• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Mannheim – Johanniter begrüßen die 10.000ste Hausnotrufkundin in Baden-Württemberg

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Hausnotruf: ein wichtiger Baustein für ein selbständiges Leben im Alter Bis ins hohe Alter selbstständig in den eigenen vier Wänden leben und sich dabei sicher fühlen – das wünschen sich viele Menschen. Der Hausnotruf kann dafür ein wichtiger Baustein sein. Im Juni 2020 konnten die Johanniter in Baden-Württemberg ihre 10.000ste Hausnotrufkundin begrüßen. Thomas … Mehr lesen

      Hemsbach – „Galerie im Schloss“ Ausstellungen ins nächste Jahr verschoben – keine Ausschreibung für 2021

      Hemsbach/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit zauberhaften Bildern der Weinheimer Künstlerin Nooshin Razavi startete die Hemsbacher „Galerie im Schloss“ am 23. Januar in ein vielversprechendes Jahr 2020. Doch dann kam das Corona-Virus und damit von heute auf morgen das vorzeitige Ende des Ausstellungsprogrammes 2020. Zunächst betroffen war die im März geplante Sonderausstellung der Freiwilligen Feuerwehr Hemsbach, die zu … Mehr lesen

      Heidelberg – Noch 3 Tage bis zum virtuellen NCT-Lauf 2020! Alleine. Zusammen!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Am Freitag um 18:00 Uhr fällt der Startschuss zum virtuellen Benefizlauf des Nationalen Centrums für Tumorerkrankungen (NCT) Heidelberg. Vom 26. bis 28. Juni kann jeder mitmachen und eine selbst gewählte Strecke laufen. Die Online-Anmeldung ist bis zum Laufwochenende möglich. Über 3.200 Läufer haben sich bereits registriert. Gemeinsam wollen die Veranstalter … Mehr lesen

      Schwarzach – „Wald- und Wiesenwichtel“ sind in den Sommer gestartet – Naturkindergarten hat Corona-Schließung für neue Ideen genutzt – noch freie Plätze verfügbar

      Schwarzach/Neckar-Odenald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Naturkindergarten „Wald- und Wiesenwichtel“ hat seit einigen Wochen wieder geöffnet. Kindergartenleiter David Klein freut sich darüber, dass nach der Corona-bedingten Schließung rund um den umgebauten Bauwagen auf dem Gelände der Johannes-Diakonie erneut reger Betrieb herrscht. Zwar war das Team des Naturkindergartens während der mehrwöchigen Schließung alles andere als untätig gewesen. Klein und … Mehr lesen

      „Tod, wo ist dein Sieg? Tod, wo ist dein Stachel?“ – Bischof em. Dr. Anton Schlembach wurde zum Abschied in der Friedenskirche St. Bernhard in Speyer aufgebahrt

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Rahmen einer Vesper begann am Sonntag, den 21. Juni, in der Friedenskirche St. Bernhard in Speyer, der persönliche Abschied von Bischof em. Dr. Anton Schlembach. Das Abendgebet wurde in Anwesenheit von Familie, Domkapitel und zahlreichen weiteren Gästen begangen. Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann verglich dabei Altbischof Schlembach mit dem Apostel Paulus, der im … Mehr lesen

      Schifferstadt – Gartenhütte brennt bis auf die Grundmauern nieder

      Schifferstadt / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar – Am gestrigen Mittwoch wurden die ehrenamtlichen Feuerwehrleute aus Schifferstadt und Limburgerhof bereits gegen 2:22 Uhr aus dem Schlaf zu einem Brand auf einem Gartengrundstück alarmiert. Auf einem Gartengrundstück brannte eine gemauerte Laube samt Dachstuhl in den Abmaßen 12 x 4 Metern in voller Ausdehnung. Das Feuer hatte bereits … Mehr lesen

      Mannheim – Rhein-Neckar-Region – Krank zuhause: 6 Alternativen zu grenzenloser Langeweile

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Rhein-Neckar-Region – Krank zuhause: 6 Alternativen zu grenzenloser Langeweile – Krank zu sein bedeutet häufig, vom Regen in die Traufe zu kommen. Nicht nur, dass die Betroffenen unter diversen Symptomen leiden, sondern es bleiben auch häufig die meisten möglichen Freizeitaktivitäten verwehrt. Das Ergebnis ist vielfach eine anstrengende Doppelbelastung aus Kranksein … Mehr lesen

      Weinheim – Fotos von der Mystik der Straße Gunnar – Fuchs stellt Fotografien in „Freys Scheuer“ in der Weinheimer Hauptstraße aus

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. „Das unmittelbar Schöne übt auf mich fotografisch keinen großen Reiz aus. Eher die Entdeckung eines Augenblicks, einer flüchtigen Szene, die scheinbar etwas Einmaliges, vielleicht auch einen Hauch Mystik in sich birgt, bewegt mich auszulösen.“ So beschreibt der Weinheimer Fotograf Gunnar Fuchs die Intention seiner Fotokunst, die er seit Dienstag, 9. Juni, in „Freys … Mehr lesen

      Mutterstadt – Archivar Wolfgang Deicke verabschiedet

      v.l.n.r. Volker Schläfer, Hans-Dieter Schneider, Wolfgang Deicke, Dr. Christina Wolf, Gunther Holzwarth 18 Jahre lang betreute Wolfgang Deicke das Gemeindearchiv Mutterstadt. Nun wurde er in den Ruhestand verabschiedet. Bürgermeister Hans-Dieter Schneider sprach dem 63-Jährigen Dank und Anerkennung für die der Allgemeinheit geleisteten treuen Dienste aus und überreichte eine entsprechende Urkunde nebst Präsent. Geboren in Bonn, … Mehr lesen

      Landau – Endspurt für Kreativ-Wettbewerb Upcycling-Aktion des EWL – Einsendungen sind bis 15. Juni möglich

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Neues aus Abfällen und Wertstoffen: Noch bis zum 15. Juni können sich Bürgerinnen und Bürger am Upcycling-Wettbewerb des Entsorgungs- und Wirtschaftsbetriebs Landau (EWL) beteiligen. Der kommunale Entsorgungsbetrieb hat Anfang Mai Menschen jeden Alters aufgerufen, kreativ zu werden und aus Abfall neue, nützliche Gegenstände zu schaffen. „Wir freuen uns auf die Ergebnisse und hoffen … Mehr lesen

      Speyer – Digitaler UNESCO-Welterbetag am Dom zu Speyer – Live Übertragung von Führungen zum Thema Weltkulturerbe am 7. Juni 2020

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Auch wenn der Tag des UNESCO-Welterbes am 7. Juni in diesem Jahr unter besonderen Vorzeichen steht, wird er dennoch stattfinden – auf Beschluss der deutschen UNESCO-Kommission allerdings ausschließlich in digitaler Form. Der Dom zu Speyer lädt dazu ein, in Form von Live Führungen, die auf Facebook übertragen werden, an diesem Tag die romanische … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Der Junge Pfalzbau präsentiert sich online

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Fünf Spielclubs arbeiten im Jungen Pfalzbau an unterschiedlichen Produktionen, in die sie viel Zeit und Herzblut investiert haben. Nachdem im März die Proben eingestellt wurden, entschieden sich die Gruppen dafür, dennoch weiterzuarbeiten und wurden kreativ im Umgang mit den Einschränkungen. Entstanden sind daraus diverse Corona-freundliche Präsentationen vom Hörspiel zum „Socialdisdancing“. Club … Mehr lesen

      Frankenthal – Stadtarchiv ruft zu Corona-Zeugnissen auf

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Stadtarchiv Frankenthal möchte die Corona-Krise im historischen Gedächtnis der Stadt verankern und ruft daher Bürger, Unternehmen oder Geschäftsinhaber dazu auf, ihre aktuel-len Erlebnisse zu dokumentieren. „Wir erleben aktuell eine außergewöhnliche Zeit. Eine Zeit, die im historischen Gedächtnis der Stadt verankert werden sollte“, so Oberbürgermeister Martin Hebich: „Bürger und Unternehmer sind aufgerufen, ihre … Mehr lesen

      Frankenthal – Theo Wieder wird 65

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Seit 16 Jahren ist der ehemalige Frankenthaler Oberbürgermeister Bezirkstagsvorsitzender Der ehemalige Frankenthaler Oberbürgermeister und Bezirkstagsvorsitzende Theo Wieder feiert am 25. Mai seinen 65. Geburtstag. Der CDU-Kommunalpolitiker und ehemalige Vorsitzende Richter am Verwaltungsgericht Neustadt stand 16 Jahre an der Spitze der Stadt Frankenthal. Im September 2004 übernahm er den Vorsitz im Bezirkstag … Mehr lesen

      Viernheim – Museum öffnet wieder

      Viernheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Museum Viernheim öffnet wieder mit erweiterten Zeiten und einzelnen Besichtigungsterminen Vergabe von Zeitfenstern bietet während der Corona-Krise exklusive und geschützte Besichtigung in kleiner Gruppe Anmeldungen für Einzelpersonen, Familien oder Angehörige ab dem 18. Mai möglich Das städtische Museum am Berliner Ring 28 öffnet wieder ab nächster Woche (18. Mai) mit erweiterten Besuchszeiten und … Mehr lesen

      Landau – Nicht wegwerfen – Abfall neu nutzen – Kreativ in Corona-Zeiten – EWL startet Mitmach-Aktion zum Thema Upcycling

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Menschen aller Altersstufen in Landau fordert der Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb Landau (EWL) auf kreativ zu werden: Anstatt Dinge wegzuwerfen, sind bei einem Wettbewerb neue Ideen für das gefragt, was sonst im Abfall landet. „Geben Sie Dingen eine neue Funktion, anstatt sie wegzuwerfen!“, ruft Alexandra Hirsch auf. Beim EWL kümmert sie sich gemeinsam mit … Mehr lesen

      Mutterstadt – Kunst in den Fenstern der Rathaus-Apotheke

      Win-Win Situation im Mutterstadter Zentrum – Kunst in den Fenstern der Rathaus-Apotheke Der Mutterstadter Gewerbeverein will das Zentrum von Mutterstadt in Zeiten der Coronakrise beleben. Die Mutterstadter Künstlergruppe KREART möchte ihre Werke in einer Ausstellung den staunenden Mutterstadtern präsentieren, was in Corona Zeiten schwierig ist. Was gibt es da einfacheres als eine Zusammenarbeit beider Gruppen. … Mehr lesen

      Heidelberg – FEA 11: Wiedereröffnung der Galerie zum letzten Tag der Ausstellung von Oliver Mezger am 7. Mai

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – The night. – jetzt mit Publikum! Der letzte Abend der Ausstellung The night kann besucht werden: die Galerie FEA 11 öffnet wieder und zeigt am Donnerstag, 7. Mai ab 20 Uhr die aktuellen Fotoarbeiten von Oliver Mezger. Am 3. April eröffnete das UnterwegsTheater in seiner Galerie FEA 11 die Fotoausstellung … Mehr lesen

      Hockenheim – Grüße verschönern nun die Wände

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Seit ungefähr eineinhalb Monaten haben die Kindertageseinrichtungen für den Großteil der Kinder geschlossen. Für Kinder und Erzieherinnen und Erziehern ist der Zustand ohne persönliche Begegnungen keine leichte Situation. Um die Verbindung zwischen Erziehrinnen und Erziehern und in dieser Zeit so lebendig wie möglich zu erhalten, hat der Friedrich-Fröbel-Kindergarten in den letzten Wochen über … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Die Handball-Bundesliga verlängert die Aussetzung vorerst bis zum 16. Mai

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Handball-Bundesliga GmbH hat zusammen mit dem HBL-Präsidium am 2. April beschlossen die Aussetzung der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga Saison 2019/20 aufgrund der außergewöhnlichen Umstände vorerst bis zum 16. Mai zu verlängern. Am 20. April soll es eine erneute Einschätzung der Entwicklungen rund um das Corona-Virus geben. Im Falle eines Saisonabbruchs wird … Mehr lesen

      Hockenheim – Was macht die Legofigur im Aquarium?

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Vor einigen Tagen haben die Erzieherinnen und Erzieher des Friedrich-Fröbel-Kindergarten einen großen Regenbogen auf die Fensterflächen der Eingangstür in der Arndtstraße aufgemalt und ihre Kinder dazu ermutigt, diese Aktion in ihre heimischen Fenster weiterzutragen. Viele Kinder haben das Angebot genutzt und ihre selbstgemalten Regenbö-gen in Form von Fotos und Briefen an den Kindergarten … Mehr lesen

      Limburgerhof – Das Ristorante Medison in Limburgerhof bietet ab sofort Essen und Gutscheine an

      Limburgerhof/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Ristorante Medison am Rathaus in 67117 Limburgerhof leistet ab sofort auch einen Anteil zur Nahrungsversorgung und bietet Essen an, welches an der Tür abgeholt werden kann. Beim Ristorante Medison am Burgunder Platz 1 von Inhaber Giovanni Panarisi besteht jeden Tag (außer Montag) ab 17 Uhr die Möglichkeit das Lieblingsessen unter der Telefonnummer … Mehr lesen

      Heidelberg – Zeichen für den Klimaschutz: eine Stunde ohne Licht! Heidelberg beteiligte sich wieder an der ,,WWF-Earth Hour‘‘

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Eine Stunde lang blieben die Lichter an zahlreichen Orten in der ganzen Welt am Samstag, 28. März 2020, aus: Auch Heidelberg beteiligte sich erneut an der WWF-Aktion „Earth Hour“ und schaltete ab. Die Stadt folgte damit zum zehnten Mal dem Aufruf der Umweltorganisation World Wide Fund for Nature (WWF). Die … Mehr lesen

      Weinheim – Der Blütenweg als Abenteuer-Spielplatz – Natürlich spannende Familien- und Kinderfreizeit in Zeiten von Corona – „Blühende Bergstraße“ gibt Ausflugstipps in Weinheim und Umgebung

      Weinheim/Bergstraße/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Weg führt über gut zwei Kilometer zu manchem Abenteuer, in der Bachaue des Eichbachtals oberhalb des Weinheimer Stadtteils Sulzbach zum Beispiel kreucht und fleucht es, dass es eine Wonne ist – Kinder bekommen große Augen. Beim Weinheimer Weg kommt man an einer Stelle vorbei, an der man anschaulich erklären kann, wie es … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Die Eulen Ludwigshafen verzichten mit allen Spielern und Mitarbeitern der GmbH geschlossen auf einen Teil ihres Gehalts

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Damit setzen die Eulen ein großes Zeichen der Solidarität zum Club, um die wirtschaftliche Situation etwas zu entlasten. Aufgrund der Corona-Pandemie ist die LIQUI MOLY Handball-Bundesliga aktuell bis mindestens Ende April ausgesetzt. Für die Eulen Ludwigshafen ist die aktuelle Situation, genau wie für jeden anderen Mittelständler und andere Clubs, existenzbedrohend. Durch die Aussetzung … Mehr lesen

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X