• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Partyservice Weber


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Frankenthal – Städtische Musikschule bietet wieder Präsenzunterricht an

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwoch, 3. März, hat die Städtische Musikschule Frankenthal den Präsenzunterricht wieder aufgenommen. Hintergrund ist die 16. Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz, die dies unter Auflagen wieder zulässt. Zunächst ist nur Einzelunterricht er-laubt, ausgenommen sind Bläser- und Gesangsunterricht. Auch die Eltern-Kind-Kurse, Grup-penunterricht und Ensembleproben sind noch ausgesetzt. Wie bereits vor dem zweiten Lockdown gelten … Mehr lesen

      Heidelberg – Ein Jahr mit Corona: Heidelberg geht als solidarische Stadtgesellschaft durch die Krise Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner: “Zusammenhalt ist enorm!”

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Es ist der 27. Februar 2020, als der erste Patient in Heidelberg nachweislich am Coronavirus erkrankt. Von da an geht es Schlag auf Schlag. Am 13. März untersagt der Bund Großveranstaltungen, am 16. März schließen Schulen und Kitas, ein Tag später folgt der Einzelhandel. Erstmals erlebt Heidelberg einen Lockdown und … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Freie Wähler: Ampelkoalition versagt bei Schulpolitik

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. FW-Direktkandidat Arndt bekräftigt CDU-Forderung nach verbesserter Förderung von Grundschülern – zwei Lehrkräfte pro Grundschulklasse einsetzen Der Direktkandidat der Freien Wähler, Hans Arndt, unterstützt die Forderung des Spitzenkandidaten der CDU, Christian Baldauf, jedem Grundschulkind eine gezielte Förderung zukommen zu lassen. Knapp 36 % der Schulanfänger des Schuljahres 2019/20 in Ludwigshafen hatten bei … Mehr lesen

      Ludwigshafen – CDU: Wir brauchen deutlich mehr Schulsozialarbeit an unseren Schulen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. „Besonders jetzt, wo nach langer Schulschließung wieder der Präsenzunterricht stattfinden soll, werden sich schulische Defizite aber auch soziale,emotionale und auch psychische Herausforderungen zeigen. Unsere Kinder und Jugendlichen brauchen jetzt mehr Unterstützung denn je. Deshalb brauchen wir deutlich mehr Schulsozialarbeit an allen Schulformen und eine deutlich bessere Finanzierung dieser wichtigen Stellen durch … Mehr lesen

      Neckarbischofsheim – Wirtschaftshilfen müssen schneller fließen! Jens Brandenburg (FDP) im Gespräch mit Bürgermeister Thomas Seidelmann

      Neckarbischofsheim / Metropolregion Rhein-Neckar(pm Dr. Jens Brandenburg MdB, FDP) – In einem digitalen Gespräch hat der hiesige FDP-Bundestagsabgeordnete Dr. Jens Brandenburg den Austausch mit dem neu gewählten Bürgermeister der Stadt Neckarbischofsheim Thomas Seidelmann gesucht. Brandenburg vertritt seit 2017 den Wahlkreis Rhein-Neckar in Berlin. Als Sprecher für Studium, berufliche Bildung und lebenslanges Lernen der FDP-Bundestagsfraktion und … Mehr lesen

      Mannheim – Neue OTA/ATA-Schule: Akademie der Universitätsklinikum Mannheim GmbH erweitert Ausbildungsangebot

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Akademie der Universitätsklinikum Mannheim GmbH ) – Die Akademie der Universitätsklinikum Mannheim GmbH erweitert ihr Portfolio um zwei weitere Ausbildungsberufe. Ab 1. April bietet sie die Ausbildung zur Operationstechnischen Assistenz (OTA) an, ab 1. Oktober zusätzlich auch die Ausbildung zur Anästhesietechnischen Assistenz (ATA). „Mit den beiden neuen Ausbildungsgängen begegnen wir dem hohen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Ministerpräsidentin Malu #Dreyer: Am 1. März öffnen Friseure, Fahrschulen & Blumenläden

      Ludwigshafen / Mainz / Dreyer: Mehr Impfungen und vorsichtige Perspektiven für Rheinland-Pfalz Der Ministerrat hat heute Eckpunkte für die Fortgeltung der Corona-Bekämpfungsverordnung ab dem 1. März beschlossen. Darin werden die Vereinbarungen der vergangenen Konferenz der Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder mit der Bundeskanzlerin umgesetzt und Angleichungen an die Regelungen anderer Länder vorgenommen. „Wir haben in … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Baldauf fordert doppelt so viele Schulsozialarbeiter

      Ludwigshafen / Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Schulsozialarbeit muss an allen Schulen vom Land unterstützt werden – auch an Grundschulen und Gymnasien. Davon ist der Landtagsabgeordneter Christian Baldauf (CDU) überzeugt. Eine Große Anfrage der CDU-Landtagsfraktion zeigt nun, dass nur rund 500 Vollzeit-Äquivalente an Schulsozialarbeitern für mehr als 500.000 Schülerinnen und Schüler in ganz Rheinland-Pfalz eingesetzt … Mehr lesen

      Wiesloch – #SmartesLändle – Digitalisierung in Baden-Württemberg: „FREI-Talk“ mit Jens Brandenburg – Gast: Daniel Karrais MdL

      Wiesloch / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar(FDP Rhein-Neckar) – Eine leistungsfähige digitale Infrastruktur gehört nicht erst seit Beginn der Pandemie zur Grundversorgung. Home-Schooling und Home-Office sind ohne flächendeckenden Glasfaserausbau unmöglich. Baden-Württemberg aber steckt voller Funklöcher und bildet mit Sachsen-Anhalt bundesweit das Schlusslicht bei der Breitbandversorgung. Die digitale Bildungsplattform “Moodle” bricht bereits nach wenigen Stunden zusammen und … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Mainz: Wirtschaftsrat Rheinland-Pfalz fordert klare Öffnungsstrategie für Schulen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar / Mainz Landesvorsitzender Gotthardt: Schulen in Regionen mit Inzidenz unter 50 öffnen, Maskenpflicht und regelmäßige Tests für Lehrer und Schüler Der Wirtschaftsrat der CDU e.V. fordert bundesweit einheitliche und klare Standards dafür, wann Schulen in den Bundesländern öffnen dürfen. „Für das Wohl unserer Kinder müssen die Schulen so schnell wie möglich … Mehr lesen

      Landau – Digitalisierung an Landaus Schulen – 983 Tablets für Schülerinnen und Schüler eingetroffen

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Grund zur Freude für Landaus Schülerinnen und Schüler: Um die 17 Schulen in städtischer Trägerschaft fit für die Zukunft zu machen und insbesondere in Zeiten von Homeschooling und digitalem Unterricht die technische Ausstattung zu verbessern, hat die Stadt Landau 983 Tablets bestellt. Die Geräte, davon 812 finanziert über das Sofortaustattungsprogramm des Bundes und … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Ministerpräsidentin Malu Dreyer: Kitas und Grundschulen starten am 22. Februar – Friseure können am 1. März öffnen

      Mainz / Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Corona Ministerpräsidentin Malu Dreyer: Kitas und Grundschulen starten am 22. Februar – Friseure können am 1. März öffnen „Wir haben gemeinsam viel erreicht, dafür haben die Menschen in Rheinland-Pfalz meinen größten Dank. Unsere 7-Tagesinzidenz liegt Stand 10. Februar bei 55,3. Das ist der niedrigste Wert aller Bundesländer. Vor allem … Mehr lesen

      Worms – 500 Jahre Wormser Reichstag: EKHN und Stadt erinnern 2021 mit zahlreichen Aktionen

      Worms / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die größte Leinwand Europas in Worms, Verleihung des Luther-Preises „Das unerschrockene Wort“, Nibelungen-Festspiele mit dem Fall „Luther“, Landesausstellung „Hier stehe ich. Gewissen und Protest – 1521 bis 2021“ und weitere Veranstaltungen begleiten das große Jubiläum Am 18. April 1521 soll der Mönch und Reformator Martin Luther auf dem Reichstag in … Mehr lesen

      Mosbach – Mit E-Learning zum Schulabschluss – BBW Mosbach-Heidelberg startet neues Angebot „Online Lernen Weltweit“

      Mosbach/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Für Joelina war E-Learning nicht nur Ersatz-Unterricht, sondern der Weg zum Schulabschluss. Während im Sommer die Schulen nach der ersten Corona-Pause wieder in den Präsenzbetrieb starteten, nutzte die Jugendliche als eine der ersten Teilnehmenden ein spezielles E-Learning-Format des Berufsbildungswerks (BBW) Mosbach-Heidelberg. „Online Lernen Weltweit“ heißt das neue BBW-Angebot. Es richtet sich an junge … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Bildungspolitische Versäumnisse in Ludwigshafen besonders hart spürbar

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. „Wenn in Ludwigshafen 13% der Jugendlichen die Schule ohne Abschluss verlassen, dann ist das eine Bankrotterklärung der hiesigen Bildungspolitik“, stellt Markus Sandmann, schulpolitischer Sprecher der FWG, fest. Generell würden die Schulen in Ludwigshafen mit ihren spezifischen Herausforderungen von der Landespolitik mehr oder weniger allein gelassen. Vor allem an Grundschulen und an … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Digitalisierung – KommunalCampus qualifiziert künftig kommunale Beschäftigte – Stadt Ludwigshafen ist Gründungsmitglied der interkommunalen Weiterbildungsplattform

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Die digitale Weiterbildungsplattform KommunalCampus bietet passgenaue Bildungsangebote rund um digitale Kompetenzen für die kommunalen Beschäftigten in Baden-Württemberg, Hessen und Rheinland-Pfalz. Künftig profitieren davon auch die Mitarbeiter*innen der Stadt Ludwigshafen. Grundlage dafür ist die Gründungs- und erste Generalversammlung der KommunalCampus e.G., die am 27. Januar 2021 in Heppenheim stattgefunden hat. Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck zeichnete … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Schule in der Pandemie: BASF und Metropolregion Rhein-Neckar starten Bildungsprojekt

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. ◼ Hotline für Schülerinnen und Schüler in Zeiten von Homeschooling ◼ Schulnahe Nachhilfeangebote und Sprachförderung ◼ Mentoring an Grundschulen und weiterführenden Schulen Homeschooling, Distanzunterricht und Schulschließungen – die Corona-Pandemie hat das Leben vieler Familien auf den Kopf gestellt. Um Schülerinnen und Schülern schnell und unkompliziert zu helfen, haben BASF und die … Mehr lesen

      Landau – Vorreiter in Rheinland-Pfalz – Gymnasium Edenkoben entwickelt Konzept zu Homeschooling und Wechselunterricht

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Gymnasium Edenkoben geht mit gutem Beispiel voran: Die Schule, die seit Projektbeginn im Jahr 2019 am Projekt „schulcampus RLP“ teilnimmt, hat ein Konzept zu Homeschooling und Wechselunterricht entwickelt und damit als eine von sieben rheinland-pfälzischen Pilotschulen eine Vorreiterrolle im Land Rheinland-Pfalz eingenommen. Unterstützt wird dieses Konzept im Gymnasium Edenkoben durch drei zentrale … Mehr lesen

      Mannheim – Online-Unterricht durch Unbekannten mit Schusswaffe gestört -Kripo ermittelt

      Mnnheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am Montagvormittag wurde der Online-Unterricht einer Klasse zum Erwerb der Fachhochschulreife (Berufskolleg 1) einer Schule im Stadtteil Schwetzingerstadt durch unbekannten Täter gestört. Die Lehrerin hatte kurz nach Unterrichtsbeginn gegen 10.30 Uhr feststellt, dass sich deutlich mehr Schülerinnen und Schüler in den Deutsch-Unterricht eingewählt hatten, als in der Klasse sind. Daraufhin … Mehr lesen

      Heidelberg – Cyberattacke während eines Online-Unterrichts – Kriminalpolizeidirektion Heidelberg ermittelt

      Heidelberg / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Nach einer mutmaßlichen Cyberattacke am Freitagvormittag während eines Online-Unterrichts hat die Kriminalpolizeidirektion Heidelberg die Ermittlungen gegen die bislang unbekannten Täter aufgenommen. Diesen gelang es neben Musikvideos mehrere Dateien mit mutmaßlich pornographischen und rechtsradikalen Inhalten in den Online-Unterricht einer sechsten Klasse einzuspielen. Mit Bekanntwerden des vermeintlichen Cyberangriffs informierte die … Mehr lesen

      Ludwigshafen – VHS startet Online-Fremdsprachenkurse

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Da die Pforten der Volkshochschule (VHS) Ludwigshafen aufgrund der aktuellen Corona-Bekämpfungsverordnung weiterhin geschlossen bleiben, erweitert die VHS ihr Angebot für den Online-Unterricht kontinuierlich. Im Bereich Fremdsprachen beginnen daher zusätzliche Online-Kurse in den kommenden drei Wochen ab Montag, 25. Januar 2021, für Anfänger*innen ohne und mit geringen Kenntnissen sowie für fortgeschrittene Lernende in den … Mehr lesen

      Frankenthal – Weiterführende Schulen: Anmeldungen ab Ende Januar möglich

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Auch wenn aktuell noch nicht klar ist, wie der Unterricht an den Schulen weitergeführt werden kann, steht für die aktuellen Viertklässler nach den Sommerferien der Wechsel in die weiter-führenden Schulen an. Die Anmeldung für die fünften Klassen der Integrierten Gesamtschule, der Realschulen plus und der Gymnasien für das Schuljahr 2021/22 ist ab Ende … Mehr lesen

      Landau – Schulen im Landkreis erhalten Glasfasertechnik

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Alle Schulen in der Trägerschaft des Landkreises Südliche Weinstraße werden in den nächsten drei Monaten mit Glasfaseranschlüssen ausgestattet. Der Kreisausschuss stimmte der Auftragserteilung an die Firma Inexio Informationstechnologie und Telekommunikation GmbH zur Erstellung und zum Betrieb der Internetanschlüsse über Glasfaserkabel zu. So werden bereits ab Februar an den meisten Schulstandorten erheblich höhere Leistungsraten … Mehr lesen

      Germersheim – Neu: Koordinationsstelle der Pflegeausbildung an der Berufsbildenden Schule (BBS) – Christoph Buttweiler: Entlastung für Ausbildungsbetriebe – Organisation der vielseitigen, praktischen Ausbildung

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. „Eine gute und umfassende Pflegeausbildung ist uns ein besonderes Anliegen. Ich bin froh, dass die neu eingerichtete Koordinationsstelle für die Pflegeausbildung an der Berufsbildenden Schule Germersheim nun eingerichtet ist und sich Kolleginnen für die Ausbildungsbetriebe bzw. für die Auszubildenden um die Koordination und Organisation der Pflegeausbildung kümmern“, berichtet der für Soziales und … Mehr lesen

      Frankenthal – Verschwörungsmythen, digitale Trends & Bibliothekstage – Stadtbücherei stellt neues Veranstaltungsprogramm vor

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Auch wenn die Stadtbücherei pandemiebedingt derzeit geschlossen ist, startet sie ab Ende Januar ihr neues Veranstaltungsprogramm – mit einer Mischung aus digitalen Angeboten und Präsenzveranstaltungen. Digitalangebote: Vortrag, Workshops und Quizabend Online-Vortrag „Verschwörungsmythen“ Ein aktuelles Thema stellt ein Online-Vortrag am Montag, 8. Februar (Achtung: neuer Ter-min!) um 18.30 Uhr in den Mittelpunkt: Verschwörungsmythen. Referent … Mehr lesen

      Seite 1 von 9
      1 2 3 9
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X