• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Innovative Küche


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Mannheim – Polizei wird zu Auseinandersetzung in Luzenberg gerufen und angegriffen – drei Beamte teilweise schwer verletzt!

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar./Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwoch gegen 18 Uhr kam es zwischen zwei Familien in der Steinstraße zu Auseinandersetzungen, weshalb die Polizei verständigt wurde. Nach derzeitigem Ermittlungsstand soll ein 21-Jähriger eine 45-jährige Frau mit einem 1,20 m langen Kantholz geschlagen haben. Die 45-Jährige erlitt hierbei Prellung am Kopf und am Arm. Des Weiteren soll der 21-Jährige … Mehr lesen

      Speyer – Körperliche Auseinandersetzung auf dem Parkplatz

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein 57-Jähriger hielt sich mit seiner Frau an einer Parkuhr auf dem Festplatzparkplatz auf, wo er von einem aggressiven, ca. 50-jährigen Mann angerempelt wurde. Nachdem er den Unbekannten diesbezüglich zur Rede stellte, schlug ihm dieser unvermittelt mit der Faust aufs Kinn, so dass der Geschädigte leicht verletzt wurde. Der Geschlagene konnte sich nach … Mehr lesen

      Mannheim – Nach Auseinandersetzung in der Innenstadt Kritik der #SVW Fans an der Polizei – Ermittlungsgruppe wird eingerichtet !

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Wie bereits berichtet, kam es am Samstag gegen 23.50 Uhr zu einer Auseinandersetzung zwischen Anhängern des SV Waldhof Mannheim und Beamten des Polizeipräsidiums Mannheim. Die im ersten Pressebericht veröffentlichten Geschehnisse sollen sich nach derzeitigem Kenntnisstand wie berichtet, ereignet haben. Aufgrund dessen wurde am heutigen Tag eine Ermittlungsgruppe bei der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg, … Mehr lesen

      Mannheim – Bei Auseinandersetzung mit Messer verletzt – Tatverdächtiger festgenommen

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Gegen 01.00 Uhr kam es in einem Lokal in der Mittelstraße in der Mannheimer Neckarstadt zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Männern. Hierbei erlitt ein Beteiligter eine Stichverletzung am Hals. Nach notärztlicher Versorgung und Einlieferung ins Krankenhaus befindet sich dieser außer Lebensgefahr. Sein Kontrahent wurde festgenommen. Die Hintergründe der Tat sind noch unklar. Die … Mehr lesen

      Mannheim – Auseinandersetzung in der Mittelstraße eskaliert – Zeugen gesucht! Kontrahenten gingen mit 2m langer Eisenstange und Messer aufeinander los !

      Mannheim / Mannheim-Neckarstadt/ Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am Dienstag gegen 14.10 Uhr kam es in der Mittelstraße Ecke Draisstraße zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen. Nach derzeitigem Ermittlungstand bedrohte ein 30-Jähriger Mann einen anderen 30-Jährigen und einen 44-Jährigen mit einem Messer, offensichtlich wegen bereits im Vorfeld bestehender Differenzen. Der 44-Jährige bekam daraufhin eine 2 m lange … Mehr lesen

      Grünstadt – Auseinandersetzung unter Jugendlichen

      Grünstadt / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am Sonntag, 14.04.2019, gegen 13:00 Uhr kam es im Außenbereich der Martinskirche, Grünstadt, zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen einem Jugendlichen und einem Heranwachsenden. Hierbei soll auch ein Messer im Spiel gewesen sein. Beide Beteiligte wurden leicht verletzt. Hintergründe für die Tat sind derzeit ungeklärt, die Ermittlungen dauern an. Es wird … Mehr lesen

      Mutterstadt – Unfall mit anschließender Auseinandersetzung

      Mutterstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Dienstagvormittag gegen 10:30 Uhr kam es im Medardusring zu einem Verkehrsunfall, der schnell eskalierte. Zwei hintereinander fahrende Pkw sind zusammengestoßen. Die Aussagen der beiden unfallbeteiligten Männer (26 und 53 Jahre) beschrieben sehr unterschiedliche Unfallhergänge. Der 26-jährige gab gegenüber der Polizei an, er sei von seinem Unfallgegner von hinten gerammt worden. Der 53-jährige … Mehr lesen

      Wald-Michelbach – Jugendlich geraten in Streit / Auseinandersetzung endet im Krankenhaus

      Wald-Michelbach / Kreis Bergstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. Jugendlich geraten in Streit / Auseinandersetzung endet im Krankenhaus/ Polizei ermittelt und sucht Zeugen Wald-Michelbach (ots) – Aus noch nicht bekannten Gründen gerieten mindestens drei junge Männer am Dienstagnachmittag (9.4.) vor einem Jugendtreff in der Ludwigstraße in Streit. Im Rahmen der Auseinandersetzung wurden zwei 18 und 19-Jährige durch … Mehr lesen

      Speyer – Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Frankenthal/Pfalz und des Polizeipräsidiums Rheinpfalz – Auseinandersetzung zwischen zwei jungen Afghanen – Zeugen gesucht

      Speyer/Mertropolregion Rhein-Neckar. Am vergangenen Donnerstag, den 21.03.2019, kam es gegen 20:50 Uhr am Neuen Rheinhafen in Speyer zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei jungen Afghanen. Eine bisher unbekannte Person soll Zeuge dieser Auseinandersetzung geworden sein. Möglicherweise soll diese Person auch versucht haben, den Streit zu schlichten. Die Kriminalpolizei Ludwigshafen fragt in diesem Zusammenhang, wer sachdienliche Angaben … Mehr lesen

      Viernheim – Auseinandersetzung im Treppenhaus endet im Krankenhaus

      Viernheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Am späten Dienstagabend (26.2.) gegen 16.30 Uhr, gerieten drei 30, 35 und 37 Jahre alte Bewohner eines Mehrfamilienhauses in der Friedrich-Ebert-Straße in Streit. Laut ersten Zeugenaussagen soll die Auseinandersetzung im rückwärtigen Garten des Gebäudes ihren Anfang genommen und sich dann in das Treppenhaus verlagert haben. Nach derzeitigen Erkenntnisstand wurden im Rahmen des … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Auseinandersetzung auf dem Winterdorf

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) – Am Montagabend, 17.12.2018 gegen 21 Uhr, befand sich ein 19-Jähriger mit vier Freunden auf dem Winterdorf an der Rhein-Galerie, als ihn plötzlich ein Unbekannter am Hals fest packte. Im Anschluss kam es zu einer verbalen Auseinandersetzung, in deren Verlauf der Täter den 19-Jährigen bedrohte. Der Täter floh unmittelbar danach in … Mehr lesen

      Edenkoben – Handfeste Auseinandersetzung mit der Lebensgefährtin

      Edenkoben / Metropolregion Rhein-Neckar(ots) – Im Zuständigkeitsbereich der Polizei Edenkoben kam es am vergangenen Samstag (17.11.2018, 21 Uhr) zu einer Auseinandersetzung zwischen einem Liebespaar, bei dem der Liebhaber seine Freundin im Nackenbereich packte und sie dabei leicht verletzte. Der Liebhaber informierte selbst die Polizei und verschanzte sich anschließend in einem Zimmer, um einer weiteren Eskalation … Mehr lesen

      Heidelberg – Auseinandersetzung – Festnahme – Widerstand – verletzter Polizeibeamter

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Was mit einer Auseinandersetzung in einem Linienbus begann, endete für einen der Streithähne im Gewahrsam der Polizei. Am späten Montagabend, kurz vor 24 Uhr, wurde eine Streife des Polizeireviers Heidelberg-Süd in den Emmertsgrund beordert, nachdem zwei Männer, ein 23-jähriger Marokkaner und ein 21-jähriger Tunesier die offenbar während der Fahrt mit dem … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Auseinandersetzung zwischen Argentinischer Dogge und Pitbull endet mit Körperverletzung an den Rheintreppen (Höhe Berliner Platz)

      Ludwigshafen – Mitte / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Am Freitag, 12.10.2018, kurz nach 21 Uhr, kam es zwischen einer argentinischen Dogge und einem Pitbull an den Rheintreppen zu einer Auseinandersetzung. Als die Dogge den Pitbull angriff, ging ein unbeteiligter 23-jähriger Ludwigshafener dazwischen und hielt die Dogge fest, um einen weiteren Angriff zu unterbinden. Hierbei wurde … Mehr lesen

      Speyer – Nachtrag zur Meldung 04.09.2018, Auseinandersetzung in Erstaufnahmeeinrichtung für Asylbegehrende (AfA) Speyer

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – In Zusammenarbeit mit der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion Trier (ADD) wurden am heutigen Tag mehrere Zuwanderer, die nach derzeitigem Ermittlungsstand in die Auseinandersetzung involviert waren, in andere Aufnahmeeinrichtungen des Landes verlegt. Bei den hierzu erforderlichen polizeilichen Einsatzmaßnahmen wurde die Polizeiinspektion Speyer auch durch Beamte des Polizeipräsidiums Einsatz, Logistik und Technik unterstützt. Die … Mehr lesen

      Landau – “Männer unter sich ” – Handfeste Auseinandersetzung auf dem Sportplatz

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) – Vermutlich wegen Konditionsproblemen eines 23-jährigen Fußballspielers kam es beim Aufwärmen bei dem sogenannten “Ecke-Spiel” am Dienstagabend (21.08.2018, 19 Uhr) auf dem Gommersheimer Sportplatz zu einer handfesten Auseinandersetzung. Ein 33-jähriger Mitspieler war mit der Kritik des Jüngeren nicht ganz einverstanden und unterstellte ihm ein Formtief. Mit Beleidigungen und einem Kopfstoß ging … Mehr lesen

      Mutterstadt – Auseinandersetzung zwischen zwei Personengruppen

      Mutterstadt / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) – Am späten Sonntagabend gegen 22:20 Uhr kam es in der Neustadter Straße zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Personengruppen. Ersten Ermittlungen zufolge kam es zu einem Streitgespräch zwischen zwei Personen, was letztlich in gegenseitigen Körperverletzungshandlungen mit mehreren Beteiligten eskalierte. Beim Eintreffen der Polizeistreifen war die Auseinandersetzung bereits beendet. Die … Mehr lesen

      Eppelheim – 38-jähriger Mann wird nach Auseinandersetzung mit einer Personengruppe schwer verletzt, Hintergründe noch Unbekannt, Zeugen gesucht!

      Eppelheim/ Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) – Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Heidelberg und des Polizeipräsidiums Mannheim Am Dienstag kurz vor 22 Uhr kam es in der Hauptstraße in Eppelheim zu einer Auseinandersetzung zwischen einem 38-jährigen Mann, der sich mit Bekannten vor einem Geschäft aufhielt und einer anderen Personengruppe, die aus mindes-tens zehn Personen bestand. Nach derzeitigem … Mehr lesen

      Frankenthal – Dubiose Auseinandersetzung in der August-Bebel-Straße – Zeugen gesucht

      Frankenthal (ots) – Am 10.06.2018, gegen 16:20 Uhr, kommt es in der August-Bebel-Straße, nach bisherigen Erkenntnissen zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen einem 39- Jährigen und einer bislang unbekannten Personengruppe von insgesamt vier Personen, welche mit einem grauen Pkw mit “DÜW- Kennzeichen” vorfahren. Im Rahmen dieser Auseinandersetzung wird der 39- Jährige offensichtlich unter Vorhalt eines Baseballschlägers … Mehr lesen

      Heidelberg – 34-Jähriger zieht bei Auseinandersetzung in Asylbewerberunterkunft Messer

      Heidelberg/ Heidelberg-Kirchheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – Bei einer Auseinandersetzung am frühen Donnerstagmorgen im Stadtteil Kirchheim zwischen zwei Männern aus Indien zog ein 34-Jähriger ein Messer. Die beiden Männer im Alter von 33 und 34 Jahren waren kurz nach Mitternacht in der Asybewerberunterkunft in der Gettysburg Avenue aus bislang unbekannten Gründen in Streit geraten, der … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Körperliche Auseinandersetzung unter Jugendlichen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – Am 18.05.2018, gegen 16:30 Uhr, kam es im Bereich des Spielplatzes in der Berliner Straße zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen 10-15 Jugendlichen. Als sich zwei weitere Jugendliche der Gruppierung näherten, wurde einer von beiden unvermittelt aus der Gruppe mit einem Pfefferspray angegriffen. Die Gruppierung flüchtete daraufhin geschlossen in Richtung … Mehr lesen

      Leimen – Auseinandersetzung auf offener Straße – zwei Verletzte

      Leimen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Weil mehrere Personen mit Steinen und Stangen auf dem Gelände einer Tankstelle in der St. Ilgener Straße aufeinander losgehen würden, wie über Notruf dem Polizeilagezentrum am Sonntagnachmittag mitgeteilt, wurden mehrere Streifen in die Innenstadt beordert. Wie sich vor Ort herausstellte, kam es gegen 13.30 Uhr zu einer handgreiflichen Auseinandersetzung unter sechs … Mehr lesen

      Plankstadt – Auseinandersetzung bei “Stufenparty” eines Gymnasiums – gesuchte “Türsteher” setzen sich mit Polizei in Verbindung – Ermittlungen werden fortgesetzt

      Plankstadt/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – Nach der Auseinandersetzung bei der “Stufenparty” eines Gymnasiums am vergangenen Wochenende in den Räumen eines Kleintierzuchtvereins in Plankstadt, bei der vier Anwesende verletzt wurden, sind die Ermittler des Polizeireviers Schwetzingen einen Schritt weiter. Die vier gesuchten “Türsteher” hatten über die Medienberichterstattung erfahren, dass nach ihnen gefahndet wird und sich beim Polizeirevier … Mehr lesen

      Schifferstadt – Auseinandersetzung in Schifferstadt endet mit tränenden Augen

      Schifferstadt / Metropolregion Rhein- Neckar.(ots) – Am Samstagabend meldete eine Anwohnerin der Hintergasse eine Schlägerei zwischen zwei Personen. Wie sich später herausstelle, hatte ein 21- jähriger Beschuldigter dem 24 jährigen Geschädigten durch eine heruntergelassene Autoscheibe Pfefferspray in die Augen gesprüht. Anschließend sei es auf der Straße zur Rangelei gekommen, in deren Verlauf auch der zuvor … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Auseinandersetzung auf Berliner Platz endet in polizeilichem Gewahrsam

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – Am Samstagabend (17.03.2018) gegen 19:30 Uhr wird eine körperliche Auseinandersetzung zwischen einem 29-jährigen und einem 19-jährigen auf dem Berliner Platz gemeldet. Der Ältere habe mehrfach Faustschläge in Richtung des Jüngeren angedeutet und diesen unter Vorhalt eines Tierabwehrsprays dazu genötigt, den Berliner Platz zu verlassen. Als die eingesetzten Beamten vor … Mehr lesen

      1 2 3 33
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X