• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Mainz/Landau – Bildungsministerin Dr. Stefanie Hubig überreicht Förderbescheid

      Mainz/Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit einem Zuschuss in Höhe von 1,2 Millionen Euro fördert das Land Rheinland-Pfalz aus den vom Bund im Rahmen des DigitalPakt Schule zur Verfügung gestellten Mitteln über die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) Digitalisierungsmaßnahmen an fünf Schulen in Trägerschaft des Landkreises Südliche Weinstraße. Mit dem Zuschuss werden die technischen Voraussetzungenfür digitales Lernen geschaffen. … Mehr lesen

      Worms – Digital Hub – Worms wird innovative Heimat für Start-ups

      Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Im kommenden Jahr wird in Worms eine neue Heimat für Start-ups und innovative Kollaborationen bestehender Unternehmen entstehen. Das gaben die Initiatoren des Digital Hub Worms auf einer Pressekonferenz bekannt. Auf rund 1000 Quadratmetern entsteht nach Auszug der Stadt aus dem Adenauerring 1 im Erdgeschoss des Gebäudes ein dynamischer und innovativer Digital Hub. Die … Mehr lesen

      Mannheim – Mannheimer Jugendliche kommen zu Wort – Jugendgipfel in der Jugendherberge Mannheim

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit Freund*innen Zeit verbringen, ohne Geld ausgeben zu müssen. So sein, wie man ist. Orte gestalten, an den sich Jugendliche wohlfühlen. Zusammen Sport machen. Zusammen neue Dinge lernen. Was Freiraum für sie bedeutet, diskutieren rund 90 Mannheimer Jugendliche am gestrigen Donnerstag beim Mannheimer Jugendgipfel auf Einladung des 68DEINS! Kinder- und Jugendbüros unter anderem … Mehr lesen

      Lambrecht – Pfalzakademie vor 65 Jahren erbaut Seit 25 Jahren in Trägerschaft des Bezirksverbands Pfalz

      Lambrecht/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Lebenslanges Lernen ist in Zeiten des rasanten gesellschaftlichen und beruflichen Wandels für jeden ein Muss, der am Ball bleiben will. Das war schon das Ziel des 1920 in Neustadt gegründeten Pfälzischen Verbands für freie Volksbildung, dem kulturelle und wissenschaftliche Organisationen sowie die pfälzischen Städte und Landkreise angehörten. Gründungsidee des Vereins war, … Mehr lesen

      Landau/Kaiserslautern – Schülerinnen zeigen vorbildliches Engagement – Franziskus- und Maria-Ward-Preis für Realschülerinnen an den bischöflichen Schulen verliehen

      Landau/Kaiserslautern/Metropolregion Rhein-Neckar. An den beiden bischöflichen Schulen, der Maria-Ward-Schule in Landau und der St.-Franziskus-Realschule in Kaiserslautern, wurden die Zeugnisse der mittleren Reife verliehen. Einzelne Schülerinnen beider Schulen wurden dabei mit Preisen für ihr besonderes Engagement ausgezeichnet. Zum besonderen Dank für ihren persönlichen Einsatz gehörte eine persönliche Führung, im Dom zu Speyer, durch Generalvikar Andreas Sturm. … Mehr lesen

      Ladenburg – Aktuelle Informationen für Bürgerinnen und Bürger

      Ladenburg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Aufgrund sinkender Inzidenzen in vielen Stadt- und Landkreisen hat die Landesregierung weitere Lockerungen und Erleichterungen beschlossen. Die neuen Regelungen der Corona-Verordnung gelten ab Montag, den 7. Juni 2021. Maßgeblich für Ladenburg sind Lockerungen und Erleichterungen, die bei einer stabilen Inzidenz unter 35 möglich sind. Die Stadt Ladenburg informiert über ausgewählte Teilbereiche in ihrem … Mehr lesen

      Bad-Dürkheim – DigitalPakt Schule: 3,1 Millionen Euro für 14 Schulen im Landkreis Bad Dürkheim! Bildungsministerin Hubig übergibt Förderbescheid

      Bad Dürkheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Strukturbank Rheinland-Pfalz) – Mit einem Zuschuss in Höhe von 3,1 Millionen Euro erhält der Landkreis Bad Dürkheim eine Förderung aus dem DigitalPakt Schule, der im Land über die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) umgesetzt wird. Bildungsministerin Dr. Stefanie Hubig überreichte gemeinsam mit Dr. Ulrich Link, Mitglied des Vorstandes der ISB, den … Mehr lesen

      Mannheim – Inzidenz weiter gesunken: 64,1 – Pop-Up-Impfzentrum AstraZeneca: Alle Resttermine ausgebucht

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Aktuelle Meldung zu Corona 27.05.2021 1. Aktuelle Fallzahlen 2. Allgemeinverfügung zu Testungen in Kitas verlängert 3. Allgemeinverfügung zur Meldung von betrieblichen Clustern verlängert 4. Pop-Up-Impfzentrum AstraZeneca: Alle Resttermine ausgebucht 1. Aktuelle Fallzahlen – Zahl der nachgewiesenen Corona-Fälle erhöht sich auf 16.128 Dem Gesundheitsamt wurden bis heute Nachmittag, 27.05.2021, 16 Uhr, 32 … Mehr lesen

      Mannheim – Ausbau der Schulsozialarbeit vorantreiben und mehr Betreuungsplätze für Kinder schaffen

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Der weitere Ausbau der Schulsozialarbeit und neue Betreuungsangebote in der Schulkindbetreuung sowie im Kita-Bereich waren Themen, mit denen sich der Bildungsausschuss, Schulbeirat, Jugendhilfeausschuss und Gesundheitsausschuss in seiner gestrigen Sitzung befasste. Weiterer Ausbau Schulsozialarbeit Der Bildungsausschuss hat einstimmig beschlossen, dass zum Schuljahr 2021/2022 in Mannheim sechs weitere Vollzeit-Stellenanteile in der Schulsozialarbeit neu eingerichtet oder … Mehr lesen

      Landau – Schulbuchausleihe 2021/2022 – Anmeldung startet am 21. Mai

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Wie auch schon in den vergangenen Jahren besteht für Schülerinnen und Schüler, die im Schuljahr 2021/2022 die Klassenstufen 5 bis 13 an den allgemeinbildenden Schulen besuchen sowie sich an der Berufsbildenden Schule Südliche Weinstraße (Berufsfachschule I und II sowie die höhere Berufsfachschule) befinden, die Möglichkeit an der entgeltlichen Schulbuchausleihe teilzunehmen. Dies betrifft die … Mehr lesen

      Bad Dürkheim – Spatenstich mit Ministerpräsidentin – offizieller Baustart für Therme

      Bad Dürkheim/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Der 12. Mai 2021 ist ein wichtiger Tag für Bad Dürkheim: mit dem offiziellen ersten Spatenstich beginnt die Bauphase des derzeit bedeutendsten Strukturprojektes der Stadt, der neuen Dürkheimer Therme. „Seit vielen Jahren wollen wir in Bad Dürkheim eine neue Gesundheitseinrichtung errichten. Heute freuen wir uns, dass unsere Ministerpräsidentin Malu Dreyer … Mehr lesen

      Landau – Erfolgsmodell „Jugend- und Familienberatungsstelle“ wird auf alle VGs erweitert

      Landu/Metropolregion Rhein-Neckar. Im September 2018 wurde die erste Jugend-und Familienberatungsstelle des Landkreises Südliche Weinstraße in der Stadt Bad Bergzabern eröffnet. Die Einrichtung wird in Trägerschaft der Protestantischen Kirchengemeinde geführt. Nach zwei Jahren des Betriebes kann bilanziert werden, dass dieses Angebot gut, gerne und rege angenommen wird und dass die Fallzahlen im Bereich der Hilfen zur … Mehr lesen

      Mannheim – Aktuelles zu Corona – Mobile Corona-Impfteams in der Neckarstadt-West im Einsatz – Priorisierung für AstraZeneca in Arztpraxen ab sofort aufgehoben – Ein weiterer Todesfall – 7-Tage Inzidenz 152,9

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar.Aktuelle Meldung zu Corona 07.05.2021 1. Aktuelle Fallzahlen 2. Aktuelle Impfzahlen 3. Zahl der positiven Schnelltestungen 4. Allgemeinverfügung zu Testungen von Kita-Kindern und -Beschäftigten verlängert 5. Mobile Corona-Impfteams in der Neckarstadt-West im Einsatz 6. Sonderaktion abgeschlossen: Zusätzliche Impftermine für alle über 80-, über 70-jährigen und über 65-jährigen Mannheimer*innen 7. Virtuelle Bezirksbeiratssitzung 8. … Mehr lesen

      Landau – Südliche Weinstraße – Erfolgsmodell „Jugend- und Familienberatungsstelle“ wird auf alle VGs erweitert

      Landau. (pd/and). Im September 2018 wurde die erste Jugend-und Familienberatungsstelle des Landkreises Südliche Weinstraße in der Stadt Bad Bergzabern eröffnet. Die Einrichtung wird in Trägerschaft der Protestantischen Kirchengemeinde geführt. Nach zwei Jahren des Betriebes kann bilanziert werden, dass dieses Angebot gut, gerne und rege angenommen wird und dass die Fallzahlen im Bereich der Hilfen zur Erziehung zurückgegangen sind.

      Landau – Anmeldungen an den weiterführenden Schulen – Alfred-Grosser-Schulzentrum Bad Bergzabern und Gymnasium Edenkoben mit den meisten Neuanmeldungen

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Nachdem im Schuljahr 2020/2021 insgesamt 819 Schülerinnen und Schüler an den weiterführenden Schulen im Landkreis Südliche Weinstraße angemeldet wurden, konnten für das Schuljahr 2021/2022 808 Neuanmeldungen verzeichnet werden. Darüber informierte Landrat Dietmar Seefeldt in der jüngsten Sitzung des Kreisausschusses. „Insgesamt liegen die Anmeldezahlen an allen in der Trägerschaft des Landkreises Südliche Weinstraße befindlichen … Mehr lesen

      Speyer – Umsetzung der Erweiterung des Infektionsschutzgesetzes: Notbetreuung in Kindertagesstätten

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Der Bundestag und der Bundesrat haben die Erweiterung des Infektionsschutzgesetzes (IfSG) beschlossen, sodass landesrechtliche Anpassungen der Corona-Bekämpfungsverordnung (CoBeLVO) erforderlich sind, woraus sich auch Auswirkungen auf die Kindertagesstätten in freier und kommunaler Trägerschaft ergeben. Nach den neuen Regelungen des IfSG vom 22. April 2021 wird in Kindertageseinrichtungen und in Kindertagespflege, wenn in … Mehr lesen

      Mannheim – Corona-Schnelltest von Kita-Kindern und -Beschäftigten ab Montag Pflicht

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Allgemeinverfügung zu Testungen von Kita-Kindern und -Beschäftigten Die Stadt Mannheim hat heute eine neue Allgemeinverfügung (AV) zu Testungen an Kindertagesstätten (Kitas) erlassen, die hier eingesehen werden kann: https://www.mannheim.de/de/informationen-zu-corona/aktuelle-rechtsvorschriften Demnach wird von Beschäftigten in Kindertageseinrichtungen in öffentlicher und freier Trägerschaft sowie vergleichbaren Einrichtungen sowie Kindern, die in Kindergärten (in der Regel im … Mehr lesen

      Speyer – Haus der Familie K.E.K.S. jetzt in Trägerschaft der Stadt Speyer

      Speyer. (pd/and). Die Stadtverwaltung Speyer übernimmt zum 1. Januar 2021 die Trägerschaft des Hauses der Familie K.E.K.S. (Kontakte für Eltern und Kinder in Speyer) und ermöglicht somit den Erhalt und die Erweiterung der pädagogischen Angebote für Familien im Stadtgebiet, teilt die Stadt mit.

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X