• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Partyservice Weber


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Sparkasse Vorderpfalz

      Ludwigshafen – IHK Pfalz: Lockdown – Pfälzer Wirtschaft ruft um Hilfe

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Ludwigshafen. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) für die Pfalz zeigt sich alarmiert angesichts der vielen Hilferufe aus der regionalen Wirtschaft. Obwohl Unternehmen massiv unter den staatlich verordneten Maßnahmen leiden und um ihre Existenz bangen, fließen die zugesagten Finanzhilfen noch immer zögerlich oder bleiben gar ganz aus. Das führt zu Frustration bei … Mehr lesen

      Heidelberg – Heidelberger Akademie für Gesundheitsbildung – Das neue Programm ist online!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Heidelberger Akademie für Gesundheitsbildung, HAG) – Die Heidelberger Akademie für Gesundheitsbildung (HAG) verzichtet in diesem Jahr auf ein gedrucktes Programmheft. „Auf der Website können wir uns tagesaktuell den jeweiligen Gegebenheiten anpassen. So sind wir flexibel, und wenn wieder mehr möglich ist, können wir weitere Seminarangebote nachschieben,“ sagt die Akademieleiterin Renate Geisler. Träger … Mehr lesen

      Germersheim – Berufliches Gymnasium, Fachrichtung Wirtschaft, wird „smart“ – Nach erfolgreicher Pilotphase neue digitale Klasse ab nächstem Schuljahr

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Ab dem kommenden Schuljahr 2021/2022 werden die neuen Schülerinnen und Schüler des beruflichen Gymnasiums (Wirtschaftsgymnasium) an der Berufsbildenden Schule Germersheim überwiegend mit digitalen Endgeräten wie Tablets oder Laptops arbeiten. Das ist ein Ergebnis aus der zweiwöchigen Testphase im November. „In der Zeit erhielten die Klassen der Höheren Berufsfachschule digitalen Fernunterricht mit dem … Mehr lesen

      Heidelberg – Corona-Soforthilfefonds: Stadt unterstützt Betroffene des Lockdowns! Förderung für Wirtschaft, Kreativwirtschaft, Kultur, Soziales, Sport und Vereine in Stadtteilen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg unterstützt Betriebe, Einrichtungen und Vereine, die vom zweiten Corona-Lockdown betroffen sind, mit einem Soforthilfefonds in Höhe von insgesamt 200.000 Euro. Die Mittel werden auf einen möglichst breiten und umfassenden Kreis verteilt und in die Bereiche Wirtschaftsförderung und Kreativwirtschaft, Kultur, Soziales, Sport sowie Vereine in den Stadtteilen fließen. … Mehr lesen

      Germersheim – Kreisverwaltung Germersheim stattet erste weiterführende Schulen mit mobilen Luftreinigungsgeräten aus

      Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – „Gutes Lüften können die Geräte nicht ersetzten. Das ist klar“, betonen Landrat Dr. Fritz Brechtel und der für Schulen zuständige Erste Kreisbeigeordnete, Christoph Buttweiler. Und dennoch sind sie sehr froh, darüber, dass jetzt die ersten zehn Luftreinigungsgeräte für Schulen da sind und möglichst noch während des Lockdowns installiert werden. Vorgesehen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Neuer Masterstudiengang „Innovative Versorgungspraxis in der Pflege und im Hebammenwesen“ startet zum Sommersemester

      Ludwgigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen) – Am Fachbereich Sozial- und Gesundheitswesen startet im Sommersemester 2021 ein neues Masterprogramm für die Bereiche Pflege und Hebammenwesen unter der Leitung von Professorin Dr. Regina Brunnett. Eine Bewerbung für das akkreditierte Programm ist bis Ende Januar über das Bewerbungsportal der Hochschule möglich. Ab dem Sommersemester … Mehr lesen

      Ludwigshafen – IHK Pfalz zum 2. Lockdown: Jetzt Weichen stellen für die Zeit danach

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) für die Pfalz fordert durchdachte Konzepte für die Zeit nach dem 2. Lockdown. „Die Politik muss die Zeit nutzen, um jetzt Bewertungsmaßstäbe und Maßnahmen für verschiedene Szenarien zu entwickeln“, fordert Tibor Müller, Hauptgeschäftsführer der IHK Pfalz. Damit sollte umgehend begonnen werden, damit wir keine wertvolle Zeit verlieren“, so … Mehr lesen

      Frankenthal – Christian Baldauf: „Deutschland muss ab Montag in den Komplett-Lockdown“

      Frankenthal / Mainz / Metropolregion Rhein-Neckar. „Wir brauchen unverzüglich die Entscheidung für einen bundesweiten,kompletten Lockdown ab Montag. Das aktuelle Infektionsgeschehen – die Zahl der Neuansteckungen ist mit fast 30 000 so hoch wie noch nie und anders nicht mehr zu beherrschen. Baldauf appelliert an die Ministerpräsidentinnen und Ministerpräsidenten der Länder sowie die Bundesregierung zum geschlossenen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Kirchen planen Weihnachten unter Corona-Bedingungen – Anmeldungen für Gottesdienste empfohlen – Pfarreien und Gemeinden mit kreativen Konzepten

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Alle Jahre wieder? Weihnachten ja, die Umstände nein. Die Corona-Pandemie stellt auch die Kirchen vor große Herausforderungen. Vor allem die Abstandsregeln und Kontakterfassungen erfordern in der Vorweihnachtszeit weitreichende Planung und Organisation. Für Gottesdienstbesucher bedeutet das ebenfalls, sich am besten im Vorfeld für einen Gottesdienst zu entscheiden. In einem Pressegespräch am … Mehr lesen

      Heidelberg – Neue Zählstellen in Heidelberg erfassen Verkehrsströme an wichtigen Verkehrsachsen – An 15 Orten SMIGHT-Sensoren installiert – Daten als Grundlage für nachhaltige Mobilitätskonzepte

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg wächst seit einigen Jahren überdurchschnittlich, nicht zuletzt durch die Bebauung der zahlreichen Konversionsflächen. Hinzu kommt ein hoher Anteil an Touristen, die die Stadt besuchen. Dies hat erhebliche Auswirkungen auf die Mobilität, den Verkehr und somit die Lärm- und Luftbelastung in der Stadt. Konzepte wie der Klimaschutzaktionsplan oder … Mehr lesen

      Ludwigshafen – IHK Metropolregion Rhein-Neckar fordert ausgewogene Flächenentwicklung über kommunale Grenzen hinweg

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/IHK Metropolregion Rhein-Neckar) – In der dichtbesiedelten Metropolregion Rhein-Neckar (MRN) sind Flächen knapp. Dies darf nicht zu verstärkten Konflikten zwischen Wohnen, Gewerbe und Logistik führen. Vielmehr braucht es überzeugende Konzepte, um bestehende Flächen effizient nutzbar zu machen. Die IHK Metropolregion Rhein-Neckar tritt daher dafür ein, die unterschiedlichen Belange ausgewogen zu berücksichtigen und … Mehr lesen

      Mannheim: Starker Ansturm auf Geschäfte am “Black Friday” in Mannheimer Innenstadt; lange Warteschlagen

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Starker Ansturm auf Geschäfte am “Black Friday” in Mannheimer Innenstadt; lange Warteschlagen; temporäre Geschäftsschließungen (ots) Mit einem Großaufgebot begegnete das Polizeipräsidium Mannheim dem Kundenansturm anlässlich des sogenannten “Black Friday” in der Mannheimer Innenstadt. Insbesondere mehrere Bekleidungsgeschäfte und Fast-Food-Ketten in den Planken entwickelten sich bereits in den späten Nachmittagsstunden zu Hotspots, vor denen sich … Mehr lesen

      Heidelberg – „Heidelberg iT-Weihnachtsmarkt“ erstmals im Livestream! IT-Dienstleister Heidelberg iT inszeniert Kunden-Event als Online-Format

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(Heidelberg iT Management GmbH) – Kann ein Weihnachtsmarkt als virtuelles Event funktionieren und Stimmung transportieren? Dass und wie dies gelingt, hat die Heidelberg iT Management GmbH & Co. KG am 19. November 2020 beim ersten und vermutlich einzigen Weihnachtsmarkt 2020 in der Metropolregion Rhein-Neckar gezeigt: Weihnachtsbäume, Lichterglanz, Glühwein, Lebkuchen, nostalgische Buden und … Mehr lesen

      Neustadt – Landtagsabgeordneter Dirk Herber (CDU): Wechselunterricht jetzt ermöglichen

      Neustadt / Metropolregion Rhein-Neckar. Der Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion, Christian Baldauf spricht sich für die Ermöglichung von fakultativem Wechselunterricht ab der siebten Klasse aus. Schulministerin Hubig setze mit ihrer Passivität den Erfolg des Teil-Lockdowns aufs Spiel. Auch der örtliche Landtagsabgeordnete Dirk Herber stimmt dem Anliegen von Baldauf zu und sagt: „Bei der Bekämpfung einer Pandemie ist … Mehr lesen

      Frankenthal – Christian Baldauf (CDU): Wechselunterricht jetzt ermöglichen

      Frankenthal/Mainz Schulunterricht während CoViD-19 Der Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion, Christian Baldauf spricht sich für die Ermöglichung von fakultativem Wechselunterricht ab der siebten Klasse aus. Schulministerin Hubig setze mit ihrer Passivität den Erfolg des Teil-Lockdowns aufs Spiel. Baldauf dazu: „Bei der Bekämpfung einer Pandemie ist langes Abwarten die schlechteste Lösung. Wir müssen deshalb jetzt handeln. Denn es … Mehr lesen

      Heidelberg – Baubürgermeister tritt Kritik der Partei „Die Linke“ an Wohnungspolitik entgegen: GGH baut 1.500 neue Wohnungen, davon 80 Prozent mit Mietpreis-/Belegungsbindung

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg und die Gesellschaft für Grund- und Hausbesitz mbH Heidelberg (GGH) treten der Kritik der Partei „Die Linke“ an angeblich mangelndem Engagement für bezahlbaren Wohnraum entgegen. Baubürgermeister Jürgen Odszuck erklärt: „Wir haben ein sehr gutes und soziales wohnungspolitisches Konzept in Heidelberg, nach dem wir insbesondere Wohnraum für Haushalte … Mehr lesen

      Mannheim – engelhorn sports Frauenlauf Mannheim und weitere Läufe der n plus sport GmbH spenden 23.000€

      – Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/pm n plus sport GmbH) – „Laufend Gutes tun“ stand schon immer als Motto im Fokus der Sportmarketing Agentur n plus sport GmbH aus Saarbrücken. Mit neun Firmenläufen, zwei Frauenläufen und dem City Biathlon Wiesbaden mussten mit der Corona-Pandemie 2020 viele zusätzliche Hürden genommen, Konzepte umgearbeitet und Arbeitsstunden reduziert werden. Nichtsdestotrotz … Mehr lesen

      Heidelberg – „Wir stehen in den Startlöchern!“ Schlossgastronomie plant neue Musikshow ab Dezember – Alternatives Gastrogeschäft mit Gourmet-Gans To Go

      – Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/AntUrb PR) – Im November hatte auch die Heidelberger Schlossgastronomie den Start eines neuen Event-Formats geplant. Ein von externen Gutachtern erstelltes Hygienekonzept liegt bereit und der Vorverkauf beginnt ab sofort in Form von Wertgutscheinen mit einer Spielgarantie bis März 2021. In der Zwischenzeit kann sich jeder Gänsegenuss aus der Schlossküche nach … Mehr lesen

      Worms – Wormser Graphik-Agentur „eichfelder artworks“ entwirft „Luther“-Plakat für die Nibelungen-Festspiele 2021 – Agentur-Pitch für das kommende Festspieljahr beendet

      Worms / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Für die „Luther“-Inszenierung 2021 haben die Nibelungen-Festspiele Worms eine Kreativagentur aus Worms gesucht, die das Plakatmotiv für die kommende Festspielsaison entwirft. Gewinner des „Pitch“-Auswahlverfahrens ist die Wormser Graphikagentur „eichfelder artworks“. Dies gibt die Jury um Intendant Nico Hofmann, die Geschäftsleitung um Petra Simon und Sascha Kaiser sowie der Künstlerische Leiter … Mehr lesen

      Heidelberg – „Bündnis für Arbeit“: Neuer Impulsgeber und Berater in Wirtschaftsfragen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg richtet ein Bündnis für Arbeit ein: Der Arbeitskreis aus Vertreterinnen und Vertretern von Unternehmen und institutionellen Partnern soll sich künftig mit Fragen rund um den Erhalt und die Schaffung von Arbeitsplätzen und Gewerbeflächen in Heidelberg befassen. Das Bündnis für Arbeit soll Konzepte und konkrete Maßnahmen inhaltlich erarbeiten … Mehr lesen

      Mannheim – Trotz halbherziger Kehrtwende bei den Luftfiltern – SPD-Gemeinderatsfraktion kritisiert Kultusministerin Eisenmann wegen fehlender Führungsverantwortung

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/aK/pm SPD-Gemeinderatsfraktion Mannheim) – Die Ankündigung der Kultusministerin, dass Schulen nunmehr doch Gelder zur Pandemiebekämpfung, so auch für den Einbau von Luftfiltern in Klassenzimmern, bereit gestellt bekommen sollen, veranlasst die SPD im Mannheimer Gemeinderat dennoch zu Kritik. „Eisenmann hat sich endlich dem Druck der Lehrerverbände, der Eltern und der Schülerinnen und Schülern … Mehr lesen

      Mannheim – Die Landessportbünde und der Deutsche Olympische Sportbund appellieren an die Ministerpräsidentenkonferenz

      Mannheim/Stuttgart/ Der Landessportverband Baden-Württemberg e. V. (LSVBW) hat gemeinsam mit allen Landessportbünden und dem DOSB einen gemeinsamen Brief an die Ministerpräsidentenkonferenz verfasst. Im Schreiben fordert die LSB-Konferenz die Regierung dazu auf, den Sport als Teil der Pandemiebekämpfung zu verstehen und ein Sporttreiben schnellstmöglich wieder zu ermöglichen. „Die Vereine und Verbände haben bewiesen, dass verantwortungsvoll gehandelt … Mehr lesen

      Frankenthal – Weihnachtsmarkt, Volkstrauertag, Gedenkveranstaltung „Reichskristallnacht“: Stadtverwaltung sagt Veranstaltungen ab

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Weihnachtsmarkt, Volkstrauertag, Gedenkveranstaltung „Reichskristallnacht“: Stadtverwaltung sagt Veranstaltungen ab – Gremiensitzungen finden bis auf Weiteres statt Vor dem Hintergrund des aktuellen Infektionsgeschehens hat sich die Stadtverwaltung dazu entschieden, Veranstaltungen bis auf Weiteres abzusagen. „Wir schauen mit Sorge auf die landesweit rasant steigenden Infektionszahlen. Vor diesem Hintergrund haben wir uns dazu entschieden, schweren … Mehr lesen

      Germersheim – Auszeichnung für familien- und lebensphasenbewusste Personalpolitik – Kreisverwaltung sorgt für Vereinbarkeit von Beruf und Familie

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Kreisverwaltung Germersheim wurde dieser Tage mit einem „Zertifikat mit dauerhaftem Charakter“ für ihre „familien- und lebensphasenbewusste Personalpolitik“ ausgezeichnet. Die Behörde erhielt die Auszeichnung zum Audit „Familie und Beruf“, das vom Kuratorium der „berufundfamilie Service GmbH“ als Qualitätssiegel für eine nachhaltige strategisch angelegte Personalpolitik überreicht wurde. Die Auszeichnung belegt, dass die Kreisverwaltung … Mehr lesen

      Landau/Südliche Weinstraße/Germersheim -Südpfälzer Maßnahmenbündel zur Bekämpfung der Corona-Pandemie tritt wie geplant in Kraft! – Hirsch, Seefeldt und Brechtel warnen vor Verdrängung des gesellschaftlichen Lebens in den privaten Raum bei weitreichenden Schließungen

      Landau/Südliche Weinstraße/Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/pm Stadt Landau,Kreis Südliche Weinstraße, Kreis Germersheim) – Die Stadt Landau, der Landkreis Südliche Weinstraße und der Landkreis Germersheim haben gemeinsam ein aus- und abgewogenes Maßnahmenbündel zur Eindämmung der Corona-Pandemie in der Südpfalz auf den Weg gebracht – das nun allerdings von den verschärften Bund-Länder-Regelungen eingeholt wurde. Dennoch treten die Regelungen am morgigen … Mehr lesen

      Seite 1 von 13
      1 2 3 13
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X