• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heidelberg – Nachtbürgermeisterin/Nachtbürgermeister für Heidelberg! Online abstimmen vom 13. bis 17. Juli! Am 22. Juli stellen sich die aussichtsreichsten Bewerberinnen und Bewerber dann per Livestream vor

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Wer soll in Heidelberg Nachtbürgermeisterin oder Nachtbürgermeister werden? Von Montag bis Freitag, 13. bis 17. Juli 2020, läuft unter www.heidelberg.de/buergeramt die Online-Abstimmung über alle 19 eingegangenen Bewerbungen. Bei zwei der Bewerbungen wollen sich je zwei Interessentinnen/Interessenten die Position teilen. Jeder, der mit abstimmen will, hat eine Stimme. Schon vorab kann … Mehr lesen

      Heidelberg – Konversion Südstadt: Endspurt bei den Arbeiten an der Spiellandschaft am Lärmschutzwall

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Lärmschutz kann sehr viel Spaß machen – den Beweis liefert die Stadt Heidelberg auf der Konversionsfläche Südstadt. Ganz im Nordwesten des ehemaligen US-Areals entsteht an der Bahnlinie (Ecke Feuerbachstraße/Elsa-Brandström-Straße) eine Spiel- und Lärmschutzlandschaft. Das Nützliche und Notwendige – nämlich ein Lärmschutzwall inklusive -wand gegen Zuglärm – wird hier mit einer … Mehr lesen

      Heidelberg – “Heidelberger Literaturtage” 2020 gelungen über digitale Bühne gegangen! Rund 2.000 Literaturbegeisterte weltweit verfolgten das fünftägige Online-Festival im Livestream

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Premiere kann als geglückt bezeichnet werden: nach anfänglich kleineren Serverproblemen am Eröffnungsabend sind die 26. Heidelberger Literaturtage vom 24. bis 28. Juni 2020 flüssig und mit Verve und guter Resonanz über die Bühne gegangen. Rund 2.000 Zuschauerinnen und Zuschauer hatte das Festival an seinen fünf Tagen insgesamt zu verzeichnen, … Mehr lesen

      Hemsbach – „Galerie im Schloss“ Ausstellungen ins nächste Jahr verschoben – keine Ausschreibung für 2021

      Hemsbach/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit zauberhaften Bildern der Weinheimer Künstlerin Nooshin Razavi startete die Hemsbacher „Galerie im Schloss“ am 23. Januar in ein vielversprechendes Jahr 2020. Doch dann kam das Corona-Virus und damit von heute auf morgen das vorzeitige Ende des Ausstellungsprogrammes 2020. Zunächst betroffen war die im März geplante Sonderausstellung der Freiwilligen Feuerwehr Hemsbach, die zu … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Freiwilligentag 2020 auch wieder in Mutterstadt

      Zum siebten Mal findet der Freiwilligentag statt und Mutterstadt ist wieder dabei. Am 19. September 2020 sind die Projekte in der Grundschule „Im Mandelgraben“ und im Haus des Kindes geplant. „Neugestaltung der Spielgeräte und Baumeinfassungen / Aufbau von Hochbeeten“ lautet die Aufgabenstellung. In die Jahre gekommenes Beton-Spielgerät und Gebäude der Grundschule “Im Mandelgraben”, welche als … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Sonderausstellung im Stadtmuseum – “Die Pfalz – eine Ausstellung für Kinder”

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit der Sonderausstellung “Die Pfalz – eine Ausstellung für Kinder” meldet sich das Stadtmuseum aus der Corona-bedingten Pause zurück. Vom 4. Juli bis 23. Dezember 2020 befasst sich die kindgerecht aufbereitete Präsentation mit der Geschichte, Landschaft, Burgen, Städte und Dörfer, Flora und Fauna der Pfalz. Das Ausstellungs-Maskottchen “Elwis, der kleine Elwetritsch” nimmt Kinder … Mehr lesen

      Landau – Nach Corona-bedingter Schließung – Frank-Loebsches Haus und galerie Z in Landau öffnen wieder

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Ab Dienstag, 9. Juni, öffnen das Frank-Loebsche Haus und die galerie Z in Landau unter Hygieneauflagen ihre Pforten wieder. Wie die städtische Kulturabteilung informiert, können somit nun sowohl die von der galerie Z für März geplante und aufgrund des „Lockdowns“ verschobene Ausstellung „Ute Gortner/Thomas Meier-Castel“ sowie die Dauerausstellungen „Juden in Landau – Vom … Mehr lesen

      Speyer – Digitaler UNESCO-Welterbetag am Dom zu Speyer – Live Übertragung von Führungen zum Thema Weltkulturerbe am 7. Juni 2020

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Auch wenn der Tag des UNESCO-Welterbes am 7. Juni in diesem Jahr unter besonderen Vorzeichen steht, wird er dennoch stattfinden – auf Beschluss der deutschen UNESCO-Kommission allerdings ausschließlich in digitaler Form. Der Dom zu Speyer lädt dazu ein, in Form von Live Führungen, die auf Facebook übertragen werden, an diesem Tag die romanische … Mehr lesen

      Mannheim – Jazz-Trompeter Thomas Siffling im Interview – „Ohne Förderer wären viele Konzerte nicht möglich“

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. In seinem Jazz- und Musikclub Ella & Louis im Mannheimer Rosengarten ermöglicht Trompeter Thomas Siffling jungen Musikern die ersten Schritte vor Publikum. Getragen wird das Engagement von der von Siffling mitgegründeten gemeinnützigen GmbH JazziMa, an die die Sparkasse Rhein Neckar Nord jetzt 10 000 Euro für die Förderung von Nachwuchsmusikern spendete. „Für uns … Mehr lesen

      Ladenburg – Radwegekonzept für Ladenburg beschlossen

      Ladenburg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Radverkehr als Bestandteil einer nachhaltigen Mobilität wird in Deutschland eine zunehmend wichtige Rolle spielen. Eine fahrradfreundliche Infrastruktur ist hierfür ein wesentlicher Baustein. Als Stadt der kurzen Wege ist Ladenburg prädestiniert als Fahrradstadt und weist bereits heute eine große fahrradaffine Community aus. Um die Attraktivität für Radfahrende weiter zu erhöhen, hat die Stadtverwaltung … Mehr lesen

      Speyer – Im Dom zu Speyer jetzt auch Online-Führungen möglich – Premiere für alle Interessierten am 23. Mai

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Geführte Touren durch den Dom zu Speyer sind zurzeit durch die Corona-Pandemie ausgesetzt. Interessierte Menschen haben nun die Möglichkeit, trotzdem in den Genuss einer Domführung zu kommen. Der Speyerer Dom bietet erstmals am kommenden Samstag, dem 23. Mai 2020, live um 11 Uhr eine Online-Domführung an. Das Angebot ist einmalig kostenfrei, die Teilnehmerzahl … Mehr lesen

      Frankenthal – Feiert Strohhutfest digital mit Livestreams und historischen Bildern – Corona Strohhutfest@home Frankenthal@home

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar – Da aufgrund der Corona Allgemeinverfügung, immer noch keine Großveranstaltungen stattfinden dürfen, hat die Stadt Frankenthal sich ein digitales Format für das Stohhutfest 2020 einfallen lassen. An vier Tagen werden Livestreams und historisches Bildmaterial ins Netz gestreamt. Um das Festfeeling noch zu steigern gibt es ein Strohhutfest@home-Paket für zu Hause, für … Mehr lesen

      Lambrecht – #Webkonferenzen – Webinar der Pfalzakademie Lambrecht

      Lambrecht / Metropolregion Rhein-Neckar. Zum Nutzen von Webkonferenzen Webkonferenzen haben durch die Corona-Pandemie Einzug in den Berufsalltag gehalten. Ihren Nutzen nimmt ein Webinar der Pfalzakademie Lambrecht am Mittwoch, 27. Mai, von 11 bis 12.30 Uhr unter die Lupe, das sich an alle Interessierten und Online-Moderatoren und -Moderatorinnen wendet. Christl Lang von Campus-EW vermittelt, welche technischen … Mehr lesen

      Lambrecht – Arbeiten im Homeoffice – Webinar der Pfalzakademie Lambrecht

      Lambrecht/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Arbeiten im Homeoffice ist für viele im Zuge der Corona-Pandemie plötzlich zum Berufsalltag geworden. Wertvolle Hinweise zu diesem Thema gibt die Pfalzakademie Lambrecht Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie Führungskräften in einem Webinar am Montag, 25. Mai, von 11 bis 12.30 Uhr. Wie man seinen Arbeitsplatz richtig gestaltet, seine Aufgaben, Projekte und … Mehr lesen

      Ludwigshafen – BASF-Gruppe zeigt Widerstandsfähigkeit in der Corona-Krise mit diversifiziertem Portfolio und finanzieller Solidität

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Umsatz 16,8 Milliarden Euro (plus 7 Prozent), vor allem aufgrund des Mengenwachstums EBIT vor Sondereinflüssen 1,6 Milliarden Euro (minus 6 Prozent), insbesondere aufgrund niedrigerer Ergebnisse in Chemicals und Materials; verbessertes EBIT vor Sondereinflüssen in allen verbrauchernahen Segmenten Ausblick 2020: Hohe Unsicherheit bezüglich weiterer wirtschaftlicher Entwicklung im Jahr 2020 Konkrete Aussagen zur … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Festival des Deutschen Films wird wegen der Corona-Pandemie nicht in gewohnter Form stattfinden

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Das Festival des deutschen Films Ludwigshafen am Rhein ist ganz besonders betroffen von der Pandemie 2020. Denn es ist ja geradezu ein Symbol für das intensive Zusammenkommen von Menschen – mit 120.000 Besucher*innen in gut gefüllten Zelten und Terrassen in dieser einzigartigen Mischung aus volksfestartiger Lebensfreude und Filmkunstgenuss, für die das … Mehr lesen

      Ludwigshafen – ABSAGE Filmfestival – Das 16. Festival des Deutschen Films ist abgesagt

      Ludwigshafen / Metropolregion RHein-Neckar – ABSAGE Filmfestival – Das 16. Festival des Deutschen Films ist abgesagt – Das 16. FESTIVAL DES DEUTSCHEN FILMS LUDWIGSHAFEN AM RHEIN wird wegen der Corona-Pandemie nicht in gewohnter Form stattfinden Ludwigshafen, den 24. April 2020 – Das Festival des deutschen Films Ludwigshafen am Rhein ist ganz besonders betroffen von der … Mehr lesen

      Landau – Hilfe für regionale Künstlerinnen und Künstler – Stadt Landau informiert über Hilfsprogramme sowie Gutschein- und Spendenaktionen

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Mensch lebt nicht vom Brot allein und nach der Corona-Pandemie wollen viele Landauerinnen und Landauer wieder zu Konzerten, ins Theater, ins Kino oder in die Galerie gehen. Doch ohne Einnahmen durch Auftritte und Ausstellungen stehen viele Kulturschaffende in Landau und Umgebung finanziell schon jetzt mit dem Rücken zur Wand. Einige Einrichtungen versuchen … Mehr lesen

      Heidelberg – Vielfältiges Programm bei den „Internationalen Wochen gegen Rassismus“ in Heidelberg

      Heidelberg / Metropolreion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Interkulturelle Zentrum der Stadt Heidelberg (IZ) ruft für die Stadt Heidelberg zu den „Internationalen Wochen gegen Rassismus“ auf und koordiniert das Gesamtprogramm vom 16. März bis 8. April 2020. Die offizielle Auftaktveranstaltung findet am Mittwoch, 18. März 2020, um 18 Uhr im Großen Saal des IZ, Bergheimer Straße 147, … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadt feiert Hölderlin! Veranstaltungsprogramm zum Hölderlinjahr 2020 startet mit großem Jubiläumswochenende vom 20. bis 22. März

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Mit einer poetischen Besetzung der Alten Brücke durch Schülerinnen und Schüler des Hölderlin-Gymnasiums startet Heidelberg am Freitag, 20. März, frühmorgens um 8.30 Uhr ins Hölderlin-Jubiläumsjahr. An diesem Tag nämlich jährt sich 2020 der Geburtstag Friedrich Hölderlins zum 250. Mal – Anlass genug, den Dichter würdig und ausgiebig zu feiern, nicht … Mehr lesen

      Heidelberg – Die Zukunfts Bar lädt zum Dialog “Drohnen in der zivilen Anwendung” – Wissenschaft und Wirtschaft im Talk am 4. März 2020

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die vierte Zukunfts Bar findet am Mittwoch, 04. März 2020, ab 17 Uhr, im Business Development Center Heidelberg (BDC HD) in der Speyerer Straße 15/2, statt. Sie sind eingeladen, sich mit zwei geladenen Experten über die Anwendung von Drohnen im zivilen Bereich auszutauschen. Die Anwendung von Drohnen bekommt immer mehr … Mehr lesen

      Mannheim – Der Erfolg gibt ihnen Recht!

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Der PC Kurs in der Vorbereitung auf eine Ausbildung in Teilzeit „Keine Angst vor Mäusen“ schließt mit einer Präsentation ab! Strahlende Augen zeigen, wie stolz die Mütter sind, die gerade ein erstes Ziel bei der Vorbereitung auf den Einstieg in eine Ausbildung in Teilzeit erreicht haben: Sie haben erfolgreich den PC Intensivkurs im … Mehr lesen

      Heidelberg – Städtisches Förderprogramm Kultur- und Kreativwirtschaft: Neuanträge für 2020 möglich!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Für das Jahr 2020 stehen im Förderprogramm Kultur- und Kreativwirtschaft der Stadt Heidelberg erneut 40.000 Euro für Kultur- und Kreativunternehmen mit Sitz in Heidelberg zur Verfügung. Neuanträge können jetzt gestellt werden. Ziel des städtischen Förderprogramms ist, die Kultur- und Kreativschaffenden in ihrer unternehmerischen Entwicklung zu fördern und neue Akteure und … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Grüne im Rat: Fragen zu Logistikplänen der BASF

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Grünen im Rat beantragen, dass die Pläne der BASF für ein neues Logistikzentrum in Norden des Werksgeländes im Bau- und Grundstücksausschuss vorgestellt werden. “Die Planungen der BASF auf Frankenthaler Gemarkung werden erhebliche Auswirkungen auf die Verkehrssituation im Ludwigshafener Norden mit sich bringen. Nachdem der Ortsbeirat Oppau informiert wurde, halten wir … Mehr lesen

      Ladenburg – Veranstaltung über das „Jüdische Leben in Ladenburg“

      Ladenburg / Metropolregion Rhein-Neckar. Anlässlich des Internationalen Tags des Gedenkens an die Opfer des Holocaust lädt die Stadt Ladenburg die interessierte Öffentlichkeit am Montag, den 27. Januar um 19 Uhr in den Domhofsaal zu einer Veranstaltung über das jüdische Leben in Ladenburg ein. Im Mittelpunkt stehen die Präsentation der erweiterten Neuauflage der Broschüre „Spuren jüdischen … Mehr lesen

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X