• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


Ludwigshafen – Gastspiel des Ballet de Lorraine mit dem Tanzstück Merce Cunningham Centennial im Theater im Pfalzbau

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Merce Cunningham Centennial Merce Cunningham Centennial heißt ein dem großen Choreographen gewidmeter Tanzabend, der am Freitag, 21.1. und am Samstag, 22.1.2022, jeweils um 19.30 Uhr auf den Pfalzbau Büh­nen gastiert. Der 2009 im Alter von 90 Jahren verstorbene Tänzer und Choreograph Merce Cunningham war Teil der amerikanischen Tanzavantgarde, die die Aufbruchstimmung … Mehr lesen

Mannheim – Damit ihr Licht weiterleuchtet – 12. Dezember: Am „Worldwide Candle Lighting Day – Weltgedenktag für verstorbene Kinder“ – eine Kerze ans Fenster stellen

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 12. Dezember ist „Worldwide Candle Lighting Day“ – Weltgedenktag für verstorbene Kinder. Auch in Mannheim werden dann um 19 Uhr Kerzen entzündet. Jede von ihnen steht für das Leuchten, das ein Kind vor seinem Tod in den Herzen seiner Familie und Freunde hinterlassen hat. In der Region laden daher die Klinikseelsorge am … Mehr lesen

Mannheim – SportAward Rhein-Neckar im Rosengarten! Doppel-Sieg für Grün-Weiß Mannheim

Mannheim / Metropolegion Rhein-Neckar(red/ak/Sportregion Rhein-Neckar e.V.) – Das war großes Kino. Rund 700 Gäste erlebten am Montagabend im Mannheimer Rosengarten die Verleihung des SportAward Rhein-Neckar. Zu den großen Gewinnern des Abends gehörte der regionale Tennis-Sport. Gleich zweimal punkten konnte der Tennisklub Grün-Weiß Mannheim, der neben der Ehrung als Top Mannschaft auch den Award für Top … Mehr lesen

Mannheim – Im Mannheimer Rosengarten fand der SportAward Rhein-Neckar statt – Den Award TOP Talent erhielt Tennisspielerin Nastasja Schunk aus Ludwigshafen

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Am Montagabend fand im Mannheimer Rosengarten zum sechsten Mal die Auszeichnung vom SportAward Rhein-Neckar statt. Wegen der Corona-Pandemie fiel die Verleihung im Vorjahr aus. Zum Publikumsliebling wurde Dennis Diekmeier vom Fußball-Zweitligisten SV Sandhausen ausgezeichnet. Den Award TOP Talent erhielt Tennisspielerin Nastasja Schunk, die in diesem Jahr in Wimbledon im Juniorinnen-Finale stand. … Mehr lesen

Mannheim – Diejenigen nicht vergessen, die keine Angehörige haben – Hauptfriedhof: Ökumenische Trauerfeier für Verstorbene ohne Angehörige

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Freitag, 5. November, um 12 Uhr findet in der Trauerhalle auf dem Mannheimer Hauptfriedhof ein ökumenischer Trauergottesdienst für Verstorbene statt, die keine Angehörige haben. Zu der Trauerfeier sind alle eingeladen, die sich auf diese Weise von den Verstorbenen verabschieden und ihrer gedenken möchten. „Wir schauen auf die Verstorbenen, die vielfach sehr allein … Mehr lesen

Ludwigshafen – 5.000 Euro Belohnung nach Tötungsdelikt in #Oppau. Wer kann Hinweise zur Tat oder zu der gesuchten Leiter geben?

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Gemeinsame Pressemitteilung von Staatsanwaltschaft Frankenthal und Polizeipräsidium Rheinpfalz Am Donnerstagabend (11.02.2021), gegen 19:15 Uhr, wurde in einer Wohnung in der Breitscheidstraße im Stadtteil Oppau eine tote Frau aufgefunden. Bei der Verstorbenen handelte es sich um die 47-jährige Bewohnerin der Wohnung. Angehörige hatten sich um die Frau gesorgt und bei der … Mehr lesen

Mannheim – Vieles neu bei engelhorn – Le Corange und fünfte Etage umgebaut

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. [GPRA]Le Corange und fünfte Etage umgebaut Vieles neu bei engelhorn Es tut sich viel bei engelhorn in der Mannheimer Innenstadt: Neu gestaltet wurde das Ein-Sternrestaurant le Corange, das sich nicht nur optisch verändert, sondern auch seine Speisekarte um eine ganz besondere Spezialität, dry aged Fisch, bereichert hat. In völlig neuem Look … Mehr lesen

Landau – Weinregion für Weinregion – Südpfalz hilft dem Ahrtal“: Stadt Landau, Landkreis Südliche Weinstraße und Landkreis Germersheim richten Spendenkonto für Betroffene der Unwetterkatastrophe ein

Landau / südliche Weinstraße / Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Weinregion für Weinregion – Südpfalz hilft dem Ahrtal“: Stadt Landau, Landkreis Südliche Weinstraße und Landkreis Germersheim richten Spendenkonto für Betroffene der Unwetterkatastrophe ein – Spendensammeln beim Weinerlebnis Angesichts der Bilder und Nachrichten aus dem Norden von Rheinland-Pfalz zeigen sich die Landräte Dietmar Seefeldt (SÜW) und Dr. … Mehr lesen

Landau – „Weinregion für Weinregion – Südpfalz hilft dem Ahrtal“ – Stadt Landau, Landkreis Südliche Weinstraße und Landkreis Germersheim richten Spendenkonto für Betroffene der Unwetterkatastrophe ein – Spendensammeln beim Weinerlebnis

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Angesichts der Bilder und Nachrichten aus dem Norden von Rheinland-Pfalz zeigen sich die Landräte Dietmar Seefeldt (SÜW) und Dr. Fritz Brechtel (GER) sowie Landaus Oberbürgermeister Thomas Hirsch und der stellvertretende Vorstandsvorsitzende der Sparkasse Südpfalz, Bernd Jung, erschüttert. „Die Auswirkungen dieser Unwetterkatastrophe sind verheerend und beispiellos. Nachrichten über verstorbene und vermisste Menschen machen uns … Mehr lesen

Mannheim – Internationaler Gedenktag für verstorbene – Drogengebrauchende Kooperation mit dem Drogenverein – Gedenkgottesdienst in der CityKirche Konkordien gemeinsam mit Imam

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. In der CityKirche Konkordien wird am Mittwoch, 21. Juli um 11 Uhr mit einem Gedenkgottesdienst der verstorbenen Drogengebrauchenden gedacht. Die Feier gestaltet Pfarrerin Anne Ressel gemeinsam mit Imam Muhammed Güntay und Talat Kamran von der Yavuz-Sultan-Moschee. „Die Probleme Drogengebrauchender werden oft nicht ernst genommen. Wir wollen an diesem bundesweiten Gedenktag die Würde der … Mehr lesen

Heidelberg – Tanzbiennale! Premiere „Avatars & Antiheroes“ am 4. Juni

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Auf Grund der fortschreitenden Öffnungen kann das Dance Theatre Heidelberg »Avatars & Antiheroes« ab 4. Juni 2021 endlich live vor Publikum zeigen! Die Tänzerinnen und Tänzer feierten mit »Avatars & Antiheroes« im Mai 2021 bereits die zweite digitale Premiere in diesem Jahr. Schneller, höher, besser, weiter Was wäre die menschliche … Mehr lesen

Viernheim – Der Kunstverein lädt Besucher ein: Ausstellung „ping pong-15 Dialoge“ wird ab 27. Mai fortgesetzt!

Viernheim / Bergstraße / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Ab 27.5. kann die Ausstellung „ping pong-15 Dialoge“ wieder besucht werden. Eine Anmeldung wird ab sofort telefonisch unter 0178-4915980 oder via E-Mail claus.bunte@kunsthaus-viernheim.de entgegen genommen. Sie erhalten dann einen Termin innerhalb der folgenden Zeitfenster: Donnerstag und Freitag zwischen 15 und 18 Uhr und samstags zwischen 10 und 13 … Mehr lesen

Germersheim Coronavirus – Fallzahlen im Landkreis Germersheim

ermersheim. (pd/and). Aktuell gibt es im Landkreis Germersheim 224 bestätigte positive Fälle, die Gesamtzahl beläuft sich auf 5419 Infizierte seit Beginn der Pandemie (+ 20 Fälle seit der Meldung am letzten Freitag)  mit Stand 17. Mai 2021.

Mannheim – Ein würdevoller Abschied von Verstorbenen ohne Angehörige

Mannheim. (pd/and). Den letzten Weg nicht alleine gehen – damit der Menschen, die ganz ohne Feier bestattet wurden, würdevoll gedacht wird, laden die Evangelische und die Katholische Kirche Mannheim mehrmals im Jahr zu einer ökumenischen Gedenkfeier auf dem Mannheimer Hauptfriedhof ein. Am Freitag, 30. April um 12 Uhr findet in der Trauerhalle die nächste Gedenkfeier statt, die Pfarrerin Anne Ressel und der Franziskaner Bruder Joaquin Garay gemeinsam gestalten. Wegen der Pandemie ist die Teilnahme auf 30 Personen beschränkt.

Brühl – Corona „Erinnern und Mut machen“

Brühl/Berlin. (pd/and). Unter diesem Motto gedachte Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier der Corona-Toten. In Brühl flaggte die Gemeinde am Rathaus auf „Halbmast“. Ihr Mitgefühl für die Angehörigen der 16 Brühler Corona-Toten drückte sie mit Kranzniederlegungen auf den beiden Friedhöfen aus.



web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN