• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Handwerkskammer: Meisterprüfung im Maler- und Lackierer-, und Fahrzeuglackierer-Handwerk

Metropolregion Rhein-Neckar – Ideenreich und umsetzungsstark: Meisterstücke überzeugten mit Kreativität und Technik Maler und Fahrzeuglackierer bestanden praktische Prüfung – Für sechs Personen der abschließende Teil auf dem Weg zum Meister Wie großartig Handwerkskunst ist, zeigt sich immer wieder in Meisterstücken. Auch bei den Malern und Lackierern sowie bei den Fahrzeuglackierern, die gerade erst vor der … Mehr lesen

Gregor Hartsuiker ist neuer Leiter des Personal- und Organisationsamtes der Stadt Heidelberg – Zukunftsfähige Personalstrategie steht im Fokus

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) -Am 1. Februar 2024 hat der Gemeinderat ihn gewählt, jetzt hat er offiziell sein Amt angetreten: Gregor Hartsuiker ist neuer Leiter des Personal- und Organisationsamtes der Stadt Heidelberg. Oberbürgermeister Eckart Würzner begrüßte den neuen Amtsleiter bei der offiziellen Amtseinführung am 8. April 2024 im Heidelberger Rathaus. „Das Personal- und Organisationsamt ist … Mehr lesen

Worms – Hochschule Worms vergibt zum 11. Mal den Best Project Award – Innovative Projekte und herausragende Teamarbeit im Fokus

Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Wie jedes Jahr im März versammelten sich Studierende, Lehrende und interessierte Gäste im Audimax der Hochschule Worms, um die öffentliche Abschlusspräsentation des Teamorientierten Projekts (TOP) der Studierenden des Fachbereichs Informatik zu erleben. Das TOP-Programm, das nun bereits in seine elfte Runde ging, vereint die praktische Anwendung von Wissen, Teamarbeit und Kundeninteraktion in einem … Mehr lesen

Mannheim – Für Konditormeisterin Anika Klingbeil ist die Existenzgründung Konsequenz ihrer Leidenschaft – Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald unterstützt Gründer

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Wann ist eigentlich der richtige Zeitpunkt für eine Existenzgründung? Wohl so mit 30, könnte man beim Blick auf die Statistik meinen. Zumindest ist die Altersgruppe zwischen 25 und 34 Jahren laut Statista mit 36,4 Prozent die mit Abstand stärkste, die im Jahr 2022 in Deutschland eine Unternehmensgründung wagte. Eine Aussage darüber, … Mehr lesen

Demokratie braucht Inklusion – 60 Jahre Lebenshilfe Heidelberg! Jahresempfang mit dem Behindertenbeauftragten der Bundesregierung Jürgen Dusel und Jubiläumsfilm

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Lebenshilfe Heidelberg) – Nachdem die Veranstaltung in den vergangenen Jahren Corona-bedingt nicht stattfinden konnte, luden der Verein Lebenshilfe Heidelberg e.V. sowie die Stiftung Lebenshilfe Heidelberg am vergangenen Dienstag erstmals wieder zum Jahresempfang in die Werkstatt in der Freiburger Straße. Gemeinsam mit Klientinnen und Klienten, mit Selbstvertretern, Eltern, Angehörigen und Mitarbeitenden der Lebenshilfe … Mehr lesen

Frankenthal – Dialogforum Innenstadt am 8. April

Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar – Leerstandskataster und Pop-Up Onlinebörse – Stadt informiert im Rahmen des Dialogforums Innenstadt Bei der zweiten Veranstaltung im Rahmen des Dialogforums Innenstadt am Montag, 8. April, um 18 Uhr informiert die Stadtverwaltung im Erkenbert-Museum über das jüngst aufgesetzte Leerstandskataser für die Innenstadt und die Pop-Up Onlinebörse. „Mit dem Dialogforum Innenstadt haben wir ein … Mehr lesen

Heidelberg – Pianist*innen und der „Spielraum Dezernat“ prägen das Heidelberger Frühling Musikfestival nach Ostern

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Heidelberger Frühling) -Nach einer kurzen Osterpause über die Feiertage bietet das Heidelberger Frühling Musikfestival unter dem Motto „Brahms!“ ab Dienstag, 2. April nochmals knapp zwei Wochen voll musikalischer Erlebnisse. Höhepunkte der zweiten Festivalhälfte sind fünf Konzerte mit herausragenden Pianist*innen und die Reihe „Spielraum Dezernat“, die im Dezernat 16 mit neun Veranstaltungen einen … Mehr lesen

Heidelberg-Boxberg: Bei der Stadtteil-Entwicklung ziehen alle gemeinsam an einem Strang – Oberbürgermeister Eckart Würzner und Vertreter der Wohnungswirtschaft unterzeichnen gemeinsame Absichtserklärung

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadtteil-Entwicklung auf dem Boxberg soll gemeinsam vorangetrieben werden. Das ist der Inhalt einer gemeinsamen Absichtserklärung (Letter of Intent, kurz LOI), die Oberbürgermeister Eckart Würzner sowie Vertreterinnen und Vertreter der Wohnungswirtschaft am Freitag, 22. März 2024, bei einem Treffen auf dem Boxberg unterzeichnet haben. Die Erklärung bildet die Basis für … Mehr lesen

Worms – Intendant Nico Hofmann und Künstlerischer Leiter Thomas Laue verlängern ihr Engagement bei den Wormser Nibelungen-Festspielen bis 2028

Worms / Metropolregon Rhein-Neckar. Die Nibelungen-Festspiele Worms freuen sich, dass Nico Hofmann und Thomas Laue, Chefdramaturg der UFA, für das renommierte Theaterfestival für weitere drei Jahre gewonnen werden konnten. Mit einem einstimmigen Votum des Gesellschafterausschusses der Nibelungenfestspiele gGmbH unter dem Vorsitz von OB Adolf Kessel wurde die Fortführung der Intendanz von Nico Hofmann bis 2028 … Mehr lesen

Speyer – Vorstand des Dombauvereins im Amt bestätigt

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Rückblick und Ausblick auf die Vereinsarbeit bei der jährlichen Mitgliederversammlung Wie immer waren zahlreiche Menschen der Einladung des Dombauvereins zur jährlichen Mitgliederversammlung gefolgt und hatten sich am 9. März in der Aula des Nikolaus-von-Weis-Gymnasiums versammelt. Neben dem Bericht zur Vereinsarbeit stand auch die Neuwahl des Vorstandes auf der Tagesordnung. Hintergrundinformationen zu … Mehr lesen

Landau – Geplante Rad- und Fußwegebrücke über die Maximilianstraße vorerst nicht realisierbar

Landau / südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. Geplante Rad- und Fußwegebrücke über die Maximilianstraße und die Bahngleise in Landau: Nun vorgelegte Entwurfs- und Detailplanung geht von stark gestiegenen Kosten aus – Brücke kann im Rahmen des Förderprogramms „Klimaschutz durch Radverkehr“ nicht realisiert werden – Aber: Wichtiges Infrastrukturprojekt ist mit neuem Förderprogramm trotzdem möglich! Sie ist … Mehr lesen

Ludwigshafen – Weichenstellung für positive Innenentwicklung in Rheingönheim

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Der Stadtrat hat in nicht öffentlicher Sitzung am Montag, 26. Februar 2024, den Weg für eine Innenentwicklung in Rheingönheim bereitet. Auf dem städtischen Areal am Hohen Weg, derzeit vermietet und genutzt vom TV Rheingönheim, sollen künftig ein Lebensmittel-Nahversorger, Wohnen zur Miete, eine Tagespflegeeinrichtung für Senior*innen und eine Bäckerei mit Café das … Mehr lesen

Hockenheim – Pop-up-Store geht in die nächste Runde

Hockenheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Nach den bisher bereits sehr erfolgreichen Nutzungen des Hockenheimer Pop-up-Store steht nun die nächste Bewerbungsphase für das Zeitfenster von April bis Juni an. Bewerbungsschluss ist der 06. März 2024. Das Prinzip „Pop-up-Store“ ist schon seit einigen Jahren auch in Deutschland ein gängiges Konzept, um kreativen Gründerinnen und Gründern sowie Unternehmen eine Plattform … Mehr lesen

Heidelberg – „Die inhabergeführten und die einzigartigen Geschäfte prägen das Gesicht unserer Innenstadt“ – OB Eckart Würzner besuchte Einzelhändlerinnen und Einzelhändler in der Altstadt

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Eine attraktive Innenstadt und vor allem die Ansiedlung und Unterstützung der inhabergeführten Geschäfte sind Eckpfeiler der Wirtschaftsförderung in Heidelberg. Oberbürgermeister Eckart Würzner besucht dabei auch regelmäßig Einzelhändlerinnen und Einzelhändler und tauscht sich mit Ihnen über Bedarfe und Herausforderungen aus. Bei einem Gang durch die Altstadt am Donnerstag, 22. Februar 2024, … Mehr lesen

Mannheim – Online-Veranstaltungsreihe Gewerbegebiete fit für die Zukunft machen

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar., 20. Februar 2024. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar lädt zur Online-Veranstaltungsreihe „Gewerbegebiete zukunftsfähig gestalten“ ein. Am 6., 14. und 21. März 2024, jeweils von 14:00 bis 16:00 Uhr, können sich Unternehmen, Wirtschaftsförderungen und kommunale Planungsträger über erfolgreiche Ansätze nachhaltiger Gewerbeflächenentwicklung informieren. Veranstalter der kostenfreien Veranstaltungsreihe sind neben der IHK Rhein-Neckar … Mehr lesen

Landau – EWW-Werkausschuss bereitet Weg für angepasstes Abfallwirtschaftskonzept

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Landau) – Alle Kommunen in Rheinland-Pfalz müssen ein Abfallwirtschaftskonzept (AWIKO) vorweisen können, in dem alle abfallwirtschaftlichen Maßnahmen dargestellt werden, so auch der Landkreis Südliche Weinstraße. Diese Konzepte sind jeweils für mehrere Jahre gültig, bevor sie erneut angepasst werden müssen. Basis eines solchen Konzepts ist der Abfallwirtschaftsplan des Landes Rheinland-Pfalz. Julia Gramlich … Mehr lesen

Mannheim – 90.000 Euro für Kooperationsprojekte für Demokratie und Vielfalt

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt Mannheim unterstützt sechs Projekte zur Förderung des gesellschaftlichen Zusammenhalts. Gemeinsam ist den Projekten, dass sie vom Mannheimer Bündnis für ein Zusammenleben in Vielfalt im Verbund mit Kooperationspartnern geplant und umgesetzt werden. Denn das Mannheimer Bündnis engagiert sich unter dem Motto „gemeinsam aktiv und voneinander lernen“. Die Kooperationsprojekte haben unterschiedliche … Mehr lesen

Landau – Realschule plus im PAMINA-Schulzentrum beim „Forum: Zukunft“ dabei – Schülerinnen und Schüler sollen vorbereitet sein für digitale Welt

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Nach ihrer erfolgreichen Bewerbung für die Initiative des Landes Rheinland-Pfalz „Schule der Zukunft“ konnte die Realschule plus im PAMINA-Schulzentrum Herxheim vor Kurzem an dem bildungswissenschaftlich hochkarätig besetzten „Forum: Zukunft“ in der Kongresshalle in Ingelheim teilnehmen und sich zwei Tage lang dem Motto „Lehren und Lernen in einer zukunftsorientierten Schule“ widmen. Landrat Dietmar Seefeldt … Mehr lesen

Germersheim – Landespräventionspreis – noch bis 29. Februar bewerben

Germersheim/Kreis Germersheim7Metropolregion Rhein-Neckar. Aufgrund der sich rasant verändernden Gesellschaft steht die Kriminalprävention kontinuierlich vor der Herausforderung, sich den jeweiligen Entwicklungen anzupassen und neue kriminalpräventive Konzepte zu entwickeln. Diese Herausforderung kann man nur gesamtgesellschaftlich und mit dem großen Engagement vieler bewältigen. Um besonders herausragende kriminalpräventive Projekte vorzustellen und zu würdigen, vergibt der rheinland-pfälzische Landespräventionsrat seit 2012 … Mehr lesen

Worms – Innovation Management Kurs der Hochschule Worms stellte Konzepte zur „Revitalisierung der Taberna“ vor

Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit dem Abriss des G-Gebäudes im Jahr 2020 gibt es auf dem Campus der Hochschule Worms keine Taberna mehr. Die Kneipe im Keller des alten G-Gebäudes war der pulsierende Mittelpunkt des Wormser Studierendenlebens. Neben dem Abriss sorgte die Pandemie dafür, dass das studentische Leben auf dem Campus komplett zum Erliegen kam. Die Studierenden … Mehr lesen

Ludwigshafen – Spiel, Spaß und Austausch Neuer Spielenachmittag der Initiative „LU can help“

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar – Würfelspiele, Memo-Spiele oder Kartenspiele – die Initiative „LU can help“ lädt ab sofort jeden vierten Dienstag im Monat zu einem Spielenachmittag ein. Von 15 bis 17 Uhr treffen sich Interessierte im Heinrich Pesch Haus (Frankenthaler Str. 229). „Das Angebot ist eine gute Möglichkeit, neue Menschen kennenzulernen und gemeinsam viel Spaß zu haben“, … Mehr lesen

Worms – “Jazz & Joy“: Gastronomen und Winzer gesucht! – Konzepte können bis zum 3. März eingereicht werden

Worms / Metropolregion Rhein-Neckar News – Die Vorbereitungen für die diesjährige Ausgabe von „Worms: Jazz & Joy” laufen bereits auf Hochtouren. 2024 findet das beliebte Musikfestival vom 16. bis 18. August wieder auf vier Bühnen rund um den Wormser Dom statt und lädt zum Flanieren zwischen den Plätzen ein. Für großen Spaß bei den kleinen … Mehr lesen

Mannheim – Kirchliches Innovationsprojekt mit Nina Roller und Valentina Ingmanns – Evangelische Kirche Mannheim investiert in neue Projektstelle für die Mitgestaltung des Transformationsprozess 2032

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Rahmen ihres Transformationsprozesses investiert die Evangelische Kirche Mannheim in Innovationen: Seit 1. Januar sind Pfarrerin Nina Roller und Grafikerin und Projektkoordinatorin Valentina Ingmanns für die evangelische Kirche Mannheim in einem neuen Projekt tätig. Sie werden neue Formen und Formate von Kirche entwickeln, in denen Menschen ihren Glauben neu entdecken und erleben können. … Mehr lesen

Mannheim – Nina Warken MdB zu Gast in Mannheim

Im Restaurant „Krautwickel“ in Mannheim-Rheinau begrüßten Ortsverbandsvorsitzender Christoph Hambusch und Kreisvorsitzender Christian Hötting am Sonntagnachmittag Nina Warken MdB, Generalsekretärin der CDU Baden- Württemberg, beim Neujahrskaffee des Ortsverbandes Rheinau/Pfingstberg und des Kreisverbands Mannheim. Nina Warken ist seit 2018 Mitglied des Deutschen Bundestages, dem sie schon von 2013 bis 2017 angehörte. Dort ist sie seit 2021 Parlamentarische … Mehr lesen

Heidelberg – Fürst der Finsternis ruft ins Heidelberger Schloss! Grusel-Party zur „Nacht der Vampire“ am 12. Februar mit DJ Boulevard Bou!

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/AntUrb) Es wird der Höhepunkt der närrischen Zeit, wenn am Rosenmontag im Heidelberger Schloss wieder zum schaurigen Tanz geladen wird. Die „Nacht der Vampire“ wird erneut die furchtbarsten Gestalten der Region zusammenbringen. Dabei sind der Kostümkreativität keine Grenzen gesetzt: Ob Zombies, Hexen, Geister oder auch nur ihre Gehilfen – jedes Wesen ist … Mehr lesen

Seite 1 von 23
1 2 3 23

///MRN-News.de