• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


Mannheim – Gesundheit als Trend

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Das Thema Gesundheit ist wohl für jede Generation wichtig. Doch gerade in den letzten Jahren ist Gesundheit zu einem Trend avanciert und tief in das Bewusstsein der Menschen vorgedrungen. Gesundheit ist zum Lebensziel geworden und prägt als solche sämtliche Bereiche des Lebens. Neues, ganzheitliches Gesundheitsbewusstsein Schon vor der Pandemie war … Mehr lesen

Ludwigshafen – Kleiner Held ganz groß

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Als der 7-jährige Ben am Dienstag, den 19.04.2022 in der Yorckstraße ein Portemonnaie findet, in welchem sich neben diversen Karten auch rund 100 Euro Bargeld befinden, gibt es für ihn nur einen richtigen Weg: “Das muss ich bei der Polizei abgeben!” Diese konnte den 61-jährigen überglücklichen Eigentümer schnell ermitteln. Dass ihm seine persönlichen … Mehr lesen

Ludwigshafen – Helge Schwab, gesundheits- und bildungspolitischer Sprecher der FREIE WÄHLER-Landtagsfraktion, kann die neuen Corona-Regeln der Landesregierung nicht nachvollziehen

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Weiterhin ein „Fahren auf Sicht“! Helge Schwab, gesundheits- und bildungspolitischer Sprecher der FREIE WÄHLER-Landtagsfraktion, kann die neuen Corona-Regeln der Landesregierung nicht nachvollziehen Seit mehr als zwei Jahren werden wir scheinbar immer wieder von Corona-Wellen überrascht. Obwohl wir in unseren Bildungseinrichtungen alle Möglichkeiten haben, den Corona-Wellen vorbereitet zu begegnen, lehnt die Landesregierung … Mehr lesen

Frankenthal – Bei KSB soll ab Mittwoch wieder die Produktion beginnen

Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar Nach einer Cyberattacke vor Ostern beim Pumpen- und Armaturenhersteller KSB aus Frankenthal in der Pfalz soll die Produktion am heutigen Mittwoch wieder beginnen. Damit gehe es für insgesamt rund 4.500 Mitarbeiter in Deutschland wieder los, sagte der KSB-Unternehmenssprecher am Dienstag beim Interview vom Südwestfunk (SWR) in Frankenthal. Am Standort Frankenthal arbeiten bei KSB … Mehr lesen

Ludwigshafen – Stadtverwaltung setzt weiter auf Maskenpflicht

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar Bei der Stadtverwaltung Ludwigshafen gilt auch nach dem 2. April 2022 die Pflicht, in Innenräumen eine medizinische Mund-Nasen-Bedeckung oder FFP2-Maske zu tragen. Dies gilt sowohl für Mitarbeitende als auch Bürger*innen. Die Stadtverwaltung macht damit von ihrem Hausrecht in den Dienstgebäuden Gebrauch. “Das Tragen einer medizinischen Maske oder einer FFP2-Maske hat sich … Mehr lesen

Weinheim – Alexander Skrobuszynski wird Geschäftsführer der Weinheimer Stadtwerke

Weinheim / Metropolregion Rhein-Neckar. „Gute Chancen für die Stadtwerke“ Der künftige Geschäftsführer Alexander Skrobuszynski tritt im Oktober seinen neuen Posten an – Er hat unter anderem Politik und Philosophie studiert Für die Stadtwerke Weinheim brechen neue Zeiten an. Der künftige Geschäftsführer des kommunalen Energieversorgers, den Oberbürgermeister Manuel Just als Aufsichtsratsvorsitzender am Donnerstagmorgen präsentierte, kann auf … Mehr lesen

Ludwigshafen – Rüdiger Wunderlich als Chef der IG BAU in Ludwigshafen wiedergewählt

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Gewerkschafter vertritt Interessen von 6.300 Beschäftigten in der Stadt IG BAU-Bezirksvorsitzender wiedergewählt: Rüdiger Wunderlich ist als Chef des Bezirksverbands Rheinhessen-Vorderpfalz der Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt für vier weitere Jahre im Amt bestätigt worden. Damit bleibt der 54-Jährige Interessenvertreter für Bauarbeiter, Reinigungskräfte und Beschäftigte aus der Land- und Forstwirtschaft auch in Ludwigshafen. Nach Angaben … Mehr lesen

Frankenthal – Betriebsratswahlen noch bis zum 31. Mai – Senioren im Verdi-Bezirk Pfalz ermuntern die aktiven Generationen zum Engagement

Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Vor 50 Jahren, am 19. Januar 1972, trat das novellierte Betriebsverfassungsgesetz in Kraft, mit dem die Rechte der Beschäftigten in den Betrieben deutlich verbessert wurden. Seit dem 1. März und bis zum 31. Mai finden wieder Betriebsratswahlen statt. Alle Beschäftigten, die das 16. Lebensjahr vollendet haben, dürfen an der Wahl teilnehmen, unabhängig von … Mehr lesen

Rhein-Pfalz-Kreis – Gemeinsam die betriebliche Gesundheit stärken – Vereinbarung über eine Gesundheitspartnerschaft

Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar – Vereinbarung über eine Gesundheitspartnerschaft zwischen der Kreisverwaltung Rhein-Pfalz-Kreis und der AOK Rheinland-Pfalz/Saarland – Die Gesundheitskasse. Gesundheit am Arbeitsplatz wird in der Zukunft einen hohen Stellenwert haben. Denn durch steigende Arbeitsbelastungen, Stresszunahme und Fachkräftemangel steigen die psychischen Belastungen der Arbeitnehmer. Dies führt zu einem Umdenken in vielen Unternehmen. Gesunde, qualifizierte und … Mehr lesen

Mannheim – Region: Verkehrswende braucht Menschen – Job-Speed-Dating der rnv geht in nächste Runde

Mannheim / Ludwigshafen / Heidelberg / Viernheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Nächster Halt Karriere: Das Job-Speed-Dating der Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv) gastiert am Samstag, 19. März, in Heidelberg. Auf der Rundfahrt informiert die rnv über Jobmöglichkeiten beim Verkehrsunternehmen im Herzen der Metropolregion Rhein-Neckar. Gesucht werden vor allem Bus- und Straßenbahnfahrerinnen und -fahrer, sowie Facharbeiter (m/w/d) der Richtungen … Mehr lesen

Heidelberg – Neue Corona-Verordnung seit heute: Land Baden-Württemberg passt Regeln an! In der Warnstufe gilt in fast allen Lebensbereichen die 3G-Regel

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Land Baden-Württemberg hat die Corona-Regeln angepasst und geht damit weitere Öffnungsschritte. Die Alarmstufe II entfällt, die Grenzwerte bei der Hospitalisierungsinzidenz für die übrigen Stufen wurden erhöht. Damit gilt ab Mittwoch, 23. Februar 2022, die Warnstufe der Corona-Landesverordnung und so in den meisten Lebensbereichen wieder die 3G-Regel statt wie bisher … Mehr lesen

Ludwigshafen – Standortsuche für ein neues Rathaus: OB schlägt partizipativen Prozess vor

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Bis Ende des Jahres sollen das Nutzungskonzept und der Standort für ein neues Rathaus feststehen. In einem partizipativen Prozess sollen sich Politik, Bürger*innen und Mitarbeitende der Stadtverwaltung aus ihrer jeweiligen Sicht einbringen können. Diesen Vorschlag bekräftigte Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck bei der Sitzung des Stadtrates am 14. Februar 2022. Die strategischen … Mehr lesen

Speyer – „Auf arbeitsrechtliche Sanktionen wegen Lebensführung sofort verzichten“ – Elf Generalvikare schreiben an Vorsitzenden der Deutschen Bischofskonferenz

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. „Es muss sichergestellt werden, dass es keine arbeitsrechtlichen Sanktionen für das Eingehen einer zivilen gleichgeschlechtlichen Ehe oder einer zivilen Wiederheirat bei bestehender kirchenrechtlich gültig geschlossener Erstehe mehr gibt.“ Das fordern Generalvikare aus elf deutschen Bistümern, darunter auch Generalvikar Andreas Sturm aus dem Bistum Speyer. In einem Offenen Brief an den Vorsitzenden der Deutschen … Mehr lesen

Heidelberg – Neue Corona-Verordnung: Land Baden-Württemberg passt Regeln an! 3G-Regelung im Einzelhandel entfällt – In den meisten Bereichen keine Kontaktdatenerfassung mehr

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Land Baden-Württemberg hat die Corona-Regeln angepasst und geht damit vorsichtige Öffnungsschritte. So entfällt ab Mittwoch, 9. Februar 2022, die 3G-Regelung im Einzelhandel in der aktuell geltenden Alarmstufe I, es sind wieder mehr Zuschauerinnen und Zuschauer bei Veranstaltungen zugelassen und die Kontaktdaten müssen in den meisten Bereichen nicht mehr erfasst … Mehr lesen

Speyer – Neue Verwaltungsdirektorin startet im Sankt Vincentius Krankenhaus Speyer

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Seit 1.2.2022 ist Anne-Kathrin Schmalz (37) neue Verwaltungsdirektorin des Sankt Vincentius Krankenhauses in Speyer. Zuletzt wurde das Krankenhaus übergangsweise von Klaus Diebold geleitet, der nun wieder als kaufmännischer Bauleiter des neuen Bettenhauses tätig ist. Schmalz studierte an der Dualen Hochschule Baden Württemberg in Mannheim, wo sie 2007 erfolgreich mit dem Titel … Mehr lesen

Heidelberg – Aufruf zu stadtweiter Gedenkminute am Montag, 31. Januar, um 12.24 Uhr!

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Universität Heidelberg ruft für kommenden Montag, 31. Januar 2022, – eine Woche nach der Gewalttat in einem Universitätsgebäude im Neuenheimer Feld – zu einer Schweigeminute an ihren Einrichtungen auf. Die Stadt Heidelberg schließt sich dem Aufruf an und bittet die Bürgerinnen und Bürger, im gesamten Stadtgebiet eine Minute lang … Mehr lesen

Heidelberg – Land Baden-Württemberg kündigt neue Corona-Verordnung an! Rückkehr zum Stufenplan – FFP2-Masken-Pflicht in Bus und Bahn

Heidelberg / Metropolrgion / Rhein-Neckar(red/ak) – Das Land Baden-Württemberg hat angekündigt, am heutigen Donnerstag eine neue Corona-Verordnung zu beschließen. Mit dieser will das Land auch zum Stufenplan zurückkehren. Die Verordnung soll am morgigen Freitag, 28. Januar 2022, in Kraft treten. Nach den aktuellen Grenzwerten würde damit ab Freitag die Alarmstufe I gelten. In Reaktion auf … Mehr lesen

Mannheim – Die Neue ist eine Altbekannte – Käfertal: Diakonin Ute Mickel ist Nachfolgerin von Pfarrer Gerd Frey-Seufert – Einführungsgottesdienst mit Dekan Ralph Hartmann am 30. Januar um 15 Uhr

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Diakonin Ute Mickel komplettiert ab 1. Februar 2022 das Gemeindeteam in Käfertal. Die Nachfolgerin von Pfarrer Gerd Frey-Seufert, der Ende 2021 in Ruhestand gegangen war, kennt die Gemeinde und die Region bereits seit Jahren. Dekan Ralph Hartmann führt sie am Sonntag, 30. Januar um 15 Uhr in der Unionskirche in ihren Dienst ein. … Mehr lesen

Heidelberg – Nächtliche Ausgangsbeschränkungen für nicht-immunisierte Personen ab Samstag aufgehoben

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Sieben-Tage-Inzidenz in Heidelberg liegt nach Angaben des Landesgesundheitsamtes am heutigen Freitag, 21. Januar 2022, bei 355,9. Damit hat die Inzidenz an fünf aufeinanderfolgenden Tagen in Heidelberg den Grenzwert von 500 Infektionen pro 100.000 Einwohnern binnen sieben Tagen unterschritten. Das hat das Gesundheitsamt des Rhein-Neckar-Kreises, das auch für Heidelberg zuständig ist, … Mehr lesen

Heidelberg – Nächtliche Ausgangsbeschränkungen für nicht-immunisierte Personen ab Samstag ist aufgehoben

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Sieben-Tage-Inzidenz in Heidelberg liegt nach Angaben des Landesgesundheitsamtes am heutigen Freitag, 21. Januar 2022, bei 355,9. Damit hat die Inzidenz an fünf aufeinanderfolgenden Tagen in Heidelberg den Grenzwert von 500 Infektionen pro 100.000 Einwohnern binnen sieben Tagen unterschritten. Das hat das Gesundheitsamt des Rhein-Neckar-Kreises, das auch für Heidelberg zuständig … Mehr lesen

Mannheim – Die Bildungsarbeit in den Kitas sichern und stärken

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Personalmangel, Corona-bedingte Mindereinnahmen und explodierende Baukosten: Evangelische Kirche reagiert mit Maßnahmenpaket / Stadt Mannheim sucht Ersatzlösungen für wegfallenden Kita-Plätze Der bundesweite Personalmangel an Kita-Fachkräften ist auch in Mannheim deutlich spürbar. Zusätzlich finanziell belastet durch Corona-bedingte Mindereinnahmen und drastische Baukostensteigerung reagiert die Evangelische Kirche Mannheim nun auf die schwierige Situation im … Mehr lesen

Ludwigshafen – VHS: Bewerbungstraining speziell für Frauen

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Bewerbung heißt, dass man Werbung für sich selbst macht. Worauf es dabei ankommt, erfahren die Teilnehmerinnen des Kurses “Bewerbungstraining speziell für Frauen” am Freitag und Samstag, 4. und 5. Februar 2022, an der Volkshochschule (VHS) Ludwigshafen. Die Teilnehmerinnen lernen, wie sie andere davon überzeugen, dass genau sie die richtige Frau am richtigen Platz … Mehr lesen

Ludwigshafen – IHKs in Rheinland-Pfalz zum Wegfall der Testpflicht für Frischgeimpfte

Ludwigshafen/Mainz/Trier/Koblenz, 14. Januar 2022. „Aktuell gutes Signal für reglementierte Wirtschaftsbereiche“ Seit dem heutigen Freitag sind in Rheinland-Pfalz unter anderem frisch Geimpfte von der Testpflicht im Rahmen der 2G-Plus-Regelung befreit und damit den Geboosterten gleichgestellt. Dadurch vergrößert sich für Gastronomie, Hotels, Fitnessstudios und weitere Dienstleister in Rheinland-Pfalz der mögliche Kundenkreis um etwa 250.000 Personen, die nun … Mehr lesen

Heidelberg – Land verschärft Corona-Regelungen: FFP2-Maskenpflicht in Innenräumen! Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner: „Impfen bleibt Schlüssel zur Bekämpfung der Pandemie“- Inzidenz steigt stark!

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Land Baden-Württemberg hat wegen der stark ansteigenden Omikron-Welle die Corona-Regeln verschärft. Mit Änderung der Corona-Verordnung gelten seit Mittwoch, 12. Januar 2022, folgende Neuerungen: In Innenbereichen mit Maskenpflicht müssen Personen ab 18 Jahren eine FFP2- oder vergleichbare Maske (zum Beispiel KN95) tragen – unter anderem beim Einkaufen, in der Gastronomie, … Mehr lesen

Heidelberg – Überblick über die neu geltende Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg: Strengere Kontaktbeschränkungen auch für Geimpfte und Genesene – Sperrstunde in der Gastronomie

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Land Baden-Württemberg hat die Corona-Regeln verschärft. Mit Änderung der Corona-Verordnung gelten in der aktuellen Alarmstufe II seit Montag, 27. Dezember 2021, auch für Geimpfte und Genesene strengere Kontaktbeschränkungen. Für gastronomische Betriebe und Vergnügungsstätten wurde eine Sperrstunde von 22.30 bis 5 Uhr eingeführt. In der Nacht von Silvester auf Neujahr … Mehr lesen

Seite 1 von 3
1 2 3
  • MEDIENPARTNER
    Raphael B. Ebler Medienproduktion

  • NEUESTES VIDEO

      Weinheim – AKTUELL – Vollsperrung Saukopftunnel

    • Weinheim – AKTUELL – Vollsperrung Saukopftunnel
      Weinheim / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar – Verkehrsunfall mit mehreren beteiligten Fahrzeugen im Saukopftunnel – Am 22.05.2022 um ca. 13:45 Uhr kam es auf B38 im Saukopftunnel zwischen Weinheim und Nieder-Liebersbach zu einem Verkehrsunfall zwischen mehreren Fahrzeugen. Polizei und Rettungsdienst sind aktuell vor Ort im …»

  • DIE NEUSTEN MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE
    >> IM VIDEOCENTER und
    >> BEI YOUTUBE

    Abonnieren bei Youtube!

  • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

    Wenn Sie uns Nachrichten oder Events zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

    >> News/Event einsenden

    Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

  • NEWS NACH DATUM

    Mai 2022
    M D M D F S S
     1
    2345678
    9101112131415
    16171819202122
    23242526272829
    3031  


web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN