• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Edeka Scholz


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Hockenheim – Das „Gigabits“ doch nicht

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Digitalisierung des Unterrichts im Schulzentrum erfordert auch eine schnelle, verlässliche und zukunftsweisende Internetverbindung. Ansonsten sind die zahlreichen digitalen Endgeräte im Unterricht und der Unterricht von zu Hause aus nicht möglich. Die Stadtverwaltung Hockenheim ist darauf gewappnet. Sie baut deshalb derzeit die Geschwindigkeiten der Glasfaseran-schlüsse im Schulzentrum weiter aus. Frei nach dem Motto … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Teachers‘ Night in der Rudolf-Scharpf-Galerie

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Begleitprogramm der Ausstellung “Denken wie ein Oktopus, oder: Tentakuläres Begreifen”, die bis 9. Januar 2022 in der Rudolf-Scharpf-Galerie, Hemshofstraße 54, gezeigt wird, bietet das Wilhelm-Hack-Museum am Mittwoch, 27. Oktober 2021, 17 bis 19 Uhr, eine Teachers‘ Night an. Die Veranstaltung richtet sich an Lehrkräfte und bietet eine Führung durch die Ausstellung und … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Berufsreifeabschluss für bessere Chancen auf dem Arbeitsmarkt nachholen

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Jugendliche und Erwachsene können bei der Volkshochschule des Rhein-Pfalz-Kreises den Berufsreifeabschluss (ehem. Hauptschulabschluss) nachholen, sofern sie mindestens 16 Jahre alt sind, die Schulpflicht erfüllt und den entsprechenden Abschluss noch nicht erreicht haben. Der Unterricht startet am 16. November und findet dienstags, mittwochs und donnerstags von 18 bis 21.15 Uhr im vhs-Bildungszentrum in Schifferstadt … Mehr lesen

      Mosbach – Brücke zurück zum Bildungsweg! Schulabsentismus: BBW Mosbach-Heidelberg unterstützt Projekt der AWO Heilbronn

      Mosbach/Heilbronn/Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Johannes-Diakonie Mosbach) – Sie fallen oft durch alle Raster: Kinder und Jugendliche, die aus den verschiedensten Gründen nicht in die Schule gehen. Die Corona-Pandemie hat das Problem noch verstärkt. In den langen Phasen der Schulschließungen verabschiedeten sich viele Schülerinnen und Schüler aus dem Bildungssystem. Auch, weil sie für die Lehrer nicht mehr greifbar waren, … Mehr lesen

      Ludwigshafen – ASV Ludwigshafen 1898 e.V. – Abteilung ASV Boule mit Blick nach Vorne

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. „Alles neu, macht der Mai“ , lautet ein bekanntes Liedgut des Schriftstellers Hermann Adam von Kamp um 1820. Zwar befinden wir uns mittlerweile im Oktober 2021 aber dennoch könnte es sich um den Allgemeinen Sportverein -ASV Ludwigshafen 1898 e.V.- im Ludwigshafener Süden handeln. 2018 feierte der Traditionsverein ASV Ludwigshafen 1898 e.V. … Mehr lesen

      Hockenheim – Stadt berichtet über Integration

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Rahmen einer Sitzung des Ausschusses für Soziales, Jugend, Kultur und Sport nahm die Stadtverwaltung Hockenheim Stellung zu einer Anfrage der SPD-Gemeinderatsfraktion, welche sich auf die aktuelle Situation der in Hockenheim lebenden Geflüchteten bezog. Der städtische Integrationsbeauftragte Konrad Sommer führte aus, dass aktuell 419 Personen mit Fluchthintergrund in Hockenheim leben. Davon sind 100 … Mehr lesen

      Heidelberg – „Abfallarmes Frühstück“ an Heidelberger Schulen – Mit der Mehrwegdose Abfall vermeiden – jeden Tag

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Alle Erstklässlerinnen und Erstklässler der Heidelberger Schulen bekommen zur Einschulung von der Abfallwirtschaft und Stadtreinigung der Stadt Heidelberg eine Frühstücksdose geschenkt. Mit den kostenlosen Frühstücksboxen will sie die Schülerinnen und Schüler dazu motivieren, ihr Frühstück immer in einer Mehrwegbox mitzunehmen. Damit können sie auf Dauer eine Menge Abfall einsparen. Umweltbürgermeister … Mehr lesen

      Landau – Gebhard-Scharfenberger-Stiftung unterstützt die Kooperation von Kreismusikschule SÜW und Kinderdorf Maria Regina Silz

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Musiker Jared Scott, Fachkraft der Kreismusikschule Südliche Weinstraße für Blechblasinstrumente und Elementare Musikpädagogik, unterrichtet junge Menschen im Kinder- und Jugenddorf Maria Regina Silz seit einem Jahr. Die jungen Musikerinnen und Musiker sind in diesem Unterricht in unterschiedlichen Gruppen aktiv, von musikalischer Früherziehung und Gesang bis zum Schlagzeugensemble, je nach Alter und Vorerfahrung. … Mehr lesen

      Heidelberg – Sommertour: Bürgermeister Wolfgang Erichson besuchte das Musikerkollektiv „Tonbiotop“

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Wo früher Brot gebacken und Brezeln geschlungen wurden, feilen heute Musiker an ihren Werken. 2009 hat Johannes Falk zusammen mit einigen Studienfreunden aus seiner Zeit bei der Popakademie in Mannheim das „Tonbiotop” gegründet. Eine Heimat haben die Künstler in einer ehemaligen Filiale der einstigen Traditionsbäckerei Mantei in der Bergheimer Straße … Mehr lesen

      Heidelberg – Von klein auf sicher im Straßenverkehr: Gemeindevollzugsdienst begleitet Schulanfänger

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Ab Mitte September heißt es für Schülerinnen und Schüler in Heidelberg wieder: Stifte spitzen, Rucksäcke packen und ab in den Unterricht. Während für die meisten der Schulalltag am Montag, 13. September 2021, beginnt, findet die Einschulung der neuen Erstklässlerinnen und Erstklässler erst am Samstag, 18. September, statt. Damit beim Einstieg … Mehr lesen

      Speyer – Grundschule mit musikalischem Schwerpunkt – Informationsveranstaltung der Klosterschule St. Magdalena für das Schuljahr 2022/23 am 3. September

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Dass musikalische Bildung auch andere Bereiche wie sprachliche Fähigkeiten aber auch die soziale Kompetenz fördert, gilt als erwiesen. An der Klosterschule St. Magdalena in Speyer gehört Musik zum Schulkonzept. In enger Kooperation mit der Dommusik Speyer erhalten die Kinder Gesangs- und Instrumentalunterricht. Zudem sind die Jungen und Mädchen, welche die … Mehr lesen

      Frankenthal – Christian Baldauf: Wie viel Unterricht fällt an rheinland-pfälzischen Grundschulen wirklich aus?

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Sommerferien in Rheinland-Pfalz sind zu Ende. Seit Montag gehen Schülerinnen und Schüler wieder zur Schule. Für die ABC-Schützen im Land ist es der Beginn eines neuen Lebensabschnittes. „Allen Schülerinnen und Schülern, ganz besonders den Erstklässlern, wünschen wir einen spannenden Schulstart, alles Gute und viel Freude am Lernen“, erklärt die CDU-Landtagsabgeordnete/der … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Ausbildungsstart: BASF heißt 800 junge Menschen am Standort Ludwigshafen willkommen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Der 1. September ist bei BASF in Ludwigshafen ein besonderer Tag: Traditionell begrüßt BASF dann die neuen Auszubildenden und Teilnehmer der Startprogramme. Die dualen Studierenden begannen bereits im Mai beziehungsweise im August ihr Studium. Damit starten 2021 insgesamt 800 Jugendliche und junge Erwachsene bei BASF am Standort Ludwigshafen und im BASF-Ausbildungsverbund … Mehr lesen

      Landau – Schulstart mit eKidz: Nutzerinnen und Nutzer der Stadtbibliothek Landau können Lese-Lern-App kostenfrei nutzen

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar – Spielerisch Lese- und Sprachfähigkeit verbessern: Die Stadtbibliothek Landau bietet allen Leserinnen und Lesern mit einem gültigen Bibliotheksausweis kostenlosen Zugang zur Lese-Lern-App eKidz.eu. Die Anwendung unterstützt Kinder zwischen fünf und zehn Jahren spielerisch und intuitiv beim Spracherwerb und Aneignen von Lesekompetenzen. „Der Prozess des Lesenlernens sollte Kindern von Anfang an vor … Mehr lesen

      Landau – Landaus Zoodirektor Dr. Jens-Ove Heckel als Vorsitzender des Tierschutzbeirats des Landes Rheinland-Pfalz für die zehnte Amtsperiode bestätigt

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Kurz nach Beginn der zehnten dreijährigen Amtsperiode des Tierschutzbeirats des Landes Rheinland-Pfalz fiel dem Landauer Zoodirektor Dr. Jens-Ove Heckel als stellvertretendem Vorsitzenden, durch den Ausfall des damals neugewählten Vorsitzenden, die kommissarische Leitung des Beirats zu. Heckel führte seither bedingt durch die Einschränkungen im Zuge der Corona-Pandemie durch die vierteljährlich online stattfindenden Beiratssitzungen. Am … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadt unterstützt beim Schulstart in Pandemiezeiten: Verteilung von Tests an alle Schulen! Weitere mobile Luftfilter beim Land zur Förderung angemeldet

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Damit die Heidelberger Schulen den Start ins neue Schuljahr unter Pandemiebedingungen bestmöglich bewältigen können, unterstützt die Stadt Heidelberg insbesondere bei der Vorbereitung von Infektionsschutzmaßnahmen und digitalem Lernen. Ausgabe von Corona-Tests: Das baden-württembergische Kultusministerium hatte vor den Sommerferien angekündigt, den Schulstart mit regelmäßigen Tests in Schulen zu begleiten, um den erhöhten … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Inzidenz im Rhein-Pfalz-Kreis über 35: Einschränkungen nach Landesverordnung

      Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. Nachdem nun auch im Rhein-Pfalz-Kreis die 7-Tage-Inzidenz der Neuinfektionen je 100.000 Einwohner seit drei Tagen über 35 liegt, treten auf Grund der Bestimmungen in der 25. CoBeLVO automatisch Einschränkungen in Kraft. Diese betreffen im Wesentlichen eine Testpflicht für Angebote im Innenbereich sowie eine Reduzierung der maximalen Teilnehmerzahl bei Veranstaltungen. Wichtig ist … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Ab Montag 3G-Regel – Testpflicht bei Innenräumen von Gaststätten und bei körpernahen Dienstleistungen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Neue Corona-Verordnung schreibt 3-G-Regel bei Inzidenzwert von über 35 vor – Ab Montag besteht die Testpflicht beispielsweise für Innenräume von Gaststätten und bei körpernahen Dienstleistungen Die aktualisierte 25. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz (25. CoBeLVO) sieht für Kommunen, deren Sieben-Tages-Inzidenz über 35 liegt – wie dies derzeit in Ludwigshafen der Fall ist –, unter … Mehr lesen

      Frankenthal – Abflug für Sofiya – #Kartes: Parlamentarisches Patenschaftsprogramm – Frankenthaler Schülerin startet am 22. August in die USA

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Für die 17-jährige Sofiya Müller aus Frankenthal beginnt an diesem Sonntag eine große Reise. Im Rahmen des Parlamentarischen Patenschaftsprogramms wird sie ein Schuljahr in den USA verbringen und in Rockford, Michigan, bei einer Gastfamilie wohnen. Der Bundestagsabgeordnete Torbjörn Kartes hat die Schülerin für das Programm nominiert, das gemeinsam vom Deutschen Bundestag … Mehr lesen

      Mannheim – Völlig losgelöst von der Erde schwebt das SAP Arena-UFO – Farbenprächtiges Malprojekt im Mannheimer Parkhaus P2 an der SAP Arena / MPB finanziert

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Völlig losgelöst von der Erde schwebt das SAP Arena-UFO jetzt im sportlich-musischen Kosmos. Für die jungen Künstler war es ein großer „intergalaktischer Spaß“, so wie es auch auf den, die verschiedenen Veranstaltungen in der SAP Arena aktivierenden Laserstrahlen des ganz rechts im Bild angesiedelten Raumschiffes steht. Vier Tage lang hatte die Klasse 6.3 … Mehr lesen

      Hockenheim – Magisches Abenteuer im Pfälzer Wald

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Bei der diesjährigen Ferienfreizeit des Kinder- und Jugendbüros Pumpwerk Hockenheim konnten die Kinder in die magische Welt von Harry Potter und seinen Freunden eintauchen. Das war keine Selbstverständlichkeit – der Grund: Das Coronavirus. Trotz aller Regeln und Auflagen wie beispielswei-se dreimaligem Testen ist es dem Pumpwerk-Team dennoch gelungen, den Kindern nach all den … Mehr lesen

      Germersheim – Sieben-Tage-Inzidenz den dritten Tag über 35 – Ab 15. August u.a. Besucherzahlbeschränkungen bei Großveranstaltungen – Landrat Brechtel appelliert: Bleiben Sie wachsam und nutzen Sie das Impfangebot

      Germersheim / Landkreis Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Die durch das Landesuntersuchungsamt veröffentlichte Sieben-Tage-Inzidenz im Landkreis Germersheim hat am Freitag, 13. August 2021, den dritten Tag in Folge den Schwellenwert von 35 überschritten. Damit sind gemäß der 24. Corona-Bekämpfungsverordnung Veranstaltungen innerhalb geschlossener Räume mit einer Besucher- oder Teilnehmerzahl von über 350 Personen sowie Veranstaltungen im Freien … Mehr lesen

      Ludwigshafen – EILMELDUNG – Sieben-Tages-Inzidenz steigt über den Wert von 35 – Einschränkungen greifen ab Sonntag

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Ludwigshafen hat am heutigen Freitag, 13. August 2021, einen Sieben-Tages-Inzidenzwert von 35 bei Corona-Infektionen an drei aufeinanderfolgenden Tage überschritten. Aufgrund dieser Entwicklung greifen entsprechend der derzeit geltenden 24. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz (CoBeLVO) ab Sonntag, 15. August 2021, Einschränkungen des öffentlichen Lebens. Gemäß der 24. CoBeLVO sind dann Veranstaltungen in geschlossenen Räumen … Mehr lesen

      Speyer – Pressemitteilung des Deutschen Kinderschutzbundes Speyer

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. 8 Frauen und 4 Männer aus Speyer und Umgebung haben den Qualifizierungskurs für Kindertagespflegepersonen des Kinderschutzbundes Speyer erfolgreich abgeschlossen. Christel Koch, Vorsitzende des Kinderschutzbundes, überreichte am 24. Juli in feierlicher Runde die Zertifikate über die Qualifizierung zur Kindertagespflegeperson. Die jungen Tagesmütter und -väter hatten dafür an insgesamt 210 Unterrichtseinheiten teilgenommen, ein pädagogisches Konzept … Mehr lesen

      Landau – Inzidenz an der Südlichen Weinstraße unter 35 – zusätzliche Regelungen gelten nicht mehr

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Sieben-Tage-Inzidenz im Landkreis Südliche Weinstraße liegt heute bei 19,9 und damit den dritten Tag in Folge unter dem Wert von 35. Damit treten die Regelungen bezüglich einer geringeren Zahl von zugelassenen Personen bei Veranstaltungen sowie bezüglich der Maskenpflicht an Schulen, die seit letztem Dienstag gegolten hatten, wieder außer Kraft. Und zwar ab … Mehr lesen

      Seite 1 von 13
      1 2 3 13
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X