• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Mannheim – Stadt erhält das Siegel „Kinderfreundliche Kommune”

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt Mannheim trägt ab heute das Siegel „Kinderfreundliche Kommune”. Damit würdigt der Verein Kinderfreundliche Kommunen e.V. die Verabschiedung eines Aktionsplans, der die kommunale Umsetzung der UN-Kinderrechtskonvention zum Ziel hat. Mit dem Erhalt des Sie-gels bekennt sich Mannheim dazu, die Rechte von Kindern und Jugendlichen zu stärken und stellt sich zugleich … Mehr lesen

Mannheim – Hospiz-Förderverein wählt neuen Vorstand – Roland Hartung gibt nach 18 Jahren den Vorsitz ab

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Förderverein St. Vincent Hospiz e.V., der die beiden Hospize und das Tageshospiz des Caritasverbands Mannheim unterstützt, hat einen neuen Vorstand: Bei der Mitgliederversammlung am 13. Dezember wurde Dr. Peter Schäfer, Leiter des Fachbereichs Jugendamt und Gesundheitsamt der Stadt Mannheim, zum Vorsitzenden gewählt. Er löst Roland Hartung ab, der nach 18 Jahren im … Mehr lesen

Landau – Partner aus Ruanda besuchen den EWL – Städtepartnerschaft zwischen Landau und Ruhango führt Delegation auf Kläranlage und Wertstoffhof

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Abwasser und Abfall entsteht auch in Ruhango, Landaus Partnergemeinde in Ruanda: Wie hierzulande gereinigt und recycelt wird, davon hat sich eine achtköpfige Delegation aus Ruanda vor Ort informiert: Sie besuchte am Mittwochnachmittag (7. Dezember) den Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb Landau (EWL) und besichtigte die Kläranlage und den Wertstoffhof. Auch der Bürgermeister von Ruhango, Valens … Mehr lesen

Mosbach – „Wichtig ist, dass Sie die Wahl haben“

Mosbach / Metropolregion Rhein-Neckar Jürgen Dusel, Bundesbeauftragter für Menschen mit Behinderung, hat die Johannes-Diakonie besucht   Im Berufsbildungswerk Mosbach-Heidelberg beantworteten Jürgen Dusel (M.) und Referentin Frauke Kane Fragen von BBW-Leiter Dr. Martin Holler (r.) und BBW-Auszubildenden. Bundesteilhabegesetz, Inklusion, Barrierefreiheit – lang war die Liste der Themen, die Jürgen Dusel bei seinem Besuch in der Johannes-Diakonie begleiteten. … Mehr lesen

Mannheim – Der SportAward Rhein-Neckar : Stolz auf erfolgreiche Sportler(innen), Trainer und Vereine der Region!

– Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Es war eine besonders großartige Gala-Show der Metropolregion Rhein-Neckar: Der SportAward RHEIN-NECKAR. Im Mannheimer Rosengarten konnten Gäste das Who-is-Who des Sports der Region live erleben und mit ihnen ins Gespräch kommen oder sich mit Ihnen fotografieren lassen. Das alles umrahmt von einem gigantischen Unterhaltungsprogramm aus Tanz, Gesang, Artistik und … Mehr lesen

Speyer – Neuentwicklung des Sparkassen-Quartiers: Architektenwettbewerb entschieden

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar – Der im April ausgeschriebene Architektenwettbewerb für die Neuentwicklung des Sparkassen-Quartiers der Sparkasse Vorderpfalz in der Wormser Str. 39 in Speyer ist beendet. Ein fünfzehnköpfiges Beurteilungsgremium entschied sich am vergangenen Freitag für den aus drei finalisierten Einreichungen gewählten Entwurf des Architekturbüros Stefan Forster aus Frankfurt. Ziel der Neuentwicklung des Sparkassen-Quartiers ist … Mehr lesen

Mannheim – Austausch mit Caritas – Warschau über Flüchtlingshilfe Gruppe aus Mannheim besucht polnische Kollegen

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Kein Land hat so viele ukrainische Flüchtlinge aufgenommen wie Polen – um zu erfahren, was das für die Caritasarbeit vor Ort bedeutet, hat eine Delegation vom Mannheimer Caritasverband die Caritas in Warschau besucht. Die beiden Verbände pflegen seit mehr als zehn Jahren eine gute Partnerschaft miteinander. Die Besucherinnen aus Mannheim – Vorstandsvorsitzende Regina … Mehr lesen

Mannheim – Caritas-Heim verabschiedet letzte deutsche Ordensschwester

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar Nach 65 Jahren in Mannheim zieht Schwester Amalberga mit 91 Jahren ins Mutterhaus ihres Ordens Schwester Amalberga mit ihren Mitschwestern und Heimleiterin Yuliya Kostiv (Fotot: Koch) Die letzte deutsche Ordensschwester verlässt das Caritas-Pflegezentrum Maria Frieden: Schwester Amalberga kehrt mit 91 Jahren ins Mutterhaus der Benediktinerinnen der Heiligen Lioba zurück, um dort … Mehr lesen

Mannheim – Neuer Anlaufpunkt für Hirschberger Kunden direkt an B3 und Straßenbahn – Sparkassen-Filiale eröffnet im Sterzwinkel

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Nachdem der Drogeriemarkt im Neubau im Sterzwinkel Mitte Oktober seine Pforten öffnete, zog nun die Sparkasse Rhein Neckar Nord nebenan nach. Seit dem 2. November ist das regionale Kreditinstitut mit einer neuen Filiale in Hirschberg präsent. Diese bündelt und erweitert das Leistungsspektrum der ehemaligen Geschäftsstellen in Lützelsachsen, Leutershausen und Großsachsen. 400 Quadratmeter, sechs … Mehr lesen

Mannheim – Neue Reha-Einrichtung für psychisch Kranke eingeweiht – Caritas-Neubau in Mannheim-Jungbusch ersetzt das alte Elisabeth-Lutz-Haus, übernimmt aber den Namen

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Eineinhalb Jahre nach dem Spatenstich konnte der Caritasverband Mannheim heute seine neue Rehabilitationseinrichtung für psychisch kranke Menschen einweihen. Der Neubau neben der Liebfrauenkirche in Mannheim-Jungbusch ersetzt die alte Reha-Einrichtung in der Oststadt, übernimmt aber deren Namen Elisabeth-Lutz-Haus. Im Rahmen einer Andacht stellte Dekan Karl Jung das Haus unter den Segen Gottes. „Es soll … Mehr lesen

Ludwigshafen – BASF-Vorstandsvorsitzender Dr. Martin Brudermüller präsentiert trotz globaler Krisen solides EBIT

BASF-Gruppe im dritten Quartal 2022: BASF erzielte trotz anhaltend hoher Rohstoff- und Energiepreise ein solides EBIT vor Sondereinflüssen  Umsatz mit 21,9 Milliarden Euro um 12 Prozent über Vorjahresquartal  EBIT vor Sondereinflüssen mit 1,3 Milliarden Euro um 517 Millionen Euro unter Vorjahresquartal  Kundennahe Segmente verbesserten Ergebnisse deutlich, signifikanter Rückgang von Chemicals und Materials … Mehr lesen

Neustadt – Gastronomiebetrieb auf dem Hambacher Schloss wieder gesichert

Neustadt / Metropolregion Rhein-Neckar. Der Stiftung Hambacher Schloss ist es gelungen, im Rahmen einer Interimslösung einen versierten Betreiber für die Schlossgastronomie und den Veranstaltungsbetrieb zu finden. Max Darstein, der bereits seit März 2022 als Mitarbeiter der inzwischen insolventen Betreiber GmbH, die Leitung der Gastronomie auf dem Schloss innehatte, übernimmt nun mit seiner Eventgastro Pfalz GmbH … Mehr lesen

Mannheim – Caritas eröffnet erstes Tageshospiz in Baden-Württemberg – Einrichtung in Ilvesheim feierlich eingeweiht – Angebot schließt Versorgungslücke

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Das erste Tageshospiz in Baden-Württemberg ist eröffnet: Am 24. September hat der Caritasverband Mannheim das Tageshospiz St. Vincent in Ilvesheim feierlich eingeweiht. Nach einem ökumenischen Gottesdienst und der Segnung der Räume hatte die Bevölkerung an zwei Tagen der offenen Tür die Möglichkeit, die neue Einrichtung kennenzulernen. Das Tageshospiz schließt eine Versorgungslücke: Es richtet … Mehr lesen

Landau – Naturnaher Umgang mit Regenwasser im Neubaugebiet in Mörzheim

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar. EWL sieht Mulden und Rigolen als Regenrückhalt vor – Verdunstung kühlt bei Sommerhitze Im Landauer Stadtdorf Mörzheim laufen die Erschließungsarbeiten für das Neubaugebiet „Am Schlittweg“. Derzeit ist die Stadt Landau damit beschäftigt, das Baugebiet an die Entwässerungssysteme des Entsorgungs- und Wirtschaftsbetriebs Landau (EWL) anzuschließen. Für die Bewirtschaftung des Niederschlagswassers hat das … Mehr lesen

Heidelberg – Vorfreude auf den Herbst: Kulturveranstaltungen satt im Deutsch-Amerkanischen Institut(DAI)

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Sich in Heidelberg langweilen? Das geht überhaupt nicht, denn das Freizeitangebot ist riesig, und das für alle Alterklassen und Vorlieben. Ein breites Angebot in den Bereichen Sport, Literatur, Theater, Konzert und Neckarorte lädt zum Erleben ein. Wer sich für anspruchsvolle Kulturevents aller Gattungen interessiert, der kommt nicht an das Deutsch-Amerikanische-Institut(DAI)- … Mehr lesen

Landau – Meilenstein bei Hochwasservorsorge geschafft! EWL hat Bürgerinnen und Bürger intensiv einbezogen – nun arbeiten Fachleute an Umsetzung

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Entladen sich die schwarzen Wolken über Landau – oder zieht das Gewitter weiter? Diese Fragen stellen sich die Menschen in Landau und den Ortsteilen immer wieder. „Spätestens seit der Katastrophe im Ahrtal machen sich viele Bürgerinnen und Bürger auch in der Südpfalz Sorgen, dass sie mit ihrem Hab und Gut … Mehr lesen

Ludwigshafen – 25 Azubis starten bei der Sparkasse Vorderpfalz

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Bei der Sparkasse Vorderpfalz starteten am 1. August 23 angehende Bankkaufleute sowie zwei Studentinnen des Studiengangs Bachelor of Arts (BWL Bank / BWL Finanzdienstleistung) ins Berufsleben. 16 weibliche und 9 männliche Auszubildende im Alter zwischen 16 und 25 Jahren freuen sich auf eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Ausbildung. Begrüßt wurden sie von … Mehr lesen

Germersheim – „Gemeindeschwester plus“ für den gesamten Landkreis – Kostenfreies Beratungsangebot für betagte Menschen

Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar „Gemeindeschwester plus“ für den gesamten Landkreis – Kostenfreies Beratungsangebot für betagte Menschen – Zweite Gemeindeschwester im Kreis nimmt Arbeit auf „Das Projekt `Gemeindeschwester plus´ ist ein vorbeugendes Beratungs- und Vernetzungsangebot, das jetzt auf den gesamten Landkreis ausgeweitet werden soll. Das hat der Kreisausschuss in seiner Sommersitzung beschlossen“, berichtet Christoph Buttweiler, Erster … Mehr lesen

NCT Heidelberg bleibt Onkologisches Spitzenzentrum: Deutsche Krebshilfe stellt 3,8 Millionen Euro bereit

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Deutsche Krebshilfe fördert das Nationale Centrum für Tumorerkrankungen (NCT) Heidelberg weiter als Onkologisches Spitzenzentrum (Comprehensive Cancer Center). Grundlage der Entscheidung ist die Bewertung einer internationalen Gutachterkommission, die dem NCT Heidelberg bestätigt, dass es Krebspatienten interdisziplinär auf höchstem Niveau versorgt sowie Krebsforschung und -medizin stetig weiterentwickelt. Die Fördersumme für den Zeitraum … Mehr lesen

Ludwigshafen – HWG: Besserer und transparenter Austausch zum Thema Diabetes: Gelungene Auftaktveranstaltung der Diabetes Allianz RLP gestern im Kurfürstlichen Schloss in Mainz

Ludwigshafen / Mainz Auf Einladung der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen und InnoNet HealthEconomy e.V. sowie unter Beteiligung des rheinland-pfälzischen Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau trafen gestern 70 Akteur:innen der Diabetes-Versorgung zur großen Auftaktveranstaltung der Diabetes Allianz RLP (DIARLP) im Kurfürstlichen Schloss Mainz zusammen, um in Grußworten, Impulsvorträgen und einer Podiumsdiskussion die … Mehr lesen

Mannheim – Neue Hausseelsorger im Maria-Scherer-Haus eingeführt – Georg Röser und Wolfgang Oberschmidt leben im Seniorenzentrum

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Caritas-Seniorenzentrum Maria-Scherer-Haus in Mannheim-Rheinau hat zwei neue Hausseelsorger: Georg Röser und Wolfgang Oberschmidt wurden am 24. Juni, am Tag des Herz-Jesu-Festes, mit einem Gottesdienst feierlich eingeführt. Dekan Karl Jung begrüßte die beiden neuen Hausgeistlichen, die im Heim leben und seelsorgerlich für die Bewohnerinnen und Bewohner da sind: „Jesu hat ein Herz für … Mehr lesen

Landau – Warum Abfall und Klimaschutz korrespondieren EWL legt Potenzialstudie vor – Optionen für weniger CO2 durch Reste – Gebühren im Verwaltungsrat

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Abfälle sind eine komplexe Angelegenheit – das gilt für Haushalte wie auch für den Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb Landau (EWL) als öffentlichen Entsorgungsträger. Doch stecken in den Resten jede Menge Energie und Ressourcen. „Der EWL definiert sich zu Recht als Umweltbetrieb und befasst sich mit wichtigen Fragen, die für die Welt von morgen entscheidend … Mehr lesen

Ludwigshafen – Sparkassenstiftung fördert zwei Projekte in Schifferstadt

Schifferstadt / Rhein-Pfalz-Kreis / Ludwigshafen / . Die Sparkassenstiftung macht‘s möglich: Zwei Projekte in Schifferstadt werden mit Spenden in Höhe von insgesamt 6.150 Euro in die Tat umgesetzt. Gefördert werden die Leistungsklassenathleten des Goju-Ryu-Karateverein Schifferstadt e.V. sowie ein Zeitschriftenschrank für die Stadtbücherei Schifferstadt. Das Geld wurde von Ilona Volk und Oliver Kolb übergeben. Die Sparkassenstiftung … Mehr lesen

Mannheim – Gemeinsam macht Spaß: „Wir schaffen was“ – Freiwilligentag der Metropolregion Rhein-Neckar am 17. September 2022 in achter Auflage – Förderung von Gemeinschaftssinn aktueller denn je – Jetzt Projekte anmelden auf www.wir-schaffen-was.de!

– Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Bei Deutschlands größtem Freiwilligentag heißt es bald wieder die Ärmel hochkrempeln. Am 17. September 2022 erlebt die ehrenamtliche Gemeinschaftsaktion in der Metropolregion Rhein Neckar bereits ihre achte Auflage und setzt damit auch weit über die Grenzen der Region hinaus ganz aktuell ein Zeichen für das gemeinschaftliche Zusammenkommen und Engagement. … Mehr lesen

Seite 1 von 4
1 2 3 4
  • MEDIENPARTNER
    Raphael B. Ebler Medienproduktion

  • NEUESTES VIDEO

  • DIE NEUSTEN MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE
    >> IM VIDEOCENTER und
    >> BEI YOUTUBE

    Abonnieren bei Youtube!

  • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

    Wenn Sie uns Nachrichten oder Events zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

    >> News/Event einsenden

    Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.


///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN