• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Partyservice Weber


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Speyer – Oberbürgermeisterin reagiert auf die Beschlüsse von Bund und Ländern – Zusammenfassung der kommenden Maßnahmen – Stringente Test- und Quarantänestrategie unabdingbar

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Nach den gestrigen Beratungen der Bundeskanzlerin mit den Regierungschef*innen der Länder wurde im Rahmen einer anschließenden Pressekonferenz verkündet, dass die Novembermaßnahmen bis mindestens 20. Dezember 2020 verlängert und zum Teil noch verschärft werden sollen. In diesem Zusammenhang ist eine neue Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes zu erwarten, die die verkündeten Entscheidungen in eine … Mehr lesen

      Mainz – Ministerpräsidentin Malu Dreyer: Corona-Winter stellt uns auf harte Probe – Rheinland-Pfalz ergreift weitere Maßnahmen

      Mainz Bund-Länder-Beratungen über Corona-Strategie „Der Corona-Winter stellt uns auf eine harte Probe. Auch wenn wir den Anstieg der Neuinfektionen mit den Novembermaßnahmen abbremsen konnten, ist uns allen klar, dass wir die Trendwende noch nicht geschafft haben. Sehr schwerwiegend ist auch, dass die Zahl der tödlichen Krankheitsverläufe steigt. Wir müssen den Teil-Lockdown verlängern. Genauso wie unsere … Mehr lesen

      Landau – Coronavirus: Fallzahlen im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau

      Landau / südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. Nach aktuellem Stand (23.11.2020, 12:30 Uhr) haben sich seit der letzten Meldung am Freitag, 20. November, 39 weitere Fälle des Coronavirus (COVID-19) im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau bestätigt. Insgesamt wurden 1.105 Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Südliche Weinstraße an das Landesuntersuchungsamt übermittelt. 768 Personen sind … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Wechsel- und Hybridmodelle für den Unterricht zulassen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die CDU-Landtagsfraktion spricht sich für die Ermöglichung von fakultativem Wechselunterricht ab der siebten Klasse aus. „Bei der Bekämpfung einer Pandemie ist langes Abwarten die schlechteste Lösung. Die Landesregierung muss deshalb schnell die Grundlage schaffen, dass Schulen flexibel mit der Gestaltung des Unterrichts umgehen können!“, fordert Marion Schneid, stellvertretende Fraktionsvorsitzende. „Es ist … Mehr lesen

      Mannnheim – Digitales Angebot des Stadtraumservice Mannheim zur Europäischen Woche der Abfallvermeidung -Video statt Mitmachtheater: Müllmann „Herr Stinknich“ geht online

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Während der Europäischen Woche der Abfallvermeidung vom 21. bis 29. November 2020 veranstalten Institutionen und Abfallwirtschaftsbetriebe in ganz Deutschland und Europa Kampagnen, Projekte und Events, die dazu animieren, durch gezieltes Verhalten Abfälle zu reduzieren. Der Stadtraumservice Mannheim beteiligt sich mit einem digitalen abfallpädagogischen Angebot. Ziel des Stadtraumservice Mannheim ist es, … Mehr lesen

      Speyer – Stadt plant Allgemeinverfügung – Ausweitung der Maskenpflicht und Einschränkung der Besuchsregelungen

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Speyer plant in Abstimmung mit den zuständigen Landesbehörden am 17. November 2020 eine Allgemeinverfügung zur Verminderung der weiteren Ausbreitung des Coronavirus (SARS-CoV2) zu erlassen. Die neuen Regelungen sollen ab Mittwoch, 18. November 2020, in Kraft treten und liegen den zuständigen Landesbehörden derzeit zur Zustimmung vor. „Leider ein notwendiger … Mehr lesen

      Speyer – Stadt plant Allgemeinverfügung – Ausweitung der Maskenpflicht und Einschränkung der Besuchsregelungen – Inzidenzwert liegt bei 367,9

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt Speyer plant in Abstimmung mit den zuständigen Landesbehörden am 17. November 2020 eine Allgemeinverfügung zur Verminderung der weiteren Ausbreitung des Coronavirus (SARS-CoV2) zu erlassen. Die neuen Regelungen sollen ab Mittwoch, 18. November 2020, in Kraft treten und liegen den zuständigen Landesbehörden derzeit zur Zustimmung vor. „Leider ein notwendiger Schritt … Mehr lesen

      Ludwigshafen – CDU-Stadtratsfraktion: Schulen leisten hervorragende Arbeit

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Schulen reagieren auf die stark steigenden Infektionszahlen, z.B. müssen Schülerinnen und Schüler der weiterführenden Schulen seit Montag auch im Unterricht eine Maske tragen. „An oberster Stelle steht der Schutz der Gesundheit aller am Schulleben beteiligten“, sagen Marion Schneid, CDU-Landtagsabgeordnete, und Daniel Beiner,schulpolitischer Sprecher der CDU-Stadtratsfraktion in Ludwigshafen. „In der aktuellen Situation … Mehr lesen

      Landkreis Germersheim – Verteilung von Laptops an Kreisschulen abgeschlossen

      Landkreis Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Aufgrund der aktuellen Corona-Situation hat die Bundesregierung eine Zusatzvereinbarung zum „DigitalPakt Schule“ in Höhe von über 500 Millionen Euro beschlossen. Zweck dieses Sofortausstattungsprogramms ist es, Schulen mit Laptops oder iPads auszustatten, um selbst bei eingeschränktem Schulbetrieb digitalen Unterricht zu Hause zu ermöglichen. – Bild: v.l.n.r. – Christoph Buttweiler, Schuldezernent … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Stadtverwaltung Ludwigshafen hält Dienstleistungen und Services aufrecht – Hallenbäder, Museen, Wildpark und Seniorentreffs schließen – Eheschließungen und Bestattungen finden weiter statt

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadtverwaltung hält ihre Dienstleistungen während der seit 2. November 2020 geltenden Beschränkungen wegen der Corona-Pandemie in den unterschiedlichen Bereichen weiter aufrecht. Dennoch müssen einige Angebote eingeschränkt werden oder entfallen. “Wir alle stehen in diesen Tagen vor großen Herausforderungen. Gemeinsam müssen wir alles daransetzen, die Verbreitung des Coronavirus einzudämmen. Dies geschieht durch das … Mehr lesen

      Heidelberg – Corona: Städtische Einrichtungen im November!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Landesregierung hat wegen des deutlichen Anstiegs von Neuinfektionen die Corona-Verordnung erneut geändert. Die Änderungen sind seit dem 2. November 2020 in Kraft. Das hat auch Auswirkungen auf viele städtische Einrichtungen: Stadtverwaltung bleibt erreichbar Die Heidelberger Stadtverwaltung bietet den Bürgerinnen und Bürgern trotz Corona-Pandemie weiterhin alle Dienstleistungen in vollem Umfang … Mehr lesen

      Ludwigshafen – “DIE LINKE” : Jetzt dringend moderne Luftfilter für Ludwigshafener Schulen zum Schutz vor Corona

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Wir brauchen jetzt dringend moderne Luftfilter in allen Klassenzimmern an Ludwigshafener Schulen zum Schutz vor Corona & Co und zur Verhinderung eines lock down unserer Schulen! “Die von mehreren Bundesländern beschlossene Förderung von Luftfilteranlagen in Schulen nur in Ausnahmefällen, wie Schulräume ohne Fenster, sei völlig unzureichend und ein kleinliches Sparen am falschen Ende … Mehr lesen

      Mainz – AfD-Fraktion im Landtag Rheinland-Pfalz veröffentlicht „Appell der Vernunft“: Besonnenheit und sinnvolle Schutzmaßnahmen statt Panik und Lockdown!

      Mainz/Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Nach dem Zusammentreffen der Ministerpräsidenten und der Bundeskanzlerin in Berlin zum Erlass neuer einschränkender Verordnungen (ugs. Lockdown) hat die AfD-Fraktion im Landtag Rheinland-Pfalz einen „Appell der Vernunft“ veröffentlicht. Hierzu Uwe Junge, Fraktionsvorsitzender der AfD-Fraktion im Landtag Rheinland-Pfalz: „Die Parlamente müssen wieder das Heft des Handelns in die Hand nehmen und das dauerhafte Regieren … Mehr lesen

      Landau – Fleißig Lernstoff nachgeholt in der Ferienzeit – Über 200 Kinder nutzen Angebot der Herbstschule RLP in Landau

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. In zwei Landauer Schulgebäuden wurde in beiden Wochen der Herbstferien kräftig gepaukt: Insgesamt 211 Schülerinnen und Schüler der 1. bis 8. Klassen haben das pädagogische Angebot der Herbstschule RLP genutzt und in den Fächern Deutsch, Mathe und Englisch Schulstoff nachgeholt. Die Stadtverwaltung zieht ein positives Fazit. Schülerinnen und Schüler zahlreicher Landauer Schulen haben … Mehr lesen

      Heidelberg – Walderlebnistag! Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner erkundete mit Schülern den Stadtwald

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Tiere und Pflanzen statt Bücher und Stifte, Wald und Natur statt Schule und Klassenraum – für eine kleine Gruppe Heidelberger Grundschülerinnen und Grundschüler stand am Freitagnachmittag, 23. Oktober 2020, ein spannender Unterricht im Freien gemeinsam mit Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner auf dem Stundenplan: Die Kinder erkundeten beim Walderlebnistag zusammen … Mehr lesen

      Wiesloch – FDP-Landtagskandidat Thorsten Krings fordert mehr Unterstützung für Lehrkräfte

      Wiesloch / Metropolregion Rhein-Neckar. Lehrer nicht allein lassen Auch in der Pandemie versäumt es die baden-württembergische Landesregierung, die Lehrer bei der Digitalisierung des Unterrichts in ausreichendem Maß zu unterstützen. Angesichts der Konzeptlosigkeit des Ministeriums herrscht an vielen Schulen Ratlosigkeit. Es gibt keinerlei Informationen darüber, ob die angekündigten Laptops für Lehrer überhaupt bestellt wurden und mit … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Allgemeinverfügung – verschärfte Kontaktbeschränkungen, Maskenpflicht und Sperrstunden

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Corona-Virus: Stadtverwaltung erlässt Allgemeinverfügung zur Eindämmung der Infektionszahlen – Anlässlich steigender Infektionszahlen in Ludwigshafen hat die Stadtverwaltung am heutigen Donnerstag, 22. Oktober 2020, eine Allgemeinverfügung erlassen, die unter anderem Einschränkungen des öffentlichen Lebens, verschärfte Kontaktbeschränkungen, eine Maskenpflicht im Innenstadtbereich und Sperrstunden beinhaltet. Sie gilt ab Freitag, 23. Oktober 2020, 0 … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Corona: Stadtverwaltung beschließt schärfere Einschränkungen – Kein – Maskenpflicht wird erweitert

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein–Neckar – OB Steinruck: Klare und einheitliche Regeln geben Sicherheit – Wegen des Anstiegs von Corona-Infektionen weitet die Stadt Ludwigshafen die Maßnahmen zur Reduzierung von Kontakten aus. Zur Eindämmung der Pandemie treten daher strengere Regeln in Kraft, die unter anderem weitere Einschränkungen des öffentlichen Lebens, verschärfte Kontaktbeschränkungen, Ausweitung der Maskenpflicht, Veranstaltungen mit … Mehr lesen

      Ludwigshafen / Mannheim / Heidelberg / Frankenthal – Musikalische Früherziehung in der Metropolregion Rhein-Neckar – Möglichkeiten in der Region und Tipps für die Weiterbildung am Instrument

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Im Rahmen der musikalischen Früherziehung lernen Kinder in kleinen Gruppen spielerisch die wesentlichen Grundelemente der Musik kennen. Die aktive Beschäftigung mit Musik fördert schon bei Babys und Kleinkindern wichtige Fähigkeiten. Dazu gehört die Gehörbildung, die Kreativität und die Motorik sowie soziale Kompetenzen und das Agieren in einer Gruppe. Welche Möglichkeiten … Mehr lesen

      Heidelberg – Corona-Pandemie: Begrenzung privater und öffentlicher Treffen auf maximal zehn Personen! Maskenpflicht weiter im Fußgängerbereich Altstadt, auf Bismarckplatz, Bahnhofsvorplatz und Märkten

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die baden-württembergische Landesregierung hat aufgrund der hochdynamischen Entwicklung der Infektionszahlen mit dem Coronavirus die 3. Pandemiestufe ausgerufen. Die Corona-Verordnung des Landes wurde an das stark steigende Infektionsgeschehen angepasst. Folgende neuen Vorgaben sind am heutigen Montag, 19. Oktober 2020, in Kraft getreten und damit ab sofort auch in Heidelberg gültig: Private Treffen: … Mehr lesen

      Mannheim – Mannheim ist Risikogebiet – Maskenpflicht im Freien an ausgewählten Straßen – Sperrzeit ab 23 Uhr für Gastronomen und Vergnügungsstätten

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Aktuelle Fallzahlen – Zahl der nachgewiesenen Corona-Fälle erhöht sich auf 1430 Dem Gesundheitsamt wurden bis heute Nachmittag, 15.10.2020, 16 Uhr, 42 weitere Fälle einer nachgewiesenen Coronavirus-Infektion gemeldet. Damit erhöht sich die Zahl der bestätigten Fälle in Mannheim auf insgesamt 1430. Nach wie vor sind fast alle Infektionsketten nachvollziehbar, es gibt kein diffuses Infektionsgeschehen. … Mehr lesen

      Wiesloch – Thorsten Krings: „Maskenpflicht im Unterricht ist wenig zielführend!“

      Wiesloch / Metropolregion Rhein-Neckar. FDP-Landtagskandidat plädiert für technische Filterlösung Die Corona-Verordnung der Landesregierung Baden-Württemberg regelt, dass an den weiterführenden Schulen ab Klasse 5 und an beruflichen Schulen außerhalb des Unterrichts eine Mund-Nasen-Bedeckung getragen werden muss. Nach den verbindlichen Hygienehinweisen des Kultusministeriums ist das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung im Unterricht nicht erforderlich, aber zulässig. Es ist zu … Mehr lesen

      Heidelberg – Grundschule Emmertsgrund: Gemeinderat stimmt Fortführung der Kooperation mit päd-aktiv zu

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Heidelberger Gemeinderat hat am 8. Oktober 2020 beschlossen, die Verträge mit dem Verein päd-aktiv an der Grundschule Emmertsgrund auf unbestimmte Zeit neu abzuschließen. Päd-aktiv übernimmt an der Schule die Organisation und Durchführung des Mittagstischs sowie Bildungs- und Betreuungsangebote im Rahmen des verbindlichen Ganztagsprogramms der Schule. Die Stadt investiert dafür … Mehr lesen

      Bensheim – Erfolgreiches Klaviertrio aus Amsterdam!

      Bensheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – „Holländische Entdeckung bleibt in Erinnerung“, titelte ein Kritiker im März 2018 nach dem ersten Auftritt des holländischen Van Baerle Trios im Bensheimer Parktheater. Jetzt ist das junge Nachwuchsensemble erneut im Rahmen der Kammermusikreihe der Kunstfreunde Bensheim zu Gast an der Bergstraße – und die Erinnerung kann aufgefrischt werden: Am Samstag, … Mehr lesen

      Schwarzbach – „Sichtbar evangelisch“: Outdoorklasse der Schwarzbach Schule wurde ausgezeichnet

      Schwarzach/Hannover/Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Schwarzbach Schule der Johannes- Diakonie war zum zweiten Mal bei der Prämierung „Sichtbar evangelisch“ erfolgreich. Der bundesweite Wettbewerb wird regelmäßig von der Evangelischen Schulstiftung in der Evangelischen Kirche Deutschlands ausgeschrieben. Bereits 2015 war die Schwarzbach Schule für ihr Projekt „Schulkreuze“ ausgezeichnet worden. Jetzt wurde die Outdoorklasse der Schule prämiert, in der … Mehr lesen

      Seite 1 von 8
      1 2 3 8
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X