• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Frankenthal – Schreider und Haller: Gratulation für die Auszeichnung beim Jugend-Engagement-Wettbewerb 2023 – Neumayer Grundschule unter den Preisträgern

Frankenthal / Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Das Jugendprojekt der Neumayer-Grundschule Frankenthal „Unsere Schule wird bunt“ zählt zu den 28 Preisträgern des Jugend-Engagement-Wettbewerb RLP „Sich einmischen – was bewegen“. „Wir gratulieren allen Schülerinnen und Schülern und den Lehrkräften und freuen uns, dass die Grundschule in Frankenthal mit dem Projekt „Unsere Schule wird bunt“ zu den Preisträgern … Mehr lesen

Mannheim – Musikschule Mannheim lädt ein zum Preisträgerkonzert „Jugend musiziert“

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Zu einem besonderen Konzert mit anschließender Preisübergabe an die Teilnehmenden des „Jugend musiziert“ Wettbewerbs lädt die Musikschule Mannheim am Donnerstag, 7. März 2024 um 18:00 Uhr in den Börsensaal der Städtischen Musikschule, E4, 14 alle Musikbegeisterten und Interessierten ein. Auf dem Programm stehen Stücke verschiedenster Genres und Epochen. Von Leonard Bernsteins „Rondo for … Mehr lesen

Speyer – Anja Kampmann am 6. März mit Arno-Reinfrank-Literaturpreis 2024 ausgezeichnet

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar – Es sind Worte der Sehnsucht und der Verwunderung, die Anja Kampmann findet, um eine Jugend in der norddeutschen Provinz zu beschreiben. „mittelstufe“, „ohne umschweife“ und „marschland“ heißen die Gedichte, in denen sie klar und ohne Rüschen die Gesellschaft nebst ihren Missständen skizziert. Sie bestätigen Anja Kampmanns Rang als ganz eigenständige, überraschende Stimme … Mehr lesen

Heidelberg – Hilde-Domin-Preis 2023: Preisverleihung an Bachtyar Ali am 12. März

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar/red/ak) – Der Hilde-Domin-Preis für Literatur im Exil 2023 geht an den Schriftsteller Bachtyar Ali. Die Preisverleihung findet am Dienstag, 12. März 2024, um 19 Uhr im Großen Rathaussaal im Heidelberger Rathaus statt. Der mit 15.000 Euro dotierte Preis wird von Kulturbürgermeisterin Martina Pfister verliehen. Der Abend wird musikalisch umrahmt von Kenan … Mehr lesen

Rhein-Pfalz-Kreis – Ehrensache 2024 im SWR Fernsehen und bei SWR4 Rheinland-Pfalz

Preisverleihung in der Live-Sendung „Ehrensache 2024“ am landesweiten Ehrenamtstag in Bitburg am 08.09.2024 Die Frage lautet: Driftet unsere Gesellschaft immer weiter auseinander? Wenn man den Stimmen in den sozialen Netzwerken Glauben schenkt gibt es riesige Verunsicherung, nur noch extreme Positionen und alles wird immer schlechter. Aber das ist nur ein Teil der Wahrheit, denn sehr … Mehr lesen

Landau/Germersheim/Neustadt – Abschlusskonzert „Jugend musiziert“: Interessierte Bevölkerung ist herzlich eingeladen

Landau / Germersheim / Neustadt / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/pm Städte Landau, Germersheim, Neustadt) – Zum feierlichen Abschlusskonzert von „Jugend musiziert“ des Regionalausschusses Südpfalz am Sonntag, 3. März, 11 Uhr, in der Stadthalle Germersheim laden die Verwaltungschefs Landrat Dr. Fritz Brechtel (Landkreis Germersheim), Dietmar Seefeldt (Landkreis Südliche Weinstraße), Dr. Dominik Geißler (Stadt Landau) und Marc Weigel (Stadt … Mehr lesen

Landau – Landrat gratuliert Alexander Kurz, dem Unternehmer des Jahres

Landau / südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. Ein verdienter Preisträger aus dem Landkreis SÜW – Landrat gratuliert Alexander Kurz, dem Unternehmer des Jahres Landrat Dietmar Seefeldt beglückwünscht Alexander Kurz zur Auszeichnung als Unternehmer des Jahres beim Ball der Wirtschaft Südpfalz. „Alexander Kurz hat die Südpfalz im Bereich Gastronomie, Veranstaltungen und Eventservice in den vergangenen Jahren … Mehr lesen

Mannheim – Testflächen am Hallendach der Multihalle abgeschlossen – innovative Herangehensweise bei der Sanierung des „Wunders von Mannheim”

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Multihalle Mannheim, eines der bedeutendsten Bauwerke des Leichtbaus, beeindruckt durch ihre filigrane Konstruktion, durch ihre Freiform und ihre große Spannweite. Das sogenannte Wunder von Mannheim ist die weltgrößte freitragende Gitterschale über amorphem Grundriss. Die ursprünglich als temporäres Bauwerk von Pritzker-Preisträger Frei Otto anlässlich der Bundesgartenschau 1975 geplante Halle gilt heute … Mehr lesen

Mutterstadt – Endlich wieder ein Umzug nach langer Zwangspause

Am Fasnachtsdienstag startete pünktlich um 14:11 Uhr der diesjährige Umzug auf dem neuen Weg durch die Straßen Mutterstadts. 17 Umzugsnummern hatten sich in der Blockfeldstraße versammelt um bei Musik und guter Laune die zahlreichen Besucher am Straßenrand mit den verschiedensten Leckereien und einem „dreifach donnernden AHOI“ zu überschütten. Als erstes ging die Guggemusik-Truppe „Die Huddelschnuddler“ … Mehr lesen

Landau – Kreismusikschule Südliche Weinstraße zeigt, wie vielfältig sie klingt – Viele Konzerte waren in den Wintermonaten geboten – Kammerkonzert mit Jugend Musiziert-Preisträgern am 18. Februar

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Stolz blickt die Kreismusikschule Südliche Weinstraße auf die vergangenen Wochen zurück: Verschiedene Ensembles, Schülerinnen und Schüler sowie Lehrkräfte der Kreiseinrichtung haben bei ganz unterschiedlichen Gelegenheiten gezeigt, was in ihnen steckt. Das jeweilige Publikum zeigte sich begeistert vom musikalisch hohen Niveau und der Spielfreude, die die jungen Leute bei der Präsentation ihrer Fähigkeiten an … Mehr lesen

Heidelberg – Jagoda Marinić in Stiftungsrat des Friedenspreises des Deutschen Buchhandels berufen

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Schriftstellerin und Journalistin Jagoda Marinić wurde in den Stiftungsrat des Friedenspreises des Deutschen Buchhandels berufen. Marinić hat 2023 die künstlerische Leitung des Literaturfestivals „feeLit“ (ehemals „Heidelberger Literaturtage“) übernommen. Zuvor leitete sie über zehn Jahre lang das von ihr mitgegründete Interkulturelle Zentrum (IZ) in Heidelberg. Der Börsenverein des Deutschen Buchhandels … Mehr lesen

Mosbach/Bruchsal – „Ohne uns geht’s einfach nicht“- Mosbach und Bruchsal ehren ihre Kreis Sieger von DANKE SCHIRI.

Mosbach/Bruchsal/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit den Schiedsrichtervereinigungen (SRVgg) Mosbach und Bruchsal haben auch die beiden letzten der neun Kreise im bfv ihre Preisträger der Aktion „DANKE SCHIRI.“ geehrt. Nun erwarten alle gespannt die Verbandsehrung am 9. März. Mosbach In der Kategorie U50 ehrten die Mosbacher Schiedsrichter Simon Krause mit DANKE SCHIRI. Der 23-Jährige pfeift regelmäßig Spiele von … Mehr lesen

Mannheim/Pforzheim – „Unglaubliche Chance fürs Leben“: DANKE SCHIRI. in Mannheim und Pforzheim

Mannheim/Pforzheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Auch in Mannheim und Pforzheim hieß es in den vergangenen Wochen wieder „DANKE SCHIRI.“. Die Schiedsrichtervereinigungen (SRVgg) ehrten gemeinsam mit dem bundesweiten Partner „Das Örtliche“ ihre jeweiligen Kreissieger*innen. Mannheim In der Kategorie U50 ehrte die SRVgg Mannheim Soner Dinler. Der 41-Jährige ist seit gut fünf Jahren Schiedsrichter und bringt sich aktiv in die … Mehr lesen

Ludwigshafen – 61. Wettbewerb “Jugend musiziert” am 27. und 28. Januar

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Zum 61. Mal wird der Regionalwettbewerb Vorderpfalz “Jugend musiziert” in diesem Jahr ausgetragen. Am Samstag, 27. Januar, und am Sonntag, 28. Januar 2024, jeweils ab 9 Uhr, treffen sich junge Musiker*innen in den Räumen der Städtischen Musikschule Ludwigshafen, Friedrich-Wilhelm-Wagner-Platz 3, um ihr Können unter Beweis zu stellen. Ausgeschrieben sind 2024 … Mehr lesen

Ludwigshafen – VIDEO NACHTRAG – 20. Weihnachtscircus: „Die große internationale Jubiläums-Show“

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Vom 22.12.2023 bis 02.01.2024 heißt es “Manege frei” für den 20. Ludwigshafener Weihnachtscircus! Der Ludwigshafener „Kult-Circus“ ist wieder da – mit einem komplett neuen Showprogramm der Spitzenklasse anlässlich des 20-jährigen Bestehens. Alle Jahre wieder, aber immer wieder anders mit neuen Attraktionen erobert der Ludwigshafener Weihnachtscircus die Herzen seines Publikums. Auch … Mehr lesen

Ludwigshafen – Beim Weihnachtszirkus Hochseilakrobat abgestürzt – Vorstellungen laufen weiter

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Gestern in der sehr gut besuchten 16:00 Uhr Vorstellung des Ludwigshafener Weihnachtszirkus vor dem Ebertpark , kam es zu einem schweren Unfall. Bei der Präsentation der Hochseilnummer, der vier kolumbianischen Artisten aus dem legendären Artisten-Ensembles “The Gerlings”, die schon Preisträger beim weltberühmten Festival in Monte Carlo wurden, ist ein Artist … Mehr lesen

Speyer – Angebote für Senior*innen erhalten finanzielle Förderung

Drei Angebote für Senior*innen des Seniorenbüros und der Gemeindeschwestern plus der Stadtverwaltung Speyer haben eine finanzielle Unterstützung von jeweils 250 Euro durch die Horizont Peter + Maria Kinscherff Stiftung für Seniorenhilfe erhalten. Gefördert werden das weihnachtliche Fotoshooting für Senior*innen und Angehörige, der „Offene Treff“ und der geplante „Tanz in den Mai“. Die Stadtverwaltung hatte sich … Mehr lesen

Bergstrasse – Preisverleihung des Gründungswettbewerbs 2023

Auszeichnung der Gewinnerinnen und Gewinner im Gründungswettbewerb der Gründungsoffensive Bergstraße-Odenwald fand im Bürgerhaus Mörlenbach statt Florian Kiss, Unternehmensnachfolger der Lipp Laserschweißtechnik Betriebs-GmbH in Viernheim, ist Preisträger der Kategorie „Beste Gründung inklusive Unternehmensnachfolge“ in der Wirtschaftsregion Bergstraße 2023. Seine Auszeichnung bekam er am vergangenen Montag im Bürgerhaus Mörlenbach im Rahmen der feierlichen Preisverleihung des Gründungswettbewerbs der … Mehr lesen

Los geht’s mit der ersten Klassik-Matinee der Kreismusikschule – Landaus Oberbürgermeister mit Gastauftritt dabei

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Landau) – Die Kreismusikschule Südliche Weinstraße startet eine neue Veranstaltungsreihe: die Klassik-Matinee beim „BücherKnecht“ in Landau. In den Räumen der Buchhandlung und des Knecht-Verlags werden in den kommenden Monaten in regelmäßigen Abständen Schülerinnen und Schüler sowie Lehrkräfte Kostproben ihres musikalischen Könnens präsentieren. Los geht es am Sonntag, 17. Dezember um 11 … Mehr lesen

Heidelberg – Julius-Springer-Schule erhält den Heidelberger Präventionspreis Thema 2023: “Einen wertschätzenden Dialog und die gesellschaftliche Solidarität stärken – Gewalt und Aggression begegnen”

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(ots) – In der mittlerweile 14. Auflage des Heidelberger Präventionspreises, der vom Verein Sicheres Heidelberg e. V. jährlich ausgeschrieben wird, erreichte die Julius-Springer-Schule Heidelberg mit dem Projekt “Gegen Hass und Hetze im Netz” den ersten Platz. Laudator Markus Lautenschläger, Geschäftsführer der Manfred Lautenschläger Stiftung würdigte das Projekt als interaktiv, interdisziplinär und hoch … Mehr lesen

Heidelberg – Pfaffengrunder Terrasse erhält Auszeichnung bei Landschaftsarchitekturpreis des Landes – Eines von fünf prämierten Projekten Baden-Württembergs – „Grüne Mitte“ mit Blick in Landschaft

Heidelberg / Metropolregion Thein-Neckar(red/ak) – Das Land Baden-Württemberg hat die Pfaffengrunder Terrasse prämiert: Der Bahnstadt-Freiraum hat im Rahmen des baden-württembergischen Landschaftsarchitektur-Preises eine Auszeichnung in der Kategorie „Gewerbe-, Wohn- und Arbeitsumfeld“ erhalten. Damit ist die Pfaffengrunder Terrasse, die in der Bahnstadt-Mitte direkt am Gadamerplatz liegt, eines von fünf ausgezeichneten Projekten in Baden-Württemberg. Die Gestaltung der Pfaffengrunder Terrasse … Mehr lesen

Ludwigshafen – Theater im Pfalzbau: Harald Martenstein liest

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Im Rahmen des Salon Populaire gastiert am Donnerstag, 23.11.2023 um 19.30 Uhr der be-kannte Kolumnist und Autor Harald Martenstein im Gläsernen Foyer der Pfalzbau Bühnen. Die Kolumnen von Harald Martenstein sind ehrlich, pointiert und höchst subjektiv. Kaum jemand hat diese Gabe, über Alltagsphänomene in einer Weise nachzudenken, die viele Menschen berührt. … Mehr lesen

Mannheim – Handwerkskammer feiert die neuen Meisterinnen und Meister des Jahrgangs 2023

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Rund 1.500 Gäste beim großen Event im Mannheimer Rosengarten – 508 erfolgreiche Absolventen in 15 Berufen Dreimal in Folge freute sich die Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald über mehr als 500 neue Meisterinnen und Meister in einem Abschlussjahrgang. 2021 waren es 518, im vergangenen Jahr 506 und diesmal, 2023, insgesamt 508, die ihre Prüfungen erfolgreich … Mehr lesen

Mannheim – Neun Projekte mit dem iDEAL-Umweltpreis 2023 der Stadt Mannheim ausgezeichnet

„Mannheim zeigt sich aktiv“ war das Motto des iDEAL-Umweltpreises 2023. Der kommunale Wettbewerb zeichnet dieses Jahr Projekte in drei Kategorien aus: Projekte mit Bezug zur BUGA23, Projekte zur Begrünung von Hinterhöfen und privaten Grünflächen und Projekte, die iDEAL für Mannheim sind. Diese Woche zeichnete Erste Bürgermeisterin Prof. Dr. Diana Pretzell die Gewinnerinnen und Gewinner im … Mehr lesen

Heidelberger Theaterpreis 2023 verliehen! Vier Ensembles nehmen Auszeichnungen mit nach Hause

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Vom 17. Oktober bis 5. November fanden im TiK die 27. Heidelberger Theatertage statt. Acht Ensembles waren im Wettbewerb um den Heidelberger Theaterpreis nominiert. Am Sonntagabend gab die Fachjury im Rahmen der feierlichen Preisverleihung die diesjährigen Sieger bekannt. Ausgezeichnet wurden das Kollektiv edgarundallen aus Hildesheim, Cie Freaks&Fremde aus Dresden und … Mehr lesen

Seite 1 von 13
1 2 3 13

///MRN-News.de