• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


Landau – Im Zweifel für den Zweifel – Nik Salsflausen und Marius Loy mit „einem erstaunlich erbaulichen“ Poetry-Slam-Abend am Donnerstag, 12. Mai, in der Landauer Stadtbibliothek zu Besuch

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Was zur Hölle ist eigentlich los? Wissen Sie das? Rauchen Sie noch? Sind Sie zufrieden? Ist der Mars-Rover „Curiosity“ einsam gewesen? Was bedeutet das eigentlich noch: einsam sein? Am Donnerstag, 12. Mai, um 19 Uhr wollen die Poetry-Slammer Nik Salsflausen und Marius Loy bei diesen Fragen ganz genau hinsehen. In ihrem ersten gemeinsamen … Mehr lesen

Heidelberg – UNESCO-Literaturstadt: Impressionen der Aktion „Bei Anruf: Poesie!“ gibt es online – Vielfältige Aktionen zum UNESCO-Welttag der Poesie

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die UNESCO-Literaturstadt Heidelberg hat den diesjährigen UNESCO-Welttag der Poesie am Montag, 21. März 2021, zusammen mit den Kommunen Ladenburg, Lorsch und Mannheim mit einer gemeinsamen Aktion der Metropolregion Rhein-Neckar gewürdigt. Aufgrund der positiven Resonanz in 2021 erhielten auch dieses Jahr Poesieliebhaberinnen und -liebhaber, die sich vorab angemeldet hatten, unter dem … Mehr lesen

Mannheim – Poetisieren Sie sich! Welttag der Poesie in der Stadtbibliothek am 22. März

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Zum Welttag der Poesie 2022 lädt das Kollektiv Junge Literatur zur interaktiven Poetisierungsmaßnahme Mannheim in die Zentralbibliothek der Stadtbibliothek Mannheim im Stadthaus N1 ein. Durchlaufen werden am Dienstag, 22. März, 14 bis 18.30 Uhr, verschiedene Stationen zum Hören, Lesen und Schreiben, an denen sich das Publikum selbst ganz und gar … Mehr lesen

Mannheim – „Bei Anruf: Poesie!“ Anmeldungen bis Dienstag, 15. März, möglich

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Anmeldungen bis Dienstag, 15. März, möglich Das Kulturamt Mannheim und die UNESCO-Literaturstadt Heidelberg würdigen den UNESCO-Welttag der Poesie am Montag, 21. März, auch dieses Jahr zusammen mit den Kommunen Ladenburg, Lorsch und Worms mit einer gemeinsamen Aktion der Metropolregion Rhein-Neckar. Wie schon 2021 können Poesieliebhaberinnen und -liebhaber, die sich vorab angemeldet … Mehr lesen

Heidelberg – Clemens-Brentano-Preis der Stadt Heidelberg 2022 geht an Hanna Engelmeier mit „Trost. Vier Übungen“

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der mit 10.000 Euro dotierte Clemens-Brentano-Preis für Literatur der Stadt Heidelberg geht an die Schriftstellerin Hanna Engelmeier. Sie erhält den Preis für ihren Essayband „Trost. Vier Übungen“ (Matthes & Seitz Berlin, 2021). Angesichts der weiterhin geltenden Hygiene- und Abstandsregeln fand die Jurysitzung zur Preisvergabe am Donnerstag, 3. März 2022, wie … Mehr lesen

Heidelberg – 25 Jahre Heidelberger Frühling ï„FESTspiel“: 26. März – 24. April 2022

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – 25 Jahre Heidelberger Frühling – das Internationale Musikfestival Heidelberger Frühling 2022 findet vom 26. März bis 24. April 2022 statt und feiert nach zwei abgesagten Jahrgängen sein 25. Jubiläum. Insgesamt stehen in dieser Geburtstagssaison 161 Veranstaltungen in 74 Spielstätten auf dem Programm .Die Jubiläumsausgabe steht unter dem Leitmotto „FESTspiel“ und … Mehr lesen

Ludwigshafen – Inselsommer 2022: “Kompass Europa: Ostwind QUATTROLOGE 2022: con_tact 30. Juli – 7. August 2022 auf der Parkinsel Ludwigshafen”

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) -Von 2000 -2011 und dann wieder 2018 und 2019 – 2020 und 2021 als pandemisch geprägter „INSELSOMMER LIGHT – Immer wenn es schön ist“ – fand der INSELSOMMER auf der Parkinsel Ludwigshafen statt. 2022 plant KRN einen INSELSOMMER, der durch zwei Besonderheiten geprägt sein wird: • das Motto des Kultursommers „Kompass … Mehr lesen

Heidelberg – 4. PHILHARMONISCHES KONZERT mit der Verleihung des 35. Heidelberger Künstlerinnenpreises an Lisa Streich

Heidelberg /Kulturevents: 4. PHILHARMONISCHES KONZERT mit der Verleihung des 35. Heidelberger Künstlerinnenpreises an Lisa Streich Mittwoch 23. Februar 2022 20.00 Uhr Donnerstag 24. Februar 2022 20.00 Uhr Sonntag 27. Februar 2022 11.00 Uhr Aula der Neuen Universität Heidelberg Programm: Lisa Streich (*1985) »Himmel« (DEA, Auftragswerk des Collegium Novum Zürich) Sergej Prokofjew (1891–1953) Konzert für Violine … Mehr lesen

Heidelberg – Clemens-Brentano-Preis 2022: Die Nominierungen stehen fest! Werke von sechs Autorinnen und Autoren im Juryentscheid

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Namen stehen fest: Sechs Autorinnen und Autoren sind 2022 für den Clemens-Brentano-Preis für Literatur der Stadt Heidelberg nominiert. Er wird in diesem Jahr in der Sparte Essay vergeben. Die Nominierten sind: Asal Dardan (Jahrgang 1978) mit „Betrachtungen einer Barbarin“ (Hoffmann und Campe Verlag, 2021) Hanna Engelmeier (Jahrgang 1983) mit … Mehr lesen

Landau – Von A wie Ausstellung bis V wie Vortrag – 38. Landauer Büchereitage mit vielfältigem Veranstaltungsprogramm im ersten Halbjahr 2022 – Auftakt mit interaktiver Lesung aus „Natürlich, natürlich! Prima Klima für Stadt, Haus und Garten“ am Donnerstag, 20. Januar

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Premiere für die neue Leiterin der Stadtbibliothek Landau: Gemeinsam mit Bürgermeister Dr. Maximilian Ingenthron durfte Miriam Jöst jetzt erstmals ein unter ihrer Leitung entstandenes Veranstaltungsprogramm für die traditionellen Büchereitage der Öffentlichkeit vorstellen. Und das kann sich sehen lassen. Bei der 38. Ausgabe der Büchereitage, die die Stadtbibliothek in Kooperation mit dem Förderverein „Freunde … Mehr lesen

Hemsbach – Gitarrenkonzert zum Jahresabschluss am 12. Dezember Groovige und „stille“ Töne

Hemsbach/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Sonntag, 12. Dezember, wird die Kulturbühne Max mit einem Gitarrenkonzert das Jahr beschließen, so wie es seit Bestehen des städtischen Kulturprogramms Tradition ist und so Corona es zulässt. Zu Gast sind Alf Wilhelm Lundberg aus Norwegen und der Wormser Bassist Ralf Gauck. Beide begeisterten schon öfter die Saitenfans in Hemsbachs familiärer Kleinkunstbühne. … Mehr lesen

Heidelberg – Konzertlesung der GEDOK Künstlerinnen Viola Senghaus in der Stadtbücherei Heidelberg

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – “Zwischen Tag und Traum” – Konzertlesung der GEDOK Künstlerinnen Viola Senghaus in der Stadtbücherei Heidelberg Eckdaten zur Veranstaltung: Ort: Stadtbücherei Heidelberg, Hilde-Domi-Saal, Posttsr. 5 , 69115 Heidelberg Veranstaltungszeit: Freitag, 29.10.2021, 19.00 Uhr Titel: Zwischen Tag und Traum, Musikalische Begleitung: Rolf Verrs, Piano; Lyrik: Sonja Viola Senghaus, Kosten: Abendkasse7€ / erm. … Mehr lesen

Heidelberg – „Ein Pionier der Hip-Hop-Kultur und Wachrüttler“ – Frederik Hahn alias TORCH mit Richard-Benz-Medaille der Stadt Heidelberg ausgezeichnet

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Für seine herausragenden Verdienste um die Hip-Hop-Kultur in Deutschland und Heidelberg ist der Rapper Frederik Hahn alias TORCH mit der Richard-Benz-Medaille der Stadt Heidelberg ausgezeichnet worden. TORCH nahm die Auszeichnung am 30. September 2021 im Gebäude Prinz Carl aus den Händen von Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner entgegen. Er ist … Mehr lesen

Heppenheim – Kultur im Kastanienhof – Live Events der beiden kommenden Wochenenden Konzert von „Turnalar Quartett“ ergänzt das Programm

Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Open Air Reihe im tollen Ambiente des Kastanienhofes wird fortgesetzt. Am Freitag, 20.08. um 19:00 Uhr findet eine Autorenlesung der Heppenheimer Autorin Karin Lachmann statt, die von Musik der städtischen Musikschule untermalt wird. Karin Lachmann schreibt Romane, Kurzgeschichten, Krimis und Lyrik, frei nach dem Motto „Wer schreibt, der bleibt.“ 2010 gründete … Mehr lesen

Heidelberg – Clemens-Brentano-Preis der Stadt Heidelberg 2021 an Simon Sailer verliehen

Heidelberg /Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Für seinen Erzählband „Die Schrift“ (Edition Atelier, 2020) hat Simon Sailer den mit 10.000 Euro dotierten Clemens-Brentano-Preis für Literatur der Stadt Heidelberg erhalten. Der in Wien beheimatete Schriftsteller nahm die Auszeichnung am 21. Juli 2021 im Rahmen einer Feierstunde aus den Händen von Kulturbürgermeister Wolfgang Erichson im Hilde-Domin-Saal der Stadtbücherei Heidelberg … Mehr lesen

Heidelberg – Verleihung des Clemens-Brentano-Preises der Stadt Heidelberg findet hybrid statt Übertragung am 21. Juli per Livestream

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Verleihung des Clemens-Brentano-Preises 2021 der Stadt Heidelberg findet am Mittwoch, 21. Juli 2021, um 19.30 Uhr statt. Der in Wien lebende Schriftsteller Simon Sailer erhält den mit 10.000 Euro dotierten Preis für seine Erzählung „Die Schrift“ (Edition Atelier, 2020). Die Preisverleihung wird dieses Jahr als hybride Veranstaltung vor Ort – … Mehr lesen

Neustadt an der Weinstraße – Nicole Metzger und Band – Sonntag-Konzert im Rathausinnenhof Neustadt an der Weinstraße

Neustadt in der Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Rahmen des Eventprogramms NEUSTART KULTUR IN NEUSTADT koordiniert durch die Kulturabteilung der Stadt Neustadt und gefördert im Programm Kultursommer 2021 durch die Beauftrage der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) mit Mitteln aus NEUSTART KULTUR und dem Ministerium für Familie, Frauen, Kultur und Integration Rheinland-Pfalz, veranstalten der Kulturverein Wespennest … Mehr lesen

Heidelberg – Literaturtage: Präsenztickets jetzt erhältlich! Niedrige Inzidenz ermöglicht 100 Sitzplätze im Augustinum

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das internationale Literaturfestival „Heidelberger Literaturtage“ findet von Mittwoch bis Sonntag, 9. bis 13. Juni 2021, erstmals im Hybrid-Format statt. Stetig sinkende Inzidenzzahlen in der UNESCO-Literaturstadt Heidelberg machen es möglich, 100 Sitzplätze im Theatersaal der Augustinum Seniorenresidenz im Stadtteil Emmertsgrund bereitzustellen, von wo die Veranstaltungen per Live-Stream übertragen werden. Karten können … Mehr lesen

Heidelberg – Literaturtage starten am 9. Juni! Programm an sofort erhältlich – Tiketverkauf ab 18. Mai

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Von klassischen Lesungen über Online-Workshops und eine literarische Schatzsuche bis hin zum selbst gestalteten Pop-up-Buch: Das internationale Literaturfestival „Heidelberger Literaturtage“ hält von Mittwoch bis Sonntag, 9. bis 13. Juni 2021, über 30 Programmpunkte bereit. Die UNESCO City of Literature Heidelberg präsentiert das Festival erstmals im Hybrid-Format: Die Veranstaltungen finden im … Mehr lesen

Dannstadt-Schauernheim – Vom Leben im Pfälzer Dorf bis zur Weltpolitik

Dannstadt-Schauernheim.(pd/and). Fast 90 Einsendungen für den 34. Mundart-Wettbewerb Dannstadter Höhe gingen bis zum Einsendeschluss am 1. April 2021 bei der Verbandsgemeinde Dannstadt-Schauernheim ein. Nun ist es an der Jury, um aus den  62 Lyrik- und 26 Prosaeinsendungen die besten Mundartbeiträge der jeweiligen Kategorie auszuwählen.

  • MEDIENPARTNER
    Raphael B. Ebler Medienproduktion

  • NEUESTES VIDEO

  • DIE NEUSTEN MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE
    >> IM VIDEOCENTER und
    >> BEI YOUTUBE

    Abonnieren bei Youtube!

  • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

    Wenn Sie uns Nachrichten oder Events zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

    >> News/Event einsenden

    Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

  • NEWS NACH DATUM

    Mai 2022
    M D M D F S S
     1
    2345678
    9101112131415
    16171819202122
    23242526272829
    3031  


web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN