• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Rülzheim – Nach Prügelattacke am am S-Bahnhof sucht die Polizei Zeugen

      Rülzheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Über Schmerzen klagte ein 16 – Jähriger nach einer körperlichen Auseinandersetzung am Mittwochabend gegen 21 Uhr im Bereich der S- Bahn-Haltestelle Am Freizeitzentrum. Zirka zehn Personen, ebenfalls Jugendliche/Heranwachsende, hätten den 16 – Jährigen nach einem vorausgegangenen Streit im Bereich des Bahnsteiges verprügelt. Im Anschluss wären die Tatverdächtigen in die S – Bahn … Mehr lesen

      Mannheim – Hund schnappt zu – weitere Verletzte?

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am frühen Dienstagabend wurde ein 17-Jähriger am Quadrat P 1 von einem Hund gebissen und dabei leicht verletzt – das Polizeirevier Mannheim-Innenstadt hat die Ermittlungen aufgenommen. Der Jugendliche ging kurz nach 17 Uhr mit einem Bekannten zu Fuß an dem angeleinten Hund und seinem “Herrchen” vorbei.Ohne Vorwarnung Biss der Rüde dann zweimal zu, … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Körperverletzung nach Verkehrskonflikt

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Dienstagmittag gegen 13:00 Uhr eskalierte ein Streit zwischen einem Auto- und einem Lkw-Fahrer in der Bruchwiesenstraße. Grund des Streites war ein Fahrstreifenwechsel des Lkw bei welchem er dem Auto sehr nahe kam. Der Autofahrer wollte den Lkw-Fahrer an einer Ampel mit dem Fahrmanöver konfrontieren. Das Streitgespräch endete in einer handgreiflichen Auseinandersetzung. Beide … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Gefährliche Körperverletzung

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Dienstagabend gegen 18:30 Uhr griff ein unbekannter Mann zwei junge Frauen in der Rheinuferstraße an. Der Angreifer fragte eine der beiden Frauen zunächst, ob sie einen Joint für ihn habe. Als die Frau dies verneinte, kam es zum Streitgespräch. Dieses eskalierte derart, dass der Angreifer beide Frauen mit Tritten angriff. Eine der … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Streit wegen Mundschutzpflicht artet aus

      Heßheim / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Am Freitag, dem 22.05.2020, kommt es gegen 07:20 Uhr zu einem Streit zwischen zwei Kunden eines Supermarkts in der Frankenthaler Straße. Der Beschuldigte echauffiert sich über eine Kundin, die keinen Mundschutz trägt und stößt den Einkaufswagen der Kundin gegen ihren Bauch. Den Polizeibeamten legt die 54-jährige Geschädigte ein Attest zur Mundschutzbefreiung … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Ruck zuck Messer in der RNV Straßenbahn gezogen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Ruck zuck Messer in der RNV Straßenbahn gezogen – Am Freitag, den 22.05.2020 gegen 13:30 Uhr, kam es an der Bahnhaltestelle Rathauscenter zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren Jugendlichen. Augenzeugen zufolge begann der Streit bereits in der Straßenbahn. Dort versetzte ein 16-Jähriger seinem Kontrahenten zunächst einen Schlag. Im Gegenzug … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Polizeieinsatz wegen Schlägerei am Rathausplatz

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Schlägerei am Rathausplatz – Am Freitag, den 22.05.2020 gegen 14:30 Uhr, kam es im Bereich des Rathausplatzes zu einer Schlägerei zwischen mehreren jungen Männern. Bei Eintreffen der Polizeibeamten ergriffen zunächst alle Beteiligten die Flucht. Der 19-jährige Geschädigte konnte schließlich durch eine Polizeistreife eingeholt und zur Sache befragt werden. Zwischen … Mehr lesen

      Mannheim – 29-jähriger Schwarzfahrer aus Georgien stößt Schaffner aus ICE

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Am Freitagabend nutzte ein 29-jähriger Georgier einen Intercity Express von Frankfurt/Main-Flughafen Fernbahnhof nach Mannheim ohne Fahrschein. Als ein 56-jährigen Zugbegleiter den jungen Mann entdeckte, der sich auf der Bordtoilette versteckt hielt, verhielt sich der junge Mann ihm gegenüber sehr lautstark und aggressiv. Daher wurde die Bundespolizei verständigt, welche die … Mehr lesen

      Worms – Körperverletzung während des Gottesdienstes im Wormser Dom

      Worms / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Aufgrund der Corona-Pandemie ist eine Teilnahme am Gottesdienst im Wormser Dom nur mit vorheriger Anmeldung möglich. Daher wurde am Samstagmorgen einem nicht registrierten Paar der Zutritt zum Gottesdienst im Dom verwehrt. Eine männliche Person hat aus Unverständnis über diese Auflage daraufhin das Opfer am Hals gewürgt. Das Opfer konnte sich befreien … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Schlägerei im Supermark wegen fehlender Coronamaske

      Ludwigshafen – Hemshof / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Schlägerei im Supermark wegen fehlender Coronamaske – Am 02.05.2020 gegen 21:15 Uhr schlug ein 57-Jähriger Ludwigshafener einem Mitarbeiter eines Supermarktes in der Prinzregentenstraße in Ludwigshafen ins Gesicht, nachdem ihm der Mitarbeiter den Zutritt zum Markt ohne Mundschutz nicht gewähren wollte. Im Rahmen der Anzeigenaufnahme verhielt sich der … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Handfeste Meinungsverschiedenheit in Edigheim

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Als am 01.05.2020 gegen 13:30 ein Anwohner seinem Nachbar mitteilen wollte, dass seine Musik zu laut sei, entwickelte sich daraus eine handfeste Meinungsverschiedenheit zwischen den beiden, indem beide mit Gegenstände bewaffnet aufeinander losgingen. Hierbei wurde einer der Beteiligten leicht verletzt, musste jedoch nicht in ein Krankenhaus. Beide müssen sich nun … Mehr lesen

      Lambrecht – Rottweiler beißt anderen Hund und verletzt Hundehalter leicht

      Lambrecht/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 27.04.2020, gegen 20:00 Uhr, ging ein 22-jähriger Lambrechter im am Stadtgebiet angrenzenden Wald mit seinem Rottweiler spazieren. Dem Rottweiler war während des Sparziergangs keine Leine angelegt, sodass dieser plötzlich in einen Garten rannte, dort einen Hund biss und den 31-jährigen Halter des gebissenen Hundes am rechten Unterarm leicht verletzte. Da … Mehr lesen

      Landau – Körperverletzung Trunkenheit im Verkehr

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Polizei Landau wurden Streitigkeiten im Bereich des Westbahnhofes Landau gemeldet. Vor Ort ergab sich, dass zwei 30 bzw. 38 Jahre alte Männer nicht unerheblich dem Alkohol zugesprochen hatten und der jüngere nun sein Handy vermisste. Er beschuldigte den älteren des Diebstahls und schlug ihn, worauf dieser das E-Bike des Schlägers nahm und … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Mit 1,56 Promille zum Supermarkt gefahren und Security-Mitarbeiter verletzt

      Rhein-Pfalz-Kreis/Heßheim/Frankenthal(ots) Am Samstag, dem 18.04.2020, gegen 20:00 Uhr, meldet ein Security-Mitarbeiter eines Supermarkts in der Frankenthaler Straße einen augenscheinlich alkoholisierten PKW-Fahrer, der nun dort einkaufe. Auf diesen Umstand angesprochen habe der Fahrer aggressiv reagiert und den Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes gestoßen, wodurch dieser gegen besagten PKW fällt und sich hierbei verletzt. Nach Erledigung seiner Einkäufe können … Mehr lesen

      Mannheim-Käfertal – Auseinandersetzung zwischen zwei Familien münden in Handgreiflichkeiten – Polizeibeamte beleidigt und bedroht

      Mannheim-Käfertal/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine Auseinandersetzung im Stadtteil Käfertal artete am Donnerstagabend in Handgreiflichkeiten aus. Kurz nach 18 Uhr kam es in der Herxheimer Straße zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Familien. Im weiteren Verlauf ging ein 32-jähriger Mann mit einem Metallstuhl auf seinen 52-jährigen Kontrahenten los. Dieser stürzte und klemmte seinen Kopf in einen weiteren Stuhl ein. … Mehr lesen

      Mannheim-Schönau – 21-Jähriger beschädigt Motorroller und geht später auf Polizeibeamte los

      Mannheim-Schönau/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein 21-jähriger Mann beschädigte am frühen Freitagmorgen im Stadtteil Schönau einen Motorroller und ging nach seiner Festnahme auf Polizeibeamte los. Der Mann trat kurz vor ein Uhr in der Königsberger Allee gegen einen am Straßenrand abgestellten Motorroller, der daraufhin auf die Seite fiel und beschädigt wurde. Dies wurde durch eine Zeugin beobachtet, die … Mehr lesen

      Dossenheim – Unfall gebaut, rabiat geworden und schließlich abgehauen – Unfallverursacher unter Alkoholeinfluss

      Dossenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Einen Verkehrsunfall verursachte am Dienstagabend ein 35-jähriger Mann in Dossenheim, wurde anschließend rabiat gegenüber dem anderen Beteiligten und flüchtete schließlich von der Unfallstelle. Der 35-Jährige war gegen 20.30 Uhr mit seinem Hyundai in der Bahnhofstraße unterwegs und überholte einen 42-jährigen Volvo-Fahrer. Beim Wiedereinscheren stieß er seitlich gegen den Volvo. Es entstand Sachschaden von … Mehr lesen

      Maxdorf – Körperverletzung zwischen Brüdern

      Maxdorf/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Weil ein 28-Jähriger am 13.04.20 gegen 18:45 Uhr seinen 19-jährigen Bruder dazu überreden wollte, gemeinsam mit ihm und dem Hund spazieren zu gehen, kam es zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen den Beiden. Im Verlauf der Auseinandersetzung schlug der Ältere seinen jüngeren Bruder mit der Hand ins Gesicht und würgte ihn. Bis zum Eintreffen … Mehr lesen

      Neustadt – Unterschreitung des Mindestabstandes mündet in Körperverletzung

      Neustadt/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am Mittwoch, 01.04.2020, um 17:55 Uhr, kam es in einem Einkaufszentrum in Neustadt/ Wstr. zu einem Polizeieinsatz. Ein stark alkoholisierter, 59 Jahre alter Mann hielt nicht die erforderlichen Sicherheitsabstände zu den anderen Kunden ein, weswegen er vom Sicherheitsdienst des Einkaufszentrums zunächst auf sein Verhalten angesprochen wurde und nachdem der Mann darauf nicht … Mehr lesen

      Sinsheim – Betrunkener wird renitent gegenüber Polizeibeamten

      Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein 34-jähriger betrunkener Mann zeigte sich am Dienstagabend uneinsichtig und ging auf zwei Polizeibeamte los. Der 34-Jährige hielt sich kurz nach 19 Uhr mit einem Begleiter am Gleis 1 am Hauptbahnhof Sinsheim auf. Beide Männer waren stark alkoholisiert saßen im Wartehäuschen. Dies fiel einer Polizeistreife auf und beide sollten kontrolliert werden. Beim Aufstehen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Streit um Zapfsäule eskaliert

      Ludwigshafen/Ludwigshafen-Mitte (ots) In Folge von Uneinigkeiten über die Nutzung einer Zapfsäule an einer Tankstelle im Innenstadtbereich kam es am frühen Freitagabend, 20.03.2020, gegen 17:30 Uhr zunächst zu einem Streitgespräch zwischen einem 36-jährigen und einem 41-jährigen Mann aus Ludwigshafen. Dieses Streitgespräch eskalierte schließlich, als der 36-Jährige mit einem Teilstück eines Starkstromkabels und unter Ausruf von Bedrohungen … Mehr lesen

      Otterstadt – Leergutbetrug und Körperverletzung

      Otterstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein 20-jähriger Mann verschaffte sich am Donnerstagabend unberechtigt Zutritt in den Pfandlagerraum eines Lebensmittelmarktes in Otterstadt und entnahm dort 9 Kisten mit Leergut. Danach gab er diese am Pfandautomaten ab. Aufgrund eines Defekts währende der Abgabe, kam eine Mitarbeiterin hinzu. Sie erkannte vier noch nicht abgegebenen Kisten als Pfandgut, welches sie bereits im … Mehr lesen

      Wiesloch – 24-Jähriger geht auf Mitarbeiter des AVR los

      Wiesloch/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwochnachmittag ging ein 24-jähriger Mann in Wiesloch auf zwei Mitarbeiter des AVR los. Der Mann fuhr mit einer Begleiterin mit einem Auto mit Anhänger bei der Annahmestelle des AVR vor, um Müll zu entsorgen. An der Zufahrt wurde er von zwei Mitarbeitern darüber informiert, dass die Annahmestelle bis auf Weiteres für Publikumsverkehr … Mehr lesen

      Speyer – Körperverletzung und Hausfriedensbruch in Speyerer Bistro

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Sonntagabend kam es in einem Bistro in der Windthorststraße zu einer Körperverletzung zum Nachteil eines 39-jährigen weiblichen Gastes. Ein alkoholisierte 34-jähriger Mann wurde zuvor durch Angestellte des Bistros verwiesen. Dem wollte er nicht nachkommen und ging in Richtung des Kühlschranks, um sich noch ein Getränk für den Heimweg mitzunehmen. Als die 39-jährige … Mehr lesen

      Neckargemünd – Unbekannter tritt und bedrängt 22-Jährige in S1 – Zeugenaufruf

      Neckargemünd/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwochmorgen ist es in der S1 zwischen Neckargemünd und dem Heidelberger Hauptbahnhof zu einer Körperverletzung durch einen bislang unbekannten Täter gekommen. Die 22-jährige Geschädigte befand sich in der vorderen von zwei Wageneinheiten und saß dort alleine in einer Sitzgruppe. Bereits beim Einstieg in Neckargemünd sah sie einen etwa 20 Meter von ihr … Mehr lesen

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X