• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Partyservice Weber


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Germersheim – Einladung zu Infoveranstaltungen für Kreiselternausschuss

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Um Eltern und Erziehungsberechtigte über die „Aufgaben, Rechte und Pflichten eines Elternausschusses“, und „Sinn und Zweck eines Kreiselternausschusses (KEA)“ sowie die geplante Wahl des KEA Germersheim zu informieren, lädt das Jugendamt der Kreisverwaltung Germersheim alle Eltern und Erziehungsberechtigte von Kindern, die im Landkreis Germersheim eine Kindertagesstätte besuchen, herzlich zu zwei Informationsveranstaltungen ein. … Mehr lesen

      Heidelberg – „Ohne Kunst und Kultur wird es still!“ Zwei neue Videos der Interview-Reihe gehen online

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Heidelberger Kultur- und Kreativschaffende stehen seit Ende Februar im Mittelpunkt der neuen Video-Reihe „Ohne Kunst und Kultur wird es still“. Initiiert wurde sie durch die Stabsstelle Kultur- und Kreativwirtschaft der Stadt Heidelberg auf Einladung des Promotionskollegs „Kunst, Kultur und Märkte“ des Zentrums für Europäische Geschichts- und Kulturwissenschaften (ZEGK) der Ruprecht-Karls-Universität … Mehr lesen

      Sinsheim – „Wir brauchen einen klaren Stufenplan!“ Tourismusminister Guido Wolf und Landtagsabgeordneter Dr. Albrecht Schütte zum Gespräch im Technik Museum Sinsheim.

      Sinsheim / Metropolregion Rhein-Neckar(pm Dr. Albrecht Schütte, MdL CDU) – Nicht nur für den Einzelhandel oder die Gastronomie, auch für Museen ist die Corona-Pandemie eine besondere Herausforderung. Um über die Folgen des Lockdowns, aber auch über Öffnungsperspektiven für Museen zu sprechen, kam der baden-württembergische Justiz- und Tourismusminister Guido Wolf jüngst auf Einladung des CDU-Landtagsabgeordneten Dr. … Mehr lesen

      Heidelberg – Neue Video-Interview-Reihe mit Kultur- und Kreativschaffenden: Herausforderungen und Chancen in der Corona-Pandemie

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Was bedeutet künstlerische und kreative Arbeit? Wie sind Kultur- und Kreativunternehmen organisiert? Und welche Auswirkungen hat die Corona-Pandemie auf die Kultur- und Kreativschaffenden? Diesen Fragen widmet sich eine neue Video-Reihe mit Menschen aus der Heidelberger Kultur- und Kreativszene. Initiiert wurde sie durch die Stabsstelle Kultur- und Kreativwirtschaft der Stadt Heidelberg … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Was macht Corona mit Frauen? Einladung zum Online-Vortrag mit Podiumsdiskussion am 9. März 2021: Blick auf die Lebenswirklichkeiten von Frauen und Gestaltungspotentiale

      Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Corona-Virus stellt unser gesamtes Leben auf den Prüfstand: das Arbeitsleben, die Wirtschaft, das Gesundheitssystem, unsere persönlichen und sozialen Beziehungen – und legt auch bestehende Ungleichheiten offen. Homeoffice, Homeschooling und geschlossene Kitas bedeuten gerade für Frauen und Mütter ein erhöhtes Maß an Arbeit und Organisation. Wie gehen wir mit dieser … Mehr lesen

      Neustadt – Einladung zur Videokonferenz der SPD zum Thema „Hambacher Schloss und Neustadt: Verbindung aus Demokratie und Kultur“: 8. März 2021 – Beginn: 18.00 Uhr

      Neustadt / Metropolregion Rhein-Neckar(pm SPD Neustadt) – „Hambacher Schloss und Neustadt: Verbindung aus Demokratie und Kultur“: 8. März 2021 – Beginn: 18.00 Uhr Prof. Dr. Konrad Wolf (Staatsminister) Giorgina Kazungu-Haß (Landtagsabgeordnete) Pascal Bender (Vorsitzender Stadtverband für Kultur) Themen sind das Hambacher Schloss, Demokratiebildung und das kulturelle Angebot in Neustadt.

      Neustadt – Einladung der SPD zur Videokonferenz: Erfolgreich in Stadt und Land mit der SPD“ – Termin: 2. März 2021, 17.45 Uhr

      Neustadt / Metropolregion Rhein-Neckar (pm SPD-Neustadt) – Einladung zur Videokonferenz zum Thema “Erfolgreich in Stadt und Land mit der SPD” – Mit der SPD-Landtagsabgeordneten Giorgina Kazungu-Haß geht es darum, wie… …wir gemeinsam in Europa mit Alexander Schweitzer (Fraktionsvorsitzender im Landtag) … die Zukunft der Mobilität in Neustadt und der Region mit Werner Schreiner (Beauftragter für … Mehr lesen

      Mainz – Digitale Podiumsdiskussion zum Thema durchgängiger Ausbau der B10 durch das landesweit bedeutsame Biosphärenreservat Pfälzerwald

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/BUND, Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland) – Einladung zur digitalen Podiumsdiskussion zum Thema durchgängiger Ausbau der B 10 durch das landesweit bedeutsame grenzüberschreitende Biosphärenreservat Pfälzerwald – Nordvogesen. Veranstalter sind die BI Queichtal, der BUND Rheinland-Pfalz sowie die französische Umweltorganisation Alsace Nature. Die Diskussion findet statt am Donnerstag, dem 25. Februar, ab … Mehr lesen

      Neustadt – „In Deutschland dauert alles immer ein bisschen länger!“ Neustadter Willkomm Gemeinschaft im Gespräch mit den Bundes- und Landtagsabgeordneten

      Neustadt / Metropolregion Rhein-Neckar(pm Andreas Böhringer, Willkomm Gemeinschaft) – „In Deutschland dauert alles immer ein bisschen länger“, kommentiert der Bundestagsabgeordnete Johannes Steiniger (CDU) die Situation der Corona-Zahlungen an von Schließungen betroffene Unternehmen. Gemeinsam mit dem Landtagsabgeordneten Dirk Herber (CDU) war er der Einladung der Neustadter Willkomm Gemeinschaft zum Austausch zur aktuellen Pandemie-Situation gefolgt. In einer … Mehr lesen

      Heidelberg – Online-Veranstaltung in Erinnerung an das Attentat von Hanau in zwei Teilen: „Ein Jahr und ein paar Tage“

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Unter dem Titel „Ein Jahr und ein paar Tage“ veranstalten das Nationaltheater Mannheim und die Muslimische Akademie Heidelberg i. G. in Zusammenarbeit mit der Hochschule für Jüdische Studien Heidelberg, dem Karlstorbahnhof Heidelberg und dem Kompetenznetz Plurales Heidelberg in Erinnerung an den Hanau-Anschlag am 19. Februar 2020 eine zweiteilige Online-Veranstaltungsreihe. Los … Mehr lesen

      Ludwigshafen – JU Ludwigshafen: Im Gespräch mit Baldauf und Mahr

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Auf Einladung der Jungen Union (JU) Ludwigshafen waren am vergangenen Sonntag der Spitzenkandidat der CDU für die Landtagswahlen, Christian Baldauf, und Tobias Mahr, Direktkandidat der CDU im Wahlkreis 36 (Foto), zum „Politischen Frühschoppen“ zu Gast und stellten sich in einer etwa einstündigen digitalen Veranstaltung den Fragen der anwesenden Bürgerinnen und Bürgern. … Mehr lesen

      Heidelberg/Mannheim – Online-Veranstaltung in Erinnerung an das Attentat von Hanau in zwei Teilen: „Ein Jahr und ein paar Tage

      Heidelberg / Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Nationaltheater Mannheim) – Unter dem Titel „Ein Jahr und ein paar Tage“ veranstalten das Nationaltheater Mannheim und die Muslimische Akademie Heidelberg i. G. in Zusammenarbeit mit der Hochschule für Jüdische Studien Heidelberg, dem Karlstorbahnhof Heidelberg und dem Kompetenznetz Plurales Heidelberg in Erinnerung an den Hanau-Anschlag am 19. Februar 2020 eine … Mehr lesen

      Haardt – Einladung zum Heringessen am Aschermittwoch

      Haardt / Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar(SPS-Ortsverein Haardt) – Wir laden ein zum 31. Heringsessen am Aschermittwoch 17. Februar 2021, ab 18.00 Uh,r im Prot. Gemeindehaus Haardt – Am Bürgergarten 5, 67433 Haardt. Leider können wir wegen Corona die Heringe nicht wie üblich zusammen im Gemeindehaus essen und uns gemütlich unterhalten. Daher bieten wir Ihnen/Euch an, … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Aschermittwoch online mit dem Großen Rat – „Fasnacht in der Cloud“ findet Abschluss

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Großer Rat der Ludwigshafener Karneval-Vereine e. V.) – Eine Fasnachts-Kampagne 20/21, die keine war, geht jetzt ihrem Ende zu, Mit „Fasnacht in der Cloud“ ist es gelungen, ein bisschen gute Stimmung aus den närrischen Wohnzimmern in dieselben zu bringen. Die Bürger und die Vereine konnten sich mit Beiträgen beteiligen und so zeigen, … Mehr lesen

      Heidelberg – Einladung zur Heidelberger Online-Fastnacht 2021!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Heidelberger Karneval Komitee – HKK) – Da Fastnachter in der Regel aber eher zu den Optimisten zählen und das Wort „Kreativität“ als Synonym der Heidelberger Fastnacht anzusehen ist, blieben die Heidelberger Fastnachter auch in einer so schwierigen Zeit nicht untätig und sind dem Ruf des Heidelberger Gemeinderates gefolgt. Dieser hat nämlich zur … Mehr lesen

      Heidelberg – Einladung zur Sitzung des Gemeinderats! Themen auf der Agenda: Vorhabensliste der Stadt, Heidelbergs Clublandschaft, Zustand der Spielplätze u.a.

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Einladung zur Sitzung des Gemeinderates am Mittwoch, 10.02.2021, um 16:30 Uhr. Ort: – Bürger*innen/Verwaltung: Rathaus, Neuer Sitzungssaal, Zimmer 0.06, Marktplatz 10, 69117 Heidelberg – Gemeinderat: Tagung in der Neun Aula der Universität Heidelberg, Universitätsplatz, 69117 Heidelberg. Die entsprechenden Abstands- und Hygienemaßnahmen aufgrund der Corona-Pandemie werden eingehalten. Es erfolgt eine Live-Übertragung … Mehr lesen

      Wiesloch – FDP-Landtagskandidat Thorsten Krings: “Waldbewirtschaftung kann es nicht mehr zum Nulltarif geben!”

      Wiesloch / Rhein-Neckar-Kteis / Metropolregion Rhein-Neckar(pm FDP Rhein-Neckar-Kreis) – Auf Einladung des Landtagskandidaten der FDP im Wahlkreis 37 (Wiesloch), Thorsten Krings, hielt der Forstingenieur, Waldbesitzer und Nachhaltigkeitsexperte Prof. Dr. Hubert Speth einen Vortrag über den Zustand des deutschen Waldes und dessen Perspektiven. Er leitete die sehr gut besuchte Veranstaltung mit einer historischen Betrachtung ein, in … Mehr lesen

      Mannheim – Aktionstag “clubsAREculture” – Anerkennung von Musikclubs als Kulturstätten!

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/IG Clubkultur Baden-Württemberg) – Es ist still geworden um die Clubkultur in Deutschland – aber nur nach Außen. Im Hintergrund rauchen die Köpfe und es werden Konzepte entwickelt, wie die Clubkultur auch nach der Krise ihren Stellenwert in der Kulturlandschaft der Bundesrepublik weiter innehat. Mit dem Motto #clubsAREculture steigt in diesem Jahr … Mehr lesen

      Heidelberg – Eisenmann im vertrauensvollen Austausch mit 200 Schulleitungen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(Anja Boto, CDU-Landtagskandidatin, Wahlkreis Heidelberg) – Auf Einladung der CDU Baden-Württemberg hat sich die, Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann (CDU), am Dienstag mit rund 200 Schulleitern aus ganz Baden-Württemberg ausgetauscht. In einer rund eineinhalbstündigen Videokonferenz stellte sie sich den Fragen, Anliegen und konstruktiver Kritik der Schulleiterinnen und Schulleiter. Die Themen reichten von den … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Einladung zu den Online-Informationsveranstaltungen der Anna-Freud-Schule Ludwigshafen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Unser Infotag kann in diesem Jahr durch die Coronasituation leider nicht wie gewohnt in unserem Hauptgebäude in der Pfalzgrafenstraße 3 in Ludwigshafen stattfinden. Wir freuen uns jedoch, Ihnen online unsere Bildungsgänge vorzustellen und Ihre Fragen zu beantworten. In der Übersicht finden Sie die Termine mit den Zugangsdaten zu den Veranstaltungen. … Mehr lesen

      Heidelberg – Einladung zur Online-Diskussion mit Thomas Bareiß “Gutes Neues! Wohin geht 2021 die Reise?”

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(pm Anja Boto, CDU-Landtagskandidatin Wahlkreis Heidelberg) – Einladung zur Online-Diskussion mit Thomas Bareiß MdB, Parl. Staatssekretär im Bundeswirtschaftsministerium und Tourismus-Beauftragter der Bundesregierung, zum Thema “Gutes Neues! Wohin geht 2021 die Reise?” am Donnerstag, den 14. Januar, um 18 Uhr. Der Austausch ist wichtig – und mich interessiert gerade Ihre Meinung als unmittelbar … Mehr lesen

      Landau – Zu Deutschlands Rolle in der Welt: 49 Landauerinnen und Landauer zum bundesweiten Bürgerrat eingeladen

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Landau) – Ungewöhnliche Post hatten 49 Landauerinnen und Landauer im alten Jahr in ihren Briefkästen: Eine Einladung zum bundesweiten Bürgerrat. Dabei beraten 160 zufällig ausgeloste Menschen aus der ganzen Republik quasi als eine Art „Mini-Deutschland“ unter der Schirmherrschaft von Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble über „Deutschlands Rolle in der Welt“. Das Beteiligungsprojekt wird … Mehr lesen

      Mannheim – Weihnachten zuhause und online feiern – Evangelische und katholische Kirche stärken die Online-Gottesdienste – An Weihnachten gibt es wegen Corona-Situation in Kirchen und unter freiem Himmel keine Präsenzgottesdienste

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Motto für das diesjährige Weihnachtsfest bleibt, die Ausgestaltung jedoch ändert sich. Wegen der sehr ernsten Corona-Lage finden in Kirchen und auch unter freiem Himmel in Mannheim keine Präsenzgottesdienste statt. „Weihnachten feiern – aber sicher!“ bedeutet für die beiden Dekane Ralph Hartmann und Karl Jung, für die evangelischen Gemeinden und katholischen Pfarreien, sich … Mehr lesen

      Neustadt – Kids an die Knolle“: Die Landessieger 2020 stehen fest!

      Neustadt / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – In diesem Anbaujahr hat Corona die mehr als 8.000 Schülerinnen und Schüler, die bei „Kids an die Knolle“ mitgemacht haben, vor besondere Herausforderungen gestellt. Wegen der Schulschließungen im Frühjahr hatte sich das Auspflanzen der „Schüler-Knollen“ an vielen der landesweit 294 Teilnehmerschulen verschoben. Um die Chancengleichheit zu gewährleisten, hat die Jury … Mehr lesen

      Mannheim – Spenden-Aufruf für „Offene Weihnacht“ am 24. Dezember – CityKirche Konkordien: Bedürftige können an Heiligabend ein warmes Essen und eine Geschenktüte abholen. Dafür braucht es noch Wärmendes und Hygieneartikel

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die traditionelle Einladung „Offene Weihnacht“ an Heiligabend findet in diesem Jahr anders statt: Nach einer kurzen Andacht erhalten die Gäste ein Essen-to-go und eine Geschenketüte. Für diese mit Leckerem und Nützlichem gefüllte Tüte bittet das Organisationsteam um Spenden. Vor allem Hygieneartikel sowie Warmes für Kopf, Hals und Hände werden benötigt. Spenden können ab … Mehr lesen

      Seite 1 von 20
      1 2 3 20
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X