• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Mannheim – Coronavirus – Aktuelle Informationen – keine weiteren bestätigten Coronavirus-Fälle in Mannheim gemeldet

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Beim Gesundheitsamt Mannheim wurden heute (10.03.2020) keine weiteren bestätigten Coronavirus-Fälle gemeldet. – Aktuelle Fallzahlen – Landesverordnung zu Veranstaltungen – Diagnosestützpunkt eingerichtet Aktuelle Fallzahlen Damit beträgt die Zahl der nachgewiesenen Fälle in Mannheim weiterhin elf. Mahmood Jawhar Apotheker Mannheim zum Coronavirus Veranstaltungen Die Stadt Mannheim hat mit Blick auf Großveranstaltungen wie … Mehr lesen

      Heidelberg – Cyberschule bei Corona-Ausbruch: F+U Heidelberg rüstet ihre Schulen für Online-Unterricht

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Weil sich das Corona Virus weiterverbreitet und mit Schulschließungen zu rechnen ist, gibt es am Heidelberger Privatschulcentrum (HPC) bereits eine Lösung: die Schüler*innen der zur F+U gehörenden allgemeinbildenden Schulen können im Ernstfall online unterrichtet werden. Dafür wurde in die schuleigene App eigens eine Konferenzfunktion eingerichtet. Foto: „Schüler*innen und Fachschüler*innen der … Mehr lesen

      Heidelberg – Martin Scharff läutet eine neue kulinarische Epoche ein! Statt Sterne-Gastronomie wieder mehr kulinarische Freiheit

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Urban) – Nach 28 Jahren Erfahrung aus der Sterne-Gastronomie erlaubt sich Spitzenkoch Martin Scharff eine Neupositionierung seines Restaurants Schlossweinstube. Gleichzeitig wird sich der Event- und Cateringbereich der Heidelberger Schlossgastronomie nur mehr auf erfolgreiche Events und Partner konzentrieren. Priorität nehmen ferner Hochzeiten und Firmenveranstaltungen im Schloss ein. Wenn Anfang März der Guide Michelin … Mehr lesen

      Ludwigshafen – 5 Trends, die die Sourcing-Strategie bestimmen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/pm PFALZKOM GmbH) – Der Einsatz von Cloud Computing ist im Jahr 2020 gelebte Praxis. Aufgrund der Einfachheit und Skalierbarkeit solcher Angebote stellen sich immer mehr Mittelständler und Konzerne die Frage, ob sie weiter inhouse das Rechenzentrum betreiben oder Dienste in die Cloud auslagern wollen. Wichtige Aspekte bei solchen Prozessen sind die … Mehr lesen

      Frankenthal – „bewegGründe“ – neue Ausstellung im Kunsthaus Frankenthal

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Ab Samstag, 22. Februar, sind in der Ausstellung „bewegGründe“ im Kunsthaus Frankenthal Zeichnungen und Skulpturen des Künstlers Stephan Müller zu sehen. Die Vernissage findet am Freitag, 21. Februar, 19 Uhr, statt. Oberbürgermeister Martin Hebich wird die Gäste be-grüßen, die Laudatio hält die Kunsthistorikerin Evelyn Hoffmann. Die Ausstellung ist bis Sonn-tag, 15. März, geöffnet. … Mehr lesen

      Heidelberg – Digitalpakt Schule: Heidelberg kann von rund acht Millionen Euro profitieren! Achtung: Anträge müssen bis April 2022 gestellt werden! Stadt begleitet Schulen eng

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg mit ihren 35 öffentlichen Heidelberger Schulen kann bis 2024 vom „Digitalpakt Schule“ des Bundes mit einer Förderung in Höhe von rund acht Millionen Euro profitieren. Die Förderung ist daran gebunden, dass die Stadt zusätzlich einen Eigenanteil von rund 1,4 Millionen Euro beisteuert. Damit soll die Leistungsfähigkeit der … Mehr lesen

      Speyer – Maßnahmen zum Domerhalt 2020 – Sanierung der Vierungskuppel dauert länger und wird teurer – Frisch sanierte Vorhalle ab 1. April wieder geöffnet

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Die neuesten Untersuchungen an der Dachkonstruktion der Vierungskuppel haben Schäden unbekannten Ausmaßes zu Tage gefördert. Die Folge: die Maßnahme dauert länger und wird erheblich teurer, als ursprünglich geplant. Über den Stand der Arbeiten und die aktuellen Planungen informierten Domdekan und Domkustos Dr. Christoph Kohl und Dombaumeisterin Hedwig Drabik nun die Öffentlichkeit. Bereits 2018 … Mehr lesen

      Ludwigshafen – CDU: Kita-Anmeldung – Kindeswohl muss im Vordergrund stehen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die CDU Stadtratsfraktion begrüßt den im letzten Jugendhilfeausschuss einstimmig angenommen Vorschlag der Verwaltung, der in ähnlichem Wortlaut auch von der CDU eingebracht wurde, das KiTaPlus-Online Portal weiter zu entwickeln. „Das Portal hat sowohl bei Eltern, als auch den Trägern zu einer Verbesserung und Vereinfachung der Anmeldung geführt. Es ist trotzdem notwendig, … Mehr lesen

      Mannheim – Jobs for Future Mannheim 13. bis 15. Februar

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Aha-Erlebnisse für den persönlichen Berufsweg Die Messe Jobs for Future bietet viel mehr als Stellenangebote und Infos über Ausbildung und Studium – Eintritt frei Beste Chancen für alle, die vor der Berufswahl stehen – oder nach Ausbildung und Studium einsteigen wollen: Auf der Jobs for Future, die vom 13. bis 15. … Mehr lesen

      Heidelberg – Lärmbeauftragter/Nachtbürgermeister: Projektgruppe erstellt Auswahlverfahren und Aufgabenbereich

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Eine Projektgruppe wird in Kürze über das Auswahlverfahren und den Aufgabenbereich eines Lärmbeauftragten/Nachtbürgermeisters für die östliche Altstadt beraten. Dies hat der Gemeinderat in seiner Sitzung am 17. Dezember 2019 mehrheitlich beschlossen (26 Jastimmen, 3 Neinstimmen, 18 Enthaltungen). Der Gemeinderat möchte an der Ausschreibung der Stelle und an der Auswahl des … Mehr lesen

      Heidelberg – Bundesverkehrsministerium fördert Ausbau der Wasserstoff-Nutzung in der Region mit 20 Millionen Euro! Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner: „Brennstoffzelle ist Technik der Zukunft!“

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Metropolregion Rhein-Neckar (MRN) zählt zu den Gewinnern des nationalen Wettbewerbs „HyLand – Wasserstoffregionen in Deutschland“. Das hat das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) am 12. Dezember 2019 in Berlin bekannt gegeben. Die Rhein-Neckar-Region erhält den Förderzuschlag für ihr in der Kategorie „HyPerformer“ eingereichtes Konzept zum vernetzten Ausbau … Mehr lesen

      Heidelberg – Masterplan Im Neuenheimer Feld: Veranstaltung “Verkehrskonzepte der Büros auf dem Prüfstand” Rund 200 Besucher waren vor Ort! Erster Bürgermeister Jürgen Odszuck: „Alle vier Verkehrskonzepte funktionieren“

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Halten die Verkehrskonzepte der Planungsbüros der Entwicklung im Neuenheimer Feld stand? Mit dieser Frage beschäftigte sich die öffentliche Veranstaltung im Masterplanverfahren Im Neuenheimer Feld / Neckarbogen am Donnerstag, 28. November 2019, in der Aula der Neuen Universität. Rund 200 Besucherinnen und Besucher waren gekommen, um zu erfahren, ob die Konzepte … Mehr lesen

      Mannheim/Heidelberg – Weihnachtsmarktbesucher aufgepasst – Polizei gibt Tipps zum Schutz vor Taschendieben

      Mannheim/Heidelberg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. In der Vorweihnachtszeit gehört es einfach dazu: Der Bummel auf dem Weihnachtsmarkt. Häufig ist es voll, es herrscht Gedränge. Dieses ist auch bei Taschendieben beliebt, um in der Menge unbemerkt zuzuschlagen. Trotz eines weiteren sehr erfreulichen Rückgangs um 14,3% bei angezeigten Taschendiebstählen im Bereich des Polizeipräsidiums Mannheim ist Vorsicht geboten. 2018 wurden 1.509 … Mehr lesen

      Heidelberg – Ausstellung „Neue Ideen für den Karlstorbahnhof“: Eröffnung am 26. November 2019 – Studenten präsentieren architektonische Konzepte

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – „Neue Ideen für den Karlstorbahnhof“ ist der Titel eines Ausstellungprojekts von Studentinnen der Innenarchitektur der Hochschule Darmstadt in Kooperation mit dem Medienforum Heidelberg und dem Hochbauamt der Stadt Heidelberg. Sechs junge Nachwuchsarchitektinnen präsentieren ihre kreativen Ideen und Konzepte für die künftige Nutzung des Karlstorbahnhofs in der Altstadt. Erster Bürgermeister Jürgen … Mehr lesen

      Landau – Infoveranstaltung „Älter werden in Landau-Land“- Mit Seniorenbeirat an morgen denken

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Gesellschaft und damit auch die Dorfgemeinschaften werden sich in den nächsten zwei Jahrzehnten deutlich verändern: Die Menschen werden weniger und sie werden älter. Dabei stellt sich die Frage, wie wollen wir in Zukunft in unseren Gemeinden wohnen und leben? Diese und viele weitere Fragen sollen in der Verbandsgemeinde Landau-Land in einem zu … Mehr lesen

      Landau – Übergangsgestaltung von der Kindertagesstätte zur Grundschule: Miteinander im Gespräch

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Seit vielen Jahren arbeitet eine Gruppe von Fachkräften aus dem Kindertagesstätten- und Grundschulbereich unter Federführung des Kreisjugendamtes daran, die gemeinsame Kooperation von Fachkräften aus den Kindertagesstätten und Grundschulen des Landkreises Südliche Weinstraße weiterzuentwickeln. Eine von der Steuerungsgruppe „Übergangsgestaltung“ organisierte und durchgeführte Kooperationsveranstaltung von Fachkräften der beiden Bildungseinrichtungen fand nun in der Grundschule, Klingbachschule, … Mehr lesen

      Heidelberg – “Heidelberger Präventionspreis” 2019: Jetzt bewerben! Thema: „Mit digitalen Medien kompetent und sicher umgehen!“

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Heidelberger Präventionspreis, ausgeschrieben vom Verein „Sicheres Heidelberg e.V.“, steht unter dem dauerhaften Motto „Heidelberg macht Mut!“ und befasst sich im Jahr 2019 mit dem Thema „Mit digitalen Medien kompetent und sicher umgehen!“. Noch bis zum 1. November 2019 können sich Schulen, Vereine, Jugendhäuser, Einrichtungen der Jugend- und Sozialarbeit und … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Verkaufsoffene Sonntage nicht weiter ausweiten Schutz des Sonntags ist ein wichtiges Gut

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. „Wir sind auf jeden Fall für eine abgewogene Betrachtung im Hinblick auf die verkaufsoffenen Sonntage in unserer Stadt“, so äußert sich die CDU Stadträtin Constanze Kraus im Namen ihrer Fraktion zu der Berichterstattung. „Es gilt die Interessen des Einzelhandels genauso zu sehen sowie den Schutz des Sonntags nicht aus dem Auge … Mehr lesen

      Karlsruhe – Sportrasen-Tour 2019: Jetzt anmelden! Kostenlose Tipps bei zwei Stopps in der Sportschule Schöneck

      Karlsruhe/Aus der MRN News Nachbarschaft. Kommt das Mikroplastik-Verbot? Welcher Sportplatzbelag ist der richtige für meinen Verein? Wie pflege ich meinen Sportplatz richtig? Welche Zuschüsse gibt es für Sportplätze? Welche Richtlinien gelten für den Spielbetrieb? Bei zwei Stopps der Sportrasen-TOUR in der Sportschule Schöneck geben die Experten von Polytan, Sportstättenbau Garten-Moser, vom Badischen Fußballverband und vom … Mehr lesen

      Heidelberg – Jetzt bewerben beim “Heidelberger Präventionspreis” 2019! Thema: „Mit digitalen Medien kompetent und sicher umgehen!“

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Heidelberger Präventionspreis, ausgeschrieben vom Verein „Sicheres Heidelberg e.V.“, steht unter dem dauerhaften Motto „Heidelberg macht Mut!“ und befasst sich im Jahr 2019 mit dem Thema „Mit digitalen Medien kompetent und sicher umgehen!“. Noch bis Freitag, 1. November 2019, können sich Schulen, Vereine, Jugendhäuser, Einrichtungen der Jugend- und Sozialarbeit und … Mehr lesen

      Ludwigshafen – KMU-Beratungsprogramm unternehmensWert:Mensch-Unverbindliche Erstberatung an der Hochschule in Ludwigshafen bis Ende Oktober 2019 möglich

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Professionelle Beratung für Personal, Wissen und Digitalisierung mit bis zu 80 % bezuschusst Unverbindliche Erstberatung an der Hochschule in Ludwigshafen bis Ende Oktober 2019 möglich Ludwigshafen, 09.09.2019: Die Digitalisierung verändert die Arbeitswelt ebenso wie der demografische Wandel. Unternehmen stehen vor großen Herausforderungen. Dies gilt insbesondere für kleine und mittlere Betriebe (KMU), … Mehr lesen

      Ludwigshafen – CDU: Hochstraßenplanung muss zügig vorangehen- Polemik nicht hilfreich

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Vorwürfe der FDP entbehren jeglicher Grundlage. Anstatt konstruktive Vorschläge zu machen, holt die FDP zum Rundumschlag gegen den Dezernenten und die Mitarbeiter des Baudezernates und die Landtagsund Bundestagsabgeordneten aus. „Die Aussagen sind populistisch und disqualifizieren die FDP“, so der CDU Fraktionsvorsitzende Dr. Peter Uebel. „Der FDP Fraktionsvorsitzende hält sich nicht … Mehr lesen

      Ludwigshafen – CDU Ludwigshafen: Bessere Zusammenarbeit der Kommunen muss kommen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Forderung nach Interkommunaler Verkehrskommission und Ausschuss Mobilität erneuert Die CDU Ludwigshafen setzt sich angesichts der neuen Situation, die sich durch die Sperrung der Hochstraße Süd ergibt, weiterhin für eine verstärkte Zusammenarbeit der Städte Mannheim und Ludwigshafen ein. „Bereits 2017 hat der Ludwigshafener Stadtrat auf unsere Initiative hin beschlossen, die Kooperation mit … Mehr lesen

      Stuttgart/Mannheim/Heidelberg – Stalking ist kein Kavaliersdelikt – Tipps der Polizei helfen!

      Stuttgart/Mannheim/Heidelberg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Jahr 2018 wurden 18.960 Fälle von Stalking in Deutschland polizeilich erfasst – Betroffenen wird empfohlen, Anzeige zu erstatten – Studien besagen, dass zwölf Prozent der deutschen Bevölkerung einmal in ihrem Leben von Stalking betroffen sind. Es trifft statistisch also jeden achten Bürger, die Dunkelziffer ist jedoch weitaus höher einzuschätzen. Die meisten Stalker … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Präsenz der Ordnungskräfte das A und O

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Bewertung durch Polizeipräsident Ebling hinsichtlich der Entwicklung des Berliner Platzes ist aus Sicht der SPD Stadtratsfraktion sehr erfreulich. Die SPD Stadtratsfraktion begrüßt die Arbeit der Polizei und des Kommunalen Vollzugsdienstes, die offensichtlich Früchte trägt, wenn man den Rückgang der De-liktszahlen betrachtet. „Wir danken den Ordnungskräften für den unermüdlichen Einsatz und … Mehr lesen

      1 2 3 10
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X