• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


Germersheim – Wichtige Hilfseinrichtung für Betroffene sexualisierter Gewalt in der Südpfalz – Notruf- und Beratungsstelle unter dem Dach des Frauen Zentrums Aradia in Landau feiert 30-jähriges Bestehen – Landräte und OB unterstützen Arbeit mit 1.500 Euro-Spende

Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Seit 30 Jahren für Frauen und Mädchen in der Südpfalz da: Am 1. Oktober 1992 nahm die Notruf- und Beratungsstelle für von sexualisierter Gewalt betroffene Frauen und Mädchen unter dem Dach des Frauen Zentrums Aradia in Landau ihre Arbeit auf und bietet seitdem Opfern und deren Angehörigen unter anderem kostenlose telefonische und … Mehr lesen

Landau – Kreisverwaltung setzt Energiesparmaßnahmen um – starke Kostensteigerungen für Gas in kreiseigenen Gebäuden erwartet

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Kreisverwaltung Südliche Weinstraße hat in den vergangenen Wochen einen Maßnahmenplan zum Energiesparen erarbeitet. „Unter Federführung des Zentralen Gebäudemanagements haben wir umfassende Maßnahmen zum effektiven Einsparen von Energie in allen kreiseigenen Gebäuden, auch an unseren Schulen, identifiziert. Diese Maßnahmen sind außerdem intern mit dem Personalrat abgestimmt“, so Landrat Dietmar Seefeldt. Vielfach läuft die … Mehr lesen

Speyer – Berufspraktikanten*innen und Azubis in den städtischen Kindertagesstätten für das Kita-Jahr 2022/2023

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt Speyer beschäftigt 2022 wie auch in den zurückliegenden Jahren sowohl Berufspraktikanten*innen als auch Auszubildende in der berufsbegleitenden Ausbildung zum*zur staatlich anerkannten Erzieher*in in den 12 Kindertagesstätten in Trägerschaft der Stadt Speyer. Im Kindertagesstättenjahr 2022/2023 werden insgesamt sieben Berufspraktikant*innen und zwölf Auszubildende in drei Jahrgängen eingesetzt, welche am heutigen Mittwoch … Mehr lesen

Heidelberg – – Stadt startet ins neue Schuljahr 2022/23! Rund 1.400 Schulanfänger – Bezuschusstes MAXX-Jahresticket für drei Euro im Monat

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) -Mehr als 22.000 Schülerinnen und Schüler besuchen die 35 öffentlichen und 20 privaten Schulen in Heidelberg. Für die meisten von ihnen beginnt am Montag, 12. September 2022, das neue Schuljahr. Rund 1.400 Schulanfängerinnen und -anfänger sind in Heidelberg an 18 öffentlichen und neun privaten Grundschulen angemeldet. Der Einschulungstag für die Erstklässlerinnen … Mehr lesen

Südliche Weinstraße – Junge Musikerinnen und Musiker aus drei Ländern spielen für den Frieden – Einladung zu Konzerten in Annweiler, Wissembourg und auf dem Hambacher Schloss

Südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Kreis Südliche Weinstraße) – Jugend, Europa, Musik. Drei große Begriffe umreißen ein außergewöhnliches internationales Projekt, dessen Name auf Englisch folglich lautet: „Youth. Europe. Music.“ Das Projekt bringt junge Menschen aus Deutschland, Polen und Frankreich über Grenzen hinweg zusammen. Und das mittels der universellen Sprache der Musik: Alle musizieren in einem gemeinsamen … Mehr lesen

Silz – Seit 40 Jahren Seelsorger: Monsignore Emmering kommt zum Priesterjubiläum nach Silz

Silz / Südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar Am 4. September 2022 ist es wieder soweit: Der Wild- und Wanderpark Südliche Weinstraße in Silz feiert sein traditionsreiches Wildparkfest mit Hubertusmesse. Wie Monsignore Egon Emmering, ehemaliger Pfarrer von Klingenmünster und regelmäßig Zelebrant des Freiluft-Gottesdiensts im Wildpark, nun informiert, wird er mit der diesjährigen Hubertusmesse auch sein 40-jähriges … Mehr lesen

Südliche Weinstraße – Traditionsreich und einfach schön: Wildparkfest mit Hubertusmesse am 4. September 2022

SÜdliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. Beliebt bei Gästen aus nah und fern ist das traditionsreiche Wildparkfest mit Hubertusmesse. Der Wild- und Wanderpark Südliche Weinstraße in Silz begeht die Feierlichkeiten dieses Jahr am Sonntag, 4. September 2022. Um 10.30 Uhr beginnt die Hubertusmesse, wie immer unter freiem Himmel auf dem Parkgelände. Zelebrant des katholischen Gottesdienstes ist … Mehr lesen

Landau – 22 Millionen Euro für den Betrieb von Kitas im Jahr – Stadt Landau ist in Sachen Kinderbetreuung gut aufgestellt – Schaffung von zusätzlichen Plätzen geplant – Kommunale Kita Ponyhof wird um eine Gruppe erweitert

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. „Gute Arbeit“, „viel Sonnenschein“ – und „ein Kuchen“! Diese und viele weitere Wünsche gaben die Kinder der vier kommunalen Kitas in Landau jetzt Oberbürgermeister Thomas Hirsch mit auf den Weg, der zum Jahresende an die Spitze des rheinland-pfälzischen Sparkassenverbands wechselt. Bei seiner Abschiedstour durch die Einrichtungen in Trägerschaft der Stadtholding-Tochter SH-Jugend & Soziales … Mehr lesen

Landau – Kinderbetreuung in Landau: Stadt legt Kindertagesstättenbedarfsplan 2022 vor – 72 zusätzliche Plätze sollen geschaffen werden

Landau / südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt Landau ist in Sachen Kinderbetreuung hervorragend aufgestellt – und muss in den kommenden Jahren doch zusätzliche Kita-Plätze schaffen. Das ist die zentrale Botschaft des Kindertagesstättenbedarfsplans 2022, den das städtische Jugendamt um Leiter Claus Eisenstein jetzt vorgelegt hat. Der Plan wird jedes Jahr fortgeschrieben und an die … Mehr lesen

Speyer – Sparkassenstiftung hilft mit Fördergeldern

Speyer / Rhein-Pfalz-Kreis. Die Stiftung der ehemaligen Kreis- und Stadtsparkasse Speyer fördert mit 12.000 Euro sieben Vereine, Schulen und Initiativen in Speyer und dem südlichen Rhein-Pfalz-Kreis. Unterstützt wird ein kostenloser Mittagstisch in der Spiel- und Lernstube Nordpol, die Ausstattung der Klassenräume der Burgfeld Realschule plus Speyer mit digitalen Präsentationsmöglichkeiten, das Training der Woogbachschule Speyer „Selbstvertrauen … Mehr lesen

Südliche Weinstraße – Gebrüder-Ullrich-Realschule plus Maikammer: Schulleiter Grünenthal verabschiedet – Landrat übernimmt Patenschaft im Projekt „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“

Südliche weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Kreis Südliche Weinstraße) – Unter großer Beteiligung wurde gestern der Leiter der Gebrüder-Ullrich-Realschule plus Maikammer-Hambach, Gunter Grünenthal, in den Ruhestand verabschiedet. Bei dem Festakt wurde Grünenthals Arbeit gewürdigt, umrahmt von Musikstücken. Außerdem hat die Realschule plus den Titel „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ erhalten. Dr. David Emling, Regionalkoordinator des … Mehr lesen

Landau – Wer zahlt? Landrat Seefeldt bittet Minister Schweitzer, sich für verbindliche Regelung der Kostenaufteilung für Planung, Betrieb und Finanzierung von Kitas einzusetzen

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Kres Südliche Weinstraße) -Dass das rheinland-pfälzische Kita-Gesetz viel Veränderung gebracht hat –Stichwort Rechtsanspruch auf längere, durchgängige Betreuungszeiten, Stichwort notwendige Umbauten – ist bekannt. Noch wenig im Fokus der allgemeinen Öffentlichkeit ist eine andere Auswirkung des neuen Gesetzes, die sich für Kommunen wie den Landkreis Südliche Weinstraße inzwischen zur Hängepartie auswächst: Die Kostenbeteiligung … Mehr lesen

Frankenthal – Schulneubau für PIH und KG in Frankenthal eingeweiht

Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Ein Projekt des Miteinanders Dass der Kooperationsbau des Pfalzinstituts für Hören und Kommunikation (PIH) und des Karolinen-Gymnasiums (KG) in Frankenthal ihm sehr am Herzen liegt, machte Bezirkstagsvorsitzender Theo Wieder deutlich, der krankheitsbedingt per Video zur Feierstunde zugeschaltet war. Er blickte auf die Vorgeschichte des Schulneubaus zurück, den er maßgeblich mit initiiert … Mehr lesen

Wiesloch – Freie Demokraten besuchen Bronner-Schule Wiesloch

Wiesloch / Metropolregion Rhein-Neckar FDP-Kreistagsfraktion Rhein-Neckar und Dr. Jens Brandenburg MdB in Gespräch mit Schulleitung Die Themen Raumbedarf, Schule in Pandemiezeiten und Bildungs-Digitalisierung haben die FDP-Kreistagsfraktion und den FDP-Bundestagsabgeordneten sowie Parlamentarischen Staatssekretär im Bildungsministerium Dr. Jens Brandenburg zu einem Schulleitergespräch an der Johann-Philipp-Bronner-Schule veranlasst. Die Johann-Philipp-Bronner-Schule ist eine kaufmännische berufliche Schule mit 800 Schülerinnen und … Mehr lesen

Mannheim – Kita-Konzeption Rheinau und Schulentwicklungsplan SBBZ auf den Weg gebracht – Gemeinsame Sitzung Jugendhilfe-, Bildungs- und Gesundheitsausschuss vom 28. April 2022

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Angebot an Kita-Plätzen im Stadtbezirk Rheinau soll deutlich ausgeweitet werden. Eine entsprechende Standortkonzeption hierzu stand ebenso auf der Tagesordnung des gemeinsamen Jugendhilfe- und des Bildungsausschusses gestern wie ein neues Kita-Projekt auf Franklin, die Schulentwicklung für die Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentren (SBBZ) und der weitere Ausbau der Schulsozialarbeit. Jugendhilfeausschuss beschließt … Mehr lesen

Mannheim – Medien-Elternabend in der Stadtbibliothek: Digitale Lebenswelten – Chancen und Risiken

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadtbibliothek Mannheim veranstaltet auch in diesem Jahr einen „Medien-Elternabend“ zum Thema „Digitale Lebenswelten – Chancen und Risiken“. Die Abendveranstaltung wird am Mittwoch, 4. Mai, um 19 Uhr, in der Zentralbibliothek der Stadtbibliothek Mannheim, Stadthaus N 1 im zweiten Obergeschoss, stattfinden. Eltern, Pädagog*innen sowie alle Interessierte können sich von verschiedenen … Mehr lesen

Mannheim – Kaisergarten fertiggestellt

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Kinder- und Jugendbildungshaus als Herzstück des Campus Neckarstadt-West eröffnet Neues Leben mitten in der Neckarstadt-West: Lange stand der über 100 Jahre alte Kaisergarten leer, jetzt hat die GBG das Gebäude rundum saniert an die Stadt übergeben. Das neue Kinder- und Jugendbildungshaus ist am Montag mit zahlreichen Gästen offiziell eröffnet worden, am … Mehr lesen

Mannheim – Stadtteilversammlung für Kinder und Jugendliche im Stadtteil Wallstadt

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Im Rahmen der 68DEINS! Kinder- und Jugendbeteiligung veranstaltet das 68DEINS! Kinder- und Jugendbüro eine Stadtteilversammlung in Wallstadt. In verschiedenen Kinder- und Jugendforen in Schulen, Verbänden, Vereinen, im Jugendtreff, in kirchlichen Jugendgruppen oder in Schulen treffen sich die Mitarbeiter*innen des Kinder- und Jugendbüros mit jungen Menschen aus Wallstadt, um über deren … Mehr lesen

Mannheim – Stellungnahme der Stadt Mannheim zum Zusammenschluss der Universitätsklinika Heidelberg und Mannheim

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt Mannheim begrüßt die Grundsatzentscheidung der Landesregierung, den „status quo“ zu verlassen und den Zusammenschluss der Universitätsklinika Heidelberg und Mannheim zu unterstützen. Sie stellt eine wichtige Voraussetzung für eine Beschleunigung und Intensivierung des weiteren Prozesses dar. Mit der Entscheidung der Landesregierung, die Zukunft der beiden Universitätsklinika als Kern der Heidelberg-Mannheim-Health-And-Life-Science-Alliance zusammenzuführen, beginnt … Mehr lesen

Landau – Tampon- und Binden Spender in Schulen des Landkreises SÜW angebracht

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. In allen Schulen in Trägerschaft des Landkreises Südliche Weinstraße sind Tampons und Binden ab sofort über entsprechende Spender frei verfügbar. Darüber informiert der für Schulen zuständige Kreisbeigeordnete Ulrich Teichmann. „Menstruationsprodukte sind für mehr als die Hälfte der Menschheit während eines großen Teils ihres Lebens regelmäßig notwendig. Sie sollten möglichst vielerorts, möglichst kostenfrei und … Mehr lesen

Mannheim – Jugendhaus Vogelstang: Das neue „Café Klaus“ öffnet am Sonntag den 3. April seine Türen!

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Ende Juni 2021 wurde bei der Stadtteilversammlung, organisiert durch 68DEINS! Kinder- und Jugendbeteiligung Mannheim, die Idee eines Cafés von Jugendlichen für Jugendliche im Jugendhaus Vogelstang geboren. „Die Stadtteilversammlungen sind wichtige Instrumente der Jugendbeteiligung, in denen die Kinder und Jugendlichen ihre Vorstellungen und Wünsche für Veränderungen und Verbesserungen ihres Stadtteils einbringen … Mehr lesen

Mannheim – Kinder- und Jugendbeteiligung in Mannheim – Stadtteilversammlung für Kinder und Jugendliche aus Neckarau

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Kinder und Jugendlichen aus Mannheim-Neckarau sind aufgerufen, sich einzubringen: Im Rahmen der 68DEINS! Kinder- und Jugendbeteiligung veranstaltet das 68DEINS! Kinder- und Jugendbüro eine Stadtteilversammlung für Kinder und Jugendliche aus Neckarau. In verschiedenen Kinder- und Jugendforen in Schulen, Verbänden, Vereinen, im Jugendhaus oder in Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe treffen sich die Mitarbeiter*innen … Mehr lesen

Bad Bergzabern – Nebengebäude der Altenbergschule ist Vergangenheit: Abrissarbeiten sind abgeschlossen

Bad Bergzabern / südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. Weg ist es, das Nebengebäude der Altenbergschule in Bad Bergzabern. In der vergangenen Woche fand der vorgesehene Abriss statt. „Mit drei Tagen Arbeitszeit verlief der Abbruch des Gebäudes etwas schneller als geplant“, berichten Landrat Dietmar Seefeldt und der für Schulen zuständige Kreisbeigeordnete Ulrich Teichmann. Während sich der … Mehr lesen

Speyer – Zuwendung der Kolbstiftung für Bewegungsprojekt Kita-Kinder

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Dank einer zweckgebundenen Spende der Kolbstiftung in Höhe von rund 8.300 Euro kann das Bewegungsprojekt für Kinder der Kindertagesstätten in kommunaler und freier Trägerschaft gefördert werden. Die Stadt unterstützt dieses Projekt seit 2017 und hat einen Zuschuss für den Haushalt 2022 angemeldet, um das Projekt langfristig zu etablieren. Mit der Zuwendung der Kolbstiftung … Mehr lesen

Speyer – Soziale Projekte im Fokus – Übergabe Weihnachtsspende Rotary Club Speyer

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. „Menschen helfen“ – das ist das Motto, unter das Präsident Andreas Kreimeyer sein Amtsjahr gestellt hat. Bei der Weihnachtsspende 2021 haben die Mitglieder des Rotary Clubs Speyer bewiesen, dass sie hinter dem Motto ihres Präsidenten stehen: 23.000 Euro sind für die beiden Spendenprojekte Kontakte für Eltern und Kinder in Speyer, kurz „K.E.K.S.“ und … Mehr lesen

Seite 1 von 4
1 2 3 4
  • MEDIENPARTNER
    Raphael B. Ebler Medienproduktion

  • NEUESTES VIDEO

  • DIE NEUSTEN MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE
    >> IM VIDEOCENTER und
    >> BEI YOUTUBE

    Abonnieren bei Youtube!

  • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

    Wenn Sie uns Nachrichten oder Events zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

    >> News/Event einsenden

    Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

  • NEWS NACH DATUM

    Oktober 2022
    M D M D F S S
     12
    3456789
    10111213141516
    17181920212223
    24252627282930
    31  


web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN