• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Wiesloch – 1.5. Solide Grundsteine für die Pflege von morgen – Die Bildungszentrum Gesundheit Rhein-Neckar GmbH baut neue Kursräume und ein modernes Praxislabor

      Wiesloch/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit der symbolischen Einlassung einer Zeitkapsel wurde am 11. Mai 2021 das planmäßige Voranschrei-ten des Erweiterungsbaus der Bildungszentrum Gesundheit Rhein-Neckar GmbH (BZG) in kleinem Kreis gefeiert. Neben der Geschäftsführung, der Schulleitung, der Projektverantwortlichen und Pflegeschülerinnen der BZG nahmen auch Vertreter*innen der beiden Gesellschafter Gesundheitszentren Rhein-Neckar gGmbH (GRN) und Psychiatrisches Zentrum Nordbaden (PZN) an … Mehr lesen

      Frankenthal – Städtische Musikschule öffnet wieder für den Präsenzunterricht – Einzeltermine und Videos statt Tag der offenen Tür

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit sinkenden Inzidenzzahlen und Unterschreitung des Schwellenwerts von 165 darf auch die Städtische Musikschule wieder für den Präsenzunterricht öffnen. Streicher, Pianisten, Schlagzeuger und Gitarristen dürfen wieder im Einzel- und Gruppenunterricht bis drei Perso-nen unterrichtet werden. Ab Montag, 10. Mai, beginnt auch wieder der Unterricht für Bläser und Sänger – ausschließlich im Einzelunterricht und … Mehr lesen

      Landau – Germersheim – Neustadt -Verstärkung für die Kindertagespflege in GER, LD, SÜW, und NW

      Landau/Germersheim/Neustadt. (pd/and). Die Evangelische Familienbildungsstätte Haus der Familie Landau bildet Frauen und Männer zu qualifizierten Tagesmüttern und Tagesvätern aus. In Kooperation mit den Jugendämtern Landau, Neustadt, Südliche Weinstraße und Germersheim konnten Mitte April elf Kindertagespflegepersonen den Lehrgang erfolgreich abschließen. Sie bieten ab sofort Betreuungsplätze für Kinder in ihrem Wohnort an.

      Heidelberg – Coronavirus – Inzidenz liegt seit 6 Tagen unter 100 – die wichtigsten Regeln auf einen Blick

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Das Gesundheitsamt des Rhein-Neckar-Kreises, das auch für die Stadt Heidelberg zuständig ist, hat am Donnerstag, 29. April, festgestellt, dass in der Stadt die Sieben-Tage-Inzidenz an fünf Werktagen in Folge den Wert von 100 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner unterschritten hat. Maßgeblich sind die Zahlen des Robert-Koch-Instituts (RKI). Damit können die Beschränkungen … Mehr lesen

      Heidelberg – Coronavirus: Fünf Werktage unter Inzidenz 100! Heidelberg darf Beschränkungen lockern

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – In Heidelberg gelten ab Samstag, 1. Mai, Erleichterungen bei den Corona-Beschränkungen. Als erste Stadt in Baden-Württemberg darf Heidelberg die seit 24. April gültige „Bundes-Notbremse“ wieder lockern. Das Gesundheitsamt des Rhein-Neckar-Kreises, das auch für die Stadt Heidelberg zuständig ist, hat am Donnerstag, 29. April, festgestellt, dass in der Stadt die Sieben-Tage-Inzidenz … Mehr lesen

      Landau – Einsatz von Zusatzbussen im Schülerverkehr: Stadt Landau bereitet Verlängerung des Beschlusses bis zu den Sommerferien vor

      Landau. (pd/and). Um bei Bedarf schnell und direkt reagieren zu können: Bereits im vergangenen Herbst hatte der Stadtrat der Stadt Landau im Vorgriff auf den Haushalt 2021 Haushaltsmittel für den Einsatz von Zusatzbussen im Schülerverkehr bis zum Beginn der Osterferien bereitgestellt. Da in dieser Zeit kaum Extrabusse nötig waren und die Gelder nicht aufgebraucht wurden, will die Stadt – die Zustimmung des Stadtrats in dessen kommender Sitzung vorausgesetzt – diesen Beschluss nun verlängern, um so zusätzliche Schulbusse bis zu den Sommerferien zur Verfügung stellen zu können.

      Heidelberg – So sieht die Heidelberger “Notbremse” aus – alle Regeln auf einem Blick

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – So sieht die Heidelberger “Notbremse” alle Regeln auf einem Blick – Infolge der „Notbremse“ gelten im Stadtkreis Heidelberg ab Freitag, 23. April, folgende Regelungen: – Treffen sind nur noch mit den Angehörigen des eigenen Haushalts und einer weiteren nicht zum Haushalt gehörenden Person erlaubt (Kinder bis einschließlich 14 Jahre zählen … Mehr lesen

      Heidelberg zieht die Corona „Notbremse“ – Hier die “Notbremsverordnungen”

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – zieht die „Notbremse“ – Coronavirus: Neue Beschränkungen ab 23. April, weil 7-Tage-Inzidenz seit drei Tagen über 100 liegt. In Heidelberg gelten ab Freitag, 23. April, wieder verschärfte Regeln im Kampf gegen die Corona-Pandemie. Das Gesundheitsamt des Rhein-Neckar-Kreises, das auch für die Stadt Heidelberg zuständig ist, hat am 21. April festgestellt, … Mehr lesen

      Landau – (Vor)leseabenteuer: Stadt startet Aktion zur Leseförderung von Kindern

      Landau. (pd/and). Leseförderung per Videoclip: Da aufgrund der Corona-Beschränkungen Vorleseveranstaltungen in der Stadtbibliothek nicht möglich sind, hat die Stadt Landau das Projekt „Landauer (Vor)leseabenteuer“ ins Leben gerufen. Gemeinsam mit Vorlesepatinnen und -paten sowie mit Unterstützung des Offenen Kanals Weinstraße wurden fünf Vorlesevideos aufgenommen und jetzt online gestellt. Kleine Geschichtenliebhaberinnen und -liebhaber sind auf diese Weise eingeladen, Heldinnen und Helden wie Aladin, Mowgli oder die kleine Hündin Polly auf ihren Abenteuern zu begleiten.

      Landau – Zusätzliche Lernangebote mit Förderung durch das Land Rheinland-Pfalz

      Landau. (pd/and).  Das Land Rheinland-Pfalz und der Verband der Volkshochschulen von Rheinland-Pfalz haben eine weitreichende Rahmenvereinbarung abgeschlossen. Inhalt der Vereinbarung ist die Förderung von Schülerinnen und Schülern aller Klassenstufen und Schularten. Das Angebot richtet sich gezielt an diejenigen Kinder und Jugendlichen, die in der Phase der Schulschließung nicht den ihren Potentialen entsprechenden Lernfortschritt erzielen konnten.

      Landau – Ein „Müllfriedhof“ im Zoo? – Zoo und Zooschule Landau präsentieren neue Schauanlage zum Thema „Abfall“

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Wie lange braucht es, bis eine PET-Flasche im Boden abgebaut ist? Wie lange dauert es, bis eine Styroporbox vollständig verrottet ist – und wie sieht es mit einer Zeitung oder eine Glasflasche aus? Diese und ähnliche Fragen beantwortet der „Müll¬friedhof“, der im Zoo Landau, nahe der Zooschule, angelegt wurde. Er ist Teil einer … Mehr lesen

      Landau – Ulrich Teichmann fordert verpflichtende Corona-Tests für Schüler, und zwar in der Schule

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Für verpflichtende Corona-Tests an Schulen spricht sich der Schuldezernent des Landkreises Südliche Weinstraße, Ulrich Teichmann, aus. Nach ersten Erfahrungen an den weiterführenden Schulen des Landkreises hält Teichmann die freiwillige Testung nicht mehr für ausreichend. Es habe sich gezeigt, dass sich nur ein Teil der Schülerinnen und Schüler selbst getestet hat. Ein großer Anteil … Mehr lesen

      Germersheim – Kreisspitze fordert indirekte Testpflicht an Schulen

      Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Schreiben an Bildungsministerin – Erneut für Impfung für Schulpersonal ausgesprochen Landrat Dr. Fritz Brechtel und der für Kinder, Jugend, Soziales und Schulen zuständige Erste Kreisbeigeordnete, Christoph Buttweiler, fordern eine Testpflicht für alle Schülerinnen und Schüler sowie das gesamte Schulpersonal. In einem Schreiben an Bildungsministerin Dr. Stefanie Hubig fordern sie das Land … Mehr lesen

      Mainz – Corona-Tests an Schulen: Wenn Unsicherheit auf Unterricht trifft

      Mainz  Alle Lehrkräfte in Rheinland-Pfalz müssen umgehend ein Impfangebot bekommen.  Zwei Corona-Tests an Schulen pro Woche verpflichtend. Verunsicherung, Unverständnis und Unmut – nichts ist normal an den ersten Schultagen nach den Osterferien in Rheinland-Pfalz. Der Unterricht beginnt mit Unsicherheit bei Lehrerinnen und Lehrern, Schülerinnen und Schülern sowie Eltern, denn auf dem Stundenplan stehen … Mehr lesen

      Mannheim – Schnelltests für Mannheimer Kitas mit Unterstützung von Rettungsdiensten und der Feuerwehr ausgeliefert

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Schnelltests für alle Kitas: Auslieferung mit Hilfe aller Hilfsorganisationen aus dem Bereich Katastrophenschutz und Sanitätsdienst ist erfolgreich durchgeführt, Beginn der Testungen ist nach den Osterferien. Die Stadt Mannheim hat durch das Bildungsdezernat der Stadt Mannheim eine großangelegte Testaktion für die Mannheimer Kinder und ihre Familien auf den Weg gebracht. Am … Mehr lesen

      Ludwigshafen – CDU kritisiert: Corona Schutzmaßnahmen an Schulen – Aus gesundheitlicher Sicht genauer hinschauen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – CDU kritisiert: Schulen nach den Osterferien besser schützen – „Es war die richtige Entscheidung, für ein Mehr an Gesundheitsschutz Beschäftigten in Kinderbetreuungseinrichtungen, Kindertagespflege, Grund- und Förderschulen eine erhöhte Priorisierung bei der Impfterminvergabe einzuräumen“, bekräftigt Dr. Peter Uebel, Fraktionsvorsitzender der CDU im Ludwigshafener Stadtrat. Mit dem heutigen Tag öffnen landesweit die … Mehr lesen

      Mainz – Die Schule in Rheinland-Pfalz geht wieder los

      Weiteres Vorgehen für die Schulen Die Schülerinnen und Schüler der 1. bis 4. Klassen in den Grundschulen sowie die Schülerinnen und Schüler der Unterstufe der Förderschulen werden seit dem 22. Februar 2021 wieder im Wechselunterricht unterrichtet. Am 8. März 2021 sollen die Klassenstufen 5 und 6 der weiterführenden Schulen in den Wechselunterricht starten. Die weiteren … Mehr lesen

      Mannheim – Schnelltests für Mannheimer Kitas ausgeliefert mit Unterstützung von Rettungsdiensten und der Feuerwehr

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Schnelltests für alle Kitas: Auslieferung mit Hilfe aller Hilfsorganisationen aus dem Bereich Katastrophenschutz und Sanitätsdienst erfolgreich durchgeführt, Beginn der Testungen nach den Osterferien Die Stadt Mannheim hat durch das Bildungsdezernat der Stadt Mannheim eine großangelegte Testaktion für die Mannheimer Kinder und ihre Familien auf den Weg gebracht. Am 06.04.2021 wurden in … Mehr lesen

      Neckargemünd – OP-Masken im Schulunterricht: Ottersweier Firma spendet SRH Stephen-Hawking-Schule 20 000 OP-Masken

      Neckargemünd / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/SRH Schulen GmbH) – Lehrkräfte bekommen vom Kultusministerium Masken am Arbeitsplatz gestellt, Schüler:innen nicht. „Nicht gut“ findet das Mario Panter. Der Geschäftsführer von Print Equiment möchte durch seine Spende die Schüler:innen zu „Maskenmillionären“ machen. Gemeinsam mit dem Landeselternbeirat startete er die Aktion „1.000.000 Masken für Schüler:innen in Baden-Württemberg”. In möglichst … Mehr lesen

      Schwetzingen – Gasaustritt an Grundschule – Nachtrag

      Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Wie bereits berichtet, kam es am Freitagmorgen an einer Grundschule im Akazienweg im Ortsteil Hirschacker zu einem Gasaustritt im Schulgebäude. Alle 55 Schüler, sowie das Lehrpersonal wurden umgehend evakuiert und auf dem nahegelegenen Sportplatz gesammelt. Verletzt wurde niemand. Messungen der Feuerwehr ergaben eine nur geringe Gaskonzentration, die nicht explosionsfähig war. Es bestand zu … Mehr lesen

      Heidelberg – Tablets und Laptops für Heidelberger Lehrkräfte

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Rund 1.500 Tablets und Laptops stellt die Stadt Heidelberg derzeit den 35 städtischen Schulen zur Verfügung. Die Lehrkräfte können die mobilen Endgeräte künftig ausleihen und für den Unterricht in der Schule, beim Distanzlernen sowie zur Vor- und Nachbereitung des Unterrichts nutzen. Die Finanzierung erfolgt über das Bundesprogramm „Leihgeräte für Lehrkräfte“ … Mehr lesen

      Heidelberg – Neue Corona-Verordnung: Maskenpflicht nun auch an Grundschulen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Mit Beschluss vom 19. März 2021 hat die baden-württembergische Landesregierung ihre Rechtsverordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus (Corona-Verordnung) geändert. Die Änderungen seit dem gestrigen Montag, 22. März 2021, in Kraft getreten. Die Neuerungen im Überblick Ausweitung der erweiterten Maskenpflicht (medizinische Maske oder FFP2-Maske bzw. vergleichbarer Standard) auf … Mehr lesen

      Mannheim – Lernen mit moderner Digitalausstattung – Elisabeth-Gymnasium mit neuen Räumen, neuer Technik und „Deskbikes“ ausgestattet

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Ganz im Zeichen von Aufbruch steht derzeit das Mannheimer Elisabeth-Gymnasium in D7: Zum einen wird derzeit das Bestandsgebäude den modernen Erfordernissen an Brandschutz und Barrierefreiheit entsprechend ausgebaut. Zum anderen wurden die Container, in die die Schüler*innen seit der Umbauphase zu Beginn dieses Schuljahres ausgelagert sind und die diese wegen ihrer Mint-Farbe liebevoll ihre … Mehr lesen

      Heidelberg – Coronavirus: Neue Beschränkungen in Heidelberg! 7-Tage-Inzidenz drei Tage über 50 – In Teilen des Einzelhandels nur „Click & Meet“ möglich

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – In Heidelberg gelten ab Freitag, 19. März, wieder verschärfte Regeln im Kampf gegen die Corona-Pandemie. Das Gesundheitsamt des Rhein-Neckar-Kreises, das auch für die Stadt Heidelberg zuständig ist, hat am Mittwoch, 17. März, festgestellt, dass in der Stadt die Sieben-Tage-Inzidenz drei Tage in Folge den Wert von 50 Neuinfektionen pro 100.000 … Mehr lesen

      Weinheim – „Elegantes Nasepopeln im Unterricht“ – Weinheimer Schulen haben mit den Corona-Selbsttests begonnen – Vorher Schulung bei Dr. Elke König

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Es ist frisch an diesem Mittwochmorgen im Weinheim Weihertal. Dennoch sind im Klassenzimmer der Waldschule die Fenster geöffnet, als Schulleiterin Katja Hoger eintritt. Das mobile Lüftungsgerät läuft zusätzlich – an die Kälte und das Rauschen haben sich die Kinder gewöhnt. Es sind halt Corona-Zeiten. Aber an diesem Mittwoch kommt nochmal etwas dazu: Als … Mehr lesen

      Seite 1 von 11
      1 2 3 11
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X