• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Landau – Reaktivierung der stillgelegten Bahnstrecken Landau-Germersheim und Landau-Herxheim (Rülzheim) – Kreistag verabschiedet Resolution

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Kreistag fordert in einer Resolution an das Bundes-Ministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur eine Neuberechnung der Kosten-Nutzungsuntersuchung für die Projekte Projekt Landau – Germersheim und Landau-Herxheim (Rülzheim) auf Grundlage einer evaluierten Standardisierten Bewertung. „Mit neuen Schienenverkehrsangeboten soll das Umsteigen vom PKW in den ÖPNV erleichtert, ein Beitrag zur Erreichung der Klimaziele geleistet … Mehr lesen

      Rauenberg – FDP-Bundestagsabgeordneter Dr. Jens Brandenburg trifft Michael Spieß

      Rauenberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Bundestagsabgeordnete Dr. Jens Brandenburg (FDP) besuchte am 7. April gemeinsam mit dem Rauenberger Stadtrat Friso Neumann (FDP) Michael Spieß, den Geschäftsführer des Elektronikfachmarktes „Euronics“ in Rauenberg, um über die problematische Lage, welche die Coronapandemie mit sich bringt, zu sprechen. Michael Spieß stellte fest, dass Teile des Einzelhandels durch die Coronaverordnungen stark benachteiligt … Mehr lesen

      Mainz – Schülervertreter aus Rheinland-Pfalz wenden sich mit einem offenen Brief an Bildungsministerin Dr.Hubig – Kritik an der Corona-Strategie

      Mainz Appell der Schüler*innen- und Jugendvertretungen Sehr geehrte Frau Dr. Hubig, stark steigende Inzidenzen bedrohen abermals das geregelte Schulgeschehen. Wie schon im letzten Jahr wird nun auf Landesebene wieder über Möglichkeiten debattiert, wie mit dieser problematischen Lage umgegangen werden soll. Dabei wird diejenige Gruppe, deren weiterer Lebenslauf in reiner bildungs-, aber auch karrieretechnischer Hinsicht von … Mehr lesen

      Heidelberg – Termine „Natürlich Heidelberg 2021“ buchbar – Veranstaltungsstart je nach Pandemielage

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(rd/ak) – Das Programm „Natürlich Heidelberg“ für das Jahr 2021 steht – wann die Veranstaltungen wieder starten können, ist allerdings abhängig von der Entwicklung der Pandemiesituation. Bis vorerst 18. April 2021 finden keine Veranstaltungen statt. Interessierte können sich aber bereits für alle Termine im Jahresverlauf über das Online-Buchungsportal unter www.natuerlich.heidelberg.de anmelden. Falls … Mehr lesen

      Heidelberg – Mit dem GPS-Gerät die Bahnstadt erkunden! Geocaching Day der GIS-Station am 15. Mai führt im Rahmen der „BNE-Wochen“ in eine der größten Passivhaussiedlung der Weli

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Klimaschutz und kurze Wege – die Bahnstadt dient vielerorts als Vorbild für eine nachhaltige Stadtentwicklung. Aus diesem Grund stellt der Geocaching Day der GIS-Station am Samstag, 15. Mai, im Rahmen der „BNE-Wochen“ zum Auftakt des neuen UNESCO-Programms Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) zur Erreichung der globalen Nachhaltigkeitsziele das Quartier und … Mehr lesen

      Mannheim – Dr. Tilman Krauch neuer Vorstandsvorsitzender des Vereins Zukunft Metropolregion Rhein-Neckar

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Dr. Tilman Krauch (59), Mitglied des Vorstands Freudenberg SE, ist neuer Vorstandsvorsitzender des Vereins Zukunft Metropolregion Rhein-Neckar (ZMRN e.V.). Er übernimmt das Ehrenamt von Michael Heinz (57), Mitglied des Vorstands BASF SE, der seit März 2018 an der Spitze des gemeinnützigen Vereins zur Förderung der Metropolregion Rhein-Neckar stand. Der 16-köpfige … Mehr lesen

      Mainz – Ministerpräsidentin Malu Dreyer: Wir sind entschlossen bei der Notbremse und beim Rheinland-Pfalz-Modell

      Mainz / Ludwigshafen / Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Ministerpräsidentin Malu Dreyer: Wir sind entschlossen bei der Notbremse und beim Rheinland-Pfalz-Modell – Gemeinsam mit Kommunen neue Wege suchen „Mir ist es ganz wichtig zu versichern, dass wir auch ohne Oster-Lockdown mit großer Konsequenz unseren Weg beschreiten, die Menschen in unserem Land zu schützen und unsere Gesellschaft … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Neue Ideen sollen die Innenstadt wiederbeleben – Konzepte des Integrierten Stadtentwicklungskonzeptes vorgestellt

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Insbesondere die Innenstadt in Ludwigshafen verkommt seit Jahren zu einem unattraktiven Ort, der weder Shopping noch Lebensqualität bietet. Viele Geschäfte haben mittlerweile dicht gemacht, nicht nur wegen der Corona-Pandemie. Wie kann man dem begegnen und der City durch neue Ideen wieder mehr Aufenthalts- und Wirtschaftsqualität geben? Diese Ideen präsentierten Mitglieder … Mehr lesen

      Schneller impfen, Lockdown nutzen, Perspektiven bieten – Torbjörn Kartes zur Verlängerung des Lockdowns

      Ludwigshafen / Frankenthal / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. Torbjörn Kartes zur Verlängerung des Lockdowns – Vertreterversammlung am 8. April wird digital Am Montag haben die Bundeskanzlerin und die Ministerpräsidentinnen und Ministerpräsidenten eine Verlängerung des Lockdowns und verschärfte Maßnahmen über die Osterfeiertage beschlossen. Dazu erklärt Torbjörn Kartes, direkt gewählter Bundestagsabgeordneter für Ludwigshafen, Frankenthal und den Rhein-Pfalz-Kreis: … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Frische Ideen für die City

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Vorbereitende Untersuchungen für vorläufiges Stadterneuerungsgebiet Mitte/Innenstadt gestartet Ludwigshafens Innenstadt erhält ein neues Gesicht: In den kommenden Jahren sollen die City und die angrenzenden Quartiere moderner werden und sich für neue und zeitgemäße Formen des Lebens, Wohnens, Arbeitens und Einkaufens in der Stadt öffnen. Die Stadtverwaltung kann dabei spezielle Förderprogramme nutzen. Es handelt sich … Mehr lesen

      Lambrecht – Freiwilliges ökologisches Jahr im Biosphärenreservat Pfälzerwald – Bewerbungen noch bis 01. April möglich

      Lambrecht/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Junge Menschen haben die Möglichkeit, in der Geschäftsstelle des Biosphärenreservats Pfälzerwald in Lambrecht ein zwölfmonatiges Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ) zu leisten, und können sich dafür noch bis 01. April bewerben. Das FÖJ läuft ab Anfang August 2021 bis Ende Juli 2022. Bewerben können sich alle ab 18 bis einschließlich 26 Jahre. … Mehr lesen

      Mainz – Malu #Dreyer: Wir können wegen Anstieg der Corona-Infektionen 4. Öffnungsschritt nicht landesweit vornehmen, setzen auf regionale Lösungen. Wollen Möglichkeit schaffen, Ostern bei uns zu wandern & in Gartenlokal einzukehren, statt nach Mallorca zu fliegen

      Mainz Coronakabinett: Vierter Öffnungsschritt verschoben – Außengastronomie mit negativem Corona-Test möglich „Die Neuinfektionen mit Corona steigen seit über einer Woche bundesweit kontinuierlich an. Auch wenn die Inzidenz in Rheinland-Pfalz deutlich niedriger ist als im Bundesdurchschnitt, blicken wir zunehmend sorgenvoll auf diese Entwicklung. Deshalb können wir den vierten Öffnungsschritt nicht landesweit vornehmen. Wir wollen aber eine … Mehr lesen

      Heidelberg – “Sicher in Heidelberg!“ Drei Jahre Sicherheitspartnerschaft der Stadt Heidelberg und des Ministeriums für Inneres, Digitalisierung und Migration – Innenminister Thomas Strobl: „Sinkende Kriminalitätszahlen und steigende Aufklärungsquoten sind der Beleg: Sicher in Heidelberg ist ein Erfolgsmodell!”

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Ministerium für Inneres, Digitalisierung und Migration Baden-Württemberg) – „Die Menschen in Heidelberg leben sicher und können sich sicher fühlen. Sicherheit ist ein Grundbedürfnis der Menschen und kennt keinen Lockdown. Straftaten im öffentlichen Raum beeinträchtigen das Sicherheitsgefühl der Bevölkerung erheblich. Und auch die Corona-Pandemie zeigt uns, dass Täter sich an verändernde Bedingungen anpassen … Mehr lesen

      Heidelberg – Heidelberg iT hebt Hygienestandard im Serverhotel auf neues Niveau

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar. Erstmals ein Rechenzentrum mit innovativer Hygienetechnologie „Dyphox“ ausgestattet Virenbekämpfung im Rechenzentrum der Heidelberg iT Management GmbH & Co. KG einmal anders: Es geht bei dem Heidelberger Cloud- und Rechenzentrumsanbieter diesmal nicht um Schadsoftware und Computerviren, sondern um den Schutz vor Krankheitserregern und Viren – selbst vor dem Corona-Virus SARS CoV-2. Grund … Mehr lesen

      Heidelberg – Heidelberger Nachtbürgermeister nehmen Tätigkeit auf

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar.. Am Montag, 15. März 2021, werden das Duo Daniel Adler und Jimmy Kneipp ihre Stelle als neue Heidelberger Nachtbürgermeister bei der Heidelberg Marketing antreten. Ihren „Amtssitz“ haben sie in den Räumlichkeiten der Abteilung „Eventmanagement“ der Heidelberg Marketing am Fischmarkt 3. Nach einem langen und intensiven Auswahlverfahren wurden Daniel Adler und Jimmy Kneipp am … Mehr lesen

      Heidelberg – Clemens-Brentano-Preis der Stadt Heidelberg 2021 geht an Simon Sailer mit „Die Schrift“

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der mit 10.000 Euro dotierte Clemens-Brentano-Preis für Literatur der Stadt Heidelberg geht an den Schriftsteller Simon Sailer. Er erhält den Preis für seine Erzählung „Die Schrift“ (Edition Atelier, 2020). Angesichts der Corona-Pandemie fand die Jurysitzung zur Preisvergabe am Donnerstag, 11. März 2021, wie bereits im vergangenen Jahr digital über Videokonferenz … Mehr lesen

      Hockenheim – Jugendfeuerwehr: Digitaler Sommertagszug

      Hockenheim/Rhein-Neckar. Kostümierte Kinder, die vier Jahreszeiten auf den geschmückten Wagen der Vereine und ein riesiger Schneemann ziehen durch die Hockenheimer Straßen und verabschieden damit den Winter… So haben alle den traditionellen Sommertagsumzug in Erinnerung, der nun schon zum zweiten Mal nach 2020 wegen der anhaltenden Corona-Pandemie abgesagt werden musste. Damit das traditionelle Fest nicht in … Mehr lesen

      Mannheim – Konjunktur in der Metropolregion gespalten

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Industrie zeigt sich auch in der Metropolregion Rhein-Neckar robust. Handel und Dienstleister liegen teilweise am Boden. Liquiditätsengpässe bremsen insgesamt die nötigen Investitionen. Das sind die Kernergebnisse der Konjunkturumfrage der IHK Metropolregion Rhein-Neckar zum Jahresbeginn 2021. Die Stimmung der Unternehmen in der Metropolregion Rhein-Neckar zum Jahresbeginn ist insgesamt gedrückt. Dies zeigt … Mehr lesen

      Mannheim – 67 weitere Fälle einer nachgewiesenen Coronavirus-Infektion – Inzidenz 95,9 – Weitere Menschen ab heute in Baden-Württemberg impfberechtigt

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. 1. Aktuelle Fallzahlen 2. Kinder-Betreuungsgebühren für den Februar werden anteilig erlassen 3. Bildungseinrichtungen 4. Weitere Menschen ab heute in Baden-Württemberg impfberechtigt 5. Wartungsarbeiten: Städtische Homepage kurzzeitig nicht erreichbar 1. Aktuelle Fallzahlen – Zahl der nachgewiesenen Corona-Fälle erhöht sich auf 11100 Dem Gesundheitsamt wurden bis heute Nachmittag, 09.03.2021, 16 Uhr, 67 weitere … Mehr lesen

      Neustadt – Christine Schneider, Europaabgeordnete: Gute Neuigkeiten für die Weinbranche: Aussetzten der US-Strafzölle

      Neustadt/Brüssel. Die vier deutschen EVP-Abgeordneten des Landwirtschaftsausschusses im Europäischen Parlament zeigen sich erleichtert über die Aussetzung der Strafzölle. Gestern haben sich Kommissionpräsidentin von der Leyen und Präsident Biden darauf verständigt, alle Zölle, die im Zusammenhang mit den Airbus-Boeing-Streitigkeiten verhängt wurden, sowohl auf Flugzeuge als auch auf Nicht-Flugzeug-Produkte, für einen Zeitraum von zunächst vier Monaten auszusetzen. … Mehr lesen

      Heidelberg – Digitalisierungs-Konferenz zu Gast bei Heidelberg iT: „Crypto-Valley-Festival“ als Brückenschlag zwischen dem Kanton Zug und Heidelberg

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/pm Heidelberg iT) – „Wie beeinflusst die Corona-Krise das Feld der Digitalisierung, welche Veränderungsprozesse finden statt und welche Auswirkungen haben diese Change-Prozesse auf Geschäftsmodelle, Arbeitsplätze und Menschen insgesamt – heute und in der Zukunft?“ Diese und weitere Fragen zum Thema Veränderungsmanagement unter dem Einfluss der Pandemie standen im Mittelpunkt des „Crypto-Valley-Festival 2021“, … Mehr lesen

      Heidelberg – „Schlossweinstube“ gewinnt bei „Mein Lokal, Dein Lokal“: Im regionalen Restaurant-Wettstreit der Kabel Eins Doku-Soap schneidet Martin Scharff am besten ab

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/AntUrb) – Die Dreharbeiten der Kabel Eins Show „Mein Lokal, Dein Lokal“ liegen schon einige Monate zurück. Jetzt wurde die Episode, die in Heidelberg und der Region abgedreht wurde, über die letzten fünf Tage ausgestrahlt. Heute, am letzten Sendetag, kürte Mike Süsser, Fernsehkoch und Moderator der Sendung, den Gewinner: Martin Scharff‘s „Schlossweinstube“ … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Kultursommer 2021: Über 100 Einzelveranstaltungen geplant

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – 34 Projekte mit rund 116 Einzelveranstaltungen, so sieht die derzeitige Planung des Kulturbüros der Stadt für den diesjährigen 31. Ludwigshafener Kultursommer vom 1. Juni bis 31. August aus. “Der Ludwigshafener Kultursommer ist eine Institution in der Stadt und der Region. Mit dieser Ankündigung wollen wir ein Zeichen aussenden, dass die … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Öffnungsperspektiven – Ausweitung von Schnelltests und Impfungen – Öffnung von Kitas und Schulklassen ab 15. März – Handel wird ab nächster Woche weiter geöffnet – Pflegeheime fast vollständig mit Erstimpfung – Rückkehr zur Normalität endlich im Blick

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Am Donnerstag gab die Stadtspitze um Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck eine Pressekonferenz zur aktuellen Corona-Lage in Ludwigshafen. Im Fokus lagen neue Entwicklungen und Reaktionen auf die Ministerpräsidentenkonferenz mit Kanzlerin Angela Merkel. Jutta Steinruck erklärte mit verschiedenen Ansprechpartnern der Verwaltung, darunter u.a. Beate Steeg und Dr. Cornelia Reifenberg, welche Auswirkungen die Ergebnisse … Mehr lesen

      Heidelberg – Startschuss für das „Heidelberger Bündnis für Jüdisch-Muslimische Beziehungen“

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(pm Hochschule für Jüdische Studien/Muslimische Akademie Heidelberg i.G.) – Mit dem „Heidelberger Bündnis für Jüdisch-Muslimische Beziehungen“ wird eine bundesweit einzigartige Plattform ins Leben gerufen: aufbauend auf einer starken Kooperationsstruktur wirkt das Bündnis in den Kulturbereich, in die Wissenschaftskommunikation sowie in die Bildungsarbeit und setzt sich aus drei unterschiedlichen Formaten jüdisch-muslimischer Allianzen zusammen: … Mehr lesen

      Seite 1 von 15
      1 2 3 15
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X