• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Edeka Scholz


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Germersheim – Landkreis ehrt langverdiente und engagierte Feuerwehrleute – 1.760 Jahre Ehrenamt an einem Tag

      Germersheim/Landkreis germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. 31 Menschen, die seit 35 Jahren bei der Feuerwehr mitwirken und weitere 15 Mann, die sich seit 45 Jahren aktiv in dieses Ehrenamt einbringen – diese Jubiläen waren erneut Anlass für die Kreisverwaltung in Germersheim, ihre engagierten freiwilligen Wehrleute mit einem Festakt zu ehren. Aus diesem Anlass folgten am vergangenen Samstag, 18. … Mehr lesen

      Bad Dürkheim – Zeugen gesucht – Einbruch in ein Einfamilienhaus

      Bad Dürkheim/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Zeitraum vom 18.09.21 – 21.09.21 brachen unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus im Heckenpfad in Bad Dürkheim ein. Sie stahlen Gemälde, Silberbesteck und ein Fernsehgerät. Der Abtransport des Diebesgutes dürfte mittels eines Fahrzeugs erfolgt sein. Die Polizei sucht Zeugen. Wer hat im Bereich des Heckenpfads auffällige Personen oder Fahrzeuge gesehen? … Mehr lesen

      Bad Dürkheim – Verkehrsunfall mit verletztem Motorradfahrer

      Bad Dürkheim/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 21.09.2021 befuhr eine 74-jährige Autofahrerin aus Ludwigshafen die Auffahrt der Mannheimer Straße auf die B271. Hierbei übersah sie aufgrund der tief stehenden Sonne den von links kommenden 33-jährigen Motorradfahrer, so dass es zum Zusammenstoß kam und der Motorradfahrer stürzte. Glücklicherweise erlitt er lediglich eine Fraktur seines rechten Arms. Das … Mehr lesen

      Landau – Dreck-weg-Tag 2021 – Landrat Dietmar Seefeldt dankt allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Zerrissene Plastiktüten, Glasflaschen und sogar Elektroschrott: Freiwillige Abfallsammlerinnen und Abfallsammler haben am vergangenen Samstag allerlei Unrat aus dem Wald und aus der Landschaft geholt. Das Haus der Nachhaltigkeit hatte im Biosphärenreservat Pfälzerwald und den angrenzenden Bereichen einen Dreck-weg-Tag im Rahmen des globalen „World Cleanup Days“ organisiert. Dietmar Seefeldt dankt allen Beteiligten: „So viele … Mehr lesen

      Landau – Corona-Warnsystem: Die aktuellen Zahlen für Landau

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt Landau bleibt weiter in Warnstufe 1 des landesweiten Corona-Warnsystems. Das geht aus den tagesaktuellen Zahlen hervor, die das Landesuntersuchungsamt Rheinland-Pfalz vorgelegt hat. Hier die sogenannten Leitindikatoren für Landau am Dienstag, 21. September, im Überblick: Der „Seismograf“, also die 7-Tages-Inzidenz, sinkt deutlich von 141,4 am Vortag auf 111,4, was weiterhin Warnstufe 2 … Mehr lesen

      Lambrecht – Junior Ranger beim Dreck-Weg-Tag – Nachwuchs-Biosphären-Expertinnen und Experten engagieren sich

      Lambrecht/Landkreis Bad dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. „Ich finde es wichtig, mich für meine Heimat und für den Umweltschutz zu engaieren“, sagte die 14-jährige Elin am Haus der Nachhaltigkeit. Aus Anlass des Dreck-weg-Tags Pfälzerwald machte sie sich mit weiteren Junior Rangern und Rangerinnen auf Spurensuche im zentralen Pfälzerwald. Dabei erforschten die jungen Leute auf Einladung des Biosphärenreservats Pfälzerwald … Mehr lesen

      Bad Dürkheim – Bad Dürkheim Verkehrsunfall – 18-jähriger Leichtkraftfahrer verletzt

      Bad Dürkheim/Bad Dürkheim/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 20.09.2021 um 22.05 Uhr fuhr ein 18-jähriger aus Beindersheim mit seinem Leichtkraftrad auf der B 37 von der Stadtmitte kommend in Richtung Pfeffingen. Etwa 50 Meter nach der Einmündung zur Gutleutstraße drehte sich der junge Mann nach hinten zu seiner Bekannten um, die ihm hinterherfuhr. Auch sie war … Mehr lesen

      Annweiler – Kontrollen im Bereich der B10

      Annweiler/Landkreis Süliche Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine Überwachung des Durchfahrtsverbotes für den Transitverkehr erfolgte am Montag zwischen 13 und 17.30 Uhr im Bereich der Umleitungsstrecke der B10 bei Annweiler. Nach entsprechender Vorselektion der Fahrzeuge an Hand der Kennzeichenschilder wurden sechs Fahrzeuge kontrolliert. Hierbei wurden zwei Verstöße gegen die Sozialvorschriften sowie zwei Verstöße gegen das Durchfahrtsverbot festgestellt und … Mehr lesen

      Rohrbach – Tempo 30 überwacht

      Rohrbach/Landkreis Südliche Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Durch Polizeibeamte der Polizeiinspektion Landau wurde am Montag zwischen 12.30 und 13.30 Uhr eine Geschwindigkeitsmessung in der Bahnhofstraße durchgeführt. Die Polizei registrierte in dem Zeitraum acht Geschwindigkeitsüberschreitungen. Der “Spitzenreiter” wurde mit 56 km/h bei erlaubten 30 km/h gemessen, entsprechende Bußgeldverfahren wurden eingeleitet.

      Oberotterbach – HINWEIS WARNUNG Vergiftete Fleischbällchen in Oberotterbach

      Oberotterbach/Landkreis Südliche Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Montag, 20.09.21, meldete sich ein Anwohner aus der Eichhorn Straße in Oberotterbach bei der Polizeiinspektion Bad Bergzabern und teilte mit, dass er in seinem Vorgarten und am Straßenrand Hackfleischbällchen aufgefunden habe, die vermutlich mit einem Gift (evtl. Rattengift) versetzt wurden. Die Polizeiinspektion Bad Bergzabern führt die Ermittlungen zur Ergreifung des … Mehr lesen

      Oberotterbach – Gestürzter Pedelec-Fahrer

      Oberotterbach/Landkreis Südliche Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Sonntag, 19.09.2021, gegen 09.00 Uhr, stürzte auf dem Radweg zwischen Schweigen-Rechtenbach und Oberotterbach, aufgrund eines Fahrfehlers, ein 61jähriger Mann aus Belgien mit seinem Pedelec im Bereich der dortigen Gefällstrecke. Durch den Sturz zog er sich Verletzungen zu und musste mit dem DRK in ein Krankenhaus verbracht werden.

      Böbingen – Fahrradkontrolle

      Böbingen/Landkreis südliche Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Bei der heute Morgen durchgeführten Fahrradkontrolle wurden an der Gäuschule 51 Fahrräder der Schülerinnen und Schüler kontrolliert. Weil an 12 Fahrrädern keine funktionsfähige Beleuchtung vorhanden war, werden nun die Eltern informiert. Insbesondere zu Beginn der dunklen Jahreszeit müssen Kinder im Straßenverkehr für andere Verkehrsteilnehmer gut sichtbar sein. “Uns ist es wichtig, … Mehr lesen

      Edenkoben – Kokain in der Laptoptasche

      Edenkoben/Landkreis Südliche Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. In der Staatstraße wurde gestern Abend (19.09.2021, 23.20 Uhr) ein 29 Jahre alter Autofahrer kontrolliert. Im Rahmen von motorischen Tests zeigte der Fahrer Ausfallerscheinungen, weshalb er mit dem Einfluss berauschende Mittel konfrontiert wurde. Da er dies verneinte und weitere freiwillige Tests verweigerte, wurde die Blutprobe angeordnet. Bei der anschließenden Durchsuchung wurde … Mehr lesen

      Haßloch – Waghalsiger Liebesbeweis

      Haßloch / Landkreis Bad Dürkheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Einen Liebesbeweis waghalsig eingefordert, hat in der Nacht auf Sonntag (19. Sept., 3:40 h) ein 22-Jähriger von seiner Freundin in Haßloch. Zuvor waren die beiden in einen Streit geraten, der sich auf die Dachterrasse verlagerte. Dort band er ein Handtuch ans Geländer, stieg darüber und ließ … Mehr lesen

      Schwegenheim – Unfall auf der #B9 führte zur kurzfristiger Vollsperrung

      Schwegenheim / Landkreis Germersheim(ots) Am 17.09.2021, um 13:00 Uhr, wurde ein schwerer Verkehrsunfall mit mehreren verletzten Personen auf der B 9, Höhe Schwegenheim, in Fahrtrichtung Speyer gemeldet. Vor Ort stellte sich die Lage weniger dramatisch dar. Auf der Überholspur fuhr ein nachfolgender Pkw auf den Vorausfahrenden auf. Ob zuvor ein Fahrspurwechsel erfolgte muss noch ermittelt … Mehr lesen

      Elmstein – Hirsch im Linienbus

      Elmstein/Iggelbach/Landkreis Bad Dürkheim/Neustadt (ots) Nicht schlecht staunte ein Linienbusfahrer am 17.09.2021 gegen 16:00 Uhr auf der Iggelbacher-Straße in Elmstein (K19) als ein Hirsch plötzlich die Fahrbahn betrat. Der Busfahrer konnte eine Kollision nicht mehr rechtzeitig verhindern, sodass der Hirsch durch die Windschutzscheibe in das Innere des Linienbusses schleuderte. Das Tier lief verängstigt zwischen den Sitzreihen … Mehr lesen

      Landau – Corona-Warnsystem: Die aktuellen Zahlen für Landau

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Landesuntersuchungsamt Rheinland-Pfalz hat die tagesaktuellen Leitindikatoren für das Corona-Warnsystem vorgelegt. Demnach bleibt in der Stadt Landau der „Seismograf“, also die 7-Tages-Inzidenz, bei 156,4, was weiterhin Warnstufe 2 entspricht. Der „Schutzwert“, also die 7-Tages-Hospitalisierungs-Inzidenz im gesamten Versorgungsgebiet Rheinpfalz, sinkt minimal von 2,2 am Vortag auf 2,1 (=Warnstufe 1) und der „Belastungswert“, also der … Mehr lesen

      Landau – Endspurt im Impfzentrum Landau/Südliche Weinstraße – Gemeinsame Einrichtung geht in vorletzte Woche – Impfquoten in Stadt und Land steigen weiter langsam, aber stetig an

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Immer mehr Menschen in der Stadt Landau und im Landkreis Südliche Weinstraße sind geimpft. Auch im aktuellen Impfquoten-Monitoring des Landes Rheinland-Pfalz sind die Quoten im Vergleich zur Vorwoche gestiegen – langsam zwar, aber doch stetig. So steht die Stadt Landau bei den Über-12-Jährigen aktuell bei einer Impfquote von 75,99 Prozent Erst- und 73,83 … Mehr lesen

      Fischbach bei Dahn – Zukunftskonzept fürs Biosphärenhaus liegt vor

      Fischbach bei Dahn/Metropolregion Rhein-Neckar. Um die Zukunft des Biosphärenhauses Pfälzerwald-Nordvogesen in Fischbach bei Dahn zu sichern, haben der Bezirksverband Pfalz, der Landkreis Südwestpfalz, die Verbandsgemeinde Dahner Felsenland und die Ortsgemeinde vor einem Jahr bei einem Fachbüro eine Machbarkeitsstudie in Auftrag gegeben, die nun vorliegt. „Die Untersuchung hat gezeigt,“ so Bezirkstagsvorsitzender Theo Wieder, „dass die Weiterentwicklung … Mehr lesen

      Landau – Einsatz im „Ahrtal“- 100.000 € außerplanmäßige Aufwendungen und Auszahlungen im Bereich Katastrophenschutz

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. 100.000 Euro überplanmäßige Aufwendungen und Auszahlungen im Bereich Katastrophenschutz – dieser Leistung stimmte der Kreisausschuss in seiner Sitzung zu. Diese Summe ist für den Einsatz im Rahmen des Hochwassereinsatzes „Ahrtal“ erforderlich. Zahlreiche Einheiten des Katastrophenschutzes (TEL, IuK, Katastrophenschutzzug, SEG oder SEG V) des Landkreises waren und sind hier im Einsatz. Rund 30.000 Euro … Mehr lesen

      Haßloch – Anhänger löst sich von Traktor

      Haßloch/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Auf der Holidayparkstraße (L529; Zw. Aumühle und Haßloch) war der Fahrer eines Gespanns am Donnerstagmittag (16. September 2021, 11:30 Uhr) unterwegs, als ich plötzlich der Hänger löste. Weil der Traktorfahrer aus das Straßenbankett geriet, schaukelte sich die angehängte Feldspritze auf und löste sich von der Kupplung. Der Anhänger rollte eine Böschung … Mehr lesen

      Knöringen – Vollbrand eines PKW

      Knöringe/Landkreis Südliche Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein technischer Defekt dürfte die Ursache für einen Vollbrand eines PKW am heutigen Mittag (16.09.2021, 13 Uhr) auf der A65 Höhe Knöringen gewesen sein. Der 19 Jahre alte Fahrer des Audi konnte noch rechtzeitig sein Fahrzeug auf dem Standstreifen anhalten und gefahrenlos aussteigen, bevor sein Fahrzeug in Flammen aufging. Während den … Mehr lesen

      Fischbach bei Dahn – Schwerer Unfall auf der L478 – 2 Personen schwer verletzt

      L478, Fischbach bei Dahn (ots) Am Mittwoch, den 15.09.2021 gegen 17:30 Uhr ereignete sich auf der Landstraße 478 zwischen Fischbach bei Dahn und der Einmündung zur L488 ein schwerer Verkehrsunfall. Nach dem Stand der aktuellen Ermittlungen befuhr ein 23-jähriger Mann aus dem Landkreis Südwestpfalz mit seinem Audi die Landstraße in Richtung Fischbach, wo er kurz … Mehr lesen

      Landau – Projekt der Bambini- und Jugendfeuerwehr St. Martin ausgezeichnet – Landrat gratuliert und bringt Eiswagen mit

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Einen besonderen Erfolg haben die Jugendlichen und Bambinis der Freiwilligen Feuerwehr aus St. Martin zu verzeichnen: Ihr Förderverein hat mit seinem Projekt „Gemeinsam sind wir stark“ beim siebten Jugend-Engagement-Wettbewerb des Landes Rheinland-Pfalz überzeugt. Im Rahmen eines Familienabends des Feuerwehrvereins Florian St. Martin e.V. gratulierte Landrat Dietmar Seefeldt jetzt persönlich zu diesem Erfolg. Als … Mehr lesen

      Grünstadt – Wohnungseinbruch (Versuch)

      Grünstadt/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Unbekannte drangen in der Nacht zum 14.09.2021 in einen Bungalow in Großkarlbach ein (Feldrandlage). Sie hebelten ein Kellerfenster auf und gelangten in das Anwesen. Im Keller befanden sich allerdings lediglich “übliche” Lagerräume und die Waschküche. Der Zugang zum Wohnbereich war mit einer Zwischentür verschlossen, was ein Betreten verhinderte. Die Geschädigte und … Mehr lesen

      Seite 1 von 14
      1 2 3 14
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X