• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Partyservice Weber


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Worms – In Zukunft nur noch Kultur im Privaten

      Worms / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Worms) – Sein Name ist eng verbunden mit der kulturellen Entwicklung in Worms; legendär sind jedoch auch seine Mundart-Beiträge und seine erfrischende Art, Dinge auf den Punkt zu bringen. Nach einem eindrucksvollen und bewegten Berufsleben tritt der städtische Kulturkoordinator Volker Gallé seinen wohlverdienten Ruhestand an. Nun könne er Kultur auch als … Mehr lesen

      Hockenheim – Einsatz für Hockenheim mit grünem Daumen

      Hockenheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – „Fast vier Jahrzehnte waren Sie für die Bürgerinnen und Bürger auf der Straße im Einsatz. Freuen Sie sich jetzt auf den Ruhestand?“ Mit dieser Frage warf Oberbürgermeister Marcus Zeitler bei der Verabschiedung von Rolf Kurth einen Blick in die Zukunft. „Ja, auf jeden Fall“, antwortete er. Das ist auch verständlich: … Mehr lesen

      Mannheim – Corona-Verordnung: Eilantrag gegen Schließung des Textileinzelhandels abgelehnt

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (VGH)Datum: 18.02.2021 Kurzbeschreibung: Der Verwaltungsgerichtshof (VGH) hat mit soeben den Beteiligten bekannt gegebenem Beschluss von heute dem Eilantrag eines Einzelhandelsunternehmens aus dem Textilbereich (Antragstellerin) gegen die Untersagung ihres Betriebs durch die Corona-Verordnung der Landesregierung (Antragsgegner) abgelehnt. Die Antragstellerin hat mit ihrem Antrag vorgetragen, sie beschäftige über 5.000 Mitarbeiter und habe 2019 … Mehr lesen

      Speyer – Leiser Abschied von zwei Leistungsträgerinnen Johanna Müller und Rebecca Bräuninger beenden aktive Judo-Karrieren

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Wenn die 1. Judo-Bundesliga der Frauen wieder losgeht, werden in der Aufstellung des JSV Speyer zwei bekannte Namen fehlen. Mit Johanna Müller und Rebecca Bräuninger haben nämlich zwei langjähriger Stammkämpferinnen ihre aktive Karriere beendet. In beiden Fällen spielten Verletzungen eine wichtige Rolle in den Entscheidungen. „Mein Körper hat schon recht viele Verletzungen mitgemacht, … Mehr lesen

      Heidelberg -Stabwechsel im Sozialdezernat: Bürgermeister Dr. Joachim Gerner in den Ruhestand verabschiedet – Stefanie Jansen neue Dezernentin

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Seit 2005 war Dr. Joachim Gerner in Heidelberg Bürgermeister für Soziales, Familie und Kultur. Nach Ablauf seiner 16-jährigen Amtszeit tritt er jetzt in den Ruhestand. Am Donnerstag, 21. Januar 2021, überreichte Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner im Heidelberger Rathaus die Entlassungsurkunde an Gerner. Zugleich vereidigte Würzner Stefanie Jansen, die im … Mehr lesen

      Hockenheim – Hinter den Kulissen gegen Feuer gekämpft

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Ursprünglich war alles ganz anders gedacht. Die Verabschiedung des lang-jährigen Feuerwehr-Gerätewarts Willi Achtstätter Ende Januar in den Ruhe-stand sollte als tolles Fest mit den Kameradinnen und Kameraden im Feu-erwehrhaus über die Bühne gehen. Aber dann kam Corona. Oberbürger-meister Marcus Zeitler und der Personalratsvorsitzende Johannes Lien-stromberg ließen sich aber nicht die Gelegenheit nehmen, ihn … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Personelle Wechsel im Protestantischen Kirchenbezirk Ludwigshafen – Pfarrer Theo Müller und Gemeindediakone Iris Hook und Uwe Lieser wechseln in Ruhestand

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Gleich zu Beginn des Jahres 2021 verabschiedet sich der Protestantische Kirchenbezirk Ludwigshafen von drei langjährigen Weggefährten, die altersbedingt ausscheiden. Pfarrer Theo Müller ist zum 31. Dezember 2020 nach über 37 Jahren in der Gartenstadt in den Ruhestand getreten. Seinen Pfarrdienst in diesem Stadtteil begann er 1983 in der Ernst-Reuter-Siedlung. Von 1985 … Mehr lesen

      Mainz – Universität Koblenz-Landau verabschiedet ihre Präsidentin

      Mainz/Rhein-Land-Pfalz/Metropolregion Rhein-Nekar – Am 31. Dezember 2020 verlässt die Präsidentin Prof. Dr. May-Britt Kallenrode die Universität Koblenz-Landau. Im Rahmen eines digitalen Hochschulsymposiums würdigte die Hochschule die Amtszeit von Kallenrode und verabschiedete ihre Präsidentin am 16. Dezember 2020. Zum 1. Januar 2021 übernimmt May-Britt Kallenrode die Leitung der Universität Hildesheim. Das Amt der Präsidentin der Universität … Mehr lesen

      Mannheim – SPD-Gemeinderatsfraktion bedankt sich bei Lothar Quast für seinen langjährigen Einsatz für Mannheim

      Mannnheim / Metropolregion Rhein-Neckar(SPD-Gemeinderatsfraktion Mannheim) – Nach 32 Jahren geht Baubürgermeister Lothar Quast in den Ruhestand. Sein Nachfolger Ralf Eisenhauer und SPD-Fraktionsvorsitzender Thorsten Riehle verabschiedeten ihn heute im Collini-Center im kleinen Kreis und überreichten ihm ein Abschiedsgeschenk. Die SPD-Gemeinderatsfraktion bedankt sich bei ihm für seinen langjährigen Einsatz für eine soziale, moderne und nachhaltige Stadt. SPD-Fraktionsvorsitzender … Mehr lesen

      Schwetzingen – „Ehrenmedaille für die „graue Eminenz des Krankenhauses“

      Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Gynäkologie-Chefarzt Dr. Thomas Schumacher wird mit Ehrenmedaille in den Ruhestand verabschiedet In überschaubarem Rahmen, mit Abstand und der silbernen Ehrenmedaille des Rhein-Neckar-Kreises ist Dr. Thomas Schumacher am 17. Dezember im Sinsheimer Casino aus dem Dienst verabschiedet worden. Der Chefarzt der Abteilung für Gynä-kologie und Geburtshilfe an der GRN-Klinik Sinsheim tritt am 31. Dezember … Mehr lesen

      Mutterstadt – Sieglinde Tremmel verabschiedet

      Nach 51 Berufsjahren wurde Sieglinde Tremmel Ende November in den Ruhestand verabschiedet. Bürgermeister Hans-Dieter Schneider sprach ihr dazu Dank und Anerkennung für die der Allgemeinheit geleisteten treuen Dienste aus und überreichte eine entsprechende Urkunde nebst Präsent. Nach dem Besuch der Volksschule in Mutterstadt absolvierte Frau Tremmel eine Ausbildung zur Rechtsanwaltsgehilfin in einer Ludwigshafener Kanzlei. Dort … Mehr lesen

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X