• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heidelberg – Seniorenzentrum Boxberg-Emmertsgrund: Platz wird zu „Alexander-Mitscherlich-Platz“

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Platz vor dem Seniorenzentrum Boxberg-Emmertsgrund im Stadtteil Emmertsgrund wird künftig „Alexander-Mitscherlich-Platz“ heißen. Das hat der Gemeinderat am 22. Juli 2021 mit großer Mehrheit beschlossen. Er folgte damit einem Vorschlag aus dem Bezirksbeirat Emmertsgrund, der nach Überprüfung durch die Kommission für Straßenbenennungen von der Verwaltung übernommen worden war. Mit der … Mehr lesen

      Mannheim – Fleißige Erstleser*innen werden von der Stadtbibliothek belohnt

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadtbibliothek Mannheim hat im Schuljahr 2020/21 wieder unter dem Motto „Ich kann lesen“ 1.222 knallrote Stofftaschen an Schüler*innen aus 102 Grundschulklassen ausgegeben. 45 Kinder davon, die besonders viele Bücher ausgeliehen haben, dürfen sich nun über spannende Buchpreise freuen. Seit neun Jahren verschenkt die Stadtbibliothek Mannheim rote Lesetaschen an alle Erstklässler*innen, die sich … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadtbücherei lädt am Samstag, 24. Juli, zum Bücher- und Medienflohmarkt ein – Große Auswahl an Kinderbüchern, Romanen, Sachbüchern, Hörbüchern, Filmen und mehr

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadtbücherei Heidelberg veranstaltet am Samstag, 24. Juli, von 11 bis 16 Uhr einen großen Bücher- und Medienflohmarkt. Auf dem Bücherbusparkplatz an der Kurfürsten-Anlage (gegenüber der Straßenbahnhaltestellt „Stadtbücherei“) wird es eine große Auswahl an Medien geben: von Kinderbüchern und Romanen für die Ferien über Sachbücher und Hörbücher bis hin zu … Mehr lesen

      Frankenthal – Stadtbücherei Frankenthal Lesesommer kreativ: Filmschnipsel

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Während der Sommerferien versorgt die Stadtbücherei Frankenthal im Rahmen der Aktion „Lesesommer“ junge Bücherfreunde nicht nur mit Lesestoff. In der begleitenden Veranstal-tungsreihe „Lesesommer kreativ“ lernen junge Leser auch den kreativen Umgang mit Medien. Am Montag, 26. Juli, von 10 bis 13 Uhr werden im Workshop „Und Action! Filmschnipsel zum Buch“ mit Tablet und … Mehr lesen

      Frankenthal – Stadtbücherei Frankenthal Lesesommer kreativ: Podcasts

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Rahmen des diesjährigen Lesesommers bietet die Stadtbücherei die begleitende Veran-staltungsreihe „Lesesommer kreativ“ an. Sie richtet sich an Kinder von der abgeschlossenen ersten bis zur sechsten Klasse und behandelt verschiedene Themen rund um den kreativen Umgang mit Medien. Die Veranstaltung ist kostenlos, Voraussetzung ist die Teilnahme an der Leseförderaktion Lesesommer. Los geht es … Mehr lesen

      Schifferstadt – Vier Kinder gewinnen Preise bei Bibliothekstagen – Bürgermeisterin Ilona Volk überreicht Preise in der Stadtbücherei

      Schifferstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Mitreden, Mitmachen, Mitgestalten – so lautete das Motto der Bibliothekstage in Rheinland-Pfalz. Das haben sich die Schifferstadter Kinder nicht zweimal sagen lassen und nahmen fleißig am Bilder- bzw. Quizrätsel teil. Vier von ihnen durften sich am vergangenen Donnerstag über tolle Preise freuen. Während Kinder bis sieben Jahre zehn Bücher, Comics, CDs, DVDs und … Mehr lesen

      Hambach – Lesesommer Rheinland-Pfalz in Hambach

      Hambach / Metropolregion Rhein-Neckar. “Abenteuer beginnen im Kopf” – Euere Kath. öffentliche Bücherei St. Jakobus in Neustadt-Hambach nimmt auch dieses Jahr wieder teil am “Lesesommer Rheinland-Pfalz” vom 5. Juli bis 4. September 2021. Eine große Anzahl toller Neuerscheinungen wartet darauf, von Euch verschlungen zu werden. Für alle Lesehungrigen von 7 bis 16 Jahre gibt es … Mehr lesen

      Brühl – Brühler Café-Restaurant „Ratsstube“ eröffnet

      Brühl/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit einer kurzweiligen Einweihungsfeier eröffneten Sören Junghans und Thomas Massoth am letzten Freitag die Brühler „Ratsstube“. Eine Überraschung waren die von den Pächtern angeschafften Gartenmöbel, mit denen der breite Gehweg vor der Festhalle zur Außenbewirtschaftung genutzt werden soll. Sören Junghans und Thomas Massoth wollen somit nicht nur in den bekannten und großzügigen Räumlichkeiten … Mehr lesen

      Mannheim – HipHop aus Ausweg und Zuflucht

      Mannheim. (pd/and). Am Freitag, den 16. Juli um 20 Uhr feiert das neue Tanzstück One of Us im EinTanzHaus in Mannheim Premiere und taucht dazu tief in die HipHop-Kultur ein. Die Tanzproduktion von Jonas Frey spielt mit den Erwartungshaltungen an den urbanen Tanz, dessen Geschichte in US-Amerikanischen Metropolen begann, wo man zu Funk-, Soul- und Rapmusik tanzte. In seinem Stück begibt sich der Choreograf auf eine Spurensuche nach den Ursprüngen der Bewegungen, nimmt sie auseinander und setzt sie neu zusammen.

      Heidelberg – “Pick your host”-Reihe: „Betrachtungen einer Barbarin“ – Asal Dardan im Gespräch mit Christiane Frohmann

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Alles begann mit einer Meinungsverschiedenheit auf Twitter – aus der beide Schriftstellerinnen mit einer neuen Freundschaft hervorgingen: „Der Austausch mit Asal Dardan bewahrt mich davor, mich intellektuell und emotional zu gemütlich in mir selbst einzurichten“, so Frohmann. Am Dienstag, den 13. Juli 2021, liest Asal Dardan, im Gespräch mit Christiane … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Schulbuchausleihe 2020/2021 – Zusatztermine für die Schulbuchrückgabe vor den Sommerferien

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Zum Ende des Schuljahres steht wieder die Rückgabe der ausgeliehenen Schulbücher an. Nutzer*innen der Schulbuchausleihe können die Schulbücher zu den regulären Rückgabeterminen in den jeweiligen Schulen abgeben. Hierüber wird mit Ausgabe beziehungsweise Versand der Rücknahmescheine durch die Schulen informiert. Wie in den vergangenen Jahren auch, bietet der Bereich Schulen darüber hinaus wieder zentrale … Mehr lesen

      Kaiserslautern – Überraschungen aus der Themenbox – Neues Angebot der Pfalzbibliothek Kaiserslautern

      Kaiserslautern/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Pfalzbibliothek Kaiserslautern hat sich etwas Neues einfallen lassen: Für jene, die sich gerne überraschen lassen, packt sie Themenboxen, die drei bis acht Bücher zum gewünschten Sujet enthalten. Dabei kann es sich um große Themen wie Kochen, Wandern, pfälzische Geschichte, Kaiserslautern oder Spielen, aber auch um kleine Themen wie Schmalfilmtechnik, Buntsandstein, Damaszenerstahl und … Mehr lesen

      Wörth – FREIE WÄHLER-Fraktion: Bildungspolitischer Sprecher Helge Schwab bei der Eröffnung des Lesesommer Rheinland-Pfalz 2021

      Wörth / Metropolregion Rhein-Neckar. „Lesesommer ist Beitrag zu Chancengleichheit“ FREIE WÄHLER-Fraktion: Bildungspolitischer Sprecher Helge Schwab bei der Eröffnung des Lesesommer Rheinland-Pfalz 2021 Für den Bildungspolitischen Sprecher der FREIE WÄHLER-Landtagsfraktion Helge Schwab war die Teilnahme an der Eröffnung des Lesesommer Rheinland-Pfalz 2021 in Wörth am Rhein eine Herzensangelegenheit. Durch den Lesesommer, der in diesem Jahr vom … Mehr lesen

      Speyer – „LESESOMMER Rheinland-Pfalz – Werde auch du zum Lesemonster!“ vom 5. Juli bis 4. September 2021 in der Stadtbibliothek Speyer

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadtbibliothek Speyer nimmt in diesem Jahr wieder am Lesesommer Rheinland-Pfalz für Kinder und Jugendliche von sechs bis 16 Jahren teil. Wer beim Lesesommer mitmachen möchte, braucht eine Anmeldekarte und einen Bibliotheksausweis. Die Anmeldekarten können online unter https://www.lesesommer.de/ heruntergeladen und entweder per E-Mail an die Stadtbibliothek geschickt oder vor Ort in die Anmeldebox … Mehr lesen

      Landau – Rücknahme der ausgeliehenen Schulbücher und Ausgabe der Buchpakete für das neue Schuljahr

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Rahmen der Schulbuchausleihe findet die Rücknahme der ausgeliehenen Schulbücher zu den unten aufgeführten Terminen statt. Die Schulen verteilen seit dem 22. Juni an jede Schülerin und jeden Schüler Rücknahmescheine, auf denen ersichtlich ist, welche Bücher zurückgegeben werden müssen. Die Rücknahme findet an folgenden Standorten zu den folgenden Terminen statt: Gymnasium Edenkoben, Realschule … Mehr lesen

      Landau – Anmelden, lesen und Preise gewinnen – Stadtbibliothek Landau beteiligt sich am landesweiten Lesesommer vom 5. Juli bis 4. September

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. „Werde auch du zum Lesemonster!“: Mit diesem Aufruf startet am Montag, 5. Juli, der 14. Lesesommer Rheinland-Pfalz. Fast 200 kommunale und kirchliche Bibliotheken beteiligten sich in diesem Jahr an der landesweiten Leseförderaktion für Kinder und Jugendliche von sechs bis 16 Jahren – und auch die Stadtbibliothek Landau in der Pfalz ist wieder mit … Mehr lesen

      Frankenthal – Stadtbücherei Frankenthal „Werde auch Du zum Lesemonster“ – Lesesommer 2021 startet

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Montag, 5. Juli, geht der „Lesesommer“ in die vierzehnte Runde. Die landesweite Le-seförderaktion ist mittlerweile fester Bestandteil im Veranstaltungsprogramm der Stadtbüche-rei Frankenthal rund um die rheinland-pfälzischen Sommerferien und endet am Samstag, 4. September. Alle Kinder und Jugendlichen von sechs bis 16 Jahren, die sich zum Lesesommer anmelden, können exklusiv und kostenlos aus … Mehr lesen

      Germersheim – Rücknahme der ausgeliehenen Schulbücher im Schuljahr 2020/2021

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Rahmen der Schulbuchausleihe steht die Rücknahme der ausgeliehenen Schulbücher im Schuljahr 2020/2021 bevor. Die Schulen verteilen seit dem 22.06.2021 die Rücknahmescheine. Auf dem Rücknahmeschein ist ersichtlich, welche Bücher zurückgegeben werden müssen. Erstmals wird die Rücknahme an mehreren zentralen Standorten, stattfinden. Folgende Rücknahmestandorte gibt es: Kfz-Werkstatt der Berufsbildenden Schule Germersheim (Paradeplatz 8, … Mehr lesen

      Speyer – „Die Büchereien sind vor Ort bekannte Treffpunkte und Begegnungsstätten“ – Über 900 Ehrenamtliche aller Altersgruppen engagieren sich in der Büchereiarbeit im Bistum Speyer

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Deutsche Bischofskonferenz hat vor wenigen Tagen eine Arbeitshilfe zu Profil und Auftrag der Katholischen Öffentlichen Büchereien veröffentlicht. Unter dem Titel „Katholische Büchereiarbeit – Selbstverständnis und Engagement“ ordnet das Papier die katholische Büchereiarbeit in das weite Feld des kirchlichen Medienengagements ein. In einem Gespräch berichtet Dr. Gabriele Dreßing, Leiterin der Fachstelle für Katholische … Mehr lesen

      Frankenthal – Stadtbücherei digital zur Ausleihe von digitalen Medien

      Frankenthal. (pd/and). Am Freitag, 25. Juni, von 10 bis 12 Uhr, lädt die Stadtbücherei Frankenthal zur nächsten Veranstaltung der Reihe „Stadtbücherei digital“ ein. Das Thema dieser Ausgabe: Unter www.metropolbib.de kann man digitale Bücher, Zeitschriften und Hörbücher mit der Onleihe-App oder einem E-Book-Reader ausleihen: Doch wie geht das eigentlich? Per Videokonferenz auf der Plattform BigBlueButton werden die verschiedenen Möglichkeiten für die Nutzung der Onleihe vorgestellt. Teilnehmer können erste Schritte am E-Book-Reader, Smartphone oder Tablet selbst ausprobiert. Wenn kein eigener E-Book-Reader vorhanden ist, kann man sich ein Gerät in der Stadtbücherei ausleihen.

      Frankenthal – Schulbücher leihen statt kaufen

      Frankenthal. (pd/and). Alle Schüler der Frankenthaler Grundschulen, weiterführenden Schulen und Berufsschulen können ihre Schulbücher gegen eine Gebühr ausleihen. Der Antrag für das Schuljahr 2021/2022 ist über das Landesportal www.lmf-online.rlp.de noch bis Montag, 21. Juni, möglich. Nach diesem Datum können Anträge nicht mehr bearbeitet werden.

      Worms – Kooperieren mit dem WRMS LDN! Neuer Store für Worms-spezifische Angebote sucht Partner für werbliche Kooperation – Bewerbungsfrist läuft ab sofort bis 15. Juni

      Worms / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Kultur und Veranstaltungs GmbH Worms) – In die renovierten Räumlichkeiten der ELEFANTENHÖFE zieht im Juli auch ein Geschäft ein, das Worms-spezifische Produkte, touristische Informationen und Tickets für Wormser Veranstaltungen anbietet: Im neu gegründeten „WRMS LDN“ verbinden sich diverse kulturelle Angebote und Institutionen, um Besucherinnen und Besuchern die kulturelle Vielfalt der Stadt zu … Mehr lesen

      Heidelberg – Re-Start FensterLunch am 9. Juni! Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner spricht mit Kreativen zur Corona-Situation

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Wie sind Kreative durch die anhaltende Corona-Krise gekommen? Welche Leistungen konnten aufrechterhalten, welche Geschäftsmodelle mussten angepasst werden? Welche neuen Chancen haben sich zugleich ergeben? Beim Branchentreffen der Kultur- und Kreativschaffenden am 9. Juni wird Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner gemeinsam mit Kreativen über die aktuelle Situation sprechen. Gesprächspartnerinnen auf dem … Mehr lesen

      Heidelberg – Literaturtage: Präsenztickets jetzt erhältlich! Niedrige Inzidenz ermöglicht 100 Sitzplätze im Augustinum

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das internationale Literaturfestival „Heidelberger Literaturtage“ findet von Mittwoch bis Sonntag, 9. bis 13. Juni 2021, erstmals im Hybrid-Format statt. Stetig sinkende Inzidenzzahlen in der UNESCO-Literaturstadt Heidelberg machen es möglich, 100 Sitzplätze im Theatersaal der Augustinum Seniorenresidenz im Stadtteil Emmertsgrund bereitzustellen, von wo die Veranstaltungen per Live-Stream übertragen werden. Karten können … Mehr lesen

      Landau – „Blind Date mit einem Buch“- Stadtbibliothek Landau vermittelt noch bis Ende Juni geheimnisvolle Rendezvous

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Bereit für die ganz große (Bücher-)Liebe? Noch bis Dienstag, 29. Juni, verkuppelt die Stadtbibliothek Landau ihre Nutzerinnen und Nutzer mit geheimnisvollen Leseabenteuern. Dazu haben die Mitarbeiterinnen der städtischen Einrichtung „Blind Dates“ mit insgesamt 306 Büchern vorbereitet. Schön verpackt in blickdichtes Papier und nur mit einem Hinweis auf das Genre versehen, warten die Blind-Date-Bücher … Mehr lesen

      Seite 1 von 2
      1 2
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X