• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Kuthan Immobilien


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Edeka Scholz


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heidelberg – Online Fachtag „Rassismuskritisches Handeln am Lernort Schule“ am 10.12.2021

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Wie können Lehrkräfte diskriminierendes Verhalten in Bildungseinrichtungen verhindern? Welche konkreten Handlungsmöglichkeiten für pädagogische Fachkräfte gibt es, um diskriminierungssensibel im Schulalltag zu agieren? Diese und weitere Fragen werden auf dem interdisziplinär ausgerichteten Fachtag „Rassismuskritisches Handeln am Lernort Schule“ am Freitag, 10. Dezember 2021 ab 11.00 Uhr online diskutiert. Der Fachtag richtet … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Resolution an die Landesregierung Rheinland-Pfalz: Angleichung der Corona-Ausnahmeregelungen nach Baden-Württemberger Modell

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Mit der 29. Corona-Bekämpfungsverordnung in Rheinland-Pfalz vom 03.12.2021 gelten seit dem 04.12.2021 schärfere Regeln für Veranstaltungen, Treffen im Öffentlichen Raum und in der Gastronomie. Unter dem allgemeinen Namen „2G-Plus-Regel“ wird der Zutritt in vielen Bereichen nur noch Geimpften und Genesenen gestattet, die zusätzlich einen negativen Schnelltest vorweisen müssen. Mit diesem Maßnahmenpaket … Mehr lesen

      Frankenthal – Christian Baldauf: Impfung muss Freiheit bedeuten – Umsetzung der 2G-Plus-Regelung synchronisieren

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Der Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion, Christian Baldauf, spricht sich für eine Synchronisierung der Regelungen zur Umsetzung von 2G-Plus aus. „Seit dem Wochenende gelten neue Corona-Verordnungen zur Umsetzung der 2G-Plus-Regel, so auch in Rheinland-Palz. In der Praxis bedeutet das, dass Geimpfte und Genesene z.B. bei einem Restaurantbesuch oder im Einzelhandel zusätzlich einen negativen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – CDU-Fraktiondvorsitzender Dr. Peter Uebel spricht von unzumutbaren Zuständen und fordert Antworten von der Verwaltung

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Barrierefreier Ausbau der Haltestelle Klinikum Verwaltung muss Antworten geben. „Eine weitere Verzögerung ist nicht zumutbar“, so kommentiert der Vorsitzende der CDU-Stadtfraktion Dr. Peter Uebel die Aussagen der Verwaltung zum Ausbau der Linie 10 in der Friesenheimer – Hohenzollernstraße. „Fast schon jahrzehntelang wird über den barrierefreien Ausbau der Haltestellen insbesondere am … Mehr lesen

      Bensheim – Baugenehmigung für VarioPark Frankenthal erteilt – Vorvermietung liegt bereits bei 50% – Persönliche Übergabe der Baugenehmigung durch Frankenthals Oberbürgermeister Hebich

      Bensheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Oberbürgermeister der Stadt Frankenthal, Martin Hebich, hat am 26. November 2021 die Baugenehmigung für den Gewerbepark der VarioPark GmbH in Frankenthal an Ralph Gumb, Geschäftsführer der VarioPark GmbH, bei einem Besichtigungstermin in Bensheim überreicht. Damit wurde der Weg freigemacht für die Errichtung des dritten Gewerbeparks, dessen Baubeginn nun umgehend … Mehr lesen

      St.Leon-Rot – „Tagespflege St. Leon-Rot leistet wertvolle Arbeit“- FDP-Kreistagsfraktion Rhein-Neckar informierte sich über diese Einrichtung

      St.Leon-Rot/Wiesloch/Metropolregion Rhein-Neckar. FDP-Kreistagsfraktion Rhein-Neckar informierte sich über diese Einrichtung Die Tagespflege St. Leon-Rot wurde 1994 als erste teilstationäre Einrichtung im Rhein-Neckar-Kreis eröffnet. Mit dem Leiter der Einrichtung in privater Trägerschaft, Wolfgang Frühwirth, sprachen die Mitglieder der FDP-Kreistagsfraktion Rhein-Neckar kürzlich und informierten sich über die Entwicklung, Perspektiven und Probleme. Von zunächst 15 wuchs die Einrichtung auf … Mehr lesen

      Frankenthal – Christian Baldauf und Willi Jockers stellen Aktion “Eiszauber für Kinder in schwieriger Lebenslage” vor

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. “Eiszauber für Kinder in schwieriger Lebenslage” Der Fraktionsvorsitzende der CDU Rheinland-Pfalz, Christian Baldauf, hat am Samstag die Aktion “Eiszauber für Kinder in schwieriger Lebenslage” vorgestellt. Nachdem letztes Jahr die Pandemie und die Sicherheit vorging, gibt es dieses Jahr unter den vorgeschriebenen Sicherheitsmaßnahmen wieder eine Möglichkeit für einige Kinder auf der Eisbahn für ein … Mehr lesen

      Speyer – Johannes Steiniger bietet Bürgersprechstunde am Telefon

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/pm Johannes Steiniger, MdB) – Der Kontakt mit den Bürgern ist Johannes Steiniger als direkt gewähltem Bundestagsabgeordneten im Wahlkreis Neustadt-Speyer sehr wichtig. Neben vielen Besuchen in Firmen und auf Veranstaltungen sucht er immer wieder auch die persönliche Begegnung mit den Menschen in der Region. Johannes Steiniger: „Das Corona-Virus verbreitet sich leider wieder … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Diese Corona-Regeln gelten ab heute in Rheinland-Pfalz

      Ludwigshafen / Landau / Worms / Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Ab heute Lockdown für Ungeimpfte: #2G außen, #2GPlus-Test innen. Ausgenommen von Testpflicht bei 2G-Plus sind Menschen mit #Booster-#Impfung. Im Einzelhandel gilt bundesweit #2G, ausgenommen sind Supermärkte & täglicher Bedarf. Alle Details in für Rheinland Pfalz: hier Quelle Landesregierung Rheinland-Pfalz

      Mainz/Trier/Ludwigshafen/Koblenz – Dreifach Geimpfte von Testpflicht ausgenommen – IHKs begrüßen pragmatische Anpassung der Corona-Regeln

      Mainz/Trier/Ludwigshafen/Koblenz/Metropolregion Rhein-Neckar. Ab Samstag, den 4. Dezember, gelten auch in Rheinland-Pfalz die im Grundsatz bundesweit einheitlichen Corona-Schutzmaßnahmen. Dazu zählen im Wesentlichen die 2G-Zugangsbeschränkung im Handel und die 2G-Plus-Zugangsbeschränkung in Innenbereich, hiervon sind vor allem die Gastronomie, körpernahe Dienstleistungen aber auch Fitessstudios betroffen. „Wir würden es begrüßen, wenn im Handel statt einer Zugangskontrolle auf Stichproben gesetzt … Mehr lesen

      Mannheim – Drastische Corona-Regeln ab Samstag in Baden-Würrtemberg – Ministerpräsident Kretschmann : Weihnachtsmärkte müssen schließen, Geisterspiele im Profifußball, Clubs und Diskotheken müssen schließen, #2Gplus in der Gastronomie

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Infektionslage in Baden-Württemberg ist weiter kritisch. Daher verschärft Baden-Württemberg nach dem gemeinsamen Beschluss von Bund und Ländern die Corona-Maßnahmen erneut. Dafür weiten wir die 2G und 2G+ Regelungen in vielen Bereichen aus. Das Land plant wie angekündigt weitere Verschärfungen der bisherigen Corona-Regeln ab dem 4. Dezember 2021. Die neue Verordnung … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Schreider übergibt an Kraut im Ortsbeirat Friesenheim

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Staffelübergabe im Ortsbeirat Friesenheim: Die SPD-Fraktion hat Eva Kraut einstimmig zu ihrer neuen Sprecherin gewählt – und damit zur Nachfolgerin von Christian Schreider, der nach seinem Bundestagsmandat ins zweite Glied rückte und nun ebenso einstimmig zum Stellvertreter bestimmt wurde. „Nach genau zehn Jahren im Sprecheramt kann ich guten Gewissens übergeben. Wir … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Landesregierung beschließt: Menschen mit Auffrischungsimpfung sind von Testpflicht der „2G-plus“-Regelung ausgenommen

      Ludwigshafen / Mainz / Metropolregion Rhein-Neckar. Ministerpräsidentin Malu Dreyer: Menschen mit Auffrischungsimpfung sind von Testpflicht der „2G-plus“-Regelung ausgenommen Der Ministerrat hat in seiner heutigen Sonder-Sitzung die Änderungen für die neue Corona-Bekämpfungsverordnung beschlossen. Darin eingeflossen sind auch die Beschlüsse der Bund-Länder-Beratungen mit der Bundesregierung. Die Verordnung wird heute im Laufe des Abends verkündet und tritt morgen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Grüner MdB Prof. Dr. Grau fordert Genauigkeit bei Pandemie-Indikatoren

      Ludwigshafen / Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Angesichts der sich dramatisch zuspitzenden vierten Welle der Corona-Pandemie fordert Prof. Dr. Armin Grau, Bundestagsabgeordneter für BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und Arzt aus Rheinland-Pfalz (Wahlkreis Ludwigshafen-Frankenthal) mehr Genauigkeit bei den Pandemie-Indikatoren und betont daher nachdrücklich die Notwendigkeit einer Sieben-Tage-Inzidenz der Covid-19-Infektionen differenziert nach Impf- bzw. Genesenenstatus anstelle der Hospitalisierungsinzidenz: “Es … Mehr lesen

      Frankenthal – Christian Baldauf zu den strengeren Corona-Maßnahmen, die ab Samstag in Rheinland-Pfalz gelten sollen

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Anlässlich der neuen, strengeren Corona-Maßnahmen, die ab dem kommenden Samstag in Rheinland-Pfalz gelten sollen, erklärt der Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion Christian Baldauf: „In dieser schwierigen Zeit der Pandemie sind Kontaktbeschränkungen das A und O. Die Landesregierung muss schleunigst ein Konzept vorlegen, wie sie die Kontrolle der 2G und 2G+ Regeln umsetzen will. Ab Samstag … Mehr lesen

      Mannheim – Statement von IHK-Präsident Manfred Schnabel zu den Beschlüssen der Ministerpräsidenten und der geschäftsführenden Kanzlerin

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar, 2. Dezember 2021. „Die neuen Einschränkungen bei Veranstaltungen, bei Freizeit- und Vergnügungseinrichtungen sowie im Handel sind ein weiterer harter Schlag für die betroffenen Unternehmen. Die Maßnahmen sind teilweise auch nicht evidenzbasiert: Obwohl das RKI immer wieder bestätigt hat, dass der Einzelhandel kein Infektionsherd ist, wird das Weihnachtsgeschäft erneut stark eingeschränkt bis verunmöglicht. Erschwerend … Mehr lesen

      Mannheim – Land Baden-Württemberg verschärft #Corona-Regeln

      Mannheim / Stuttgart Das Land plant wie angekündigt weitere Verschärfungen der bisherigen Corona-Regeln. Die neue Verordnung wird morgen im Umlaufverfahren beschlossen und tritt in Kürze in Kraft. Bereits jetzt sind die Beschlüsse der Bund-Länder-Runde zu großen Teilen in Baden-Württemberg in Kraft. Verschärfungen, die von Bund und Ländern vereinbart wurden, werden in Baden-Württemberg umgesetzt. Dazu gehört … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Freie Wähler RLP begrüßen die Verschärfung der Corona-Regelungen

      Ludwigshafen/Mainz. Die FREIE WÄHLER-Fraktion im Landtag Rheinland-Pfalz begrüßt in Anbetracht der Inzidenzwerte und der Auslastung der Krankenhäuser alle angemessenen und zweckdienlichen Bekämpfungsmaßnahmen. Stephan Wefelscheid, Parlamentarischer Geschäftsführer und wirtschaftspolitischer Sprecher: „Bei der Corona-Bekämpfung muss aber stets darauf geachtet werden, dass diejenigen Mittel ergriffen werden, die die geringsten Einschränkungen darstellen, aber gleichzeitig die beste Wirkung entfalten. Aus … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Ministerpräsidentin Malu Dreyer begrüßt einheitliche Beschlüsse zu Großveranstaltungen und Einzelhandel

      Ludwigshafen / Mainz / Metropolregion Rhein-Neckar. Ministerpräsidentin Malu Dreyer begrüßte, dass Bund und Länder in ihrer heutigen Konferenz einheitliche Beschlüsse zu Großveranstaltungen und Einzelhandel gefasst haben. „Die Pandemie trifft ganz Deutschland hart. In vielen Regionen geraten Krankenhäuser an die Grenzen, insbesondere im Süden und Osten Deutschlands. Deshalb ist es wichtig, gemeinsam dafür zu sorgen, dass … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadt erhält Bundesförderung für „Zukunftsfähige Innenstädte“- 3,75 Millionen Euro für Projekt „Mut zur Innenstadt“ – Beratung Anfang 2022 im Gemeinderat

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Heidelberg erhält Rückenwind für die Stärkung und Entwicklung seiner Innenstadt: Die Stadt hat sich beim Projektaufruf des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat für „Zukunftsfähige Innenstädte und Zentren“ beworben und wurde für eine Förderung ausgewählt. Mit dem Programm unterstützt der Bund die Städte maßgeblich dabei, die Weichen für eine … Mehr lesen

      Mannnheim – Digitaler Vortrag am 8. Dezember: SPD informiert über Mannheims koloniale Seite – Vorträge von Gertrud Rettenmaier & Barbara Ritter

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/pm SPD Mannheim) – Mannheim ist eine weltoffene Stadt. In der „Mannheimer Erklärung für ein Zusammenleben in Vielfalt“ kommt das zum Ausdruck. Aber Mannheim hat auch eine koloniale Seite, über die lange nicht geredet wurde. Erst in jüngster Zeit hat das Thema Fahrt aufgenommen, vor allem durch die Aktivitäten des Arbeitskreises Kolonialgeschichte. … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Kreis unterstützt Impfbusangebot und Gemeinden

      Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. Um dem intensiven Pandemiegeschehen zu begegnen und die Kreisgemeinden bei der Organisation und Durchführung der Landesimpfbustermine zu unterstützen, wird der Rhein-Pfalz-Kreis erstmalig am 03.12.2021 und darauf aufbauend auch an allen weiteren Impfbusterminen den Gemeinden ein umfangreiches Unterstützungspaket bereitstellen. Ziel wird es sein, an jedem Termin die Kapazität der Impfbusse an das … Mehr lesen

      Ludwigshafen – CDU: Kommunalbericht 2021 macht kommunalfeindliche Politik der Landesregierung deutlich

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Der rheinland-pfälzische Landesrechnungshof hat seinen jährlichen Kommunalbericht vorgelegt. Unterm Strich steht, dass die Kommunen in Rheinland-Pfalz bundesweit die höchste Verschuldung haben. Der Rechnungshof bescheinigt der Landesregierung schwarz auf weiß, dass die rheinland-pfälzischen Kommunen bundesweites Schlusslicht im Hinblick auf ihre Finanzausstattung sind. Die CDU-Landtagsabgeordnete Marion Schneid erklärt: „Jahr für Jahr können rund … Mehr lesen

      Ludwigshafen – CDU trauert um Adolf Kunz

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Trauer um Adolf Kunz Die CDU Ludwigshafen trauert um Herrn Adolf Kunz. Der vormals selbstständige Gärtnermeister aus Rheingönheim ist am Sonntag, den 21. November 2021, im Alter von 88 Jahren verstorben. Er war seit 1968 CDU-Mitglied und dort über viele Jahre hinweg als Beisitzer im Kreisvorstand der CDU Ludwigshafen sowie als … Mehr lesen

      Mannheim – IHK Rhein-Neckar: Corona: Verfassungsgericht urteilt über Notbremse und neue Maßnahmen stehen ins Haus

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Corona: Verfassungsgericht urteilt über Notbremse und neue Maßnahmen stehen ins Haus Am gleichen Tag, an dem das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe über die sogenannte “Bundesnotbremse” urteilt, kündigt die Landesregierung in Stuttgart neue Maßnahmen gegen die Corona-Pandemie an. IHK-Präsident Manfred Schnabel kommentiert: Es ist erfreulich, dass das höchste Gericht die Diskussion um die … Mehr lesen

      Seite 1 von 415
      1 2 3 415
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X