• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heidelberg – Wegen Corona-Virus: Preisträgerkonzert „Jugend musiziert“ am Sonntag, 15. März, ist abgesagt!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) -Aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus hat die städtische Musik- und Singschule das Preisträgerkonzert „Jugend musiziert“ am Sonntag, 15. März 2020, abgesagt. Ihre Urkunden und Medaillen erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Heidelberg nun per Post.

      Heidelberg – 6. Philharmonisches Konzert am 18. und 19. März

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das 6. philharmonische Konzert am Mittwoch, 18. sowie Donnerstag, 19. März 2020, jeweils um 20.00 Uhr, Aula der Neuen Universität Heidelberg. Programm: Joseph Haydn Symphonie Nr. 8 G-Dur »Le soir« Richard Strauss Konzert für Oboe und kleines Orchester D-Dur AV 144 Wolfgang Amadeus Mozart Symphonie Nr. 41 C-Dur KV 551 … Mehr lesen

      Speyer – Sammelergebnis Dreck-weg-Tag 2020

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Umweltverschmutzung? Nein, danke! Getreu diesem Motto wurde auch am Samstag, dem zweiten Tag des 18. stadtweiten Dreck-weg-Tags, wieder fleißig wilder Müll eingesammelt und fachgerecht entsorgt. Nachdem die Kinder und Jugendlichen beim gestrigen Auftakt noch Wind und Regen trotzen mussten, hatte der Wettergott mit den insgesamt 679 Personen aus 62 Vereinen, Parteien, … Mehr lesen

      Mannheim – Coronavirus – Verleihung der “Mannheimer Kochschürze” wird verschoben

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Aufgrund der aktuellen Entwicklung der Corona-Infektionen hat sich die Mannheimer Feinschmeckerchuchi auf der Grundlage der Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts “schweren Herzens” dazu entschlossen, die für kommenden Montag, 9. März 2020, im Casino des Mannheimer Energieunternehmens MVV geplante Verleihung der diesjährigen Mannheimer Kochschürze abzusagen. Der Gründer und Leiter der Feinschmeckerchuchi Mannheim, Bert … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Ditzners Club im März

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. In der Jazzreihe Ditzners Club spielt im Wilhelm-Hack-Museum am Donnerstag, 5. März 2020, 20 Uhr, das Trio Gramss/Zoubek/Ditzner. In guter Tradition des Instant Composing improvisieren die Musiker völlig spontan. Das allerdings bedeutet keineswegs ein völlig freies, also regelloses Musizieren, selbst wenn an die Stelle einer gemeinsamen thematischen Grundlage hier die freie Improvisation tritt. … Mehr lesen

      Landau – Auf die Plätze, fertig, los – Ehrenamtspreis 2020 der Stadt Landau würdigt Engagement im Bereich Sport – Vorschläge aus der Bevölkerung gesucht

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Jetzt wird’s sportlich: Nach Solidarität in der Gesellschaft, Kultur und Kirche, Umwelt und Natur sowie Geschichte und Traditionspflege steht in diesem Jahr das Thema Sport im Mittelpunkt des Ehrenamtspreises der Stadt Landau. Die Verleihung erfolgt im Rahmen einer Festveranstaltung am Freitag, 29. Mai, dem Vortag des „Stadtgeburtstags“. Der Veranstaltungsort wird noch bekannt gegeben. … Mehr lesen

      Heidelberg – Deutscher Krebspreis für Andreas Trumpp!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Krebsstammzellen bei verschiedenen Krebsarten identifizieren, ihre Schwachstellen aufspüren und mit diesen Erkenntnissen die Ausbreitung und Therapieresistenz von Tumoren eindämmen – das sind die Ziele, die Andreas Trumpp mit seiner Forschung verfolgt. Für seine wegweisenden Arbeiten auf diesem Gebiet wird der Wissenschaftler am 19. Februar beim Deutschen Krebskongress mit dem Deutschen … Mehr lesen

      Frankenthal – „bewegGründe“ – neue Ausstellung im Kunsthaus Frankenthal

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Ab Samstag, 22. Februar, sind in der Ausstellung „bewegGründe“ im Kunsthaus Frankenthal Zeichnungen und Skulpturen des Künstlers Stephan Müller zu sehen. Die Vernissage findet am Freitag, 21. Februar, 19 Uhr, statt. Oberbürgermeister Martin Hebich wird die Gäste be-grüßen, die Laudatio hält die Kunsthistorikerin Evelyn Hoffmann. Die Ausstellung ist bis Sonn-tag, 15. März, geöffnet. … Mehr lesen

      Mannheim – Mannheimer Kunstpreis 2020 der Heinrich-Vetter-Stiftung geht an Joscha Steffens und Hannah Schemel

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit dem Mannheimer Kunstpreis der Heinrich-Vetter-Stiftung unterstützen die Stadt Mannheim und die Heinrich-Vetter-Stiftung professionelle Künstlerinnen und Künstler, die in der Metropolregion leben und wirken. Der in diesem Jahr für Fotografie und Video ausgelobte Preis wird bereits zum achten Mal verliehen. „Der Mannheimer Kunstpreis der Heinrich-Vetter-Stiftung ist nicht nur eine bedeutende Auszeichnung und ein … Mehr lesen

      Worms – Große Namen, vielbeachtete Inszenierungen ­- Die Nibelungen-Festspiele zählen zu den renommiertesten Theaterfestivals Deutschlands

      Worms / Metropolregion Rhein-Neckar / Berlin In Berlin zogen die Veranstalter eine positive künstlerische Bilanz unter der Intendanz von Nico Hofmann und gaben einen Ausblick auf das Lutherjahr 2021 mit Büchner-Preisträger Lukas Bärfuss Intendant Nico Hofmann und Thomas Laue, Künstlerischer Leiter der Festspiele, blicken zurück auf fünf Jahre großes Freilufttheater. Intendant Nico Hofmann: „Worms hat … Mehr lesen

      Mannheim – Mehr Anmeldungen bei „Jugend musiziert“

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Anmeldezahlen haben sich deutlich gesteigert: Insgesamt 233 Kinder und Jugendliche – darunter 99 Schülerinnen und Schüler der Musikschule Mannheim – werden am 57. Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ Mannheim mit westlichem Rhein-Neckar-Kreis teilnehmen. Vom 24. bis 26. Januar findet der diesjährige Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ an der Musikschule Mannheim, E4, 14, statt. Entsprechend den ausgeschriebenen … Mehr lesen

      Kaiserslautern – Daniele Squeo zum neuen Generalmusikdirektor am Pfalztheater berufen

      Kaiserslautern / Aus der MRN News Nachbarschaft Bezirks- sowie Kunst- und Kulturausschuss entscheiden einmütig Daniele Squeo, Erster Kapellmeister am Badischen Staatstheater Karlsruhe, wird ab der neuen Spielzeit neuer Generalmusikdirektor am Pfalztheater Kaiserslautern und tritt damit die Nachfolge von Uwe Sandner an, der seit 2006 bis Sommer 2020 diese Position innehat und seinen Vertrag nicht mehr … Mehr lesen

      Mannheim – Mannheim für nachhaltiges Engagement und entwicklungspolitische Aktivitäten ausgezeichnet

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Mannheim war eine von neun baden-württembergischen Kommunen, die am 11. Dezember 2019 für ihr nachhaltiges Engagement und ihre entwicklungspolitischen Aktivitäten ausgezeichnet wurden. Die Stadt erhielt ein Preisgeld von 3.333,33 Euro. Bewertet wurden die Aktionen und Veranstaltungen der Stadt während der landesweiten Eine-Welt-Tage im September und Oktober. Die Preisverleihung bildete den Abschluss der achten … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Hochschule für Wirtschaft und gesellschaft Ludwigshafen: DAAD-Preis 2019 an Christelle Sandrine Mbiapo Cheudjouo, internationale Studierende aus Kamerun, verliehen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. DAAD-Preis 2019: Christelle Sandrine Mbiapo Cheudjouo, internationale Studierende aus Kamerun, für herausragende Studienleistungen geehrt Der Bereich für internationale Angelegenheiten der Hochschule für Wirtshaft und Gesellschaft Ludwigshafen (HWG LU) zeichnet jedes Jahr internationale Studierende aus Nicht-EU-Ländern mit dem Preis des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) aus. Der mit 1.000 Euro dotierte Preis wird … Mehr lesen

      Heidelberg – Hilde-Domin-Preis für Literatur im Exil 2019 der Stadt Heidelberg an Natascha Wodin verliehen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Autorin Natascha Wodin ist mit dem Hilde-Domin-Preis für Literatur im Exil 2019 der Stadt Heidelberg ausgezeichnet worden. Bürgermeister Dr. Joachim Gerner überreichte den Preis am 3. Dezember im Heidelberger Rathaus. Die Auszeichnung ist mit 15.000 Euro dotiert. Sie wird alle drei Jahre an Schriftstellerinnen und Schriftsteller vergeben, die im … Mehr lesen

      Heidelberg – “Heidelberger Klimaschutzfonds 2019”: Die vier Preisträger stehen fest! Stadtspitze würdigt das ökologische Engagement von Heidelberger Vereinen, Institutionen und Firmen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Engagement im Klimaschutz in Heidelberg ist kreativ und vielfältig: Das beweisen die vier Projekte, die dieses Jahr Geld aus dem Klimaschutzfonds der Stadt Heidelberg erhalten haben. Die Stadt würdigt mit dem Preis das ökologische Engagement von Heidelberger Vereinen, Institutionen und Firmen. Im Jahr 2019 stehen insgesamt 5.000 Euro zur … Mehr lesen

      Mannheim – „Sterne des Sports“- Interessengemeinschaft Sport Heddesheim wird Landessieger

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Landessieger der „Sterne des Sports“ 2019 ist die Interessengemeinschaft Sport Heddesheim (IGSH). Sie erhält den „Großen Stern des Sports“ in Silber. Die IGSH ist ein Dachverein für fünf eigenständige Einzelvereine. Sie unterstützt die Mitgliedsvereine mit diversen Dienstleistungen rund um den Sport und entwickelt so deren Angebote systematisch weiter. Weitere Preisträger sind der VfB … Mehr lesen

      Landau – Freiherr-vom-Stein-Plakette – Lauerbach und Pulg ausgezeichnet

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Für ihre besonderen Dienste und ihre jahrzehntelange ehrenamtliche Tätigkeit erhielten der ehemalige Kreisbeigeordnete Bernd E. Lauerbach und Gerhard Pulg aus den Händen von Minister Roger Lewentz die Freiherr-vom-Stein Plakette. Sie ehrt herausragendes Engagement und besondere Leistungen in der Kommunalpolitik. „Beide waren hochengagierte Kommunalpolitiker aus unserem Landkreis und haben diese Auszeichnung mehr als verdient“, … Mehr lesen

      Sandhausen – Kabarett mit Lutz von Rosenberg Lipinsky in der Gemeindebibliothek Sandhausen -„DEMOKRATUR oder: Die Wahl der Qual“- Freitag, 06. Dezember 2019, 20 Uhr Gemeindebibliothek Sandhausen – Vorverkauf: 12 Euro – Abendkasse: 14 Euro Gemeinschaftsveranstaltung mit der vhs

      Sandhausen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Demokratie ist in Gefahr. Sagen die einen. Wir leben in keiner Demokratie. Sagen die anderen. Es ist Zeit, mal darüber zu sprechen, was das denn überhaupt sein soll: „Herrschaft des Volkes“. 8000 Menschen gehen montags in Dresden auf die Straße und rufen: „Wir sind das Volk!“ Und die restlichen 82 Millionen fragen … Mehr lesen

      Heppenheim – Jubiläums-Preisverleihung im Gründerwettbewerb – Dieses Jahr feiert die Gründungsoffensive Bergstraße-Odenwald ihr zehnjähriges Bestehen – Am vergangenen Mittwoch fand die feierliche Preisverleihung im Bürgerhaus Mörlenbach statt

      Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Zehn Jahre Gründungsoffensive Bergstraße-Odenwald – seit einer Dekade ermutigen die Wirtschaftsregion Bergstraße / Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH und die Odenwald Regional-Gesellschaft mbH (OREG) mit diesem modellhaften Projekt die Gründer und Gründungswilligen in der Wirtschaftsregion Bergstraße und dem Odenwaldkreis dazu, ihre innovativen unternehmerischen Ideen in die Tat umzusetzen. Mit Erfolg. Jedes Jahr aufs Neue … Mehr lesen

      Heidelberg – „Living Brain“ sind Kultur- und Kreativpiloten 2019! Heidelberger Start-up erhält Auszeichnung der Bundesregierung

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Heidelberger Start-up „Living Brain“ gehört zu den von der Bundesregierung ausgezeichneten „Kultur- und Kreativpiloten 2019“. Nach PLAN:KOOPERATIV (2013) und DELTA Soundworks (2016) hat es damit erneut ein Heidelberger Kreativunternehmen geschafft, den Preis zu erhalten. Ausgezeichnet werden Kreativunternehmen und Unternehmerpersönlichkeiten mit neuen, innovativen und mutigen Ideen. Anlässlich der Auszeichnung der … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Freiherr-vom-Stein-Plakette – Auszeichnung für 3 Persönlichkeiten aus dem Landkreis

      Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. Am 5. November 2019 hat Innenminister Roger Lewentz in Landau 46 Mitbürgerinnen und Mitbürger für ihr langjähriges ehrenamtliches kommunalpolitisches Engagement mit der Freiherr-vom-Stein-Plakette ausgezeichnet. Auch aus dem Rhein-Pfalz-Kreis wurden drei Personen aus dem Bereich des ehemaligen Regierungsbezirks Rheinhessen-Pfalz im Beisein von Landrat Clemens Körner ausgezeichnet: Hannelore Klamm aus Mutterstadt, Bernd Fey … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Faszinierendes Tanzstück Sutra am 19. und 20.11 im Theater im Pfalzbau

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Sutra Das Sanskrit-Wort Sutra („Faden“, „Kette“) bezeichnet einen kurzen, durch seine Versform einprägsamen Lehrtext des indischen Schrifttums. Nachdem der gefeierte flämisch-marokkanische Choreograph Sidi Larbi Cherkaoui 2007 Mönche des Shaolin-Tempels in der chinesischen Provinz Henan getroffen hatte, beschloss er, gemeinsam mit den Klosterbrüdern ein Pro¬jekt zu entwickeln. Zusammen mit dem Künstler und … Mehr lesen

      Germersheim – Fritz Beisel, Peter Goldschmidt und Klaus Rinnert erhalten Freiherr-vom-Stein-Plakette

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Drei von insgesamt 46 Personen, die in diesem Jahr mit der Freiherr-vom-Stein-Plakette erhalten haben, kommen aus dem Landkreis Germersheim. „Ich gratulierte Fritz Beisel aus Lingenfeld, Peter Goldschmidt aus Schwegenheim und Klaus Rinnert aus Büchelberg“, so Landrat Dr. Fritz Brechtel bei der Verleihung der Plakette Anfang Novemeber in der Landauer Festhalle, „Sie alle … Mehr lesen

      Mannheim – 122 Prüfungsbeste im Rosengarten geehrt IHK-Präsident Manfred Schnabel: „Duale Berufsbildung sichert unseren Wirtschaftsstandort“

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar, 5. November 2019. 122 Prüfungsbeste der beruflichen Aus- und Fortbildung wurden in diesem Jahr von der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar in einer Feierstunde im Musensaal des m:con Congress Center Rosengarten geehrt. 15 von ihnen gehören zu den Besten in Baden-Württemberg, vier von ihnen sind sogar Bundesbeste in ihrem Ausbildungsberuf geworden. IHK-Präsident Manfred … Mehr lesen

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X