• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Edeka Scholz


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Neustadt an der Weinstraße – KURPFALZ-KONZERTE BEETHOVEN-SINFONIEKONZERT – Di, 09.11.2021 | 18 Uhr Saalbau Neustadt an der Weinstraße (Bahnhofstraße 1, 67434 Neustadt)

      Neustadt an der Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Kammermusik, Sinfoniekonzert, Oper, Ballett – auch in der Saison 2021/2022 präsentieren Studierende der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Mannheim im Rahmen der Kurpfalzkonzerte eine große Programmvielfalt mit Werken von Klassik bis Moderne. Auf hohem Niveau und mit großer Spielfreude beeindrucken die Studierenden hier mit ihrem Können. Große Unterhaltung … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Junge musikalische Spitze in Ludwigshafen – 2. Bundespreisträgerkonzert “Jugend musiziert” Rheinland-Pfalz am 31. Oktober 2021

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Sonntag, den 31.10.2021, präsentieren sich um 11 Uhr ausgewählte Bundespreisträgerinnen und -Preisträger des Bundeswettbewerbs “Jugend musiziert” im BASF-Gesellschaftshaus ihrem Publikum. Insgesamt 87 junge Musikerinnen und Musiker aus Rheinland-Pfalz konnten sich bei der diesjährigen Ausgabe des Wettbewerbs für die Bundesebene qualifizieren. Die erfolgreichsten Teilnehmenden unter ihnen versprechen mit einem bunten Programm ein abwechslungsreiches … Mehr lesen

      Heidelberg – Areal der Heidelberger Druckmaschinen und der Stadtwerke soll entwickelt werden! Ergebnis des Ideenwettbewerbs im Bauausschuss vorgestellt

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – An der Kurfürsten-Anlage im Stadtteil Bergheim entsteht ein neues Quartier. Das ehemalige Gelände der Heidelberger Druckmaschinen AG sowie das daran angrenzende Areal der Stadtwerke Heidelberg soll städtebaulich entwickelt werden. Vorgesehen sind Miet- und Eigentumswohnungen, aber auch Gewerbe und Dienstleistungen, Räume für Kreativwirtschaft, eine Kita sowie die Aufwertung der Kurfürsten-Anlage in … Mehr lesen

      Heidelberg – Wettbewerbsergebnis für erste Wohnquartiere auf Patrick-Henry-Village

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die ehemalige Wohnsiedlung der US-Army, Patrick-Henry-Village (PHV), soll in den kommenden Jahren zu Heidelbergs 16. Stadtteil entwickelt werden. Grundlage ist der Dynamische Masterplan, der von der Stadt und der Internationalen Bauausstellung (IBA) zusammen mit dem Planungsbüro KCAP (Zürich) entwickelt und im Juni 2020 vom Gemeinderat beschlossen wurde. In einem ersten … Mehr lesen

      Heidelberg – Deutscher Preis für Krebspräventionsforschung erstmals verliehen!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Deutsches Krebsforschungszentrum Heidelberg) – Krebsprävention kann Leben retten und großes Leid verhindern. Doch innerhalb der Krebsforschung fristet die Forschung zu Fragen der Prävention oft ein Schattendasein. Um herausragenden Leistungen in der Krebspräventionsforschung Anerkennung zu zollen und ihnen mehr öffentliche Aufmerksamkeit zu verschaffen, hat das Deutsche Krebsforschungszentrum (DKFZ) erstmalig den Deutschen Preis für … Mehr lesen

      Heidelberg – 27 Bürgerplaketten von Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner überreicht: Wer hat eine Auszeichnung bekommen?

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Herausragendes bürgerschaftliches Engagement für ihre Mitmenschen und das Gemeinwohl – das zeichnet die Personen und Gruppen aus, die am Mittwochabend, 13. Oktober 2021, mit der Bürgerplakette 2020 der Stadt Heidelberg geehrt wurden. Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner überreichte die 27 Auszeichnungen im Großen Rathaussaal. „Die Corona-Pandemie hat uns allen umso … Mehr lesen

      Speyer – Preisträger*innen der Hans-Purrmann-Preise der Stadt Speyer für Bildende Kunst 2021 stehen fest

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. In der Schlussrunde des Wettbewerbs um die Hans-Purrmann-Preise der Stadt Speyer für Bildende Kunst 2021 hat die hochkarätige Künstlerjury, der neben Leiko Ikemura (Berlin/Köln), Karin Kneffel (Düsseldorf/München), Marcel Odenbach (Köln/Düsseldorf), Martin Liebscher (Berlin/Offenbach) und Ben Willikens (Stuttgart) auch der Direktor des Wilhelm-Hack-Museums Ludwigshafen, René Zechlin, angehört, am heutigen Tag über die … Mehr lesen

      Brühl – Klimapartnerschaft: Brühl und Dourtenga starten gemeinsames Projekt – Grünes Licht für Klimaschutzprojekt in Brühl und Dourtenga

      Brühl/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Endlich kann die Klimapartnerschaft zwischen den beiden seit fast 25 Jahren verschwisterten Gemeinden Brühl und Dourtenga in Burkina Faso richtig durchstarten: Dieser Tage teilte die Servicestelle Kommunen in der Einen Welt (SKEW) der Gemeinde Brühl mit, dass ihr Förderantrag mit einer Gesamtsumme von 160.000 Euro genehmigt wurde. Im September 2017 war die Klimapartnerschaft … Mehr lesen

      Mannheim – Ehrenpreis für Geriatrie-Klinikdirektor Heinrich Burkhardt!

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – PD Dr. med. Heinrich Burkhardt, Klinikdirektor der IV. Medizinischen Klinik (Geriatrie) an der Universitätsmedizin Mannheim, hat den Ehrenpreis der Rolf- und-Hubertine-Schiffbauer-Stiftung erhalten. Der mit 6.000 Euro dotierte Preis, der auf dem Online-Jahreskongress der Deutschen Gesellschaft für Geriatrie (DGG) verliehen wurde, würdigt Dr. Burkhardts herausragende Forschungsarbeit, insbesondere zur Pharmakotherapie – also … Mehr lesen

      Ludwigshafen – 60.000 kulturbegeisterte Menschen auf der Parkinsel!

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – „Ein starkes Zeichen für die Rückkehr gemeinsamer Kulturerfahrung setzt diese Festivalausgabe mit ihren zwei Zeltkinos und zwei Freiluftkinos an diesem magischen Ort am Rhein mit knapp über 60.000 verkauften Tickets – etwa genauso viele wie die Berliner Filmfestspiele in diesem Ausnahmejahr hatten“, so Festivalintendant Dr. Michael Kötz“. „Das sind zwar … Mehr lesen

      Haßloch – Großes Lob für Jugendarbeit der Sportvereine – Pfalzpreise „Jugend und Sport“ im Holiday Park Haßloch verliehen

      Haßloch/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Begeisterte Jugendliche fanden sich bei strahlend blauen Himmel auf dem gut gefüllten Platz vor der Bühne im Holiday Park Haßloch ein, um bei der Verleihung des Pfalzpreises „Jugend und Sport“ des Bezirksverbands Pfalz und der Sportjugend Pfalz dabei zu sein. Der Preis würdigt nicht die sportliche Leistung, sondern das soziale Engagement … Mehr lesen

      Heidelberg – Alles rund ums Fahrrad: Großer RadKULTUR-Tag am Samstag, 18. September 2021! Aktionstag auf dem Friedrich-Ebert-Platz – Preisverleihung STADTRADELN

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Beim RadKULTUR-Tag am Samstag, 18. September 2021, dreht sich alles um das Fahrrad. Der Aktionstag der Initiative RadKULTUR geht dieses Jahr auf dem Friedrich-Ebert-Platz mit dem Schwerpunkt Lastenrad in die achte Runde. Von 12 bis 18 Uhr können Besucherinnen und Besucher verschiedene Lastenräder ausprobieren oder zwischen den anderen zahlreichen Programmpunkten … Mehr lesen

      Germersheim – Ehrung der Preisträger von „Jugend musiziert“ -Regionalwettbewerb SÜDPFALZ der Altersgruppen I und II (7 bis 12 Jahre)

      Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Regionalwettbewerbe von „Jugend musiziert“ mussten im Frühjahr wegen der Corona-Pandemie ausfallen. Nur ab Altersgruppe III wurde der Regionalwettbewerb mit dem Landeswettbewerb zusammengelegt, so dass damals eine kombinierte digitale Preisverleihung stattfand. Bereits damals entschied der Regionalausschuss, dass es für die Altersgruppe I und II einen Ersatz geben werde. Dafür reichten … Mehr lesen

      Haßloch – Jugendarbeit der Sportvereine ist wertvoll – Pfalzpreis „Jugend und Sport“ des Bezirksverbands Pfalz und der Sportjugend Pfalz

      Haßloch / Landkreis Bad Dürkheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Verleihung der Pfalzpreise „Jugend und Sport“ im Holiday Park Haßloch Der Pfalzpreis „Jugend und Sport“ des Bezirksverbands Pfalz und der Sportjugend Pfalz würdigt nicht die sportliche Leistung, sondern soziales Engagement und aktive Jugendarbeit von pfälzischen Sportvereinen. Seine Verleihung findet am Samstag, 11. September, um 11 Uhr im … Mehr lesen

      Dannstadt-Schuernheim – Erster Pfälzer Gutselorden geht an Michael Konrad – Neuer Preis des Kultur- und Heimatkreises Dannstadter Höhe

      Dannstadt-Schauernheim/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolefion Rheiun-Neckar. Der erste Preisträger des neu vergebenen Pfälzer Gutselordens ist Michael Konrad. „Diese Auszeichnung wird ab dem Jahr 2021 vom Kultur- und Heimatkreis Dannstadter Höhe im Rahmen des Mundart-Wettbewerbs Dannstadter Höhe vergeben, um besondere Leistungen im Bereich der Pfälzer Mundart zu würdigen“, betont dessen Vorsitzender Thomas Keck. „Michael Konrad steht seit fast zwei Jahrzehnten … Mehr lesen

      Heidelberg – Zum fünften Mal in Folge beim Energiewende-Award prämiert! Bester in der Kategorie Strom.

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadtwerke Heidelberg wurde auf Basis einer aktuellen Untersuchung nun zum 5. Mal hintereinander im Energiewende Award ausgezeichnet – als bisher einziges Unternehmen. Dieses Mal als Bester in der Kategorie „Strom“. Seit 5 Jahren untersucht das unabhängige Markt- und Wirtschaftsforschungsinstituts EuPD Research in einer Erhebung 1.800 Energieversorger in Deutschland, Österreich … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Harald Sauer erhält Karl-Foerster-Anerkennung

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Verleihung der Karl-Foerster-Anerkennung 2021 an Harald Sauer / Bereich Grünflächen und Friedhöfe beim Wirtschaftsbetrieb Ludwigshafen (WBL) “Auch ein kleiner Garten ist eine endlose Aufgabe.” Das hat Gartenschriftsteller und Staudenzüchter Karl Foerster (1874-1970) einst behauptet. Man möge sich das gärtnerische Ausmaß an Arbeit dann erst einmal für eine 23 Hektar große Grünfläche vorstellen. Genau … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Kartes: Bis 21. August für Bundesteilhabepreis bewerben

      Ludwigshafen / Frankenthal / Rhein-Pfalz-Kreis Kartes: „Selbstbestimmung und Teilhabe in Pandemie-Zeiten umso dringlicher“ Noch bis 21. August sind Bewerbungen für den Bundesteilhabepreis möglich. In diesem Jahr lautet das Motto „Unterstützung, Assistenz, Pflege – gesellschaftliche Teilhabe auch in Corona-Zeiten“. Die Auszeichnung wird vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) verliehen und geht an drei Modellprojekte, die … Mehr lesen

      Heidelberg – Landesauszeichnung „Ideenstark“ geht an ein junges Kreativunternehmen aus Heidelberg

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das junge Heidelberger Kreativunternehmen „Erdmännchen & Bär“ ist einer von zehn Gewinnern der Landesauszeichnung „Ideenstark“. Damit zeichnet die Medien- und Filmgesellschaft MFG Baden-Württemberg seit 2017 innovative Ideen aus der Kultur- und Kreativwirtschaft aus. Die Stabsstelle Kultur- und Kreativwirtschaft der Stadt Heidelberg ist langjährige Partnerin der MFG Baden-Württemberg und Jury-Mitglied. Der … Mehr lesen

      Heidelberg – Patrick-Henry-Village! Architektenwettbewerb entschieden: Die Wettbewerbsarbeiten werden bis 30.07.2021 in der Turnhalle der Alten Feuerwache öffentlich ausgestellt.

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Preisträger des Architektenwettbewerbs stehen fest: Wettbewerbsgewinner sind die Landschaftsarchitekten der Planergruppe Oberhausen, Essen mit Cityförster ar-chitecture+urbanism, Hannover. Der Erste Bürgermeister Jürgen Odszuck zeigte sich beeindruckt von der Qualität der Preisträgerarbeiten und äußerte sich unmittelbar nach der Preisgerichtssitzung „Ich freue mich, dass das Preisgericht unter dem Vorsitz von Frau Prof. … Mehr lesen

      Heidelberg – Clemens-Brentano-Preis der Stadt Heidelberg 2021 an Simon Sailer verliehen

      Heidelberg /Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Für seinen Erzählband „Die Schrift“ (Edition Atelier, 2020) hat Simon Sailer den mit 10.000 Euro dotierten Clemens-Brentano-Preis für Literatur der Stadt Heidelberg erhalten. Der in Wien beheimatete Schriftsteller nahm die Auszeichnung am 21. Juli 2021 im Rahmen einer Feierstunde aus den Händen von Kulturbürgermeister Wolfgang Erichson im Hilde-Domin-Saal der Stadtbücherei Heidelberg … Mehr lesen

      Heidelberg – „Erkundungstour durch den Skulpturenpark – Kunst im öffentlichen Raum“

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Landschaftspark der orthopädischen Klinik überrascht die Besucher*innen ein künstlerisches Juwel: ein Skulpturenpark mit Arbeiten von über 30 zeitgenössischen deutschen und internationalen Bildhauer*innen. Diese Ausstellung ist öffentlich, den Patient*innen, ihren Besucher*innen, dem Personal der Klinik und allen Kunstinteressierten jederzeit kostenlos zugänglich. Zusätzlich zur Dauerausstellung gibt es alle drei Jahre einen Wettbewerb „junge Kunst … Mehr lesen

      Heidelberg – Verleihung des Clemens-Brentano-Preises der Stadt Heidelberg findet hybrid statt Übertragung am 21. Juli per Livestream

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Verleihung des Clemens-Brentano-Preises 2021 der Stadt Heidelberg findet am Mittwoch, 21. Juli 2021, um 19.30 Uhr statt. Der in Wien lebende Schriftsteller Simon Sailer erhält den mit 10.000 Euro dotierten Preis für seine Erzählung „Die Schrift“ (Edition Atelier, 2020). Die Preisverleihung wird dieses Jahr als hybride Veranstaltung vor Ort – … Mehr lesen

      Schifferstadt – Vier Kinder gewinnen Preise bei Bibliothekstagen – Bürgermeisterin Ilona Volk überreicht Preise in der Stadtbücherei

      Schifferstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Mitreden, Mitmachen, Mitgestalten – so lautete das Motto der Bibliothekstage in Rheinland-Pfalz. Das haben sich die Schifferstadter Kinder nicht zweimal sagen lassen und nahmen fleißig am Bilder- bzw. Quizrätsel teil. Vier von ihnen durften sich am vergangenen Donnerstag über tolle Preise freuen. Während Kinder bis sieben Jahre zehn Bücher, Comics, CDs, DVDs und … Mehr lesen

      Heidelberg – Jubiläum: Musik- und Singschule feiert 50-jähriges Bestehen mit abwechslungsreichem Programm! Interessierte können bei Beratungstag Instrumente ausprobieren

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Seit 50 Jahren bietet die Musik- und Singschule der Stadt Heidelberg ein umfangreiches Angebot musikalischer Bildung – maßgeschneidert für individuelle Interessen und Altersgruppen. Ihr Jubiläum feiert die Musik- und Singschule mit einem Programm, das im Juli beginnt und seinen krönenden Abschluss bei vier Adventskonzerten im Dezember findet. Den Auftakt macht … Mehr lesen

      Seite 1 von 7
      1 2 3 7
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X