• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        MRN-News


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Speyer – Rundum eine luftige Sache – Pilger-Kalender für 2020 erschienen – Schwerpunktthema ist das „Element“ Luft

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Speyerer Peregrinus-Verlag ist der neue Pilger-Kalender für das Jahr 2020 erschienen. Die 146 Seiten starke Publikation enthält nicht nur ein Kalendarium und Daten für das kommende Jahr, sondern auch Wissenswertes, Unterhaltsames und historische Beiträge. Schwerpunktthema in der vierteiligen Reihe „Die vier Elemente“ bildet 2020 „Luft“. Dieser gleichwohl unsichtbare wie lebensnotwendige Stoff greift … Mehr lesen

      Speyer – Leitungswechsel im Heinrich-Pesch-Haus in Ludwigshafen

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Heinrich-Pesch-Haus in Ludwigshafen findet aktuell ein Leitungswechsel statt: Pater Johann Spermann, seit 2009 Direktor des Heinrich-Pesch-Hauses, gibt die Leitung an Pater Tobias Zimmermann ab. Sie trafen sich heute zum Austausch mit dem Speyerer Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann und seinem Generalvikar Andreas Sturm. Das Heinrich-Pesch-Haus ist zugleich die Katholische Akademie des … Mehr lesen

      Speyer – Irina Kreusch neue Leiterin der Hauptabteilung Schulen, Hochschulen und Bildung

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Ernennung zur Ordinariatsdirektorin und zum stimmberechtigten Mitglied im Allgemeinen Geistlichen Rat – Religiöse Bildungsangebote im lebenslangen Lernen für das Bistum Speyer. Dr. Irina Kreusch wird neue Leiterin der Hauptabteilung „Schulen, Hochschulen und Bildung“ des Bischöflichen Ordinariats. Das Bistum Speyer überträgt ihr die Aufgabe zum 1. Oktober. Damit verbunden ist die Ernennung zur Ordinariatsdirektorin … Mehr lesen

      Speyer – Der Fachbereich Arbeitswelt jetzt paritätisch besetzt – Stefanie Minges gestaltet künftig gemeinsam mit Andreas Welte die Betriebsseelsorge

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Seit Mitte August arbeitet Stefanie Minges im Fachbereich Arbeitswelt im Bistum Speyer. Er gehört zur Abteilung Seelsorge in Pfarreien und Lebenswelten unter der Leitung von Dr. Thomas Kiefer. Gemeinsam mit Diakon Andreas Welte betrachtet die gebürtige Pfälzerin Arbeitswelten aus verschiedenen Perspektiven und nimmt die Lebenswirklichkeiten der Menschen unter die Lupe. „Wer kennt es … Mehr lesen

      Landau – Europaweiter Tag des offenen Denkmals am Sonntag, 8. September, auch in Landau – Gloria Kulturpalast, Haus zum Maulbeerbaum, Marienkirche und Godramsteiner Finklerhof präsentieren sich – Festungsbauverein und Stadtverwaltung informieren über Geschichte und geplante Neugestaltung des Ostparks

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. „Modern(e): Umbrüche in Kunst und Architektur“: Unter diesem Motto steht der Tag des offenen Denkmals, der am Sonntag, 8. September, europaweit stattfindet. Der Aktionstag, der in Deutschland von der Stiftung Deutscher Denkmalschutz koordiniert wird, setzt auf „Geschichte zum Anfassen“ und ermöglicht den Besucherinnen und Besuchern einen Blick hinter die Kulissen historischer Bauten und … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Miteinander unterwegs – Ökumenischer Gottesdienst zum neuen Schuljahr — Neue Medienstelle eröffnet

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Es war eine Premiere: Erstmals haben protestantische und katholische Religionslehrer und Kita-Mitarbeitende gemeinsam einen Gottesdienst zur Eröffnung des neuen Schuljahres in der Kapelle des Heinrich-Pesch-Hauses gefeiert. Anschließend ging es mit der Eröffnung der gemeinsamen Medienstelle des Bistums Speyer und der Evangelischen Kirche der Pfalz ökumenisch weiter. Über ein Jahr haben die Vorbereitungen gedauert. … Mehr lesen

      Speyer – Katholikentag als Impuls zum „Weiter(r) denken“- Treffen der Diözese findet am 15. September auf dem Gelände der Landesgartenschau in Kaiserslautern statt – Pirmin Spiegel (MISEREOR) setzt Themenimpuls zu Ökologie und Ökumene

      Kaiserslautern/Metropolregion Rhein-Neckar . „Weite(r) denken“ lautet das Motto des Katholikentages, zu dem das Bistum Speyer am Sonntag, den 15. September, auf das Gelände der Landesgartenschau in Kaiserslautern einlädt. „Mit diesem Leitwort wollen wir deutlich machen, dass wir uns den Fragen der Gegenwart mutig stellen und die Zukunft der Gesellschaft kreativ mitgestalten wollen“, erklärt Bischof Dr. … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Fitness für die Stimme

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Kirchengemeinde Hll. Petrus und Paulus veranstaltet am Samstag, dem 7.9.2019, von 10 bis 17 Uhr im Pfarrsaal Herz Jesu einen Workshop „Fitness für die Stimme“. Dozent ist Markus Braun (Ludwigshafen). Eingeladen sind Interessierte, die ihre Stimme besser kennenlernen möchten, neugierig auf das Entdecken ihrer stimmlichen Möglichkeiten sind oder einfach nach … Mehr lesen

      Burrweiler – Abschluss der Wallfahrten zum Annaberg – Bischof Wiesemann feiert am 20. August den letzten Wallfahrtsgottesdienst in diesem Jahr

      Burrweiler/Landkreis Südliche Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann wird am Dienstag, den 20. August, den letzten Wallfahrtsgottesdienst in diesem Sommer auf dem Annaberg bei Burrweiler halten. Die Messe beginnt um 10 Uhr und steht unter dem Leitwort “Kommt alle zu mir, die ihr mühselig und beladen seid. Ich will euch Ruhe verschaffen; denn ich bin … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Diözesaner Schuljahreseröffnungsgottesdienst in Ludwigshafen – Eröffnung einer neuen Medienstelle der Diözese Speyer – Beratung und mehr als 8000 Fachmedien für die Unterrichtsgestaltung

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Bistum Speyer lädt zum Schuljahreseröffnungsgottesdienst am Dienstag, den 20. August, um 16.00 Uhr in die Kapelle des Heinrich-Pesch-Hauses in Ludwigshafen ein. Die Einladung richtet sich an alle Schulleitungen, Lehrkräfte, Schülerinnen und Schüler im Bistum Speyer. Erstmals wird der Gottesdienst ökumenisch gefeiert. Zelebranten sind der Ludwigshafener Dekan Alban Meißner sowie der evangelische Pfarrer … Mehr lesen

      Speyer – Mariä Himmelfahrt: Patronatsfest von Dom und Bistum – Pontifikalgottesdienst zum Auftakt – Marienfeier und Lichterprozession zum Abschluss

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Fest Mariä Himmelfahrt wird am Donnerstag, 15. August, im Speyerer Dom feierlich als Patronatsfest der Kathedrale und des Bistums begangen. Schon die Vorgängerkirche des Doms war der in den Himmel aufgenommenen Gottesmutter geweiht. Im Innern des Doms weisen die Fresken im Mittelschiff und im Kaisersaal, eine von Papst Pius XI. gestiftete Marienfigur … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Kirchenmusik in Herz-Jesu, Ludwigshafen

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Sonntag, dem 18. August 2019, gestaltet die Schola Herz Jesu musikalisch den Gottesdienst um 9.30 Uhr in der Herz Jesu-Kirche, Ludwigshafen (Mundenheimer- Straße 216). Die Leitung hat Markus Braun. Unter dem Motto „Gaudeamus omnes in Domino“ – ( „Freuen wir uns alle im Herrn“) erklingen gregorianischer Choral und deutscher Liturgiegesang zum Hochfest … Mehr lesen

      Speyer – Organist oder Chorleiter werden – Anmeldeschluss zur Aufnahmeprüfung am Bischöflichen Kirchenmusikalischen Institut (BKI) des Bistums Speyer am 31. August

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Bischöfliche Kirchenmusikalische Institut (BKI) des Bistums Speyer mit Unterrichtsorten in Speyer, Landau, Kaiserslautern und St. Ingbert bietet diverse musikalische Kurse an, die neben Schule oder Beruf besucht werden können. Im Grundkurs kann das Klavier- und Orgelspiel im Einzelunterricht auch ohne Vorkenntnisse erlernt werden. Der Einstieg ab dem Alter von 12 Jahren ist … Mehr lesen

      Speyer – Zehntes Treffen des Diözesanen Forums am 17. August in Ludwigshafen

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Bericht und Austausch über den Synodalen Weg der Kirche in Deutschland – Frage nach Schlussfolgerungen aus der langfristigen Prognose zu Mitgliederzahlen und Kirchensteuer Speyer. Das Diözesane Forum des Bistums Speyer kommt am Samstag, den 17. August, im Heinrich-Pesch-Haus in Ludwigshafen zu seinem zehnten Treffen zusammen. Die Mitglieder beraten über zentrale Fragen der Weiterentwicklung … Mehr lesen

      Speyer – Die Zahl der Gläubigen hat sich im Jahr 2018 erneut verkleinert

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Bistum Speyer veröffentlicht Kennzahlen des kirchlichen Lebens – Generalvikar Sturm: „Mit neuen Ideen und Ausdauer das Vertrauen der Menschen wiedergewinnen“.Das Bistum Speyer hat über wichtige Kennzahlen des kirchlichen Lebens im Jahr 2018 informiert. Die Zahl der Katholikinnen und Katholiken im Bistum Speyer ist gegenüber dem Vorjahr um rund 9.000 zurückgegangen und lag zum … Mehr lesen

      Speyer – IHK-Abschluss bei den Maltesern für acht Pflegekräfte – Neue Ausbildungsrunde zur Fachkraft für Gesundheits- und Sozialdienstleistungen (IHK) in Speyer startet Mitte August

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Pflegekräfte werden händeringend gesucht – bei den Maltesern werden sie ausgebildet. Acht Fachkräfte für Gesundheits- und Sozialdienstleistungen nahmen ihr Abschluss-Zertifikat der Industrie- und Handelskammer (IHK) am vergangenen Mittwoch glücklich entgegen. Am 19. August startet die nächste Ausbildungsrunde, zu der man sich noch anmelden kann. Innerhalb von vier Monaten haben die acht Absolventen beim … Mehr lesen

      Speyer – Katholiken im Bistum Speyer spenden 165.000 Euro für die Diaspora

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Bonifatiuswerk veröffentlicht Jahresbericht 2018 – 15,4 Millionen Euro Unterstützung für Katholiken in der Minderheit. Mit 15,4 Millionen Euro hat das Bonifatiuswerk im vergangenen Jahr 1.254 Projekte in der Diaspora Deutschlands, Nordeuropas und des Baltikums gefördert. Die Ein- und Ausgabensituation ist im Vergleich zum Vorjahr stabil geblieben, teilte das „Hilfswerk für den Glauben“ während … Mehr lesen

      Speyer – Strategien für innere Stärke und Widerstandskraft: Bistum Speyer und Evangelische Kirche der Pfalz bieten Seminar zu Resilienz für Berufstätige und Interessierte an

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Mit welchen Strategien kann ich innere Stärke und Widerstandskraft gewinnen? Welche Ressourcen kann ich dazu nutzen? Diese Frage steht im Mittelpunkt eines Seminars vom 8. bis 10. Mai im Priesterseminar St. German in Speyer, das von der Betriebsseelsorge des Bistums und der Evangelischen Arbeitsstelle Bildung und Gesellschaft gemeinsam angeboten wird. … Mehr lesen

      Speyer – Neue Geschäftsführung für die Malteser – Jennifer Arweiler und Heiko Hoffmann übernehmen gemeinsam die Geschäftsführung im Bistum Speyer

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Jennifer Arweiler und Heiko Hoffmann sind die neuen Diözesan- und Bezirksgeschäftsführer des Malteser Hilfsdienst e.V. und der Malteser Hilfsdienst gGmbH. Beide sind bereits seit vielen Jahren haupt-und ehrenamtlich für die Malteser tätig und freuen sich auf ihre neue Aufgabe. Jennifer Arweiler war bisher als stellvertretende Geschäftsführerin der Malteser im Bistum Speyer tätig und … Mehr lesen

      Speyer – Generationenwechsel an der Spitze des Kirchengerichts im Bistum Speyer – Dr. Norbert Weis gibt das Amt des Offizials an den bisherigen Vizeoffizial Dr. Georg Müller ab

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Zum 1. Juli vollzieht sich ein personeller Wechsel an der Spitze des Offizialats. Das Offizialat ist das Kirchengericht im Bistum Speyer. Der bisherige Leiter und Offizial Dr. Norbert Weis gibt sein Amt an Dr. Georg Müller (46) ab. Als Vizeoffizial war er bislang Stellvertreter von Dr. Weis. „Mit dem Wechsel wollen wir einen … Mehr lesen

      Speyer/Schönau – Freizeit für MS-Erkrankte und ihre Angehörigen – Angebot der Seelsorge für behinderte Menschen im Bistum Speyer vom 7. bis 10. Juni

      Speyer/Schönau/Metropolregion Rhein-Neckar. Unter dem Motto „Warum ist es in der Pfalz so schön?“ lädt die Abteilung Seelsorge für behinderte Menschen im Bistum Speyer am Pfingstwochenende an Multipler Sklerose-Erkrankte und ihre Angehörigen zu einem Treffen in die Freizeit- und Bildungsstätte Heilsbach bei Schönau in der Südwestpfalz ein. Auf dem Programm stehen gemeinsame Unternehmungen in der Natur, … Mehr lesen

      Speyer – Zentrale Feier für Taufbewerber im Bistum Speyer – Gottesdienst mit Bischof Dr. Wiesemann am 10. März in der Domkrypta

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Rahmen einer diözesanen Zulassungsfeier am Ersten Fastensonntag, 10. März, um 15 Uhr in der Domkrypta, wird Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann fünf Männer und acht Frauen im Alter von 17 bis 51 Jahren offiziell zum Sakrament der Taufe zulassen. Die Taufbewerber werden danach – wie es altchristlicher Tradition entspricht – im Normalfall in … Mehr lesen

      Speyer – „Spring!“: Gründerwochenende für Kirchen-StartUps – Bistum Speyer und Evangelische Kirche der Pfalz bieten ein Wochenende für Interessierte an, die auf der Suche nach neuen Formen von Kirche sind

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Vom 5. bis 7. April 2019 findet mit „spring!“ die erste modulare Lernwerkstatt der ökumenischen Initiative „schon jetzt“ statt. Den passenden Rahmen liefert das StartUp-Innovationszentrum „Freischwimmer“ in Ludwigshafen. „Wir fragen danach, wie Kirche wieder wachsen kann, wie sie anschlussfähig wird für Menschen in unserem Umfeld, wie sich neue Gemeinschaftsformen gründen und was ‚Pioniere‘ … Mehr lesen

      Speyer/Neustadt – „Wo geht Arbeit in Zukunft hin?“- Das Bistum Speyer lädt zu einem Dialogforum zum Thema Mensch und Digitalisierung ein

      Speyer/Neustadt/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Herausforderungen der Digitalisierung betreffen mittlerweile alle Lebensbereiche. Arbeitsabläufe sollen durch Digitalisierung einfacher, Zeit und Kosten gespart sowie Flexibilität und Produktivität gesteigert werden. Die Entwicklung ist jedoch für viele Arbeitnehmer mit Sorgen um den eigenen Arbeitsplatz verbunden. Die Arbeitswelt von morgen, die Frage wie der Wandel hin zu einer menschengerechten Arbeitswelt gemeinsam von … Mehr lesen

      Speyer – Bistum Speyer zu Gespräch bei Generalstaatsanwaltschaft Zweibrücken

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Bistum informierte über Verdachtsfälle des sexuellen Missbrauchs – Generalvikar Andreas Sturm: „Aufarbeitung hat für uns einen zentralen Stellenwert“ Zweibrücken. Das Bistum Speyer hat sich am 6. Dezember zu einem Gespräch mit der Generalstaatsanwaltschaft Zweibrücken getroffen. Dabei informierte das Bistum Speyer über die Verdachtsfälle des sexuellen Missbrauchs, die dem Bistum bekannt sind. … Mehr lesen

      1 2 3 14
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X