• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Mannheim – Informationsveranstaltung zur Tätigkeit als Tagesmutter oder -vater

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Wer den eigenen Alltag gerne mit kleinen Kindern gestaltet, verantwortungsbewusst und kooperativ ist, findet in der Kindertagespflege einen Weg zwischen reiner Familien- und/oder voller Berufstätigkeit. Der Fokus bei der Kindertagespflege liegt in der Bildung, Erziehung und Betreuung von Kindern im Alter von bis zu drei Jahren. Um als Kindertagespflegeperson tätig werden … Mehr lesen

      Mannheim – Lust auf Ausbildung? – dann ruf doch an! Last-Minute-Ausbildungswoche vom 6. bis 10. Juli

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Auch 2020 sollten die „Last-Minute-Ausbildungstage“ wie gewohnt stattfinden. Aufgrund der aktuellen Situation in diesem Jahr allerdings nicht in den Räumlichkeiten der Agentur für Arbeit Mannheim, sondern an der Hotline – und das eine ganze Woche lang: Bei der „Last-Minute-Ausbildungswoche“ vom 6. bis 10. Juli sind die Berater*innen von Montag bis … Mehr lesen

      Heidelberg – Arbeitslosigkeit steigt weiter

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar. Weiterbildung als Chance in der Krise Die Arbeitslosigkeit ist auch im Mai weiter angestiegen. In diesem Monat haben sich 1600 Personen neu arbeitslos gemeldet. „Der Anstieg ist im Vergleich zu April leicht abgeflacht“, sagt Klaus Pawlowski, Chef der Agentur für Arbeit Heidelberg. „Im April haben sich noch 2100 Personen gemeldet. Die … Mehr lesen

      Mannheim – Digitale Informationsveranstaltung zur Tätigkeit als Tagesmutter oder -vater

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Wer den eigenen Alltag gerne mit kleinen Kindern gestaltet, verantwortungsbewusst und kooperativ ist, findet in der Kindertagespflege einen Weg zwischen reiner Familien- und/oder voller Berufstätigkeit. Der Fokus bei der Kindertagespflege liegt in der Förderung, Betreuung und Erziehung von Kindern im Alter von bis zu drei Jahren. Um als Kindertagespflegeperson tätig werden zu dürfen, … Mehr lesen

      Karlsruhe – Badischer Fußballverband e.V.: Webinar – Fußballtraining unter Corona-Auflagen

      Karlsruhe/Mannheim/Heidelberg Am Donnerstag, 28. Mai 2020, informiert der bfv ab 18.30 Uhr rund um den Wiedereinstieg ins Training. Das Webinar „Zurück auf den Platz“ wird live auf der Videoplattform Youtube gesendet und steht allen Interessierten offen. Seit dem 11. Mai 2020 dürfen Fußballmannschaften unter Auflagen wieder trainieren. Die Vorgaben der Landesverordnung sind umfassend, lassen aber … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Mutterstadt – Siebente Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz (7. CoBeLVO)

      Siebente Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz (7. CoBeLVO) – vom 15. Mai 2020 Aufgrund des § 32 Satz 1 in Verbindung mit § 28 Abs. 1 Satz 1 und 2 des Infektionsschutzgesetzes vom 20. Juli 2000 (BGBl. I S. 1045), zuletzt geändert durch Artikel 3 des Gesetzes vom 27. März 2020 (BGBl. I S. 587), in Verbindung mit … Mehr lesen

      Mannheim – Individuelle Beratung zur Tätigkeit als Tagesmutter oder -vater

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Wer den eigenen Alltag gerne mit kleinen Kindern gestaltet, verantwortungsbewusst und kooperativ ist, findet in der Kindertagespflege einen Weg zwischen reiner Familien- und/oder voller Berufstätigkeit. Der Fokus bei der Kindertagespflege liegt in der Förderung, Betreuung und Erziehung von Kindern im Alter von bis zu drei Jahren. Um als Kindertagespflegeperson tätig werden zu dürfen, … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Mutterstadt – Fünfte Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz

      Fünfte Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz (5. CoBeLVO) vom 30. April 2020 Aufgrund des § 32 Satz 1 in Verbindung mit § 28 Abs. 1 Satz 1 und 2 des Infektionsschutzgesetzes vom 20. Juli 2000 (BGBl. I S. 1045), zuletzt geändert durch Artikel 3 des Gesetzes vom 27. März 2020 (BGBl. I S. 587), in Verbindung mit § … Mehr lesen

      Heidelberg – Quartiersmanagement Westliches Bergheim hat Arbeit aufgenommen und unterstützt in Corona-Krise! Erster Bürgermeister Jürgen Odszuck informierte sich vor Ort im Nachbarschaftsbüro

      Heidelberg / Metropolregion Rheon-Neckar(red/ak) – Das Nachbarschaftsbüro des Quartiersmanagements Westliches Bergheim in der Bergheimer Straße 152 öffnete Anfang des Jahres 2020 seine Pforten. Seither haben die Quartiersmanagerinnen Antonia Bugla und Devika Herrmann für Ideen und Anregung der Anwohnerinnen und Anwohner ein offenes Ohr und stehen bei Fragen rund um das Stadtviertel zur Verfügung. Mit ihrer … Mehr lesen

      Neckar-Odenwald-Kreis – Agentur für Arbeit und IHK tauschen sich aus – Mehr Zusammenarbeit im NOK geplant

      Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Zu einem Informations- und Meinungsaustausch haben sich Philip Sharma, Geschäftsstellenleiter der Agentur für Arbeit Mosbach, und Dr. Andreas Hildenbrand, Geschäftsführer der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar, im Waffelfabrikle in Billigheim getroffen. „Das Waffelfabrikle zeigt eindrucksvoll, was bei uns im ländlichen Raum von Gründerinnen und Gründern geleistet wird“, waren sich Sharma und Hildenbrand einig. … Mehr lesen

      Heidelberg – Teilhabe und Chancengleichheit: Beratungsangebote im März!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Amt für Chancengleichheit der Stadt Heidelberg hat ein großes Spektrum an regelmäßigen Beratungen im Bereich Teilhabe und Chancengleichheit initiiert. Im März 2020 finden folgende Termine statt: Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse Zweimal pro Woche berät Maryam Shariat-Razavi zur Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse in Heidelberg. Die nächsten Termine sind am 4., 5., 11., … Mehr lesen

      Mannheim – Jetzt Tagesmutter oder -vater werden – Informationsveranstaltung zur Kindertagespflege

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Wer den eigenen Alltag gerne mit kleinen Kindern gestaltet, verantwortungsbewusst und kooperativ ist, findet in der Kindertagespflege einen Weg zwischen reiner Familien- und/oder voller Berufstätigkeit. Der Fokus bei der Kindertagespflege liegt in der Förderung, Betreuung und Erziehung von Kindern im Alter von bis zu drei Jahren. Um als Kindertagespflegeperson tätig werden zu dürfen, … Mehr lesen

      Mannheim – Jetzt Tagesmutter oder -vater werden – Informationsveranstaltung zur Kindertagespflege

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Wer den eigenen Alltag gerne mit kleinen Kindern gestaltet, verantwortungsbewusst und kooperativ ist, findet in der Kindertagespflege einen Weg zwischen reiner Familien- und/oder voller Berufstätigkeit. Der Fokus bei der Kindertagespflege liegt in der Förderung, Betreuung und Erziehung von Kindern im Alter von bis zu drei Jahren. Um als Kindertagespflegeperson tätig werden zu dürfen, … Mehr lesen

      Mannheim – Jens Brandenburg (MdB) besucht gemeinnützigen Verein InFamilia e.V. in Mannheim-Feudenheim

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Bildungspolitik fängt schon bei den Kleinsten an Der FDP-Bundestagsabgeordnete Dr. Jens Brandenburg hat sich bei seinem Besuch bei InFamilia e.V. in Mannheim-Feudenheim einen Überblick über das vielfältige Angebot des anerkannten freien Trägers der Jugendhilfe verschafft. Die inzwischen im zehnten Jahr befindliche Organisation ist mit ambulanten Erziehungshilfen, Bildungsangeboten, Kindertagespflege, Schulkindbetreuung und einem Wiesenkindergarten in … Mehr lesen

      Heidelberg – „Ich habe meinen Weg gefunden und mich beruflich komplett neu orientiert!“ Das Projekt „BIWAQ“ unterstützt Langzeitarbeitslose und soll 200 Arbeitssuchende fit für den Arbeitsmarkt machen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Ying Zhang freut sich: Im September 2020 beginnt die gebürtige Chinesin eine Ausbildung zur Erzieherin. Ein großer Erfolg für die dreifache Mutter und studierte Wirtschaftswissenschaftlerin, die seit zehn Jahren im Hasenleiser lebt und seit 2017 erfolglos nach einer passenden Arbeitsstelle gesucht hat. Bei einer Veranstaltung im Quartiersbüro Hasenleiser ist sie … Mehr lesen

      Heidelberg – Gleiche Chancen für alle! Beratungsangebote der Stadt Heidelberg im Februar

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Amt für Chancengleichheit der Stadt Heidelberg hat ein großes Spektrum an regelmäßigen Beratungen im Bereich Teilhabe und Chancengleichheit initiiert. Im Februar 2020 finden folgende Termine statt: Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse: Zweimal pro Woche berät Maryam Shariat-Razavi zur Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse in Heidelberg. Die nächsten Termine sind am 5., 6., 12., … Mehr lesen

      Speyer – Dringend gesucht – Allrounder in der Pflege Malteser-Ausbildung zur Fachkraft für Gesundheits- und Sozialdienstleistungen mit IHK-Abschluss startet im Februar

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Ob ambulanter Pflegedienst, Pflegeheim oder Krankenhaus – gut ausgebildete Pflege-Fachkräfte werden händeringend gesucht. Die Malteser Speyer reagieren auf die große Nachfrage und bilden mit der Qualifizierung zur Fachkraft für Gesundheits- und Sozialdienstleistungen gefragte Allrounder in der Pflegearbeit aus. Die Ausbildung endet mit einem anerkannten IHK-Abschluss nach einer schriftlichen Prüfung bei der IHK. Die … Mehr lesen

      Heidelberg – 1. Heidelberger Gespräche „Gesundheitsberufe“ am 5.2.2020

      Der zunehmende Mangel an Ärzten und medizinischem Assistenzpersonal rückt zunehmend ins Bewusstsein der Akteure. Insbesondere bei den Pflegeberufen, bei den Medizinischen Fachangestellten und bei den Zahnmedizinischen Fachangestellten wird es in den kommenden Jahren eine weitere Verschärfung der Situation geben. Parallel spitzt sich der Versorgungsengpass im hausärztlichen Bereich zu. Ein vielversprechender Lösungsansatz ist es, die Versorgung … Mehr lesen

      Landau – Große Bildungsmesse in der Agentur für Arbeit Landau am 22. Januar – Regionale Bildungsträger informieren über berufliche Weiterbildung und Qualifizierung

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Ausbildung, Qualifizierung, Weiterbildung – und das am besten ein Leben lang. Die Lern- und Arbeitswelten verändern sich und damit auch die Anforderungen an die Arbeitskräfte. Immer mehr Wissen ist verfügbar und gleichzeitig schrumpft die Zeitspanne, in der es aktuell bleibt. Weiterbildung und Qualifizie-rung werden immer wichtiger, um sich für den Arbeitsmarkt attraktiv zu … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Info-Veranstaltung zum Fernstudium Logistik – Management & Consulting (MBA) an der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen(HWG)

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Karriere sichern: Berufsbegleitend für Logistik qualifizieren Info-Veranstaltung zum Fernstudium Logistik – Management & Consulting (MBA) Wer sich für eine Karriere in der Logistik weiterqualifizieren möchte,kann sich am Samstag, den 4. Januar 2020 an der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen (HWG) ausführlich über den berufsbegleitenden Fernstudiengang Logistik – Management & Consulting … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Neue Sprachförderkräfte erhalten Zertifikate an der VHS

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Zwölf Absolventinnen des Lehrgangs “Mit Kindern im Gespräch” der Volkshochschule (VHS) Ludwigshafen erhielten am Dienstag, 10. Dezember 2019, ihre Zertifikate. Die Teilnehmerinnen haben die Qualifizierung, die im Januar 2019 an der VHS begann und neun Module umfasste, erfolgreich absolviert. Das Qualifizierungskonzept “Mit Kindern im Gespräch” fokussiert auf Sprachförderstrategien und vermittelt den pädagogischen Fachkräften … Mehr lesen

      Heidelberg – Teilhabe und Chancengleichheit: Beratungsangebote im Dezember

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Amt für Chancengleichheit der Stadt Heidelberg hat ein großes Spektrum an regelmäßigen Beratungen im Bereich Teilhabe und Chancengleichheit initiiert. Im Dezember 2019 finden folgende statt: Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse Zweimal pro Woche berät Maryam Shariat-Razavi zur Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse in Heidelberg. Die nächsten Termine sind am 4., 5., 11., 12., … Mehr lesen

      Mannheim – „Blick in das Private“- Beauftragung siebzehn neuer Ehrenamtlicher für die Hospizhilfe

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Über eine feierliche Beauftragung im Ökumenischen Bildungszentrum sanctclara läuteten Caritas und Diakonie das Engagement von siebzehn neuen ehrenamtlichen Begleiterinnen und Begleitern ein. Davon haben sich fünf dazu entschieden, im ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst CLARA mitzuarbeiten, zwölf werden sich im ambulanten Hospizdienst für Erwachsene engagieren. Im Rahmen eines Gottesdienstes begrüßten Vorstand und Direktion beider … Mehr lesen

      Speyer – Die Begleitung alter Menschen als Ausdruck gelebten Glaubens

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Bistum Speyer und Dekanat Darmstadt boten gemeinsame Qualifizierung für Ehrenamtliche in der Altenheimseelsorge an – Abschluss mit Gottesdienst und Führung im Speyerer Dom Speyer. Fast ein ganzes Jahr haben sie sich auf ihre Aufgabe vorbereitet. Am Samstag schließlich war es soweit, dass die 22 Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Qualifizierung für Ehrenamtliche in der … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Bildungsministerium und BASF stärken Digitalisierung in der dualen Ausbildung

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Lernen mit Tablets, der Einsatz digitaler Lernmodule und -methoden, sowie die stärkere digitale Verknüpfung der Lernorte Schule und Ausbildungsbetrieb – das steht hinter dem Projekt „DidA – Digitalisierung in der dualen Ausbildung“. Seit einem Jahr setzen vier berufsbildende Schulen in Ludwigshafen, die BASF SE und weitere 22 Unternehmen der Region das … Mehr lesen

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X