• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Ludwigshafen – Renitenter “Parkplatzeinweiser” landet in Gewahrsam

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Einen 63 jährigen alkoholisierten Mann aus Ludwigshafen störte die Parksituation auf dem Gelände des REWE-Marktes in der Von-Kieffer-Straße offensichtlich dermaßen, dass er begann die Fahrzeuge neu einzuweisen. Nachdem es hierbei auch zu dem ein oder anderen beleidigenden Streitgespräch gekommen war, wurde der Herr schließlich vom Personal des Marktes gebeten seine … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Corona-Krise – Begutachtungen für Pflegebedürftigkeit nach Aktenlage – Beratungsangebot der Verbraucherzentrale

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Pflegebedürftige Menschen haben aufgrund ihres Alters und ihrer Vorerkrankungen oft ein erhöhtes Risiko für einen schweren Verlauf bei einer COVID-19-Erkrankung. Zu ihrem Schutz wurden vorübergehend neue gesetzliche Regelungen getroffen. Fragen zu den Neuregelungen rund um Begutachtung und Beratungsbesuche beantwortet die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz am Informations- und Beschwerdetelefon Pflege und Wohnen in Einrichtungen. Um das … Mehr lesen

      Ludwigshafen – SPD gratuliert Wilhelm Zeiser zum 70. Geburtstag

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 30. März 2020 vollendet der ehemalige Ludwigshafener Stadtkämmerer und Bürgermeister Wilhelm Zeiser in der westpfälzischen Kreisstadt Kusel sein 70. Lebensjahr. „Die SPD gratuliert Wilhelm Zeiser ganz herzlich zu seinem runden Geburtstag, einer Persönlichkeit, die sich über Jahrzehnte mit viel Engagement für das Gemeinwohl und die sozialdemokratischen Werte ein-gesetzt hat. Der 70. Geburtstag … Mehr lesen

      Ludwigshafen – 11-jährige Selina bedankt sich bei Corona-Helfern und rührt zu Tränen!

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Coronavirus breitet sich weiter aus und bestimmt längst den weltweiten Alltag. Aktuelle Zahlen der Infizierten spenden nur selten Trost. Die Bekämpfung der Pandemie ist eine historische Aufgabe, welche nur mit gegenseitiger Unterstützung bewältigt werden kann. Umso wohltuender sind Videos von Menschen aus Sperrzonen, die gemeinschaftlich Lieder anstimmen, um der Quarantäne zu trotzen. … Mehr lesen

      Landau – „Müll in den Papierkörben wird schon weniger“- Mitarbeiter des EWL-Bauhofes kümmern sich nach wie vor um gut 360 öffentliche Abfallkörbe

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Das öffentliche Leben in Landau folgt den Zwängen der Zeit und den Geboten der Vernunft – dennoch fällt Abfall in den öffentlichen Mülleimern an. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Entsorgungs- und Wirtschaftsbetriebs Landau (EWL) sind nach wie vor unterwegs und kümmern sich darum, dass die Innenstadt und die Grünanlagen sauber bleiben. Inzwischen arbeiten … Mehr lesen

      Heidelberg – Telefonische Beratungsangebote während der Corona-Krise

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg schränkt das öffentliche Leben in der Stadt weitgehend ein. Ziel ist es, die Ausbreitung des Coronavirus zu verzögern und damit vor allem ältere Menschen und Menschen mit Vorerkrankungen zu schützen. Das Amt für Chancengleichheit der Stadt Heidelberg bietet eine telefonische Beratung an. Anlauf-, Verweis- und Beratungsstelle im … Mehr lesen

      Landau – Zahlreiche Auszeichnungen bei der Dienstversammlung Brand- und Katastrophenschutz in Heuchelheim überreicht

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Landrat Dietmar Seefeldt, Kreisbeigeordneter Kurt Wagenführer und Kreisfeuerwehrinspekteur Jens Thiele haben im Rahmen der jährlichen Dienstversammlung im Brand- und Katastrophenschutz des Landkreises vergangenen Freitag rund 50 Feuerwehrangehörige aus dem Landkreis Südliche Weinstraße für ihr langjähriges oder besonderes Engagement in der Festhalle in Heuchelheim geehrt. Landrat Dietmar Seefeldt sprach den Geehrten seinen Dank und … Mehr lesen

      Speyer – Sammelergebnis Dreck-weg-Tag 2020

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Umweltverschmutzung? Nein, danke! Getreu diesem Motto wurde auch am Samstag, dem zweiten Tag des 18. stadtweiten Dreck-weg-Tags, wieder fleißig wilder Müll eingesammelt und fachgerecht entsorgt. Nachdem die Kinder und Jugendlichen beim gestrigen Auftakt noch Wind und Regen trotzen mussten, hatte der Wettergott mit den insgesamt 679 Personen aus 62 Vereinen, Parteien, … Mehr lesen

      Mannheim – #SichereNeckarstadt – Aktionstag Sauberkeit im öffentlichen Raum mit vielen fleißigen Helfern

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Am Dienstagmorgen legten insgesamt 72 Kinder der Klassenstufe 2 und sechs Lehrer der Neckarschule in der Alphornstraße selbst Hand an um ihre Umwelt sauber zu halten. Die Neckarschule versteht sich als Lern-und Lebensraum, in dem Kinder ganzheitliche Erfahrungen sammeln können. Aus diesem Grund initiieren Beamtinnen und Beamte des Referats Prävention des … Mehr lesen

      Heidelberg – Internationalen Frauentag am 8. März! Veranstaltungen und Aktionen zum Thema

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Seit über 100 Jahren wird am 8. März der Internationale Frauentag gefeiert. Im Mittelpunkt dieses Aktionstages steht die Rolle von Frauen in der Gesellschaft. In Heidelberg finden im Jahr 2020 rund um den Weltfrauentag wieder zahlreiche Veranstaltungen und Aktionen unterschiedlicher Akteurinnen und Akteure statt, teilweise unterstützt von der Stadt Heidelberg. … Mehr lesen

      Heidelberg – Teilhabe und Chancengleichheit: Beratungsangebote im März!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Amt für Chancengleichheit der Stadt Heidelberg hat ein großes Spektrum an regelmäßigen Beratungen im Bereich Teilhabe und Chancengleichheit initiiert. Im März 2020 finden folgende Termine statt: Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse Zweimal pro Woche berät Maryam Shariat-Razavi zur Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse in Heidelberg. Die nächsten Termine sind am 4., 5., 11., … Mehr lesen

      Landau – Auf die Plätze, fertig, los – Ehrenamtspreis 2020 der Stadt Landau würdigt Engagement im Bereich Sport – Vorschläge aus der Bevölkerung gesucht

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Jetzt wird’s sportlich: Nach Solidarität in der Gesellschaft, Kultur und Kirche, Umwelt und Natur sowie Geschichte und Traditionspflege steht in diesem Jahr das Thema Sport im Mittelpunkt des Ehrenamtspreises der Stadt Landau. Die Verleihung erfolgt im Rahmen einer Festveranstaltung am Freitag, 29. Mai, dem Vortag des „Stadtgeburtstags“. Der Veranstaltungsort wird noch bekannt gegeben. … Mehr lesen

      Heidelberg – Dankeschön an Winterradler – 1200 Frühstückstüten am „Winter Bike-to-Work-Day“ verteilt

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Radfahrerinnen und Radfahrer, die auch in der kalten Jahreszeit mit dem Fahrrad unterwegs sind, durften sich am Freitag, 14. Februar 2020, über ein Frühstückspräsent freuen: Das Amt für Verkehrsmanagement der Stadt Heidelberg und der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) Rhein-Neckar/Heidelberg führten morgens an der Theodor-Heuss-Brücke, in der Kleinen Plöck sowie in der Gaisbergstraße eine … Mehr lesen

      Heidelberg – Bürgerschaftliches Engagement: Ideenwerkstatt zu „Junges Engagement fördern“ am 18. Februar!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg erarbeitet derzeit ein neues Konzept für Bürgerschaftliches Engagement (BE-Konzept). Dabei soll die seit 2010 bestehende Rahmenkonzeption fortgeschrieben werden. In einer Online-Befragung, Experteninterviews und mehreren Beteiligungsformaten wurde deutlich, dass der Gruppe von jungen Menschen unter 30 Jahren in Heidelberg eine besondere Bedeutung im Bereich Bürgerschaftliches Engagement zukommt. Eine … Mehr lesen

      Kaisersrlautern – Bezirksverband Pfalz vergibt Pfalzpreis für Musik! Komponistinnen und Komponisten können Werk bis 15. Juni einreichen

      Kaiserslautern / Rhein-Pfalz-Kreis / Metroolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Bezirksverband Pfalz hat den Pfalzpreis für Musik ausgeschrieben, um ein Werk oder Musikstück aus den Bereichen Musiktheater, Vokal- und Instrumentalmusik, Popular- oder auch Filmmusik zu würdigen, das seit 2017 entstanden ist. Der Preis wird als Hauptpreis und Nachwuchspreis (bis 35 Jahre) sowie in Form einer Anerkennung für … Mehr lesen

      Weinheim-Sulzbach – Sulzbacher Feuerwehrabteilung rückt zu 41 Einsätzen aus – Jahreshauptversammlung bei der Abteilung Sulzbach – Alina Kleiber und Melvin Bischler rücken in die Einsatzabteilung auf – Spielmannszug wird 50 Jahre

      Weinheim-Sulzbach/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die 34 Frauen und Männer der Einsatzabteilung Sulzbach, waren auch im vergangenen Jahr mit Ihrem Ehrenamt ordentlich gefordert. Durch die 16 Einsatzübungen, die die Wehr absolvierte, war die Freiwillige Feuerwehr bestens gerüstet um 41 Einsätze in Weinheim, Hemsbach und Sulzbach abzuarbeiten, wie Schriftführerin Claudia Fath anlässlich der Jahreshauptversammlung am vergangenen Samstagabend berichtete. Aber … Mehr lesen

      Heidelberg – Gleiche Chancen für alle! Beratungsangebote der Stadt Heidelberg im Februar

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Amt für Chancengleichheit der Stadt Heidelberg hat ein großes Spektrum an regelmäßigen Beratungen im Bereich Teilhabe und Chancengleichheit initiiert. Im Februar 2020 finden folgende Termine statt: Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse: Zweimal pro Woche berät Maryam Shariat-Razavi zur Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse in Heidelberg. Die nächsten Termine sind am 5., 6., 12., … Mehr lesen

      Hockenheim – „Ausleihkönigin“ geehrt

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadtbibliothek Hockenheim und ihre Mitarbeiter können auf ein erfolg-reiches Jahr 2019 zurückblicken. Die erfreulichen Ausleihzahlen belegen diese Tatsache. Ein schöner Anlass also, den „Ausleih-Champion“ für das letzte Jahr zu ermitteln und ihm für seine Treue zu danken. Den ersten Platz unter den Ausleihen belegte Antje Nolting. 683 Leihen gingen auf ihr Konto. … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Sparkasse Vorderpfalz : 1,2 Mio. Euro für gesellschaftliches Engagement

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Mit 1,2 Mio. Euro unterstützte die Sparkasse Vorderpfalz 2019 über 1.100 Vereine, Schulen, Projekte und Initiativen. Von den Spenden-, Sponsoring- und Stiftungsgeldern der Sparkasse profitierten die Bereiche Soziales, Kultur, Bildung, Brauchtum und Sport in Ludwigshafen, Speyer und dem Rhein-Pfalz-Kreis. Vereine und ehrenamtlich Tätige sind wichtige Stützen der Gesellschaft Sparkassen-Chef Thomas Traue … Mehr lesen

      Heidelberg – Ideenwerkstatt zum Thema “Anerkennung” im Ehrenamt am 22. Januar

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Bürgerschaftliches Engagement (BE) nimmt in Heidelberg einen großen Stellenwert ein: Unzählige Ehrenamtliche und freiwillig Engagierte setzen sich in Organisationen, Initiativen und Vereinen für unterschiedliche Themen und die Stärkung des gesellschaftlichen Zusammenhaltes ein. Anerkennung gilt als wesentliche Form der ausgedrückten Wertschätzung für dieses Engagement. Allerdings beinhaltet Anerkennung weit mehr als Ehrungen … Mehr lesen

      Heidelberg – 1. Heidelberger Gespräche „Gesundheitsberufe“ am 5.2.2020

      Der zunehmende Mangel an Ärzten und medizinischem Assistenzpersonal rückt zunehmend ins Bewusstsein der Akteure. Insbesondere bei den Pflegeberufen, bei den Medizinischen Fachangestellten und bei den Zahnmedizinischen Fachangestellten wird es in den kommenden Jahren eine weitere Verschärfung der Situation geben. Parallel spitzt sich der Versorgungsengpass im hausärztlichen Bereich zu. Ein vielversprechender Lösungsansatz ist es, die Versorgung … Mehr lesen

      Hoffenheim – Dirk Mack verlässt die TSG Hoffenheim

      Hoffenheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Fußball-Bundesligist TSG Hoffenheim verliert seinen Nachwuchsdirektor. Dirk Mack (51) wechselt mit sofortiger Wirkung zum chinesischen Topklub Shandong Luneng, bei dem er künftig nicht nur dem Trainerteam der Profimannschaft angehören wird, sondern auch die gesamte sportliche Infrastruktur entwickeln und optimieren soll. Der Sport- und Erziehungswissenschaftler kam 2015 zur TSG und etablierte die TSG Akademie … Mehr lesen

      Speyer – Welterbe-Antrag für jüdisches Erbe in Mainz unterzeichnet

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Am heutigen Montag unterzeichnete Ministerpräsidentin Malu Dreyer in der Mainzer Neuen Synagoge den Welterbe-Antrag „SchUM-Stätten Speyer, Worms und Mainz“. Die drei Städte waren im Mittelalter das Zentrum des europäischen Judentums und wirken in ihrer Bedeutung bis heute nach. Offiziell bei der UNESCO eingereicht wird der Antrag am 23. Januar 2020 in … Mehr lesen

      Germersheim – Sternsinger zu Besuch im Kreishaus

      Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar. An Heilige Drei Könige, 6. Januar, waren die Sternsinger der Pfarrei Seeliger Paul Josef Nardini Germersheim und den zugehörigen Orten im Kreishaus zu Besuch. Mit dem Kreidezeichen „20*C+M+B+20“ brachten die Mädchen und Jungen in den Gewändern der Heiligen Drei Könige den Segen „Christus segne dieses Haus“ an und sammelten für Not … Mehr lesen

      Ludwigshafen – CDU zum Amtsverzicht des Bau- und Umweltdezernenten Klaus Dillinger

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. „Wir bedauern den Amtsverzicht von Klaus Dillinger und haben großen Respekt vor seiner Entscheidung“, erklärt der CDU Fraktionsvorsitzende Dr. Peter Uebel. Nach seiner schweren Erkrankung im Sommer hat Klaus Dillinger in den letzten Monaten versucht, sein Arbeitspensum wieder aufzunehmen. Dabei musste er feststellen, dass die Gesundheit Grenzen der Belastbarkeit vorgibt. Deswegen … Mehr lesen

      1 2 3 5
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X