• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Partyservice Weber


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Ludwigshafen – Kartes: Bund fördert Bezirkssportanlage mit über 2 Millionen Euro

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Kartes: „Bundesmittel in Rheingönheim gut investiert“ Die sanierungsbedürftige Bezirkssportanlage in Rheingönheim wird vom Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat mit 2,029 Millionen Euro gefördert. Der Haushaltsausschuss des Bundestags hat am Mittwoch entsprechende Mittel im Rahmen des Bundesprogramms „Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereichen Sport, Jugend und Kultur“ bewilligt. „Ich freue … Mehr lesen

      Frankenthal – Christian Baldauf lädt am Montag zum runden Tisch für kurze Impfwege ein

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Impfchaos verhindern Der Landtagsabgeordnete Christian Baldauf erklärt vor dem Hintergrund der neuerlichen Diskussionen, das Frankenthaler Impfzentrum für Einwohner des umliegenden, nördlichen Rhein-Pfalz-Kreises zu öffnen, um kurze Impfwege zu ermöglichen: „Mit dem Start der Impfkampagne in Rheinland-Pfalz haben wir Hoffnung auf ein allmähliches Ende der Corona-Pandemie bekommen. Dank unserer starken Kommunen konnten binnen kürzester … Mehr lesen

      Heidelberg – Zoos fordern: Schluss mit Gleichmacherei

      Heidelberg / Metropolrgion Rhein-Neckar. Alle Tiergärten wollen endlich wieder öffnen Der Verband der Zoologischen Gärten fordert vor der nächsten Beratung der Bundeskanzlerin und der Ministerpräsidenten ein Ende der Gleichmacherei. „Ich halte es für absolut enttäuschend und unverständlich, wenn wir laut Vorlage für die heutige Runde weiterhin mit dem Einzelhandel und den Museen in einen Topf … Mehr lesen

      Heppenheim – DEHOGA: Das Gastgewerbe erwartet konkrete Öffnungsperspektiven und Gleichbehandlung

      Heppenheim / Ludwigshafen / Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Erste bekanntgewordene Pläne sind „völlig inakzeptabel“ (Berlin, 2. März 2021) „Das Bund-Länder-Treffen am Mittwoch darf nicht ohne konkrete Öffnungsperspektive für Gastronomie und Hotellerie ausgehen“, sagt Guido Zöllick, Präsident des Deutschen Hotelund Gaststättenverbandes (DEHOGA Bundesverband) mit Blick auf die anstehenden Gespräche. „Unsere Erwartungshaltung ist klar: Von der Ministerpräsidentenkonferenz … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Schulelternbeirat der Realschule plus Adolf Diesterweg – Offener Brief an Frau Ministerin Dr. Hubig zur geplanten Abschaffung von Microsoft Teams an Schulen

      Offener Brief Sehr geehrte Frau Ministerin Dr. Hubig, meine sehr geehrten Damen und Herren, ich wende mich heute stellvertretend für die Elternschaft der Realschule plus Adolf-Diesterweg an Sie als zuständige Ministerin. In unserer letzten virtuellen Schulelternbeiratssitzung am vergangenen Dienstag, den 23.02.2021, die wir übrigens via BigBlueButton abgehalten haben, um uns ein persönliches Bild von dem … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Landtagskandidatur mit Hürden im Rollstuhl: Andreas Klamm “LINKE” kandidiert für die Landtagswahlen in Rheinland-Pfalz

      Rhein-Pfalz-Kreis – Neuhofen / Metropolregion Rhein-Neckar / Mainz – “DIE LINKE macht politische Teilhabe in der Tat und Wahrheit auch bei Landtagswahlen in Rheinland-Pfalz möglich” Andreas Klamm ist Landtagskandidat für die Landtagswahlen in Rheinland-Pfalz für die Landesliste und für Wahlkreis 38 Mutterstadt, Maxdorf, Rheinauen, Böhl-Iggelheim, Dannstadt-Schauernheim, Limburgerhof, Neuhofen, Waldsee, Otterstadt, Altrip Andreas Klamm ist einer … Mehr lesen

      Heidelberg – GRÜNE zur neuen Online-Plattform “Kita-Anmeldung wird einfacher und transparenter”

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(pm GRÜNE Gemeinderatsfraktion Heidelberg) – Die Stadt Heidelberg bietet Eltern ab 1. März 2021 die Möglichkeit, einen Wunsch-Betreuungsplatz in einer Kita online zentral vorzumerken. Damit will die Stadt Familien das Anmeldeverfahren für einen Kita-Platz erleichtern. Die Grüne-Fraktion hatte bereits 2019 die Überarbeitung des Vergabesystems für Kinderbetreuungsplätze beantragt und freut sich über die … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadthallen-Sanierung: Petition zurückgewiesen! Landtag bestätigt Vorgehen der Stadt Heidelberg „Beteiligungsprozesse gehen über gesetzlich vorgesehene Verfahrensvorschriften hinaus“

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der baden-württembergische Landtag hat eine Petition von zehn Bürgerinnen und Bürgern zurückgewiesen und das Vorgehen der Stadt Heidelberg zur Sanierung der Stadthalle bestätigt. Der Petitionsausschuss des Landtags sieht in dem Verfahren zur Sanierung der Stadthalle die von den Petenten geforderte Transparenz und Bürgerfreundlichkeit in vollem Umfang erfüllt. „Die Beteiligungsprozesse der … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Über 400 Organisationen unterzeichnen Erklärung für Menschlichkeit und Vielfalt im Superwahljahr 2021 – Kreisverbände von Arbeiter-Samariter-Bund und Arbeiterwohlfahrt Ludwigshafen mit dabei –

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(Arbeiter-Samariter-Bund/Arbeiterwohlfahrt) – Mit der gemeinsamen Erklärung zeigen zum Auftakt des Wahljahres 435 Verbände, Initiativen und Einrichtungen aus dem Bereich der Behindertenhilfe und der Sozialen Psychiatrie gemeinsam klare Haltung gegen Rassismus und Rechtsextremismus und warnen vor Hetze und Stimmungsmache rechter Akteur*innen wie der AfD und ähnlicher Bewegungen. Mit Sorge beobachten die Verbände, wie … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Gemeinsam und im Dialog: Stadtverwaltung plant den Arbeitsplatz der Zukunft

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Wie sieht der Arbeitsplatz der Zukunft aus? Die Stadtverwaltung Ludwigshafen möchte diese Frage für sich beantworten und damit einen Systemwechsel und einen Veränderungsprozess einleiten. Ein Forschungsprojekt des Instituts für Beschäftigung und Employabilty IBE der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft in Ludwigshafen begleitet dieses Vorhaben. Zum Auftakt dazu hat Prof. Dr. … Mehr lesen

      Worms – In Zukunft nur noch Kultur im Privaten

      Worms / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Worms) – Sein Name ist eng verbunden mit der kulturellen Entwicklung in Worms; legendär sind jedoch auch seine Mundart-Beiträge und seine erfrischende Art, Dinge auf den Punkt zu bringen. Nach einem eindrucksvollen und bewegten Berufsleben tritt der städtische Kulturkoordinator Volker Gallé seinen wohlverdienten Ruhestand an. Nun könne er Kultur auch als … Mehr lesen

      Wiesloch – „Ein kleines Loblied auf den Kapitalismus“ – Für FDP-Landtagskandidat Thorsten Krings ist dies Musik

      Wiesloch / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar(pm FDP Wiesloch-Südliche Bergstraße) – Kapitalismuskritik steht in der Hitliste derzeit wieder weit oben. Häufig werden alle gesellschaftlichen Probleme unserer Zeit dem Kapitalismus oder aber zumindest dem sogenannten Neoliberalismus zugeschrieben. Doch funktionieren diese einfachen Erklärungsmuster? Dem wird der FDP-Landtagskandidat im Wahlkreis 37 (Wiesloch) Prof. Dr. Thorsten Krings in seinem Online-Vortrag … Mehr lesen

      Mannheim – Klare Öffnungsperspektive für Kinder und Jugendliche aufzeigen! Sport und Bewegung fördern –erheblichem Mitgliederrückgang in Vereinen in den Altersgruppen bis 14 Jahren entgegenwirken

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Badischer Sportbund e.V.) – Der Badische Sportbund Nord betont die Notwendigkeit, dass die Politik im Rahmen der Ministerpräsidentenkonferenz am kommenden Mittwoch dem Breiten- und Freizeitsport eine Perspektive hinsichtlich der Wiederaufnahme des Sportbetriebs eröffnet. In diesem Zusammenhang wird der dafür gefasste Beschluss der Sportministerkonferenz in der vergangenen Woche ausdrücklich begrüßt. Der Sport trägt … Mehr lesen

      Heidelberg – Wissenschaftliche Tagung „Sozialisation und sozialistische Politik: Die ‚1870er‘ in international vergleichender Perspektive“ mit öffentlichem Abendvortrag „Gibt es die ‚1870er‘?“

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Friedrich-Ebert-Stiftung Heidelberg) – In ganz Europa kamen nach dem Ersten Weltkrieg Sozialisten in Führungspositionen, die in den 1870er Jahren geboren worden waren. Unter dem Titel „Sozialisation und sozialistische Politik: Die ‚1870er‘ in international vergleichender Perspektive“ fragt die wissenschaftliche Online-Tagung der Stiftung Reichspräsident-Friedrich-Ebert-Gedenkstätte vom 10. bis 11. März nach generationellen Gemeinsamkeiten der Politiker … Mehr lesen

      Sinsheim – „Wir brauchen einen klaren Stufenplan!“ Tourismusminister Guido Wolf und Landtagsabgeordneter Dr. Albrecht Schütte zum Gespräch im Technik Museum Sinsheim.

      Sinsheim / Metropolregion Rhein-Neckar(pm Dr. Albrecht Schütte, MdL CDU) – Nicht nur für den Einzelhandel oder die Gastronomie, auch für Museen ist die Corona-Pandemie eine besondere Herausforderung. Um über die Folgen des Lockdowns, aber auch über Öffnungsperspektiven für Museen zu sprechen, kam der baden-württembergische Justiz- und Tourismusminister Guido Wolf jüngst auf Einladung des CDU-Landtagsabgeordneten Dr. … Mehr lesen

      Ludwigshafen – CDU: Lebensqualität durch Umgestaltung des Anton-Ferner-Platz erhöhen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die CDU Oggersheim beantragt in der am Donnerstag stattfindenden Ortsbeiratssitzung die Prüfung einer Umgestaltung des Anton-FernerPlatzes. Dieser grenzt unmittelbar an das Ernst-Lorenz-Haus und soll nach Wunsch der Christdemokraten mit wetterfesten Bewegungsgeräten ausgestattet werden. „Wir haben mit unserem Prüfauftrag sowohl die Steigerung körperlicher Aktivität wie auch die Lebensqualität der Anwohnerinnen und Anwohner … Mehr lesen

      Ludwigshafen – CDU-Oggersheim: Vandalismus entgegenwirken

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Seit einigen Monaten stecken Unbekannte es in regelmäßigen Abständen Mülleimer und Container in Oggersheim in Brand. In den letzten Tagen kam es gehäuft zu dieser Art von Vandalismus. „Nicht nur in der Kreuzgasse, sondern auch an der Stadtmauer, in der Schlossgasse und an der Haltestelle Mannheimer Tor sind uns in den … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Schneid vor Ort unterwegs

      Die CDU-Landtagsabgeordnete Marion Schneid ist am Montag, den 1. März ab 10 Uhr gemeinsam mit dem Ortsvorsitzenden Daniel Beiner vor Ort in Oggersheim unterwegs. „Da wir coronabedingt auf Stände verzichten, hoffe ich, mit vielen Bürgerinnen und Bürgern auf der Straße mit dem nötigen Abstand ins Gespräch zu kommen. Jederzeit kann man mich auch über meine … Mehr lesen

      Ludwigshafen – CDU-Spitzenkandidat Christian Baldauf: Neues Impfmanagement – Astrazeneca-Dosen freigeben

      Ludwigshafen / MAINZ. Medienberichten zufolge liegen über eine Million nicht genutzter Astrazeneca-Dosen in den Depots der Bundesländer. CDU-Spitzenkandidat Christian Baldauf fordert, die Impfstoffe freizugeben. Zugleich hat er Ministerpräsidentin Dreyer zu einem transparenten Impfmanagement aufgerufen. Baldauf: „Jeder Tag zählt. Es geht darum, möglichst schnell in die Breite zu kommen und weitere Infektionen einzudämmen. Die Einlagerung von … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Die FREIEN WÄHLER sprechen sich für eine sofortige Öffnung von Hotels und Gaststätten aus

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar / Koblenz FREIE WÄHLER Spitzenkandidat Joachim Streit: „Seit vier Monaten befindet sich die Beherbergungsund Gastrobranche im zweiten Lockdown. Bars und Diskotheken sind noch immer im ersten Lockdown und seit fast einem Jahr nicht mehr geöffnet. Die Außengastronomie ist sofort zu öffnen, hier reichen die allgemeinen Abstandsregeln. Auch der übrige Gastrobereich ist … Mehr lesen

      Ludwigshafen – CDU: Videokonferenzen verbessern

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Rückkehr zur Präsenz so bald wie möglich „Die digitalen Sitzungen der stadträtlichen Gremien der letzten Woche haben die Grenzen dieses Formats gezeigt“, so äußert sich Dr. Peter Uebel, Vorsitzender der CDU Stadtratsfraktion. „Wir sprechen uns dafür aus, wieder zu den Präsenzsitzungen für die Arbeit des Stadtrates zurück zu kehren, sobald es … Mehr lesen

      Heidelberg – Ein Jahr mit Corona! Filmaufnahmen und Interview mit Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Am 27. Februar 2020 wurde die erste Coronavirus-Infektion bei einem Patienten in Heidelberg festgestellt. Ab diesem Zeitpunkt wurde vieles anders. In einem Video-Rückblick hat die Stadt zusammengestellt, welche Herausforderungen es in den vergangenen zwölf Monaten zu bewältigen galt und welche Maßnahmen ergriffen wurden: von Maskenverteilungen über Kreise auf der Neckarwiese … Mehr lesen

      Heidelberg – Ein Jahr mit Corona: Heidelberg geht als solidarische Stadtgesellschaft durch die Krise Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner: “Zusammenhalt ist enorm!”

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Es ist der 27. Februar 2020, als der erste Patient in Heidelberg nachweislich am Coronavirus erkrankt. Von da an geht es Schlag auf Schlag. Am 13. März untersagt der Bund Großveranstaltungen, am 16. März schließen Schulen und Kitas, ein Tag später folgt der Einzelhandel. Erstmals erlebt Heidelberg einen Lockdown und … Mehr lesen

      Frankenthal – Baldauf begrüßt Impfung der kurzen Wege – Auch OB Hebich und Landrat Körner zeigen sich für eine Lösung offen

      Frankenthal / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. Der Landtagsabgeordnete Christian Baldauf begrüßt Initiativen für kurze Wege bei der Impfung. Überrascht war der Abgeordnete von Anfang an, daß die Zuordnung nicht wie in anderen Ländern die einfache Erreichbarkeit berücksichtigte. Im Nachbarland Baden-Württemberg geht man hier flexibler mit den Impfmöglichkeiten um. Deshalb hat der Abgeordnete mit Oberbürgermeister Hebich … Mehr lesen

      Ludwigshafen – DIE LINKE: Leben retten ist wichtiger als Geld

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Unseren Antrag auf einen Taxidienst für Senioren und gebrechliche Menschen in der Stadtratssitzung vom 25. Januar 2021 hat nun die Verwaltung nach nur einem knappen Monat Bedenkzeit mit einer kreativen Ablehnung beschieden. “Kein Geld, Kein Geld”, ruft es mal wieder aus der Verwaltung. Und dies ist auch wieder einmal eine typische … Mehr lesen

      Seite 1 von 370
      1 2 3 370
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X