• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heidelberg – Druckmaschinen AG steigert Produktion im Bereich E-Mobilität

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(pm Heidelberger Druckmaschinen AG) – Der Nachfrageboom nach Ladelösungen für Elektrofahrzeuge im privaten Bereich hält unvermindert an. Darum investiert die Heidelberger Druckmaschinen AG (Heidelberg) erneut in den weiteren Ausbau ihrer Produktionskapazitäten von Wallboxen und hat dazu im Juni bereits die dritte Produktionslinie am Standort Wiesloch-Walldorf in Betrieb genommen. Erst im Januar 2021 … Mehr lesen

      Speyer – Prominenter Besuch im Historischen Museum der Pfalz

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Prominenten Besuch empfing Museumsdirektor Alexander Schubert im Historischen Museum der Pfalz Speyer. Der ehemalige Ministerpräsident von Rheinland-Pfalz und Thüringen Bernhard Vogel kam in Begleitung des früheren politischen Chefreporters der Tageszeitung „Die Welt“ Peter Schmalz, um sich die neu eröffnete Ausstellung „Rendezvous. Frankreichs Militär in der Pfalz 1945 – 1999“ zeigen zu … Mehr lesen

      Mannheim – Der Motorradrennfahrer Jan Bühn (Kronau) startet beim zweiten Lauf zur Langstrecken-WM (EWC) in Estoril/Portugal vom 17. Startplatz.

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Kawasaki-Trio vom Bolliger-Team aus der Schweiz mit Jan Bühn, Marcel Brenner aus der Schweiz und dem Schweden Jesper Pellijeff hatte auf dem 4,182 km langen Circuito do Estoril vor den Toren Lissabon einen Rückstand von 3,763 Sekunden Rückstand. Die Bestzeit fuhr das österreichische YART-Yamaha-Team mit Marvin Fritz (Neckarzimmern), dem Tschechen Karel Hanika … Mehr lesen

      Brühl – Brühler Café-Restaurant „Ratsstube“ eröffnet

      Brühl/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit einer kurzweiligen Einweihungsfeier eröffneten Sören Junghans und Thomas Massoth am letzten Freitag die Brühler „Ratsstube“. Eine Überraschung waren die von den Pächtern angeschafften Gartenmöbel, mit denen der breite Gehweg vor der Festhalle zur Außenbewirtschaftung genutzt werden soll. Sören Junghans und Thomas Massoth wollen somit nicht nur in den bekannten und großzügigen Räumlichkeiten … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Inselsommer light auf der Ludwigshafener Parkinsel – es geht weiter!

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Zusammen mit ihrem polnischen Lebensgefährten “Sobo” wird Maion Lenfant auf die Insel kommen. Donnerstag, 15. Juli 2021, 19 Uhr Marion & Sobo Band Marion Lenfant – Preus (voc, git), Alexander “Sobo” Sobocinski (git), Moritz Götzen (Kontrabass) „Absolut unwiderstehlich“! Das schreibt das Folker Magazine über die Musik der Bonner Band um die … Mehr lesen

      Heidelberg – „Coucous mit Zimt“ – Elsa Koester im Gespräch mit Andreas Kossert

      – Wie kann man Sehnsucht nach einer Heimat haben, in der man nie gelebt hat? Als sich in den 50er und 60er Jahren mehrere nordafrikanische Staaten von der Kolonialmacht Frankreich unabhängig erklären, müssen mehr als 1 Millionen Franzosen, auch „Pied-Noir“ (französisch für „Schwarzfüße“) die Region verlassen. Auch die Familie der Autorin Elsa Koester verließ Nordafrika … Mehr lesen

      Heidelberg – Karlstorbahnhof: Live und Open Air! Volles Sommerprogramm im Juli

      Heidelberg / Metroppolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Im Juli bietet die Sommerbühne des Karlstorbahnhofs ein umfangreiches Programm. Die Jüdisch-Muslimischen Kulturtage feiern ihre Eröffnung mit einem Konzert von Daniel Kahn und Tayfun Guttstadt, Kabarettist Lars Reichow präsentiert endlich sein neues Solo, das Musikförderprojekt Push Forward lädt zum Showcase und am Monatsende wartet eine neue Ausgabe des diskriminierungsfreien Fluid … Mehr lesen

      Kronau – Jan Bühn aus Kronau wird beim 24-Stunden-Rennen in Le Mans Vierter

      Kronau / Landkreis Karlsruhe Beim legendären 24-Stunden-Motorradrennen von Le Mans in Frankreich belegte Motorradrennfahrer Jan Bühn aus Kronau vom Team Bolliger Switzerland als bestes Privatteam den vierten Gesamtrang. Das Kawasaki-Team ging vom 19. Startplatz am Samstagmittag um 12 Uhr in den Motorrad-Marathon. Jan Bühn, der 2015 Deutscher Meister in der Supersport 600-Klasse war, fuhr die … Mehr lesen

      Kronau – Der Kronauer Jan Bühn ist zuversichtlich für das Auftaktrennen zur Langstrecken-WM

      Kronau/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Motorradrennfahrer Jan Bühn aus dem badischen Kronau startet auch in dieser Saison für das Bolliger-Team aus der Schweiz in der Langstrecken-WM (EWC). Beim WM-Auftaktrennen vom 12. bis 13. Juni auf dem 4,185 km langen Bugatti-Circuit in Le Mans/Frankreich gehen neben Jan Bühn und dem Schweden Jesper Pellijeff auch der Tscheche Ondrej Jezek, … Mehr lesen

      Heidelberg – Fotoausstellung des Montpellier-Hauses: „Land der Erinnerungen: Spanier in Lagern“ – Bilder von Paul Senn anlässlich des 60. Jubiläums der Städtepartnerschaft im Rathaus

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Anlässlich des 60. Jubiläums der Städtepartnerschaft zwischen Heidelberg und Montpellier hat das Montpellier-Haus die Ausstellung „Land der Erinnerungen: Spanier in Lagern“ mit Fotos von Paul Senn nach Heidelberg geholt. Die Ausstellung ist unter Einhaltung der geltenden Hygienevorschriften von Mittwoch, 16. Juni, bis Freitag, 2. Juli 2021, im Foyer des Heidelberger … Mehr lesen

      Heidelberg – „Kinder-Klima-EM“ in den Pfingstferien

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Nachhaltigkeit und Klimaschutz waren in den Pfingstferien 2021 wieder Themen des Ferienprogramms für Grundschulkinder von päd-aktiv e. V. Anlässlich der diesjährigen Fußball-Europameisterschaft ist der dritte „Kinder-Klima-Gipfel“ als „Kinder-Klima-EM“ ausgerichtet worden. Das Programm gestalteten das Agenda-Büro im Umweltamt der Stadt Heidelberg, der Sportkreis Heidelberg und der Fußballkreis Heidelberg gemeinsam. Sieger der … Mehr lesen

      Mannheim – Europäisch geschützte Feldhamster in der Mannheimer Flur – Erfolgreiches Auswilderungsprojekt wird fortgesetzt

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Rahmen des Wiederansiedelungsprojektes des unter europäischen Schutz stehenden Feldhamsters, werden in diesem Jahr rund 180 junge Feldhamster auf Mannheimer Feldern ausgewildert. Heute, 27. Mai 2021, informierten sich Regierungspräsidentin Sylvia M. Felder und Umweltbürgermeisterin Professorin Dr. Diana Pretzell in Mannheim-Straßenheim bei der Auswilderung von zehn jungen Feldhamstern über das Artenschutzprojekt.Der Feldhamster, der einst … Mehr lesen

      IHK-Service für Unternehmen mit französischen Beschäftigten: Kostenlose Corona-Selbsttests für Grenzgänger

      Landau/Pirmasens. Ab sofort stellen die IHK-Dienstleistungszentren in Landau und Pirmasens kostenlos Corona-Selbsttests für Mitgliedsunternehmen zur Verfügung, die Mitarbeiter aus Frankreich beschäftigen. Die Unternehmen können die Tests täglich zwischen 12 und 14 Uhr einfach in den beiden Dienstleistungszentren der Industrie- und Handelskammer (IHK) für die Pfalz in Landau und Pirmasens abholen. Die Abholer müssen lediglich den … Mehr lesen

      Speyer – Stadt gratuliert Eugen Flicker zur Ernennung zum Ehrenbürger der Stadt Bischweiler

      Speyer. (pd/and). Die Stadtverwaltung Speyer gratuliert dem in Speyer lebenden gebürtigen Franzosen Eugen Flicker zur Ernennung zum Ehrenbürger der Stadt Bischweiler. Der Bürgermeister von Bischweiler, Jean Lucien Netzer, teilte dem in jener Stadt aufgewachsenen Eugen Flicker den Beschluss des Stadtrats vom 22. März 2021 schriftlich mit und begründete die Auszeichnung mit der Verbundenheit zur Stadt Bischweiler seit seiner Jugend sowie seinem Engagement für die Förderung der deutsch-französischen Beziehung in den Bereichen Sport, Vereinen und Kultur.

      Mannheim – 436. Aktuelle Corona Meldung – 17 weitere Fälle Coronavirus-Infektionen gemeldet – Einreise-Quarantäne außer Kraft gesetzt – Inzidenz von 126,8

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – 436. Aktuelle Meldung zu Corona 13.05.2021 – Einreise-Quarantäne außer Kraft gesetzt 1. Aktuelle Fallzahlen – Inzidenz von 126,8 2. Bund beschließt neue Einreiseverordnung / Corona-Verordnung Einreise-Quarantäne des Landes außer Kraft gesetzt 1. Aktuelle Fallzahlen – Zahl der nachgewiesenen Corona-Fälle erhöht sich auf 15.658 Dem Gesundheitsamt wurden bis heute Nachmittag, 13.05.2021, … Mehr lesen

      Landau – Online-Vorträge der Kreisvolkshochschule im Mai

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Online-Vortrag: Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung und Betreuungsverfügung Am Donnerstag, 20. Mai, findet von 18:30 bis 20 Uhr der ursprünglich in Maikammer geplante Vortag als Online-Veranstaltung statt. Die Referentin, Corina Geiger vom SKFM Betreuungsverein Landkreis SüW, hilft Antworten auf schwierige Fragen zu finden: Wer handelt für mich, wenn ich aufgrund einer Erkrankung oder eines Unfalles dazu … Mehr lesen

      Heidelberg – Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner und Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch unterzeichneten eine Absichtserklärung: Stadt Heidelberg beteiligt sich am Projekt „Gemeinsam gegen Lebensmittelverschwendung“

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg möchte sich in Zukunft noch stärker gegen Lebensmittelverschwendung engagieren – insbesondere auch im internationalen Kontext gemeinsam mit der französischen Partnerstadt Montpellier. Heidelberg beteiligt sich am Projekt „Gemeinsam gegen Lebensmittelverschwendung“ des Ministeriums für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg. Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner und Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch haben … Mehr lesen

      Heidelberg – Studie untersucht den Wert von Bewegungstherapie bei krebskranken Kindern

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Nationales Centrum für Tumorerkrankungen, NCT) Eine Bewegungstherapie kann die Lebensqualität und Leistungsfähigkeit von Krebskranken verbessern und steigert die Erfolgschancen der onkologischen Behandlung. Bei krebskranken Kindern und Jugendlichen ist die Datenlage bezüglich dieses Effekts jedoch noch spärlich. Daher wird eine Bewegungstherapie bei ihnen eher selten verordnet. Ein neues EU-Forschungsprojekt FORTEe unter dem Motto … Mehr lesen

      Heidelberg – HEALING. Die Gruppenausstellung im Tandem Art Space verbreitet Hoffnung in der Zeiten der Pandemie.

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red(ak) – Am 13. Mai 2021 präsentiert Kultur Tandem International e.V. die letzte Ausstellung im Tandem Art Space, am Heumarkt 2. Und zwar schließt der Verein das einjährige Projekt, das über zehn eigene Ausstellungen sowie andere Veranstaltungsformate beinhaltete, mit einem Thema ab, das Mut und Hoffnung bringen soll: Unter dem Motto “Healing.” … Mehr lesen

      Frankfurt – Ludwigshafen – Mannheim – Solidarität und Zusammenarbeit während der Pandemie

      Frankfurt am Main/ Ludwigshafen/ Mannheim. Die Friedens-NGO HWPL (Heavenly Culture World Peace Restoration of Light) lädt für Donnerstag, 29. April 2021, von 12 Uhr bis 14 Uhr, zu einem ersten internationalen Webinar zum Thema Sustainable Development Goals (SDGs) von HWPL Frankreich in Kooperation mit UNESCO Guinea-Bissau ein. Das Kern-Thema des Webinar lautet „Solidarität und Zusammenarbeit während der Pandemie – die entscheidende Rolle von NGO´s und Staaten.

      Metropolregion Rhein-Neckar – Koblenz: Grenzschließung zu Frankreich im Frühjahr 2020 war rechtmäßig

      Koblenz (pd/and). Die Bundespolizei durfte im Zuge der Corona-Pandemie im Frühjahr 2020 an der Landesgrenze zu Frankreich Einreisebeschränkungen für nicht erforderliche Reisen aus Frankreich einführen und Grenzübergänge schließen. Dies entschied das Verwaltungsgericht Koblenz und wies die Klage eines französischen Staatsbürgers ab.

      Brühl – Brühler „Ratsstube“ unter neuer Leitung

      Brühl/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Deutsche und internationale Küche wird das neue „Ratsstuben“-Küchenteam um die Pächter Sören Junghans und Thomas Massoth in den bekannten und großzügigen Räumlichkeiten des Gemeindelokals im Brühler Ortskern anbieten. „Uns ist wichtig, das Ambiente, das die Brühler und Rohrhofer Bürger und Bürgerinnen über die Jahre schätzen gelernt haben, zu erhalten,“ betonen die beiden. Ende … Mehr lesen

      Landau – Frankreich weiter als Hochrisikogebiet eingestuft – Allgemeinverfügung zur Einreise-Testpflicht verlängert

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Weil die 7-Tages-Inzidenz in Frankreich weiterhin über der Schwelle von 200 liegt und Frankreich damit weiter als Hochinzidenzgebiet eingestuft wird, hat der Landkreis Südliche Weinstraße seine Allgemeinverfügung zur Einreise-Testpflicht bis 21. Mai verlängert. Nach den Regelungen der Allgemeinverfügung darf die Grenze nach Deutschland nur bei Vorlage eines negativen Corona-Tests überquert werden, der nicht … Mehr lesen

      Landau – Für einfachere Regelungen in den Grenzregionen – Landaus OB Hirsch, SÜW-Landrat Seefeldt und GER-Landrat Brechtel setzen sich für kostenlose Schnelltests für Grenzgängerinnen und Grenzgänger ein

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsam gegen das Corona-Virus: In der Stadt Landau, dem Landkreis Germersheim und dem Landkreis Südliche Weinstraße wird getestet – und das an mehr als 50 Stellen. Die Schnelltestungen im Rahmen der Aktion „Testen für alle“ werden für Bürgerinnen und Bürger, die ihren Wohnsitz in Deutschland haben, kostenlos angeboten. Besucherinnen und Besucher, die aus … Mehr lesen

      Speyer – Musik in Zeiten von Corona – Domkapellmeister Markus Melchiori berichtet von immer neuen Wegen der Dommusik, den Herausforderungen der Corona-Pandemie zu begegnen

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine schwierige Zeit liegt hinter der Dommusik. Eine Zeit ständiger Umplanungen, Absagen und Neustarts. Wie kaum ein anderer Bereich mussten die Arbeit von Domkapellmeister Markus Melchiori immer wieder an das Infektionsgeschehen angepasst und neue Verordnungen umgesetzt werden. Mal durften vier, dann acht Sänger gemeinsam Gottesdienste gestalten, dann nur noch einer. Unter diesen Voraussetzung … Mehr lesen

      Seite 1 von 8
      1 2 3 8
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X