• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Innovative Küche


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Ludwigshafen – Brunckstraße wird zwischen Sternstraße und Carl-Bosch-Straße saniert

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. In der Brunckstraße wird die 600 Meter lange Fahrbahn stadteinwärts zwischen Sternstraße und Carl-Bosch-Straße von Montag, 29. Juli, bis voraussichtlich Freitag, 16. August 2019, saniert. Um die Verkehrssicherheit zu gewährleisten und um weitere Schäden zu vermeiden, ist eine Instandsetzung dringend erforderlich. Die oberen Asphaltschichten werden abgetragen und durch neue bituminöse Schichten ersetzt. Im … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Zeugen gesucht – Verkehrsunfallflucht in der Bruchwiesenstraße

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Bereits am 11.07.2019, gegen 17:40 Uhr, war es in der Bruchwiesenstraße zu einem Verkehrsunfall mit Fahrerflucht gekommen. Ein bislang unbekannter Fahrer war zum Überholen eines anderen Fahrzeugs auf die linke Spur gewechselt und hatte dabei das Auto eines 49-Jährigen touchiert. Dessen Fahrzeug wurde durch den Zusammenstoß über den Bordstein auf einen Grünstreifen geschoben. … Mehr lesen

      Weinheim – Der Weinheimer Gemeinderat hat sich konstituiert – OB Just bekräftigt die Inhalte der Resolution für Menschenwürde und kulturelle Vielfalt

      Weinheim / Metropolregion Rhein-Neckar. „Ein starkes Signal unserer Werte“ Der Weinheimer Gemeinderat hat sich konstituiert – OB Just bekräftigt die Inhalte der Resolution für Menschenwürde und kulturelle Vielfalt „Dies ist ein starkes Signal, welche Werte uns wichtig sind.“ Mit diesem Statement bekräftigte Weinheims Oberbürgermeister Manuel Just eingangs der Konstituierenden Sitzung des Gemeinderates am Mittwoch noch … Mehr lesen

      Hoffenheim – Huber leitet TSG-Scouting – Korzynietz koordiniert Kaderplanung der TSG-Akademie

      Hoffenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Fußball-Bundesligist TSG Hoffenheim begegnet den wachsenden Anforderungen des Profifußballs und geht mit neuen Kräften und erweiterten Strukturen in die Zukunft. Künftig vertraut die TSG auf die Erfahrung und die Expertise von Bastian Huber, der als Leiter Scouting zum Klub stößt. Darüber hinaus übernimmt Ex-Profi Bernd Korzynietz die neu geschaffene Stelle des „Koordinator Kaderplanung“ … Mehr lesen

      Mannheim – Kooperationsvereinbarung für Projekt „Kinder sprachlich begleiten“ unterzeichnet

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Seit zwölf Jahren bietet die von der Schwarz-Stiftung getragene Akademie für Innovative Bildung und Management aus Heilbronn (aim) das Projekt „Sprache fürs Leben“ an Grundschulen an. Nun soll das Förderkonzept unter dem Titel „Kinder sprachlich begleiten“ auch auf Kinder, die sich im letzten Kindergartenjahr vor der Schule befinden, ausgeweitet werden. Insgesamt … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Unfall auf der Saarlandstraße

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 11.07.2019, gegen 10:45 Uhr, fuhr ein 22-Jähriger mit einem Transporter auf der Saarlandstraße in Richtung Schänzeldamm auf der mittleren Fahrspur. Zur gleichen Zeit fuhr ein 50-Jähriger in gleicher Richtung auf dem linken Fahrstreifen. Als der 22-Jährige vor der Kreuzung Saarlandstraße / Schänzeldamm den Fahrstreifen von der mittleren Spur auf die linke Spur … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Hendrik Wagner erhält Zweitspielrecht – Rückraum-Talent der SG Leutershausen erhält Zweitspielrecht

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Hendrik Wagner von der SG Leutershausen ergänzt mit einem Zweitspielrecht ab sofort den Kader der Eulen Ludwigshafen. Die Eulen Ludwigshafen einigten sich mit dem Spieler und der SG Leutershausen, die aktuell in der 3. Liga spielen, auf diese Konstellation, um dem Spieler die besten Voraussetzungen für seine sportliche Entwicklung geben zu können. Der … Mehr lesen

      Jockgrim – 23-Jähriger bei Alleinunfall schwer verletzt

      Jockgrim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Montag, dem 08.07.2019, um 17.20 Uhr, befuhr ein 23-jähriger Autofahrer die linke Fahrspur der B 9 in Fahrtrichtung Germersheim. Etwa 300 Meter nach der Anschlussstelle Jockgrim kam er nach links von der Fahrbahn ab und streifte leicht die Mittelschutzplanke. Er führte eine Gegenlenkung durch und fuhr über den rechten Fahrstreifen und … Mehr lesen

      Ludwigshafen – DIE LINKE: Spende an den Reiterhof der Kinderhilfe

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. „Der Verein Kinderhilfe leistet seit 40 Jahren wichtige Arbeit für Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Behinderung in Ludwigshafen. Das geschieht seit 1970 durch Reittherapie, die bei körperlichen und geistigen Behinderungen große Erfolge erzielen kann. Diese Arbeit ist jedoch kostenintensiv. Der Unterhalt des Hofes und natürlich die Pflege der Tiere sind teuer. … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Die Linke stellt Sozialquote Antrag

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Linke stellt zur nächsten Ludwigshafener Stadtratssitzung einen Antrag auf Einführung einer 30%igen Sozialquote beim Wohnungsbau. Diese sieht im Einzelnen dreierlei vor: erstens dass bei zukünftigen Bebauungsplänen 30 % der Wohnfläche für geförderten Wohnraum reserviert wird, zweitens dass bei zukünftigen Neubauten aufgrund städtischer Grundstücksverkäufe ab 10 Wohneinheiten 30 % der Wohnfläche … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Die Linke: Abfallsystem wieder umstellen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Ein Mängelmelder alleine reicht nicht um den illegalen Müll in Ludwigshafen Herr zu werden. In dem alten Sperrabfallsystem wurde für jeden Straßenabschnitt und Stadtteil 2x im Jahr ein Termin bekannt gegeben so Sabine Gerassimatos. So hatte jeder die Möglichkeit kleinen aber sperrigen Müll zu entsorgen. Die wilden Müllablagerungen haben erst nach … Mehr lesen

      Ludwigshafen – DIE LINKE im Ortsbeirat Südliche Innenstadt

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Für die nächste Ortsbeiratssitzung stellt DIE LINKE mehrere Anfragen, wie es in Süd weitergehen soll. Beim Parkhaus am Platanenhain was – wieder ein Schnellschuss – vom Baudezernenten Dillinger (CDU) vorgestellt wurde, sind selbst die Stadträte überrascht worden, so Sabine Gerassimatos. Gibt es nicht Alternativen? Ein kleines Stückchen Grün braucht unsere Innenstadt, … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Die Linke: So trennt sich die Spreu vom Weizen!

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Nachdem Hans-Joachim Spieß bei der Aufstellung der Liste der Partei DIE LINKE., es nur auf den sechsten Platz geschafft hat, kandidiert er nun rechtsaußen auf der Liste einer sogenannten Alternative. Da er in allen Wahlgängen mit Gegenkandidaten nur immer ein bis zwei Stimmen erreichte, zeigt dass weder seine Person noch seine … Mehr lesen

      Heppenheim – Die Linke: Wenn das Gesundheitssystem krank macht – Dialog mit Dr. Achim Kessler, MdB

      Heppenheim / Kreis Bergstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. Zum Jahresauftakt lädt der Kreisverband DIE LINKE. Bergstraße den Bundestagsabgeordneten Dr. Achim Kessler nach Heppenheim ein. Im Rahmen einer öffentlichen Mitgliederversammlung wird Dr. Achim Kessler am Freitag. den 25.01.2019, in der Gaststätte „Am Stadtgraben“, ab 18:30 Uhr, in seiner Funktion als Sprecher für Gesundheitsökonomie der Fraktion DIE LINKE. … Mehr lesen

      Ludwigshafen – DIE LINKE fordert Notplan gegen Kita-Misere

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. „Seit Jahren und nicht erst seit gestern haben Eltern in Ludwigshafen mit dem Problem zu kämpfen, für ihre Kinder einen Kita-Platz zu finden“, klagt der Fraktionsvorsitzende der Linken Ciccarello, der das Ludwigshafener Kita-Problem folgendermaßen bewertet: „Die Stadt hat die Pflicht jedem Kind in Ludwigshafen einen Kita-Platz zur Verfügung zu stellen. Trotzdem … Mehr lesen

      Heppenheim – Die Linke: Die Hessenkasse ein autoritäres Spardiktat der Landesregierung für ein weiteres kaputtsparen

      Heppenheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Bei der letzten öffentlichen Sitzung des Kreisverbands Die Linke. war neben Berichten aus dem Kreis und den Ortsverbänden die kritische Beleuchtung der „Hessenkasse“ ein zentrales Thema. Kreistagsabgeordnete Christiane Hennrich ging im Verlauf der Sitzung näher auf die Hessenkasse und ihre Kritik im Rahmen der Kreistagssitzung ein: „Für die schwarze Null bei den öffentlichen … Mehr lesen

      Heppenheim – Die Linke:Die Hessenkasse ein autoritäres Spardiktat der Landesregierung für ein weiteres kaputtsparen

      Heppenheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Bei der letzten öffentlichen Sitzung des Kreisverbands Die Linke. war neben Berichten aus dem Kreis und den Ortsverbänden die kritische Beleuchtung der „Hessenkasse“ ein zentrales Thema. Kreistagsabgeordnete Christiane Hennrich ging im Verlauf der Sitzung näher auf die Hessenkasse und ihre Kritik im Rahmen der Kreistagssitzung ein: „Für die schwarze Null bei den öffentlichen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – DIE LINKE: Anfrage zur medizinischen Versorgung wohnungsloser Menschen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Linksfraktion Ludwigshafen wird in der Stadtratssitzung am Montag, den 19. März folgende Anfrage an die Stadtverwaltung richten: Wohnungslose Menschen leiden in Deutschland im Vergleich zur Allgemeinbevölkerung sehr viel häufiger unter behandlungsbedürftigen psychischen Erkrankungen. Auch nehmen wohnungslose Menschen das medizinische Regelversorgungssystem kaum bis gar nicht in Anspruch. Vor diesem Hintergrund wird … Mehr lesen

      Sinsheim/Wiesloch-Rauenberg – Unfall auf A 6 im Baustellenbereich – Sattelzug kollidiert mit Pkw – Ausmaß noch nicht bekannt – linke Spur blockiert – Rückstau mehrere Kilometer

      Sinsheim/Wiesloch-Rauenberg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Am Donnerstagvormittag, kurz nach 10 Uhr, ereignete sich auf der A 6, zwischen den Anschlussstellen Sinsheim und Wiesloch/Rauenberg, in Fahrtrichtung Mannheim, ein Auffahrunfall, an dem nach ersten Informationen ein Sattelzug und ein Auto beteiligt sind. Die linke Spur ist derzeit blockiert. Der Rückstau beträgt bereits jetzt mehrere Kilometer. Über den Unfallhergang … Mehr lesen

      Heppenheim – DIE LINKE lädt zum Austausch mit dem Landtagsabgeordneten Hermann Schaus

      Heppenheim / Kreis Bergstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. DIE LINKE. Bergstraße lädt herzlich ein zum Austausch mit dem Landtagsabgeordneten, parlamentarischer Geschäftsführer und Gewerkschaftssekretär Hermann Schaus. Zur nächsten öffentlichen Kreisvorstandssitzung des Kreisverbandes DIE LINKE. Bergstraße spricht Landtagsabgeordneter Hermann Schaus mit Mitgliedern und Interessierten über das aktuelle Landtagswahlprogramm und Themen, die das Leben der Bürgerinnen und Bürgern maßgeblich … Mehr lesen

      Heppenheim – Die Linke: Es fehlt die Umsetzung mit System beim Thema kostenfreier ÖPNV

      Heppenheim / Kreis Bergstraße / Metropolregion Rhein-Neckar.Wie der Kreis die Verkehrswende mit dem Sozialticket angehen kann. „Nach den Angaben des Umweltministeriums ist Deutschland Europameister bei der Luftverschmutzung. Eine einseitige Verkehrspolitik hat die Ballungszentren und Städte zu einem Moloch des Autoverkehrs gemacht. Verstopfte Straßen und schlechter Luft ist eine echte Gefahr für unsere Gesundheit geworden“, so … Mehr lesen

      Kreis Bergstraße – Die Linke nominiert Mildner und Bahl als Landtagskandidaten

      Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Auch bei der LINKEN wurden nun Nägel mit Köpfen gemacht. Die Kandidaten zur Landtagswahl stehen fest. Zum Landtagskandidaten für den Wahlkreis 54 -Bergstraße I wurde der Heppenheimer Stadtverordneter Yannick Mildner einstimmig gewählt. Der 25-Jährige Politikwissenschaftler trat mit überzeugenden Worten seine Kandidatur an. Neben der Wohnungs- und Rentenpolitik liegen ihm besonders die Gesundheitspolitik … Mehr lesen

      Mannheim – Hilfe für den Swanseaplatz abgelehnt! – SPD und Linke stimmen für 170 000€ für Sofortmaßnahmen

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die SPD Bezirksbeiräte im Bezirksbeirat Innenstadt/ Jungbusch zeigten sich enttäuscht, nachdem der Antrag auf Bereitstellung von 170 000€ für kurz- und mittelfristige Maßnahmen für Verbesserungen des Swanseaplatzes der SPD-Fraktion vom Gemeinderat mehrheitlich abgelehnt wurde. „Nach etlichen Bezirksbeiratssitzungen, in denen wir den Zustand des Swansea Platzes thematisiert haben, und trotz des Wunsches des Kinder- … Mehr lesen

      Dannstadt-Schauernheim – Vandalen zerstören Wahlplakate im großen Stil

      Dannstadt-Schauernheim / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar – Nach Ludwigshafen, Neustadt und dem Neckar-Odenwald-Kreis wurden auch in Dannstadt-Schauernheim etliche Wahlplakate der Alternative für Deutschland (AfD) von Vandalen heruntergerissen und zerstört. Die Plakate wurden am Mittwoch aufgehängt. Bereits am Mittwoch Abend sah man in der Nähe der Straße “Am Rathausplatz” die ersten zerstörten Plakate. Heute mußte man … Mehr lesen

      Heppenheim – DIE LINKE – Weitere Bedarfsanalyse ist nicht zielführend!

      Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. „Wir Analysieren anstatt zu handeln! So und nicht anders stellt sich die Vorgehensweise seitens Kreis allzu gerne dar. Gerade am Beispiel der medizinischen Versorgung, wird ersichtlich, wie die Kreistagskoalition aus CDU und SPD nebst Landrat durch die Beauftragung einer Bedarfsanalyse in einen Aktionismus verfällt, um der Öffentlichkeit etwas vorgaukeln zu können, sogar … Mehr lesen

      1 2 3 6
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X