• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Innovative Küche Eröffnung


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      SPD: Ludwigshafen – Steuerentlastung für Vereine rückt näher – Bundesrat stimmt für Initiative des Landes

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. „Eine Steuerentlastung für Vereine in Ludwigshafen rückt näher“, so die beiden Ludwigshafener SPD-Landtagsabgeordneten Anke Simon und Heike Scharfenberger anlässlich eines Beschlusses des Bundesrats. In der Länderkammer ist am Freitag, 21.September 2018 ein entsprechender Antrag mit der Zielsetzung verabschiedet worden, dass Vereine weniger Steuern abführen müssen. Scharfenberger und Simon: Der Beschluss ist … Mehr lesen

      Heidelberg – „Masterplan 100% Klimaschutz“: Heidelberg für vorbildliches Engagement ausgezeichnet

      Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner (3. von links) bekam von BMU-Staatssekretärin Rita Schwarzelühr-Sutter (3. von rechts) die Anerkennungsplakette überreicht. Mit in Berlin waren zudem (von links) Ralf Bermich und Sabine Lachenicht vom Umweltamt der Stadt Heidelberg, Tobias Brenner Bundesumweltministerium (BMU) und Lothar Eisenmann, Geschäftsführer des ifeu-Instituts. Foto: Stadt Heidelberg

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Spitzenreiter im Klimaschutz: Das Bundesumweltministerium (BMU) hat Heidelberg und 18 weitere Kommunen für ihr Engagement im kommunalen Klimaschutz ausgezeichnet. Heidelberg ist seit 2012 eine von 19 Modellkommunen, die am „Masterplan 100% Klimaschutz“ des Bundesumweltministeriums teilnehmen. Im August 2018 ist nun die finanzielle Förderung des Bundes für die Masterplan-Kommunen ausgelaufen. Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner war für die Abschlussveranstaltung „Masterplan-Kommunen: Vorbilder für den Klimaschutz“ am Mittwoch, 19. September 2018, in Berlin.

      Das Bundesumweltministerium verlieh den 19 Modellkommunen eine Plakette als Auszeichnung für ihr vorbildliches Engagement. Die Kommunen haben sich zum Ziel gesetzt, bis zum Jahr 2050 die CO2-Emissionen um 95 Prozent zu reduzieren und den Energiebedarf um die Hälfte zu senken. Prof. Würzner stellte Heidelbergs Erfahrungen in einer Podiumsdiskussion mit der Parlamentarischen Staatssekretärin des BMU, Rita Schwarzelühr-Sutter, der Referatsleiterin des Deutschen Städte- und Gemeindebunds, Deliana Bungard, und mit der Bereichsleiterin Stadtentwicklung bei der Stadt Herten, Irja Hönekopp, vor. Die Kommunen und das Bundesumweltministerium wollen weiter im Dialog bleiben. Das Bundesumweltministerium hat anlässlich des Abschlusses der Förderrunde eine Broschüre mit dem Titel „Masterplankommunen: Vorbilder für den Klimaschutz“ veröffentlicht, die unter www.bmu.de/service/publikationen/ heruntergeladen werden kann.

      CO2-Emissionen seit 2004 um 16 Prozent zurückgegangen

      Die Stadt Heidelberg hat im Rahmen des Masterplan 100% Klimaschutz mit zahlreichen Kooperationspartnern vielfältige Strategien und Maßnahmen entwickelt, um Heidelberg zu einer klimaneutralen Kommune zu entwickeln. Im Jahr 2015 waren die ersten Erfolge messbar: Die CO2-Emissionen sind gegenüber 2004 um 16 Prozent zurückgegangen. Insbesondere seit 2011 ist ein kontinuierlicher und starker Rückgang der CO2-Emissionen zu verzeichnen, der gleichzeitig mit dem Masterplan-Prozess stattfindet. Die Stadt und ihre Kooperationspartner werden auch nach dem Auslaufen der Bundesförderung weiterhin die Projekte für den Klimaschutz mit großem Engagement unterstützen und verfolgen.

      Weitere Infos zum „Masterplan 100% Klimaschutz“ gibt es unter www.heidelberg.de/masterplan100.

      Heidelberg – Grüne kritisieren schleppende Wohnungsbauaktivitäten

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/pm GRÜNE Gemeinderatsfraktion Heidelberg)- Aus dem städtischen Bautätigkeitsbericht 2017, der am 12.09.2018 im Stadtentwicklungs- und Verkehrsausschuss vorgestellt wurde, geht hervor, dass 2017 in Heidelberg weniger als 300 Wohnungen fertiggestellt wurden. Der Wert liegt nicht nur unter denen aus den Vorjahren, sondern verfehlt das Ziel, jährlich 800 neue Wohnungen zu schaffen, ganz deutlich. … Mehr lesen

      Neustadt – 42. Bürgersprechstunde in Diedesfeld

      Neustadt / Metropolregion Rhein-Neckar. Der Kontakt mit den Bürgern ist Johannes Steiniger als direkt gewähltem Bundestagsabgeordneten im Wahlkreis Neustadt-Speyer sehr wichtig. Neben vielen Besuchen in Firmen und auf Veranstaltungen sucht er immer wieder auch die persönliche Begegnung mit den Menschen in der Region. Mit der 42. Bürgersprechstunde in Diedesfeld am Donnerstag, 04. Oktober 2018, 17:00 … Mehr lesen

      Landau – Gebhart: Verbesserungen für die Bundespolizei in Bad Bergzabern werden geprüft

      Landau / südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. Der direkt gewählte Bundestagsabgeordnete und Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Gesundheit, Dr. Thomas Gebhart (CDU), begrüßt die Entscheidung des Bundesinnenministeriums, beim Bundespolizeiabteilung Bad Bergzabern die Einrichtung einer Beweissicherungs- und Festnahmehundertschaft zu prüfen. Gebhart: „Ich hatte mich bereits voriges Jahr beim Bundesinnenminister für die Schaffung einer Beweissicherungs- und Festnahmehundertschaft … Mehr lesen

      Heidelberg – Stammtisch der SPD Heidelberg-Rohrbach

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar. Die SPD Heidelberg-Rohrbach lädt ein zu ihrem monatlichen Stammtisch. Er findet statt am Dienstag, 25. September ab 19 Uhr im Restaurant „Gambero Rosso“ in der Rathausstraße in Rohrbach. Egal, ob Mitglied oder Nicht-Mitglied: Eingeladen sind alle, die sich für Diskussionen über die „große“ und „kleine“ Politik interessieren. Und da gibt es … Mehr lesen

      Koblenz – Neue Landesgeschäftsstelle der FREIEN WÄHLER in Koblenz

      Koblenz/Neustadt/Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 13.09.2018 begrüßte der Landesvorsitzende der FREIEN WÄHLER Rheinland-Pfalz Stephan Wefelscheid zahlreiche prominente Gäste zur Eröffnung der neuen Landesgeschäftsstelle in Koblenz. Neben der Europaabgeordneten der FREIEN WÄHLER Ulrike Müller, dem Oberbürgermeister der Stadt Koblenz David Langner, dem Oberbürgermeister der Stadt Neustadt a.d.W. Marc Weigel sowie Mitgliedern des Bundesvorstandes der FREIEN WÄHLER und zwei … Mehr lesen

      Ludwigshafen – CDU-Ortsverband Maudach unterwegs auf den Spielplätzen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Bei einer Spielplatzbegehung am 28.9.2018 wird sich die CDU Maudach ein Bild vom Zustand des jeweiligen Spielplatzes machen. Mit dabei sind die Ortsvorsteherin Marita Augustin-Funck und die Landtagsabgeordnete Marion Schneid sowie Ortsbeiräte. „Zum Abschluss treffen wir uns auf dem ´Fitnessplätzchen’ Ecke Riedstraße/Hintergasse, auf dem im Rahmen des Freiwilligentages „Wir schaffen was!“ … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Göbel und Schmidt: JU nominiert Kandidaten für den Stadtrat

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Junge Union (JU) Ludwigshafen nominierte auf ihrer vergangenen Kreisvorstandssitzung einstimmig Maximilian Göbel und Dennis Schmidt zu ihren Spitzenkandidaten für die Stadtratswahl im kommenden Jahr. „Wir freuen uns über das entgegengebrachte Vertrauen sehr. Nun wollen wir umso mehr das Gespräch mit den Bürgerinnen und Bürgern suchen, um zu erfahren, was ihnen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – CDU Ortsverband Ludwigshafen-Oggersheim begrüßt Stadtratsbeschluss

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die CDU Oggersheim zeigt sich gegenüber dem gestrigen einstimmigen Beschluss des Stadtrats über den Bebauungsplan der Stadtteilverbindung Melm-Oggersheim sehr erfreut und dankbar, weil die bisherigen Anbindungen Richtung Oggersheim und Friesenheim den verkehrlichen Anforderungen derzeit bei Weitem nicht gerecht werden. „Vor allem in Zeiten des Berufsverkehrs ist die Verkehrssituation vor Ort ungenügend, … Mehr lesen

      Mutterstadt – SPD Mitgliederversammlung mit Neuwahlen

      Mutterstadt / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. Am Montag, den 10.09.2018 fand die jährliche Mitgliederversammlung des SPD Ortsvereins Mutterstadt mit Neuwahlen des Vorstandes statt. Der Vorsitzende Thorsten Leva informierte vor 30 anwesenden Mitgliedern in seinem Rechenschaftsbericht über die Mitgliederentwicklung sowie über Aktivitäten des vergangenen Jahres. Neben der Großveranstaltung des jährlichen Maifestes organisierte der Verein eine Vielzahl … Mehr lesen

      Heidelberg – OB Prof. Dr. Eckart Würzner stellte Heidelberger Engagement zum Klimaschutz bei Gipfel in San Francisco vor: Seit Jahren schon deutlicher Emissionsrückgang in Heidelberg!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Heidelbergs Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner hat sich beim „Global Climate Action Summit“ (GCAS) in San Francisco (USA) für den Klimaschutz stark gemacht und das Heidelberger Engagement gegen den Klimawandel vorgestellt. Auf dem Gipfel vom 12. bis 14. September 2018 sprach er in diversen Veranstaltungsformaten mit hochrangigen Entscheidungsträgern aus Politik, … Mehr lesen

      Heidelberg – Städtische Wirtschaftsförderung: Neuer Name, neuer Leiter, neue Themen: Marc Massoth zieht erste Halbjahresbilanz – Ansprechpartner auch für die Wissenschaft

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Für die Wirtschaftsförderung der Stadt Heidelberg ist das Jahr 2018 ein Jahr der Veränderungen – personell aber auch thematisch. Seit März 2018 ist Marc Massoth Leiter des entsprechenden Amts bei der Stadt. Der 43-Jährige ist seit Februar 2017 bei der Stadt Heidelberg und war zuvor zehn Jahre lang als Leiter … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadtteilsprechstunde der Kommunalen Behindertenbeauftragten in Kirchheim

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Kommunale Behindertenbeauftragte der Stadt Heidelberg, Christina Reiß, ist als Ombudsfrau Ansprechpartnerin für Fragen, die im Zusammenhang mit Behinderungen auftreten. Darüber hinaus ist es ihre Aufgabe, die Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention auf kommunaler Ebene voranzubringen. Um ein niedrigschwelliges Angebot zu machen, führt sie monatlich Sprechstunden in verschiedenen Stadtteilen durch. Die nächste … Mehr lesen

      Mannheim – SPD-Anfrage zu Waffenbesitz in Mannheim / Fast 10.000 Schusswaffen im Umlauf

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. In Mannheim besitzen ca. 4000 Menschen insgesamt 9815 Schusswaffen. Diese Zahlen veröffentlichte die Stadtverwaltung auf Anfrage der SPD-Gemeinderatsfraktion. Für SPD-Fraktionssprecher für Sicherheit und Ordnung, Dr. Boris Weirauch eine bemerkenswert hohe Zahl, zumal die Zahlen nur den legalen Waffenbesitz abdecken. „Bemerkenswert ist, dass die Waffenbehörde keine Aussage treffen konnte, ob die Anzahl … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Christoph Heller unser Kandidat als Ortsvorsteher

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Bei einer gemeinsamen Vorstandssitzung der Ortsverbände Mitte/Süd wurde beschlossen, Christoph Heller als Ortsvorsteher bei der nächsten Kommunalwahl 2019 zu nominieren. „Christoph Heller ist der richtige Mann für die Südliche Innenstadt, das hat er in den letzten Jahren in allen Bereichen bewiesen“ – so die Beurteilung der Vorsitzenden Gaby Deuschel-Deigentasch(Mitte) und Karl-Heinz … Mehr lesen

      Ludwigshafen – SPD: Prioritätenliste zur Sanierung von Kitas notwendig

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. SPD: Prioritätenliste zur Sanierung von Kitas notwendig – Problem extrem hoher Temperaturen muss behoben werden Die SPD-Stadtratsfraktion stellt in der kommenden Sitzung des Jugendhilfeausschusses eine Anfrage zu geplanten Sanierungsmaßnahmen in Kindertagesstätten. Insbesondere der bauliche Maßnahmen zum Schutz vor extremen Temperaturen sollte dabei beachtet werden. „Wir wurden besonders im zurückliegenden Sommer mit … Mehr lesen

      Neustadt – Anträge für das Baukindergeld können gestellt werden

      Neustadt / Metropolregion Rhein-Neckar. Ab heute können bei der KfW Bankengruppe Anträge für das Baukindergeld gestellt werden. Hierzu erklärt der Bundestagsabgeordnete für den Wahlkreis Neustadt-Speyer Johannes Steiniger (CDU): „Endlich gehen wir mit dem Baukindergeld an den Start und lösen so eines unserer zentralen Wahlkampfversprechen ein. Immer wieder wurde ich in zahlreichen Gesprächen in meiner Heimat … Mehr lesen

      Mannheim – CDU Neckarstadt: Bushaltestelle am Herzogenriedpark gefordert

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Das Herzogenried in all seinen Facetten war Thema beim letzten Stammtisch der CDU Neckarstadt am Messplatz. Dafür konnte der Ortsverband eine sachkundige Expertin gewinnen: Die Quartiermanagerin Jennifer Yeboah. Sie arbeitet seit gut eineinhalb Jahren in dem rund 8.000 Bewohner umfassenden Stadtbezirk. „Ich führe täglich zahlreiche Gespräche und lerne immer noch Neues … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Christian Brückmann folgt Bernhard Braun

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Grünen im Rat: Christian Brückmann folgt Bernhard Braun In der Stadtratssitzung am 17.9.2018 wird Christian Brückmann als neues Stadtratsmitglied verpflichtet. Er folgt damit Bernhard Braun, dem grünen Fraktionsvorsitzenden im rheinland-pfälzischen Landtag, der nach vielen Jahren Stadtratstätigkeit sein Mandat im Ludwigshafener Rat am 31. Juli zurückgegeben hat. Christian Brückmann, geboren 1973 in Lampertheim, … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Verdienstmedaille des Landes Rheinland-Pfalz für Monika Kleinschnitger und Ingrid Frühauf

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.Die Grünen im Rat gratulieren Monika Kleinschnitger und Ingrid Frühauf zur Verdienstmedaille des Landes Rheinland-Pfalz Unsere Fraktionskollegin Monika Kleinschnitger und das frühere Mitglied der grünen Stadtratsfraktion in Ludwigshafen Ingrid Frühauf wurden für ihr langjähriges soziales, kulturelles, ökologisches und politisches Engagement mit der Verdienstmedaille des Landes Rheinland-Pfalz geehrt. Anne Spiegel, Ministerin für Familie, … Mehr lesen

      Lobbach – Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch MdL und Dr. Albrecht Schütte MdL (CDU) im Gespräch mit Landwirten und Kommunalpolitikern im Kloster Lobenfeld

      Heidelberg/Lobbach/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. „Der ländliche Raum ist kein Selbstläufer“ Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch MdL und Dr. Albrecht Schütte MdL (CDU) im Gespräch mit Landwirten und Kommunalpolitikern im Kloster Lobenfeld „Unsere Anliegen direkt an eine Staatssekretärin weiterzgeben zu können, diese Möglichkeit haben wir nicht so häufig“, so Doris Ebert, auf deren Initiative Friedlinde Gurr-Hirsch, Staatssekretärin im Ministerium für … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Christian Saal (52) kandidiert als Ortsvorsteher in Maudach

      Ludwigshafen – Maudach / Metropolregion Rhein-Neckar – Die SPD Maudach hat gestern, am 12.09., auf Ihrer Mitgliederversammlung Ihren Ortsvorsteherkandidaten und die Kandidaten für den Ortsbeirat gewählt. Für das Amt des Ortsvorstehers wird Christian Saal (52) kandidieren. Der freigestellte Betriebsrat der Pfalzwerke Aktiengesellschaft führt zudem die Ortsbeiratsliste an. Die weiteren Plätze in folgender Reihenfolge Benjamin Weber, … Mehr lesen

      Heidelberg – Sprechstunde von Bürgermeister Wolfgang Erichson

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Am Donnerstag, 20. September 2018, findet von 16 bis 18 Uhr die nächste Sprechstunde von Bürgermeister Wolfgang Erichson, Leiter des Dezernats für Umwelt, Bürgerdienste und Integration der Stadt Heidelberg statt. Insbesondere Menschen mit Migrationshintergrund aus Heidelberg sind herzlich eingeladen, sich an diesem Tag mit ihren Anregungen und Problemen direkt an … Mehr lesen

      Ludwigshafen – SPD-Stadtratsfraktion im Stadtteil Hemshof – Forderung nach vermehrten Kontrollen und empfindliche Strafen für Müllsünder

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Im Rahmen ihrer Stadtteilbegehungen besuchte die SPD-Stadtratsfraktion die Nördliche Innenstadt. Mit dabei waren auch Ortsvorsteher Antonio Priolo und weitere SPD-Mandatsträger des örtlichen Ortsbeirates. Themen waren vordergründig die Sauberkeit und der Zustand von Grünflächen, insbesondere im Hemshof, wo aus Sicht der SPD großer Handlungsbedarf einer Verbesserung besteht. „Wir brauchen eine nachhaltige und … Mehr lesen

      1 2 3 255
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X