• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Ludwigshafen – AFA Sprecher Holger Scharff: “Ladenöffnungszeiten über Ostern müssen nicht sein”.

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Ladenöffnungszeiten über Ostern müssen nicht sein und sollten wie in Baden-Württemberg wieder aus der Verfügung der Landesregierung gestrichen werden so der Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen in der SPD (AFA) im Unterbezirk Ludwigshafen und sozialpolitischer Sprecher der SPD-Stadtratsfraktion Ludwigshafen Holger Scharff. Die Belastung der Arbeitnehmer*innen im Einzelhandel war in den … Mehr lesen

      Heidelberg – Coronavirus: Wohnungslose können in Heidelberg auch in Krisenzeiten auf gute Hilfesysteme vertrauen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – In Zeiten der Coronakrise müssen Obdachlose nicht auf die bekannten Hilfen in Heidelberg verzichten. „Die gewohnten Hilfskanäle sind funktionsfähig, wenn auch in geänderter Form. Es ist wichtig, dass wir alle jetzt an jene Menschen in unserer Stadt denken, die auf besondere Unterstützung angewiesen sind und sie nicht alleine lassen. Dass … Mehr lesen

      Mutterstadt – Erklärung des Bürgermeisters zur Einrichtung einer Corona-Ambulanz in der Rundsporthalle Mutterstadt

      Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, am Montag, den 24. März 2020 teilte mir Herr Landrat Clemens Körner in einem Telefongespräch mit, dass der Rhein-Pfalz-Kreis einen zentral gelegenen Standort für die Einrichtung einer Corona-Ambulanz suche. Hintergrund sei die Initiative Mutterstadter Ärzte durch Einrichtung einer Corona-Ambulanz die Untersuchungen möglicher Corona-Infizierter gezielt dort vorzunehmen. Dadurch sollen sie von normalen … Mehr lesen

      Heidelberg – #wircheckendas – Stadt unterstützt Helferkampagne des Deutschen Roten Kreuzes! DRK sammelt Hilfsangebote in der Corona-Pandemie und vermittelt dorthin, wo sie gebraucht werden

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Seit dem Ausbruch der Corona-Pandemie gibt es eine große Welle der Hilfsbereitschaft. Viele Menschen wollen sich für Schwächere engagieren. Das Problem ist oft nur: Wie finden Helfer und Hilfsbedürftige zusammen? Hier möchte das Deutsche Rote Kreuz eine Vermittlerrolle übernehmen und startet dazu die Kampagne #wircheckendas. Die Stadt Heidelberg unterstützt die … Mehr lesen

      Karlsruhe – #kickerhelfen: bfv-Vereine leisten soziales Engagement

      Karlsruhe/Mannheim/Heidelberg. Besondere Situationen erfordern besondere Maßnahmen. So haben viele Vereine in den letzten Tagen und Wochen vorbildliche Hilfsangebote ins Leben gerufen. #kickerhelfen beweist: Wir schaffen das nur gemeinsam! Ein Zettel im Hausflur, ein Name, eine Telefonnummer: So einfach kann helfen sein. Für Menschen, die Risikogruppen bei alltäglichen Aufgaben unterstützen möchten, hat der Karlsruher SC eine … Mehr lesen

      Ludwigshafen – 11-jährige Selina bedankt sich bei Corona-Helfern und rührt zu Tränen!

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Coronavirus breitet sich weiter aus und bestimmt längst den weltweiten Alltag. Aktuelle Zahlen der Infizierten spenden nur selten Trost. Die Bekämpfung der Pandemie ist eine historische Aufgabe, welche nur mit gegenseitiger Unterstützung bewältigt werden kann. Umso wohltuender sind Videos von Menschen aus Sperrzonen, die gemeinschaftlich Lieder anstimmen, um der Quarantäne zu trotzen. … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Sicher Spenden in der Corona-Krise DZI gibt Tipps und nennt Spendenkonten für die Hilfe im In- und Ausland

      Die Corona-Pandemie löst neben Ängsten und großer Not auch Hilfsbereitschaft bei vielen Menschen, Unternehmen und Organisationen aus. Das Deutsche Zentralinstitut für soziale Fragen (DZI) hat jetzt ein erstes Spenden-Info veröffentlicht, das Spenden und vielfältiges weiteres Engagement in dieser besonderen Situation leichter und sicherer machen soll. „Viele Hilfsorganisationen haben gerade selbst mit den Auswirkungen der Corona-Pandemie … Mehr lesen

      Mutterstadt – Absage weiterer Veranstaltungen

      Für Mai/Juni muss die Gemeindeverwaltung Mutterstadt leider folgende Veranstaltungen absagen: • Das Bildhauersymposium auf dem neuen Vorplatz (Neue Pforte) • Das Palatinum Open-Air • Das Muttertagskonzert im Historischen Rathaus • Der Neugeborenenempfang • ALLE Waldfeste Wenn wir weitere Neuigkeiten haben, werden wir diese wieder veröffentlichen.

      Speyer – Stadt und Feuerwehr unterstützen Speyerer Tafel mit Lebensmittellieferung

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Bundesweit sind bei den Tafeln die Auswirkungen durch die Ausbreitung des Coronavirus spürbar. Auch die Speyerer Tafel hat in Folge sogenannter „Hamsterkäufe“, wie sie in den vergangen Tagen und Wochen vermehrt durch Bürgerinnen und Bürger getätigt wurden, weniger Lebensmittel für die Weiterverteilung an Bedürftige erhalten als gewöhnlich. Das betrifft insbesondere haltbare … Mehr lesen

      Heidelberg – Coronavirus: Hilfsangebot der Stadt für Senioren: Informationsblätter weisen auf Unterstützungsstrukturen für ältere Menschen hin

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Ältere Mitbürgerinnen und Mitbürger zählen zu den Menschen, die durch die Coronavirus-Pandemie am stärksten gefährdet sind. Diejenigen von ihnen, die nicht oder nur eingeschränkt das Internet oder soziale Medien nutzen, sind verunsichert, wo sie in dieser besonderen Lage Unterstützung bekommen können. Dass die Stadt fest an der Seite der Heidelberger … Mehr lesen

      Heidelberg – Corona-Pandemie: Soziale Beratung läuft weiter

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Von der Schuldnerberatung über die Hilfe für Suchtkranke oder die Unterstützung von Frauen in Notsituationen: Viele soziale Einrichtungen in Heidelberg haben wegen der Coronavirus-Pandemie zwar die direkte Beratung vor Ort eingestellt, sind aber weiterhin für Menschen mit Beratungsbedarf telefonisch oder per E-Mail erreichbar. Über die derzeitigen Angebote zahlreicher Kooperationspartner der … Mehr lesen

      Ludwigshafen – “Füreinander da sein” – Initiative für Ruchheimer Bürger

      Liebe Ruchheimerinnen und Ruchheimer! Füreinander da sein, wenn man sich nicht treffen kann – das ist jetzt das Wichtigste. Durch das Corona-Virus sind wir mit einer außergewöhnlichen Situation konfrontiert, in der es darum geht zügig zu handeln und für die weitere Entwicklung gewappnet zu sein. Auf Grund der derzeitigen Einschränkungen bedeutet das für uns Bürgerinnen … Mehr lesen

      Haßloch – Auch in der schweren Zeit ist auf Partner Verlass! Feuerwehr Haßloch bedankt sich für die tolle Unterstützung

      Haßloch / Landkreis Bad Dürkheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Durch die Corona-Pandemie und dem Erlass von Bund und Land läuft auch bei der Feuerwehr Haßloch nicht alles wie gewohnt. So kann z.B. die geplante und vorgeschriebe Fitness der Atemschutzgeräteträger weder in Fitness Studios noch in gemeinsamen Übungen aufrecht erhalten werden. Schön, wenn man in dieser Zeit … Mehr lesen

      Zurück zur Rationalität!

      Metropolregion Rhein-Neckar / Welt – von Raphael Ebler – Dass in den letzten Jahren große Hedgefonds und spekulative Börsianer immer wieder mit großangelegten Kauf und Verkaufsaktionen, ordentlich Kasse machten, haben wir alle beobachtet. Die Gier war groß. Man kaufte z.B. Derivate oder CFDs, und spekulierte mit lebenswichtigen Realgütern, aus reinem Profitwillen und auf Kosten der … Mehr lesen

      Ludwigshafen – AWO Stadtkreisverband Ludwigshafen: Derzeit keine persönlichen Beratungen in der Arbeiterwohlfahrt Ludwigshafen Geschäftsstelle

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Auf Grund der aktuellen Lage durch den Corona-Virus wird ab sofort die persönliche Beratung in der der Geschäftsstelle der Arbeitswohlfahrt geschlossen. Die Beratungen erfolgen ausschließlich über die Emails der Mitarbeiter*innen und deren Diensthandys. Diese Maßnahme erfolgt auf unbestimmte Zeit. AWO Stadtkreisverband Ludwigshafen e.V.

      Mutterstadt – Die Gemeindeverwaltung Mutterstadt informiert !

      Die Gemeindeverwaltung Mutterstadt nimmt die sich ständig ändernden Entwicklungen rund um das neue Coronavirus (SARS-CoV-2) äußerst ernst und verfolgt diese sehr aufmerksam. Aufgrund der aktuellen Sachlage müssen leider folgende Veranstaltungen vorsorglich abgesagt werden: 16.-21.03.2020 – Aktionswoche „Einfach Nachhaltig“ der Gemeindebibliothek Mutterstadt 21.03.2020 – MUROCO (Mutterstadter Rollenspiel Convent des Jugendtreffs Mutterstadt) 21.03.2020 – Aktion „Sauberes Mutterstadt … Mehr lesen

      Mannheim – Mitarbeiter der VR Bank Rhein-Neckar eG spenden 15.000 Euro an die Jugendfarm Ludwigshafen

      Mannheim/Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Erlös des Weihnachtsmarktes überreicht Mitarbeiter der VR Bank Rhein-Neckar besuchten die Jugendfarm in Ludwigshafen-Pfingstweide und überreichten dem ersten Vorsitzenden des Vorstands Dr. Christian Dietz einen Spenden-scheck in Höhe von 15.00o Euro. Diese Summe ist das Ergebnis des 15. Benefiz-Weihnachtsmarktes, der am 27. und 28. November vergangenen Jahres im VolksbankHaus in der Augustaanlage in … Mehr lesen

      Heppenheim – Jugendsammelwoche vom 27. März bis 6. April 2020

      Heppenheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Der neue Anstrich im Gruppenraum, sozial verträgliche Beiträge für die Sommerfreizeit oder Materialien für die Gruppenstunde – Jugendarbeit ist wertvoll, aber nicht ganz kostenlos. Zwar werden die Angebote vor allem von ehrenamtlichem Engagement getragen. Dennoch geht es nicht ohne eine vernünftige finanzielle Ausstattung. Hessens Jugend wird deshalb dieses Jahr zum 71. … Mehr lesen

      Mannheim – Großartiger Erfolg für Amalie: Rund 7000 Euro Erlös durch Handtaschenaktion am Mannheimer Paradeplatz

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. „Wir trotzen Wind und Wetter“ lautete die Parole, als das Team der Beratungsstelle Amalie mit vielen ehrenamtlichen Helfern um 8:00 Uhr morgens den Stand aufbaute. Immerhin galt es, über 3000 Handtaschen zu platzieren und vor allem, sie an den Mann oder vielmehr an die Frau zu bringen. Amalie hatte sich ein … Mehr lesen

      Schifferstadt – Von der Duddewutz zum Bürgerbus Spendenübergabe in der Apotheke am Schillerplatz

      Rhein-Pfalz-Kreis/Schifferstadt/Metropolregion Rhein-Neckar. Am vergangenen Donnerstag überreichte Stefanie Bengert, Inhaberin der Apotheke am Schillerplatz, zusammen mit ihrem Mann Volker Bengert Spenden in Höhe von 1.000 Euro an verschiedene Vereine und ehrenamtlich Engagierte, u.a. an das Bürgerbus-Team. Über die Duddewutz (Hochdeutsch: das Tütenschwein), eine Spardose, in die Kundinnen und Kunden eine Spende werfen können, wenn das Apotheken-Team … Mehr lesen

      Mannheim – Weniger Gewalt durch Kampfkunst – Sparkasse Rhein Neckar Nord unterstützt Gewaltprävention mit 5 000 Euro

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Ob ein warmes Mittagessen, Hausaufgabenbetreuung oder die Möglichkeit, schwimmen zu lernen: Der 2007 gegründete Verein Aufwind aus der Mannheimer Neckarstadt bietet Kindern ein vielfältiges Angebot. Er hilft dort, wo die Mittel der Eltern nicht ausreichen. Dabei ist nicht allein der Kampf gegen Kinderarmut, sondern auch das Kämpfen selbst ein Thema. „Doch … Mehr lesen

      Heidelberg – “Unsere Stadt ist international und weltoffen…! – Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner ist entsetzt über den fürchtbaren Anschlag in Hanau – “Mein Mitgefühl gilt den Familien und Freunden der Opfer!”

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Heidelbergs Oberbürgermeister Professor Dr. Eckart Würzner erklärt zum Anschlag von Hanau: „Ich bin entsetzt über den furchtbaren Anschlag in Hanau. Unser aller Mitgefühl gilt den Familien und den Freundinnen und Freunden der Opfer. Mit meinem Herzen und meinen Gedanken bin ich bei der großen Zahl unserer türkischen Bürgerinnen und Bürger … Mehr lesen

      Frankenthal – MGH sucht Zeitspender für Kinderbetreuung

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Mehrgenerationenhaus Frankenthal Zeitspender für Kinderbetreuung gesucht! Seit 2017 bietet das Mehrgenerationenhaus Frauen mit Migrationshintergrund und ihren Kindern Sprachförderkurse an. Während die Mütter die Grundkenntnisse der deutschen Sprache lernen, werden die Kinder betreut. Eine Koordinatorin und drei Zeitspenderinnen vertiefen hier spielerisch das Sprachwissen, fördern motorische Fähigkeiten, lesen vor oder basteln mit den Kindern – … Mehr lesen

      Speyer – Ministerpräsidentin Malu Dreyer verleiht Verdienstmedaille an Hildegard Möller

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar – Landesverdienstmedaille für Ruanda-Hilfe – Hildegard Möller aus Speyer war bis zu ihrer Pensionierung im Jahr 2003 Lehrerin an der Siedlungsgrundschule im Birkenweg. Seitdem besucht sie zwei Mal im Jahr auf eigene Kosten das rheinland-pfälzische Partnerland Ruanda, um dort Projekte anzustoßen oder weiterzuentwickeln. Seit 17 Jahren engagiert sie sich somit beständig … Mehr lesen

      1 2 3 18
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X