• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Speyer – Legalisierung von Cannabis: Eltern sorgen sich um Kinder

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Der Termin für die Legalisierung von Cannabis war mehrmals verschoben worden und soll nun in der Woche ab dem 19. Februar im Bundestag verabschiedet werden. Der Bundesrat wird sich dann voraussichtlich am 22. März mit dem Gesetz befassen. Damit könnte das sog. Cannabis-Gesetz zum 01. April 2024 in Kraft treten. “Das … Mehr lesen

Speyer – Sexueller Übergriff – 1. Nachtrag

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Frankenthal (Pfalz) und des Polizeipräsidiums Rheinpfalz. Nachdem am Abend des 10.02.2024 ein sexueller Übergriff zum Nachteil einer 15-Jährigen angezeigt wurde, haben Fachkräfte der Kriminalpolizei in enger Abstimmung mit der Staatsanwaltschaft unmittelbar umfassende und intensive Ermittlungen gegen inzwischen vier Tatverdächtige im Alter von 15 bis 19 Jahren durchgeführt. Heute (15.02.2024) … Mehr lesen

Landau – Nach Todesfall einer Siebenjährigen – Jugendamt Südliche Weinstraße informiert weiter

Landau / südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar.Nachdem am vergangenen Sonntag ein siebenjähriges Kind in der Verbandsgemeinde Maikammer verstorben war, haben die Staatsanwaltschaft Landau und die Kriminalpolizei Landau Ermittlungen aufgenommen. Das schwerstpflegebedürftige Mädchen verstarb zu Hause. Es ergaben sich laut gemeinsamer Mitteilung von Polizei und Staatsanwaltschaft Hinweise, dass das Kind nicht angemessen versorgt worden sein könnte. … Mehr lesen

Heidelberger Gemeinderat stimmt für zweite Wache der Berufsfeuerwehr beim Altstadt-Bahnhof

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) -Heidelberg bekommt eine zweite Wache für seine Berufsfeuerwehr. Der Gemeinderat hat in seiner jüngsten Sitzung am 1. Februar 2024 den Bau im Umfeld der S-Bahn-Haltstelle „Heidelberg Altstadt“, östlich des ehemaligen Bahnhofsgebäudes, einstimmig auf den Weg gebracht. Zudem wird eine erweiterte Umsteigeanlage für den Öffentlichen Nahverkehr realisiert. Der nächste Schritt ist nun … Mehr lesen

Landau – Schimpansen-Seniorin verstorben – Zoo Landau traurig über den Verlust eines seiner Charaktertiere

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein jüngst zunehmend kränkelndes Verhalten von Schimpansin Cindy im Zoo Landau in der Pfalz gab einem Team von Zootierärzten, unterstützt durch einen ausgewiesenen humanmedizinischen chirurgischen und internistischen Experten, Anlass zu einer eingehenden Untersuchung. Verschiedene Befunde erwiesen sich dabei als so gravierend, dass zur Vermeidung sonst absehbarer erheblicher Leiden und Schmerzen das Tier erlöst … Mehr lesen

Deutsche Liebeshauptstadt 2022: Heidelberg dabei! Hier gilt Happily ever after!

Heidelberg / Berlin / Metropolregion Rhein-Neckar-(Informationsportal Betrugstest.com) – Wenn in Würzburg die Hochzeitsglocken läuten, hält die Ehe für die Ewigkeit – zumindest bei 85 Prozent der Pärchen. Wo die Liebe ebenfalls am längsten währt, hat das Informationsportal Betrugstest.com in einer Analyse von 100 deutschen Städten herausgefunden. Dabei wurden die Ehelösungen in das Verhältnis zu den … Mehr lesen

Südhessen – Verstärkte Kontrollen anlässlich der “5. Jahreszeit” – Polizei weist auf Gefahren zu Alkohol und Drogen im Straßenverkehr an Fastnacht hin

Südhessen/Darmstadt/Metropolregion Rhein-Neckar. Auch in diesem Jahr werden wieder viele Närrinnen und Narren in Südhessen ausgelassen und unbeschwert die sogenannte “5. Jahreszeit” feiern. Die Polizei Südhessen wünscht allen hierbei viel Spaß – weist jedoch mit Nachdruck auf die Gefahren von Alkohol und Drogen im Straßenverkehr und die verstärkten Verkehrskontrollen an den “tollen Tagen” hin. Ob Prunksitzungen … Mehr lesen

Edenkoben – Kellerbrand in Edesheim

Edesheim / südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. Am Sonntag, den 21.01.2024 um 19:13 Uhr wurden die Feuerwehren aus Edenkoben und Edesheim zu einem Kellerbrand nach Edesheim alarmiert. In einem Reihenhaus kam es zu einer Brandentwicklung im Keller. Ein Bewohner musste mit dem Rettungsdienst zur Untersuchung in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Der Brand war schnell unter … Mehr lesen

Heidelberg – Nachwuchs im Zoo Heidelberg – Nachwuchs bereits auf der Außenanlage zu sehen

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar. Blessbock-Herde im Zoo Heidelberg vergrößert sich Nachwuchs bereits auf der Außenanlage zu sehen Die Freude bei den Tierpflegern im Zoo Heidelberg ist groß: In der Nacht vom 26. auf den 27. Dezember kam ein Blessbock-Junges zur Welt. Die tiermedizinische Untersuchung ergab, dass das Tier fit und gesund ist. Außerdem wurde das … Mehr lesen

Landau – Kanalinspektion mit Bürgerbeteiligung – EWL vermittelt die Untersuchung der privaten Abwasseranschlüsse in Dammheim und Mörlheim  

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb Landau (EWL) lässt das öffentliche Kanalnetz in den Stadtteilen Dammheim und Mörlheim während der nächsten Monate durch eine Fachfirma auf Schadstellen und Verstopfungen untersuchen. Im Zuge dieser Arbeiten können auch die Eigentümerinnen und Eigentümer der anliegenden Grundstücke ihre privaten Entwässerungsleitungen überprüfen lassen. „Das Kanalnetz ist nur so … Mehr lesen

Landau – Wie kommen die Landauerinnen und Landauer von A nach B? – Endspurt für Modal Split-Untersuchung zur Alltagsmobilität

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Es ist fast geschafft: Aktuell bekommen die Haushalte der letzten Landauer Teilstichprobe der groß angelegten deutschlandweiten Mobilitätsuntersuchung Modal Split Post von der Technischen Universität (TU) Dresden. Darin werden die Bürgerinnen und Bürger gebeten, sich an der Befragung zur Alltagsmobilität zu beteiligen. Die Modal Split-Befragung läuft bereits seit Anfang 2023 und das mit Erfolg … Mehr lesen

Nußloch – Mutwillig ausgelöster Rettungseinsatz endet teuer für 33-Jährige

Nußloch / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am frühen Mittwochmorgen gegen 04 Uhr meldete sich eine 33-jährige Frau bei ihrem Ex-Freund via Whatsapp und teilte mit, dass sie mehrere Tabletten eingenommen hätte. Zusätzlich schickte sie ein Bild eines leeren Blisters, um ihre Aussage zu untermauern. Umgehend verständigte er die Einsatzkräfte. Nachdem eine Streifenbesatzung sowie Feuerwehr … Mehr lesen

Frankenthal – Whistleblower-Meldekanal Verstöße auch analog melden: Neuer Hinweisbriefkasten im Neumayerring

Eine Hürde in der Bearbeitung der Hinweise stellen fehlende Rückmeldungen der Hinweisgeber dar, welche für die Untersuchung und Aufklärung notwendig wären. Daher wird an die Hinweisgebenden appelliert, sich auch nach Absetzen des Hinweises über die Homepage erneut auf dem Meldekanal anzumelden, um gegebenenfalls auf Rückfragen reagieren zu können. Bei Ausbleiben der zusätzlich angeforderten Informationen und … Mehr lesen

Ludwigshafen – SPD fordert lückenlose Aufklärung über Flucht eines Häftlings

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. SPD fordert lückenlose Aufklärung über die Flucht eines Häftlings der JVA Mannheim während dessen Untersuchung am Klinikum Ludwigshafen Als „absolut inakzeptabel“ bezeichnet der Partei- und Fraktionsvorsitzende der SPD Ludwigshafen, David Guthier, die Tatsache, dass es dem 25-Jährigen Yusuf A., der in der Justizvollzugsanstalt Mannheim seine Haftstrafe absaß, während eines Besuchs des … Mehr lesen

Ludwigshafen – Fliegerbombe in Ludwigshafen gefunden und entschärft

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. (SR) Während Sanierungsarbeiten wurde am 08.12.2023 um 09:17 Uhr in Ludwigshafen Friesenheim im Bereich Bastenhorstweg in Ludwigshafen Friesenheim eine 50 Kg Fliegerbombe gefunden. Die Sanierungsarbeiten wurden im Rahmen einer Untersuchung des Bodens auf das Vorhandensein von Kampfmitteln wie Fliegerbomben, See- und Landminen durchgeführt. In Absprache mit dem Kampfmittelräumdienst Rheinland-Pfalz (KMRD) und der Feuerwehr … Mehr lesen

Ludwigshafen – PISA-Untersuchung 2022

Zur Veröffentlichung der PISA-Untersuchung 2022 erklärt Armin Grau, grüner Bundestagsabgeordneter für den Wahlkreis Ludwigshafen/Frankenthal: „Die Ergebnisse der PISA-Untersuchung 2022 sind alarmierend. Das Problem betrifft zunächst die persönliche Entwicklung der Kinder in unserem Land. Darüber hinaus sind die Kinder von heute aber auch unsere Fachkräfte von morgen. Rund jeder sechste Jugendliche in Deutschland weist dem Bericht … Mehr lesen

Telefonische Krankschreibung zur Entlastung von Praxen und Versicherten wieder möglich

Berlin, 7. Dezember 2023 / Mannheim / Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Für eine Krankschreibung müssen Patientinnen und Patienten ab heute nicht mehr zwingend in die Arztpraxis kommen: Sofern keine Videosprechstunde möglich ist, kann nun auch nach telefonischer Anamnese eine Arbeitsunfähigkeit bescheinigt werden. Dabei gilt jedoch: Die Patientin oder der Patient muss in der jeweiligen … Mehr lesen

Mannheim – Mann mit Schussverletzung in Klinik abgegeben

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) In der Nacht von Freitag auf Samstag brachten um kurz nach 3 Uhr zwei bislang unbekannte Männer einen verletzten 36-Jährigen in eine Klinik in der Speyerer Straße. Bei der ärztlichen Untersuchung stellte sich heraus, dass in der frischen Wunde im Hüftknochen des Mannes eine Kugel steckte. Wie es dazu kam, … Mehr lesen

Leimen – NACHTRAG – Mann bei Ausschachtungsarbeiten tödlich verletzt

Leimen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Nachdem ein 21-jähriger Mann am Montag kurz nach 15:30 Uhr bei einem Arbeitsunfall in der Bürgermeister-Lingg-Straße zunächst verschüttet wurde, erlag er später in einem Krankenhaus seinen Verletzungen. Die Ermittlungen hinsichtlich der Unfallursache wurden durch die Kriminalpolizeidirektion Heidelberg eingeleitet. Für die weiteren Ermittlungen wurde die Unfallstelle abgesperrt. In den nächsten Tagen wird in enger … Mehr lesen

Eberbach – GRN-Kardiologen Dr. Herzenstiel und Prof. Dr. Korosoglou referierten zum Thema Herzgesundheit im Pfarrheim St. Nepomuk Eberbach

Wie das Schreckszenario plötzlicher Herztod überlebt – und das Risiko dafür von vornherein minimiert werden kann Ob koronare Herzerkrankung als häufigster Grund für den plötzlichen Herztod oder auch der erschreckend frühe Herztod in jungen Jahren bei U40-Jährigen: Was jeder – ob genetische Vorbelastung oder nicht – für seine Herz- und Gefäßgesundheit tun kann – darüber … Mehr lesen

Bammental – Schwerer Verkehrsunfall auf der B 45

Bammental / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar – Am Freitag, gg. 17:50 Uhr, befuhr ein 37-jähriger Opel-Fahrer die B 45 zwischen Wiesenbach und Mauer. Aufgrund von nicht angepasster Geschwindigkeit kam er von der Fahrbahn ab, schleuderte auf die Gegenfahrbahn und kollidierte frontal mit einem entgegenkommenden Toyota, welcher anschließend gegen einen dahinterfahrenden Citroen stieß. Der Unfallverursacher, der … Mehr lesen

Wörth – spektakulärer Verkehrsunfall

Wörth am Rhein/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein 18 Jahre alter Fahranfänger befuhr am 22.11.23 gegen 21:30h die B9 aus Richtung Germersheim und wollte nach Wörth abfahren. In der Rechtskurve der Ausfahrt fuhr er aufgrund von überhöhter Geschwindigkeit geradeaus über die komplette Grünfläche. Am Übergang von Grünfläche zur asphaltierten Auffahrt der B9 wurde das Fahrzeug in die … Mehr lesen

Heidelberg – Zwei Gutachten sollen Taxigewerbe und ein Mindestentgelt für Mietwagen untersuchen

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg wird ein Gutachten über das Heidelberger Taxigewerbe beauftragen. Das hat der Gemeinderat in seiner Sitzung am 15. November 2023 einstimmig beschlossen. In dem Gutachten soll besonders auf die durch die Corona-Pandemie bedingten Veränderungen im Taxigewerbe von 2019 bis 2022 eingegangen werden. Im Mittelpunkt der Analyse stehen eine … Mehr lesen

Mannheim – Schlafende Hunde im Zellkern entlarvt – Speckles im Zellkern dienen als Zentren gesteigerter Genexpression während der Stressantwort

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar Biochemiker am Mannheim Institute for Innate Immunoscience (MI3) der Medizinischen Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg konnten einer altbekannten Struktur im Zellkern, den sogenannten Speckles (Sprenkel oder Flecken), eine neue Funktion zuordnen. Georg Stoecklin und sein Team konnten zeigen, dass Speckles sich im Rahmen einer zellulären Stressantwort umbilden und zu einem Ort … Mehr lesen

Sinsheim – Bundesstraße 45 – Pkw überschlägt sich, eine Person leicht verletzt – Nachtrag

Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand kam eine 68-jährige Renault-Fahrerin aus bislang unbekannten Gründen gegen 12:20 Uhr auf der B 45 von Sinsheim in Richtung Hoffenheim kurz nach der ersten Kurve nach rechts von der Fahrbahn ab. Das Auto überschlug sich hierbei, kam jedoch wieder auf den Rädern zum Stehen. Die 68-Jährige wurde glücklicherweise nur … Mehr lesen

Seite 1 von 30
1 2 3 30

///MRN-News.de