• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Leimen/Meckesheim – Randalierende Jugendliche in der Innenstadt – älterer Mann mit Gehstock vor Penny-Markt geschlagen – Polizeiposten Meckesheim ermittelt – Geschädigter und weitere Zeugen gesucht

      Leimen/Meckesheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Bereits am Freitag, den 26. März 2021, kurz vor 17 Uhr, fielen mehrere Jugendliche in der Leimener Innenstadt auf, die im Bereich des Penny-Marktes in der Bürgermeister-Weidemaier-Straße und in der Rohrbacher Straße, an der Straßenbahnhaltestelle in Höhe der Sparkasse randalierten. Dort sollen nach den Erkenntnissen der Ermittler auch mehrere Passanten angepöbelt worden sein. … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Streit wegen Falschparkens eskaliert

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Am Sonntagabend, gegen 18:00 Uhr, eskalierte ein Streit in der Hemshofstraße und endete in einer körperlichen Auseinandersetzung. Vier Männer im Alter von 26 – 54-Jahren seien in Streit geraten, da eine 39-Jährige unberechtigt auf einem Anwohnerparkplatz geparkt haben soll. Die 39-Jährige soll aggressiv auf ihr Fehlverhalten angesprochen worden sein, weshalb sie aus … Mehr lesen

      Heidelberg – Ausstellung: “hart & weich!” Kontraste in der Angewandten Kunst im GEDOK

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/GEDOK Heidelberg) – Sieben Künstlerinnen aus der Sparte der Angewandten Kunst der GEDOK Heidelberg haben sich in unterschiedlicher Weise mit dem Thema „hart & weich“ auseinandergesetzt. Der Reiz des Themas liegt schon in den Kontrasten selbst. Ilsemarie Wülfing nähert sich mit einer Gipsplastik dem Thema von der emotionalen Seite. Hier geht es … Mehr lesen

      Ludwigshafen – #Gartenstadt: Polizeieinsatz nach Schlägerei in Schule

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Am 07.04.2021, gegen 13 Uhr, wurde eine Schlägerei zwischen 10 Personen an einer Schule in der Schlesier Straße gemeldet. Die Schule wurde umgehend mit mehreren Streifenwagen angefahren. Vor Ort konnten insgesamt sechs Personen rasch voneinander getrennt und befragt werden. Dabei ergab sich folgender Sachverhalt. Seit geraumer Zeit komme es zu Streitigkeiten … Mehr lesen

      Mannheim – Tötungsdelikt – 32-jähriger Mann in U-Haft

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurde durch das Amtsgericht Mannheim Haftbefehl gegen einen 32-jährigen Wohnsitzlosen aus Polen erlassen. Er steht im dringenden Verdacht, in der Nacht von Montag, 29.03.2021, auf Dienstag, 30.03.2021, im Stadtteil Jungbusch einen 39-jährigen Mann durch erhebliche Gewalteinwirkung getötet zu haben. In der Wohnung einer Zeugin in der Schanzenstraße … Mehr lesen

      Heppenheim: Ladies Walk – Frauen wagen einen digitalen Spaziergang

      Zu einem gemeinsamen digitalen Spaziergang laden die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Heppenheim und die Regionalstelle Süd des „Beratungsnetzwerks Hessen – gemeinsam für Demokratie und gegen Extremismus“ am 21. April .2021 von 9:30 Uhr bis 11:30 Uhr ein.

      Frankenthal – Hundeerziehung verleitet zum Biss – jedoch nicht durch einen Hund

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Dienstag, den 30.03.2021 gegen 16:30 Uhr kam es auf einem Hundeauslaufplatz entlang der Mahlastraße zu einer zunächst verbalen Auseinandersetzung einer bislang namentlich unbekannten männlichen Person und dem 48-Jährigen Geschädigten. Nachdem Worte nicht mehr ausreichten, geraten die beiden auch körperlich aneinander. Im weiteren Verlauf des Gerangels beißt der unbekannte, etwa 55 Jahre alte … Mehr lesen

      Mainz – Vorsicht vor Fakeshops beim Onlineshopping

      Mainz/Metropolregion Rhein-Neckar. In Zeiten der Corona-Pandemie boomen Einkäufe im Internet. Doch nicht alle Online-Shops sind seriös. Um unliebsame Überraschungen zu vermeiden, sollte auf Vorkasse verzichtet und unbedingt das Impressum geprüft werden. Ein Verbraucher bestellte bei www.zigaretten-kaufen.org Zigaretten, die er per Vorkasse bezahlte. Diese sind aber nie bei ihm angekommen. “Auf der Website ist sofort erkennbar, … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Aggressiver Ehemann

      Ludwigshafen / Ludwigshafen-Oggersheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am frühen Freitagmorgen kam es in Oggersheim zunächst zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen einem Ehepaar. Der 49-jährige Ludwigshafener soll hierbei seine Frau mehrfach geschlagen haben. Trotz des zügigen Eintreffens der Ludwigshafener Polizeibeamten konnten diese lediglich die geschädigte 37-jährige Ehefrau antreffen. Nachdem die Strafanzeige gegen den Gatten aufgenommen und … Mehr lesen

      Leimen – Auseinandersetzung zwischen Schülerin und mehreren Jugendlichen an Bushaltestelle – Polizei sucht Zeugen

      Leimen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Bereits am Montag, den 22.03.2021 kam es gegen 13:15 Uhr im Ortsteil St. Illgen in der Pestalozzistraße, in Höhe der Bushaltestelle “Schule” in der Nähe der Geschwister-Scholl-Schule zu einem Streit unter Kindern bzw. Jugendlichen. Hierbei sollen mehrere männliche Jugendliche im Alter zwischen 14 und 18 Jahren eine 9-jährige Schülerin angegriffen haben. Die Kriminalpolizeidirektion … Mehr lesen

      Eberbach – Mann bei Auseinandersetzung verletzt – Zeugen gesucht

      Eberbach/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Wegen des Verdachts der Körperverletzung ermittelt das Polizeirevier Eberbach gegen einen bislang unbekannten Täter. Dieser soll am Montagnachmittag, gegen 15.30 Uhr, auf der Fußgängerbrücke im Bereich der Unteren Talstraße/Wilhelm-Blos-Straße auf ein Pärchen getroffen sein. Offenbar geriet der Unbekannte mit dem 20-Jährigen Mann in Streit, drückte ihn an das Geländer und stieß ihn zu … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Gefährliche Körperverletzung in Friseursalon

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Dienstagmittag gegen 13:00 Uhr wurde der Polizei Ludwigshafen eine Schlägerei in einem Friseursalon in der Bismarckstraße gemeldet. Ein 38-Jähriger und ein 23-Jähriger sollen aufgrund schon vorher bestandenen Streitigkeiten, zum Teil mit Einrichtungsgegenständen, aufeinander eingeschlagen haben. Beide wurden bei der Auseinandersetzung leicht verletzt. Gegen die Männer wird nun wegen der wechselseitigen Gefährlicher Körperverletzung … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Auseinandersetzung am Lutherplatz – Tatverdächtiger ermittelt

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Nach einer Auseinandersetzung am 15.02.2021 am Lutherplatz konnte das Gemeinsame Sachgebiet für Jugendkriminalität einen Tatverdächtigen ermitteln. Die umfangreichen und intensiven Ermittlungen erbrachten u.a. eine DNA-Übereinstimmung. An einer am Tatort vom Täter zurückgelassenen Mütze konnten die Beamten die DNA eines 23-Jährigen sichern. Die Ermittlungen zu den weiteren Tätern dauern weiter an.

      Ludwigshafen – Auseinandersetzung auf offener Straße

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein Pärchen lieferte sich am Montag (15.03.2021) eine handfeste Auseinandersetzung auf offener Straße. Ein Zeuge meldete gegen 21.30 Uhr der Polizei, dass ein Mann auf eine Frau in der Notwendstraße einschlagen würde. Als die Polizei eintraf befanden sich das Pärchen noch vor Ort. Demnach brach ein Streit zwischen einem 36- und einer 43-Jährigen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Großeinsatz der Polizei wegen geplanter Auseinandersetzung – Neun Personen vorübergehend in Gewahrsam

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Bei der Polizei Ludwigshafen gingen Hinweise auf eine am Freitagnachmittag geplante Auseinandersetzung von mehreren Personen ein. Mit starken Polizeikräften wurde daraufhin ab 16 Uhr das Stadtgebiet Ludwigshafen überwacht. Dabei konnten im Innenstadtbereich insgesamt 61 Personen im Alter zwischen 13 und 20 Jahren kontrolliert werden. Bei den Kontrollmaßnahmen wurden schließlich neun … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Hund und Herrchen gehen aufeinander los

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Zwei Leichtverletzte sind das Ergebnis einer Auseinandersetzung zwischen einem 55- und einem 56-Jährigen am Donnerstag (11.03.2021). Die beiden Männer führten gegen 20.15 Uhr ihre Hunde im Bereich des Brüsseler Ring aus, als einer der Hunde den anderen Hund angriff. Um seinen Hund zu schützen, griff der 56-Jährige zu einem Tierabwehrspray und sprühte in … Mehr lesen

      Rauenberg – Mit Faust ins Gesicht geschlagen, nachdem Hundebesitzer kämpfende Hunde trenne will

      Rauenberg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Sonntag gegen 18:00 Uhr kam es nahe der A6 auf einem Feldweg im Bereich des mobilen Hühnerstalls zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Hundebesitzern. Ein 56-jähriger Mann war mit seinen zwei Labradoren auf dem Feldweg spazieren, als ein nicht angeleinter Hund einen der Labradore angriff. Der 56-Jährige versuchte die kämpfenden Hunde zu … Mehr lesen

      Frankenthal – Autofahrt eskaliert

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Montag, den 01.03.2021 gegen 11:25 Uhr befuhren ein 67-Jähriger und dessen Ehefrau in einem PKW die L523 von Frankenthal nach Bobenheim-Roxheim. Ein 61 Jähriger fährt mit dessen Ehefrau ebenfalls in einem PKW in der genannten Richtung. Aufgrund des Spurwechsels des einen Verkehrsteilnehmers lassen sich beide Parteien zu wilden Gesten und Provokationen in … Mehr lesen

      Weinheim – 38-jähriger Mann bei Körperverletzung verletzt

      Weinheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Bereits am Sonntag, den 21. Februar wurde ein 38-jähriger Mann bei einer Auseinandersetzung in der Gutleuthausstraße verletzt. Er erlitt eine Fraktur eines Fingers sowie Prellungen und Kratzwunden am Kopf. Der 39-Jährige erstattet im Laufe des 23. Februars Anzeige beim Polizeirevier Weinheim. Demnach soll er sich mit einem 37-jährigen Mann gegen … Mehr lesen

      Bad Dürkheim – Streitigkeiten in Freinsheim

      Bad Dürkheim / Freinsheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am 23.02.2021 um 10:30 Uhr kam es auf dem Parkplatz der Verbandsgemeinde in Freinsheim zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Männern. Laut Angaben eines Zeugen hätte ein 28-Jähriger nigerianischer Staatsangehöriger einen 27-Jährigen ägyptischen Staatsangehörigen zunächst festgehalten und zu Boden gedrückt. Anschließend habe er ihm die Schuhe ausgezogen. … Mehr lesen

      Wiesloch – NACHTRAG – Versuchtes Tötungsdelikt in Frauenweiler

      Wiesloch-Frauenweiler / Metropolregion Rhein-Neckar – Auseinandersetzung zwischen zwei Männern – 63-Jähiger mit beilartigem Gegenstand verletzt – dringender Verdacht eines versuchten Tötungsdelikts gegen 54-jährigen Tatverdächtigen. Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Heidelberg und des Polizeipräsidiums Mannheim: Ein 54-jähriger Mann steht im dringenden Verdacht, am Samstagnachmittag gegen 17.40 Uhr bei einer Auseinandersetzung in der Ortsmitte von Frauenweiler auf einen … Mehr lesen

      Wiesloch – Erstmeldung: SEK Einsatz und Festnahme nach handfester Auseinandersetzung mit beilähnlichem Gegenstand

      Wiesloch / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Am späten Samstagnachmittag gerieten zwei Männer aus bislang unbekannten Gründen auf dem “Dorfplatz” inmitten des Ortsteils Frauenweiler in Streit. In dessen Folge schlug der 54-Jährige gegen 17.40 Uhr auf seinen 63-jährigen Kontrahenten mit einem selbstgebastelten, beilähnlichen Gegenstand ein. Dabei erlitt der 63-Jährige Schnittwunden und Prellungen an den Armen, die in einer … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Verbale Auseinandersetzung endet mit Nasebluten

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar / Ludwigshafen-Süd (ots) Am Freitag, 19.02.2021, gegen 22.15 Uhr, kam es in einer Tankstelle in Ludwigshafen-Süd zwischen mehreren Personen zu einer verbalen Auseinandersetzung. Im Rahmen dieser Auseinandersetzung wurde ein 33-jähriger Mann aus Ludwigshafen von einem noch unbekannten Mann mehrfach beleidigt. Anschließend wurde der 33-jährige Ludwigshafener von einem 21-jährigen Ludwigshafener, der sich … Mehr lesen

      Ludwigshafen – SPD-Stadtratsfraktion: Antrag zum Kulturausschuss am 25. Februar 2021! SPD-Stadtratsfraktion beantragt ein Konzept für einen Neu-Start Kultur im Sommer 2021

      Ludwigshafen / Metropolregion rhein-Neckar(red/ak/pm SPD Stadtratsfraktion Ludwigahafen) – Die SPD-Stadtratsfraktion beantragt ein Konzept für einen Neu-Start Kultur im Sommer 2021. Auch wenn wir weiter vorsichtig bleiben müssen und die Pandemie nicht besiegt ist, brauchen wir eine Perspektive, gerade für die Kultur, die besonders hart von den Einschränkungen betroffen ist: Öffentliche Kultureinrichtungen, privatwirtschaftliche Unternehmen, Künstlerinnen und … Mehr lesen

      Heidelberg – Auseinandersetzung zweier junger Personengruppen an Bushaltestelle

      Heidelberg / Heidelberg-Ziegelhausen / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Bereits am frühen Samstagabend ereignete sich an einer Bushaltestelle in der Peterstaler Straße ein Vorfall, bei dem eine 16-jährige Jugendliche verletzt wurde. Eine Personengruppe um die 16-Jährige wartete gegen 18.45 Uhr an der Bushaltestelle “Neckarschule”, um mit dem Bus in Richtung Wilhelmsfeld zu fahren. Während des Wartens wurde … Mehr lesen

      Seite 1 von 43
      1 2 3 43
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X