• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Viernheim – Internationaler Museumstag am 19. Mai – Sonderausstellung von Yaa Soma zeigt Engagement in Burkina Faso

Viernheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 19. Mai wird in ganz Deutschland der Internationale Museumstag gefeiert: Mit Sonderführungen, Workshops, Vorträgen und Festen. Auch das Viernheimer Museum ist in diesem Jahr wieder mit dabei und öffnet an diesem Tag mit einer Sonderausstellung und erweiterten Zeiten von 11 bis 17 Uhr seine Pforten. Präsentiert wird die Fotoausstellung “SCHAU! – … Mehr lesen

Kopf-an-Kopf-Rennen: Erstmals werden zwei Stücke mit dem Hauptpreis des Heidelberger Stückemarkts ausgezeichnet

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Am Sonntagabend, 5. Mai 2024 ist der 41. Heidelberger Stückemarkt mit außergewöhnlichem Erfolg zu Ende gegangen: Die Gesamtauslastung von 97% bedeutet eine erneute Steigerung im Vergleich zu den Zahlen aus dem Vorjahr und nach dem ¡Adelante!-Festival im Februar 2024 einen weiteren Publikumserfolg des Theaters und Orchesters Heidelberg. Rund 10.000 Zuschauer*innen … Mehr lesen

Ludwigshafen – Freundeskreis Ludwigshafen Gaziantep: „1 Jahr nach dem Erdbeben sind viele Menschen verzweifelt“

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar – Gaziantep: „1 Jahr nach dem Erdbeben sind viele Menschen verzweifelt“ Ibrahim Yetkin vom Gaziantep-Freundeskreis aus der Partnerstadt zurückgekehrt Von seiner einwöchigen Reise in die Erdbebenregion rund um Gaziantep hat Ibrahim Yetkin, Stellvertretender Vorsitzender des Freundeskreises Ludwigshafen Gaziantep, viele neue, teils bedrückende Erfahrungen mitgebracht. Mit unserem Ansprechpartner für die Erdbebenhilfe vor Ort hat … Mehr lesen

Heidelberg – Wolfsbrunnen: Mauern der historischen Gartenanlage aufwändig und ökologisch saniert – Amphibien und Farne während der Bauphase umgesiedelt und umgepflanzt

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Wolfsbrunnen-Anlage in Heidelberg-Schlierbach ist ein beliebtes Ausflugsziel – jetzt hat die Stadt Heidelberg Teile des Mauerwerks und Treppen der historischen Gartenanlage aufwändig saniert. Die untere Stützmauer und das Eingangsportal zur Brunnenstube waren einsturzgefährdet. Großen Aufwand hat die Stadt insbesondere zum Schutz von Tieren und Pflanzen betrieben. Es gibt dort … Mehr lesen

Mannheim – Konzert mit Capitol Stars – Ganz Mannheim träumt von der Liebe

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Jeanette Friedrich und Bernd Nauwartat, bekannt aus unzähligen Musicals und Konzerten des Capitols, haben mit Dieter Scheithe am Klavier ein besonderes Konzert zusammengestellt. Einen Abend mit Liedern, die sich alle um die Liebe drehen, gibt es am Mittwoch, 17. April 2024, 19:00 Uhr in der Stadtbibliothek Mannheim Zweigstelle Vogelstang, Mecklenburger Straße 62, 68309 … Mehr lesen

Mannheim – „Tag der offenen Tür“ im Jugendhaus Herzogenried

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Ein Highlight im Kalender für alle im Stadtteil Neckarstadt-Ost ist der „Tag der offenen Tür“ des Jugendhauses Herzogenried, Zum Herrenried 12, am Sonntag, 14. April 2024, zwischen 15 und 18 Uhr. Der Tag unter dem Motto „Komm, ich zeig dir mal mein Jugendhaus“ bietet die großartige Gelegenheit, dass alle Besucher*innen … Mehr lesen

Heppenheim – 60 Jahre „Elysée-Vertrag“- Deutsch-französische Freundschaft in interaktiver Ausstellung visualisiert

Heppenheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Heppenheim) – 18 Jahre nach dem zweiten Weltkrieg sollten aus ehemaligen Feinden Freunde werden. Konrad Adenauer und Charles de Gaulle unterzeichneten 1963 eine gemeinsame Erklärung und den sogenannten „Elysée-Vertrag“, den „Vertrag über die deutsch-französische Zusammenarbeit“. Im vergangenen Jahr jährte sich die Unterzeichnung dieses Vertrags zwischen Deutschland und Frankreich also bereits zum … Mehr lesen

Heppenheim – 60 Jahre „Elysée-Vertrag“ – Deutsch-französische Freundschaft in interaktiver Ausstellung visualisiert

Heppenheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – 18 Jahre nach dem zweiten Weltkrieg sollten aus ehemaligen Feinden Freunde werden. Konrad Adenauer und Charles de Gaulle unterzeichneten 1963 eine gemeinsame Erklärung und den sogenannten „Elysée-Vertrag“, den „Vertrag über die deutsch-französische Zusammenarbeit“. Im vergangenen Jahr jährte sich die Unterzeichnung dieses Vertrags zwischen Deutschland und Frankreich also bereits zum 60. … Mehr lesen

Ludwigshafen – Eröffnung der Lauf- und Walkingsaison 2024 im Sportpark am Südweststadion

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Laufschuhe schnüren, los geht`s: Mit dem RUN UP eröffnet der Ludwigshafener Lauf-Club (LLC) traditionell die Lauf- und Walkingsaison. Am Freitag, 5. April, fällt um 17.30 Uhr der Startschuss auf der Aschenbahn im Sportpark am Südweststadion. Wahlweise können ein oder zwei Stunden in lockerer Atmosphäre gemeinsam absolviert werden. Der Spaß und der … Mehr lesen

Frankenthal – Musikschule lädt ein zum „Tag der offenen Tür“ – Saz als neues Instrument zum Ausprobieren – Schnuppertermine im Mai

Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Samstag, 13. April lädt die Städtische Musikschule zu ihrem diesjährigen Tag der offenen Tür ein. Von 13 bis 16.30 Uhr können die kleinen und großen Besucher in den Räumlichkeiten des Hauses am Stephan-Cosacchi-Platz 1 viele Musikinstrumente ausprobieren und Auftritten diverser Ensembles lauschen. Die Lehrkräfte beraten zu den einzelnen Instrumenten und geben Einblicke … Mehr lesen

Mannheim – 90.000 Euro für Kooperationsprojekte für Demokratie und Vielfalt

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt Mannheim unterstützt sechs Projekte zur Förderung des gesellschaftlichen Zusammenhalts. Gemeinsam ist den Projekten, dass sie vom Mannheimer Bündnis für ein Zusammenleben in Vielfalt im Verbund mit Kooperationspartnern geplant und umgesetzt werden. Denn das Mannheimer Bündnis engagiert sich unter dem Motto „gemeinsam aktiv und voneinander lernen“. Die Kooperationsprojekte haben unterschiedliche … Mehr lesen

Landau – 120 Jahre Zoo Landau in der Pfalz – Jubiläumszeitung mit spannenden und lesenswerten Infos ab sofort kostenlos verfügbar

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Mindestens zwei imposante Dinge zieren das Titelblatt der nun ganz neu kostenlos verfügbaren Zoo-Jubiläumszeitung: Zum einen gibt es beeindruckende Zahlen, nämlich „120 Jahre Zoo Landau 1904-2024“, die sofort ins Auge stechen. Zum anderen wendet im Titelfoto der imposante Sibirische Tigerkater „Igor“ seinen Blick auf den Anlass des Jubiläums. Dank toller Unterstützung aus dem … Mehr lesen

Mannheim – In Memoriam Roger Willemsen – Stadt schreibt Stipendium für Mannheimer Künstlerinnen und Künstler aller Sparten aus Bewerbungen ab sofort mögich – Einsendeschluss: 17. März 2024

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Um den 2016 verstorbenen Autor und Publizist Roger Willemsen und seine besondere Beziehung zur Stadt Mannheim zu würdigen, schreibt das Kulturamt der Stadt Mannheim erstmals ein Aufenthalts-Stipendium für Mannheimer Künstlerinnen und Künstler im mare Künstlerhaus in Wentorf bei Hamburg aus. Das Willemsen Kultur Stipendium der Stadt Mannheim wird in Kooperation mit der Alten … Mehr lesen

Ludwigshafen – Zum Jahrestag der Erdbebenkatastrophe in der Partnerstadt Gaziantep

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar – OB Steinruck würdigt großartige Hilfsbereitschaft der Ludwigshafener Stadtgesellschaft Am 6. Februar 2024 jährt sich der Tag des schweren Erdbebens in der Türkei und in Nordsyrien, das 60.000 Todesopfer gefordert und Millionen Menschen obdachlos gemacht hat. Ludwigshafens Partnerstadt Gaziantep liegt nahe am Epizentrum des gewaltigen Bebens, die Schäden in der Umgebung von Gaziantep … Mehr lesen

Mannheim – Kindermaskenball lässt kleine Narrenherzen höherschlagen – Kunsthalle Mannheim und Reiss-Engelhorn-Museen Mannheim engagieren sich als Kulturpartner

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Rosafarbene Einhörner, wilde Cowboys, farbenfrohe Clowns und gefährliche Tiger erobern am Rosenmontag, 12. Februar, die Variohalle des m:con Congress Center Rosengarten. Dort steigt von 14.11 bis 18 Uhr der große KNAX Kindermaskenball der Sparkasse Rhein Neckar Nord in Kooperation mit der Großen Karnevalsgesellschaft Feuerio e.V. Als Kulturpartner des Kindermaskenballs sind die Kunsthalle Mannheim … Mehr lesen

Landau – „120 Jahre Zoo Landau in der Pfalz“ – Jahresprogramms 2024 von Zoo, Zooschule und Zoo-Freundeskreis vorgestellt

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar – Nicht nur die Stadt Landau feiert im Jahr 2024 ein Jubiläum, auch den Zoo Landau in der Pfalz gibt es in diesem Jahr bereits 120 Jahre! Zoo, Zooschule und der Freundeskreis Zoo Landau haben ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm für das Jubiläumsjahr geplant, das jetzt vorgestellt wurde. Landaus Beigeordneter und Zoodezernent Jochen Silbernagel, Zoodirektor … Mehr lesen

Mannheim – Vortrag über die Geschichte der Denkmalpflege in Mannheim 1945 bis 2003

Mannheim / Metropolregion Thein-Neckar(red/ak) – Obgleich die Vogelstang städtebaulich einer der jüngsten Stadtteile Mannheims ist, konnten archäologische Funde im Stadtteil zeigen, dass die Besiedlungsgeschichte im Gebiet bis in das 6. Jahrtausend v. Chr. zurückreicht. Dr. Klaus Wirth von den REM führt am Mittwoch, 31. Januar 2024, um 19 Uhr in der Stadtbibliothek Mannheim, Zweigstelle Vogelstang, … Mehr lesen

Wachenheim – „Geniestreich im Quartett“ – Beringia Quartett

Wachenheim / Metropolregion Rhein-Neckar Die Musiker des Beringia Quartetts sind allesamt Mitglieder des hr-Sinfonieorchesters. Mit dem bekannten und beliebten Streichquartett D-Dur KV 499 von Wolfgang Amadeus Mozart, auch bekannt als Wiener »Hoffmeister-Quartett« eröffnet das Quartett die diesjährige Konzertsaison der Wachenheimer Serenade. Typisch wie für viele Werke von Mozart glänzt das Streichquartett mit seiner besonderen Melange … Mehr lesen

Freundeskreis Ludwigshafen Gaziantep zieht Fazit – „Wir wussten gleich, dass wir langfristig Hilfe leisten werden.“

Seit dem großen Erdbeben am 6. Februar 2023 ist in der gesamten Südosttürkei und in den angrenzenden syrischen Gebieten nichts mehr so, wie es war. Noch am gleichen Tag hat der Freundeskreis Ludwigshafen Gaziantep e. V. einen Spendenaufruf gestartet, um im Erdbebengebiet Hilfe zu leisten. Zum Jahresende zieht der Partnerschaftsverein ein erstes Fazit. Hans-Uwe Daumann, … Mehr lesen

Ludwigshafen – Sparkassenstiftung fördert Ludwigshafener Projekte mit 63.500 Euro

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Sparkassenstiftung der ehemaligen Stadtsparkasse Ludwigshafen a. Rh. setzt ein starkes Zeichen für kulturelle und soziale Vielfalt in der Region, indem sie insgesamt 63.500 Euro für 18 Projekte und Initiativen ausschüttet. Bekenntnis zum Gemeinwohl Die Stiftung, mit ihrem klaren Stiftungszweck, der Kunst, Kultur, Wissenschaft, Bildung, Umweltschutz und Sport umfasst, ist ein … Mehr lesen

Der Heidelberger Frühling Freundeskreis e.V. lädt zur Adventsmusik in der Jesuitenkirche – 14. Dezember, Eintritt frei

Heidelberg / Metropolregio TRhein-Neckar(red/ak) – Heidelberger Frühling Freundeskreis e.V. lädt zur Adventsmusik in der Jesuitenkirche 14. Dezember um 18 Uhr, Eintritt frei – Die Adventsmusik des Freundeskreises des Heidelberger Frühling e.V. ist ein fester Termin im Jahreskalender – dieses Jahr findet sie am Donnerstag, 14. Dezember um 18 Uhr in der Jesuitenkirche Heidelberg statt. Der … Mehr lesen

Landau – Verband der Zoologischen Gärten und Gemeinschaft der Zooförderer zum Tag des Ehrenamts – Starkes Ehrenamt für den Schutz bedrohter Tierarten auch durch den Landauer Zoo-Förderverein

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar Auch für den Blaukehlara wird die Artenschutzkampagne „Zootier des Jahres“ 2023 durch den Freundeskreis Zoo Landau e.V. unterstützt. Am Tag des Ehrenamts, am 5. Dezember, richtet der Verband der Zoologischen Gärten (VdZ) gemeinsam mit der Gemeinschaft der Zooförderer (GdZ) den Blick auf das wichtige Engagement zahlreicher Freiwilliger für die Zoos und … Mehr lesen

Sinsheim – Strahlende Kinderaugen in der ungarischen Partnerstadt – Freundeskreis sammelte mehr als 600 Weihnachtspakete Herzliches Dankeschön an alle Spender

Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Bei der nun zum sechsten Mal stattfindenden Aktion „Weihnachten für Barcs“ sammelte der Freundeskreis bis Ende November mehr als 600 Pakete für Schüler der Sinsheimer Partnerstadt Barcs in Ungarn. Erfreulicherweise sind dem Spendenaufruf für die Weihnachtspakete neben Kindergärten und Schulen auch viele Einzelpersonen und Familien gefolgt. Bereits zum zweiten Mal beteiligte sich auch … Mehr lesen

Speyer – „Deutschland muss jetzt Verantwortung übernehmen“ – Top-Diplomat Dr. Christoph Heusgen zu Gast beim Wirtschaftsforum der Vereinigten VR Bank Kur- und Rheinpfalz

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar, 30.11.2023. Er kennt die Mächtigen der Welt allesamt persönlich: Staatsoberhäupter, Minister, führende Vertreter aus der Wirtschaft – sie sind das Publikum der Münchner Sicherheitskonferenz, der er seit dem vergangenen Jahr vorsteht. An diesem Dienstag war der deutsche Diplomat Dr. Christoph Heusgen zu Gast beim diesjährigen Wirtschaftsforum der Vereinigten VR Bank Kur- … Mehr lesen

Landau – EWL plant neue Form der Abfallgebühr

Antrag im Verwaltungsrat: leerungsbasierte Abrechnung durch Tonnen mit Chipsystem – neues Verwaltungsgebäude mit Nachhaltigkeitssiegel LANDAU. Der Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb Landau (EWL) will mit seinem neuen Abfallwirtschaftskonzept in den kommenden Jahren die Kreislaufwirtschaft noch mehr stärken und die Restabfallmenge weiter senken. Deshalb legt der Umweltbetrieb dem Verwaltungsrat in der Sitzung am Mittwoch, 29. November mehrere Änderungen … Mehr lesen


///MRN-News.de