• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Partyservice Weber


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heidelberg – Neue Fahrradständer an der Carl-Bosch-Schule! Erfolgreiche Initiative des Jugendgemeinderats

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Auf Initiative des Jugendgemeinderats soll die Carl-Bosch-Schule in Heidelberg neue Fahrradständer bekommen. Eine entsprechende Information hat die Verwaltung den Jugendgemeinderäten in der Sitzung am 25. November 2020 gegeben. Mit der Initiative wollen die Jugendvertreterinnen und -vertreter klimafreundlichen Verkehr unterstützen und weitere Jugendliche zum Umstieg aufs Fahrrad motivieren. Rund 1.200 Schülerinnen … Mehr lesen

      Worms – Bund der Lutherstädte zeichnet drei weißrussische Bürger-rechtlerinnen für ihren Einsatz für Demokratie und Freiheit aus: „Das unerschrockene Wort“ 2021 geht an Weronika Zepkalo, Swetlana Tichanowskaja und Maria Kolesnikowa

      Worms / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Bund der 16 Lutherstädte in Deutschland vergibt den Lutherpreis „Das unerschrockene Wort“ 2021 an die drei weißrussischen Bürgerrechtlerin-nen Weronika Zepkalo, Swetlana Tichanowskaja und Maria Kolesnikowa. Der Preis ist mit 10.000 Euro dotiert und wird im kommenden Jahr anläss-lich der sich zum 500. Mal jährenden Widerrufsverweigerung Martin Lu-thers am 24. … Mehr lesen

      Heidelberg – Verleihung der Bürgerplaketten in das Jahr 2021 verschoben

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg ehrt jährlich rund um den Tag des Ehrenamtes Menschen, die sich in besonderem Maße für das Gemeinwohl einsetzen, mit der Bürgerplakette. Aufgrund der Corona-Pandemie muss die Verleihung der Bürgerplaketten an 27 Bürgerinnen und Bürger in diesem Jahr verschoben werden: Die Ehrung ist nun im Mai 2021 geplant. … Mehr lesen

      Frankenthal – Abgeordneter Haller lädt zu Telefonkonferenz zum Thema „Impfen“ ein

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. In einer Telefonkonferenz will der SPD-Landtagsabgeordnete Martin Haller am 8.12.2020, 18:00 Uhr gemeinsam mit dem Facharzt für Innere Medizin, dem Internisten und Kardiologen Dirk Ehrler, Bezirksbereitschaftsleiter beim Deutschen Roten Kreuz, und den Bürgerinnen und Bürgern seines Wahlkreises ins Gespräch über die laufenden Vorbereitungen für Impfung gegen Corona kommen. Das Informationsangebot richtet … Mehr lesen

      Mainz – Schweigeminute für die Opfer der Amokfahrt in Trier

      Mainz / Trier / Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Schweigeminute für die Opfer der Amokfahrt in Trier/Ministerpräsidentin Malu Dreyer ruft Bürgerinnen und Bürger zur Teilnahme auf „Die schreckliche Amokfahrt von Trier, bei der Menschen ihr Leben verloren haben und viele teils sehr schwer verletzt wurden, hat die Menschen in Rheinland-Pfalz zutiefst erschüttert. Viele Beileidsbekundungen und auch … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Dr. Timo Böhme MdL verlässt die AfD und die Landtagsfraktion in Rheinland-Pfalz

      Mainz / Ludwigshafen Nach siebenjähriger Mitgliedschaft in der AfD verlasse ich die Partei und ihre Landtagsfraktion in Rheinland-Pfalz. Die offensichtliche Zerrissenheit, welche die Partei im Moment prägt, hat auch bei mir Spuren hinterlassen. Eine Reihe von Enttäuschungen hat dazu geführt, dass ich die notwendige Loyalität zur Partei und einer Anzahl ihrer Protagonisten, nicht mehr aufbringe. … Mehr lesen

      Mannheim – Brückengeburtstag² – Zwei bedeutende Mannheimer Brücken feiern runden „Geburtstag“ – Kurpfalzbrücke und Graßmannsteg feiern Jubiläum

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Kurpfalzbrücke – Brückenschlag über den Neckar: Die Geschichte der Kurpfalzbrücke erstreckt sich über zwei Jahrhunderte, der aktuelle Geburtstag bezieht sich auf das heutige Bauwerk. Die Kurpfalzbrücke ist seit 70 Jahren eine wichtige Verbindung zwischen dem Mannheimer Norden, insbesondere der Neckarstadt und dem nördlichen Eingang zur Quadratestadt. 187m lang, 28m … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Beschlüsse der IHK-Vollversammlung: Zwei neue Vizepräsidenten gewählt – IHK soll in der Ludwigshafener Innenstadt neu bauen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(IHK Pfalz) – Die Vollversammlung der Industrie- und Handelskammer (IHK) für die Pfalz hat zwei neue Mitglieder in das bisher sechsköpfige Präsidium gewählt. Neue Vizepräsidenten sind Marco Feig, Geschäftsführer der FEIG GmbH, Altdorf, und Kai Landes, Vorstand der Kreissparkasse Kaiserslautern. Das Präsidium hatte der Vollversammlung die Wahl vorgeschlagen, da voraussichtlich zwei Vizepräsidenten … Mehr lesen

      Speyer – Bund der Lutherstädte zeichnet drei weißrussische Bürgerrechtlerinnen für ihren Einsatz für Demokratie und Freiheit aus: „Das unerschrockene Wort“ 2021 geht an Weronika Zepkalo, Swetlana Tichanowskaja und Maria Kolesnikowa!

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Bund der 16 Lutherstädte in Deutschland vergibt den Lutherpreis „Das unerschrockene Wort“ 2021 an die drei weißrussischen Bürgerrechtlerinnen Weronika Zepkalo, Swetlana Tichanowskaja und Maria Kolesnikowa. Der Preis ist mit 10.000 Euro dotiert und wird im kommenden Jahr anlässlich der sich zum 500. Mal jährenden Widerrufsverweigerung Martin Luthers am 24. … Mehr lesen

      Mannheim – Neugestaltung der Planken-Seitenstraßen von Februar 2021 bis Mitte 2024

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Nach dem erfolgreichen Abschluss der Neugestaltung der Planken im Frühjahr 2019, stehen ab dem Frühjahr 2021 bis voraussichtlich Sommer 2024 die Arbeiten zur Neugestaltung der Planken-Seitenstraßen an. Damit erhält Mannheims wichtigster Einkaufsbereich ganzheitlich ein modernes und ansprechendes Erscheinungsbild. Mit einem Investitionsvolumen von rund 8,25 Millionen Euro wollen Stadt Mannheim und … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Landeszuwendung für Modellvorhaben „Stadtdörfer“ in Oppau und Edigheim

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Für das Modellvorhaben „Stadtdörfer“ in den beiden Ludwigshafener Stadtteilen Oppau und Edigheim wurden vom Land RLP bis zu 918.000 Euro bewilligt. Diese Antwort erhielten die SPD-Landtagsabgeordneten Heike Scharfenberger und Anke Simon auf Anfrage vom Ministerium des Innern und Sport. Die Landeszuwendung dient zur Umsetzung der Leitbilder im Rahmen des aktuellen Durchführungskonzeptes … Mehr lesen

      Wiesloch – Kreistag Rhein-Neckar setzte Forderung der FDP-Fraktion für Schutz bei häuslicher Gewalt um

      Wiesloch/Rhein-Neckar/Metropolregion Rhein-Neckar. Sozialausschuss beschloss Leitsätze zur integrierten Sozialplanung Rhein-Neckar. Eine umfangreiche Tagesordnung hatte der Sozialausschuss des Kreistags Rhein-Neckar in seiner jüngsten Sitzung zu bewältigen. Er verabschiedete unter anderem die Leitsätze zur integrierten Sozialplanung im Rhein-Neckar-Kreis (RNK). Ziel ist, ein flächendeckendes Netz von Angeboten für Kinder und Jugendliche sowie für Senioren und für Menschen mit Behinderungen … Mehr lesen

      Heidelberg – Anja Boto(CDU): Raus aus der Schmuddelecke!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(pm Anja Boto, CDU Landtagskandidatin für den Wahlkreis Heidelberg) – „Als Eltern fühlen wir uns zusehends ohnmächtig in der Pandemie. Unser Hauptanliegen ist die Sorge um unsere Kinder. Die sollen sicher sein und bestmöglich betreut werden“ meint Anja Boto, die Heidelberger CDU-Landtagskandidatin. Es stehe außer Frage, dass Präsenzunterricht von der Qualität her … Mehr lesen

      Heidelberg – Arbeitsmarkt am Winteranfang nicht eingefroren – Arbeitslosenquote geht auf 4,6 Prozent zurück

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Bundesagentur für Arbeit) – Die Zugänge in Arbeitslosigkeit aus Erwerbstätigkeit lagen im November nur um 4,5 Prozent über dem Vorjahr und sind im Vergleich zu Oktober sogar um fünf Prozent gesunken. Gleichzeit haben sich die Abgänge in Erwerbstätigkeit im Vergleich zum Vorjahr um 24 Prozent erhöht. Das hat dazu geführt, dass in … Mehr lesen

      Heidelberg – Neue Zählstellen in Heidelberg erfassen Verkehrsströme an wichtigen Verkehrsachsen – An 15 Orten SMIGHT-Sensoren installiert – Daten als Grundlage für nachhaltige Mobilitätskonzepte

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg wächst seit einigen Jahren überdurchschnittlich, nicht zuletzt durch die Bebauung der zahlreichen Konversionsflächen. Hinzu kommt ein hoher Anteil an Touristen, die die Stadt besuchen. Dies hat erhebliche Auswirkungen auf die Mobilität, den Verkehr und somit die Lärm- und Luftbelastung in der Stadt. Konzepte wie der Klimaschutzaktionsplan oder … Mehr lesen

      Germersheim – Neues Förderprogramm für Mehrgenerationenhaus in Wörth

      Germersheim / Wörth / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Kreis Germersheim) – „Wir freuen uns, dass das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend am 1. Januar 2021 ein neues Bundesprogramm, das `Bundesprogramm Mehrgenerationenhaus. Miteinander – Füreinander´ zur Förderung von Mehrgenerationenhäusern in Deutschland startet. Damit wird das bis Ende 2020 laufende Aktionsprogramm Mehrgenerationenhäuser III in eine weitere Förderung überführt“, … Mehr lesen

      Germersheim – Präventionskette im Landkreis Germersheim: Ausbaustand der Frühen Hilfen und Familienbildung

      Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Kreis Germersheim) – „Das Modell der Präventionskette ist darauf ausgerichtet, ein umfassendes und tragfähiges Netz für Kinder, Jugendliche, Eltern und Familien als Ganzes in ihrer Kommune unter Beteiligung aller zu entfalten“, berichtete der für Jugend und Soziales zuständige Erste Kreisbeigeordnete, Christoph Buttweiler in der letzten Sitzung des Jugendhilfeausschusses. „Ziel ist es, bestehende … Mehr lesen

      Ludwigshafen – 100 Schokoladengeschenke zu Nikolaus – Torbjörn Kartes setzt Corona-Dankesaktion fort

      Ludwigshafen / Frankenthal / Rhein-PfalzKreis Auch während dieser zweiten Coronawelle leisten Menschen an den unterschiedlichsten Stellen Herausragendes, ob am Arbeitsplatz, in der Nachbarschaft oder in den Familien. Ihnen möchte Torbjörn Kartes zu Nikolaus danken. „So viele Menschen engagieren sich in dieser Krise für uns alle, ganz selbstverständlich und ohne etwas dafür zu erwarten. Umso mehr … Mehr lesen

      Offenbach – Ein Erfahrungsbericht aus zwei Online-Ausschuss-Sitzungen

      Offenbach / Nachbarschaft Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/ Verbandsgemeinde Offenbach) – Ungewöhnliche Umstände erfordern manchmal ungewöhnliche Maßnahmen: Vergangene Woche fanden in der Orts- und in der Verbandsgemeinde Offenbach die zwei ersten offiziellen Online-Sitzungen der jeweiligen Bauausschüsse statt. Die Sitzungen der Hauptausschüsse beider Körperschaften eine Woche zuvor wurden – zumindest offiziell noch als “Besprechungen” tituliert, weil man zu dieser … Mehr lesen

      Ludwigshafen – IHK Metropolregion Rhein-Neckar fordert ausgewogene Flächenentwicklung über kommunale Grenzen hinweg

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/IHK Metropolregion Rhein-Neckar) – In der dichtbesiedelten Metropolregion Rhein-Neckar (MRN) sind Flächen knapp. Dies darf nicht zu verstärkten Konflikten zwischen Wohnen, Gewerbe und Logistik führen. Vielmehr braucht es überzeugende Konzepte, um bestehende Flächen effizient nutzbar zu machen. Die IHK Metropolregion Rhein-Neckar tritt daher dafür ein, die unterschiedlichen Belange ausgewogen zu berücksichtigen und … Mehr lesen

      Heppenheim – Bürgermeister informiert sich bei nmc Deutschland GmbH

      Heppenheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Eine gute Zusammenarbeit kann nur aus einem intensiven Dialog entstehen. Um diesen zu fördern und gegebenenfalls entstandene Handlungsbedarfe aufzudecken führt Bürgermeister Rainer Burelbach regelmäßig mit seinem Team der Wirtschaftsförderung Unternehmensbesuche durch. „Nur durch den engen persönlichen Kontakt“, so der Bürgermeister, „kann ein vertrauensvolles Verhältnis aufgebaut werden.“ Dieses stellt das Fundament … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Stadtspitze folgt Anregung von MRN–News.de „Walzmühle wird Corona Impfzentrum“ – Eulen Fauxpas vom Tisch

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Nachdem die Stadt Ludwigshafen der Handball Bundesliga Mannschaft von den “Eulen”, die Ebert Halle als Heimspielstätte für ein Impfzentrum entzogen hatte, verwies die Redaktion von www.mrn-news.de alternativ auf des Walzmühlcenter als möglichen Standort. Ein in Facebook veröffentlichtes Video von mrn-news.de, dass den Leerstand des Centers zeigt, erhielt über 25 000 … Mehr lesen

      Mutterstadt – Aktion “Frei leben – ohne Gewalt”

      Leider ist Gewalt gegen Frauen und Mädchen immer noch ein brisantes Thema, dass gerade anlässlich des Internationalen Tags zur Beseitigung der Gewalt gegen Frauen und Mädchen am 25. November wieder stärker in den Fokus rückt. Das zivilgesellschaftliche Bündnis Istanbul-Konvention (BIK) verweist auf die Kriminalstatistik für das Jahr 2019 , in der ein merklicher Anstieg an … Mehr lesen

      Wiesloch – FDP-Landtagskandidat Thorsten Krings: „Geht Deutschland der Strom aus?“

      Wiesloch / Metropolregion Rhein-Neckar. Mechatronik-Professor Rainer Klein referierte zu E-Mobilität Auf Einladung des Landtagskandidaten der FDP im Wahlkreis 37 (Wiesloch), Prof. Dr. Thorsten Krings, hielt der renommierte Experte für E-Mobilität, Prof. Dr. Rainer Klein, unter dem provokanten Titel „Geht Deutschland der Strom aus“ einen Online-Vortrag über Mythen der Elektromobilität. Foto:Prof. Dr. Rainer Klein (Foto: DHBW … Mehr lesen

      Seite 1 von 352
      1 2 3 352
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X