• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Partyservice Weber


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Sparkasse Vorderpfalz

      Frankenthal – Gefährliche Körperverletzung bei Familienstreit auf dem Friedhof – Zeuge gesucht

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Samstag, den 16.01.2021, zwischen 16:00 Uhr – 17:00 Uhr, kam es auf dem Hauptfriedhof in Frankenthal zu einem Streit zwischen einer 54-Jährigen Frau und deren 23-jährigen Nichte. Im Verlauf der Auseinandersetzung habe die jüngere Frau ihrer Tante sowohl mit der Faust, als auch mittels eines Laubrechens, ins Gesicht geschlagen. Neben Verletzungen im … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Streit um Einkaufswagenpflicht endet mit Körperverletzung

      Ludwigshafen- Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Am Freitag, 15.01.2021, zwischen 18.00 und 18.15 Uhr, kam es in einem Einkaufsmarkt im Rathauscenter zuerst zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen einem 46jährigen Mann aus Ludwigshafen und einem 38jährigen Sicherheitsdienstmitarbeiter des Einkaufsmarktes. Grund für den Streit war die derzeitige Regelung des Einkaufsmarktes, dass man ohne Einkaufswagen den Markt nicht betreten darf. … Mehr lesen

      Speyer – beziehungsweise: jüdisch und christlich – näher als du denkst

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Evangelische Kirche der Pfalz und das Bistum Speyer beteiligen sich zusammen mit der Jüdischen Kultusgemeinde der Rheinpfalz an der ökumenischen Jahreskampagne #beziehungsweise, die jüdisches und christliches Leben und Anlässe mit Monatsbotschaften in Beziehung setzt Speyer (is/lk). Seit 1700 Jahren gibt es – urkundlich bestätigt – jüdisches Leben in Deutschland. Das haben die … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Schlägerei – Zeugen gesucht

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Dienstagabend gegen 18:20 Uhr wurde im Bereich des Jacob-von-Lavale-Platz eine vermeintliche Schlägerei gemeldet. Eine Person mit blutender Verletzung im Gesicht sei von einer Personengruppe verfolgt worden. Bei einer Fahndung konnten mehrere Personen kontrolliert werden, ob diese im Zusammenhang mit der vermeintlichen Schläger stehen, ist Bestandteil der laufenden Ermittlungen. Wer hat die Auseinandersetzung … Mehr lesen

      Heidelberg – Sie sind ein Mann* mit Behinderung und suchen Rad(t)?

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/pm BiBeZ e.V.) – Sie sind ein Mann* mit Behinderung und suchen Rad(t)? Dann sind Sie bei uns(BIBez) richtig! Der BiBeZ e.V. bietet ab sofort auch Beratung für Männer* an und ist somit offen für alle Geschlechteridentitäten! Unsere Beratung mit der besonderen menschlichen Atmosphäre des BiBeZ und dem Peergedanken (Betroffene beraten Betroffene) … Mehr lesen

      Worms – Autorenwettbewerb der Nibelungen-Festspiele – Fünf Nominierte ziehen in die nächste Runde ein

      Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Bis zum 1. Oktober 2020 waren Nachwuchs-Autoren und Dramatiker im Rahmen des Autorenwettbewerbs der Nibelungen-Festspiele aufgerufen, ihre Gedanken zum Thema „Staatsräson“ auf Papier zu bringen. Aus 43 Einsendungen hatte das Jurorenteam um Autor und Schirmherr Feridun Zaimoglu die herausfordernde Aufgabe, fünf Nominierte zu bestimmen, die in die nächste Phase des Wettbewerbs einziehen. Darunter … Mehr lesen

      Germersheim – Ohrfeige löst Einsatz aus

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine Ohrfeige löste gestern Abend in der Königstraße in Germersheim einen Polizeieinsatz aus. Zwei alkoholisierte Hausbewohner gerieten zunächst in Streit. Einer der Männer wurde dann handgreiflich und gab seinem Kontrahenten eine Ohrfeige. Als die Beamten vor Ort eintrafen, hatte sich die Situation bereits beruhigt. Einem der Beiden wurde ein sogenannter Platzverweis ausgesprochen. … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Ins Gesicht geschlagen – Zeugen gesucht

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein 20-Jähriger wurde am Donnerstag (07.01.2021) von drei Personen bedrängt und ins Gesicht geschlagen. Der junge Mann war gegen 19.15 Uhr mit seinem Fahrrad in der Bleichstraße unterwegs, als er mit einem unbekannten Autofahrer in Streit geriet. Während der verbalen Auseinandersetzung erschienen vermutlich zwei männliche Bekannte des Autofahrers und mischten sich in den … Mehr lesen

      Worms – Streit um Gehaltszahlungen endet in der Zelle

      Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein Zeuge verständigte am gestrigen Mittwoch, gegen 23:30 Uhr, die Polizei und meldete einen mit Messern bewaffneten Mann, der augenscheinlich betrunken und lautstark schreiend vor seinem Haus in der Wilhelm-Leuschner-Straße stehen würde. Als die Polizeibeamten vor Ort eintrafen, erklärte der 49-jährige Anrufer, dass es sich bei dem Störenfried um seinen ehemaligen Angestellten handeln … Mehr lesen

      Worms – Offensichtlich noch ausstehende Gehaltszahlungen führten zum Streit

      Worms / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Ein Zeuge verständigte am gestrigen Mittwoch, gegen 23:30 Uhr, die Polizei und meldete einen mit Messern bewaffneten Mann, der augenscheinlich betrunken und lautstark schreiend vor seinem Haus in der Wilhelm-Leuschner-Straße stehen würde. Als die Polizeibeamten vor Ort eintrafen, erklärte der 49-jährige Anrufer, dass es sich bei dem Störenfried um seinen … Mehr lesen

      Bensheim – Aggressiver Messerangreifer einstweilig untergebracht

      Bensheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – Mit einem Messer wurden am frühen Freitagmorgen (1.1.), gegen 1.40 Uhr zwei Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes angegriffen, nachdem diese einen Streit zwischen einem Pärchen am Beauner Platz schlichten wollten. Der 23-jährige Angreifer konnte mittels Pfefferspray abgewehrt werden. Die alarmierte Polizei nahm den aggressiven Mann vorläufig fest. Aufgrund seines Gesundheitszustandes wurde … Mehr lesen

      Neustadt – Ruhige Silvesternacht

      Neustadt / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Der Jahreswechsel zum neuen Jahr 2021 verlief aus polizeilicher Sicht unproblematisch. Es ereigneten sich nur wenige polizeilich relevante Sachverhalte im Zuständigkeitsgebiet hiesiger Polizeiinspektion, die sich größtenteils auf gemeldete Ruhestörungen oder Streitigkeiten bezogen. Bei einer zunächst verbalen Auseinandersetzung am Bayernplatz kurz vor 03.00 Uhr fuchtelte einer der Beteiligten mit einer Schreckschusspistole … Mehr lesen

      Mannheim – Auseinandersetzung in und vor Einkaufsmarkt – Zeugen dringend gesucht

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am frühen Montagabend kam es kurz nach 18 Uhr in und vor einem Einkaufsmarkt in der Neckarstadt-Ost zu einer Auseinandersetzung unter mehreren Männern. Die Hintergründe hierzu sind noch nicht bekannt. Wie die bisherigen Ermittlungen ergaben, sollen mehrere Zeugen vor dem Einkaufsmarkt “Kaufland” in der Maybachstraße die Auseinandersetzung beobachtet und diese mit ihren Handys … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Streitigkeiten eskalieren – Zwei Männer mit Schusswaffe bedroht

      Ludwigshafen/Ludwigshafen-Mitte/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) In den frühen Morgenstunden des 20.12.2020, kam es vor einer Wohnung im Stadtteil Mitte in Ludwigshafen am Rhein zu einer Auseinandersetzung zwischen vier Personen. Hierbei wurden die beiden Geschädigten durch zwei Männer mit einer Schusswaffe bedroht. Bis zum Eintreffen der Polizei war es den Tätern zunächst möglich die Flucht zu ergreifen. In … Mehr lesen

      Mannheim – Polizei fahndet mit Großaufgebot nach flüchtiger Person

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Mit starken Kräften fahndet die Polizei Mannheim gestern Abend in der Mannheimer Innenstadt nach einer flüchtigen Person. Am frühen Abend kam es im Bereich MA-Jungbusch zu einer körperlichen Auseinandersetzung, bei der mutmaßlich auch ein Messer eingesetzt wurde. Zu den Hintergründen und Beteiligten ist derzeit jedoch noch nichts bekannt.

      Edingen-Neckarhausen – #A656: Zwei Autofahrer während der Fahrt aneinandergeraten und auf Standstreifen geprügelt

      Edingen-Neckarhausen / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am Sonntag gegen 16:00 Uhr kam es auf der A656 in Fahrtrichtung Mannheim aufgrund bislang unklarer Umstände zu einer Auseinandersetzung zwischen einem 25-jährigen Opel-Fahrer und einem 24-jährigen Rangerover-Fahrer, wonach beide auf dem Standstreifen anhielten und sich prügelten. Nach derzeitigem Ermittlungsstand sollen sich beide mehrfach überholt und gefährdet haben. Dabei soll … Mehr lesen

      Heidelberg – “UFFBASSE” – neue Online-Vortrags- und Diskussionsreihe – Stopp Cybermobbing!

      Heidelberg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Mehrere Partner der Region haben sich zusammengetan und bieten nun mit “UFFBASSE” eine Vortrags- und Diskussionsreihe zu unterschiedlichen Themen im Bereich Prävention an. Stopp Cybermobbing! – am Dienstag, 8. Dezember 2020, 17.00 Uhr bis 18.30 Uhr “Cyber-Mobbing” beeinflusst zunehmend das soziale Klima in Schulen. Neben Schülern gehören auch Lehrer zu den Betroffenen. Schon … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Streit in Möbelgeschäft eskaliert – Zeuge gesucht

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwochnachmittag gegen 14:30 Uhr eskalierte ein Streit zwischen zwei Frauen in einem Möbelgeschäft in der Oderstraße. Eine 66-jährigen Ludwigshafenerin und eine 23-jährige Frau aus dem Landkreis Bad Dürkheim gerieten in Streit, da die 66-Jährige der anderen Frau keinen Platz machen wollte und diese beleidigte. Der Streit mündete in einer handgreiflichen Auseinandersetzung. Eine … Mehr lesen

      Heidelberg – Auseinandersetzung auf dem Bergfriedhof – Kripo ermittelt

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Am Montagnachmittag kam es auf dem Bergfriedhof zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Jugendlichen. Gegen 14.40 Uhr soll dabei ein 16-Jähriger einen 17-Jährigen mit einer Schusswaffe bedroht, und die Herausgabe seines Handys gefordert haben. Das Opfer identifizierte die Schusswaffe, nach eigenem Bekunden, schnell als “Spielzeugpistole” und verweigerte die Übergabe seines Handys. … Mehr lesen

      Mannheim – “Always on: Eltern fragen, Expert*innen antworten“ – Veranstaltung zur Digitalem Mediennutzung bei Jugendlichen

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Am Montagabend fand die Fachveranstaltung „24/7 always on – Eltern fragen – Expert*innen antworten“ zum digitalen Medienkonsum bei Jugendlichen in der Mannheimer Abendakademie statt. Aufgrund der aktuellen Corona-Situation fand die Veranstaltung ausschließlich digital via Live-Stream statt. Die Veranstaltung stieß auf sehr breite Resonanz, es nahmen insgesamt bis zu 150 Besucher*innen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Streithähne schlagen mit Hammer und Schlagstock aufeinander ein

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Für zwei Männer im Alter von 33 und 38 Jahren endete eine körperliche Auseinandersetzung am Montagabend (23.11.2020) im Krankenhaus. Anwohner meldeten sich gegen 21.25 Uhr bei der Polizei, dass sich zwei Männer vor einem Anwesen in der Lissaboner Straße schlagen würden. Als die Polizei vor Ort eintraf waren beiden Kontrahenten … Mehr lesen

      Weinheim – Streit zwischen zwei Frauen eskaliert – Zeugen gesucht

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Bereits am frühen Sonntagabend des 15. November, gegen 18.20 Uhr, war es auf dem Gehweg in der Liststraße zu einer handgreiflichen Auseinandersetzung zwischen zwei Frauen gekommen. In deren Verlauf soll eine der Frauen ihre Kontrahentin mit einem Stein geschlagen haben. Die Hintergründe der Auseinandersetzung sind noch nicht bekannt und Gegenstand weiterer Ermittlungen. Da … Mehr lesen

      Germersheim – Schlägerei zwischen zwei Gruppen

      Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar(ots) Zu einer Schlägerei zwischen zwei Personengruppen kam es am Samstagabend gegen 17:15 Uhr auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Posthiusstraße. Beim Eintreffen der Beamten konnten lediglich noch drei Personen angetroffen werden. Die Hintergründe der Tat konnten bislang nicht geklärt werden. Zeugen der Auseinandersetzung werden gebeten, sich bei der Polizei Germersheim … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Mundenheim: Streitigkeiten wegen Mundschutz enden in Schlägerei

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am Abend des 14.11.2020, kam es in einem Supermarkt im Stadtteil Mundenheim zunächst zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen einem Security-Mitarbeiter des Marktes und einem Kunden, da dieser keine Mund-Nasen-Bedeckung trug. Schließlich endete die Diskussion in einer körperlichen Auseinandersetzung, bei der beide Beteiligten leicht verletzt wurden. Wie genau es zu der körperlichen Auseinandersetzung … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Junge mit Messer verletzt

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Zwei Jugendliche im Alter von 13 und 14 Jahren wurden am Montag (09.11.2020) von einer vierköpfigen Gruppe angegriffen. Die beiden Jugendliche waren gegen 15.40 Uhr im Bereich der Mühlaustraße unterwegs, als sie auf die Gruppe stießen. Eine Person aus der Gruppe sprach die beiden an und zückte ein Messer. Es entstand eine Auseinandersetzung … Mehr lesen

      Seite 1 von 41
      1 2 3 41
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X