Enjoy Jazz-Konzertstream zum Internationalen Jazztag aus Mannheim: Fast 3.000 Euro für Künstler*innen eingesammelt – Spenden und Streamen weiter möglich

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Am Freitag, den 30. April 2021, hat das Enjoy Jazz Festival zum Internationalen Jazztag der UNESCO ein Konzert mit Größen der regionalen Jazzszene via Internet gestreamt. Die Kooperation mit der UNESCO City Of Music Mannheim, Next Mannheim und der Alten Feuerwache Mannheim war eine Solidaritätsaktion mit den beteiligten Künstler*innen. Die … Mehr lesen

      Heidelberg – Der KURPFÄLZISCHE VERLAG präsentiert eine Neuerscheinung von Heiner Grombein: “Grillen” Gedichte

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(pm Kurpfälzischer Verlag) – In ihrem Nachwort charakterisiert Marie-Luise Hiesinger die Texte Heiner Grombeins folgendermaßen: »Auch wenn die Gedichte schwebend und leicht wirken, hinter jedem Text steckt eine gründliche Auseinandersetzung mit Inhalt und Struktur. Heiner Grombein liebt es auszuprobieren. Er spielt mit den Themen, den Ausdrucksformen. Ob er uns in den Weltraum … Mehr lesen

      Heidelberg – CDU-Gemeinderatsfraktion unterstützt Kulturprojekte am Karlstorkino

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(pm CDU-Gemeinderatsfraktion Heidelberg) – Die CDU-Gemeinderatsfraktion setzt sich dafür ein, dass das weit über Heidelberg hinweg international bekannte Karlstorkino auch nach der Pandemie ein kultureller Leuchtturm Heidelbergs bleiben kann. „Das Karlstorkino ist von höchstem kulturellem Wert und für die Kinolandschaft in Heidelberg prägend, so der CDU-Fraktionsvorsitzende Stadtrat Dr. Jan Gradel. Die CDU … Mehr lesen

      Mannheim  – Auszeichnung für den Mannheimer Weg der Bürgerbeteiligung: Mannheim ist Preisträger beim Bundespreis Kooperative Stadt

      Mannheim. (pd/and). Als eine von insgesamt dreizehn Städten wurde die Stadt Mannheim beim Bundespreis Kooperative Stadt ausgezeichnet und erhält ein Preisgeld in Höhe von 15.000 Euro. Mit dem Preis, der im Rahmen der Nationalen Stadtentwicklungspolitik, einer Gemeinschaftsinitiative von Bund, Ländern und Gemeinden, ausgelobt wurde, werden vorbildliche Beispiele einer Zusammenarbeit von Politik, Verwaltung und Zivilgesellschaft ausgezeichnet. Prämiert wurden Kommunen, die rechtliche, politische und institutionelle Instrumente etabliert haben, damit Vereine, Nachbarschaftsgruppen und soziokulturelle Akteure besser an Stadtentwicklung mitwirken können.

      Heppenheim – Kreis Berstraße – DRK feiert 75jähriges Bestehen mit Jubiläumsgewinnspiel zum Weltrotkreuz-Tag

      Heppenheim/Kreis Bergstraße. (pd/and) Im Jahr 2021 feiert der DRK Kreisverband Bergstraße e.V. sein 75jähriges Bestehen. Am 20.November 1946 fand die konstituierende Sitzung im Winzerkeller in Heppenheim statt. Sie erfolgte auf Einladung des damaligen Landrates Dr. Hans Steinmetz. Teilnehmer waren die Vorstandsmitglieder der Ortsvereinigungen sowie die Bereitschaftsleiter und Bereitschaftsleiterinnen. Die Gründung erfolgte einstimmig. Landrat Dr. Steinmetz wurde zum ersten Vorsitzenden gewählt. Am 1.Dezember 1946 trat der neue und somit erste Vorstand sein Amt an.

      Heidelberg – HEALING. Die Gruppenausstellung im Tandem Art Space verbreitet Hoffnung in der Zeiten der Pandemie.

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red(ak) – Am 13. Mai 2021 präsentiert Kultur Tandem International e.V. die letzte Ausstellung im Tandem Art Space, am Heumarkt 2. Und zwar schließt der Verein das einjährige Projekt, das über zehn eigene Ausstellungen sowie andere Veranstaltungsformate beinhaltete, mit einem Thema ab, das Mut und Hoffnung bringen soll: Unter dem Motto “Healing.” … Mehr lesen

      Heidelberg – “The Mystery of Banksy – A Genius Mind“: Streetart-Ausstellung in der Halle02 vom 1. Mai bis 12. September

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Wer Anfang April 2021 in Heidelberg in der Hauptstraße oder an der Neckarwiese unterwegs war, wird Ungewöhnliches bemerkt haben: Gut sichtbar standen dort Puppenfiguren mit einem roten Helium-Ballon in der Hand. Dazu gab es versteckte Botschaften zu entdecken mit der Aufschrift: „Folge dem Ballon“. Alles erinnerte an den populären, aber … Mehr lesen

      Seite 1 von 176
      1 2 3 176
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X