• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Mannheim – Besuch von Oberbürgermeister Christian Specht in Mannheims Partnerstadt Toulon: Städtepartnerschaft als Beispiel für Zusammenarbeit und Solidarität

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Die erste Auslandsreise seit seinem Amtsantritt führte Oberbürgermeister Christian Specht am 8. und 9. Mai 2024 nach Toulon, in Mannheims zweitälteste Partnerstadt. Im Mittelpunkt der Reise standen die Teilnahme an einer Gedenkfeier zum Ende des Zweiten Weltkriegs sowie der deutsch-französische Austausch und die Zusammenarbeit in verschiedenen Projekten. „Die Städtepartnerschaft zwischen Toulon und … Mehr lesen

Reise durch die Erdgeschichte am Internationalen Museumstag in Heidelberg

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Am Internationalen Museumstag, dem 19. Mai lädt das Institut für Geowissenschaften der Universität Heidelberg gemeinsam mit dem Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald (UNESCO Global Geopark) und der Umweltbildungsplattform „Natürlich Heidelberg“ des Umweltamts der Stadt Heidelberg zu einem umfangreichen Programm über die erdgeschichtlich-landschaftliche Entwicklung unserer Region ein. Am Internationalen Museumstag, dem 19. Mai, richtet … Mehr lesen

Mannheim – Gemeinsam die Herausforderungen der Zukunft bewältigen – erster Fachkräfteaustausch mit türkischer Partnerstadt Beyoğlu

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. In Zeiten des Klimawandels werden die Bündelung gemeinsamer Kräfte und der Wissensaustausch der Kommunen untereinander immer wichtiger. Die Stadt Mannheim und ihre türkische Partnerstadt Beyoğlu (Stadtbezirk Istanbuls) wollen dafür gemeinschaftlich Lösungen im Bereich Abfallwirtschaft, Straßenbau, Stadtreinigung und Begrünung finden. Fachkräfte des Mannheimer Eigenbetriebs Stadtraumservice werden sich deshalb über das Jahr mit … Mehr lesen

Heidelberg-Altstadt: Providenzgarten steht für Besucherinnen und Besucher wieder offen – Gefundene Substanz waren harmlose Kieselsteine

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Providenzgarten in der Heidelberger Altstadt steht ab sofort wieder für Besucherinnen und Besucher offen. Bei der Granulatsubstanz, die am Samstagvormittag, 27. April 2024, gefunden worden war und die zu einer vorübergehenden Schließung des Gartens geführt hatte, handelte es sich um bemalte Kieselsteine. Die Substanz ist harmlos. Die Stadt Heidelberg … Mehr lesen

Ludwigshafen – Forschungsinitiative des Landes fördert die Hochschulen Ludwigshafen und Worms mit insgesamt je 750.000 €

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit der heutigen Unterzeichnung der Zielvereinbarungen durch den rheinland-pfälzischen Wissenschaftsminister Clemens Hoch, Prof. Dr. Gunther Piller, Präsident der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen (HWG LU), und Prof. Dr. Hans Rück, Vizepräsident an der Hochschule Worms, erhalten die beiden Hochschulen Worms und Ludwigshafen eine zusätzliche Förderung von je 150.000 Euro jährlich für den … Mehr lesen

Heidelberger Jugendgemeinderat unterzeichnet „Heidelberger Erklärung für ein Zusammenleben in Vielfalt“ – Vertretung der Jugend setzt ein Zeichen für Offenheit und Toleranz

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Jugendgemeinderat der Stadt Heidelberg hat in seiner Sitzung am Donnerstag, 18. April 2024, die „Heidelberger Erklärung für ein Zusammenleben in Vielfalt“ unterzeichnet. Mit dieser Resolution bekennen sich die Jugendgemeinderäte zu Vielfalt, einem respektvollen Miteinander und Chancengleichheit aller Menschen in der Stadt. Bereits am 1. Februar 2024 hatte der Gemeinderat … Mehr lesen

Haus des Jugendrechts in Heidelberg: Kooperationsvereinbarung für behördenübergreifende Zusammenarbeit unterzeichnet!

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(pm Polizeipräsidium Mannheim, Staatsanwaltschaft Heidelberg, Stadt Heidelberg, Rhein-Neckar-Kreis) – Am Montag, 8. April 2024, haben Leitender Oberstaatsanwalt Andreas Herrgen, Stefan Dallinger, Landrat des Rhein-Neckar-Kreises, Heidelbergs Oberbürgermeister Eckart Würzner und Polizeivizepräsidentin Ulrike Schäfer die Kooperationsvereinbarung für das Haus des Jugendrechts Heidelberg und Rhein-Neckar-Kreis in Heidelberg unterzeichnet. Ziel der Vereinbarung ist es, für Strafverfahren … Mehr lesen

Campus Im Neuenheimer Feld Heidelberg: Gemeinderat beschließt Umsetzungsvereinbarung – Partner erhalten gemeinsame Basis für weitere enge Zusammenarbeit bei Campus-Entwicklung

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung am 14. März 2024 die gemeinsame Umsetzungsvereinbarung des Landes Baden-Württemberg, der Universität Heidelberg und der Stadt Heidelberg mit großer Mehrheit beschlossen. Die drei Partner führen darin auf, wie sie die Entwicklung des Universitätscampus Im Neuenheimer Feld/Neckarbogen auch weiterhin in guter Zusammenarbeit in die Tat … Mehr lesen

Heppenheim – 60 Jahre „Elysée-Vertrag“- Deutsch-französische Freundschaft in interaktiver Ausstellung visualisiert

Heppenheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Heppenheim) – 18 Jahre nach dem zweiten Weltkrieg sollten aus ehemaligen Feinden Freunde werden. Konrad Adenauer und Charles de Gaulle unterzeichneten 1963 eine gemeinsame Erklärung und den sogenannten „Elysée-Vertrag“, den „Vertrag über die deutsch-französische Zusammenarbeit“. Im vergangenen Jahr jährte sich die Unterzeichnung dieses Vertrags zwischen Deutschland und Frankreich also bereits zum … Mehr lesen

Heppenheim – 60 Jahre „Elysée-Vertrag“ – Deutsch-französische Freundschaft in interaktiver Ausstellung visualisiert

Heppenheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – 18 Jahre nach dem zweiten Weltkrieg sollten aus ehemaligen Feinden Freunde werden. Konrad Adenauer und Charles de Gaulle unterzeichneten 1963 eine gemeinsame Erklärung und den sogenannten „Elysée-Vertrag“, den „Vertrag über die deutsch-französische Zusammenarbeit“. Im vergangenen Jahr jährte sich die Unterzeichnung dieses Vertrags zwischen Deutschland und Frankreich also bereits zum 60. … Mehr lesen

Germersheim – Gegenseitige Unterstützung US-amerikanischer und deutscher Einsatzkräfte

Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Kreise und Städte unterzeichnen Hilfe-Vereinbarung Ihren Willen zur Zusammenarbeit und gegenseitigen Unterstützung haben Vertreter einiger rheinland-pfälzischer Kommunen und die US-Streitkräfte jetzt mit der Unterzeichnung einer „Vereinbarung über den Brandschutz, der Allgemeinen Hilfe und den Katastrophenschutz“ bekräftigt. Auch Landrat Dr. Fritz Brechtel setzte am Mittwoch, 21. Februar, seine Unterschrift unter das Dokument. … Mehr lesen

Landau – Einrichtung für Tagespflege in Maikammer mit 20 Plätzen für Seniorinnen und Senioren geplant – Landkreis, Verbandsgemeinde und Ortsgemeinde unterstützen

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Unsere Gesellschaft wird immer älter, womit auch der Bedarf an Pflegeplätzen immer weiter steigt. Oftmals kümmern sich Angehörige um Menschen mit Pflegebedarf. In Maikammer entsteht nun eine Tagespflegeeinrichtung mit insgesamt 20 Plätzen, die es ermöglicht, Abwechslung in den Alltag zu Hause wohnender Pflegebedürftiger zu bringen und deren Angehörigen zu entlasten. Das Gemeinnützige Siedlungswerk … Mehr lesen

Heidelberg – Campus Im Neuenheimer Feld: Partner haben gemeinsame Umsetzungsvereinbarung erarbeitet – Grundlage für weitere enge Zusammenarbeit

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Land Baden-Württemberg, die Universität Heidelberg und die Stadt Heidelberg haben eine Umsetzungsvereinbarung zur Entwicklung des Universitätscampus Im Neuenheimer Feld/ Neckarbogen erarbeitet. Sie legen darin fest, weiterhin eng bei der zukünftigen Campus-Entwicklung zusammenzuarbeiten. Die Vereinbarung steht am Dienstag, 20. Februar 2024, im Stadtentwicklungs- und Bauausschuss auf der Tagesordnung und geht … Mehr lesen

Landau -Vive l´amitié franco-allemande: Oberbürgermeister Dominik Geißler und Maire Claude Sturni erneuern zum 60. Jubiläum der Städtepartnerschaft den Partnerschaftsvertrag zwischen Landau und Haguenau

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar – Es ist eine lange Freundschaft, die die Städte Haguenau im Elsass und Landau in der Pfalz miteinander verbindet: Bereits vor 60 Jahren, nur kurze Zeit, nachdem Charles de Gaulle und Konrad Adenauer den deutsch-französischen Freundschaftsvertrag unterzeichneten, besiegelten Oberbürgermeister Alois Krämer und Maire Frédéric North die Partnerschaft zwischen den beiden Städten. Nach einer … Mehr lesen

Ludwigshafen/Mannheim/Heidelberg – DAK Gesundheit nimmt Stellung zu den Warnstreiks: „Kein Verständnis für Warnstreiks von ver.di und GdS“ 

Ludwigshafen/Mannheim/Heidelberg/Hamburg/Metropolregion Rhein-Neckar(pm DAK Gesundheit Hamburg) – Aktuell finden immer wieder Warnstreiks statt. Dazu die Stellungnahme der DAK-Gesundheit:  „Kein Verständnis für Warnstreiks von ver.di und GdS“  Der Vorstand der DAK-Gesundheit hat kein Verständnis für die angekündigten ganztägigen Warnstreiks der Gewerkschaften ver.di und GdS in mehreren Bundesländern. Als Arbeitgeberin hat die DAK-Gesundheit in der ersten Tarifverhandlung im … Mehr lesen

Mannheim auf dem Weg zur Fast-Track City: Erfolgreiche Auftaktveranstaltung legt Grundstein für eine Verbesserung der sexuellen Gesundheit in Mannheim

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar Am 24. Januar 2024 fand die Konferenz „Mannheim als Fast-Track City” im Technischen Rathaus Mannheim statt. Ziel war die Einbindung zentraler Akteur*innen der Zivilgesellschaft in die Entwicklung eines lokalen Handlungskonzepts zur Bekämpfung von sexuell übertragbaren Krankheiten und zur Stärkung von sexueller Gesundheit und Selbstbestimmung in Mannheim. Fast 50 Personen folgten der … Mehr lesen

Heidelberg-Altstadt: Auftakt der Bürgerbeteiligung zur Weiterentwicklung des Providenzgartens – Rund 65 Interessierte und viele Ideen – Zweite Infoveranstaltung am 29. Februar

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Wie soll der Providenzgarten in der Altstadt künftig gestaltet sein? Zu dieser Frage kamen am Freitag, 19. Januar 2024, rund 65 interessierte Bürgerinnen und Bürger zusammen, um über die zukünftige Entwicklung des Areals in der Altstadt zu diskutieren. Das Landschaftsarchitekturbüro Mu.T aus Ludwigshafen wurde vom Landschafts- und Forstamt der Stadt … Mehr lesen

Heidelberg-Altstadt: Weiterentwicklung des Providenzgartens – Bürgerbeteiligung am Freitag, 19. Januar

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Seit Juni 2023 ist der Providenzgarten in der Heidelberger Altstadt öffentlich zugänglich. Gemeinsam mit den Beteiligten und der Bürgerschaft soll nun besprochen werden, wie der Providenzgarten langfristig noch attraktiver gestaltet werden kann. Im Mittelpunkt stehen dabei der Erhalt des Grundcharakters des Gartens und der Schutz der stadtbildprägenden Bäume, insbesondere des … Mehr lesen

Germersheim – 25 Jahre Landkreis Krotoszyn (Polen) – 15 Jahre Partnerschaft der Landkreise Germersheim und Krotoszyn Landrat Brechtel – Bewährte und neue Projekte und Begegnungen nach Corona wieder aufleben lassen

Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. „Wir gratulieren herzlich zum 25-jährigen Jubiläum des Landkreises Krotoszyn und zu 15 Jahren Partnerschaft unserer Landkreise. Die Corona-Pandemie konnte unsere Freundschaft nicht schmälern. Es ist wichtig, dass die Kommunen in Europa sich freundschaftlich begegnen und zusammenhalten, egal wie der Wind auf Länder- oder Bundesebene weht“, betonte Landrat Dr. Fritz Brechtel bei der … Mehr lesen

Heidelberg spricht sich für kommunales Wahlrecht für alle aus

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Heidelberg tritt der Städte-Erklärung „Unsere Städte, unsere Stimmen“ des europäischen Netzwerks „Voting Rights for ALL Residents“ bei. Das hat der Gemeinderat in seiner Sitzung am 15. November 2023 mehrheitlich beschlossen. Die Erklärung fordert ein kommunales Wahlrecht für alle Einwohnerinnen und Einwohner – unabhängig von ihrer Herkunft. Die Unterzeichnung soll die … Mehr lesen

Mannheim – ‚Mannheimer Erklärung‘ unterzeichnet

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Bei einem Treffen von Vertretern der christlichen, muslimischen und jüdischen Gemeinden mit Oberbürgermeister Christian Specht und Vertretern der Mannheimer Polizei hat Polizeipräsident Siegfried Kollmar die ‚Mannheimer Erklärung für ein Zusammenleben in Vielfalt‘ von 2016 unterzeichnet. Gleichzeitig haben die Vertreter aller 20 anwesenden Gemeinden ihre Unterzeichnung der ‚Mannheimer Erklärung‘mit ihrer Unterschrift bekräftigt. … Mehr lesen

Sinsheim – Netze Ausbau in Hilsbach, Weiler und Reihen durch die NetCom – Vermarktungsquote von 40 Prozent erforderlich – Auch in Hoffenheim besteht noch die Möglichkeit zum Vertragsabschluss für schnelles Internet.

Sinsheim/Rhein-Neckar/Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Ausbau des schnellen Internets in den Stadtteilen schreitet voran. Von Anfang an stand der eigene Ausbau im Vordergrund, da die Infrastruktur dann in städtischer Hand liegt. Dort, wo bereits Infrastruktur von NetCom vorhanden ist, oder der Ausbau nur mit erheblichem Aufwand getätigt werden kann, bedient sich die Stadt Sinsheim ihres Partners NetCom … Mehr lesen

Ludwigshafen – Sparkasse Vorderpfalz veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht und bekräftigt Klimaziele

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.Die Sparkasse Vorderpfalz setzt ihr langjähriges Engagement für Nachhaltigkeit und Klimaschutz fort und veröffentlicht ihren aktuellen Nachhaltigkeitsbericht für das Jahr 2022. Der umfangreiche Bericht bietet einen detaillierten Einblick in die ökonomischen, ökologischen und sozialen Auswirkungen der Unternehmenstätigkeit und unterstreicht das Bestreben der Sparkasse, zu einer gesellschaftlich verantwortlichen Entwicklung in der Region beizutragen. … Mehr lesen

Mehr Klarheit in Schifferstadt: Stadt setzt auf Kooperation mit Deutscher GigaNetz

Schifferstadt / Metropolregion Rhein-Neckar Gemeinsame Perspektiven für den abgestimmten Glasfaserausbau Die Bevölkerung von Schifferstadt soll Klarheit über die Zukunft des Glasfaserausbaus in ihrer Stadt gewinnen,denn die Kommunalverwaltung hat ausschließlich eine Kooperationsvereinbarung mit der Deutschen GigaNetz GmbH unterzeichnet. Diese Partnerschaft ermöglicht ein koordiniertes und zielgerichtetes Vorgehen für den flächendeckenden Glasfaserausbau in der Stadt, vorausgesetzt, die Bürgerinnen … Mehr lesen

Sport, Medizin und Wirtschaft: Viel Schwung für die Städtepartnerschaft Heidelbergs mit Kumamoto – Delegation aus japanischer Partnerstadt war zu Gast

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Gegenseitige Besuche von jungen Sportlerinnen und Sportlern, der Austausch zwischen Medizinerinnen und Medizinern, Treffen von Unternehmensvertretern und eine Ausstellung zum 30-jährigen Bestehen der Städtepartnerschaft: Diese Themen standen im Mittelpunkt des Besuches einer Delegation aus der japanischen Partnerstadt Kumamoto Anfang Oktober 2023 in Heidelberg. Seit 1992 sind Heidelberg und Kumamoto offiziell … Mehr lesen


///MRN-News.de