• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Speyer – Bieneninitiative Speyer erhält Auszeichnung als offizielles Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler zeichnete gestern im Historischen Ratssaal das Projekt „Speyer blüht für Biene Hummel und Co. – eine Initiative für Artenvielfalt in der Stadt“ als offizielles Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt aus. Die Auszeichnung wird an vorbildliche Projekte verliehen, die sich in besonderer Weise für den Erhalt der biologischen Vielfalt in Deutschland … Mehr lesen

      Speyer – Bürgerinnenbeteiligung in Speyer – Aufruf zur Workshopteilnahme

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit dem Projekt „We and the City (WAY)“ möchten die Stadt Speyer und WITI (Wissens- und Ideentransfer für Innovation in der Verwaltung) gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern in einen Austausch treten, um weitere Wege einer noch engeren Bürgerinnenbeteiligung zu erkunden. WITI ist als Innovationslabor der Universität Speyer wissenschaftlicher Begleiter des Projektes und … Mehr lesen

      Heidelberg – Sperrzeiten: Gemeinderat geht gegen Gerichtsurteil in Berufung: Für Kneipen gilt nun die „1 Uhr/4 Uhr“-Regelung

      Heidelberg / Meteopolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Gegen das Urteil des Verwaltungsgerichts Karlsruhe vom 31. Juli 2019 zur Sperrzeitensatzung für die östliche Altstadt wird die Stadt Heidelberg Berufung einlegen. Dies hat der Gemeinderat der Stadt in seiner Sitzung am Donnerstag, 17. Oktober 2019, mehrheitlich entschieden. Mit knapper Mehrheit hat das Gremium außerdem beschlossen, dass die Sperrzeit in … Mehr lesen

      Heidelberg – Kleiner Aufwand, große Wirkung: Projektgruppe verbessert Aufenthaltsqualität im öffentlichen Raum! Maßnahmen für 2018 beschlossen

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Eine neue Holzbank und Anlehnbügel für Fahrräder: Manchmal braucht es nicht viel, um unattraktive Orte im Stadtgebiet zu verschönern. Seit 2016 gibt es bei der Stadt Heidelberg eine Projektgruppe zur Aufwertung des öffentlichen Raums. Die ämterübergreifende Projektgruppe identifiziert Orte im Stadtgebiet, wo die Aufenthaltsqualität bereits mit geringem Aufwand verbessert werden kann – … Mehr lesen

      Heidelberg – Projektgruppe Aufwertung öffentlicher Raum: Gemeinderat beschließt Maßnahmenliste für 2017

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar (red/ak) – Seit 2016 gibt es bei der Stadt Heidelberg eine Projektgruppe zur Aufwertung des öffentlichen Raums. Die ämterübergreifende Projektgruppe identifiziert Orte im Stadtgebiet, wo die Aufenthaltsqualität bereits mit geringem Aufwand verbessert werden kann – das heißt unabhängig von größeren Bauarbeiten. Ziel ist es, mit kleineren Maßnahmen die Orte gestalterisch aufzuwerten … Mehr lesen

      Landau – Büro für Tourismus der Stadt Landau zieht positive Jahresbilanz

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar – Büro für Tourismus der Stadt Landau zieht positive Jahresbilanz: Gästezahlen annähernd auf dem Niveau des Landesgartenschaujahres – Engagiertes Team, vielfältige Aufgaben – Barrierefreier Tourismus im Blick Die Stadt Landau bleibt bei Touristen beliebt – auch nach der Landesgartenschau. Das zeigen die Zahlen, die das Büro für Tourismus jetzt vorgelegt hat. … Mehr lesen

      Speyer – Deutscher Bürgerpreis 2016: Preisträger aus Speyer

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Große Bühne für das Ehrenamt in Zeiten großartigen Engagements für die Gesellschaft: Die Initiative „für mich. für uns. für alle.“ verlieh am 13. Dezember im ZDF-Zollernhof in Berlin den Deutschen Bürgerpreis. Die jungen Engagierten von “Speyer ohne Rassismus – Speyer mit Courage” waren im Finale der Kategorie “U21” und erreichten den zweiten Platz. … Mehr lesen

      Mannheim – Staatssekretärin Schütz übergibt Zuwendungsbescheid für Business Development Center (BDC) Medizintechnologie

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Realisierung des Business Development Centers (BDC) Medizintechnologie als Herzstück des zukünftigen Mannheim Medical Technology Campus (MMT-Campus) in unmittelbarer Nähe zum Universitätsklinikum wird im Februar 2017 mit der Erschließung beginnen. Katrin Schütz, Staatssekretärin im Ministerium Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg, überreichte am Donnerstag, 8. Dezember 2016, im Rahmen der Jubiläumsveranstaltung „Medizintechnologie made in … Mehr lesen

      Landau – Projektgruppe „Landau baut Zukunft“ vorgestellt – erste Zwischenergebnisse zu Fragen der Siedlungsentwicklung im Herbst

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Zur Durchführung und Koordinierung der Maßnahmen im Rahmen der Initiative „Landau baut Zukunft“ ist innerhalb der Stadtverwaltung eine Projektgruppe eingerichtet worden, die aus Fachkräften des Bauamtes und der Liegenschaftsabteilung besteht. Der Projektgruppe „Landau baut Zukunft“ gehören die Leiterin der Liegenschaftsabteilung Irmgard Weis, der Leiter der Abteilung Stadtplanung und Stadtentwicklung Roland Schneider und die … Mehr lesen

      Gerolsheim – Projektgruppe „Innovative Energieregion Leiningerland“ organisiert auch 2014 die Leininger Energietage

      Gerolsheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Nach 2010, 2011 und 2012 wird die ILE Projektgruppe „Innovative Energieregion Leiningerland“ auch in 2014 die Leininger Energietage organisieren. 5. April 2014, Leininger Klimamesse 9. – 18. Mai 2014, Veranstaltungen im Rahmen der bundesweiten „Woche der Sonne“ 20 – 27. Sept. 2014, Veranstaltungen im Rahmen der landesweiten „Aktionswoche: Rheinland-Pfalz – … Mehr lesen

      Mannheim – Bürgerschaftliches Engagement suchen und finden – die neue Online-Freiwilligenbörse

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Die Stadt Mannheim stärkt und fördert bürgerschaftliches Engagement, und hat dafür ein neues Angebot entwickelt: Ab sofort bringt die „Online-Freiwilligenbörse“ (www.mannheim.de/freiwilligenboerse) engagierte Bürgerinnen und Bürger und Institutionen zusammen. Interessierte können hier ihren Fähigkeiten und Neigungen entsprechend nach Ehrenämtern suchen: Kinderbetreuung, die Arbeit im Seniorenheim, oder ein Engagement in Bibliotheken und … Mehr lesen

      Mannheim – Halloween – Geisterhaus im Jugendhaus Vogelstang

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Im Jugendhaus Vogelstang findet am Donnerstag, 31. Oktober, ab 16 Uhr ein großes Halloween-Event statt. Auf kleine Hexen, große Magier und gruselige Geister wartet ein schaurig-schönes Mitmachprogramm. Mit Hilfe von Jugendlichen der Projektgruppe und Ehrenamtlichen wurde im Keller des Jugendhauses wieder ein fantasievoller Gruselparcours aufgebaut, der für viel Spannung und … Mehr lesen

      Mannheim – Forschungsprojekt zur zielgerichteten Behandlung von Gastrointestinalen Stromatumoren startet in Mannheim

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Start des von Mannheim aus koordinierten europaweiten Forschungsprojektes MITIGATE – Am 1. Oktober fiel der Startschuss für ein europaweites Forschungsprojekt, das sich einer verbesserten Diagnostik und Therapie der seltenen Erkrankung der Gastrointestinalen Stromatumoren (GIST) widmet. Das Projekt MITIGATE wird durch das 7. Rahmenprogramm der Europäischen Kommission (FP7) gefördert und hat … Mehr lesen

      Frankenthal – Klimaschutzkonzept für Frankenthal – Abschlussbericht online abrufbar

      Energiewende einleiten, Klima schonen, Energie spa-ren, das sind die aktuellen Schlagworte. Doch wie kann das in Frankenthal tatsächlich erreicht werden? Welche Ziele sind für Frankenthal realistisch und welche Maßnahmen nötig? Um eine Antwort auf diese Fragen zu erhalten, hat Frankenthal im Jahr 2012 die Erstellung eines integrierten Klimaschutzkonzeptes in Auftrag gegeben. Der 168 Seiten starke … Mehr lesen

      Speyer – Projektgruppe 3 “Arbeit und Soziales” trifft sich am 29.08.

      Speyer – SPD – Projektgruppe 3 “Arbeit und Soziales” Die Projektgruppe 3 “Arbeit und Soziales” des SPD-Stadtverbandes Speyer trifft sich am Donnerstag, den 29. August 2013, um 19 Uhr im Fraktionszimmer der SPD im Rathausinnenhof. Unter der Leitung von Gabriele Tabor und Karl-Heinz Weinmann möchten sich die Vertreterinnen und Vertreter der Projektgruppe mit interessierten Bürgerinnen … Mehr lesen

      Mannheim – Wirtschaftspolitische Strategie erfolgreich

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – „Die Mannheimer Wirtschaftsförderung profiliert sich zunehmend als Dienstleister für die Unternehmen und als treibende Kraft am Wirtschaftsstandort Mannheim. Professionell und die Zukunft im Visier optimiert die Wirtschaftsförderung kontinuierlich alle kundenbezogenen Prozesse und richtet ihre Leistungen an den Bedürfnissen der Unternehmen aus“, resümiert Wirtschaftsbürgermeister Michael Grötsch die Erfolge der Wirtschaftspolitischen Strategie. … Mehr lesen

      Landau – „Wasgau und Pfälzer Grumbeere machen Schule“

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar – „Wasgau und Pfälzer Grumbeere machen Schule“ und laden ab sofort rund 780 Grund- und Sekundarschulen in Rheinland-Pfalz zur Teilnahme ein – Tolle Erlebnispreise für Gewinner Neuer „Schüler-Schreibwettbewerb“ macht regional erzeugte Nahrungsmittel zum Thema für kreative Kurzgeschichten … Offenbach bei Landau, 20. Juni 2013 – Unter dem Motto „Wasgau und Pfälzer … Mehr lesen

      Mannheim – Eine Wette für den Klimaschutz: Erstes Earth Hour Projekt vorgestellt

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Je 1.000 Euro haben drei Mannheimer Schulen für die gewonnene Wette im Rahmen der Earth Hour im März dieses Jahres erhalten. Im Beisein von Umweltbürgermeisterin Felicitas Kubala wurde heute, 7. Juni 2013, mit der Umsetzung des ersten Klimaschutzprojekts an der Friedrich-List-Schule begonnen. Am 23.März 2013 hieß es pünktlich um 20:30 … Mehr lesen

      Mannheim – Gemeinderat beschließt Errichtung eines Gründungszentrums für Medizintechnologie

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Weiterer Meilenstein im Cluster Medizintechnologie – Unter dem Projektnamen ‚Pilot-Inkubator Medizintechnologie‘ soll im ehemaligen Gebäude der Klinikumsapotheke auf dem Campus der Universitätsmedizin Mannheim ein 1700 Quadratmeter umfassendes Gründungszentrum für Unternehmen der Medizintechnologie entstehen. Den Betrieb des Zentrums übernimmt die mg:mannheimer gründungszentren gmbh in enger fachlicher Abstimmung mit dem Clustermanagement Medizintechnologie … Mehr lesen

      Mannheim – Cem Yalçınkaya zum neuen Vorsitzenden der Juso-AG Innenstadt/Jungbusch gewählt

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Juso-Arbeitsgemeinschaft Mannheim-Innenstadt/Jungbusch wählt neuen Vorstand – Die Mannheimer Juso-AG Innenstadt/Jungbusch, die Jugendorganisation der SPD in den Quadraten hat am 13. April 2013 unter Leitung der SPD-Ortsvereinvorsitzenden Claudia Möller einen neuen Vorstand gewählt. Die Mitglieder sprachen dazu Cem Yalçınkaya das Vertrauen als neuen Vorsitzenden der Juso-AG aus. Der gebürtige Mannheimer Cem … Mehr lesen

      Mannheim – IHK Rhein-Neckar-Gute Aussichten für die Gesundheitswirtschaft in der Region

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Gute Aussichten für die Gesundheitswirtschaft in der Region Die Unternehmen der Gesundheitswirtschaft in Baden-Württemberg sind gut ins Jahr 2013 gestartet. „Eine bessere Geschäftslage als noch im Herbst des vergangenen Jahres und die zuversichtlichen Einschätzungen der Exportmöglichkeiten fügen sich zu einer positiven Gesamtstimmung in der Branche“, kommentiert Mario Klein, Branchenexperte der Industrie- und … Mehr lesen

      Landau – „Trash-Drumming-Projekt“ im Jugendwerk St. Joseph

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar „Trash-Drumming“ ist ein musikalisches Projekt, bei dem mit Schlagzeugstöcken auf gewöhnliche Kunststofftonnen musiziert und somit ein einzigartiger Klang erzeugt wird. Gespielt wird frei, ohne Noten, jedoch mit einer individuellen Choreographie. Ein solches Projekt konnte jetzt auch im Jugendwerk St. Joseph durchgeführt werden. Ermöglicht wurde das Projekt durch eine Spende des Landauer Fitnessstudios „Benny’s … Mehr lesen

      Hockenheim – Warum aus dem Oma-/Opa-Service die Paten-Omas und –Opas werden…

      Hockenheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Auf dem Bild sehen Sie „Paten-Opa“ Bruno Jahn mit „Enkelin“ Annabelle. „Der Inhalt bleibt gleich, nur die Verpackung ändert sich“: So könnte man es formulieren, wenn man die Namensänderung des Oma-/Opa-Services Hockenheim auf den Punkt bringen müsste. Denn es geht immer noch darum, Kindern eine neue Oma oder einen neuen Opa zu … Mehr lesen

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X