• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heidelberg – Kompetenzzentrum für Lernspiele aus dem Bereich Gesundheit und Lebenswissenschaften in Heidelberg eröffnet – Serious Games nehmen in Prävention, Therapie, Rehabilitation sowie für Schulung eine immer wichtigere Rolle ein

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Baden-Württembergs Wissenschaftsministerin Theresia Bauer hat am Montag den 26. Juli gemeinsam mit Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner ein Kompetenzzentrum für Lernspiele eröffnet. Am GamesHub für Health / Life Science in Heidelberg erhalten Gründerteams aus der Games-Branche die Gelegenheit, Spiele und Anwendungen – sogenannte Serious Games (Lernspiele) – im Bereich Gesundheit … Mehr lesen

      Ludwigshafen – VIDEO – Staatssekretär Dr. Denis Alt von der Hochschule beeindruckt

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Am 20. Juli 2021, besuchte Dr. Denis Alt, Staatssekretär im Ministerium für Wissenschaft und Gesundheit in Rheinland-Pfalz, die Hochschule für Wirtschaft und Gesundheit (HWG) in Ludwigshafen. Vor Ort informierte er sich über die Gesundheitsstudiengänge, die Ludwigshafen zu einem Zentrum der akademischen Bildung im Gesundheitsbereich machen. Foto V.l.: Prof. Dr. Monika … Mehr lesen

      Speyer – Benefizkonzert für Flutkatastrophe in der Gedächtniskirche Speyer

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. „Leider hat die Flutkatastrophe im Westen Deutschlands keine Rücksicht auf den Ferienbeginn in Rheinland-Pfalz genommen, wir müssen doch dringend was machen“, mit diesen Worten wandte sich Initiator David Serebryanik an Dekan Markus Jäckle und Kantor Robert Sattelberger. Diese stellten sofort die Gedächtniskirche als Veranstaltungsraum zur Verfügung, mit Flügel, Orgel und Cembalo bestens ausgerüstet, … Mehr lesen

      Worms – Erfolgreich Cyberkriminalität begegnen – Unterzeichnung des Kooperationsvertrags zwischen der Hochschule Worms, dem Landeskriminalamt Rheinland-Pfalz und dem Polizeipräsidium Mainz

      Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Die zunehmende Professionalisierung und Internationalisierung der Cypercrime führt zu einem gesteigerten Gefahrenpotential für Staat und Gesellschaft, insbesondere in den Bereichen kritischer Infrastrukturen und Märkte. Dies stellt Wirtschaftsunternehmen, öffentliche Einrichtungen und Ermittlungsbehörden gleichermaßen vor große Herausforderungen. Die Förderung einer sicheren Nutzung von Informations- und Kommunikations-Technologien sowie die erfolgreiche Prävention vor Cyberkriminalität und deren Verfolgung … Mehr lesen

      Mannheim – Mannheimer „Tech Hub“ geht an den Start – Attraktive Räumlichkeiten für Technologie-Startups im MAFINEX-Technologiezentrum

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Ab Juli 2021 bietet das Mannheimer MAFINEX-Technologiezentrum neue Räumlichkeiten für die Gründung technologieorientierter Startup-Unternehmen. Nach anderthalbjähriger Bauzeit wurde gestern der so genannte „Tech Hub“ in der nun vollendeten dritten Spitze des MAFINEX-Dreiecks im Bereich Ecke Windeck- und Julius-Hatry-Straße eröffnet. Mannheims Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz, Dr. Arndt Oschmann, Leiter des Referats „Steuerung EFRE – … Mehr lesen

      Landau/Kaiserslautern – Schülerinnen zeigen vorbildliches Engagement – Franziskus- und Maria-Ward-Preis für Realschülerinnen an den bischöflichen Schulen verliehen

      Landau/Kaiserslautern/Metropolregion Rhein-Neckar. An den beiden bischöflichen Schulen, der Maria-Ward-Schule in Landau und der St.-Franziskus-Realschule in Kaiserslautern, wurden die Zeugnisse der mittleren Reife verliehen. Einzelne Schülerinnen beider Schulen wurden dabei mit Preisen für ihr besonderes Engagement ausgezeichnet. Zum besonderen Dank für ihren persönlichen Einsatz gehörte eine persönliche Führung, im Dom zu Speyer, durch Generalvikar Andreas Sturm. … Mehr lesen

      Heidelberg – SRH Hochschule Heidelberg präsentiert ihre 40 Studiengänge!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/SRH Hochschulr Heidelberg) – Beim digitalen Infotag an der SRH Hochschule Heidelberg am 17. Juli von 14 bis 17 Uhr stellen Studierende und Mitarbeitende die Studiengänge und das Studienmodell der Hochschule vor. Ein denkwürdiges Schuljahr neigt sich dem Ende, und viele Schülerinnen und Schüler machen sich jetzt Gedanken, wie es nach ihrem … Mehr lesen

      Mannheim – Wie geht es nach der Schule weiter? – Warum sich ein Freiwilliges Soziales Jahr bei den Johannitern lohnt

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. „Ich weiß eigentlich gar nicht genau, was ich machen will.“- „Ich will irgendwas Soziales machen.“- „Ich muss auf meinen Studienplatz warten. Was mache ich in der Zwischenzeit?“ Viele junge Menschen wissen nach ihrem Schulabschluss noch nicht genau, wohin sie ihr beruflicher Weg führen soll. Viele klassiche Beruf- und Ausbildungsmessen mussten in den letzten … Mehr lesen

      Mannheim – Aktuelles zu Corona – Stadt richtet Impfangebot für Studierende ein

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. 1. Aktuelle Fallzahlen 2. Stadt richtet Impfangebot für Studierende ein 1. Aktuelle Fallzahlen – Zahl der nachgewiesenen Corona-Fälle erhöht sich auf 16.376 Dem Gesundheitsamt wurde bis heute Nachmittag, 12.07.2021, 16 Uhr, ein weiterer Fall einer nachgewiesenen Coronavirus-Infektion gemeldet. Die Zahl der bestätigten Fälle in Mannheim erhöht sich deshalb auf insgesamt 16.376. … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Sonderimpfaktion für junge Erwachsene gestartet – Ministerpräsidentin Dreyer und Minister Hoch erwarten Wendepunkt der Impfkampagne – Auch die HWG Ludwigshafen ist dabei

      Ludwigshafen / Landau / Mainz Die Landesregierung hat mit den rheinland-pfälzischen Hochschulen eine Sonder-Impfkampagne für junge Erwachsene im Alter von 18 bis 27 Jahren gestartet. Dafür stellt das Land 30.000 Impfdosen BioNTech zur Verfügung. Zum Auftakt der einwöchigen Impfaktionen an den Hochschulstandorten in Kaiserslautern, Koblenz, Landau, Ludwigshafen, Trier und Mainz besuchten Ministerpräsidentin Malu Dreyer und … Mehr lesen

      Landau – Universität in Landau startet ab 7. Juli Impfaktion für Studierende

      Landau / Metropolregion rhein-Neckar(red/ak) – Der Universitätsstandort in Landau bereitet eine einwöchige Impfaktion gegen das Coronavirus vor, welche die Landesregierung gemeinsam mit den rheinland-pfälzischen Hochschulen plant. Im Zeitraum vom 7. bis 13. Juli jeweils von 8 bis 18 Uhr können sich am Campus Landau junge Erwachsene im Alter von 18 bis 27 Jahren impfen lassen. … Mehr lesen

      Heidelberg – Hochleistungsrechnen: Universität Heidelberg gewinnt als einzige deutsche Universität bei der „ISC Student Cluster Competition“ – Wissenschaftsministerin Theresia Bauer: „Das ist ein weiterer toller Erfolg, der zeigt, dass Baden-Württemberg im internationalen Forschungsbereich ganz vorne mit dabei ist!“

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Studentinnen und Studenten der Universität Heidelberg haben bereits zum vierten Mal in Folge ihre internationale Klasse beim Hochleistungsrechnen bewiesen: Als einziges deutsches Team haben sie bei dem internationalen Wettbewerb „ISC Student Cluster Competition“ im Bereich Hochleistungsrechnen überzeugt. Zwei Studentinnen und vier Studenten aus den Bereichen Scientific Computing sowie Mathematik und … Mehr lesen

      Speyer – Kooperation beim Religionsunterricht – Ökumenisch offen, konfessionell klar – Kirchenpräsidentin und Generalvikar haben eine Vereinbarung zu konfessioneller Kooperation unterzeichnet

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Kirchenpräsidentin Dorothee Wüst und Generalvikar Andreas Sturm haben eine Vereinbarung zur konfessionellen Kooperation im evangelischen und katholischen Religionsunterricht unterzeichnet. Gleichlautende Vereinbarungen werden von den leitenden Geistlichen der Evangelischen Kirche im Rheinland, der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau sowie den Bischöfen von Limburg, Mainz und Trier unterzeichnet. Das Pilotprojekt soll an einzelnen Schulen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – audit familiengerechte hochschule: HWG LU als einzige Hochschule bereits zum siebten Mal erfolgreich zertifiziert

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen (HWG LU) wurde im Rahmen einer virtuellen Festveranstaltung im Juni 2021 für die strategische Weiterentwicklung ihrer familiengerechten Arbeits- und Studienbedingungen geehrt und gehört in den kleinen Kreis der neun Organisationen, die bereits zum siebten Mal und damit dauerhaft das begehrte Qualitätssiegel für die nachhaltige … Mehr lesen

      Mannheim – Datenverarbeitung nach § 7 CoronaVO weiterhin gültig

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt Mannheim erinnert daran, dass nach §17 Absatz 1 CoronaVO trotz weitreichender Lockerungen in Mannheim weiterhin die Datenverarbeitung nach § 7 CoronaVO in folgenden Bereichen gilt: – Hochschulen, Akademien nach dem Akademiengesetz, Bibliotheken, Archive und Studierendenwerke – Kunst- und Kultureinrichtungen einschließlich Museen, Galerien, Kinos, Autokinos, -theater und -konzerte sowie zoologische und botanische … Mehr lesen

      Heidelberg – Kleiner Pieks für große Ferien: Ärmel hoch am F+U Bildungscampus: Corona-Schutzimpfungen für Mitarbeiter*innen und Familienangehörige – Immunisierung vor den Sommerferien

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Für mehr Sicherheit im Bildungsbereich und zur Unterstützung der bundesweiten Impfkampagne „Zusammen gegen Corona“ bietet der Heidelberger Bildungsanbieter F+U Corona-Schutzimpfungen für die eigenen Beschäftigten und deren Angehörige an. Über 300 Personen – darunter auch Eltern der Schüler*innen der HPC Schulen der F+U – erhalten im Juni und Juli ihre Erst- … Mehr lesen

      Mannheim – Inzidenzwert weiterhin sehr niedrig – Weitere Lockerungen ab heute möglich : Theater, Oper, Kultur, Kino wieder möglich

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Ergänzung/460. Aktuelle Meldung zu Corona 06.06.2021 1. Aktuelle Fallzahlen 2. Ab Montag, 07.06.2021 weitere Lockerungen aufgrund Unterschreitung der Inzidenz von 50 an fünf Tagen / Öffnungsstufe 3 3. Ausweitung des Mobilen Corona-Impfteams auf den gesamten Stadtteil Waldhof und Luzenberg 4.Verordnung des Kultusministeriums über den Schulbetrieb unter Pandemiebedingungen 1. Aktuelle Fallzahlen – … Mehr lesen

      Mannheim – Ab Montag (07.06.) weitere Lockerungen aufgrund Unterschreitung der Inzidenz von 50 – Verlängerte Öffnungszeiten für Gastronomie & Shisha- und Raucherbars

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Ab Montag, 07.06.2021 weitere Lockerungen aufgrund Unterschreitung der Inzidenz von 50 an fünf Tagen / Öffnungsstufe 3 Die neue Corona-Verordnung des Landes, die am Montag, 7. Juni, in Kraft tritt, sieht vor, dass mit der Unterschreitung des Schwellenwertes von 50 an fünf aufeinander folgenden Tagen automatisch die Lockerungen der Öffnungsstufe 3 einsetzen. In … Mehr lesen

      Mannheim – Corona Reglungen für Gastronomie, Shisha- und Raucherbars, Vergnügungsstätten, Hochschulen und Akademien

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Voraussichtlich ab Montag weitere Lockerungen aufgrund Unterschreitung der Inzidenz von 50 an fünf Tagen – Die neue Corona-Verordnung des Landes, die am Montag, 7. Juni, in Kraft tritt, sieht vor, dass mit der Unterschreitung des Schwellenwertes von 50 an fünf aufeinander folgenden Tagen automatisch die Lockerungen der Öffnungsstufe 3 einsetzen. … Mehr lesen

      Mannheim – Hochschule Mannheim unter den Top 5 im Ranking der WirtschaftsWoche

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Hochschule Mannheim) – Für das aktuelle Hochschulranking der “WirtschaftsWoche” wurden von dem Beratungsunternehmen Universum etwa 500 Personalchefs von Unternehmen gefragt, von welchen Hochschulen sie am liebsten Mitarbeiter rekrutieren – welche Hochschulen also am besten für die Bedürfnisse ihrer Unternehmen ausbilden. Der Schwerpunkt des Rankings liegt hierbei ganz bewusst auf der Praxisrelevanz der … Mehr lesen

      Heidelberg – Sinkende Inzidenzwerte ermöglichen weitere Lockerungen der Corona-Maßnahmen: Zweiter Öffnungsschritt tritt ab Samstag in Kraft!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – In der Stadt Heidelberg tritt am Samstag, 29. Mai 2021, der zweite Öffnungsschritt der Corona-Landesverordnung in Kraft. Damit gehen weitere Lockerungen, aber auch neue Öffnungen einher. Möglich wurde das, weil die 7-Tages-Inzidenz über einen Zeitraum von 14 Tagen seit dem ersten Öffnungsschritt am 15. Mai 2021 weiter gesunken ist. Das … Mehr lesen

      Heidelberg – Corona: Weitere Freiheiten in Heidelberg ab Donnerstag, 20. Mai! Sieben-Tage-Inzidenz konstant unter 50 – Einkaufen ohne Termin und Nachweis möglich – Treffen mit bis zu 10 Personen erlaubt

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – In Heidelberg greifen ab dem morgigen Donnerstag, 20. Mai 2021, weitere Lockerungen bei den Corona-Regelungen. Heidelberg ist aktuell mit einer Inzidenz von 31,6 die Stadt mit dem niedrigsten Inzidenzwert in Baden-Württemberg und die erste Stadt landesweit, die die Lockerungen für eine Inzidenz von unter 50 umsetzen kann. Die Sieben-Tage-Inzidenz in … Mehr lesen

      Heidelberg – Corona-Verordnung: Öffnungsschritte greifen in Heidelberg ab dem morgigen Samstag, 15. Mai – Öffnung von Innen- und Außengastronomie, Hotels – Veranstaltungen von Kultur und Spitzensport möglich

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – In Heidelberg greifen ab dem morgigen Samstag, 15. Mai 2021, weitreichende Öffnungsschritte nach der neuen Corona-Verordnung des Landes. Das zuständige Gesundheitsamt des Rhein-Neckar-Kreises hat hierzu am heutigen Freitag die formal notwendige Bekanntmachung veröffentlicht. Danach gelten ab dem morgigen Samstag in Heidelberg unter anderem die folgenden Regelungen der sogenannten Öffnungsstufe 1: … Mehr lesen

      Heidelberg – Ab 17. Mai: Heidelberger Studierende starten Kampagne gegen riskanten Alkoholkonsum: Stadt und Suchthilfe Heidelberg unterstützen „rethink your HDrink“

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – „rethink your HDrink“ ist der Titel einer Social-Media-Kampagne, mit der Studierende der Pädagogischen Hochschule Heidelberg andere Studierende für die Folgen von riskantem Alkoholkonsum sensibilisieren wollen. Am Montag, 17. Mai 2021, soll die Kampagne auf Instagram starten. Neben Infos über die Folgen von Alkoholkonsum werden unter anderem auch Alternativen wie beispielsweise … Mehr lesen

      Heppenheim – Ein hervorragender Standort für Startups!Startup-Monitor Hessen 2021 belegt hohe Dynamik der Gründerszene – Gerade in der Wirtschaftsregion Bergstraße finden Gründer mit vielversprechenden Geschäftsideen beste Voraussetzungen

      Heppenheim / Bergstraße / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Wirtschadtsregion Bergstraße) – Die Coronavirus-Pandemie hat zweifelsohne alle Sektoren und Lebensbereiche vor erhebliche Herausforderungen gestellt. Auch die Anzahl der Unternehmens-Neugründungen ist in Hessen seit Beginn 2020 leicht zurückgegangen, wie der Startup-Monitor Hessen 2021 feststellt. Die Ergebnisse der Untersuchung hat StartHub Hessen als Teil der Hessen Trade & Invest GmbH in … Mehr lesen

      Seite 1 von 2
      1 2
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X