• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Partyservice Weber


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Landau – Agrarförderung: Ausnahmegenehmigung zur Futternutzung von Zwischenfrüchten und Untersaaten auf ökologischen Vorrangflächen

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Aufgrund der anhaltenden Dürre der vergangenen Jahre und der damit verbundenen Futterknappheit hat das Land Rheinland-Pfalz für das Jahr 2020 Folgendes bestimmt: Ab sofort dürfen in Rheinland-Pfalz alle Zwischenfrüchte und Untersaaten, die nach Artikel 46 Absatz 2 Buchstabe i der Verordnung (EU) Nr. 1307/2013 in Verbindung mit § 31 Absatz 2 der Direktzahlungen-Durchführungsverordnung … Mehr lesen

      Schifferstadt – Versuchte Trickbetrüge

      Schifferstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Dienstgebiet der Polizeiinspektion Schifferstadt kam es am Donnerstag zu drei versuchten Trickbetrügen mittels Telefon. In allen Fällen täuschten die Anrufer vor, ein Familienmitglied, ein Freund oder ein Polizeibeamter zu sein und forderten jeweils mehrere zehn Tausend Euro. Ein Fall stach besonders heraus. Hierbei hat sich ein männlicher Anrufer gegenüber der Frau zunächst … Mehr lesen

      Landau – OB Hirsch sagt Danke – Langjährige Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Landau geehrt – Übergabe des neuen Feuerwehranbaus in Arzheim – Glückwünsche an stellvertretenden Stadtfeuerwehrinspekteur Bumb zur Wiederwahl

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Was wäre Landau ohne seine Feuerwehrleute? Die über 200 Aktiven in den sechs Einheiten der Stadt und der Stadtdörfer sind #immerda, um ihren Mitmenschen zu helfen. Und viele von ihnen sind schon seit Jahrzehnten dabei! Für ihr Engagement wurden sie jetzt von Oberbürgermeister Thomas Hirsch und Stadtfeuerwehrinspekteur Dirk Hargesheimer geehrt. Corona-bedingt konnte die … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Eröffnung der „Landesinitiative Rheinland-Pfalz – Land in Bewegung“ bei der „Bewegten Mittagspause“ mit Staatssekretär Randolf Stich und Olympiasiegerin Miriam Welte

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Erfrischung für Körper und Geist verspricht seit nunmehr fünf Wochen die „Bewegte Mittagspause“. Zum vorerst letzten Mal in diesem Jahr lädt der Ludwigshafener Sportverband als Veranstalter mit Unterstützung des Bereichs Sport der Stadt Ludwigshafen und in Kooperation mit der Landesinitiative „Rheinland-Pfalz – Land in Bewegung“ am Donnerstag, 1. Oktober, von 12.15 bis 12.45 … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Festspieleröffnung im Theater im Pfalzbau mit der Eigenproduktion Der Sturm>>Die bezauberte Insel

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Mit einer Eigenproduktion unter der Regie von Intendant Tilman Gersch beginnen am Samstag, 3. Oktober 2020 um 19.30 Uhr die Festspiele Ludwigshafen. Das Schauspiel Der Sturm >>Die bezauberte Insel fragt nach Wegen der Versöhnung in einer durch Machtansprüche und Unterdrückung gespaltenen Gesellschaft. Der Sturm gilt als das letzte Stück William Shakespeares. … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Der Tourismusverein Rhein-Pfalz Aktiv präsentiert – Genuss, Gemütlichkeit und Gastlichkeit aus der Region – Salischer Hof

      Rhein-Pfalz-Kreis / Schifferstadt / Metropolregion Rhein-Neckar. Der Rhein-Pfalz-Kreis, liegt im Südosten von Rheinland-Pfalz in der Metropolregion Rhein-Neckar. Mit seiner zentralen Lage, mitten zwischen den Naturparadiesen Pfälzerwald und Odenwald und benachbart zu historischen Stätten wie den Schlössern von Heidelberg, Mannheim und Schwetzingen ist der Rhein-Pfalz-Kreis für Touristen ein Geheimtipp. Die Gegend zwischen Deutscher Weinstraße und Badischer … Mehr lesen

      Frankenthal – „Die Kirche bleibt nicht im Dorf“ – neue Ausstellung im Kunsthaus Frankenthal

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Von Samstag, 10. Oktober, bis Donnerstag, 8. November, ist im Kunsthaus Frankenthal die Ausstellung „Die Kirche bleibt nicht im Dorf“ von Wolfgang Beck zu sehen. Oberbürgermeister Martin Hebich eröffnet die Ausstellung gemeinsam mit dem Künstler am Freitag, 9. Oktober, um 19 Uhr. Die musikalische Gestaltung übernimmt Guido Paliot (Saxophon). Die Eröffnung … Mehr lesen

      Kaiserslautern – Krankenhausdirektoren begrüßen Krankenhauszukunftsgesetz

      Kaiserslautern / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Landesgruppe Rheinland-Pfalz/Saarland des Verbands der Krankenhausdirektoren Deutschlands e. V. begrüßt das Krankenhauszukunftsgesetz, das der Bundestag in der vergangenen Woche verabschiedet hat. Das Gesetz sieht vor, dass Bund und Länder den Kliniken in Deutschland 4,3 Milliarden Euro zur Verfügung stellen, um moderne Notfallkapazitäten, Digitalisierung und IT-Sicherheit zu fördern. „Die Corona-Pandemie … Mehr lesen

      Worms – Ausstellung SchUM am Rhein – Vom Mittelalter in die Moderne im Jüdischen Museum im Raschi-Haus in Worms

      Worms / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Eine Ausstellung der Stadt Worms mit dem Jüdischen Museum Worms in Kooperation mit dem Land Rheinland-Pfalz mit der Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz (GDKE) unter Beteiligung des SchUM-Städte Speyer, Worms, Mainz e.V. Gefördert von der Stiftung „Gut.für die Region“ der Sparkasse Worms-Alzey-Ried. Anlass für die Ausstellung ist auch der Antrag auf … Mehr lesen

      Landau – Lehrpreis des Landes für die Landauer Psychologin Dr. Ute Waschulewski

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Dr. Ute Waschulewski ist eine von zehn Dozierenden, die Wissenschaftsminister Prof. Dr. Konrad Wolf mit dem „Lehrpreis Rheinland-Pfalz“ ausgezeichnet hat. Alle zwei Jahre ehrt das Land mit diesem Preis herausragende Leistungen und besonderes Engagement der Lehrenden an ihren Hochschulen. Die Prämierten erhalten jeweils ein Preisgeld in Höhe von 10.000 Euro, … Mehr lesen

      Speyer – Fast Normalbetrieb beim JSV Speyer Judo – Kleines internes Turnier statt Bundesliga Großkampf

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Wenigstens ein kleines Bisschen Normalbetrieb Internes Turnier statt Bundesliga-Großkampftag beim JSV Speyer Eigentlich hätte am vergangenen Samstag den ganzen Tag Hochbetrieb im Speyerer Judomaxx herrschen sollen. Ein Dreifach-Kampftag der 1. Bundesliga der Männer und der Frauen sowie der 2. Bundesliga der Frauen war im Terminplan vorgesehen. Doch bekanntlich kam alles anders – pandemiebedingt … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Wie geht es weiter mit dem sanierungsbedürftigen Rathaus und dem Rathaus-Center ? Sondersitzung des Stadtrates

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. OB Steinruck: Integriertes Entwicklungskonzept für Ludwigshafen Stadtverwaltung schnürt Gesamtpaket zu Hochstraßen, Rathaus und Rathaus-Center – Heute Sondersitzung des Stadtrates Wie geht es weiter mit der Hochstraße Nord und wie läuft die Planung für die künftige Stadtstraße? Wie könnten Verbesserungen in den Bauabläufen erzielt werden? Wie und wann soll die inzwischen fast … Mehr lesen

      Speyer – Bischof Wiesemann: „Caritas ist gelebtes Evangelium“- Bistum Speyer feierte 100-jähriges Jubiläum des Diözesan-Caritasverbandes mit festlichem Pontifikalamt im Speyerer Dom – Hohe Anerkennung von Vertretern aus Politik und Gesellschaft

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. „Menschen helfen, Gesellschaft gestalten: Sozial, verlässlich und innovativ“: Unter diesem Leitwort feierte das Bistum Speyer am Sonntag, den 20. September, das 100-jährige Jubiläum seines Diözesan-Caritasverbandes mit einem Pontifikalamt im Speyerer Dom. „Die Caritas gehört zum Innersten der Botschaft Jesu. Caritas ist gelebtes Evangelium“, betonte Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann, der den Gottesdienst gemeinsam mit … Mehr lesen

      Speyer – Information des Standesamts Speyer zu Trauungen und Hochzeiten

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Trauungen und Hochzeiten – Trausäle (TS) – • Alle terminierten Hochzeiten finden statt. • Die Gästezahl ist auf den engsten Angehörigen- und Familienkreis zu reduzieren. Es dürfen teilnehmen: – Eltern, Kinder und Geschwister des Brautpaares sowie deren Partner. – bis zu zwei Trauzeugen • Die Gesamtpersonenzahl von 18 (incl. Standesbeamter/in … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Oktober-Konzerte im BASF-Kulturprogramm

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/BASF SE) – Am 2. Oktober startet das BASF-Kulturprogramm in die Saison 2020/2021. Sehr lange war unklar, unter welchen Bedingungen die geplanten Veranstaltungen stattfinden können. Nach der Veröffentlichung der jüngsten Landesverordnung konnte die Zahl der zugelassenen Besucher im Rahmen des bestehenden Sicherheits- und Hygienekonzepts erhöht werden, für alle Veranstaltungen im Oktober sind … Mehr lesen

      Frankenthal/Ludwigshafen/Rhein-Pfalz-Kreis – 20 Jahre Woche der seelischen Gesundheit: Livestream zum Jubiläum!

      Frankenthal / Ludwigshafen / Rhein-Pfalz-Kreis(red/ak) – Seit 20 Jahren informieren die Städte Frankenthal und Ludwigshafen gemeinsam mit dem Rhein-Pfalz-Kreis unter dem Motto “Die Kunst, gesund zu sein” bei der “Woche der seelischen Gesundheit”. Ziel ist, das Thema “seelische Erkrankungen” aus der Tabuzone herauszuholen und Hilfsangebote in der Region bekannter zu machen. In diesem Jahr findet … Mehr lesen

      Germersheim – Helmut-Simon-Preis der Diakonie Rheinland-Pfalz 2020 ausgeschrieben

      Landkreis Germersheim / Germersheim Bewerbungen noch bis zum 30. September 2020 möglich Die Diakonie Rheinland-Pfalz schreibt den Helmut-Simon-Preis 2020 aus. Darauf weist der Erste Kreisbeigeordnete und Sozialdezernent Christoph Buttweiler hin: „Der Helmut-Simon-Preis würdigt und fördert das Engagement von Personen, Initiativen oder Institutionen, die sich gegen Armut, Rassismus und für Inklusion und damit für soziale Gerechtigkeit … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Doppelte Gästeanzahl bei Trauerfeiern zulässig

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Bei Trauerfeiern im Zuge der aktualisierten Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz ist ab sofort eine größere Anzahl von Trauergästen erlaubt. Für die Trauerhallen in Ludwigshafen ergeben sich damit – ohne Geistliche und Trauerredner*innen – die folgenden maximalen Teilnehmerzahlen: Hauptfriedhof 52, Friesenheim 24, Oggersheim 36, Rheingönheim 36, Maudach 14, Ruchheim 20, Oppau 24, Edigheim 14 … Mehr lesen

      Landau – Corona-Spende für Kinderhaus BLAUER ELEFANT

      Landdau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Nach 2.500 Euro Corona-Soforthilfe seitens der Stadt Landau, greift auch der Kreis Südliche Weinstraße dem Kinderschutzbund unter die Arme. Mit einer Spende der Sparkassenstiftung in Höhe von 1.500 Euro, initiiert von Landrat Dietmar Seefeldt, soll die finanzielle Not des Vereins weiter gelindert werden. Am Dienstag überreichte Landrat Dietmar Seefeldt dem … Mehr lesen

      Frankenthal – Stadtbücherei : Lesesommer 2020 – Die Gewinner stehen fest!

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Vom 22. Juni bis 22. August fand der diesjährige Lesesommer Rheinland-Pfalz statt. Alle zwischen sechs und 16 Jahren waren dabei aufgerufen, möglichst viele Bücher zu lesen. Auch in der Stadtbücherei Frankenthal beteiligten sich 115 Kinder und Jugendliche (68 Mädchen und 47 Jungen), die insgesamt 2022 Bücher ausgeliehen haben. Stolze 81 … Mehr lesen

      Speyer – Elfte Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz tritt in Kraft

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwoch, 16. September 2020, tritt die elfte Corona-Bekämpfungsverordnung (11. CoBeLVO) in Kraft, die weitere, moderate Lockerungen in eine Rechtsverordnung umsetzt und einen verbindlichen Rahmen für die Durchführung von Weihnachtsmärkten festlegt. Sie ersetzt die zehnte Corona-Bekämpfungsverordnung und tritt mit Ablauf des 31. Oktober 2020 außer Kraft. „Die steigende Zahl an Corona-Infektionen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Freie Wähler unterstützen Schausteller

      Ludwigshafen / Neuwied Corona-Krise bringt Schausteller in echte finanzielle Not – Wefelscheid wirbt für Petition Viele Geschäfte mussten im März im Lockdown schließen, die Corona- bekämpfungsverordnungen der Länder sahen das so vor. Seit dem Ausbruch der Corona-Krise sind Veranstaltungen kaum möglich, die Auswirkungen bekommen auch die traditionsreichen Schaustellerfamilien der Region zu spüren. Um Jahrmärkte auch … Mehr lesen

      Ludwigshafen – #HWG Lu: Smart Cities und Digitale Dörfer: beim „iHack RLP“ entwickeln Studierende Geschäftsmodelle der Zukunft

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar Der Green Hackathon „iHack RLP“ geht vom 16. bis 18. Oktober in Kooperation von Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen (HWG LU) und dem Landesverband für Energie- und Wasserwirtschaft Hessen/Rheinland-Pfalz (LDEW) als virtuelles Format an den Start. Dabei gilt es, in studentischen Teams innerhalb von 48 Stunden innovative Produkte und Dienstleistungen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Jugendsportabzeichen-Aktion der Sparkasse Vorderpfalz zahlt sich aus

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. 4.838 Schüler und Sportvereinsmitglieder haben sich 2019 an der Jugendsportabzeichen-Aktion der Sparkasse Vorderpfalz beteiligt. Das zahlt sich aus: Die Teilnehmer steigerten ihre persönliche Fitness und konnten zugleich ihrer Schule oder ihrem Sportverein eine Spende der Sparkasse Vorderpfalz sichern. Wie in den Vorjahren zahlt die Sparkasse für jedes abgelegte Jugendsportabzeichen fünf Euro: … Mehr lesen

      Lambrecht – Gärten im deutsch-französischen Wettbewerb prämiert

      Lambrecht / Metropolregion Rhein-Neckar. Gärten für die Artenvielfalt prämiert Preisverleihung im grenzüberschreitenden Projekt des Biosphärenreservats „Der Wettbewerb ,Gärten für die Artenvielfalt – Jardiner pour la biodiversité‘ ist nicht nur für die Teilnehmenden und die Ausgezeichneten ein Gewinn, sondern auch für die Natur: Denn er erhält Lebensräume für Fauna und Flora und sensibilisiert die Öffentlichkeit für … Mehr lesen

      Seite 1 von 51
      1 2 3 51
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X