• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Partyservice Weber


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Neustadt – Das vorzeitige Frühlingswetter sorgt dafür, dass die ersten „Pfälzer Grumbeere“ rund drei Wochen früher als 2020 in den Boden kommen – Mit etwa 4.000 ha liegt die Anbaufläche auf Vorjahresniveau – Seit dieser Woche beginnen die 280 Erzeuger von „Pfälzer Grumbeere“ mit dem flächendeckenden Auspflanzen der ersten Frühkartoffeln im Südwesten!

      Neustadt/Metropolregion Rhein-Neckar. Das vorzeitige Frühlingswetter sorgt dafür, dass die 280 Erzeuger von „Pfälzer Grumbeere“ jetzt überall im Südwesten mit dem Auspflanzen der Frühkartoffeln beginnen können. Im Hauptanbaugebiet zwischen Speyer und Gimbsheim nördlich von Worms drehen bereits auf vielen Äckern die Legemaschinen ihre Runden. Bei dieser Tätigkeit ist wortwörtlich Fingerspitzengefühl gefragt. Die über die Wintermonate vorgekeimten … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Wechsel in der Leitung der Polizeidirektion Ludwigshafen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Heute wurde der bisherige Leiter der Polizeidirektion Ludwigshafen, Polizeidirektor Peter Traub, nach über 44 Jahren Polizeidienst von Behördenleiter Georg Litz in den Ruhestand verabschiedet. Der 63-Jährige wurde 1976 bei der Polizei Rheinland-Pfalz eingestellt und hat den Polizeiberuf von der Pike auf gelernt. Nach den Anfangsjahren im Streifendienst im Bereich der … Mehr lesen

      Frankenthal – Erkenbert-Museum Frankenthal „Objekt des Monats“ März – Notgeld mit religiöser Prägung

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Auch im März stellt das Erkenbert-Museum sein „Objekt des Monats“ ausschleßlich auf der Website www.frankenthal.de/erkenbert-museum (unter dem Menüpunkt „Objekt des Mo-nats“) vor. Diesmal richtet sich der Blick auf eine Bleiklippe aus dem Jahr 1623. Dabei han-delt es sich um Ersatzgeld, das aus minder wertvollem Material gefertigt wurde. Mehr zur Bleiklippe Eine Besonderheit des … Mehr lesen

      Heidelberg – Erfolgsstart von „Cloud Move for Azure“: SNP unterzeichnet Vertrag mit Microsoft für weitere SAP-Cloud-Migrationslösungen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(pm SNP Schneider-Neureither & Partner SE) – Das Unternehmen SNP Dome geht eine strategische Allianz ein, um SAP-Kunden einen einfachen und schnellen Weg nach SAP on Azure zu ermöglichen. Die Allianz umfasst die neue CrystalBridge®-Komponente „Cloud Move for Azure“, SAP on Azure-Pilotprojekte sowie vordefinierte SAP on Azure-Migrationspakete. Im Rahmen einer Co-Entwicklungsinitiative werden … Mehr lesen

      Mannheim – Dr. Alexander Bitzel: Wechsel von Feudenheim nach Frankfurt!

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Haus der Evangelischen Kirche) – Dr. Alexander Bitzel wird Gemeindepfarrer in Frankfurt. Dekan Hartmann verabschiedet ihn am 28. Februar in der Epiphaniaskirche (22.02.2021, Mannheim) Nach zwölf Jahren in Feudenheim wechselt Pfarrer Dr. Alexander Bitzel zum 1. März nach Frankfurt/Main. Am Sonntag, 28. Februar um 11 Uhr findet in der Epiphaniaskirche ein Verabschiedungsgottesdienst … Mehr lesen

      Mannheim – Öffnung der Grundschulen, Kitas und Kindertagespflege zum 22. Februar 2021 – Konzept für den Wiedereinstieg im Überblick

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Information des Landes Die Landesregierung informiert, dass die Grundschulen und Grundstufen der Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentren (SBBZ) von 22. Februar 2021 an wieder schrittweise für den Präsenzunterricht öffnen werden. Die Kitas und Einrichtungen der Kindertagespflege sollen ab diesem Zeitpunkt zu einem Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen zurückkehren (https://km-bw.de/,Lde/startseite/Service/2021-02-11-Schul-und-Kitabetrieb-ab-22-Februar): „Auf Basis des Bund-Länder-Beschlusses vom … Mehr lesen

      Viernheim – Fritz Stier – Gründer des Kunstverein Viernheim wird 70

      Viernheim / Metropolregion Rhein-neckar. Viernheim hat dem Kulturschaffenden viel zu verdanken Fritz Stier wird heute, am 16. Februar, 70 Jahre alt. Der gebürtige Mannheimer lebt für die Kunst und die Region. Als Vorsitzender des Kunstvereins Viernheim und fachlicher Leiter des Viernheimer Kunsthauses hat er die Stadt weit über die Grenzen der Region bekannt gemacht. „Die … Mehr lesen

      Heidelberg – Einladung zur Sitzung des Gemeinderats! Themen auf der Agenda: Vorhabensliste der Stadt, Heidelbergs Clublandschaft, Zustand der Spielplätze u.a.

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Einladung zur Sitzung des Gemeinderates am Mittwoch, 10.02.2021, um 16:30 Uhr. Ort: – Bürger*innen/Verwaltung: Rathaus, Neuer Sitzungssaal, Zimmer 0.06, Marktplatz 10, 69117 Heidelberg – Gemeinderat: Tagung in der Neun Aula der Universität Heidelberg, Universitätsplatz, 69117 Heidelberg. Die entsprechenden Abstands- und Hygienemaßnahmen aufgrund der Corona-Pandemie werden eingehalten. Es erfolgt eine Live-Übertragung … Mehr lesen

      Weinheim – Stadt hält am neuen Hotel fest – Mannheimer Firma Tröndle will am Bahnhof investieren – Tourismuskonzept soll helfen

      Weinheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – „Corona kann uns die Zukunft nicht nehmen.“ So hatte es Weinheims Oberbürgermeister Manuel Just neulich in seiner Neujahrsansprache betont. Der Gemeinderat hat den Rathauschef am Mittwochabend in seinem Optimismus unterstützt. Mit einer klaren Entscheidung hält das Gremium an einem neuen Hotel an einem Standort in der Nähe des Hauptbahnhofs und … Mehr lesen

      Heidelberg – Clemens-Brentano-Preis 2021: Die Nominierungen stehen fest! Werke von fünf Autorinnen und Autoren im Juryentscheid

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Jetzt stehen die Namen fest: Fünf Autorinnen und Autoren sind 2021 für den Clemens-Brentano-Preis für Literatur der Stadt Heidelberg nominiert. Er wird in diesem Jahr in der Sparte Erzählung vergeben. Die Nominierten sind: Franziska Füchsl (Jg. 1991) mit „Tagwan“ (Ritter Verlag, 2020) Anna Ospelt (Jg. 1987) mit „Wurzelstudien” (Limmat Verlag, … Mehr lesen

      Kaiserslautern – Janik Bachmann wechselt vom FCK zum SV Sandhausen

      Kaiserslautern/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Defensivspieler Janik Bachmann verlässt den Drittligisten 1. FC Kaiserslautern mit sofortiger Wirkung. Der 24-Jährige wechselt zum Zweitligisten SV Sandhausen und trifft dort auf seinen früheren Würzburger-Trainer Michael Schiele. Über die Ablösemodalitäten vereinbarten die beiden Vereine wie gewohnt Stillschweigen. Janik Bachmann war im Sommer 2019 von den Würzburger Kickers an den Betzenberg gewechselt … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Öffnung der Schule adäquat begleiten

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. „Wenn am kommenden Montag, wie von der Landesregierung vorgesehen,die rheinland-pfälzischen Grundschulen wieder ihre Schüler im Wechselunterricht in Empfang nehmen sollen, muss dies auch mit Sorgfalt, Vorsicht und Schutzmaßnahmen begleitet werden, fordert der schulpolitische Sprecher der CDU-Stadtratsfraktion, Daniel Beiner. „Die Lage ist ernst. Der Glaube, die Schulen würden nur wenig zur Virenausbreitung … Mehr lesen

      Heidelberg – Tierische Inventur: Eins, zwei, drei, vier, viele! Genau 160 Tierarten leben im Zoo Heidelberg

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Zoo Heidelberg) – So manches hat auch in Pandemie-Zeiten Bestand: In den letzten Wochen des vergangenen Jahres wurde im Zoo Heidelberg wieder fleißig gezählt. Im Januar hieß es dann, die gemeldeten Zahlen zusammenzufassen und auszuwerten. Nun stehen die Zahlen der Tier-Inventur 2020 fest: Im Zoo Heidelberg gab es zum Stichtag 31. Dezember … Mehr lesen

      Hockenheim – Hinter den Kulissen gegen Feuer gekämpft

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Ursprünglich war alles ganz anders gedacht. Die Verabschiedung des lang-jährigen Feuerwehr-Gerätewarts Willi Achtstätter Ende Januar in den Ruhe-stand sollte als tolles Fest mit den Kameradinnen und Kameraden im Feu-erwehrhaus über die Bühne gehen. Aber dann kam Corona. Oberbürger-meister Marcus Zeitler und der Personalratsvorsitzende Johannes Lien-stromberg ließen sich aber nicht die Gelegenheit nehmen, ihn … Mehr lesen

      Heidelberg – MLP Academics: So lief das Spiel gegen die Uni Baskets Paderborn

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/MLP Academics Heidelberg) – Die gute Nachricht kam 30 Minuten vor dem Spiel: Neuzugang Shaun Willett erhielt die Freigabe durch die Liga (Ligakonkurrent wiha Panthers Schwenningen hatte diese bis zuletzt verweigert) und durfte somit mitwirken. Die Paderborner hingegen mussten ihrerseits mit Hiobsbotschaften vor dem Spiel umgehen. Die beiden deutschen Leistungsträger Daniel Mixich … Mehr lesen

      Frankenthal – Weiterführende Schulen: Anmeldungen ab Ende Januar möglich

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Auch wenn aktuell noch nicht klar ist, wie der Unterricht an den Schulen weitergeführt werden kann, steht für die aktuellen Viertklässler nach den Sommerferien der Wechsel in die weiter-führenden Schulen an. Die Anmeldung für die fünften Klassen der Integrierten Gesamtschule, der Realschulen plus und der Gymnasien für das Schuljahr 2021/22 ist ab Ende … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Personelle Wechsel im Protestantischen Kirchenbezirk Ludwigshafen – Pfarrer Theo Müller und Gemeindediakone Iris Hook und Uwe Lieser wechseln in Ruhestand

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Gleich zu Beginn des Jahres 2021 verabschiedet sich der Protestantische Kirchenbezirk Ludwigshafen von drei langjährigen Weggefährten, die altersbedingt ausscheiden. Pfarrer Theo Müller ist zum 31. Dezember 2020 nach über 37 Jahren in der Gartenstadt in den Ruhestand getreten. Seinen Pfarrdienst in diesem Stadtteil begann er 1983 in der Ernst-Reuter-Siedlung. Von 1985 … Mehr lesen

      Kaiserslautern – Alte Schriften entziffern! Institut für pfälzische Geschichte bietet Paläographie-Webinar an

      Kaiserslautern / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Institut für pfälzische Geschichte und Volkskunde will all jenen helfen, die zu historischen Themen in Archiven oder Bibliotheken recherchieren und alte Handschriften lesen wollen. Doch das ist häufig gar nicht einfach, denn in den vergangenen Jahrhunderten änderten sich Schriftarten und damit Buchstabenformen immer wieder. Im Webinar, das von Anfang … Mehr lesen

      Speyer – Getunte Autos im Visier von Verkehrskontrollen

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Oft ein Ärgernis für Anwohner und andere Verkehrsteilnehmer – sogenannte Auto-Poser mit ihren getunten Fahrzeugen. Im Rahmen ihrer allgemeinen Verkehrskontrollmaßnahmen lenkte die Polizei Speyer gerade in den Monaten vor dem Jahreswechsel das Augenmerk verstärkt auf solche Fahrzeuge und ihre Nutzer. Eine Auto-Poser-Szene, wie sie beispielsweise in Mannheim oder Heidelberg erkannt wurde, ist im … Mehr lesen

      Kaiserslautern – Jean Zimmer kehrt zum 1. FC Kaiserslautern zurück

      Kaiserslautern/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Fußballspieler Jean Zimmer kehrt nach viereinhalb Jahren Abwesenheit zum Drittligisten 1. FC Kaiserslautern zurück. Der 27-jährige Außenbahnspieler kehrt auf Leihbasis mit Kaufoption vom Zweitligisten Fortuna Düsseldorf an den Betzenberg zurück, wo er bereits von 2004 bis 2016 gespielt hatte und Fußballprofi wurde. Der zweimalige U21-Nationalspieler, der am 6. Dezember 1993 in Bad … Mehr lesen

      Landau – Bezirksschornsteinfeger-Wechsel im Kehrbezirk Landau-Stadt II – Sven Leidner übernimmt von Werner Stein

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Neuer Schornsteinfeger, neues Glück: Seit dem 1. Januar 2021 ist für den Kehrbezirk Landau-Stadt II (Dammheim, Horstringgebiet und Teile der nördlichen Innenstadt) Schornsteinfegermeister Sven Leidner zuständig. Sein Vorgänger, Werner Stein, wurde zum 31. Dezember 2020 in den Ruhestand versetzt. Landaus Beigeordneter Lukas Hartmann überreichte „dem Neuen“ jetzt offiziell seinen Dienstausweis und hieß ihn … Mehr lesen

      Mannheim – Caritasverband übernimmt Kinderheim St. Anton – Wechsel zu großem Träger soll Zukunft der Einrichtung sichern

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Das katholische Kinder- und Jugendheim St. Anton ist zum Jahreswechsel in die Trägerschaft des Caritasverbands Mannheim übergegangen. Zuvor wurde es von einem eigenständigen Verein getragen. Eine enge Kooperation mit dem Caritasverband besteht aber schon lange. „Um St. Anton zukunftssicher aufzustellen, sind umfangreiche Investitionen erforderlich. Das Hauptgebäude in der Karl-Blind-Straße ist baulich veraltet und … Mehr lesen

      Mannheim – Wechsel auf der U-23 Trainerbank – Sven Zahnleiter und Marcus Schneider beerben Zdravko Barisic

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar (mk) Der VfR Mannheim und sein U23- Cheftrainer, Zdravko Barisic, gehen ab sofort getrennte Wege. Die Zusammenarbeit zwischen dem Verein, dem Coach und dessen Co-Trainer, Serkan Özer, wurde in beidseitigem Einverständnis beendet. An dieser Stelle möchte sich der VfR Mannheim bei Barisic und Özer für ihr aufopferungsvolles Engagement bedanken und ihnen … Mehr lesen

      Mannheim – Wechsel im Dezernat IV: neuer Bürgermeister Ralf Eisenhauer hat sein Amt angetreten

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Neues Jahr, neuer Dezernent: Ralf Eisenhauer hat am heutigen Montag sein Amt als Bürgermeister für Planung, Bauen, Verkehr und Sport im Dezernat IV der Mannheimer Stadtverwaltung angetreten. „Ich freue mich darauf, gemeinsam mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Stadtverwaltung und den politischen Gremien meine Heimatstadt gestalten zu können – als aktive … Mehr lesen

      Mannheim – Diego Maradona, John Terry und andere Fußballgrößen, die trotz Ihres kontroversen Lebensstils immer noch von den Fans geliebt werden

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Die Fußballwelt stand still an diesem 25.November, als Diego Maradona, einer der größten Spieler aller Zeiten, im Alter von 60 Jahren auf Grund eines Herzinfarktes verstarb. Abermillionen von Menschen weltweit zollten ihrem Idol Tribut, die Straßen Argentiniens und Neapels waren voller bestürzter Maradona-Fans, die ihrer Ikone ein letztes Lebewohl ausrichten … Mehr lesen

      Seite 1 von 9
      1 2 3 9
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X