• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Partyservice Weber


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Osterburken – 43-jähriger Mann nach Einbrüchen in Kindergärten und Schulen in Untersuchungshaft

      Osterburken/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Für zahlreiche Einbrüche im Bereich Adelsheim und Osterburken aber auch in der Region Heilbronn sowie im Rhein-Neckar-Kreis dürfte ein 43-jähriger Mann verantwortlich sein, der am Samstag durch Polizeibeamte des Polizeipräsidiums Mannheim festgenommen werden konnte. Seit Mitte Juni war es im Bauland immer wieder zu Einbrüchen,beispielsweise in Kindergärten und Jugendhäusern, gekommen. Die zunächst unbekannte … Mehr lesen

      Landkreis Heilbronn – Nach Missbrauch eines 12-Jährigen: Kripo fahndet nach Kinderschänder

      Landkreis Heilbronn / MRN-News Nachbarschaft – Die Polizei Heilbronn sucht einen unbekannten Sexualstraftäter. Dieser hat am Mittwoch, den 19. August 2020 in der Zeit von 12.00 bis 12.30 Uhr in Cleebronn (Lkr. Heilbronn) einen 12-jährigen Jungen im Bereich des Botenheimer Weges, in einem Gebüsch gegenüber der Grundschule sexuell missbraucht. Der Unbekannte bedrohte das wehrlose Kind … Mehr lesen

      Mosbach -Vorsicht: Betrüger am Telefon

      Mosbach / Metropolregion Rhein-Neckar Gleich zwei Mal versuchten bislang Unbekannte am Dienstagvormittag Personen aus Neckarelz am Telefon zu betrügen. In beiden Fällen gab sich der Anrufer als Beamter der Kriminalpolizei in Mosbach aus und berichtete von angeblichen Ermittlungen gegen die Angerufenen in der Türkei wegen Kinderpornographie beziehungsweise wegen Terrorismusverdachtes. Zur Abwendung von Haftbefehlen sollten Geldbeträge, … Mehr lesen

      Heilbronn – 70 jähriger verletzt im Park aufgefunden – Kripo sucht weiter nach wichtigen Zeugen –

      Heilbronn / Aus der MRN News Nachbarschaft – Nachdem am Sonntag, 6. September 2020, um 14.38 Uhr ein 70-jähriger Mann regungslos vor dem Denkmal im Alten Friedhof in Heilbronn aufgefunden wurde, gehen Staatsanwaltschaft und Kriminalpolizei davon aus, dass der Mann Opfer eines Gewaltdelikts wurde. Nach wie vor befindet sich der 70-Jährige im Krankenhaus in einem … Mehr lesen

      Heilbronn – Schwer verletzter Fahrradfahrer gibt der Polizei Rätsel auf – Kripo ermittelt

      Heilbronn / Aus der Nachbarschaft (ots) Kriminalpolizei ermittelt in rätselhaftem Fall Ein Verkehrsunfall mit einer verletzten Person wurde dem Polizeirevier Heilbronn am Sonntagnachmittag, um 14.38 Uhr, aus dem Alten Friedhof gemeldet. Ein alleinbeteiligter Fahrradfahrer sei direkt am dortigen Denkmal gestürzt und liege nun regungslos am Boden. Der Fahrradfahrer, ein 70-jähriger in Heilbronn wohnhafter Mann, wies, … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Marcel Meisen wird vor dem Pfälzer Pascal Ackermann Deutscher Straßenradmeister

      Ludwigshafen / Kandel / Hohenstein-Ernstthal. Bei den deutschen Straßenrad-Meisterschaften holte sich Marcel Meisen aus Stolberg überraschend den DM-Titel auf dem Motorrad-Grand Prix-Kurs des Sachsenring in Hohenstein-Ernstthal. Der 31-Jährige vom Team Alpecin-Fenix setzte sich am Sonntag nach 48 Runden und insgesamt 168 km vor dem Pfälzer Pascal Ackermann (Kandel) und seinem Alpecin-Teamkollegen Alexander Krieger (Stuttgart) durch. … Mehr lesen

      Hockenheim – BAB 6 – Unbekannte werfen Stein von Autobahnbrücke – Polizei sucht Zeugen

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am frühen Donnerstagnachmittag warfen unbekannte Täter einen Stein von einer Autobahnbrücke bei Hockenheim auf die A 6. Eine 37-jährige Frau war kurz vor 14 Uhr mit ihrem Skoda auf der linken Fahrspur der A 6 in Richtung Heilbronn unterwegs. Als sie unter einer Brücke, vermutlich die Continental-Brücke in Höhe des Motodroms Hockenheim, hindurchfuhr … Mehr lesen

      Sinsheim – Unfall auf A 6 Richtung Heilbronn – Fahrbahnen wieder frei – Nachtrag

      Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Nach dem Verkehrsunfall am Dienstagmorgen auf der A 6 zwischen den Anschlussstellen Sinsheim-Süd und Sinsheim-Steinsfurt, an dem ein 7,5 Tonner und ein Sattelzug beteiligt waren, sind alle Fahrspuren in Richtung Heilbronn seit 10.30 Uhr wieder frei befahrbar. Gegen 5.40 Uhr war der 53-jährige Fahrer des 7,5 Tonners, ein Klein-Lkw mit Kastenaufbau, aus bislang … Mehr lesen

      Sinsheim – Unfall auf A 6 Richtung Heilbronn – zwei von drei Fahrspuren blockiert

      Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Nach einer kurzfristigen Vollsperrung der A 6 bei Sinsheim, sind derzeit nur noch zwei von drei Fahrspuren in Richtung Heilbronn blockiert. Gegen 5.40 Uhr kam es in zwischen den Anschlussstellen Sinsheim-Süd und Sinsheim-Steinsfurt zu einem Auffahrunfall zwischen einem 7,5 Tonner und einem Sattelzug. Über den genauen Unfallhergang liegen noch keine Informationen vor. Nach … Mehr lesen

      Wiesloch – BAB 6 – Verkehrsunfall mit drei Schwerverletzten und hohem Sachschaden

      Wiesloch/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Drei schwerverletzte Personen und erheblicher Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Donnerstagmittag auf der A 6 bei Wiesloch. Ein 46-jähriger Mann war kurz vor 12 Uhr mit seinem BMW auf der linken Fahrspur der A 6 in Richtung Heilbronn unterwegs. In Höhe Wiesloch musste er das Fahrzeug verkehrsbedingt stark abbremsen. Ein nachfolgender … Mehr lesen

      Mannheim-Neuostheim – Mit Drogen im Zug erwischt

      Mannheim-Neuostheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein 31-jähriger Mann wurde am Freitagabend von einem Beamten der Bundespolizei in einer S-Bahn von Mannheim nach Heidelberg mit Drogen erwischt. Kurz vor dem Bahnhalt Mannheim Arena/Mainmarkt fiel dem Beamten, der sich uniformiert auf dem Heimweg von Dienst befand, ein Mann auf, der sich im Bereich des Ausstiegs aufhielt und einen Rucksack mit … Mehr lesen

      Mannheim – Berufsbegleitender Master zur Schlüsseltechnologie Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie startet!

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Fünf baden-württembergische Hochschulen bieten gemeinsam zukunftsträchtige akademische Weiterbildung für die Automobilindustrie an. Die Hochschulföderation SüdWest (HfSW) zeigt erneut ein Gespür für aktuelle Themen und bietet ab September 2020 mit dem Masterstudiengang Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie ein weiteres innovatives Studienmodell an, das umfassend auf die Entwicklung alternativer Energiekonzepte in der mobilen Anwendung … Mehr lesen

      Mannheim – „Wir sind systemrelevant für die Region Rhein-Neckar“

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Regionalität auf allen Ebenen, so lautete von Anfang an das Credo der privaten Gründer und Gesellschafter des Regio Schlachthofs in Mannheim. Sie verbanden damit das Ziel, die heimische Landwirtschaft zu unterstützen und dem Fachhandel und den Metzgereien der Rhein-Neckar-Region eine Grundversorgung mit qualitativ hochwertigem Schweinefleisch zu garantieren. Bauern, Fleischerzeuger, Metzger … Mehr lesen

      Metropolregion Rhein-Neckar – Vollsperrung der A6 zwischen der Anschlussstelle Heilbronn/Untereisesheim und Bad Rappenau

      Heilbronn/Bad Rappenau/Metropolregion Rhein-Neckar – Für die Demontage des Traggerüsts für die neue Brücke über die Autobahn bei Heilbronn-Biberach ist am Wochenende, Freitag, 24. Juli, bis Sonntag, 26. Juli, eine Vollsperrung der Autobahn A6 zwischen den Anschlussstellen Heilbronn / Untereisesheim (36) und Bad Rappenau (35) erforderlich. Diese erfolgt lediglich nachts in zwei Zeitfenstern. Die Sperrung wird … Mehr lesen

      Sinsheim – Verfolgungsfahrt auf #A6 – Polizei feuerte Signalschüsse ab – 36 jähriger wurde festgenommen

      Sinsheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg wurde Haftbefehl gegen einen 36-jährigen Mann aus Worms erlassen. Er steht im dringenden Verdacht, in der Nacht zum Donnerstag bei einer Verfolgungsfahrt mit der Polizei auf der A6, Mannheim Richtung Heilbronn, mit gezielten Lenkbewegungen seines Fahrzeuges mehrere Kollisionen mit dem Streifenwagen herbeigeführt zu haben, um … Mehr lesen

      Ketsch -ERSTMELDUNG: Auto auf #A6 überschlagen – Derzeit 4km Stau

      Ketsch / A6 / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Wegen eines Verkehrsunfalls auf der A 6 zwischen den Anschlussstellen Mannheim/Schwetzingen und Schwetzingen/Hockenheim kommt es derzeit zu erheblichen Behinderungen in Fahrtrichtung Heilbronn. Mittlerweile hat sich ein Stau von vier Kilometern Länge gebildet. Nach dem momentanen Kenntnisstand hat sich kurz nach 11 Uhr ein Auto überschlagen und liegt derzeit auf … Mehr lesen

      Mosbach – Ermittlungserfolg nach einem Raubüberfall in Mosbach-Neckarelz, vier Tatverdächtige festgenommen

      Mosbach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 6. Juni überfielen drei Männer und eine Frau einen 58-Jährigen in seiner Wohnung in Mosbach-Neckarelz. Drei der vier Räuber erstürmten nach dem Öffnen der Eingangstüre die Wohnung des Mannes, attackierten diesen und entwendeten diverse Wertgegenstände, sowie Bargeld. Im Anschluss flüchteten die drei Beschuldigten mit einem Fahrzeug, in dem ein Fluchtwagenfahrer auf sie … Mehr lesen

      Hockenheim – Erneute Großkontrolle der Verkehrspolizei -200 Fahrzeuge und 266 Personen überprüft – 51 Beanstandungen

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Bei einer erneuten Großkontrolle der Verkehrspolizeiinspektion des Polizeipräsidiums Mannheim wurden bei einer ganztätigen Kontrolle am Mittwoch auf der Tank- und Rastanlage Hockenheim-West auf der BAB 6 in Fahrtrichtung Heilbronn insgesamt über 120 Fahrzeuge und 149 Personen überprüft. Bei den ganzheitlichen Kontrollen lag dabei das Hauptaugenmerk auf dem Güter- und Schwerlastverkehr, dem Fahren unter … Mehr lesen

      Wiesloch – Durch rücksichtsloses Wenden Unfall mit hohem Sachschaden verursacht

      Wiesloch/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Zu einem Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden kam es am Dienstagmorgen gegen 9 Uhr auf der B 39 im Bereich der BAB-Anschlussstelle Wiesloch-Rauenberg. Ein offenbar ortsunkundiger 41-jähriger Mann aus Polen, der mit seinem BMW von Mühlhausen in Richtung Wiesloch auf dem rechten der beiden Fahrstreifen unterwegs war, entschied sich plötzlich zu wenden und kollidierte … Mehr lesen

      Hockenheim – BAB6 – Zwei Tatverdächtige wegen des illegalen Besitzes von Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge in Untersuchungshaft

      Hockenheim//Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Mannheim und des Polizeipräsidiums Mannheim. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurde gegen zwei Männer aus Serbien Haftbefehl erlassen. Die beiden 30 und 23 Jahre alten Männer stehen im dringenden Verdacht, unerlaubt Betäubungsmittel in nicht geringer Menge besessen zu haben. Die beiden Beschuldigten wurden am vergangenen Freitag den 29.05.2020 gegen … Mehr lesen

      Leon-Rot – BAB 6 – 23-jährige Tatverdächtige wegen der unerlaubten Ein-fuhr und Beihilfe zum illegalen Handel mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge in Untersuchungshaft

      St. Leon-Rot/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Heidelberg und des Polizeipräsidiums Mannheim. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg wurde Haftbefehl gegen eine 23-jährige Frau aus Holland erlassen. Sie steht im dringenden Verdacht, unerlaubt Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge eingeführt und zugleich Beihilfe zum unerlaubten Handel mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge geleistet zu haben. Die Beschuldigte … Mehr lesen

      Sinsheim – BAB 6 – Auffahrunfall zweier Lkw – großer Rückstau

      Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Zu einem Lkw-Unfall kam es am Montag gegen 10:50 Uhr auf der BAB 6 in Fahrtrichtung Heilbronn, kurz vor der Ausfahrt Sinsheim. Ein Lkw einer US-Militärkolonne fuhr am Stauende auf einen vor ihm fahrenden Lkw auf. Durch den Unfall wurde ein Fahrer leicht verletzt und zur weiteren Versorgung in ein Krankenhaus transportiert. Der … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Manfred Schwarz wird 75 – Gehört seit 1999 dem Bezirkstag Pfalz an

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Manfred Schwarz aus Ludwigshafen wird am 10. Mai 75 Jahre alt. Von 1979 bis 2019 war der Diplom-Ingenieur Mitglied im Stadtrat Ludwigshafen, seit 1999 gehört er der CDU-Fraktion des Bezirkstags Pfalz an, von 2014 bis 2019 als stellvertretender Bezirkstagsvorsitzender. In der aktuellen Wahlperiode engagiert er sich im Ausschuss für Gedenkarbeit und … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Herzlichen Glückwunsch, Manfred Schwarz!

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Manfred Schwarz, Mitglied im Bezirkstag der Pfalz und langjähriges Stadtratsmitglied, wird an diesem 10. Mai 75 Jahre alt. „Heute feiert Manfred Schwarz seinen 75. Geburtstag, leider unter ganz ungewöhnlichen Coronabedingten Umständen. Umso herzlicher sende ich ihm im Namen des ganzen Kreisverbands meine Glück- und Segenswünsche“, sagt der CDU-Kreisvorsitzende und Bundestagsabgeordnete Torbjörn … Mehr lesen

      Mannheim – 55. Aktuelle Meldung zu Corona 29.04.2020 – Zahl der nachgewiesenen Corona-Fälle in Mannheim steigt auf 443

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – 55. Aktuelle Meldung zu Corona 29.04.2020 – Zahl der nachgewiesenen Corona-Fälle in Mannheim steigt auf 443 1. Aktuelle Fallzahlen 2. Corona-Virus: Ausweitung der Teststrategie 3. Grundschulkinder fördern – jetzt auch als „DigiTandem“ 4. Stadtteilbibliothek Vogelstang wieder geöffnet – Dank Aktion Sorgentopf 80 neue Bücher für Kinder angeschafft 5. Öffnung der … Mehr lesen

      Seite 1 von 10
      1 2 3 10
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X