• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heidelberg – Chancengleichheit: Beratungsangebote im August 2021

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Amt für Chancengleichheit der Stadt Heidelberg bietet im August Beratungen teilweise wieder in Präsenz sowie weiterhin telefonisch oder online an. Eine Terminvereinbarung im Vorhinein ist stets notwendig. Die verschiedenen Beratungsangebote im Bereich Teilhabe und Chancengleichheit finden im August zu nachfolgenden Terminen statt: Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse Zweimal pro Woche berät … Mehr lesen

      Heidelberg – Fit für den Arbeitsmarkt: Gemeinsam die Zukunft gestalten! Die Agentur für Arbeit Heidelberg reagiert auf den schnellen Wandel in der Arbeitswelt mit der Berufsberatung im Erwerbsleben

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Berufswelt ist in Bewegung, der Arbeitsmarkt wandelt sich in nie gekannter Geschwindigkeit. Wer sich nicht mitbewegt, verliert oftmals den Anschluss. Das verlangt Arbeitgebern und Beschäftigten ein hohes Maß an Veränderungsbereitschaft ab – ruft aber auch Sorgen und Ängste hervor, denen man sich nicht alleine stellen muss. Mit der Berufsberatung … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Vorbildliche Digitalisierung an den Mutterstadter Grundschulen Pestalozzi und Mandelgraben

      Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar – Vorbildliche Digitalisierung an den Mutterstadter Grundschulen Pestalozzi und Mandelgraben. Nicht ohne Stolz präsentierte Bürgermeister Hans-Dieter Schneider am 08. Juni 2021, in der Klasse 1c der Pestalozzigrundschule, im Beisein von Schulleiterin Jutta Ziegler, Janine Bier – Klassenlehrerin und EDV Koordinatorin, Marc Weinerth und Jasmin Hanisch zuständig für die EDV der Gemeinde … Mehr lesen

      Ludwigshaen – Zehn Brückenbauer:innen weitergebildet – Zertifikatsübergabe bei der IHK Pfalz

      Ludwigshafen. (pd/and). Im Zentrum für Weiterbildung der Industrie- und Handelskammer für die Pfalz (IHK Pfalz), Bahnhofstraße 101, erhielten am Mittwoch, 14. Juli 2021, zehn “Brückenbauer*innen” ihre Zertifikate. Sie hatten an einem 75 Unterrichtseinheiten umfassenden Weiterbildungs-Lehrgang „Interkulturelle*r Vermittler*in (IHK)“ der Stadt Ludwigshafen und der IHK Pfalz erfolgreich teilgenommen. Beate Steeg, Dezernentin für Soziales und Integration der Stadt Ludwigshafen, ließ es sich nicht nehmen, die Zertifikate persönlich an die Teilnehmer*innen (sieben Frauen und drei Männer) zu übereichen – unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln

      Landau – Fachkräftebedarf – bundesweite JOBBÖRSE der Agentur für Arbeit effektiv nutzen – Agentur für Arbeit Landau informiert Unternehmen in digitalen Vorträgen am 3. August und 9. September 2021 über die effektive Nutzung der Jobbörse der Bundesagentur für Arbeit

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Arbeitgeberservice der Agentur für Arbeit bietet ein umfassendes Dienstleistungsangebot für Unternehmen, die auf der Suche nach neuen Mitarbeitenden sind. Neben der Vermittlung von Arbeitskräften, der Beratung hinsichtlich Weiterbildung und Qualifizierung von Mitarbeitenden sowie finanzielle Unterstützungsleistungen betreibt die Bundesagentur für Arbeit die JOBBÖRSE – Deutschlands meistgeklicktes Online-Jobportal. Zur effektiven Nutzung der JOBBÖRSE für … Mehr lesen

      Edenkoben – Dr. Hans-Dieter Drewitz wurde erneut zum Präsidenten des #SWFV gewählt

      Edenkoben/Metropolregion Rhein-Neckar. Wiederwahl für Präsident Dr. Hans-Dieter Drewitz Am Samstag, 03.07.2021, fand der 24. ordentliche Verbandstag des Südwestdeutschen Fußballverbandes in virtueller Form unter dem Motto „Gemeinsam bewegen“ statt. Der Verbandstag konnte aufgrund der durch die Corona-Pandemie gegebenen Situation nicht als Präsenzveranstaltung durchgeführt werden. Dr. Hans-Dieter Drewitz wurde von den Delegierten erneut zum Präsidenten des SWFV … Mehr lesen

      Landau – Bundesprogramm „Ausbildungsplätze sichern“ mit Ausbildungsprämie und Zuschüssen – Agentur für Arbeit Landau informiert Ausbildungsbetriebe in digitalen Vorträgen am 14. und 23. Juli 2021

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Auswirkungen der Corona Pandemie stellt viele Ausbildungsbetriebe vor finanzielle Herausforderungen. Unterstützung bietet das Bundesprogramm „Ausbildungsplätze sichern“. Um Betriebe über die aktuellen Fördermöglichkeiten von Ausbildungsplätzen wie beispielsweise die Ausbildungsprämie und sonstige Zuschüsse zu informieren, bietet die Agentur für Arbeit Landau digitale Vorträge für interessierte Unternehmen an. Die einstündigen Veranstaltungen finden … Mehr lesen

      Landau – Unterstützung für digitale Kommunikation – Vier Gemeindeschwesternplus im Landkreis Südliche Weinstraße, in Landau und Neustadt erhalten Tablet-Koffer, um älteren Menschen digitale Teilhabe zu ermöglichen.

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die vier Gemeindeschwesternplus aus dem Kreis Südliche Weinstraße und den kreisfreien Städten Landau und Neustadt an der Weinstraße sind nun mit Tablet-Koffern ausgestattet. Mit den Tablets schulen sie ältere Menschen in der Nutzung digitaler Medien und geben ihnen damit Hilfen an die Hand, länger selbstständig zu leben. Die Tablet-Koffer wurden von der Medienanstalt … Mehr lesen

      Heielberg – IT-Supportkonzept für die 35 städtischen Schulen vorgestellt

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Amt für Digitales und Informationsverarbeitung der Stadt Heidelberg hat dem Gemeinderat in seiner Sitzung am 24. Juni ein Konzept für den IT-Support an den städtischen Schulen vorgestellt. Die Kernpunkte sind eine Aufstockung des Personals auf 17,2 Vollzeitstellen, die Qualifizierung von Schul-IT-Managern für einen Vor-Ort-Service und ein Wissenstransfer an die … Mehr lesen

      Germersheim – Kindertagespflegepersonen gesucht – Nächster Qualifizierungskurs im September

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Kinder zu betreuen, sie in ihrer Entwicklung zu begleiten und zu unterstützen, kann eine sehr schöne und erfüllende Aufgabe sein. Da die Nachfrage nach einem passenden Betreuungsplatz für Kinder unter zwei Jahren sowie für eine Betreuung in Randzeiten für Kinder von null bis maximal 14 Jahren immer größer wird, sucht das Kreisjugendamt … Mehr lesen

      Speyer – Unterstützung für digitale Kommunikation

      Speyer.. (pd/and). Am 27. Mai erhielt die Speyerer Gemeindeschwesterplus Alexandra Mika einen Tablet-Koffer. Mit den Tablets kann sie künftig ältere Menschen in der Nutzung digitaler Medien schulen und ihnen damit Hilfen an die Hand geben, so lange wie möglich selbstständig zu bleiben. Der Tablet-Koffer wurde von der Medienanstalt Rheinland-Pfalz aus Mitteln des rheinland-pfälzischen Sozialministeriums beschafft und konfiguriert. Für die Medienanstalt übergab der Vorsitzende der Versammlung, Landesdiakoniepfarrer Albrecht Bähr, den Koffer mit 5 Tablets und Zubehör an Alexandra Mika: „Der kompetente Umgang mit digitalen Medien ist eine wesentliche Hilfe auch für ältere Menschen. Die Vermittlung von Medienkompetenz enthält die Chance, die Teilnahme am sozialen Leben und damit auch die Selbstständigkeit zu stärken“, so Albrecht Bähr.

      Edenkoben – Virtueller Verbandstag des Südwestdeutschen Fußballverbandes – Der virtuelle Verbandstag des SWFV findet am Samstag, 03. Juli 2021, um 10.00 Uhr statt.

      Edenkoben/Landkreis Südliche Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Verbandstag des SWFV kann aufgrund der durch die Corona-Pandemie gegebenen Situation nicht als Präsenzveranstaltung durchgeführt werden. Das ist nicht nur den derzeit geltenden staatlichen Regelungen zur Durchführung von Veranstaltungen geschuldet, sondern auch dem Anliegen, die Gesundheit Aller zu schützen. Der virtuelle Verbandstag wird über die Internetplattform https://swfv.teambits.events in Verbindung mit … Mehr lesen

      Heidelberg – Chancengleichheit: Beratungsangebote im Juni

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Amt für Chancengleichheit der Stadt Heidelberg bietet im Juni 2021 Beratungen teilweise wieder in Präsenz sowie weiterhin telefonisch oder online an. Eine Terminvereinbarung im Vorhinein ist stets notwendig. Die verschiedenen Beratungsangebote im Bereich Teilhabe und Chancengleichheit finden im Juni zu nachfolgenden Terminen statt: Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse Zweimal pro Woche … Mehr lesen

      Landau – Bundesprogramm „Ausbildungsplätze sichern“ mit Ausbildungsprämie und Zuschüssen

      Landau. (pd/and). Die Corona Pandemie stellt viele Ausbildungsbetriebe vor finanzielle Herausforderungen. „Wir haben zahlreiche Rückmeldungen hierzu von Ausbildungsverantwortlichen erhalten, die einerseits ihren Fachkräftebedarf sichern und Jugendlichen eine Ausbildungsmöglichkeit bieten wollen, andererseits aktuell diese Verantwortung nicht übernehmen können. Hier kann das Bundesprogramm „Ausbildungsplätze sichern“ unterstützen“, sagt Christina Horix, Teamleiterin der gemeinsamen Arbeitgeberservices der Agentur für Arbeit Landau und der Jobcenter.

      Ludwigshafen – Studie zur Arbeitszufriedenheit in der Pflege – Pflegekräfte bemängeln Überlastung und fordern Verbesserung der Arbeitsbedingungen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Anlässlich des morgigen Tags der Pflege, stellte die Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen eine Studie zur Arbeitszufriedenheit in der Pflege vor. Hochschulpräsident Dr. Peter Mudra, Stephanie Wulff vom Hauptamt Pflegeberufe in Schleswig-Holstein und Referentin für berufliche Pflege sowie die durchführende Studienleiterin Andrea Kuhn, Pflegewissenschaftlerin von der Hochschule für Wirtschaft … Mehr lesen

      Landau – Germersheim – Neustadt -Verstärkung für die Kindertagespflege in GER, LD, SÜW, und NW

      Landau/Germersheim/Neustadt. (pd/and). Die Evangelische Familienbildungsstätte Haus der Familie Landau bildet Frauen und Männer zu qualifizierten Tagesmüttern und Tagesvätern aus. In Kooperation mit den Jugendämtern Landau, Neustadt, Südliche Weinstraße und Germersheim konnten Mitte April elf Kindertagespflegepersonen den Lehrgang erfolgreich abschließen. Sie bieten ab sofort Betreuungsplätze für Kinder in ihrem Wohnort an.

      Mannheim – Informationsveranstaltung zur Tätigkeit als Tagesmutter oder -vater

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Wer den eigenen Alltag gerne mit kleinen Kindern gestaltet, verantwortungsbewusst und kooperativ ist, findet in der Kindertagespflege einen Weg zwischen reiner Familien- und/oder voller Berufstätigkeit. Der Fokus bei der Kindertagespflege liegt in der Bildung, Erziehung und Betreuung von Kindern im Alter von bis zu drei Jahren. Um als Kindertagespflegeperson tätig werden … Mehr lesen

      Heidelberg – Chancengleichheit! Beratungsangebote im Mai 2021 nur telefonisch oder videobasiert

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Amt für Chancengleichheit der Stadt Heidelberg bietet im Mai pandemiebedingt Beratungen nur telefonisch oder online an. Eine Terminvereinbarung im Vorhinein ist notwendig. Die verschiedenen Beratungsangebote im Bereich Teilhabe und Chancengleichheit finden im Mai zu nachfolgenden Terminen statt: Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse Zweimal pro Woche berät Yulia Uksekova zur Anerkennung ausländischer … Mehr lesen

      Heidelberg – Fußballer laufen gegen Krebs im Kindesalter

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Hopp-Kindertumorzentrum Heidelberg/ Deutsches Krebsforschungszentrum Heidelberg) – Der Sportverein SV Neunkirchen 1920 e.V. veranstaltete in der Woche vom 14. bis 21. März 2021 einen Spendenlauf zugunsten der Kinderkrebsforschung des Hopp-Kindertumorzentrums Heidelberg (KiTZ). 54 Fußballerinnen und Fußballer des Vereins nahmen an dem mehrtätigen Spendenlauf teil und liefen insgesamt 2.166,1 Kilometer für den guten Zweck. … Mehr lesen

      Edenkoben – Digitaler Infoabend: Kinderfußball-Projekt in der Vorstellungsphase

      Edenkoben / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Fußball-Regional-Verband „Südwest“ Südwestdeutscher Fußballverband e.V.) – Digitaler Infoabend: Kinderfußball-Projekt in der Vorstellungsphase: Der Südwestdeutsche Fußballverband startet aktuell mit einem langfristig angelegten Kinderfußball-Projekt, um den Kinderfußball zu stärken und deren Trainer zu qualifizieren. Konkrete Ziele dabei sind: 1) Qualifizierung von Kindertrainern (neuer Ausbildungsweg) 2) Direkte Hilfe des Verbandes vor Ort (Kindertrainer-Lotsen) 3) Vermehrte … Mehr lesen

      Mannheim – Informationsveranstaltung zur Tätigkeit als Tagesmutter oder -vater

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Wer den eigenen Alltag gerne mit kleinen Kindern gestaltet, verantwortungsbewusst und kooperativ ist, findet in der Kindertagespflege einen Weg zwischen reiner Familien- und/oder voller Berufstätigkeit. Der Fokus bei der Kindertagespflege liegt in der Bildung, Erziehung und Betreuung von Kindern im Alter von bis zu drei Jahren. Um als Kindertagespflegeperson tätig werden … Mehr lesen

      Heidelberg – Bestimmte kindliche Tumoren entstehen bereits früh in der Schwangerschaft

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Bestimmte kindliche Tumoren entstehen bereits früh in der Schwangerschaft Neuroblastome gehören zu den häufigsten soliden Tumoren bei Kindern und bilden sich schon vor ihrer Geburt. Bei Hochrisikopatienten sorgen bestimmte genetische Programme bereits während der Schwangerschaft im Embryo dafür, dass Vorläuferzellen sich zu Krebszellen statt zu reifen Nervenzellen entwickeln. Das zeigt eine neue Studie … Mehr lesen

      Heidelberg – Chancengleichheit: Beratungsangebote im April nur telefonisch oder videobasiert

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Amt für Chancengleichheit der Stadt Heidelberg bietet im April pandemiebedingt Beratungen nur telefonisch oder online an. Eine Terminvereinbarung im Vorhinein ist notwendig. Die verschiedenen Beratungsangebote im Bereich Teilhabe und Chancengleichheit finden im April zu nachfolgenden Terminen statt: Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse Zweimal pro Woche berät Yulia Uksekova zur Anerkennung ausländischer … Mehr lesen

      Schifferstadt – VHS: Fortbildung zeigt Wege ins bürgerschaftliche Engagement

      Schifferstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Fast die Hälfte der Menschen in Rheinland-Pfalz ist ehrenamtlich aktiv. Um dieses Engagement wirkungsvoll zu fördern, hat das Institut für Sozialpädagogische Forschung Mainz gGmbH zusammen mit dem Landesverband der Volkshochschulen Rheinland-Pfalz das Projekt „Jetzt aktiv!“ entwickelt. Die VHS Rhein-Pfalz-Kreis nimmt als eine von drei Volkshochschulen an dem Pilotprojekt teil und bietet im Schifferstadter … Mehr lesen

      Ludwigshafen – VHS: Neuer Lehrgang zur Qualifizierung von Kindertagespflegeperson beginnt am 10. April 2021

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Eine Kindertagespflegestelle bietet berufstätigen Eltern eine hochwertige und sehr persönliche Betreuungsmöglichkeit. Die Nachfrage nach zusätzlichen Plätzen für Kleinkinder und damit nach Kindertagepflegepersonen in Ludwigshafen steigt jedes Jahr. Für Menschen, die Freude und Interesse an der Arbeit mit Kindern haben, eine neue berufliche Perspektive anstreben und sich mit Kindertagespflege selbständig machen … Mehr lesen

      Seite 1 von 13
      1 2 3 13
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X