• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Mannheim – HistoryLab#1 – Enkel der NS-Zeit im Dialog – Neue Veranstaltungsreihe des MARCHIVUM vom 7. bis 9. Februar 2020

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Über das Film- und Buchprojekt „Zwei Wege nach Auschwitz“ lernten sich die Enkel auf Opfer- und Täterseite kennen: Gerald Sander, Enkel von Sophie Stippel, einer frühen Zeugin Jehovas, die acht Jahre in Konzentrationslagern inhaftiert war und im KZ Auschwitz im Haushalt des Lagerkommandanten Rudolf Höß arbeiten musste, und dessen Enkel Rainer Höß, der … Mehr lesen

      Heidelberg – Männer schlugen auf 21-Jährigen ein – Polizei sucht weitere Geschädigte und Zeugen

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. In der Kettengasse kam es am Sonntagmorgen, gegen 4:25 Uhr, zu einer gefährlichen Körperverletzung. Ein 21-Jähriger war in Begleitung eines Freundes in der Kettengasse unterwegs, als er plötzlich von einer Personengruppe offenbar grundlos angegriffen wurde. Einer der Männer, ein 22-Jähriger, schlug dem Geschädigten unvermittelt mit der Faust mehrfach ins Gesicht. Ein weiterer junger … Mehr lesen

      Güglingen – 15 jähriger auf Aussiedlerhof bei Heilbronn getötet – Ermittlungen der Kripo laufen auf Hochtouren

      Güglingen/ Landkreis Heilbronn / Aus der MRN News Nachbarschaft. Nach dem gewaltsamen Tod eines 15-jährigen Jungen in der Nacht auf Samstag in einem Anwesen bei Güglingen gibt es weitere Erkenntnisse zum Tatablauf. Die Polizei war kurz nach ein Uhr über eine Auseinandersetzung auf dem Aussiedlerhof informiert worden. Fest steht mittlerweile, dass der Notruf von einer … Mehr lesen

      Heppenheim – 59-jähriger Radfahrer springt auf Motorhaube

      Heppenheim/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – Beamten der Ermittlungsgruppe der Polizeistation Heppenheim haben gegen einen 59-jährigen Radfahrer ein Strafverfahren wegen des Verdachts der Sachbeschädigung eingeleitet. Der Radfahrer soll am Dienstagabend (21.01) in Folge einer verbalen Auseinandersetzung auf die Motorhaube eines Autos gesprungen sein. Gegen 19.20 Uhr sei es zwischen dem 59-Jährige und einem 44-jährigen Autofahrer zu Streitigkeiten … Mehr lesen

      Viernheim – NACHTRAG: Streitigkeiten in Straßenbahn – Tatverdächtiger festgenommen

      Viernheim / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) – Nach einer gewalttätigen Auseinandersetzung an der Haltestelle “Tivoli” in der Nacht zum Sonntag nahmen Beamte der Ermittlungsgruppe in Viernheim am Donnerstag (16.01.) einen 25-jährigen Tatverdächtigen vorläufig fest. Den Polizisten fiel der Mann aus Viernheim zusammen mit einem Begleiter gegen 10 Uhr im Bereich eines Discounters in der Ketteler Straße auf. … Mehr lesen

      Mannheim – 59 jähriger von zwei Tätern geschlagen und getreten

      Mannheim/Mannheim-Innenstadt/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Ein 59-jähriger Mann wurde am frühen Donnerstagmorgen in der Mannheimer Innenstadt von zwei unbekannten Männern geschlagen und getreten. Gegen 3.30 Uhr kam es zwischen dem 59-Jährigen und zwei unbekannten Männern im Quadrat O 7 zu einer Auseinandersetzung, in deren Verlauf die beiden Unbekannten schließlich auf den Geschädigten einschlugen und -traten. Die beiden … Mehr lesen

      Viernheim – NACHTRAG: Weitere Ermittlungen nach Streit in Straßenbahn / Polizei fahndet nach unbekannten Tätern – Videoüberwachung wurde gesichtet

      Viernheim / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) – Nach einem Streit in einer Straßenbahn, in der Nacht zum Sonntag (12.01.) im Bereich der Haltestelle “Tivoli” eskaliert ist, haben die Ermittlungen nähere Erkenntnisse zu den bislang noch unbekannten Tätern ergeben. Die Ermittler der Polizei in Viernheim konnten mittlerweile die Aufnahmen der Videoüberwachung einsehen. Demnach war es zwischen dem späteren … Mehr lesen

      Viernheim – Streit in Straßenbahn eskaliert – Polizei ermittelt und sucht Zeugen

      Viernheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein Streit zwischen zwei Personengruppen ist in der Nacht zum Sonntag (12.01.) eskaliert. Gegen kurz nach Mitternacht verständigten Zeugen über Notruf die Polizei. An der Haltestelle “Tivoli” in der Mannheimer Straße würden sich mehrere Personen prügeln. Umgehend wurden mehrere Streifen alarmiert und konnten vor Ort einen verletzten 28-Jährigen antreffen. Nach ersten Erkenntnissen … Mehr lesen

      Frankenthal – Schlägerei zwischen 3 Personen endet in Gewahrsamszelle

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Am frühen Samstagmorgen gegen 01:30 Uhr kommt es in der Mühlstraße in Frankenthal vor einer dortigen Gaststätte zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen drei Personen. Hierbei schlagen die Beteiligten auch mit Teilen eines Aluminiumbesenstiels aufeinander ein. Um die Auseinandersetzung zu beenden, müssen die Beteiligten im Rahmen der Sachverhaltsaufnahme durch die eingesetzten Beamten … Mehr lesen

      Metropolregion Rhein-Neckar – Die “Kulturregion Rhein-Neckar” präsentiert sich auf der CMT!

      Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Nach der erfolgreichen Premiere 2019 wird die Kulturregion Rhein-Neckar auch 2020 wieder auf der Messe CMT (Caravan – Motor – Touristik) vom 11. bis 19. Januar in Stuttgart vertreten sein (Halle 6, Stand E23). Zum bereits „eingespielten Team“ der sechs Kulturinstitutionen aus dem vergangenen Jahr, der Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz, dem Historischen … Mehr lesen

      Landau – Zum Ausleihen: Die beliebte Mitmachausstellung „Haus der Sinne“ im Kleinen

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Elf Mal drehte sich in den Jahren 2007 bis 2018 im Haus der Jugend in der Landauer Waffenstraße beim „Haus der Sinne“ alles ums Sehen, Hören, Riechen, Schmecken und Tasten. Rund 44.000 Menschen besuchten in dieser Zeit die Mitmachausstellung und lernten die eigenen fünf Sinne spielerisch neu und anders kennen. Einrichtungen, Vereine und … Mehr lesen

      Südliche Weinstraße – Kreismusikschule SÜW bietet Meisterkurs für Violine- und Kammermusik mit Prof. Kolja Lessing an

      Südliche Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Von 10. bis 12. Januar 2020 findet ein öffentlicher deutsch-französischer Violin- und Orchesterworkshop der Kreismusikschule Südliche Weinstraße in Kooperation mit der Kunst- und Musikschule Wissembourg und dem Kammerorchester der Stadt Wissembourg in Bad Bergzabern und Wissembourg statt. Als Dozent konnte der Pianist und Geiger Professor Kolja Lessing von der Musikhochschule Stuttgart gewonnen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – 20 Personen schlagen sich am Friedrich-Wilhelm-Wagner-Platz

      Ludwigshafen -Innenstadt / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – 20 Personen schlagen sich am Friedrich-Wilhelm-Wagner-Platz – Am Samstag, den 28.12.2019, kam es gegen 0:45 Uhr in einer Gaststätte im Bereich des Friedrich-Wilhelm-Wagner-Platzes zu einer Schlägerei zwischen mehreren Gästen. Ein zunächst verbaler Streit soll in einer körperlichen Auseinandersetzung von zeitweise bis zu 20 Personen geendet haben. Mehrere Personen … Mehr lesen

      Frankenthal – Gefährliche Körperverletzung in Innenstadt

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Am 1. Weihnachtstag gegen 02:00 Uhr wird in der Wormser Straße eine körperliche Auseinandersetzung gemeldet. Der Geschädigte, ein 26-jähriger Frankenthaler, gibt an, dass er mit einer 5 – 8 köpfigen Gruppe in Streit geraten und dann von mehreren männlichen Personen aus der Gruppe geschlagen worden sei. Der Geschädigte wird durch den … Mehr lesen

      Waibstadt – Streitigkeiten nach Fußballspiel in Linienbus; Frau an Haaren gezogen und in Hand gebissen; Zeugen dringend gesucht

      Waibstadt/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am späten Freitagabend kam es in einem Linienbus, der Besucher des Bundesligaspiels TSG Hoffenheim-Borussia Dortmund zurück nach Hause brachte, aus bislang unbekannten Gründen zu einer Auseinandersetzung zwischen einer 53-jährigen Frau und zwei bislang unbekannten Männern. Als sich der Bus gegen 23.30 Uhr in Höhe der Tankstelle Kiefer befand, wurde die Frau von … Mehr lesen

      Speyer – Körperliche Auseinandersetzung in Bar

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. In den frühen Morgenstunden des Montags kam es in einer Bar in der Stuhlbrudergasse zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei 25jährigen Männern aus Speyer. Hierbei solle der eine Mann den anderen nach vorherigen verbalen Streitigkeiten am Hals gefasst und mit der Faust aufs Auge geschlagen haben. Beim anschließenden Gerangel soll auch der Aggressor … Mehr lesen

      Mannheim-Neckarstadt – Streit zwischen zwei Männern artet aus – Polizei sucht Zeugen

      Mannheim-Neckarstadt/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwochmorgen eskalierte im Stadtteil Neckarstadt ein Streit zwischen zwei Männern. Die Männer waren in der Lortzingstraße gegen sechs Uhr aus bislang unbekannten Gründen in Streit geraten. In dessen Verlauf soll ein 23-jähriger Mann seinen 29-jährigen Kontrahenten angegriffen haben. Der Angegriffene setzte sich zu Wehr und soll auf den Angreifer losgegangen sein. Beide … Mehr lesen

      Landau – Schlägerei vor Krankenhaus

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Am 01.12.2019, 04:40 Uhr kam es unmittelbar vor einem Krankenhaus in Landau zu einer Schlägerei mit insgesamt 7 Beteiligten im Alter von 17 bis 31. Aus unbekannten Gründen kam es zwischen einer 4-köpfigen Personengruppe aus Landau und einer Gruppe aus drei Personen zunächst zu verbalen Streitigkeiten, welche jedoch alsbald in einer … Mehr lesen

      Mannheim – Anklage wegen gefährlicher Körperverletzung am Paradeplatz in Mannheim erhoben

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Staatsanwaltschaft Mannheim hat gegen einen 24-jährigen deutschen Staatsangehörigen Anklage zum Landgericht Mannheim – Große Strafkammer – wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung erhoben. Dem Angeschuldigten liegt nach den Ermittlungen im Wesentlichen folgender Sachverhalt zur Last: Am 13.04.2019 gegen 04:00 Uhr soll der Angeschuldigte im Bereich des Paradeplatzes in der Mannheimer Innenstadt nach … Mehr lesen

      Heidelberg – Energievision2050 – Bildungsveranstaltung mit den Stadtwerken an Heidelberger Schulen

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadtwerke Heidelberg haben dafür gesorgt, dass die Bildungsveranstaltung “Energievision2050 – Unser Klima. Meine Energie. Deine Zukunft” auch in Heidelberg Station macht: Der hundertprozentig kommunale Energieversorger, der sich die Energiewende vor Ort auf die Fahne geschrieben hat, ist der Hauptsponsor dieser Veranstaltung und steht an den Schulen als Diskussionspartner über Klimaschutz und Energiewende … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Streitigkeiten, sexuelle Belästigung und Körperverletzung

      Ludwigshafen(ots) Am Sonntag, 24.11.19, kurz nach 02.00 Uhr, kam es in der Ludwigstraße zu einer wechselseitigen Körperverletzung zwischen vier Männern. Der Grund der Auseinandersetzung war eine vorherige sexuelle Belästigung einer Frau. Ein 20-jähriger Mann aus Mannheim belästigte eine 19-jährige Frau aus Ludwigshafen und griff ihr in den “Schritt”. Danach schlugen der 20-jährige Mann und sein … Mehr lesen

      Heidelberg – Mann schlägt mit Ast nach Hund – Zeugen gesucht

      Heidelberg (ots) Am Dienstagmorgen kam es zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen einer Hundehalterin und einem Spaziergänger – dieser soll mit einem Ast in Richtung eines Hundes geschlagen haben. Eine 39-Jährige ging um 9:30 Uhr mit ihren beiden Hunden im Schlierbacher Wald spazieren. Ein ihr entgegenkommender Mann nahm dabei einen Ast vom Waldboden auf, um sich … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Schlägerei in Kneipe

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) In einer Kneipe in der Ganderhofstraße kam es am 14.11.2019, gegen 02:20 Uhr, zu einer Auseinandersetzung. Ersten Erkenntnissen zufolge war ein 29-Jähriger mit Freunden in die Bar gekommen und hatte sich massiv geärgert, dass er aufgrund des Ausschankstopps keinen Alkohol mehr bekomme. Seine Wut ging so weit, dass er der 19-jährigen … Mehr lesen

      Speyer – Tumult im Empfangsbereich der Agentur für Arbeit

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am Dienstagmorgen kam es in der Agentur für Arbeit in der Bahnhofstraße zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen einem 57-jährigen Speyerer und einem 55-jährigen Security-Mitarbeiter. Der 57-Jährige hatte zuvor bei der für ihn zuständigen Sachbearbeiterin Geld gefordert, welches ihm wegen nicht vorgelegter Belege verweigert wurde. Daraufhin schlug der Mann mit der … Mehr lesen

      Hemsbach – Körperliche Auseinandersetzung zwischen Fußballspielern

      Hemsbach/ Mannheim/ Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Bereits am Sonntag, 27. Oktober gegen 10 Uhr fand auf dem Sportplatz in der Hüttenfelder Straße in Hemsbach ein Fußballspiel zwischen den Mannschaften der SG Hemsbach und des VfB Mannheim-Gartenstadt statt. Gegen Ende der ersten Halbzeit soll es bei dem Fußballspiel zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei gegnerischen … Mehr lesen

      1 2 3 36
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X