• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Germersheim – Saisonarbeitskräfte gesucht

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. „Eine Ernte kann nicht warten. Da viele Saisonarbeitskräfte derzeit nicht einreisen können, suchen unsere landwirtschaftlichen Betriebe dringend nach Erntehelferinnen und Erntehelfer. Es wäre schön, wenn sich viele Freiwillige finden würden und damit auch die Versorgung unserer Region mit heimischem Gemüse sichergestellt werden kann“, rufen Landrat Dr. Fritz Brechtel und der für Landwirtschaft … Mehr lesen

      Mannheim – 19-jähriger Tatverdächtiger auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wegen des Verdachts des gewerbsmäßigen Diebstahls in Untersuchungshaft

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Mannheim und des Polizeipräsidiums Mannheim: Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurde am 18.03.2020 durch das Amtsgericht Mannheim Haftbefehl gegen einen 19-jährigen Mann aus Polen erlassen. Er steht im dringenden Verdacht, mehrere gewerbsmäßige Diebstähle und Einbruchsdiebstähle im Stadtteil Mannheim-Neckarstadt begangen zu haben. Die Tatverdächtige soll am 18.03.2020 gegen 0:15 Uhr … Mehr lesen

      Speyer – NACHTRAG: Toter nach Streitigkeiten – Obduktinsergebnis liegt vor

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. 2. Nachtragsmeldung Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Frankenthal wurde der Verstorbene am 29.02.2020 im Institut für Rechtsmedizin in Mainz obduziert. Die Obduktion ergab eine stumpfe Gewalteinwirkung als Todesursache. zur Info https://www.mrn-news.de/2020/02/29/speyer-nachtragtoter-nach-streitigkeiten-gegen-34-jaehrigen-polen-wurde-haftbefehl-erlassen-409843/ Gemeinsame Pressemitteilung von Staatsanwaltschaft Frankenthal und Polizeipräsidium Rheinpfalz

      Speyer – Nachtrag:Toter nach Streitigkeiten – Gegen 34 jährigen Polen wurde Haftbefehl erlassen

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Haftrichterin des Amtsgerichts Frankenthal hat heute Nachmittag auf Antrag der Staatsanwaltschaft Frankenthal einen Untersuchungshaftbefehl wegen Totschlags gegen einen 34-jährigen polnischen Staatsangehörigen erlassen. Gegen den Beschuldigten besteht der dringende Tatverdacht, einen ihm bekannten ebenfalls 34-jährigen polnischen Staatsangehörigen in seiner Wohnung in Speyer getötet zu haben. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei dauern an.

      Landau – Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz: Stadt Landau gedenkt Opfern der NS-Diktatur

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. OB Hirsch: „Europa stärken, um Extremismus, Hass und Gewalt entgegenzutreten“ Gegen das Vergessen: In der Kapelle des Landauer Hauptfriedhofs fand am Montag, 27. Januar, eine Gedenkfeier anlässlich des 75. Jahrestags der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz statt. Der Jahrestag der Befreiung wird in Deutschland seit 1996, international seit 2005 als Tag des Gedenkens an … Mehr lesen

      Ludwishafen – Theologe und Ehrenbürger Borggrefe wird 90 Jahre alt – Sein Wunsch: eine menschennahe Kirche – Feier in der Friedenskirche am 21. Dezember 2019 – ein Interview

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Friedhelm Borggrefe feiert am vierten Adventswochenende seinen 90. Geburtstag. Für ihren Ehrenbürger lädt die Stadt Ludwigshafen zu einer Feier in die Friedenskirche ein. Über die Zukunft der Kirche und ihre Stimme in der Stadt macht sich der protestantische Pfarrer und ehemalige Dekan noch immer viele Gedanken. Über einen großen Wunsch, gute Freunde und … Mehr lesen

      Frankfurt – DFB verlängert mit U 21-Nationaltrainer Stefan Kuntz bis Juli 2023

      Frankfurt/Aus der MRN News Nachbarschaft Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat den Vertrag mit U 21-Nationaltrainer Stefan Kuntz vorzeitig bis zum 31. Juli 2023 verlängert. Die dafür erforderliche Bestätigung durch den Präsidialausschuss erfolgte heute auf dessen Sitzung in Frankfurt am Main. Der 57 Jahre alte Kuntz ist seit August 2016 für die U 21-Nationalmannschaft verantwortlich und … Mehr lesen

      Landau – OB Hirsch und Europaabgeordnete Schneider: Gespräch in Landau zu europapolitischen Forderungen des Deutschen Städtetags

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar. OB Hirsch und Europaabgeordnete Schneider: Gespräch in Landau zu europapolitischen Forderungen des Deutschen Städtetags – Angestrebter deutsch-polnischer Austausch auf kommunaler Ebene als Ausdruck eines guten Miteinanders in Europa Landaus Oberbürgermeister Thomas Hirsch, zugleich Vorsitzender des Rheinland-Pfälzischen Städtetags, hat sich mit der südpfälzischen Europaabgeordneten Christine Schneider zum Austausch getroffen und ihr die … Mehr lesen

      Ludwigshafen/Pristina – Fernstudium MBA – International Business Management jetzt auch in Kosovo – Die ersten Studierenden starten zum Sommersemester 2020

      Ludwigshafen/Pristina/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine Kooperation mit dem Universum College Pristina ermöglicht es ab dem kommenden Sommersemester an der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen einen MBA Double Degree Abschluss zu erwerben. Studiengangsleiter Prof. Dr. Rainer Busch und die Programmmanagerin Eva Nefen waren vor Ort in Pristina zu einem Launch Event im Universum College Pristina, um das … Mehr lesen

      Landau – Volkstrauertag 2019: Stadt Landau gedenkt Opfern von Krieg und Gewalt – OB Hirsch erinnert an Überfall auf Polen und strebt Austausch auf kommunaler Ebene mit dem Nachbarland an

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar. Mit einer Gedenkfeier auf dem Hauptfriedhof hat die Stadt Landau am diesjährigen Volkstrauertag an die Opfer von Krieg und Gewalt erinnert. „Der Volkstrauertag ist ein Tag des stillen Gedenkens, zugleich aber auch ein Tag der Besinnung, wie wir heute auf Krieg, Gewalt und Terror reagieren und was wir für Frieden, Freiheit, … Mehr lesen

      Herxheim – #Herxheim eröffnet erneut die Weltmeisterschaftssaison!

      Herxheim/>Landkreis südliche Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar Das Jahr 2019 neigt sich zu Ende und nachdem die Saison auf der Rennbahn mit dem Abschlusstraining im Waldstadion beendet wurde, wirft das neue Jahr bereits seine Schatten voraus. Der Motoradweltverband FIM hat in der vergangenen Woche den Weltmeisterschaftskalender 2020 veröffentlicht und die Motorsportvereinigung Herxheim wird erneut das erste von fünf … Mehr lesen

      Südhessen – Polizei kontrolliert flächendeckend südhessische Autobahnen

      Südhessen (ots) – Flächendeckend kontrollierten am Donnerstag (17.10.) hessische Polizeibeamte gemeinsam mit ihren Kollegen aus Bayern, Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz schwerpunktmäßig Transportfahrzeuge auf südhessischen Autobahnen (A5/ A6/ A 60 und A 67). Insgesamt wurden 16 Fahrzeuge/-Kombination durch die Beamten kontrolliert. Darunter fielen auch ein Kraftomnibus im grenzüberschreitenden Linienverkehr zwischen Serbien und Deutschland sowie ein Großraumschwertransport, welcher … Mehr lesen

      Neustadt – Empfang des Bezirksverbands Pfalz für ehemalige Bundestags- und Europaabgeordnete auf dem Hambacher Schloss

      Neustadt / Metropolregion Rhein-Neckar. Demokratische Tradition und Pfälzer Wein Eine rund 80-köpfige Gruppe ehemaliger Mitglieder des Deutschen Bundestags und des Europäischen Parlaments machte bei strahlendem Wetter auf ihrer Reise nach Rheinland-Pfalz auch Station auf dem Hambacher Schloss bei Neustadt, um die demokratische Tradition der Region und den Pfälzer Wein kennenzulernen. Neben dem Bezirkstagsvorsitzenden Theo Wieder … Mehr lesen

      Heidelberg – Blick auf Osteuropa: Pressefreiheit unter Druck in Polen und Ungarn: Journalisten berichten am 23. September im Interkulturellen Zentrum

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Interkulturelle Zentrum informiert in Kooperation mit der Heinrich-Böll-Stiftung Baden-Württemberg und der Deutschen Journalistinnen- und Journalisten-Union (dju) Rhein-Neckar über die Lage der Pressefreiheit in Polen und Ungarn. Die Veranstaltung „Pressefreiheit unter Druck“ findet am Montag, 23. September 2019, um 19 Uhr im Interkulturellen Zentrum Heidelberg, Bergheimer Straße 147, 69115 Heidelberg, … Mehr lesen

      Viernheim – Autobahn A 6 Stundenlang vollgesperrt – 47-Jähriger mit Rettungshubschrauber ins Krankenhaus

      Metropolregion Rhein-Neckar – Viernheim (ots) – Nach einem Verkehrsunfall mit insgesamt vier beteiligten Lastwagen am Dienstagvormittag (10.09.) musste die Strecke von Sandhofen in Fahrtrichtung Viernheimer Dreieck für mehrere Stunden voll gesperrt bleiben. Gegen 10.30 Uhr hatte ein 31 Jahre alter Lastwagenfahrer nach ersten Erkenntnissen auf der Autobahn 6, in Höhe des Viernheimer Dreiecks, einen Stau … Mehr lesen

      Hockenheim – Durch Zeitstrafen holt Mercedes-Pilot Lewis Hamilton als Neunter noch zwei WM-Punkte in Hockenheim

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Nach dem Chaosrennen beim Mercedes-Benz Grand Prix von Deutschland haben die zwei Alfa Romeo-Piloten Kimi Räikkönen aus Finnland und sein italienischer Teamkollege Antonio Giovinazzi von den Rennkommissaren eine 30 Sekunden-Zeitstrafe wegen einer unerlaubten Kupplungseinstellung beim Start bekommen und verloren damit den 7. und 8. Platz. Damit rückte die zwei Haas-Piloten Romain Grosjean aus … Mehr lesen

      Walldorf – Walldorf wird für fünf Tage zum Mekka des Amputierten-Fußballs

      Walldorf/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Es ist das Highlight des Jahres für jedes amputierte Kind, das trotz einer Beinamputation nicht auf Fußball verzichten möchte: Das EAFF Junior Training Camp. Wenn sich die jungen Fußballer aus der ganzen Welt für fünf Tage versammeln, dreht sich ihre Welt nur um den Amputierten-Fußball. Nach Dublin, Warschau und Rom war das Mekka … Mehr lesen

      Hockenheim – BAB 6 – Alkoholkontrollen vor dem Ende des Sonntagsfahrverbots

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Verkehrskommissariat Walldorf führte am Sonntagabend mit zwei Polizeistreifen stichpunktartige Kontrollen von Lkw-Fahrern vor dem Ende des Sonntagsfahrverbots auf dem Tank- und Rastanlage Hockenheim Ost und West durch. Zwischen 20 Uhr und 24 Uhr überprüften die Beamten dabei 74 Lastwagenfahrer. Dabei stellten sie 6 alkoholisierte Fahrer fest, denen sie die Weiterfahrt vorübergehend untersagen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Alessa-Catriona Pröpster vom RSC Ludwigshafen holt Bronzemedaille im Teamsprint bei der Bahnrad-EM in Belgien

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Beim Auftakt der Bahnrad-Europameisterschaft in Gent/Belgien hat Alessa-Catriona Pröpster (Jungingen) vom RSC Ludwigshafen mit ihrer Partnerin Christina Sperlich aus Sömmerda die Bronzemedaille im Teamsprint bei den Juniorinnen errungen. Die Beiden siegten im kleinen Finale klar mit 35,133 Sekunden gegenüber Frankreich mit 36,046 Sekunden. Den EM-Titel gewann Polen mit 34,718 Sekunden gegen … Mehr lesen

      Speyer – Historisches Museum der Pfalz gewinnt Marketingpreis Rhein-Neckar 2019

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Ausgezeichnet! Das Historische Museum der Pfalz in Speyer wurde vergangenen Freitagabend im Schwetzinger Schloss mit dem Marketingpreis Rhein-Neckar 2019 in der Kategorie „Kommunikation“ für seine Social-Media-Kampagne unter dem Hashtag #strangethingschallenge ausgezeichnet. Das Museum postete im Januar 2019 fünf kuriose Objekte aus dem eigenen Bestand auf Instagram und forderte andere Museen dazu … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Zwei Jahrzehnte Stadt als Bühne – Jubiläum beim Internationalen #Straßentheaterfestival in Ludwigshafen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Längst ist der einstige Insidertipp für ein überschaubares Publikum zum begehrten Event von bundesweiter Bedeutung erblüht und zieht zwischen 25. und 28. Juli 2019 über drei ganze Tage und einen Eröffnungsabend hinweg Menschen aller Altersklassen aus Nah und Fern in seinen Bann. Über zwei Jahrzehnte hinweg hat sich das in diesen … Mehr lesen

      Kaiserslautern – Miriam Welte holt Bronzemedaille im Teamsprint bei der Bahnrad-Weltmeisterschaft in Polen

      Kaiserslautern/ Aus der MRN News Nachbarschaft Beim Auftakt der Bahnrad-Weltmeisterschaft in Pruszkow/Polen hat Miriam Welte aus Otterbach bei Kaiserslautern zusammen mit ihrer Partnerin Emma Hinze aus Hildesheim die Bronzemedaille im Teamsprint gewonnen. Den WM-Titel beim Finale im Teamsprint gewann Australien in 32,255 Sekunden vor Russland (32,591). Im kleinen Finale um den dritten Rang setzte sich … Mehr lesen

      Mannheim – Oberbürgermeister Dr. Kurz äußert sich bestürzt zum Tod von Pawel Adamowicz, Bürgermeister von Danzig (Polen)

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. „Mit tiefer Trauer und großer Bestürzung müssen wir die Nachricht vom gewaltsamen Tod des Bürgermeisters von Danzig, Pawel Adamowicz, zur Kenntnis nehmen. Pawel Adamowicz war Mitglied des Europäischen Ausschusses der Regionen, unterstützte das „Global Parliament of Mayors“ und engagierte sich im europäischen Städtenetzwerk EUROCITIES“, so Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz. Pawel Adamowicz … Mehr lesen

      Heidelberg – Poetische Begegnungen in hochwertiger Buchform! Heidelberg präsentiert Kooperationsprojekt beim Treffen der UNESCO Creative Cities in Polen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Eine besondere, handgeschriebene und -gefertigte Anthologie aller UNESCO-Literaturstädte weltweit haben Bürgermeister Dr. Joachim Gerner und sein Kollege Gabriele Santarelli (Fabriano/Italien) an Krakau und Kattowitz überreicht. Die Übergabe fand am 13. Juni beim zwölften Jahrestreffen des Netzwerks der UNESCO Creative Cities in Polen statt. Die Initiative für das Buchprojekt, das den … Mehr lesen

      Heidelberg – Fußball-Weltmeisterschaft: Alle Teilnehmerländer können auf Fans in Heidelberg bauen! Polen, Spanien und Frankreich haben potenziell die größte Anhängerschaft

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Wenn am Donnerstag, 14. Juni 2018, die Fußball-Weltmeisterschaft in Russland beginnt, verfolgen Fans rund um den Globus das Turnier. Auch in Heidelberg dürften Anhänger aller 32 teilnehmenden Nationalteams zu finden sein. Auf jeden Fall sind Staatsangehörige aus fast allen Teilnehmerländern offiziell in Heidelberg gemeldet. Unter den Heidelbergerinnen und Heidelbergern mit … Mehr lesen

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X