• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Frankenthal – Erkenbert-Museum verlängert Ausstellung „Willkommen im Museum! – Ankäufe und Schenkungen“ noch bis 7. April zu sehen

Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Die aktuelle Ausstellung „Willkommen im Museum! Ankäufe und Schenkungen“ wird verlängert und ist noch bis einschließlich Sonntag, 7. April im Erkenbert-Museum zu sehen – einen Monat länger als ursprünglich geplant. In der Ausstellung präsentiert das Museum eine Auswahl der Objekte, die seit 2019 Eingang in die Sammlung des Erkenbert-Museums gefunden haben. Ihnen allen … Mehr lesen

Frankenthal – Neues Buch zur Stadtgeschichte Von St. Maria Magdalena zur Erkenbert-Ruine

Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar – Für Touristen ist sie ein „Must have seen“ und für Einheimische ein liebgewordener Veranstaltungsort: Die sogenannte Erkenbert-Ruine mitten im Herzen Frankenthals ist längst zu einer Art geheimen „Wahrzeichen“ der Stadt geworden. Das neu erschienene Buch „Von St. Maria Magdalena zur Erkenbert-Ruine“ zeichnet den Weg des Baudenkmals von der Stiftskirche zur heutigen Ruine. … Mehr lesen

Weinheim – Freitags durch die Stadtgeschichte

Weinheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Ab März lässt die Tourist-Info in Weinheim wieder jede Woche öffentliche Stadtführungen am Marktplatz starten Mit dem März beginnt in Weinheim an der Bergstraße auch wieder die Zeit, in der sich Besucher jeden Freitag einer öffentlichen Stadtführung mit einem Weinheimer Stadtführer anschließen können. Am 1. März findet die erste öffentliche Altstadtführung dieses … Mehr lesen

Frankenthal – Stadtführungen in Frankenthal – Jahresprogramm 2024 erschienen Erste historische Führung am 2. März

Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Frankenthaler Altertumsverein bietet in Kooperation mit der städtischen Stabs-stelle Wirtschaftsförderung, Standortentwicklung, Tourismus in diesem Jahr wieder ein umfangreiches Programm an öffentlichen Stadtführungen an, um Frankenthal näher kennenzulernen. Neben der historischen Führung, die ab dem 2. März bis November an jedem ersten Samstag im Monat um 14 Uhr stattfindet, umfasst das Programm sechs … Mehr lesen

Landau – Zeit für Chancengleichheit ist jetzt – Städtische Gleichstellungsbeauftrage stellt Programm der Veranstaltungsreihe „Landauer FrauenZimmer“ zum Internationalen Frauentag vor

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Auf Ungleichheiten aufmerksam machen und Begegnungsräume schaffen: Das ist das Ziel der Veranstaltungsreihe „Landauer FrauenZimmer“ der städtischen Gleichstellungsstelle, die jedes Jahr rund um den Internationalen Frauentag am 8. März stattfindet. Gemeinsam mit zahlreichen Kooperationspartnerinnen und -Partnern hat Gleichstellungsbeauftragte Evi Julier auch in diesem Jahr im Zeitraum von 1. bis 23. März insgesamt 12 … Mehr lesen

Ludwigshafen – Inkognito unterwegs

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar – Das Haus stammt aus der Zeit um 1750, doch erst runde 14 Jahre später eröffnete der Wirt Josef Heinrich Schick aus Bad Dürkheim hier den Gasthof "Zum Viehhof". Oggersheim war zu dieser Zeit Residenzstadt der Kurfürstin Elisabeth Auguste, 16 Wirtshäuser soll es gegeben haben. Der "Viehhof" galt als jenes mit den meisten … Mehr lesen

Heidelberger Erlebnisführungen im Monat Februar 2024 

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar Heidelberger Erlebnisführungen im Monat Februar 2024 Auf den Spuren der Nachtwächter 03.02.2024, 19:00 Uhr 10.02.2024, 19:00 Uhr 17.02.2024, 19:00 Uhr 24.02.2024, 19:00 Uhr Stündlich erklang der Nachtwächterruf in den Gassen der ehemals kurfürstlichen Residenzstadt am Neckar. Und nun ertönt er wieder: Bei den Rundgängen des Heidelberger Nachtwächters. Unterhaltsam erzählt er von … Mehr lesen

Erkenbert-Museum Frankenthal – Kuratorenführung durch die aktuelle Ausstellung

Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar Am Donnerstag, 25 Januar von 17 bis 18 Uhr findet im Erkenbert-Museum eine Kuratorenführung durch die aktuelle Ausstellung „Willkommen im Museum! Ankäufe und Schenkungen“ statt. Darin zu sehen sind Neuzugänge der Museumssammlung. Museologe Benjamin Schröder gibt in der kostenlosen Führung einen Überblick über die gezeigten Objekte, ihre Geschichte und die Genese … Mehr lesen

Vorstandswechsel zum neuen Semester bei der Volkshochschule Landau

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar Neue Kursangebote im Frühjahrsprogramm 2024 Neues Jahr, neue Vorsitzende, neues Semesterprogramm: Die Volkshochschule Landau (VHS) startet 2024 mit Lena Dürphold, neue hauptamtliche Beigeordnete der Stadt Landau und Vorsitzende der VHS, in das Frühjahrssemester. Es steht unter dem bundesweiten Jahresthema der Volkshochschulen „Perspektiven Europa: Miteinander voneinander lernen“ und bietet wieder zahlreiche Kursangebote … Mehr lesen

Worms – Endspurt: MYTHOS WORMS noch bis zum 18. Februar zu sehen – Weitere Künstlerführungen im Andreasstift

Worms / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Endspurt bei MYTHOS WORMS: Sowohl im Museum der Stadt Worms im Andreasstift als auch im Nibelungenmuseum ist die eindrucksvolle Sonderausstellung nur noch bis zum 18. Februar zu sehen. Während das städtische Museum aktuelle Projekte des Konzeptkünstlers Eichfelder zur Stadtgeschichte zeigt, richtet das Nibelungenmuseum den Fokus auf seine Werke zur Sagengeschichte. … Mehr lesen

Weinheim – Auch die Kleinode kommen groß raus – Weinheimer Tourist-Info bietet 2024 bewährt-beliebte und neue Stadtführungen an – Ingrid Noll und Grüffelo rund um die Uhr

„Weinheim führt“ ist seit ein paar Jahren ein passender Slogan für ein enorm vielfältiges Angebot an Führungen, das jedes Jahr die Tourist-Info der Stadt gemeinsam mit über einem Dutzend versierter Stadtführerinen und Stadtführer zusammenstellt. Jetzt gibt es die neue Broschüre in der Tourist-Info am Weinheimer Marktplatz und online zum Download auf www.weinheim.de. Wie in jedem … Mehr lesen

Frankenthal – “Mittagspause im Museum”: Erkenbert-Museum startet neue Veranstaltungsreihe

Mit „Mittagspause im Museum“ startet das Erkenbert-Museum am Dienstag, 16. Januar um 13 Uhr eine neue Veranstaltungsreihe. Zum Auftakt gibt Werner Schäfer in seinem 45- minütigen Vortrag „Frankenthaler Geschäfte in Fotos – Zeitungswerbung und Schaufenster zwischen 1870 und den Nachkriegsjahren“ einen Überblick über ehemalige Geschäfte in Frankenthal. Mit der neuen Veranstaltungsreihe möchte das Erkenbert-Museum im … Mehr lesen

Heppenheim – Weihnachten im Museum

Heppenheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Museum Heppenheim im Kurmainzer Amtshof hat sowohl am Sonntag, den 24.12.2023 als auch an den beiden Weihnachtsfeiertagen von 14-17 Uhr geöffnet und lädt interessierte Besucher zu einem besonderen Programm ein.   Kinder ab 8 Jahren können am 25.12. von 14-17 Uhr an einem Kreativworkshop rund um das Thema „historisches … Mehr lesen

Mannheim – Zwischen den Jahren ins Museum! Öffnungszeiten und abwechslungsreiches Programm in den Reiss-Engelhorn-Museen

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Reiss-Engelhorn-Museen locken rund um Weihnachten mit einem abwechslungsreichen Programm. Die Häuser sind dienstags bis sonntags von 11 bis 18 Uhr geöffnet. Dies gilt auch für die Feiertage 26. Dezember und 6. Januar. Am 24., 25. und 31. Dezember sowie am 1. Januar bleiben die Tore geschlossen. Bei der Vielzahl … Mehr lesen

Worms – Ab ins Museum! Öffnungszeiten der Wormser Museen zu Weihnachten / Weitere Künstlerführungen durch MYTHOS WORMS

Worms / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Sowohl im Museum der Stadt Worms im Andreasstift als auch im Nibelungenmuseum ist die Sonderausstellung „MYTHOS WORMS“ nach der Verlängerung nun noch bis zum 18. Februar 2024 zu sehen. Während das städtische Museum aktuelle Projekte des Konzeptkünstlers Eichfelder zur Stadtgeschichte zeigt, richtet das Nibelungenmuseum den Fokus auf seine Werke zur … Mehr lesen

Eröffnung der Ausstellung „Das Hospital und seine Straßennamen“ am 8. Dezember- Namensgeber von Straßen und Plätzen zieren Bauzaunbanner

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Namen der Straßen und Plätze des Hospital-Geländes in Rohrbach-Hasenleiser zieren allesamt interessante Persönlichkeiten, die aufs Engste mit der Heidelberger Stadtgeschichte verknüpft sind. Das Quartiersmanagement Hasenleiser eröffnet am Freitag, 8. Dezember 2023, um 16 Uhr eine Bauzaunbanner-Ausstellung auf dem Katharina-von-Künßberg-Platz, 69126 Heidelberg. Diese hat die Namenspatinnen und -paten der Straßen … Mehr lesen

Frankenthal – Erkenbert-Museum Kuratorin führt durch die Sonderausstellung

Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstag, 30. November, von 17 bis 18 Uhr führt Kuratorin Dr. Maria Lucia Weigel im Erkenbert-Museum durch die Sonderausstellung „Willkommen im Muse-um! Ankäufe und Schenkungen“. Seit 2019 haben zahlreiche Objekte Eingang in die Sammlung des Erkenbert-Museums gefunden. Ihnen allen ist gemeinsam, dass sie bedeutsam für die Frankenthaler Stadtgeschichte sind. Eine kleine Auswahl … Mehr lesen

Mannheim – Hotelbetrieb kann nahtlos weitergehen

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Der Hotelbetrieb in Mannheims prominentester Herberge kann nahtlos weitergehen: Wie die ProConcept AG als Besitzerin des traditionsreichen Hauses am Wasserturm heute mitteilt, wurde mit der Parkhotel Mannheim GmbH ein neuer Pächter gefunden, der ab Januar 2024 wieder Gäste an der ersten Adresse der Quadratestadt empfangen wird. Auch der neue Name stehe … Mehr lesen

Heppenheim – Freiheit. Selbstbestimmung. Teilhabe – Das Buch Freiheit. Selbstbestimmung. Teilhabe. – Auf dem Weg zur Demokratie 1848/49 ist erschienen.

Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Anlässlich des 175. Jahrestages der Heppenheimer Versammlung vom 10. Oktober 1847 organisierte die Stadt Heppenheim im vergangenen Jahr eine Festwoche mit diversen Veranstaltungen, wie Vorträgen oder Ausstellungen. Die Ergebnisse dieser Woche sind nun in einem Tagungsband zusammengetragen worden. Die Autorinnen und Autoren beleuchten darin in insgesamt 10 Beiträgen den Weg zur Demokratie … Mehr lesen

Historischer “Champion 500 G” bringt Automobilgeschichte zurück nach Ludwigshafen (Video)

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – (rbe) Ausstellung des historischen Ludwigshafener Automobils “Champion 500 G” in der Sparkasse Vorderpfalz – Spendenaktion für Verbleib im Stadtmuseum gestartet – Ein Stück Stadtgeschichte aus der Nachkriegszeit der 1950er Jahre ist zurück in Ludwigshafen. Der “Champion 500 G” Viersitzer wurde einst in der Industriestrasse in Ludwigshafen gebaut und kehrte nun … Mehr lesen

Weinheim – Amouröse Geschichten im Fackelschein – Ränkespiele der Weinheimer Stadtgeschichte sind Thema bei Franz Pivas Führung durch das abendliche Weinheim am 18. November

Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. So sind sie, die Weinheimer Stadtführer: Immer auf der Suche nach neuen und spannenden Details aus der Weinheimer Stadtgeschichte. Wie Franz Piva, der bekannteste und erfahrenste Weinheimer Stadtführer. Er findet immer wieder neue Geschichten zur Weinheimer Geschichte, auch solche mit Zwist und Ränkespielen. Zu Beispiel könnte es sein, dass Weinheim 1292 deutscher Königswahlort … Mehr lesen

Speyer – Stadtarchiv erhält Nachlass des Speyerer Unternehmers und Mäzens Töns Wellensiek

Der Nachlass des Speyerer Unternehmers und Mäzens Töns Wellensiek befindet sich von nun an in stolzem Besitz des Speyerer Stadtarchivs. Vier Generationen umfasst die weitreichende lokale und internationale Vernetzung der Familie Wellensiek sowie der gleichnamigen Zigarrenfabrik im 19. und 20. Jahrhundert. Damit enthält der Nachlass bedeutende Zeugnisse der Zeit- und Wirtschafts- und Sozialgeschichte ebenso wie … Mehr lesen

Heidelberg – „Stadtgeschichte im Gehen“: Ersatztermin am 5. November

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die vierte und letzte Führung der diesjährigen Herbstreihe von „Stadtgeschichte im Gehen“ musste witterungsbedingt abgesagt werden. Der Schriftsteller Michael Buselmeier und Hans-Martin Mumm vom Heidelberger Geschichtsverein bieten daher am Sonntag, 5. November 2023, um 11 Uhr einen Ersatztermin an. Treffpunkt ist die Untere Neckarstraße, am Bauzaun beim Haupteingang der Stadthalle. … Mehr lesen

Michael Buselmeier liest in der Stadtbücherei Heidelberg aus seinem neuen Gedichtband

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Heidelberger Schriftsteller Michael Buselmeier liest am Dienstag, 31. Oktober 2023, ab 19 Uhr in der Stadtbücherei, Poststraße 15, aus seinem neuen Gedichtband „In den Sanden bei Mauer“. Es sind – so der Untertitel – „letzte Gedichte“, veröffentlicht anlässlich des 85. Geburtstags des Autors im Morio Verlag und entstanden während … Mehr lesen

Frankenthal – Erkenbert-Museum zeigt Sonderausstellung Willkommen im Museum! Ankäufe und Schenkungen

Seit 2019 haben zahlreiche Objekte Eingang in die Sammlung des Erkenbert-Museums gefunden. Ihnen allen ist gemeinsam, dass sie bedeutsam für die Frankenthaler Stadtgeschichte sind. Eine kleine Auswahl dieser Objekte wird nun im Rahmen einer Sonderausstellung zum ersten Mal der Öffentlichkeit vorgestellt. Zu sehen sind die Werke vom 3. November 2023 bis 3. März 2024 im … Mehr lesen

Seite 1 von 9
1 2 3 9

///MRN-News.de