• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Ludwigshafen – Die Grünen im Rat: Wertstoffhöfe wieder öffnen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Grünen im Rat fordern die Stadt auf, die städtischen Wertstoffhöfe wieder zu öffnen: “Die mittelbaren Folgen der Corona-Kontaktbeschränkungen sind vermehrte Sperrmüll-Ablagerungen und ein hoher Anfall von Grünschnitt. Das Ziel des Wirtschaftsbetriebs der Stadt ist richtig, die Müllabfuhr unter den Bedingungen des Infektionsschutzes sicherzustellen. Bei der dazu vorgenommenen Umorganisation darf unserer … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Lokale Geschäfte in der Krise unterstützen: Trotz Corona geht der Küchenverkauf bei der innovativen Küche GmbH weiter – ab sofort auch per Video-Chat

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die aktuelle Corona-Pandemie stellt für Geschäfte eine große Herausforderung dar. Auch die innovative Küche GmbH in Ludwigshafen bleibt von der aktuellen Situation nicht verschont. Trotzdem geht der Verkauf weiter. Beate und Ralf Kling, Inhaber der innovativen Küche, bieten ab sofort eine Küchenplanung per Videokonferenz an. Weiterhin sind natürlich auch der Gerätetausch … Mehr lesen

      Mannheim – Zahl der nachgewiesenen Corona-Fälle in Mannheim steigt auf 294

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Aktuelle Fallzahlen Stand 04.04.2020 16.00 Uhr Dem Gesundheitsamt Mannheim wurden bis heute Nachmittag, 04.04.2020, 16.00 Uhr, 6 weitere Fälle von nachgewiesenen Coronavirus-Infektionen gemeldet. Damit erhöht sich die Zahl der bestätigten Fälle in Mannheim insgesamt auf 294. Die weit überwiegende Zahl aller in Mannheim bislang nachgewiesenen Infizierten zeigen nur milde Krankheitsanzeichen und können in … Mehr lesen

      Mannheim – “Corona-Streifen” fortgesetzt

      Mannheim/Heidelberg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Obwohl sich die überwiegende Mehrheit der Bevölkerung in Corona-Zeiten an die gesellschaftlichen Einschränkungen hält, gibt es immer noch ein paar Unbelehrbare, die meinen, dass für sie diese Regelungen nicht gelten. Dies stellten die Beamten des Polizeipräsidiums Mannheim im Laufe des Freitages und von Freitag auf Samstag wieder einmal in der gesamten Region … Mehr lesen

      Weinheim – Strafbarer Aufruf zu einem Protestmarsch – Ermittlungen führten zu 32-jährigem Weinheimer

      Weinheim/Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Dass man nicht ungehindert und zudem noch anonym im Internet zur Begehung von Straftaten aufrufen kann, musste jetzt ein 32-jähriger Weinheimer erfahren. Ein zunächst unbekannter “User” hatte am 21. März auf einem Internetportal anonym zu einem friedlichen Protestmarsch gegen Ausgangsbeschränkungen in Zeiten der Corona-Krise für Montag, den 23. März vom Mannheimer Hauptbahnhof … Mehr lesen

      Heidelberg – Bessere Luftqualität in Heidelberg aktuell während der Corona-Krise! – Verkehr sinkt um 25 Prozent – Weniger Stickstoffdioxid

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Maßnahmen der Corona-Krise wirken sich auch auf die Luftqualität in Heidelberg aus. Da Bürgerinnen und Bürger aufgerufen sind, zu Hause zu bleiben, sind weniger Fahrzeuge auf den Straßen unterwegs. Unter anderem dadurch wird weniger Stickstoffdioxid freigesetzt. In der Woche vom 23. bis 29. März 2020 fielen durchschnittlich 9,2 Mikrogramm … Mehr lesen

      Heidelberg – Achtung, Heidelberger Neckarwiese bleibt gesperrt! Beschränkte Aufenthaltsverbote für weitere Grünanlagen – Spazieren und Bewegen bleibt dort aber möglich

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg hat mit einer neuen Allgemeinverfügung die Regelungen für die öffentlichen städtischen Grünanlagen verschärft. Für die Neckarwiese gilt demnach nun ein unbeschränktes Aufenthaltsverbot, das insbesondere das Betreten, Verweilen und Lagern umfasst. In einer Reihe weiterer Grünanlagen gilt ein beschränktes Aufenthaltsverbot: Hier wird die Nutzung auf das Durchlaufen (beispielsweise … Mehr lesen

      Heidelberg – Covid-19-Koordinierungsstelle am Universitätsklinikum Heidelberg eingerichtet! Krankenhäuser melden über eine Datenplattform ihre aktuell verfügbaren Kapazitäten

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Gesundheitsamt des Rhein-Neckar-Kreises, das auch für die Stadt Heidelberg zuständig ist, hat gemeinsam mit den weiteren Krankenhäusern in Heidelberg sowie den kreiseigenen GRN-Kliniken unter Leitung des Universitätsklinikums Heidelberg eine Covid-19-Koordinierungsstelle eingerichtet. Als Partner und Schnittstelle zum Rettungsdienst arbeitet zudem die Integrierte Leitstelle Rhein-Neckar/Heidelberg (ILS) eng mit ihr zusammen. Die … Mehr lesen

      Heidelberg – Thingstätte: keine Feier zur Walpurgisnacht auf den 1. Mai! Waldbetretungsverbot zwischen Donnerstag den 30. April ab 14 Uhr, und Freitag den 1. Mai ab 6 Uhr

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Unabhängig jeder Entwicklung in der Corona-Pandemie gilt auch für das Jahr 2020: Auf der Heidelberger Thingstätte wird es keine sogenannte Walpurgisnachtfeier geben. Die Stadt hat seit dem Jahr 2018 mit dem Waldbetretungsverbot Konsequenzen aus mehreren sicherheitsrelevanten Vorfällen gezogen – im Jahr 2017 gab es zum Beispiel einen Schwerverletzten sowie einen … Mehr lesen

      Mannheim – Polizei nach wie vor mit zusätzlichen Streifen unterwegs – Polizeireiter und Wasserschutzpolizei unterstützen bei den Kontrollen

      Mannheim/Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Glaubt man den Meteorologen, so ist für das Wochenende und die darauffolgenden Tage eine Schönwetterperiode vorhergesagt. Das Polizeipräsidium Mannheim ist darauf eingestellt und wird mit zusätzlichen Kräften zur Überwachung der Einhaltung der CoronaVO und der Allgemeinverfügungen der Städte Mannheim und Heidelberg sowie der Kommunen im Rhein-Neckar-Kreis im Einsatz sein. “Dazu werden wir über … Mehr lesen

      Mannheim – Aktueller Hinweis: Mund-Nasen-Schutz

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Das RKI hat am 03.04. seine Antwort zur Frage „Wann ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes in der Öffentlichkeit zum Schutz vor SARS-CoV-2 sinnvoll?“ aktualisiert. Die Stadt Mannheim greift die Empfehlungen des RKI auf und informiert die Bürger*innen. Gute Händehygiene, Einhalten von Husten- und Niesregeln und das Abstandhalten (mindestens 1,5 Meter) sind die wichtigsten … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Verstöße gegen die Allgemeinverfügung

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) In den letzten Tagen konnten immer wieder Ansammlungen von Personengruppen auf offener Straße oder auch in noch geöffneten Gaststätten festgestellt werden. In diesem Zusammenhang wird nochmals auf die bestehende Allgemeinverfügung hingewiesen. Um eine rasante Ausbreitung des Corona-Virus zu bekämpfen, ist es dringend erforderlich, dass sich alle an die beschlossenen Maßnahmen halten. … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Die Handball-Bundesliga verlängert die Aussetzung vorerst bis zum 16. Mai

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Handball-Bundesliga GmbH hat zusammen mit dem HBL-Präsidium am 2. April beschlossen die Aussetzung der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga Saison 2019/20 aufgrund der außergewöhnlichen Umstände vorerst bis zum 16. Mai zu verlängern. Am 20. April soll es eine erneute Einschätzung der Entwicklungen rund um das Corona-Virus geben. Im Falle eines Saisonabbruchs wird … Mehr lesen

      Heidelberg – „Orientierung und Unterstützung in schwieriger Zeit“ – Oberbürgermeister Würzner dankt Stadtteilmanagement Emmertsgrund und weiteren Einrichtungen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner hat sich am Mittwoch, 1. April 2020, mit Vertretern des Stadtteilmanagements Emmertsgrund über derzeitige Herausforderungen und Hilfen vor Ort zur Corona-Pandemie ausgetauscht. Mit Roger Schladitz, Vorsitzender des Trägervereins Emmertsgrunder Stadtteilmanagement (TES), und Kristin Voß, Leiterin des Stadtteilmanagements und des Medienzentrums, sprach er darüber, wie die … Mehr lesen

      Heidelberg – Gemeinderat kann während der Corona-Krise erstmals Beschlüsse im elektronischen Verfahren fassen – Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner: “Einen Stillstand können wir uns nicht leisten!”

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Heidelberger Gemeinderat entscheidet bis Dienstag, 7. April, erstmals in seiner Geschichte in einem elektronischen Verfahren über insgesamt 22 Tagesordnungspunkte. Die baden-württembergische Gemeindeordnung sieht ein derartiges Verfahren für sogenannte „Gegenstände einfacher Art“ vor. Dabei handelt es sich aber nicht um eine digitale Gremiensitzung. Die Stadträtinnen und Stadträte haben mehrere Tage … Mehr lesen

      Mannheim – 3. Todesfall in Mannheim – Zahl der nachgewiesenen Corona-Fälle steigt um 21 weitere Fälle auf 288

      25. Aktuelle Information zu Corona 03.04.2020 – 3. Todesfall in Mannheim – Zahl der nachgewiesenen Corona-Fälle in Mannheim steigt auf 288 Aktuelle Fallzahlen Das Gesundheitsamt der Stadt Mannheim bestätigt heute einen dritten Todesfall mit Coronavirus in Mannheim. Eine über 70 Jahre alte Frau aus Mannheim ist am Mittwoch, 1. April 2020, in einem Mannheimer Krankenhaus … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Corona-Krise: In #Ludwigshafen wird temporär ein weiterer Hubschrauber stationiert

      Mainz/Ludwigshafen Lewentz: Weiterer Hubschrauber sichert notwendige Einsätze Innenminister Roger Lewentz und Frédéric Bruder, Geschäftsführer der gemeinnützigen ADAC Luftrettung, haben eine Vereinbarung geschlossen, die diese von Seiten des Landes beauftragt, temporär zur Bewältigung der Corona-Krise einen weiteren Rettungs- und Intensivtransporthubschrauber (ITH) in Ludwigshafen vorzuhalten. Der Auftrag gilt zum Beginn des Monats April. „Die temporäre Erweiterung am … Mehr lesen

      Heidelberg – Coronavirus: öffentliche Spiel- und Bolzplätze sind gesperrt, Grünanlagen sind offen – Das Neckarvorland ist aktuell gesperrt

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – In Zeiten der Coronakrise ist der Aufenthalt auf öffentlichen Grün- und Spielflächen klar geregelt. Das oberste Gebot lautet: Abstand halten. Gesperrt sind deshalb öffentliche Spiel- und Bolzplätze. Dazu zählen auch Boulebahnen und sonstige öffentliche und private Freizeit- und Sportanlagen. Die Heidelberger Grün- und Parkanlagen sind zugänglich, allerdings gelten hier die … Mehr lesen

      Heidelberg – Corona-Pandemie: Tipps und Unterstützung für Familien mit Kindern

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Kita geschlossen, Schulunterricht zu Hause, gereizte Stimmung oder Langeweile in den eigenen vier Wänden: Familien mit Kindern stehen in der Corona-Krise vor besonderen Herausforderungen. Angebote und Ansprechpartner, die den Familienalltag unterstützen, sind hier eine große Hilfe. Entlastung Keine Kitakosten: Für die Dauer der Schließung werden in den städtischen Kitas in … Mehr lesen

      Heidelberg – Erster Corona-Todesfall in Heidelberg! Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner: „Wir alle müssen unseren Teil dazu beitragen, dass sich das Virus nicht schnell verbreitet“

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Gesundheitsamt des Rhein-Neckar-Kreises hat am Donnerstag, 2. April 2020, den ersten Todesfall im Stadtgebiet Heidelberg bestätigt. Es handelt sich um eine über 80 Jahre alte Frau, die in einer Heidelberger Klinik verstarb. „Es war leider nur eine Frage der Zeit, nun ist die erste Bürgerin aus Heidelberg an den … Mehr lesen

      Heidelberg – Handbuch „Frau und Karriere 2020“ online verfügbar!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Tipps für Aufstieg, Karriere und Existenzgründung und das eigens für Frauen – das bietet die Stadt Heidelberg im aktualisierten Online-Handbuch „Frau und Karriere 2020“, das unter www.heidelberg.de/frau-karriere zum Download angeboten wird. Das Handbuch enthält eine Übersicht zu lokalen und regionalen Fortbildungs-, Beratungs- und Coaching-Angeboten. Das Amt für Chancengleichheit möchte Frauen … Mehr lesen

      Heidelberg – Geänderte Müllabfuhr an Ostern 2020!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Trotz der Corona-Pandemie: Die Heidelberger Müllabfuhr fährt weiter ihre Touren und leert die Behälter. Wie in jedem Jahr verschieben sich die die Abholtermine aber aufgrund der Osterfeiertage (Karfreitag, 10. April 2020, und Ostermontag, 13. April 2020). In diesem Jahr ist die Verschiebung im Zeitraum von Freitag, 10. April 2020, bis … Mehr lesen

      Mannheim – Coronainfos zum Wochenende: Aufenthalt auf Altem Messplatzes untersagt

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Aufgrund der Erfahrungswerte der letzten Tage und der bevorstehenden Schönwetterperiode hat die Stadt Mannheim auf Wunsch der Polizei entschieden, das für ausgewählte Plätze – Friedrichsplatzanlage Tiefparterre und Paradeplatz – bestehende Aufenthaltsverbot um den Alten Messplatz zu erweitern. Hintergrund ist, dass sich dort in den vergangen Tagen wiederholt eine Vielzahl an Menschen … Mehr lesen

      Mannheim – Coronainfos zum Wochenende: Betrieb von Eisdielen und Cafés komplett untersagt!

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Aufgrund zahlreicher Anfragen und in Hinblick auf die sich abzeichnende Schönwetterperiode macht die Stadt Mannheim darauf aufmerksam, dass es Cafés und Eisdielen nach der geltenden Corona-Verordnung des Landes-Baden-Württemberg bis mindestens zum 19. April komplett untersagt ist, in den Geschäften Eis, Kuchen oder sonstige Genussmittel zu verkaufen. Das bedeutet, dass auch ein … Mehr lesen

      Mannheim – Wenn die Eltern Hilfe brauchen – Der Johanniter-Hausnotruf kommt jetzt als Paket

      Mannheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Viele Menschen können ihre alleinstehenden oder älteren Angehörigen im Moment aufgrund der Corona-Pandemie nicht besuchen und machen sich große Sorgen um ihre Sicherheit zuhause. Gleichzeitig haben viele ältere Menschen als Risikogruppe zurecht Sorge vor einer Ansteckung mit der Viruserkrankung und vermeiden jeglichen persönlichen Kontakt. Zahlreiche technische Hilfsmittel können heute Senioren darin unterstützen, länger … Mehr lesen

      1 2 3 19
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X