• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


Heidelberg – „Spaziergang über den Bergfriedhof“ am 10. Mai

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Zu einem geführten Spaziergang über den Bergfriedhof lädt das Landschafts- und Forstamt der Stadt Heidelberg am Dienstag, 10. Mai 2022, um 16 Uhr ein. Dabei lernen Teilnehmende die wichtigsten Kapitel der Heidelberger Stadtgeschichte kennen und spazieren entlang schön bepflanzter Wege und Pfade am Berghang. Eine Anmeldung ist erforderlich über das … Mehr lesen

Landau – Landaus Büro für Tourismus informiert – Stadt- und Themenführungen im Mai

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Ob ein Stadtrundgang mit der Nachtwächterin, „Tratsch uff de Gass“ oder eine ganz klassische historische Stadtführung: Mit dem Landauer Büro für Tourismus und seinen Gästeführerinnen und Gästeführern können Interessierte die Südpfalzmetropole und ihre Geschichte auch im Mai wieder auf vielfältige Weise entdecken und erleben. Anmeldungen werden jeweils bis 11:30 Uhr am Vortag im … Mehr lesen

Frankenthal – Altertumsverein und Stadtverwaltung bieten Stadtführungen an Von Tor zu Tor die Stadt entdecken

Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Frankenthaler Altertumsverein bietet in Kooperation mit der Stabsstelle Wirtschaftsförderung, Standortentwicklung, Tourismus der Stadt Frankenthal an jedem ersten Samstag im Monat jeweils ab 15 Uhr historische Stadtführungen an. Erster Termin ist der 7. Mai. 60 Minuten Stadtgeschichte „Von Tor zu Tor“ führt der Weg vom Startpunkt am Wormser Tor durch die Innenstadt, vorbei … Mehr lesen

Frankenthal – 1250 Jahre Frankenthal – Matinee als Auftakt des Jubiläumsjahrs – Sonntag, 8. Mai, um 11 Uhr #Congressforum

Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. 1250 Jahre Frankenthal – erste schriftliche Erwähnung im Jahr 772 Matinee als Auftakt des Jubiläumsjahrs Eine Matinee bildet den Auftakt für die Feierlichkeiten anlässlich des 1250-jährigen Stadtjubiläums, das Frankenthal in diesem Jahr begeht. 772 wurde die Stadt erstmals im Lorscher Kodex erwähnt – im Jahresverlauf sind verschiedene Programmpunkte geplant, unter anderem … Mehr lesen

Frankenthal “FEIERT”

Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar – 1250 Jahre Frankenthal – erste schriftliche Erwähnung im Jahr 772 – Die Stadt Frankenthal feiert in diesem Jahr ihre erste schriftliche Erwähnung, die auf das Jahr 772 zurück geht: „Mit dem Programm zum 1250-jährigen Stadtjubiläum möchten wir die Chance nutzen, die Verbundenheit der Bürgerinnen und Bürger mit Frankenthal zu stärken“, … Mehr lesen

Worms – Dauerausstellung des Museums der Stadt Worms im Andreasstift öffnet am 30. April – Freier Eintritt und kostenlose Führungen am Eröffnungswochenende

Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Nach mehrjähriger Umbau- und Sanierungsphase sowie der Landesausstellung zum Reichtagsjubiläum 2021 öffnet die stadtgeschichtliche Dauerausstellung des Museums der Stadt Worms im Andreasstift Ende April wieder für Besucher ihre Pforten. Dies wird mit einem Eröffnungswochenende am Samstag, 30. April und Sonntag, 1. Mai, jeweils von 11 bis 17 Uhr, gefeiert. Neben freiem Eintritt locken … Mehr lesen

Heidelberg – Historische Führungen in Heidelberg am 8. und 9. April

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Übersicht zu den historischen Führungen in Heidelberg vom 08. – 09.04.2022 Alle aktuellen Informationen zu den Corona-Regeln auf https://www.baden-wuerttemberg.de/fileadmin/redaktion/dateien/PDF/Coronainfos/ZZ_Corona_Regeln_Auf_einen_Blick_DE.pdf 08.04.2022, 20:00 Uhr Fackelführung mit dem Heidelberger Nachtwächter Mittelalterliche Städte waren nicht erleuchtet. Kienspäne, Fackeln und Laternen, für die man tunlichst selber sorgte, erhellten den Weg. Wir begeben uns wie früher … Mehr lesen

Mannheim – Museum Zeughaus öffnet wieder! Sammlungspräsentationen locken mit neuen Themenbereichen – Freier Eintritt am 2. April

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Am 2. April 2022 öffnen sich nach längerer Pause wieder die Tore zu den Sammlungspräsentationen im Museum Zeughaus. Am ersten Öffnungstag ist der Eintritt frei. Der Prachtbau aus der Kurfürstenzeit beherbergt antike Kostbarkeiten sowie Meisterstücke aus den reichen kunst- und kulturgeschichtlichen Sammlungen der Reiss-Engelhorn-Museen. Die Besucherinnen und Besucher erwarten pünktlich … Mehr lesen

Landau – “Einer der schwärzesten Tage in der Geschichte Landaus” – Erinnerung an Bombenangriffe am 16. März 1945

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar – Erinnerung und Mahnung zugleich: Gedenken an die Opfer des Bombenangriffs auf die Stadt Landau am 16. März 1945 Es war einer der schwärzesten Tage in der Geschichte der Stadt Landau: Am 16. März 1945, kurz vor Ende des Zweiten Weltkriegs, fanden bei einem Bombenangriff 176 Menschen den Tod. Viele weitere … Mehr lesen

Ludwigshafen – Auf den Spuren der Nachtwächter

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Stündlich erklang der Nachtwächterruf in den Gassen der ehemals kurfürstlichen Residenzstadt am Neckar. Und nun ertönt er wieder: Bei den Rundgängen des Heidelberger Nachtwächters. Unterhaltsam erzählt er von den Dingen, die man in den nächtlichen Gassen Heidelbergs erlebte, von der Geschichte der Stadt, ihren Straßen und Plätzen, von ihren Lokal-Originalen, Persönlichkeiten und die … Mehr lesen

Heidelberg – Die Veranstaltungsreihe „Spaziergang über den Bergfriedhof“ startet wieder

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Zu einem geführten Spaziergang über den Bergfriedhof lädt das Landschafts- und Forstamt der Stadt Heidelberg am Dienstag, 12. April 2022, um 16 Uhr ein. Dabei lernen Teilnehmende die wichtigsten Kapitel der Heidelberger Stadtgeschichte kennen und spazieren entlang schön bepflanzter Wege und Pfade am Berghang. Eine Anmeldung ist erforderlich über das … Mehr lesen

Landau – »Bufdis« gesucht – Jetzt für den Bundesfreiwilligendienst bei der Stadt Landau bewerben – Archiv und Museum sowie Jugendförderung suchen Verstärkung

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. #KomminsTeam: Bei der Stadtverwaltung Landau sind ab dem 1. September wieder vier Stellen im Bundesfreiwilligendienst zu besetzen. Die BFDler – oder auch „Bufdis“ genannt – kommen bei der Jugendförderung und im Archiv und Museum zum Einsatz. Bewerben können sich junge, engagierte Frauen und Männer im Alter zwischen 18 und 25 Jahren. Die Bewerbungsfrist … Mehr lesen

Weinheim – Freitags durch die Stadtgeschichte – Ab März lässt die Tourist-Info in Weinheim wieder jede Woche öffentliche Stadtführungen am Marktplatz starten

Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit dem März beginnt in Weinheim an der Bergstraße auch wieder die Zeit, in der sich Besucher jeden Freitag einer öffentlichen Stadtführung mit einem Weinheimer Stadtführer anschließen können. Am 4. März findet die erste öffentliche Altstadtführung dieses Jahr statt, danach jede Woche. Die Führungen beginnen jede Woche um 18 Uhr, dauern rund eineinhalb … Mehr lesen

Speyer – Restart der öffentlichen Stadtführungen

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Am kommenden Wochenende starten die beliebten öffentlichen Stadtrundgänge der städtischen Tourist-Information nach ihrer pandemiebedingten Pause. Am Samstag, 26. und Sonntag, 27. Februar 2022 führen die Gästeführer*innen Interessierte wieder quer durch die Stadtgeschichte von damals bis heute. Tickets für die jeweils um 11 und 14 Uhr stattfindenden Führungen können im Onlineshop der Tourist-Information unter … Mehr lesen

Worms – Neuer Sammelband erschienen – zur Wiedergewinnung des Synagogenbezirks in Worms 1945–1961

Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt Worms und das Land Rheinland-Pfalz haben zum 60. Jahrestag der Wiederweihe der Wormser Synagoge 1961 einen Sammelband herausgegeben. Mit der Aufnahme der SchUM-Stätten Speyer, Worms und Mainz in die Welterbeliste hat die Unesco im vergangenen Juli die Authentizität des Synagogenbezirks in Worms durch die Wiedergewinnung als erfüllt anerkannt. Vor diesem Hintergrund … Mehr lesen

Weinheim – Freitags durch die Stadtgeschichte – Ab März lässt die Tourist-Info in Weinheim wieder jede Woche öffentliche Stadtführungen am Marktplatz starten

Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit dem März beginnt in Weinheim an der Bergstraße auch wieder die Zeit, in der sich Besucher jeden Freitag einer öffentlichen Stadtführung mit einem Weinheimer Stadtführer anschließen können. Am 4. März findet die erste öffentliche Altstadtführung dieses Jahr statt, danach jede Woche. Die Führungen beginnen jede Woche um 18 Uhr, dauern rund eineinhalb … Mehr lesen

Heidelberg – Auf den Spuren der Nachtwächter

Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Stündlich erklang der Nachtwächterruf in den Gassen der ehemals kurfürstlichen Residenzstadt am Neckar. Und nun ertönt er wieder: Bei den Rundgängen des Heidelberger Nachtwächters. Unterhaltsam erzählt er von den Dingen, die man in den nächtlichen Gassen Heidelbergs erlebte, von der Geschichte der Stadt, ihren Straßen und Plätzen, von ihren Lokal-Originalen, Persönlichkeiten und die … Mehr lesen

Frankenhal – „Objekt des Monats“ im Erkenbert-Museum: Karnevalsorden!

Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Im Februar sind im Rahmen der Reihe „Objekt des Monats“ des Erkenbert-Museums passend zur fünften Jahreszeit sechs Orden Frankenthaler Karnevalsvereine in der Stadtbücherei zu sehen. Zu den Öffnungszeiten der Bücherei können die Objekte ohne Anmeldung besucht werden. Bei einem Gespräch am Montag, 7. Februar, um 16 Uhr, erfahren Interessierte mehr … Mehr lesen

Heidelberg – Historische Erlebnisführungen am 28. und 29. Januar

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Besondere Heidelberger Erlebnisführungen laden zum Dabeisein: 28.01.2022, 19:00 Uhr Auf den Spuren der Nachtwächter Stündlich erklang der Nachtwächterruf in den Gassen der ehemals kurfürstlichen Residenzstadt am Neckar. Und nun ertönt er wieder: Bei den Rundgängen des Heidelberger Nachtwächters. Unterhaltsam erzählt er von den Dingen, die man in den nächtlichen Gassen … Mehr lesen

Frankenthal – „Frankenthaler Fensterzauber“: Blickfang gewinnt Schaufensterwettbewerb

Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Bis Anfang Januar konnten die Frankenthaler über das schönste Weihnachtsschaufenster abstimmen. 32 Einzelhändler und Dienstleister in der Innenstadt beteiligten sich an der Aktion. Mehr als 500 Stimmzettel wurden abgegeben – den Wettbewerb für sich entscheiden konnte mit 81 Stimmen das Schaufenster des Modegeschäfts „Blickfang by Christa Schillinger“ in der Bahnhofstraße 4a. … Mehr lesen

Frankenthal – „Frankenthal einst und jetzt“ für das Jahr 2021 erschienen

Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Ab sofort ist „Frankenthal einst und jetzt“ für das Jahr 2021 erhältlich. Die von der Stadt Frankenthal in Zusammenarbeit mit dem Frankenthaler Altertumsverein herausgegebene Zeitschrift enthält Beiträge zur vergangenen und gegenwärtigen Stadtgeschichte. Die diesjährige Ausgabe befasst sich neben historischen Jubiläen auch mit der aktuellen Corona-Pandemie und deren Auswirkungen auf das Leben in unserer … Mehr lesen

Ludwigshafen – Stadt trauert um früheren Stadtarchivar Dr. Willi Breunig

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt Ludwigshafen trauert um den früheren Leiter des Stadtarchivs, Dr. Willi Breunig. Wie erst vor jetzt bekannt wurde, ist Dr. Willi Breunig am 23.Oktober 2021 im 89. Lebensjahr verstorben. “Dr. Willi Breunig hat die Grundlagen dafür gelegt, dass unser Stadtarchiv heute landesweit Standard setzt. Durch seine unermüdliche Tätigkeit, die er seit 1964 … Mehr lesen

Weinheim – Für eine lebendige Stadtgeschichte – Gestaltungssatzung für die Weinheimer Innenstadt gibt mehr Spielräume für Solaranlagen auf Dächern

Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. „Eine Stadt ist kein Museum.“ „Die Häuser und Quartiere stehen für eine lebendige Stadtgeschichte.“ Das sind Zitate aus der Sitzung des Gemeinderats-Ausschusses für Technik, Umwelt und Stadtentwicklung am Mittwoch in Weinheim. Darin ging es um Gestaltungs- und Erhaltungssatzungen für die Weinheimer Altstadt und weiterer Innenstadtbereiche. Die wohl wichtigste Veränderung: Solaranlagen auf den Dächern … Mehr lesen

Landau – Besonderes bürgerschaftliches Engagement: Stadt und Förderverein der Katharinenkapelle stellen aktuellen Stand der Innensanierung des Landauer Gotteshauses vor – Aktion Hilfe in Not spendet 5.000 Euro

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Sie ist ein ganz besonderer Ort der Ruhe im Herzen der Landauer Innenstadt: Die 1344 erbaute Katharinenkapelle. Seit dem Jahr 2002 setzt sich ein Förderverein für den Erhalt und die Sanierung des Gotteshauses ein. Nach der Außensanierung in den Jahren 2007 bis 2010 hat in diesem Jahr nun die dringend erforderliche Innensanierung begonnen, … Mehr lesen

Heppenheim – Heppenheim veröffentlicht erste Ausgabe der Archiv- und Museumszeitschrift

Heppenheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Das Stadtarchiv Heppenheim und das Museum Heppenheim haben „respectamus“, die gemeinsame Archiv- und Museumszeitschrift der Stadt Heppenheim, entwickelt. Der Titel der Zeitschrift respectamus stammt aus dem Lateinischen und bedeutet ‚wir blicken zurück‘. Er verweist auf die Intention, auf der diese Zeitschrift basiert: auf Ereignisse und Zeitzeugnisse der Stadtgeschichte zurückzublicken und damit … Mehr lesen

Seite 1 von 5
1 2 3 5
  • MEDIENPARTNER
    Raphael B. Ebler Medienproduktion

  • NEUESTES VIDEO

  • DIE NEUSTEN MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE
    >> IM VIDEOCENTER und
    >> BEI YOUTUBE

    Abonnieren bei Youtube!

  • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

    Wenn Sie uns Nachrichten oder Events zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

    >> News/Event einsenden

    Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

  • NEWS NACH DATUM

    Mai 2022
    M D M D F S S
     1
    2345678
    9101112131415
    16171819202122
    23242526272829
    3031  


web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN