• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heidelberg – Ideenwerkstatt zum Thema “Anerkennung” im Ehrenamt am 22. Januar

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Bürgerschaftliches Engagement (BE) nimmt in Heidelberg einen großen Stellenwert ein: Unzählige Ehrenamtliche und freiwillig Engagierte setzen sich in Organisationen, Initiativen und Vereinen für unterschiedliche Themen und die Stärkung des gesellschaftlichen Zusammenhaltes ein. Anerkennung gilt als wesentliche Form der ausgedrückten Wertschätzung für dieses Engagement. Allerdings beinhaltet Anerkennung weit mehr als Ehrungen … Mehr lesen

      Heidelberg – 1. Heidelberger Gespräche „Gesundheitsberufe“ am 5.2.2020

      Der zunehmende Mangel an Ärzten und medizinischem Assistenzpersonal rückt zunehmend ins Bewusstsein der Akteure. Insbesondere bei den Pflegeberufen, bei den Medizinischen Fachangestellten und bei den Zahnmedizinischen Fachangestellten wird es in den kommenden Jahren eine weitere Verschärfung der Situation geben. Parallel spitzt sich der Versorgungsengpass im hausärztlichen Bereich zu. Ein vielversprechender Lösungsansatz ist es, die Versorgung … Mehr lesen

      Hoffenheim – Dirk Mack verlässt die TSG Hoffenheim

      Hoffenheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Fußball-Bundesligist TSG Hoffenheim verliert seinen Nachwuchsdirektor. Dirk Mack (51) wechselt mit sofortiger Wirkung zum chinesischen Topklub Shandong Luneng, bei dem er künftig nicht nur dem Trainerteam der Profimannschaft angehören wird, sondern auch die gesamte sportliche Infrastruktur entwickeln und optimieren soll. Der Sport- und Erziehungswissenschaftler kam 2015 zur TSG und etablierte die TSG Akademie … Mehr lesen

      Speyer – Welterbe-Antrag für jüdisches Erbe in Mainz unterzeichnet

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Am heutigen Montag unterzeichnete Ministerpräsidentin Malu Dreyer in der Mainzer Neuen Synagoge den Welterbe-Antrag „SchUM-Stätten Speyer, Worms und Mainz“. Die drei Städte waren im Mittelalter das Zentrum des europäischen Judentums und wirken in ihrer Bedeutung bis heute nach. Offiziell bei der UNESCO eingereicht wird der Antrag am 23. Januar 2020 in … Mehr lesen

      Germersheim – Sternsinger zu Besuch im Kreishaus

      Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar. An Heilige Drei Könige, 6. Januar, waren die Sternsinger der Pfarrei Seeliger Paul Josef Nardini Germersheim und den zugehörigen Orten im Kreishaus zu Besuch. Mit dem Kreidezeichen „20*C+M+B+20“ brachten die Mädchen und Jungen in den Gewändern der Heiligen Drei Könige den Segen „Christus segne dieses Haus“ an und sammelten für Not … Mehr lesen

      Ludwigshafen – CDU zum Amtsverzicht des Bau- und Umweltdezernenten Klaus Dillinger

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. „Wir bedauern den Amtsverzicht von Klaus Dillinger und haben großen Respekt vor seiner Entscheidung“, erklärt der CDU Fraktionsvorsitzende Dr. Peter Uebel. Nach seiner schweren Erkrankung im Sommer hat Klaus Dillinger in den letzten Monaten versucht, sein Arbeitspensum wieder aufzunehmen. Dabei musste er feststellen, dass die Gesundheit Grenzen der Belastbarkeit vorgibt. Deswegen … Mehr lesen

      Südliche Weinstraße – Kreismusikschule SÜW bietet Meisterkurs für Violine- und Kammermusik mit Prof. Kolja Lessing an

      Südliche Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Von 10. bis 12. Januar 2020 findet ein öffentlicher deutsch-französischer Violin- und Orchesterworkshop der Kreismusikschule Südliche Weinstraße in Kooperation mit der Kunst- und Musikschule Wissembourg und dem Kammerorchester der Stadt Wissembourg in Bad Bergzabern und Wissembourg statt. Als Dozent konnte der Pianist und Geiger Professor Kolja Lessing von der Musikhochschule Stuttgart gewonnen … Mehr lesen

      Mannheim – Kinogenuss für das Ehrenamt

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Sie haben unzählige Bälle aufgepumpt, Kuchen gebacken, Vereinsheime gereinigt, Linien auf Spielfelder gezeichnet oder Kinder und Jugendliche trainiert – rund 60.000 Menschen engagieren sich in den etwa 270 Sportvereinen im Sportkreis Mannheim. Ihnen allen galt der Dank von Sportbürgermeister Lothar Quast und der Sportkreisvorsitzenden Dr. Sabine Hamann. Zum achten Mal hatte … Mehr lesen

      Germersheim – Landrat würdigt verdiente ehemalige Kreistagsmitglieder – Ehrenplaketten des Landkreises Germersheim verliehen

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. „Ich gratulieren Ihnen herzlich und zeichne Sie mit Freude für Ihre Verdienste für unseren Landkreis Germersheim aus“, sagte Landrat Dr. Fritz Brechtel, der im Rahmen der Kreistagssitzung am 9. Dezember 2019 ehemalige Kreistagsmitglieder für ihr langjähriges Engagement in diesem Gremium besonders würdigte. Die Ehrenplakette des Landkreises in Bronze kann für mindestens zehn … Mehr lesen

      Viernheim – Deutscher Basketball Bund und Stadt Viernheim setzen erfolgreiche Kooperation fort-Albert Schweitzer Turnier bleibt langfristig auch in Viernheim

      Vierheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Albert Schweitzer Turnier:Albert Schweitzer Turnier bleibt langfristig auch in Viernheim Das Albert Schweitzer Turnier (AST) ist das größte und wichtigste U18-Turnier der Welt und hat im Laufe der Jahrzehnte eine exponierte Stellung und weltweite Anerkennung im Basketball erhalten. Seit 1958 findet das Turnier bereits in Mannheim statt. Die Waldsporthalle in Viernheim ist seit … Mehr lesen

      Ludwigshafen – TWL spendet 5.000 Euro an Lebenshilfe Ludwigshafen

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit einer Weihnachtsspende von 5.000 Euro unterstützen die Technischen Werke Ludwigshafen (TWL) in diesem Jahr den Verein Lebenshilfe Ludwigshafen e. V. In der Organisation setzen sich Angehörige, Fachleute und ehrenamtliche Unterstützer für die Rechte und Belange geistig behinderter Menschen ein. Statt zu Weihnachten Geschenke an Geschäftspartner zu verteilen, unterstützt TWL jedes Jahr eine … Mehr lesen

      Mannheim – Zuschlag für Ausbau der Wasserstoff-Nutzung in der MRN – IHK: Innovationskraft der Region bundesweit gewürdigt

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. „Unsere Metropolregion ist innovativ und wirtschaftsstark. Die heute bekanntgebende Bundesförderung für die Metropolregion Rhein-Neckar für den Ausbau der Wasserstoff-Nutzung belegt dies eindrucksvoll“, so Manfred Schnabel, Präsident der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar. „Die Förderung ist gleichermaßen eine Anerkennung der sehr guten Zusammenarbeit aller lokalen Partner.“ Die Vollversammlung der IHK Rhein-Neckar hat auf ihrer … Mehr lesen

      Landau – Jenseits von Geschlechterklischees – Das Projekt „Sozial engagierte Jungs“ bringt seit 10 Jahren Schüler in Landauer Kindertagestätten

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Männer als Erzieher in der Kindertagesstätte: Das ist auch in Landau noch immer ein eher seltener Anblick. Seit 10 Jahren sind deshalb die „Sozial engagierten Jungs“ der städtischen Jugendförderung gern gesehene Gäste in den Landauer Kitas. Auch in diesem Schuljahr haben sich wieder neun Jungs zwischen 14 und 16 Jahren gemeldet, die bereit … Mehr lesen

      Ludwigshafen – FWG: Kommunale Selbstverwaltung am Ende – Land muss ÖPNV als Pflichtleistung anerkennen!

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Aufgrund der schwierigen Verkehrssituation bedingt durch den Zustand der Hochstraßen, hat der Stadtrat am vergangenen Montag beschlossen 2020 zusätzlich fünf Millionen Euro für den ÖPNV einzuplanen. Laut Nachfrage der FWG werden von der Landesregierung diese fünf Millionen zur Zeit als freiwillige Leistung gewertet. Dies bedeutet, dass mehr als zehn Prozent des … Mehr lesen

      Landau – Bürgermeister Dr. Ingenthron zeichnet „Wasserratten von Landau“ aus – Grundschule Queichheim das dritte Mal in Folge erfolgreichste Grundschule

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Landau ist wieder um zahlreiche Wasserratten reicher: 794 Schülerinnen und Schüler nahmen in diesem Jahr an drei Tagen im November am Wasserrattenschwimmen im Freizeitbad LA OLA teil. Jeweils die drei besten Schwimmerinnen und Schwimmer eines Jahrgangs wurden jetzt von Bürgermeister und Sportdezernent Dr. Maximilian Ingenthron im Foyer des Alten Kaufhauses als „Wasserratten von … Mehr lesen

      Hockenheim – Jubiläen in einem Eintrag vereint

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Jubiläumsjahr Hockenheims befindet sich auf der Zielgeraden und im dazugehörigen Gästebuch sind noch einige Seiten frei. Diese sind seit dem letzten Wochenende mit einem weiteren prominenten Eintrag gefüllt. Der frühere Schachweltmeister Anatoli Karpow trug sich in Anwesenheit von OB Marcus Zeitler in das Jubiläums-Gästebuch der Stadt ein. Anlass für seinen Besuch war … Mehr lesen

      Landau – Offenbacher Café mit Landespreis für beispielhafte Beschäftigung schwerbehinderter Menschen ausgezeichnet

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Das „jennys and jackys – Café am Markt“ in Offenbach gehört zu den Preisträgern des diesjährigen Landespreises für beispielhafte Beschäftigung schwerbehinderter Menschen. Das Café erhielt den Landespreis für beispielhafte Beschäftigung schwerbehinderter Menschen in der Kategorie nichtbeschäftigungspflichtige Betriebe. Die offizielle Verleihung erfolgte Anfang Dezember in Mainz durch Sabine Bätzing-Lichtenthäler, Ministerin für Soziales, Arbeit, Gesundheit … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Eulen verlängern mit Geschäftsführerin Lisa Heßler

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. „Garant für die positive Entwicklung der Eulen Ludwigshafen“ Handball-Bundesligist Die Eulen Ludwigshafen setzt in vorderster Linie auf Kontinuität: Die Gesellschafter haben den Vertrag mit Geschäftsführerin Lisa Heßler vorzeitig verlängert. Die gebürtige Ludwigshafenerin ist seit 2016 Teil der Bundesliga GmbH und begleitet das Amt der Geschäftsführerin seit Dezember 2018. In diese Zeit fallen neben … Mehr lesen

      Heidelberg – Hilde-Domin-Preis für Literatur im Exil 2019 der Stadt Heidelberg an Natascha Wodin verliehen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Autorin Natascha Wodin ist mit dem Hilde-Domin-Preis für Literatur im Exil 2019 der Stadt Heidelberg ausgezeichnet worden. Bürgermeister Dr. Joachim Gerner überreichte den Preis am 3. Dezember im Heidelberger Rathaus. Die Auszeichnung ist mit 15.000 Euro dotiert. Sie wird alle drei Jahre an Schriftstellerinnen und Schriftsteller vergeben, die im … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Die DJK Oppau wurde mit der Sportplakette des Bundespräsidenten ausgezeichnet

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Sportplakette des Bundespräsidenten ist die höchste staatliche Auszeichnung für Sportvereine oder –verbände in der Bundesrepublik Deutschland, die sich in langjährigem Wirken besondere Verdienste um die Pflege und Entwicklung des Sports erworben haben. Sie wurde aus Anlass des hundertjährigen Bestehens an die DJK Oppau verliehen. Die DJK Delegation, mit ihrem 1. Vorsitzenden Joannis … Mehr lesen

      Hockenheim – Neujahrsempfang 2020

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Oberbürgermeister Marcus Zeitler nimmt den Jahreswechsel zum Anlass, alle Einwohnerinnen und Einwohner am Freitag, dem 17. Januar 2020, um 19.30 Uhr, zum Neujahrsempfang der Stadt Hockenheim in die Stadthalle einzuladen. Saalöffnung ist um 18.30 Uhr. An diesem Abend möchte OB Marcus Zeitler das Gespräch und die Begeg-nung suchen, um die Zusammengehörigkeit in der … Mehr lesen

      Heidelberg – Gourmet Varieté zeigt ein Herz für Helfer

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. 60 Ehrenamtliche der Region waren eingeladen und genossen einen unterhaltsamen Abend im Schloss. Das erste eigene Gourmet Varieté von Martin Scharff im Schloss Heidelberg steht an vielen Abenden im Zeichen des guten Zwecks. Nach dem Spendenabend für die Herzenssache e. V. und die Heidelberger Stiftung Chirurgie verlief der Sonntag-Abend unter dem Motto „Ein … Mehr lesen

      Heidelberg – “Heidelberger Klimaschutzfonds 2019”: Die vier Preisträger stehen fest! Stadtspitze würdigt das ökologische Engagement von Heidelberger Vereinen, Institutionen und Firmen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Engagement im Klimaschutz in Heidelberg ist kreativ und vielfältig: Das beweisen die vier Projekte, die dieses Jahr Geld aus dem Klimaschutzfonds der Stadt Heidelberg erhalten haben. Die Stadt würdigt mit dem Preis das ökologische Engagement von Heidelberger Vereinen, Institutionen und Firmen. Im Jahr 2019 stehen insgesamt 5.000 Euro zur … Mehr lesen

      Sandhausen – „Wir haben die Chance ein Ausrufezeichen zu setzen“

      Sandhausen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am kommenden Sonntag trifft der SV Sandhausen im Heimspiel auf den Bundesliga-Absteiger VfB Stuttgart. Anpfiff im BWT-Stadion am Hardtwald ist um 13:30 Uhr. „Viel Anerkennung auf der Bielefelder Alm erarbeitet“ Am vergangenen Samstag trotze der SV Sandhausen dem DSC Arminia Bielefeld ein 1:1-Unentschieden ab. SVS-Trainer Uwe Koschinat redete auf der heutigen Pressekonferenz von … Mehr lesen

      Heidelberg – Teilhabe und Chancengleichheit: Beratungsangebote im Dezember

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Amt für Chancengleichheit der Stadt Heidelberg hat ein großes Spektrum an regelmäßigen Beratungen im Bereich Teilhabe und Chancengleichheit initiiert. Im Dezember 2019 finden folgende statt: Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse Zweimal pro Woche berät Maryam Shariat-Razavi zur Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse in Heidelberg. Die nächsten Termine sind am 4., 5., 11., 12., … Mehr lesen

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X