• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Heidelberg – Neugestaltung der Dossenheimer Landstraße: Maßnahmen zum Baumerhalt

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Im Zuge der Neugestaltung der Dossenheimer Landstraße beschäftigen sich die Stadt Heidelberg und die Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv) auch mit dem Thema Bäume an der Haltestelle Burgstraße. Gemeinsam mit einer ökologischen Baubegleitung und dem städtischen Landschafts- und Forstamt wird die rnv voraussichtlich während des Sommers 2024 eine Prüfung der tatsächlichen Notwendigkeit … Mehr lesen

Mannheim – Kurpfalzbrücke: Öffnung der Fuß- und Radwegunterführung auf der Innenstadtseite

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Fuß- und Radwegunterführung unter der Kurpfalzbrücke, innenstadtseitig entlang des Neckars, zwischen Friedrichsring und Luisenring, die Ende April gesperrt wurde, kann ab sofort wieder genutzt werden. Nach erfolgter Sichtung des Brückenbauwerks wurden lose Betonteile und herabhängende Holzelemente der Brückeninnenverkleidung entfernt. Die Decke wurde anschließend mit Vlies und Netzen überspannend gesichert. Zur besseren Ausleuchtung … Mehr lesen

Speyer – Alleinunfall mit Pedelec

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Sonntag gegen 20:40 Uhr befuhr ein 57-jähriger Pedelec-Fahrer die Hasenpfuhlstraße aus Richtung des Schillerwegs kommend. Aus noch ungeklärter Ursache stürzte der Fahrer ohne Fremdeinwirkung und verletzte sich schwer. Der Mann war vor Ort nicht mehr ansprechbar und wurde umgehend in ein nahegelegenes Krankenhaus verbracht. Da Alkoholgeruch bei dem 57-jährigen Fahrer wahrgenommen werden … Mehr lesen

Haßloch – Verkehrsunfall mit Personenschaden

Haßloch/Metropolregion Rhein-Neckar – Am 02.06.2024 gegen 02:40 Uhr wollte ein 21 Jahre alter Mann mit seinem Fahrzeug von der L530 auf die A65 auffahren. Hierbei verlor dieser aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit und den vorherrschenden Witterungsverhältnissen die Kontrolle über sein Fahrzeug, sodass dieser von der Fahrbahn abkam und sich mehrfach überschlug. Der 21-Jährige konnte sich selbstständig … Mehr lesen

Mannheim – Tödlicher Polizeieinsatz in Mannheim-Schönau – Verfahren wird eingestellt

Mannheim / Ma-Schönau / Metropolregion Rhein-Neckar. Das Verfahren gegen den Polizeibeamten, welcher am 23.12.2023 im Rahmen eines polizeilichen Einsatzes von seiner Dienstwaffe Gebrauch machte, wurde wegen erwiesener Unschuld eingestellt. Bei dem Einsatz wurde ein 49-jähriger Mann durch die Schüsse aus der Dienstwaffe schwer verletzt und verstarb in der Folge. Nach dem Ergebnis der Ermittlungen handelte … Mehr lesen

Speyer – Letzte Chance für Domfotos ohne Gerüst – Ausblick auf kommende Instandhaltungsprojekte am Speyerer Dom

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Speyerer Domkapitel ist für die Instandhaltung des Speyerer Doms verantwortlich. Domdekan und Domkustos Dr. Christoph Kohl und Dombaumeisterin Hedwig Drabik informierten nun in einem Mediengespräch über die im Jahr 2024 geplanten Instandhaltungsprojekte am Speyerer Dom. Dabei wurde auch klar, dass noch bis zum August die vorerstletzte Gelegenheit besteht, ein … Mehr lesen

Speyer – Beifahrerin verletzt bei Auffahrunfall auf B39

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstagnachmittag gegen 14:30 Uhr befuhr ein 67-jähriger PKW-Fahrer mit seiner 56-jährigen Beifahrerin die B39 in Fahrtrichtung Hockenheim und musste kurz vor der Ausfahrt Speyer-Zentrum aufgrund stockenden Verkehrs abbremsen. Die Bremsung erkannte ein hinter ihnen fahrender 40-jähriger PKW-Fahrer zu spät und fuhr auf das PKW-Heck auf. Hierbei erlitt die Beifahrerin Schmerzen im Nacken- … Mehr lesen

Landau – Reaktivierung der Schienenstrecke Germersheim-Landau Schreiben der Verwaltungschefs an Bundesverkehrsminister Dr. Volker Wissing und Ministerpräsidentin Malu Dreyer

Landau / südliche Weinstraße / Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Reaktivierung der Schienenstrecke Germersheim-Landau – Schreiben der Verwaltungschefs an Bundesverkehrsminister Dr. Volker Wissing und Ministerpräsidentin Malu Dreyer – Schnelles Handeln ohne Verzögerungstaktik gefordert In einem Schreiben an Ministerpräsidentin Malu Dreyer und Dr. Volker Wissing, Bundesminister für Digitales und Verkehr, haben Landrat Dr. Fritz Brechtel (GER), Landrat … Mehr lesen

Viernheim – Nach Wohnungsbrand/Kripo geht von Fahrlässigkeit als Brandursache aus

Viernheim / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Nach einem Wohnungsbrand am Mittwochabend (01.05.) in einem Mehrfamilienwohnhaus in der Mainstraße, bei dem eine 86 Jahre alte Frau ums Leben kam (wir haben berichtet), gehen die Brandermittler des Hessischen Landeskriminalamts und der Heppenheimer Kriminalpolizei nach Untersuchung des Brandorts von fahrlässigem Umgang mit Feuer als Brandursache aus. Es liegen … Mehr lesen

Rhein-Neckar-Kreis / L 535 – NACHTRAG – Verkehrsunfall, zwei leicht verletzte Personen

Schönau / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar – Wie bereits berichtet kam es am heutigen Tag gegen 14:00 Uhr im Bereich Schönau in der Altneudorfer Straße zu einem Verkehrsunfall. Nach derzeitigem Stand der Unfallermittlungen befuhr die 59-jährige Unfallverursacherin mit ihrem PKW, VW die L535 von Altneudorf kommend in Richtung Schönau. Am Ortseingang von Altneudorf kommt die … Mehr lesen

Rhein-Pfalz-Kreis – Unfall auf der #A65 Fahrtrichtung Ludwigshafen in Höhe Dannstadt-Schauernheim – Kurzzeitige Vollsperrung

Dannstadt-Schauernheim (ots) Am Freitag, den 03.05.24, gegen 22.15 Uhr, kam es auf der A65 in Fahrtrichtung Ludwigshafen, kurz nach der Anschlussstelle Dannstadt-Schauernheim zu einem Verkehrsunfall mit 2 Fahrzeugen. Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei, verlor zunächst ein 70jähriger Renault-Fahrer die Kontrolle über sein Auto und prallte gegen die Mittelleitplanke. Durch den Zusammenstoß mit der Mittelleitplanke wurde … Mehr lesen

Heidelberg – Darmspiegelung zur Krebsfrüherkennung: Längerer Zeitabstand zwischen zwei Untersuchungen möglich

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/NCT Heidelberg) – Forschende am Nationalen Centrum für Tumorerkrankungen (NCT) Heidelberg und am Deutschen Krebsforschungszentrum (DKFZ) haben ermittelt, welche Frist zwischen zwei aufeinanderfolgenden Koloskopien die beste Früherkennung von Darmkrebs bringt. Demnach kann der Zeitabstand möglicherweise über die bisher empfohlenen zehn Jahre hinaus auf 15 Jahre vergrößert werden, wenn die erste Untersuchung unauffällig … Mehr lesen

Alte Brücke Heidelberg: Balkone müssen saniert werden! Verfahren wird zunächst an einem Balkon getestet

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Scheint die Frühlingssonne, richtet sich der Blick zu Hause wieder auf den Balkon. Auch bei einem der bekanntesten Wahrzeichen Heidelbergs, der Alten Brücke, wird in diesem Jahr begonnen, die Balkone auf Vordermann zu bringen. Sie müssen dringend generalsaniert werden. Zehn Balkone zieren das Heidelberger Schmuckstück zu beiden Seiten. Gehalten werden … Mehr lesen

Mannheim – Streitigkeiten auf dem Supermarktplatz arten aus

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Am Dienstagmittag, gegen 11:25 Uhr versuchte ein 38-jähriger Mann einen 68-jährigen Mann beim Ausparken auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Koblenzer Straße auszuweisen. Hier kam es plötzlich zu einem Streit zwischen den beiden Männern. Als der 38-jährige Mann, den noch im Auto sitzenden 68-jährigen Mann mit einem Schlag ins Gesicht … Mehr lesen

Heidelberg – Raub in der Altstadt – Polizei sucht Zeugen!

Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. In der Nacht von Samstag auf Sonntag, gegen 02:30 Uhr wurde eine 20-Jährige ihrer Halsketten beraubt. Diese war zuvor mit ihren zwei Freundinnen mit dem Bus vom Bismarckplatz zum Universitätsplatz gefahren. Als sie dort ausstiegen, kam ein bislang unbekannter Täter aus Richtung Heumarkt auf die Frauengruppe zu und suchte näheren Kontakt zu dem … Mehr lesen

Kirchheim an der Weinstraße – NACHTRAG – Vollsperrung B271 nach Verkehrsunfall

Landkreis Bad Dürkheim – Kirchheim an der Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar – Auf der B271, der Umgehungsstraße von Kirchheim/Weinstraße, kam es gegen 14 Uhr zwischen 2 PKW zu einem schweren Unfall im Begegnungsverkehr. Nach aktuellem Ermittlungsstand fuhr ein 47-jähriger Mann aus dem Kreis Alzey Worms mit seinem PKW auf der B271 in Richtung Grünstadt. In … Mehr lesen

Mannheim – Transporter in der Relaisstraße von der Fahrbahn abgekommen

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Am Samstagnachmittag, gegen 15:30 Uhr, befuhr ein 60-Jähriger mit seinem Transporter die Relaisstraße im Stadtteil Rheinau in Richtung B36. Kurz vor dem Bahnhof Mannheim-Rheinau kam er in einer Linkskurve von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Ampelmast. Der Mast drohte in Folge der Kollision zu kippen und wurde nur … Mehr lesen

GRN-Klinik Sinsheim / Dank neuster Technik bleibt nichts verborgen

Sinsheim/Metropolregion Rhein-Neckar – In der GRN-Klinik Sinsheim ist jetzt mithilfe eines neuen hochmodernen 3-D-Röntgengerätes im OP die Behandlung von komplizierten Frakturen revolutioniert. Damit erweitert die Klinik erneut ihr Angebot und kann dadurch mehr Patienten noch besser versorgen Das neue mobile Röntgengerät mit 3D Rekonstruktion ist erst seit wenigen Wochen im Sinsheimer OP in Betrieb und … Mehr lesen

Heidelberg – Krebserkrankung:Kombinationstherapie kann Resistenzentwicklung von Lungenkrebszellen hinauszögern

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/DKFZ Heidelberg) – Eine bestimmte genetische Veränderung, eine so genannte ALK-Fusion, ist bei einem Teil der Patienten die Ursache für nicht-kleinzelligen Lungenkrebs. Diese Anomalie führt zu einer übermäßigen Aktivität des ALK-Proteins, einem wichtigen Krebstreiber. Diese Tumoren können durch einen ALK-Inhibitor aufgehalten werden – doch die Krebszellen entwickeln rasch Resistenzen gegen den Wirkstoff. … Mehr lesen

Mannheim – Professor Dr. med. Michael Platten mit Paul-Martini-Preis für therapeutische Impfungen gegen Hirntumore ausgezeichnet

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Professor Dr. med. Michael Platten für die Entwicklung therapeutischer Impfstoffe gegen maligne Hirntumore ausgezeichnet – Foto: Prof. Dr. med. Michael Platten Der Neurologe Professor Dr. med. Michael Platten erhielt heute, am 15. April 2024, den Paul-Martini-Preis für die Entwicklung therapeutischer Impfstoffe gegen maligne Hirntumore. Platten ist Direktor der Neurologischen Klinik … Mehr lesen

Oberbürgermeister Eckart Würzner übergab Spende an das Childhood-Haus am Universitätsklinikum Heidelberg – Geschenk anlässlich des 80. Geburtstages von Königin Silvia von Schweden

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Oberbürgermeister Eckart Würzner hat dem Childhood-Haus am Universitätsklinikum Heidelberg (UKHD) am Donnerstag, 11. April 2024, eine Spende aus seinen persönlichen Verfügungsmitteln in Höhe von 1.500 Euro übergeben. Er überreichte den symbolischen Spendencheck an Dr. Stephanie Karch, Leiterin des Childhood-Hauses Heidelberg, und Professor Dr. Georg Friedrich Hoffmann, Direktor des Zentrums für … Mehr lesen

Landau – Personensuche fordert Großeinsatz der Polizei in Jockgrim

Landau – Jockgrim / Metropolregion Rhein-Neckar – Am 28.03.2024 führte die Polizeiinspektion Wörth ab 19 Uhr einen sehr intensiven Einsatz in der Gemarkung Jockgrim mit Schwerpunkt “Roter Weg” und Ortsbereich Jockgrim durch. Hintergrund des Einsatzes waren Suchmaßnahmen nach einer 27-jährigen, vermissten Frau. Die Frau aus Jockgrim verließ im alkoholisierten Zustand ihre Wohnung. Zuvor war es … Mehr lesen

Mannheim – Vertiefender Austausch zu Seilbahnprojekten über den Rhein

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Verkehrsverbund Rhein-Neckar GmbH (VRN GmbH) hat in einem internen Workshop zusammen mit 26 Gemeinderatsmitgliedern aus Mannheim, Ludwigshafen und Altrip die Überlegungen zu den möglichen Seilbahnverbindungen über den Rhein vertieft. Nach Veröffentlichung der VRN-Konzeptstudie „Potenzial- und Machbarkeitsuntersuchung für Seilbahnsysteme im Verbund“ ist das Interesse der drei Kommunen sowie des Rhein-Pfalz-Kreises groß. … Mehr lesen

Landau – Photovoltaik im Kreis Südliche Weinstraße: Solar-Carport beim Kreishaus geht in die weitere Planung – Untersuchungsergebnisse zu weiteren potenziellen Flächen liegen vor

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Landau,Kreis Südliche Weinstraße) – Der Kreisausschuss Südliche Weinstraße hat in seiner Sitzung am Montag den Weg freigemacht für eine Photovoltaikanlage über dem Parkplatz westlich des Kreishauses. Dieser sogenannte Solar-Carport mit einer erwarteten Leistung von rund 100 Kilowattpeak (kWp) wird 32 Stellplätze überdachen. Die darüber erzeugte Energie soll vorrangig vor Ort durch … Mehr lesen

Ludwigshafen – FWG-Stadtratsfraktion fordert zeitnahe Aufklärung zu Feuchtigkeitsproblemen am Rampenweg 8

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die FWG-Stadtratsfraktion hat ihre Bedenken hinsichtlich der Verzögerungen bei der Beantwortung ihrer Anfrage zum Rampenweg 8 durch das Baudezernat öffentlich gemacht. Die Anfrage, die im Ratsinformationssystem der Stadt Ludwigshafen einsehbar ist, zielt auf die Klärung der Ursachen für die Feuchtigkeitsprobleme in dem 30 Jahre alten Gebäude ab. Die Freien Wählergruppe hebt … Mehr lesen


///MRN-News.de