• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Edeka Scholz


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Speyer – Speyer schielt auf Vizemeisterschaft

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit einem klaren Ziel vor Augen reisen die Frauen des JSV Speyer am Samstag zum abschließenden Kampftag der Saison in der 1. Judo-Bundesliga. Zwei Siege sollen her aus den Duellen mit dem gastgebenden JT Hannover und dem BC Karlsruhe, um die Vizemeisterschaft zu sichern. Die Voraussetzungen hierfür sind nicht ganz so schlecht. Die … Mehr lesen

      Heidelberg – 27 Bürgerplaketten von Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner überreicht: Wer hat eine Auszeichnung bekommen?

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Herausragendes bürgerschaftliches Engagement für ihre Mitmenschen und das Gemeinwohl – das zeichnet die Personen und Gruppen aus, die am Mittwochabend, 13. Oktober 2021, mit der Bürgerplakette 2020 der Stadt Heidelberg geehrt wurden. Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner überreichte die 27 Auszeichnungen im Großen Rathaussaal. „Die Corona-Pandemie hat uns allen umso … Mehr lesen

      Germersheim – 25 Jahre Deutscher Frauenring in Germersheim – Landrat Brechtel und Gleichstellungsbeauftragte des Kreises gratulieren

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metrpolregion Rhein-Neckar. „Der Deutsche Frauenring hat – auch hier in Germersheim – durch zahlreiche Vorträge, Veranstaltungen und Versammlungen, Frauen zur aktiven Mitarbeit in der Gesellschaft ermutigt und tut es auch noch heute. Der Deutsche Frauenring feiert in diesem Jahr sein 25jähriges Jubiläum, wozu ich herzlich gratuliere“, so Landrat Dr. Fritz Brechtel, der zu diesem … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadt honoriert ehrenamtliches Engagement! Am 13. Oktober werden die Bürgerplaketten verliehen!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Bürgerplakette ist die offizielle Anerkennung der Stadt Heidelberg für herausragendes bürgerschaftliches Engagement. Jährlich werden Menschen, die sich durch persönlichen und ehrenamtlichen Einsatz in besonderem Maße für das Gemeinwohl verdient gemacht haben, mit der Auszeichnung geehrt. Neben Heidelbergerinnen und Heidelbergern können auch Menschen mit der Bürgerplakette ausgezeichnet werden, die nicht … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Ernst-Bloch-Preis 2021 geht an Mithu M. Sanyal – Hanna Engelmeier erhält den Förderpreis

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Erstmals in der Geschichte des Ernst-Bloch-Preises werden zwei Preisträgerinnen ausgezeichnet: Den Hauptpreis erhält Dr. Mithu M. Sanyal, Autorin, Journalistin und Kulturwissenschaftlerin aus Düsseldorf, die nach zahlreichen journalistischen Beiträgen und wissenschaftlichen Publikationen derzeit mit ihrem Roman “Identitti” festgefahrene gesellschaftliche Strukturen durch treff-sichere Fragestellungen in ein neues Licht rückt. Den Förderpreis vergibt die Stadt Ludwigshafen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Vereint vorangehen: Sparkasse Vorderpfalz spendet erneut insgesamt 100.000 Euro

      Ludwigshafen / Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. 112 Vereine und Organisationen aus Ludwigshafen, Speyer und dem Rhein-Pfalz-Kreis profitieren davon Die Sparkasse Vorderpfalz spendet auch in diesem Jahr über ihre Corona-Hilfsaktion 100.000 Euro an insgesamt 112 gemeinnützige Empfänger in Ludwigshafen, Speyer und dem Rhein-Pfalz-Kreis, die durch die Corona-Krise in wirtschaftliche Schwierigkeiten geraten sind. Sparkassen-Chef Thomas Traue betont: … Mehr lesen

      Landau – Wirtschaftsmedaille des Landes Rheinland-Pfalz – Feierstunde des Landkreises SÜW für Progroup-Gründer Jürgen Heindl

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Bereits im Mai 2021 wurde Progroup-Gründer und Vorstandsvorsitzender Jürgen Heindl durch Dr. Volker Wissing, Landesminister für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau für seine herausragenden unternehmerischen Leistungen mit der Wirtschaftsmedaille des Landes Rheinland-Pfalz geehrt. Aufgrund der geltenden Corona-Bestimmungen fand die Verleihung im kleinsten Rahmen statt. Nun luden Dietmar Seefeldt (Landrat des Landkreises Südliche Weinstraße) … Mehr lesen

      Germersheim – Kreisverwaltung unterstützt Betriebe bei Landespreis-Bewerbung – Beispielhafte Beschäftigung von Menschen mit Behinderung

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Seit 1998 zeichnet das Land Rheinland-Pfalz jährlich Betriebe, Firmen oder Institutionen aus, die sich bei der Integration von schwerbehinderten Menschen in das Arbeitsleben auf vorbildliche Weise verdient gemacht haben. Die Kreisverwaltung in Germersheim unterstützt ab sofort Unternehmen bei der Bewerbung für diesen Landespreis und bei der Bearbeitung der Formulare. Landrat Dr. Fritz … Mehr lesen

      Mannheim – Sieg unter Flutlicht Rasenspieler bezwingen FC Olympia Kirrlach mit 2:0

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Anerkennender Applaus durchströmte nach Abpfiff das in Flutlicht getränkte Rhein-Neckar-Stadion. Der VfR Mannheim setzte sich am Dienstagabend in der Nachholpartie gegen den FC Olympia Kirrlach verdient mit 2:0 durch, feierte den zweiten Siege in Serie und ist nun für das anstehende Spitzenspiel gegen den SV Spielberg bestens gewappnet. Bereits nach fünf Minuten konnten … Mehr lesen

      Landau – Fußgänger-Parcours mit Bravour gemeistert – Sechs kleine Verkehrsexpertinnen und Verkehrsexperten für besondere Leistungen bei Aktionstag „Sicherer Schulweg“ ausgezeichnet

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Für rund 420 Schulanfängerinnen und Schulanfänger hat vor wenigen Tagen der Ernst des Lebens begonnen. Damit die Kinder selbstbewusst und sicher in den neuen Lebensabschnitt starten können, veranstaltet die Stadt Landau traditionell am Freitag vor dem ersten Schultag gemeinsam mit zahlreichen Partnerinnen und Partnern die Aktion „Sicherer Schulweg“. An der elften Auflage des … Mehr lesen

      Metropolregion Rhein-Neckar – Jetzt bewerben! Sportregion Rhein-Neckar sucht “Corona-Held des Sports”

      Heidelberg / Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Vereine und Ehrenamtliche aus der Metropolregion Rhein-Neckar können sich noch bis zum 10. September für die Auszeichnung bewerben. Auszeichnungen für beispielhaftes Wirken in der Corona-Pandemie Sportvereine und Ehrenamtliche aus der Metropolregion Rhein-Neckar leisteten in der Pandemie Außerordentliches. Erfolgreich entwickelten sie Hygienekonzepte, digitalisierten das Sportangebot und zeigten ein hohes … Mehr lesen

      Landau – Landaus Zoodirektor Dr. Jens-Ove Heckel als Vorsitzender des Tierschutzbeirats des Landes Rheinland-Pfalz für die zehnte Amtsperiode bestätigt

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Kurz nach Beginn der zehnten dreijährigen Amtsperiode des Tierschutzbeirats des Landes Rheinland-Pfalz fiel dem Landauer Zoodirektor Dr. Jens-Ove Heckel als stellvertretendem Vorsitzenden, durch den Ausfall des damals neugewählten Vorsitzenden, die kommissarische Leitung des Beirats zu. Heckel führte seither bedingt durch die Einschränkungen im Zuge der Corona-Pandemie durch die vierteljährlich online stattfindenden Beiratssitzungen. Am … Mehr lesen

      Heidelberg – Nach Goldmedaille nun Goldenes Buch: Malaika Mihambo zu Gast im Heidelberger Rathaus

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Nach ihrem Triumph bei den Olympischen Spielen in Tokio hat sich Malaika Mihambo am Montag, 23. August 2021, im Rathaus in das Goldene Buch der Stadt Heidelberg eingetragen. Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner gratulierte der Weitsprung-Olympiasiegerin zu ihrer Spitzenleistung. Die gebürtige Heidelbergerin Mihambo, die in Oftersheim lebt und für den … Mehr lesen

      Landau – Wehr für Wehr – Landauer Feuerwehrleute übernehmen Patenschaft für Feuerwehr Bad Neuenahr-Ahrweiler

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Kameradschaft wird bei der Freiwilligen Feuerwehr Landau groß geschrieben – und das gilt nicht nur für die Mitglieder der eigenen Wehr. Gerne haben die Landauer Feuerwehrfrauen und Feuerwehrmänner gemeinsam mit den Feuerwehren der Landkreise Germersheim, Südliche Weinstraße und Südwestpfalz daher eine „Patenschaft“ für die Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler übernommen. In dem von der Flutkatastrophe … Mehr lesen

      Mannheim – Keine zweite Sensation – Kämpferische Rasenspieler mussten sich dem höherklassigen Oberligisten 1.CfR Pforzheim geschlagen geben

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Es hat an diesem Mittwochabend einfach nicht sollen sein. Der VfR Mannheim war 90 Minuten lang sichtlich bemüht und überzeugte mit einem kämpferischen als auch couragierten Auftritt gegen den Oberligisten 1.CfR Pforzheim. Schlussendlich setzte sich der höherklassige Gegner jedoch mit 0:2 durch und erreichte somit verdient die nächste Runde im bfv-Rothaus-Pokal. Die Rasenspieler … Mehr lesen

      Mannheim – Überraschung in der dritten Runde des bfv-Rothaus-Pokals – VfR Mannheim bezwingt FC Astoria Walldorf

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. VfR schafft die Überraschung Rasenspieler ringen den FC Astoria Walldorf verdient mit 1:0 nieder (mk) Um ca. 17:55 Uhr schaute Schiedsrichter Roy Dingler noch einmal auf die Uhr. Die fünfminütige Nachspielzeit war bereits abgelaufen. Er nahm die Pfeife in den Mund und beendete die Partie. Die in blau-weiß-rot gekleideten Gastgeber rissen, … Mehr lesen

      Mannheim – Schwergewicht zu Gast im Rhein-Neckar-Stadion – VfR Mannheim vs. FC Astoria Walldorf (07.08.2021)

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Rasenspieler empfangen den FC Astoria Walldorf Am morgigen Samstag (16:00 Uhr) wartet auf den VfR Mannheim in der dritten Runde des bfv-Rothaus-Pokal einer der härtesten Brocken überhaupt. Der zwei Klassen höher spielende Regionalligist FC Astoria Walldorf ist zu Gast im Rhein-Neckar-Stadion. Die Rollenverteilung vor der Partie ist klar: Die Rasenspieler werden … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Harald Sauer erhält Karl-Foerster-Anerkennung

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Verleihung der Karl-Foerster-Anerkennung 2021 an Harald Sauer / Bereich Grünflächen und Friedhöfe beim Wirtschaftsbetrieb Ludwigshafen (WBL) “Auch ein kleiner Garten ist eine endlose Aufgabe.” Das hat Gartenschriftsteller und Staudenzüchter Karl Foerster (1874-1970) einst behauptet. Man möge sich das gärtnerische Ausmaß an Arbeit dann erst einmal für eine 23 Hektar große Grünfläche vorstellen. Genau … Mehr lesen

      Kaiserslautern – Der 1. FC Kaiserslautern verliert in Meppen

      Kaiserslautern/Metropolregion Rhein-Neckar. Der 1. FC Kaiserslautern hat das Auswärtsspiel in der 3. Fußball-Liga beim SV Meppen mit 0:1 verloren. Das entscheidende Tor für die Emsländer erzielte in der Nachspielzeit (45.+2) in der ersten Halbzeit Max Dombrowka mit einem Kopfball. Der FCK hatte in der ersten Hälfte die größte Chance als Daniel Hanslik an die Latte … Mehr lesen

      Mannheim – Sportgeschichte und sportpolitisches Geschehen maßgeblich geprägt: Michael Scheidel als „Verdienten Persönlichkeit des Mannheimer Sports 2020“ geehrt

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Im Rahmen der Sportlerehrung erfolgt jedes Jahr die Auszeichnung der verdienten Persönlichkeit des Sports. Coronabedingt konnte die Ehrung dieses Jahr nicht wie gewohnt im März stattfinden und wurde nun nachgeholt: In kleinem Kreis wurde Michael Scheidel von Sportbürgermeister Ralf Eisenhauer als „Verdiente Persönlichkeit des Mannheimer Sports 2020“ ausgezeichnet. „Die verdiente Persönlichkeit … Mehr lesen

      Mannheim – Sportgeschichte und sportpolitisches Geschehen maßgeblich geprägt – Michael Scheidel als „Verdienten Persönlichkeit des Mannheimer Sports 2020“ geehrt

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Rahmen der Sportlerehrung erfolgt jedes Jahr die Auszeichnung der verdienten Persönlichkeit des Sports. Coronabedingt konnte die Ehrung dieses Jahr nicht wie gewohnt im März stattfinden und wurde nun nachgeholt: In kleinem Kreis wurde Michael Scheidel von Sportbürgermeister Ralf Eisenhauer als „Verdiente Persönlichkeit des Mannheimer Sports 2020“ ausgezeichnet. „Die verdiente Persönlichkeit des Sports … Mehr lesen

      Mannheim – Leben zieht ins Roman-Nitsch-Haus – ein Caritas-Neubau in Mannheim-Waldhof pünktlich fertiggestellt

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar37 psychisch erkrankte Menschen haben im Roman-Nitsch-Haus in Mannheim-Waldhof ein neues Zuhause gefunden. Der Neubau des Caritasverbands Mannheim wurde pünktlich fertiggestellt und ist nahezu vollständig bezogen. Insgesamt stehen 40 Appartements zur Verfügung. Die Bewohnerinnen und Bewohner aus den Wohnheimen Käthe-Luther-Heim und Elisabeth-Lutz-Haus sind in den vergangenen Wochen dort eingezogen. Mit einem Willkommensfest im neu … Mehr lesen

      Mannheim – Sparkasse spendet Kaffee-Pausen an Universitätsklinikum – Fünf Kaffee-Vollautomaten und ein Smoothie-Maker als Dank für unermüdlichen Einsatz

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Seit in Mannheim die ersten Coronafälle bekannt wurden, haben Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Intensiv- und Corona-Stationen Bewundernswertes geleistet. Nun drückte die Sparkasse Rhein Neckar Nord ihren Dank an die Angestellten des Universitätsklinikums Mannheim aus: Das Kreditinstitut bescherte den betroffenen Stationen eine brühwarme Überraschung für die Pausenräume in Form von mehreren Kaffee-Vollautomaten und einem … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Impfbus im Rhein-Pfalz-Kreis – Verabschiedung des Impfbuskoordinators Dr. Lutz Bandekow

      Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. Seit März 2021 hat der Rhein-Pfalz-Kreis zur Bekämpfung der Corona-Pandemie einen „Impfbus“ eingesetzt. Der Impfbus wurde für die Corona-Schutzimpfung von Personen in den Gemeinden vor Ort genutzt, die nicht in der Lage waren, das Impfzentrum in Schifferstadt zu erreichen. Die Organisation und Leitung des Impfbusses wurde von Dr. Lutz Bandekow übernommen, … Mehr lesen

      Heidelberg – Wer verdient für sein Engagement eine Bürgerplakette? Vorschläge können noch bis 9. Juli eingereicht werden! Für 2021 werden erstmals 29 Bürgerplaketten verliehen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg ehrt jährlich Menschen, die sich in besonderem Maße für das Gemeinwohl einsetzen, mit der Bürgerplakette. Alle Bürgerinnen und Bürger können noch bis Freitag, 9. Juli 2021, bei der Stadtverwaltung Vorschläge für die Auszeichnung einreichen. Sie benötigen für ihren Vorschlag die Unterstützung eines Mitgliedes des Gemeinderates, der Stadtverwaltung … Mehr lesen

      Seite 1 von 3
      1 2 3
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X