• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Mannheim – Mannheimer Feuerwehr und Rettungsdienst unter einem Dach

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Nach zwei Jahren Vorarbeit nimmt die Integrierte Leitstelle Mannheim zum 1. April ihren Betrieb auf. 112 – bislang haben die Mannheimer Bürgerinnen und Bürger unter dieser Nummer die Feuerwehrleitstelle in der Hauptfeuerwache Mannheim erreicht. Feuerwehreinsätze wurden dann von Disponenten direkt bearbeitet, bei medizinischen Notfällen erfolgte eine Weiterleitung des Anrufs an die … Mehr lesen

      Heidelberg – #wircheckendas – Stadt unterstützt Helferkampagne des Deutschen Roten Kreuzes! DRK sammelt Hilfsangebote in der Corona-Pandemie und vermittelt dorthin, wo sie gebraucht werden

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Seit dem Ausbruch der Corona-Pandemie gibt es eine große Welle der Hilfsbereitschaft. Viele Menschen wollen sich für Schwächere engagieren. Das Problem ist oft nur: Wie finden Helfer und Hilfsbedürftige zusammen? Hier möchte das Deutsche Rote Kreuz eine Vermittlerrolle übernehmen und startet dazu die Kampagne #wircheckendas. Die Stadt Heidelberg unterstützt die … Mehr lesen

      Heppenheim – DRK Bergstraße plant Hilfsmaßnahmen für die Bevölkerung während Corona-Krise – Versorgung mit Wochenbedarf und haushaltsnahen Dienstleistungen – Organisatorische Vorbereitungen abgeschlossen – Freiwillige Helfer*innen werden gesucht

      Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Rahmen der Corona-Krise ist es gerade für ältere Menschen, Angehörige der Risikogruppen und auch Menschen in Quarantäne schwierig, sich mit Dingen des täglichen Bedarfs wie Lebensmittel, aber auch Hygieneartikel zu versorgen. Haushaltsnahe Dienstleistungen werden oft zu einem Kraftakt für die Betroffenen. Das DRK Kreisverband Bergstraße e.V. wird seinen Beitrag zur Bevölkerungsversorgung … Mehr lesen

      Heidelberg – Pflegekräfte gesucht! DRK-Kreisverband Rhein-Neckar/Heidelberg koordiniert Pflegehelfer- und Hilfsangebote per Telefon-Hotline

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der DRK-Kreisverband Rhein-Neckar/Heidelberg e.V. hat in Zusammenarbeit mit der Stadt Heidelberg und dem Rhein-Neckar-Kreise eine Telefon-Hotline eingerichtet, die ab sofort in Betrieb ist. Unter der Nummer 07261-1441310 können sich Helferinnen und Helfer melden, die eine pflegerische Ausbildung haben, schon in der Pflege gearbeitet haben oder eine sonstige medizinische Ausbildung haben … Mehr lesen

      Speyer – Corona-Abstrichzentrum Speyer – Bericht aus dem laufenden Betrieb

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Am 18. März 2020 ging in der Halle 101 ein Corona-Abstrichzentrum in Betrieb, in welchem täglich zwischen 16:00 und 20:00 Uhr Patient*innen mit entsprechender Symptomatik mittels Mund-Rachen-Abstrich auf die durch das Coronavirus verursachte Erkrankung Covid-19 getestet werden. Stellvertretend für die Stadt Speyer übt die Feuerwehr Speyer das Hausrecht im Abstrichzentrum aus. … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Sicher Spenden in der Corona-Krise DZI gibt Tipps und nennt Spendenkonten für die Hilfe im In- und Ausland

      Die Corona-Pandemie löst neben Ängsten und großer Not auch Hilfsbereitschaft bei vielen Menschen, Unternehmen und Organisationen aus. Das Deutsche Zentralinstitut für soziale Fragen (DZI) hat jetzt ein erstes Spenden-Info veröffentlicht, das Spenden und vielfältiges weiteres Engagement in dieser besonderen Situation leichter und sicherer machen soll. „Viele Hilfsorganisationen haben gerade selbst mit den Auswirkungen der Corona-Pandemie … Mehr lesen

      Heppenheim – DRK Bergstraße gibt weitere Maßnahmen zur Corona-Krise bekannt – Kleidersammlungen werden ausgesetzt – Blutspenden finden mit Termin und Ortsänderungen statt – Vorsicht vor Corona-Trickbetrügern

      Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Die aktuelle Lage zum Corona-Virus sorgt auch beim DRK Bergstraße für ständige Veränderungen. Die geplanten Termine zur Kleidersammlung am kommenden Samstag müssen ausgesetzt werden. Des Weiteren gelten Blutspendetermine als Ausnahme für das Kontaktverbot. Weiterhin leitet der Planungsstab des DRK Bergstraße eine mögliche Bevölkerungsversorgung in die Wege. Kleidersammlungen werden ausgesetzt Eigentlich hätte am … Mehr lesen

      Mainz – Hotline Fieberambulanz 0800 99 00 400

      Mainz Um die telefonischen Kapazitäten für Patientinnen und Patienten zu erweitern und möglichst allen Anrufenden gerecht zu werden, sind zusätzliche Vorkehrungen getroffen worden. Das Land Rheinland-Pfalz richtet ab Dienstag, 12 Uhr, eine neue „Hotline Fieberambulanz“ ein. Unter der Telefonnummer 0800 99 00 400 ist die Hotline im 24-Stunden-Betrieb zu erreichen (ab Dienstag, 12 Uhr). „Mit … Mehr lesen

      Weinheim – NACHTRAG: Dachstuhl brennt in der Hirtengasse – Hunde und Katzen aus Feuer gerettet

      Weinheim/Metropolregion Rhein-Neckar. [DK] Weinheim-Lützelsachsen. Am frühen Montagmittag (23.03.) kam es in der Hirtengasse in Weinheim-Lützelsachsen zu einem Dachstuhlbrand. In einem Wohnhaus kam es aus bisher ungeklärten Gründen zu einem Brand, der sich in kürzester Zeit auf das erste Obergeschoss bzw. den Dachstuhl komplett ausdehnte. Die alarmierten Einsatzkräfte der Abteilung Lützelsachsen-Hohensachsen und Stadt, der Weinheimer Feuerwehr, … Mehr lesen

      Speyer – Blutspenden heute wichtiger denn je

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler ruft zusammen mit dem DRK-Kreisverband Speyer zum Blutspenden auf. „Blutspenden werden dringend benötigt, damit Patientinnen und Patienten weiterhin sicher mit Blutpräparaten in Therapie und Notfallversorgung behandelt werden können. Gerade jetzt ist Mitmenschlichkeit und Verantwortung gefragt“, so Seiler. Aus diesem Grund findet am Sonntag, 22. März 2020, von 12.00 … Mehr lesen

      Schifferstadt – Schifferstadter für Schifferstadter – Hilfe während der Coronakrise

      Schifferstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Ältere, alleinstehende Menschen, solche mit Vorerkrankungen, Behinderungen oder Immunschwäche sind durch den aktuell grassierenden Coronavirus besonders gefährdet. Aber sie können sich und andere vor Ansteckung schützen – indem sie zuhause bleiben. Was aber, wenn es ihnen an etwas fehlt? Gemeinsam mit den bereits in Schifferstadt aktiven Organisationen hat die Stadtverwaltung eine telefonische Hotline … Mehr lesen

      Südliche Weinstraße – Coronavirus: Blutspenden finden statt und sind dringend nötig

      Südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. Auch wenn die Maßgabe jetzt heißt, möglichst Sozialkontakte zu meiden, gibt es Bereiche in der grundlegenden medizinischen Versorgung der Bevölkerung, in denen man dennoch zusammenstehen muss. Dies betrifft auch das Blutspendewesen. Darauf weist Landrat Dietmar Seefeldt als Präsident des DRK Kreisverbandes Südliche Weinstraße jetzt nachdrücklich hin. „Auch in Zeiten der … Mehr lesen

      Speyer – Zusammenfassung der aktuellen Maßnahmen der Stadt Speyer zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar, 17.03.2020 (aktualisiert 18.03.2020) – Aktuelle Fallzahlen: 4 bestätigte Fälle in Speyer – Stand 17.03.2020 wird in keinem Speyerer Krankenhaus ein Patient auf Covid-19 behandelt – Beide Krankenhäuser haben Vorkehrungsmaßnahmen getroffen, um für den Bedarfsfall zusätzliche Behandlungskapazitäten zu schaffen und Personalkapazitäten aufzustocken – Ab dem Mittwoch, 18.03.2020, wird das neu eingerichtete Bürgertelefon … Mehr lesen

      Heppenheim – DRK Bergstraße unternimmt Präventionsmaßnahmen zur Corona-Pandemie – Fragen und Antworten

      Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Schutz des Rettungsdienstes und ehrenamtlicher Helfer | Ausbildungen, Kurse und Veranstaltungen werden bis mindestens 19. April ausgesetzt. Die aktuelle Lage zum Coronavirus geht auch am Deutschen Roten Kreuz nicht spurlos vorbei. Anfang Woche hat sich der Planungsstab des DRK Bergstraße zusammengefunden, um über den Umgang des DRK im Kreis Bergstraße zu beraten. … Mehr lesen

      Landau – „Drive-in“ für begründete Corona-Verdachtsfälle – Stadt Landau sowie Landkreise Germersheim und Südliche Weinstraße richten Diagnosezentrum ein

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt Landau sowie die Landkreise Germersheim und Südliche Weinstraße haben auf dem Alfred-Nobel-Platz in Landau ein gemeinsames Diagnosezentrum eingerichtet, in dem sich Personen mit dem begründeten Verdacht auf eine Infektion mit dem Corona-Virus ab Dienstag, 17. März, testen lassen können. Die Teststation in Form eines „Drive-ins“ wird wochentags von 16 bis 20 … Mehr lesen

      Weinheim – Stadt Weinheim sagt Sommertagszug, Pflänzeltag und weitere Veranstaltungen bis 19. April ab

      Weinheim / Metropolregion Rhein-Neckar. „Die Gesundheit der Menschen geht vor“ Stadt Weinheim sagt Sommertagszug, Pflänzeltag und weitere Veranstaltungen bis 19. April ab – Klare Empfehlung an gewerbliche Veranstalter Die Stadt Weinheim fährt eine klare Linie beim Kurs gegen eine Ausbreitung des Corona-Virus. „Die Gesundheit der Menschen geht vor“, erklärte Oberbürgermeister Manuel Just nach einer Krisenstabssitzung … Mehr lesen

      Weinheim-Sulzbach – Senioren wohnen im Ortsmittelpunkt – Deutsches Rotes Kreuz baut die Alte Schule in Sulzbach zum Betreuten Wohnen um – Bezug ab Sommer 2021

      Weinheim-Sulzbach/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Sie steht wie ein Fels in der Brandung des Weinheimer Ortsteils Sulzbach: die Alte Schule zwischen B3 und Feuerwehrhaus. Noch mehr als früher soll sie künftig als Ortsmittelpunkt herausragen. Einmal als markantes Gebäude, zum anderen – übertragen betrachtet – als Treffpunkt der Generationen und Bürger. Denn die Alte Schule wird im Zuge der … Mehr lesen

      Germersheim – Schlägerei ruft Polizei auf den Plan

      Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Wegen einer Schlägerei in der Jakobstraße rückten Beamte der Polizeiinspektion Germersheim am Dienstagabend gegen 21.45 Uhr aus. Beim Eintreffen der Polizisten konnte nur noch der 55 – jährige Geschädigte angetroffen werden, welcher von einer DRK -Besatzung medizinisch versorgt wurde und im Anschluss in ein Krankenhaus kam. Im Rahmen von Zeugenbefragungen stellte sich … Mehr lesen

      Bad Dürkheim – Verkehrsunfall zwischen Straßenbahn und Traktor – Nachtrag

      Bad Dürkheim/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 09.03.2020, gegen 12:20 Uhr, kam es am Ortsausgang Bad Dürkheim, am unbeschrankten Bahnübergang B37 / Am Neuberg, zum Zusammenstoß eines Traktors und einer Straßenbahn. Der 49-jährige Traktorfahrer übersah hierbei, beim Einfahren auf die B37 aus dem Feldweg, die bevorrechtigte Straßenbahn, sodass es zum Zusammenstoß kam. Die Straßenbahn entgleiste hierbei. … Mehr lesen

      Germersheim – Erster Coronavirus Fall in Wörth am Rhein – Dorschberg Grundschule bleibt geschlossen – VIDEO

      Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Im Landkreis Germersheim ist der erste positive Fall seit dem 4. März 2020 bestätigt. Die betroffene Person und ihre Familie sind in häuslicher Quarantäne in ihrer Wohnung in der Stadt Wörth am Rhein. Das Gesundheitsamt des Landkreises Germersheim hat diese Quarantäne nach § 30 Infektionsschutzgesetzt angeordnet. Die Nachverfolgung von Kontaktpersonen … Mehr lesen

      Germersheim – Erster positiver Fall im Landkreis Germersheim bestätigt – Bürgertelefon in der Kreisverwaltung

      Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar Coronavirus Im Landkreis Germersheim ist der erste positive Fall seit dem 4. März 2020 bestätigt. Die betroffene Person und ihre Familie sind in häuslicher Quarantäne in ihrer Wohnung in der Stadt Wörth am Rhein. Das Gesundheitsamt des Landkreises Germersheim hat diese Quarantäne nach §30 Infektionsschutzgesetzt angeordnet. Die Nachverfolgung von Kontaktpersonen läuft. … Mehr lesen

      Ludwigshafen – DRK-Pflegeheim beteiligt sich am Boys´ Day am 26. März 2020 – Einblick in den Pflegealltag

      Ludwigsafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Für unsere Gesellschaft im demografischen Wandel ist die Altenpflege enorm wichtig. In Deutschland fehlen Tausende Pflegekräfte. Leider entscheiden sich nach der Schulzeit viele Jungen für technische Berufe. Doch gerade in der Pflege und Krankenversorgung werden männliche Fachkräfte und Bezugspersonen gesucht. Ohne das männliche Personal ist der Anspruch auf geschlechtersensible Pflege gemäß §2 SGB … Mehr lesen

      Hockenheim – Aufruf für einen friedlichen Fastnachtszug

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. „Hoggene ahoi!“ heißt es auch in diesem Jahr wieder beim großen 61. Ho-ckenheimer Fastnachtszug, der am Samstag, 22. Februar 2020, 13.31 Uhr, erneut vom Hockenheimer Marketing Verein (HMV) veranstaltet wird. Der Spaß kommt auch in diesem Jahr nicht zu kurz, wenn die Gruppen sowie Fastnachts- und Musikvereine eine gelungene Mischung aus dem Brauch-tum … Mehr lesen

      Landau – Kommunale Kindertagesstätte Maikammer spendet für das DRK-Wunschmobil!

      Landau / Südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Am 6. Februar 2020 durfte der Präsident des DRK-Kreisverbandes Südliche Weinstraße e.V. Landrat Dietmar Seefeldt in Begleitung des DRK-Vizepräsidenten und Maikammers Ortsbürgermeister Karl Schäfer sowie des Kreisgeschäftsführers Jürgen See eine ganz besondere Spende der Kommunalen Kindertagesstätte Abenteuerland Maikammer entgegen nehmen. In Maikammer bestens bekannt, verkauft die Kindertagesstätte … Mehr lesen

      Haßloch – Auto landet im Straßengraben

      Haßloch/Landkreis Bad Dürkheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am späten Donnerstagabend, gegen 23 Uhr, befuhr eine 20-jährige Frau mit ihrem Alfa Romeo die L527 von Niederkirchen in Fahrtrichtung Friedelsheim. Die Dame kam aus Unachtsamkeit nach rechts auf den Grünstreifen, geriet deshalb ins Schleudern und landete letztendlich im linken Straßengraben. Bei dem Unfall verletzte sich die Fahrzeugführerin … Mehr lesen

      1 2 3 5
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X