• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Frankenthal – Standesamt und Bürgerservice Personalsituation entspannt sich – weiterhin Wartezeiten möglich

Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Lage im Standesamt und Bürgerservice hat sich etwas entspannt. Zuletzt waren beide Abteilungen aufgrund von Erkrankungen und weiteren Ausfällen nur noch eingeschränkt arbeitsfähig. Im Bürgerservice konnten trotz einer Krankheitswelle unter den Mitarbeitern dank der Unterstützung von Mitarbeitern aus anderen Bereichen alle Terminkunden bedient und Notfälle bearbeitet werden. Auch die Passausgabe … Mehr lesen

Landau – Projekt Landauer Hochzeitswingert: Stadt Landau und Wein.Gut.Pan spenden 600 Euro für den „Fuhrpark“ der Kita Queichheim Mariä Himmelfahrt

Landau / südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar.Nun können die Kinder der Kita Queichheim wieder Fahrt aufnehmen: Beigeordnete Lena Dürphold, die Leiterin des Landauer Standesamtes Monika Wind und Silke Pfaffmann vom Wein.Gut.Pan besuchten die Kita zu einer Spendenübergabe. Aus dem Projekt Landauer Hochzeitswingert wird einmal im Jahr ein Teil des Erlöses für einen sozialen Zweck gespendet. … Mehr lesen

Frankenthal – Standesamt vorübergehend nur eingeschränkt arbeitsfähig

Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar – Das Standesamt ist wegen der Erkrankung mehrerer Standesbeamter voraussichtlich bis zum 12. Juli nur eingeschränkt besetzt. Vordringlich werden Sterbefälle bearbeitet sowie die bereits vereinbarten Termine und Trauungen durchgeführt. Ohne einen vorab vereinbarten Termin kann das Standesamt aufgrund der Notbesetzung nicht vor Ort aufgesucht werden. Unterlagen können aber jederzeit am Empfang abgegeben oder … Mehr lesen

Speyer – Betriebsausflug der Stadtverwaltung – Städtische Dienststellen am 20. Juni 2024 nicht erreichbar

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadtverwaltung Speyer informiert, dass die städtischen Dienststellen am Donnerstag, 20. Juni 2024 wegen des diesjährigen Betriebsausfluges nicht erreichbar sind und kein Publikumsverkehr möglich ist. Dies betrifft auch die Bürgerbüros in der Maximilianstraße und der Industriestraße, das Standesamt, die VHS und die Stadtbibliothek in der Villa Ecarius sowie die Tourist-Information. Die städtischen Kindertagesstätten … Mehr lesen

Viernheim – Standesamt am 6. Juni geschlossen

Viernheim7Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Abteilung Standesamt im Amt für Soziales und Standesamt ist am kommenden Donnerstag, den 6. Juni, aufgrund einer Fortbildungsveranstaltung geschlossen. Hierauf macht die städtische Presse- und Informationsstelle aufmerksam und bittet alle Bürgerinnen und Bürger um Beachtung.

Viernheim – Standesamt am 22. Mai erst ab 15 Uhr erreichbar

Viernheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Abteilung Standesamt im Amt für Soziales und Standesamt ist am kommenden Mittwoch (22. Mai) wegen einer Fortbildungsveranstaltung erst ab 15 Uhr geöffnet. Ab Donnerstag, den 23. Mai, sind die Mitarbeitenden des Standesamtes wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten erreichbar: Montag bis Freitag von 8:30 bis 12 Uhr und zusätzlich Mittwoch bis 17:30 … Mehr lesen

Frankenthal – Standesamt in den Pfingstferien geschlossen

Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar – Von Dienstag, 21. Mai bis Freitag 31. Mai bleibt das Standesamt für den Publikumsverkehr geschlossen und ist nur mit einer Notbesetzung, vorwiegend für Sterbefälle, vor Ort. Bereits vereinbarte Termine und Trauungen finden wie geplant statt. Anfragen sind per E-Mail an standesamt@frankenthal.de möglich. Für eine verzögerte Bearbeitung wird um Verständnis gebeten. Termine für … Mehr lesen

Mutterstadt – Verabschiedung Rüdiger Geib: Von der Karteikarte bis zum iPad

Mehr als 50 Jahre war Rüdiger Geib bei der Gemeindeverwaltung beschäftigt. Nun wurde er in ehrender Runde in den Ruhestand verabschiedet. Bürgermeister Thorsten Leva sprach dem Beamten aus diesem Anlass Dank und Anerkennung für die der Allgemeinheit geleisteten treuen Dienste aus und überreichte dazu eine entsprechende Urkunde. Es war die Letzte in einer Reihe beamtenrechtlicher … Mehr lesen

Ludwigshafen – Standesamt am Mittwoch geschlossen

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Standesamt ist am Mittwoch, 24. April 2024, wegen einer Fortbildungsveranstaltung ganztägig geschlossen. Bereits vereinbarte Termine zum Kirchenaustritt bleiben bestehen. Am Donnerstag, 25. April 2024, steht das Standesamt mit allen seinen Dienstleistungen wieder wie gewohnt zur Verfügung. Quelle Stadt Lu

Mainz – Statement von Joachim Streit zum Selbstbestimmungsgesetz

Ludwigshafen / Mainz / Heute wurde das neue Selbstbestimmungsgesetz durch den Bundestag verabschiedet. Dieses ermöglicht es Menschen den Personenstandseintrag per Erklärung an das Standesamt zu ändern. So soll transgeschlechtlichen Menschen der bislang komplizierte Vorgang erleichtert werden.            Der stellv. Bundesvorsitzende und Spitzenkandidat der FREIEN WÄHLER zur Europawahl, Joachim Streit, sieht hier viele Probleme: „Der Bundestag hat … Mehr lesen

Speyer – Heiraten im Adenauerpark – „Tag der offenen Traukapelle“ am 3. April

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar – Das Standesamt der Stadt Speyer bietet auch in diesem Jahr wieder standesamtliche Trauungen in der gotischen Kapelle im Adenauerpark an. An drei Samstagen – 20. April, 8. Juni und 6. Juli 2024 – werden in der Traukapelle jeweils fünf Brautpaare heiraten. Die Termine hierfür waren aufgrund der hohen Nachfrage bereits frühzeitig vergeben. … Mehr lesen

Mutterstadt – Beate Linder in den Ruhestand verabschiedet

Nach fast 28 Dienstjahren bei der Gemeinde Mutterstadt, davon 12 Jahre als Standesbeamtin, wurde Beate Linder Ende Februar 2024 in den Ruhestand verabschiedet. Bürgermeister Thorsten Leva sprach der Beamtin Dank und Anerkennung für die der Allgemeinheit geleisteten treuen Dienste aus und überreichte eine entsprechende Urkunde nebst Präsent. Schulzeit und erste Berufsjahre verbrachte Frau Linder in … Mehr lesen

Frankenthal – Standesamt am 15. und 16. Februar geschlossen

Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstag, 15. Februar und Freitag, 16. Februar bleibt das Standesamt krankheitsbedingt geschlossen. Bereits vereinbarte Termine und Trauungen finden wie geplant statt. Anfragen sind per E-Mail an standesamt@frankenthal.de möglich. Termine für die kommende Woche können unter www.frankenthal.de/onlintermin gebucht werden. Allgemeine Informationen sind auch auf www.frankenthal.de/standesamt zu finden. Quelle Stadt Frankenthal

Speyer – Stadtverwaltung am 22. Februar ab 12 Uhr geschlossen

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadtverwaltung Speyer teilt mit, dass die Verwaltungsdienststellen der Stadt am Donnerstag, 22. Februar 2024 wegen der diesjährigen Personalversammlung ab 12 Uhr für den Publikumsverkehr geschlossen sind. Dies betrifft auch die Bürgerbüros in der Maximilianstraße und der Industriestraße inklusive Führerscheinstelle und Kfz-Zulassungsstelle. Geschlossen bleiben nachmittags auch das Standesamt, die Volkshochschule und die Stadtbibliothek … Mehr lesen

Viernheim – Stadtverwaltung zieht in die Ellipse

Viernheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Am Alten Weinheimer Weg – Die Stadtverwaltung Viernheim bereitet sich auf einen bedeutenden Schritt in Richtung moderner Verwaltungsstrukturen vor. Bis Ende Februar wird ein Großteil der städtischen Ämter von der Innenstadt in die Ellipse Am Alten Weinheimer Weg 1 umziehen. Um den Bürgerinnen und Bürgern einen umfassenden Einblick in die neuen … Mehr lesen

Stadt Landau – kratzt an der 50.000er Marke: Bürgerbüro und Standesamt veröffentlichen Bevölkerungsstatistik für 2023 – 49.787 Personen mit Haupt- oder Nebenwohnsitz in der Südpfalzmetropole gemeldet

Neues Jahr, neue Bevölkerungsstatistik: Das Standesamt und das Bürgerbüro der Stadt Landau haben jetzt ihre Zahlen für 2023 vorgelegt. Von Geburten und Eheschließungen bis hin zu den Entwicklungen bei den Sterbefällen gibt es darin einiges zu entdecken. Besonders interessant: Der deutliche Wachstumstrend, der auch schon im vergangen Jahr zu erkennen war, setzt sich fort. Ende … Mehr lesen

Landauer Vornamen-Hitliste 2023: Ella zusammen mit Leon, Levi und Theo am beliebtesten – Vorjahresliebling und bundesweiter Spitzenreiter Noah nur ein Mal beurkundet

Ella und Leon sind zurück an der Spitze: Auf der Liste der beliebtesten Vornamen für in Landau geborene Kinder haben es 2023 zwei alte Bekannte zurück nach oben geschafft. Der Name Ella, der bereits 2021 der beliebteste Landauer Mädchenname war, wurde elf Mal vergeben. Auch Leon, zuletzt 2017 auf dem Spitzenplatz bei den Jungs, hat … Mehr lesen

Emilia, Mila und Emil sind 2023 die beliebtesten Namen in Heidelberg

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Emil ist in Heidelberg auf Platz 1 der Jungennamen, die Eltern als ersten Vornamen für ihr Kind ausgesucht haben. Es folgen Noah auf Platz 2 und Leo sowie Leon auf Platz 3. Bei den Mädchen teilen sich Emilia und Mila den ersten Platz, gefolgt von Mia auf Platz 2 und … Mehr lesen

Mannheim – Beliebteste Vornamen 2023: Mia und Noah ganz vorne

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Jedes Jahr wird die Liste der beliebtesten Vornamen des Vorjahres für Neugeborene mit Spannung erwartet. Folgende Liste gibt Auskunft darüber, welche Vornamen von den Eltern am häufigsten ausgewählt wurden und damit zu den beliebtesten Vornamen im Jahr 2023 in Mannheim zählen. Mädchen: Mia (25) Emilia (23) Lina (23) Emma (21) Leonie … Mehr lesen

Schifferstadt – Schließtage der Dienststellen der Stadtverwaltung

Schifferstadt / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Rathaus sowie alle weiteren städtischen Dienststellen, einschließlich der Kindertagesstätten sind in der Zeit von Mittwoch, 27. bis Freitag 29. Dezember 2023, geschlossen. Zur Beurkundung von Sterbefällen ist das Standesamt am Donnerstag, 28. Dezember von 9-12 Uhr unter der Rufnummer 06235/44-311 erreichbar. Ab dem 2. Januar 2024 sind die Mitarbeiterinnen … Mehr lesen

Ludwigshafen – Öffnungszeiten der Stadtverwaltung zwischen Weihnachten und Neujahr

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Bereiche der Stadtverwaltung sind an den Tagen zwischen Weihnachten und Neujahr, also von Mittwoch, 27., bis Freitag, 29. Dezember 2023, geschlossen. Ab Dienstag, 2. Januar 2024, gelten wieder die üblichen Öffnungszeiten. Informationen dazu gibt es auf der Homepage der Stadt, www.ludwigshafen.de. Hinweise zu Notdiensten und Öffnungszeiten im Einzelnen: Standesamt Beim … Mehr lesen

Speyer – Stadtverwaltung zwischen den Jahren geschlossen

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadtverwaltung Speyer hat zwischen Weihnachten und Neujahr, also von Mittwoch, 27. Dezember, bis Freitag, 29. Dezember 2023, geschlossen. Für einzelne Fachbereiche und Einrichtungen gelten folgende zusätzliche Regeln. Stadtbibliothek Die Villa Ecarius ist von Samstag, 23. Dezember 2023, bis Montag, 1. Januar 2024, geschlossen. Der Rückgabekasten steht in dieser Zeit … Mehr lesen

Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen 2023: Aktionen der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Mannheim

Partnerschaftsgewalt, Stalking, Zwangsverheiratung, Vergewaltigung, Menschenhandel – Gewalt an Frauen umfasst viele Formen. Darauf macht der Internationale Tag gegen Gewalt an Frauen und Mädchen am 25. November aufmerksam. Der Bericht des Bundeskriminalamtes untermauert die ernste Lage: Statistisch gesehen werden jede Stunde mehr als 14 Frauen Opfer von Partnerschaftsgewalt. Fast täglich versucht ein Partner oder Ex-Partner, eine … Mehr lesen

„Dem Trennenden immer weniger Raum lassen“ – Heidelbergs Bürgermeisterin Martina Pfister offiziell in ihr neues Amt eingeführt

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Martina Pfister steht bereits seit 1. Oktober 2023 in der Verantwortung als neue Bürgermeisterin für Kultur, Bürgerservice und Kreativwirtschaft. Am vergangenen Freitag, 10. November, wurde die 51-jährige Juristin nun auch offiziell in ihr Amt eingeführt. Bei der Feierstunde im Großen Rathaussaal mit Oberbürgermeister Eckart Würzner gab Pfister einen Einblick in … Mehr lesen

Mannheim – Personalversammlung im Fachbereich Bürgerdienste

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Aufgrund einer Personalversammlung im Fachbereich Bürgerdienste bleiben alle Bürgerservice-Standorte, das Fundbüro, das Standesamt und der Bereich Zuwanderung und Einbürgerung am Freitag, den 10.11.2023 und am Freitag, den 17.11.2023 geschlossen. Bereits vereinbarte Termine für diese Tage finden jedoch statt. Die Behördennummer 115 ist telefonisch zu den gewohnten Zeiten erreichbar. Terminvereinbarungen sind unter www.mannheim.de/terminreservierung oder … Mehr lesen


///MRN-News.de