• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Edeka Scholz


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heidelberg – Den richtigen Pflegeplatz finden! Stadt Heidelberg bietet mit neuer Pflegeplatzbörse ein Online-Angebot, das Pflegebedürftige und Angehörige unterstützt

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – In Heidelberg ist die erste kommunale Pflegeplatzbörse der Metropolregion Rhein-Neckar an den Start gegangen. Mit dem neuen Online-Angebot auf ihrer Webseite unterstützt die Stadt Pflegebedürftige und deren Angehörige bei der Suche nach einem Pflegeplatz in Heidelberg. Über ein Ampelsystem bekommen Nutzerinnen und Nutzer unter www.heidelberg.de/pflegeplatz einen raschen Überblick darüber, ob … Mehr lesen

      Heidelberg – „Stets den Gewinn für die Kommunen und damit für die Bürgerinnen und Bürger im Blick gehabt“ – Leiter der Abfallwirtschaft und Stadtreinigung Rolf Friedel in den Ruhestand verabschiedet

      Heidelberg/ Metroolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der langjährige Leiter der Abfallwirtschaft und Stadtreinigung Heidelberg Rolf Friedel geht am 1. November 2021 in den Ruhestand. Nach 39 Jahren im Dienst der Stadt Heidelberg wurde er am Freitag, 22. Oktober, von Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner im Rahmen einer Feier offiziell verabschiedet. Seit März 2008 stand Rolf Friedel an … Mehr lesen

      Mannheim – Gesundheitsausschuss des Deutschen Städtetages tagt in Mannheim

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Zur 161. Sitzung des Gesundheitsausschusses des Deutschen Städtetages kamen gestern und heute in Mannheim Vertreter*innen der deutschen Kommunen zusammen, um sich zu aktuellen Themen im Gesundheitssektor auszutauschen. „Wir freuen uns, gerade in dieser Zeit, die uns die große Bedeutung des Gesundheitssektors eindringlich vor Augen führt, Gastgeber-Stadt für den Gesundheitsausschuss des Deutschen Städtetags zu … Mehr lesen

      Heidelberg – Wie können wir den Folgen der Corona-Pandemie gemeinsam begegnen? Sozialbürgermeisterin Jansen setzt auf Zusammenarbeit mit dem Bündnis gegen Armut und Ausgrenzung

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Was hat die Corona-Pandemie mit der Stadtgesellschaft gemacht und wie können wir den Auswirkungen gemeinsam begegnen? Diese Fragen möchte Sozialbürgermeisterin Stefanie Jansen im Dialog mit den Mitgliedern des Bündnisses gegen Armut und Ausgrenzung diskutieren. Ein erster Austausch zwischen Verwaltung und Bündnismitgliedern fand dazu am 20. Oktober 2021 im Heidelberger Rathaus … Mehr lesen

      Mannheim – IHK-Prüfungsbeste – Herausragende Leistungen in der Aus- und Weiterbildung geehrt

      Mannheim, 26. Oktober 2021. 124 Auszubildende und Teilnehmer von Fortbildungen haben in diesem Jahr ihre Abschlussprüfungen mit einer Bestleistung abgeschlossen. Coronabedingt würdigt die Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar diese hervorragenden Leistungen virtuell. Zusammen mit dem Radiosender bigFM werden seit dem 25. Oktober 2021 Prüfungsbeste in Radiointerviews und auf den Social-Media-Plattformen Instagram und Facebook vorgestellt. IHK-Präsident … Mehr lesen

      Landau – Problemabfallsammlung am 13. November im Wertstoffwirtschaftszentrum Süd bei Billigheim-Ingenheim

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Es werden wieder Problem Abfälle eingesammelt: Die Sammlung findet am Samstag, den 13. November von 8:30 Uhr bis 11:30 Uhr im Wertstoffwirtschaftszentrum Süd bei Billigheim-Ingenheim statt. Den Bürgerinnen und Bürgern im Landkreis wird dabei Gelegenheit gegeben, ihr Umweltbewusstsein unter Beweis zu stellen und Problem Abfälle umweltgerecht zu entsorgen. Eingesammelt werden Farben, Lacke, Lösungsmittel, … Mehr lesen

      Mosbach – IHK im Gespräch mit Landrat Brötel

      Mannheim / Mosbach / Neckar-Odenwald-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. Initiative Fachkräftesicherung im Fokus Im Mittelpunkt eines Austausches zwischen Landrat Dr. Achim Brötel sowie Dr. Axel Nitschke, Hauptgeschäftsführer der IHK Rhein-Neckar, und IHK-Geschäftsführer Dr. Andreas Hildenbrand stand das Thema Fachkräftesicherung: Auch jetzt noch gibt es freie Plätze für das laufende Ausbildungsjahr. Junge Menschen haben weiterhin die Chance, … Mehr lesen

      Ludwigshafen – HWG Lu: unternehmensWert:Mensch (uWM): Verlängerung der bestehenden Programmzweige uMW und uWM Plu

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. unternehmensWert:Mensch (uWM): Verlängerung der bestehenden Programmzweige uMW und uWM Plus sowie neue Programmlinien „Gestärkt durch die Krise“ und „Women in Tech“ unternehmensWert:Mensch (uMW) ist ein bundesweites Förderprogramm im Rahmen der Fachkräfteoffensive der Bundesregierung, das kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) bei der strategischen Entwicklung ihrer Personalpolitik unterstützt und berät. Eine der uMW-Erstberatungsstellen … Mehr lesen

      Mannheim – IHK-Konjunkturumfrage Lieferengpässe bremsen Aufschwung in der Industrie – Positive Tendenzen im Handel und Dienstleistungsgewerbe

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar, 21. Oktober 2021. Die Wirtschaft im Bezirk der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar hat sich in den vergangenen Monaten weiter stabilisiert. „Von einer gespaltenen Konjunktur müssen wir nicht mehr sprechen. Die Industrie bleibt das Zugpferd der regionalen Wirtschaft, seit einiger Zeit bremsen globale Lieferengpässe aber ihren Aufschwung“, sagt Dr. Axel Nitschke. Der Hauptgeschäftsführer … Mehr lesen

      Heppenheim – Eine Plattform für die regionale Immobilienwirtschaft – Wirtschaftsförderung Bergstraße lädt zur Auftaktveranstaltung ihres Immobiliennetzwerks ein / Veranstaltung findet am Donnerstag, 4. November 2021 im Viniversum der Bergsträsser Winzer eG statt – Anmeldungen sind noch möglich

      Heppenheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Die Wirtschaftsregion Bergstraße / Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH (WFB) – bietet mit ihren Veranstaltungen wichtige Informationen und Impulse, „doch nicht zuletzt wollen wir den Teilnehmerinnen und Teilnehmern mit unseren Angeboten auch eine Plattform zum Austausch und zum Dialog bieten“, so Dr. Matthias Zürker, Geschäftsführer der WFB. Für die Immobilienwirtschaft in der Wirtschaftsregion Bergstraße … Mehr lesen

      Landau – Mitgliederversammlung beim Freundeskreis Ruhango-Kigoma – Neuwahl des Vorstands – Bürgermeister Dr. Ingenthron und Beigeordneter Hartmann in ihren Ehrenämtern im Verein bestätigt

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Es läuft gut beim Freundeskreis Ruhango-Kigoma und seinen Partnervereinen. Das hat der Gewinn des Deutschen Nachhaltigkeitspreises im vergangen Jahr gezeigt und das bewiesen auch die Berichte auf der jüngsten Mitgliederversammlung des Freundeskreises sowie der Vereine Ruhango Schulbau, Berufsförderungs- und Ausbildungsverein Ruhango und Förderung von Gesundheitseinrichtungen in Ruhango. Unter der Sitzungsleitung von Bürgermeister Dr. … Mehr lesen

      Speyer – Bistum veröffentlicht Jahresabschlüsse für das Jahr 2020

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Prüfung durch unabhängige Wirtschaftsprüfer – Abschlüsse im Internet für alle Interessierten transparent einsehbar Das Bistum Speyer hat die Jahresabschlüsse seiner diözesanen Haushalte für das Jahr 2020 veröffentlicht. Dazu zählen die Haushalte des Bistums, des Bischöflichen Stuhls, des Domkapitels, der Pfarrpfründestiftung und der Emeritenanstalt. Die Abschlüsse wurden von unabhängigen Wirtschaftsprüfern geprüft. Sie … Mehr lesen

      Heidelberg – Höhere Zuschüsse für Jugendhilfe

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Heidelberger Gemeinderat hat in seiner Sitzung am 14. Oktober 2021 einstimmig beschlossen, Zuschüsse an die freien Träger der Jugendhilfe um jeweils 2,5 Prozent gegenüber dem Vorjahr zu erhöhen. Die Erhöhung betrifft Zuschüsse über 500.000 Euro für die Jahre 2021 und 2022. Davon profitieren Jugendzentren, Schulsozialarbeit und Erziehungsberatungsstellen. Mit der … Mehr lesen

      Heidelberg – St. Martin reitet auch 2021 nicht durch Heidelberg!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Heidelberg Marketing GmbH) Vor dem Hintergrund der Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg und der nicht absehbaren Entwicklung der Corona-Pandemie muss der für den 7. November 2021 geplante Martinszug abgesagt werden. „Wir können nicht anders, als dieses schöne Brauchtumsfest auch dieses Jahr ausfallen zu lassen. Die Sicherheit von unseren Kindern, Eltern und den vielen … Mehr lesen

      Mosbach – 1. Mosbacher Bildungsgespräche an der DHBW Mosbach zum Thema: „Schule mit und nach Corona – wie weiter?“

      Mosbach / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die elfte Ausgabe der Mosbacher Bildungsgespräche steht unter dem Motto „Schule mit und nach Corona – wie weiter?“. Prof. Dr. Ulrich Herrmann spricht dazu am 26. Oktober ab 19 Uhr im Audimax der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) Mosbach im Lohrtalweg 10. Die Schulschließungen infolge der Corona-Pandemie waren ein unerwartetes, in … Mehr lesen

      Ludwigshafen – CDU: Rückkehr zum normalen Sitzungsbetrieb – Politische Kultur braucht Präsenz

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. „Die politische Kultur in unserer Demokratie lebt vom direkten Austausch. Deshalb müssen wir die Sitzungen des Stadtrates und seiner Gremien wieder in Präsenz abhalten“, so sagt Dr. Peter Uebel, Vorsitzender der CDUStadtratsfraktion. Die digitalen Sitzungen der letzten Monate waren eine Lösung für die Zeit der hohen Infektionszahlen und der Notsituation der … Mehr lesen

      Heidelberg – Außenbewirtschaftung in der östlichen Altstadt ist bis zum Jahresende bis Mitternacht möglich

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Bis zum Ende des Jahres 2021 können Gastronomen in der östlichen Altstadt an Freitagen und Samstagen ihre Außenbewirtschaftung bis Mitternacht betreiben. Darüber wurde der Gemeinderat in seiner Sitzung am 14. Oktober 2021 informiert. Eine entsprechende Duldungsregelung praktiziert die Verwaltung mit Blick auf Wünsche aus dem Gemeinderat und der Gastronomie schon … Mehr lesen

      Heidelberg -„Gerade in diesen schwierigen Zeiten wurden wir gebraucht“ – Kreiskonferenz der AWO Heidelberg zog Bilanz – mit Neuwahl des Vorstandsteams für künftige Herausforderungen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/ AWO KV HEIDELBERG e.V.) – Mit einem Jahr Pandemie-bedingter Verzögerung konnte nun die Delegiertenkonferenz des Kreisverbandes Heidelberg der Arbeiterwohlfahrt (AWO) am 3.10.2021 stattfinden. Die AWO ist Trägerin etlicher sozialer Einrichtungen in der Stadt und so galt es für den 1. Vorsitzenden Thomas Krczal in seinem Geschäftsbericht auf eine bewegte Legislaturperiode des … Mehr lesen

      Mannheim – Vorbildliche Stadtteileinrichtung, an den Wünschen der Jugendlichen orientiert

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Neuer Jugendtreff Schwetzingerstadt offiziell eröffnet Nachdem die feierliche Eröffnung des Jugendtreffs Schwetzingerstadt/Oststadt pandemiebedingt mehrmals verschoben werden musste, konnte diese nun gestern offiziell nachgeholt werden. Bereits seit Ende Mai steht die Einrichtung Jugendlichen ab zwölf Jahren mit unterschiedlichen Angeboten offen. „Mit dem neuen Jugendtreff erhalten die Angebote für Jugendliche im Stadtteil … Mehr lesen

      Heidelberg – 27 Bürgerplaketten von Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner überreicht: Wer hat eine Auszeichnung bekommen?

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Herausragendes bürgerschaftliches Engagement für ihre Mitmenschen und das Gemeinwohl – das zeichnet die Personen und Gruppen aus, die am Mittwochabend, 13. Oktober 2021, mit der Bürgerplakette 2020 der Stadt Heidelberg geehrt wurden. Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner überreichte die 27 Auszeichnungen im Großen Rathaussaal. „Die Corona-Pandemie hat uns allen umso … Mehr lesen

      Hockenheim – Halloween im JUZ

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Süßes oder Saures rufen am Samstag, 30. Oktober, wieder alle Kinder, die sich für Halloween begeistern. An diesem Tag rund um den Kürbis wird trotz Corona-Pandemie auch im Jugendzentrum am Aquadrom (JUZ) gefeiert. Die Teilnehmer-Zahl ist wegen des Coronavirus leider auf maximal zwölf Kinder beschränkt. Für alle Besucher ab neun Jahren warten dann … Mehr lesen

      Mannheim – IHK-Kaufkraftanalyse 2021 – Trotz Corona: Kaufkraft in der Region weiterhin hoch

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/IHK) – Die einzelhandelsrelevante Kaufkraft ist in den meisten Kommunen im Bezirk der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar wieder gestiegen, nachdem sie 2020 aufgrund der Corona-Pandemie geschrumpft ist. Gleichzeitig sanken die Einzelhandelsumsätze ein weiteres Jahr in Folge. Im deutschland- und Baden-Württemberg-weiten Vergleich zählt die Region dabei weiterhin zu den attraktivsten Handelsregionen: Es … Mehr lesen

      Herxheim – „Supp“ – Abschluss der Frauenwochen „Brot und Rosen“ am 21. Oktober im Chawwerusch Theater

      Herxheim/Landkreis Südliche Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Termin steht: Die Vorstellung von „Supp – Schlimmer geht’s immer“ kann nun, nach durch die Corona-Pandemie bedingten Verschiebungen, doch noch nachgeholt werden. Die Vorstellung findet am 21. Oktober 2021 um 19 Uhr im Theatersaal des Chawwerusch Theaters in Herxheim statt. „Somit finden die Frauenwochen ‚Brot und Rosen‘ einen spannenden und … Mehr lesen

      Landau – Bäderstruktur, Gewerbeentwicklung, Wohnungsbau und Co. – Landaus OB Hirsch und Haguenaus Maire Sturni tauschen sich zu aktuellen Themen aus

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine Städtepartnerschaft wird erst durch persönliche Begegnungen lebendig. Umso schöner, dass es die kurze Distanz zwischen dem pfälzischen Landau und dem elsässischen Haguenau ermöglicht, bei Bedarf auch mal eine „Stippvisite“ zu einem Schwerpunktthema einzulegen. So empfing Landaus Oberbürgermeister Thomas Hirsch seinen Hagenauer Amtskollegen Claude Sturni jetzt auf dessen Wunsch an einem ungewöhnlichen Ort: … Mehr lesen

      Landau – Für die Südpfalz im überregionalen Einsatz – Veranstaltungsgesellschaft LD/SÜW schenkt Weine aus der Region bei Weinfest in München, Deutschem Filmpreis und Bundespresseball aus

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Weine aus der Stadt Landau und dem Landkreis Südliche Weinstraße schmecken auch den Münchnerinnen und Münchnern – und den Stars. Die Veranstaltungsgesellschaft LD/SÜW hat die edlen Tropfen aus der Südpfalz jetzt beim Weinfest auf Schloss Blutenburg in München-Obermenzing und beim Deutschen Filmpreis in Berlin ausgeschenkt. Das Fazit fällt rundum positiv aus. „Unsere gemeinsame … Mehr lesen

      Seite 1 von 18
      1 2 3 18
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X