• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Neustadt – Johannes Steiniger verabschiedet Patenschüler in die USA

      Neustadt / Metropolregion Rhein-Neckar. Der direkt gewählte Bundestagsabgeordneter im Wahlkreis Neustadt – Speyer Johannes Steiniger (CDU) hat seinen Patenschüler Dominik Schrenk im Rahmen des Parlamentarischen Patenschafts-Programms vor seiner Abreise in die USA getroffen. In der kommenden Woche geht es für den Schüler aus Hanhofen für ein Jahr in die USA. Johannes Steiniger erklärt hierzu: „Ich … Mehr lesen

      Landau – Aktion Klimawette: Landrat lädt zur Teilnahme ein – Landkreis spendet Äquivalent von zehn Tonnen CO2 für globalen Klimaschutz

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Wetten, dass bis zur nächsten Weltklimakonferenz am 1. November eine Million Tonnen CO2 eingespart werden können? Die Aktion „Klimawette“ zeigt zwei Wege auf, um zu diesem Ziel beizutragen. Durch Spenden für Klimaschutzprojekte und mittels eingesparter Emissionen durch persönliche CO2-Vermeidungsmaßnahmen. Landrat Dietmar Seefeldt und der Klimaschutzmanager des Landkreises Südliche Weinstraße, Philipp Steiner, sind dabei. … Mehr lesen

      Hockenheim – Nicolai Kraft fährt in Schleiz zweimal im Twin-Cup auf das Podium

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Motorradrennfahrer Nicolai Kraft aus Hockenheim ist bei der vierten Veranstaltung im Twin-Cup auf der Naturrennstrecke in Schleiz als Zweiter und Dritter zweimal auf das Podium gefahren. Im Rahmenprogramm zur Internationalen Deutschen Motorrad Straßenmeisterschaft (IDM) erzielte Kraft im Abschlusstraining auf dem 3,805 km langen Kurs in Thüringen die zweitschnellste Zeit und ging aus … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Julia Klöckner zu Gast bei Torbjörn Kartes

      Rhein-Pfalz-Kreis / Fußgönheim / Ludwigshafen Ministerin besucht Kultureinrichtungen in Fußgönheim und Unternehmen in Ludwigshafen Am Freitag, 6. August, ist Julia Klöckner zu Gast im Wahlkreis von Torbjörn Kartes. Die Bundeslandwirtschaftsministerin und CDU-Landesvorsitzende besucht mit dem Bundestagsabgeordneten zwei Kultureinrichtungen in Fußgönheim und das Unternehmen Lipoid in Ludwigshafen. „Ich freue mich über die Möglichkeit, Julia Klöckner einen … Mehr lesen

      Neustadt – Einstimmig: Vertreterversammlung der Vereinigten VR Bank Kur- und Rheinpfalz stimmt für Fusion mit Raiffeisenbank Freinsheim

      Neustadt / Metropolregion Rhein-Neckar, 28.07.2021. Die Vereinigte VR Bank Kur- und Rheinpfalz und die Raiffeisenbank Freinsheim gehen gemeinsam in die Zukunft: Nachdem in der vergangenen Woche die Mitglieder der Raiffeisenbank Freinsheim bereits einstimmig für eine Verschmelzung gestimmt hatten, fasste am Montag in Neustadt auch die Vertreterversammlung der Vereinigten VR Bank einstimmig den Fusionsbeschluss. Im Oktober … Mehr lesen

      Ludwigshafen – BASF mit sehr starkem zweiten Quartal aufgrund höherer Preise und Mengen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Umsatzwachstum um 56 Prozent auf 19,8 Milliarden Euro EBIT vor Sondereinflüssen mit 2,4 Milliarden Euro kräftig gesteigert Cashflow aus betrieblicher Tätigkeit mit 2,5 Milliarden Euro um 295 Millionen Euro über dem Wert des Vorjahresquartals Ausblick 2021 für den Umsatz auf 74 Milliarden Euro bis 77 Milliarden Euro und für das EBIT … Mehr lesen

      Lambrecht – Wildkräuterführung im Biosphärenreservat Pfälzerwald – Biosphären-Guide-Tour zu den kulinarischen Schätzen der Natur

      Lambrecht/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Von wegen „Unkraut“ – dass hinter Wildkräutern eine Vielfalt an Gaumenfreuden steckt, können Interessierte am Sonntag, 08. August, von 15 bis 17 Uhr bei einer Führung im Biosphärenreservat erfahren. Treffpunkt der Biosphären-Guide-Tour ist das Biosphärenhaus Pfälzerwald-Nordvogesen, Am Königsbruch 1, in Fischbach bei Dahn. Die Leitung der Wildkräuterführung übernehmen die Biosphären-Guides Ursula … Mehr lesen

      Mannheim – Aktuelles zu #Corona

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. 1. Aktuelle Fallzahlen 2. Meldung des Landes: Gemeinsame Erklärung zur Luca-App unterzeichnet 1. Aktuelle Fallzahlen – Zahl der nachgewiesenen Corona-Fälle erhöht sich auf 16467 Dem Gesundheitsamt wurden bis heute Nachmittag, 27.07.2021, 16 Uhr, 16 weitere Fälle einer nachgewiesenen Coronavirus-Infektion gemeldet. Die Zahl der bestätigten Fälle in Mannheim erhöht sich deshalb auf … Mehr lesen

      Mosbach – Junge Liberale in Neckar-Odenwald wählen neuen Vorstand – Nach längerer Corona-Pause geht die aktive Verbandszeit wieder los

      Mosbach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Auf ihrer jährlichen Kreismitgliederversammlung haben die Jungen Liberalen Neckar-Odenwald ihren Kreisvorstand neu gewählt. Der amtierende Kreisvorsitzende und zuletzt FDP-Landtagskandidat Pascal Schejnoha, erhielt dabei von den Mitgliedern einstimmig das Vertrauen für ein weiteres Amtsjahr als Vorsitzender. Ebenfalls Teil des Kreisvorstands sind der Buchener Stadtrat Julius Bopp, Annabelle Richter aus Obrigheim, Julius Stumpf aus Walldürn … Mehr lesen

      Heidelbeerg – Zusätzliche 30 Millionen Euro Förderung für Engagement für Kinder und Jugendliche

      Heidelberg / Neckar-Odenwald-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. Die CDU-Bundestagsabgeordnete für den Wahlkreis Odenwald-Tauber Nina Warken ruft Vereine und Institutionen in ihrem Wahlkreis zur Bewerbung um Fördermittel aus dem Programm ZunkunftsMUT der Deutschen Stiftung für Engagement und Ehrenamt auf. „In der Corona-Pandemie haben vor allem Kinder und Jugendliche auf sehr viel verzichten müssen. Der Kontakt zu Gleichaltrigen … Mehr lesen

      Mannheim/Heidelberg – Nach “Corona-Zwangspause”: SportAward Rhein-Neckar findet am 15. November 2021 statt! Ein positives Zeichen für den Sport

      Mannheim / Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Sportregion Rhein-Neckar e.V.) – auf der Kickoff-Pressekonferenz wurde das Konzept für den 6. SportAward Rhein-Neckar präsentiert, welcher am 15. November 2021 stattfindet. Nach Verschiebung der Sportlerehrung wollen Initiator Sportregion Rhein-Neckar e.V. und Veranstalter S.I.M. Marketing mit der Durchführung des Events den Sport und seine gesellschaftliche Bedeutung hochhalten. Der SportAward Rhein-Neckar … Mehr lesen

      Mannheim – Mannheimer Jugendliche kommen zu Wort – Jugendgipfel in der Jugendherberge Mannheim

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit Freund*innen Zeit verbringen, ohne Geld ausgeben zu müssen. So sein, wie man ist. Orte gestalten, an den sich Jugendliche wohlfühlen. Zusammen Sport machen. Zusammen neue Dinge lernen. Was Freiraum für sie bedeutet, diskutieren rund 90 Mannheimer Jugendliche am gestrigen Donnerstag beim Mannheimer Jugendgipfel auf Einladung des 68DEINS! Kinder- und Jugendbüros unter anderem … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Digitale Ratsarbeit: Bürgermeinung gefragt

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhei-Neckar. Wie die Menschen in Rheinland-Pfalz die Möglichkeiten digitaler oder hybrider Ratssitzungen nutzen und einschätzen, ermittelt derzeit eine Umfrage. Interessierte können dazu einen Fragebogen ausfüllen, den das rheinland-pfälzische Ministerium des Innern und für Sport (MdI) mit wissenschaftlicher Begleitung des Deutschen Forschungsinstituts für öffentliche Verwaltung (FÖV) in Speyer und in Abstimmung mit den kommunalen Spitzenverbänden … Mehr lesen

      Ludwigshafen – BARMER schaltet Hotline zu Corona-Schutzimpfung – Fundierte Informationen zu Nutzen und Risiken

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar, 22. Juli 2021 – Eine Hotline der BARMER in Ludwigshafen beantwortet ab sofort Fragen rund um die Corona-Schutzimpfung. Die Hotline steht allen offen und soll dazu beitragen, die weit verbreiteten Unklarheiten rund um die Immunisierung auszuräumen. „Corona und die Schutzimpfung lösen bei vielen Menschen Fragen aus. Oft ist unklar, wann die Schutzwirkung der … Mehr lesen

      Mannheim – Über 20.000€ Spenden für den Corona Hilfsfonds des Freundeskreises der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Mannheim e.V.

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Für den Corona Hilfsfonds des Freundeskreises, der in Not geratene Studierende der Hochschule unterstützt, konnten bislang über 20.000€ gesammelt werden. Weitere Spenden sind willkommen. Die Auswirkungen der Corona-Pandemie waren in den vergangenen Wochen und Monaten für zahlreiche Studierende existenziell. Um in Not geratenen Studierenden zu helfen, richtete der Freundeskreis der Staatlichen Hochschule und … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Aggressivität und fehlende Kontakterfassung führen zu Gaststättenschließung

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Kommunale Vollzugsdienst (KVD) hat am frühen Mittwochmorgen, 21. Juli 2021, ein Lokal in Oggersheim geschlossen. Gegen 0.20 Uhr beschwerte sich ein Anwohner über laute Musik und Gespräche aus der Gaststätte. Bei der Kontrolle des Lokals durch die Einsatzkräfte schien die 48-jährige Betreiberin den Fragen des KVD nicht folgen zu können, wirkte alkoholisiert … Mehr lesen

      Heidelberg – McKinsey Global Institut bescheinigt Heidelberg erfolgreiche Entwicklung seit 2007: Wachstum bei hochqualifizierten Jobs!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Heidelberg ist ein Top-Standort in vielerlei Hinsicht: Die Stadt ist im vergangenen Jahrzehnt dynamisch gewachsen, hat sich erfolgreich weiterentwickelt und verfügt über sehr gute Zukunftsaussichten. Zu diesem Ergebnis kommt die Studie „The future of work in Europe“ des McKinsey Global Institutes, das knapp 1.100 regionale Arbeitsmärkte auf dem Kontinent miteinander … Mehr lesen

      Heidelberg – Morgen findet die Sitzung des Gemeinderates statt! Themen: Standortsuche Ankunftszentrum auf Patrick-Henry-Village, Situation auf der Neckarwiese u. v. m.

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Einladung zur Sitzung des Gemeinderates am Donnerstag, 22.07.2021, um 16:30 Uhr – Veranstaltungsorte: Bürger/Besucher/Presse : Neuer Sitzungssaal, Marktplatz 10, 69117 Heidelberg Gemeinderat: Großer Rathaussaal, Zimmer 2.08, Marktplatz 10, 69117 Heidelberg Bürgerinnen/Bürger, Presse: Neuer Rathaussaal, Zimmer 0.08, Marktplatz 10, 69117 Heidelberg. Corona-Pandemie: Die entsprechenden Abstands- und Hygienemaßnahmen werden eingehalten. Es besteht … Mehr lesen

      Speyer – Neuer Ort für neue Arbeit! Eröffnung Coworking Space RheinVilla am 24. Juli 2021

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Am 24. Juli 2021 wird mit der „RheinVilla“ der neueste Coworking Space in der rheinland-pfälzischen Stadt Speyer feierlich eröffnet. Mit einer 1-jährigen Pre-Opening-Phase erweckt das Unternehmen GoodSpaces GmbH das historische Gebäude mit seinem großen Außenbereich zu neuem Leben. Bei der öffentlichen Veranstaltung wird die Speyerer Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler ein Grußwort … Mehr lesen

      Heidelberg – Schüler der Musik- und Singschule erfolgreich bei Jugend musiziert – Zwölf Erstplatzierte und acht Zweitplatzierte beim Landeswettbewerb

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Mit großem Erfolg nahmen 20 Schülerinnen und Schüler der Musik- und Singschule Heidelberg am Landeswettbewerb von Jugend musiziert teil. Einen ersten Preis erspielten sich zwölf Schülerinnen und Schüler, acht von ihnen erspielten einen zweiten Preis. Herausragend sind dabei die Ergebnisse von Anna Greiner an der Gitarre und Bjarne Nyström an … Mehr lesen

      Heidelberg – Impfen ohne Termin im Kreisimpfzentrum! Auch junge Menschen müssen geschützt werden: Ab 12 Jahren ist das Impfen grundsätzlich möglich! Kinderärzte beraten ab dem 26. Juli ausführlich im KIZ!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Impfung ist das wirkungsvollste Mittel, um die Corona-Pandemie zu beenden. Zwischenzeitlich steht ausreichend Impfstoff zur Verfügung. Daher verzichtet das Kreisimpfzentrum im Gesellschaftshaus Pfaffengrund, Schwalbenweg 1/2, künftig auf Terminvereinbarungen. Alle erwachsenen Personen, die sich impfen lassen möchten, können ohne Termin oder Voranmeldung zu den regulären Öffnungszeiten vorbeikommen. Geöffnet ist vorerst … Mehr lesen

      Landau – Neuer Flügel für die Kreismusikschule

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Weil die Eltern von Schülerinnen und Schülern der Kreismusikschule während des ersten Lockdowns der Corona-Pandemie auf die Rückerstattung von Kursgebühren verzichtet haben, konnte durch die Gebühreneinnahmen nun ein neuer Yamaha Flügel angeschafft werden. „Wir sind allen Eltern, die so stark hinter unserer Kreismusikschule stehen, überaus dankbar für die großartige Unterstützung. Das zeigt, dass … Mehr lesen

      Mannheim – Stadt legt Halbjahresbericht vor – Finanzielle Folgen der Corona-Krise nach wie vor deutlich spürbar

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Corona-Pandemie und ihre Folgen wirken sich weiterhin auf Wirtschaft und kommunale Haushalte aus. Dies macht sich auch am Haushalt der Stadt Mannheim, bei Erträgen wie Aufwendungen, nach wie vor bemerkbar. Die aktuellen Entwicklungen, die die Stadt nun in ihrem Haushalts-Halbjahresbericht bilanziert hat, legen dar, dass das Haushaltsjahr 2021 ebenfalls deutlich von den … Mehr lesen

      Heidelberg – Spende bringt Technikschub für die Ausbildung – Fresenius Kabi Deutschland unterstützt Berufsbildungswerk (BBW) Mosbach-Heidelberg

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Eigentlich wollten die Freiwilligen von Fresenius Kabi Deutschland alle wiederkommen. Doch der geplante dritte Arbeitseinsatz für den guten Zweck am Berufsbildungswerk (BBW) Mosbach-Heidelberg konnte wegen der Corona-Pandemie nicht stattfinden. Nun kam Regionalleiterin Manuela Königer von Fresenius alleine an den BBW-Standort Heidelberg – und überbrachte eine Spende von 1000 Euro. Das Geld hilft, moderne … Mehr lesen

      Schwetzingen – Wenn sich die Entspannung mit der Sorge vor einer nächsten Welle abwechselt – Ein halbes Jahr nach dem Corona-Ausbruch zieht das GRN-Betreuungszentrum Sinsheim Bilanz – Heimleitung schwankt zwischen Freude über die Lockerungen und der Angst vor einer vierten Welle

      Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Corona-Pandemie hat im GRN-Betreuungszentrum Sinsheim alles auf den Kopf gestellt. Vor einem halben Jahr kam es dort wie in vielen anderen Alten- und Pflegeheimen in der Region zu einem Ausbruch unter den Bewohnern und Mitarbeitern. Auch wenn die Einrichtung seit vier Monaten ohne bestätigte Coronafälle ist und die Impfungen weit fortgeschritten sind … Mehr lesen

      Seite 1 von 12
      1 2 3 12
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X