• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Ludwigshafen – Brand in Ludwigshafen Stadtteil Süd – Arbeitsreicher Tag für die Feuerwehr Ludwigshafen – Insgesamt 22 Einsätze

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Paralleleinsätze beschäftigen Feuerwehr Ludwigshafen (ots) (JD) Am 31.07.2020 beschäftigten eine Vielzahl von Einsätzen die Ludwigshafener Berufsfeuerwehr und alle Einheiten der Freiwlligen Feuerwehr. Insgesamt wurden im Laufe der Schicht vom 31. Juli auf den 1. August 22 Einsätze abgearbeitet. Rauchmelder macht Nachbarn auf Brand aufmerksam (ots) (JD) Am 31.7.2020 um 11:11 Uhr wurde die … Mehr lesen

      Weinheim – Picknick in Zeiten von Corona – „Sunset Vibes“ im Weinheimer Schlosspark am Samstag, 12. September – Streetfood-Tour wieder im April 2021

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Corona-Auflagen sind aktuell für Veranstalter und oft auch für Besucher nicht leicht umzusetzen – mancherorts wecken sie aber auch weitere Kreativität, denn Not macht bekanntlich erfinderisch. So kann die Streetfood-Tour Anfang September nicht stattfinden, die Anzahl der Stände im Schlosshof und die erwartete Enge würden den Coronaregeln widersprechen. Die Veranstaltungsagentur Wisio-Media aus … Mehr lesen

      Heppenheim – „Sauberhafter Herbstputz“ in Heppenheim am 26. September – Termin vormerken, Mitstreiter finden und jetzt schon anmelden

      Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Alljährlich ruft das Hessische Ministerium für Umwelt, Energie, Landwirtschaft und Verbraucherschutz zu verschiedenen Müllsammelaktionen auf. Die Kampagne „Sauberhaftes Hessen“ soll das Bewusstsein für eine saubere Landschaft schärfen. In Heppenheim soll mit der frühzeitigen Bekanntgabe des Termins die Möglichkeit geschaffen werden, möglichst viele Helfer zum Mitmachen zu motivieren. Der „Sauberhafte Herbstputz“ findet am … Mehr lesen

      Weinheim – Einsatzreiche Tage der Feuerwehr – Wasserschaden, umgestürzter Baum, ausgelöste Brandmeldeanlage und Brandnachschau

      Weinheim / Metropolregion Rhein-Neckar [DP] – Einsatzreiche Tage der Feuerwehr – Wasserschaden, umgestürzter Baum, ausgelöste Brandmeldeanlage und Brandnachschau – Die Feuerwehr Weinheim wurde in den letzten Tagen mehrfach gefordert und musste zu sechs verschiedenen Einsätzen innerhalb des Weinheimer Stadtgebietes ausrücken. Türöffnung in Sulzbach und privater Rauchwarnmelder in Oberflockenbach Am 14.07.2020 wurde die Freiwillige Feuerwehr Weinheim … Mehr lesen

      Bad Dürkheim – verbotenes Lagerfeuer im Wald

      Bad Dürkheim/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 13.07.2020 wurden, durch eine aufmerksame Zeugin, vier Männer mit Rucksäcken gemeldet, die in der Nähe des Unterstands an den Drei Eichen ein Feuer gemacht hätten. Die 53-Jährige machte sich berechtigterweise Sorgen wegen der aktuell herrschenden Waldbrandgefahr. Die Örtlichkeit wurde umgehend aufgesucht. Die vier Männer konnten festgestellt und einer Kontrolle … Mehr lesen

      Heidelberg – Neues sommerliches Leben für den Schlosshof! Abgesagte Schlossfestspiele eröffnen Raum für Neues: Schlossgastronomie startet Open Air Restaurant

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/ AntUrb)- Über viele Wochen hätten sich jetzt normalerweise wieder tausende Gäste an Theater- und Musikveranstaltungen im Heidelberger Schloss erfreut. Die unliebsame Corona-bedingte Lücke füllt nun die Heidelberger Schloss Gastronomie in Kooperation mit der Schlossverwaltung mit einem temporären Open Air Restaurant im Schlosshof. Eigentlich würden sich um diese Jahreszeit viele Gäste im … Mehr lesen

      Heidelberg – Einkaufen mit Bitcoin in Heidelberg – wie funktioniert das genau?

      Quelle:unsplash.com/ Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Die Kryptowährung Bitcoin ist mit Sicherheit eines der spannendsten Phänomene der letzten Jahre. Wer rechtzeitig eingestiegen ist, konnte schon ordentlich von Kursgewinnen profitieren. In der Corona-Krise sackte der Wert zunächst deutlich ab, inzwischen ist der Bitcoin aber wieder deutlich beliebter geworden. Damit die Kryptowährung attraktiv bleibt, ist es wichtig, … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Studierendenwerke in der Krise! Marion Schneid: Land muss sozialverträglichen Corona-Hilfsplan für Studierendenwerk-MitarbeiterInnen vorlegen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/pm CDU Landtag Rheinland-Pfalz) – Die hochschulpolitische Sprecherin der CDU-Landtagsfraktion und stellvertretende Fraktionsvorsitzende, Marion Schneid, fordert die Lan-desregierung auf, schnellstmöglich einen sozialverträglichen Corona-Hilfsplan für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der rheinland-pfälzi-schen Studierendenwerke vorzulegen. Laut aktueller Berichterstattung könnten wohl hunderte Angestellte in Folge der Corona-Krise ihre Ar-beitsplätze verlieren (siehe SWR-Berichterstattung hier). „Wissenschaftsminister Wolf und … Mehr lesen

      Rhein-Neckar-Kreis – Corona kennt kein Alter

      Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Schlimmer als eine Grippe und die Angst andere anzustecken, so schildern die Profisportler Mads Mensah und Gedeon Guardiola aus den Reihen der Rhein-Neckar-Löwen die beklemmende Situation mit COVID-19 infiziert zu sein. Die Erkenntnis: Corona kennt kein Alter. Die jungen Handballer (28 und 35 Jahre alt) wurden aus ihrer gewohnten Tagesroutine gerissen und mussten … Mehr lesen

      Mannheim – Mittagstisch in Mannheim-Rheinau – wiedereröffnet Lions Club Mannheim unterstützt diakonisches Angebot

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Endlich! Es wird wieder gekocht in der evangelischen Versöhnungsgemeinde im Mannheimer Stadtteil Rheinau. Ab der kommenden Woche gibt es wie gewohnt jeden Dienstag ab 12 Uhr ein warmes Essen im Gemeindesaal, oder bei schönem Wetter auch im Garten. Natürlich gelten dabei die Corona-Hygienevorschriften und es dürfen nicht wie früher 80 Menschen, sondern höchstens … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft: Social Innovation Lab feiert Eröffnung des Creative Space in der Ludwigshafener Innenstadt

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Am Dienstag, dem 16. Juni 2020, öffnete der Creative Space des Social Innovation Lab der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen (HWG LU) seine Türen und stellte das Projekt und die zugehörigen Räumlichkeiten der Öffentlichkeit vor. Am Dienstag war es nach den Coronabedingten Verzögerungen endlich soweit: Das Projekt „Social Innovation Lab“ … Mehr lesen

      Frankenthal – Kinder- und Jugendtreffs öffnen wieder unter Auflagen Noch freie Plätze in den Sommerferienfreizeiten

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Ab Montag, 15. Juni, öffnen die Frankenthaler Kinder- und Jugendtreffs wieder – unter stren-gen Hygieneauflagen. Diese richten sich nach der aktuellen Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes und werden auf die jeweiligen räumlichen Gegebenhei-ten der einzelnen Treffs angepasst. Außerdem gibt es für die Sommerferienfreizeiten in den Kinder- und Jugendtreffs noch freie Plätze. Mindestabstand, Hygiene, Eintrittskontrollen In … Mehr lesen

      Heidelberg – Spielplätze: Corona-Regeln werden gut eingehalten Wasserspielplatz vorübergehend ohne Wasser

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Öffnung der Spielplätze und die damit einhergehenden Regeln nach der Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg werden in Heidelberg gut angenommen und weitgehend befolgt. Das Landschafts- und Forstamt der Stadt beobachtet seit Öffnung der Spielplätze stichprobenartig deren Nutzung. An jedem Spielplatz gibt es Schilder mit den geltenden Regeln (Abstände einhalten, kein … Mehr lesen

      Heidelberg – Ziegelhausen: neues Wasserspiel auf dem sanierten Kinderspielplatz „Am Bächenbuckel“

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Landschafts- und Forstamt der Stadt Heidelberg hat mit großem Aufwand den überwiegend aus Betoneinbauten bestehenden Kinderspielplatz „Am Bächenbuckel“ in Ziegelhausen saniert. Der Großteil der vorhandenen Spielgeräte war mehr als 20 Jahre alt und musste erneuert werden. Insgesamt hat die Stadt Heidelberg 132.000 Euro in die Sanierung des Spielplatzes investiert. … Mehr lesen

      Heidelberg -„alla hopp!“-Anlage wieder begrenzt geöffnet!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Wer sich an der frischen Luft bewegen möchte, erhält eine weitere Möglichkeit: Die „alla hopp!“-Anlage am Harbigweg in Kirchheim steht nach der Schließung aufgrund des Corona-Pandemie ab sofort wieder Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen zur Verfügung – mit Auflagen: Auf der Anlage sind maximal 130 Personen gleichzeitig zugelassen, damit zwischen den … Mehr lesen

      Heidelberg – Abenteuer Mittelalter! Neue Burg-Spielanlage auf dem Spielplatz Oberer Fauler Pelz Ost ist fertig!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – In der Heidelberger Altstadt können abenteuerlustige Kinder jetzt das Mittelalter „erspielen“: Der Kinderspielplatz Oberer Fauler Pelz Ost hat eine neue Burg-Spielanlage bekommen. Inspiriert durch die Nähe zum Schloss und zum Schlossberg, hat das Landschafts- und Forstamt eine Spielburg verwirklicht, an der es für alle Altersgruppen einiges zu erkunden gibt. Die … Mehr lesen

      Heidelberg – Regeln für den Besuch von Spielplätzen in Coronazeiten: Nur in Begleitung Erwachsener! Kinderzahl pro Spielplatz ist begrenzt

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Besuch der öffentlichen Spielplätze im Heidelberger Stadtgebiet ist seit Mittwoch, 6. Mai 2020, wieder möglich – allerdings mit Auflagen. Das Land Baden-Württemberg hat den Kommunen unter anderem empfohlen, ein Kind pro zehn Quadratmetern Spielfläche zuzulassen. Je nach Größe und Beliebtheit der Spielplätze dürfen entweder 25, zehn oder fünf Kinder … Mehr lesen

      Hockenheim – Regelungen auf den Spielplätzen

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadtverwaltung Hockenheim hat die Spielplätze im Stadtgebiet geöff-net und damit wieder zum Besuch für Kinder und ihre Eltern freigegeben. Eltern werden bei der Nutzung der Spielplätze gebeten, auf die Einhaltung der geltenden Regelungen der Landesregierung zu achten. Der Spielplatz darf nur von Kindern in Begleitung von Erwachsenen genutzt werden. Auf der Anlage … Mehr lesen

      Mannheim – Runder Geburtstag ohne Feier 90 Jahre Kita Weidenstraße – Jubiläumsfest wird verschoben

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Kita Weidenstraße in der Schwetzingervorstadt wird 90 Jahre alt. Das Geburtstagsfest für Familien und Stadtteil wird auf 2021 verschoben. Das Team prostet sich am Jubiläumstag mit Kaffee zu. Das satte Jubiläum sollte am 9. Mai mit einem Fest für die Familien, ehemalige Mitarbeiterinnen und den Stadtteil gefeiert werden. Doch das Corona-Virus hat … Mehr lesen

      Sinsheim – Lieferservice des Technik Museum Sinsheim kam sehr gut an – am 1. Mai wurden Kindheitsträume erfüllt

      Sinsheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Als hätte Petrus seine Hände im Spiel. Kurz vor und nach der Lieferaktion schüttete es wie aus Kübeln. Die Sonder-Lieferaktion des Technik Museum Sinsheim am Freitag, 01. Mai, hatte jedoch keinen Tropfen abgekriegt. Über 40 Haushalte bekamen ihr „Genießer-Museums-Vesperpaket“ mit prächtigen Oldtimern geliefert. Am 1. Mai 2020 bot sich auf … Mehr lesen

      Speyer – Genuss und Gesundheit – Die ökumenische Mitmachaktion der pfälzischen Kirchen „Trendsetter Weltretter“ findet vom 7. September bis 4. Oktober statt – Schwerpunkt im dritten Jahr ist Ernährung – Rezepte werden ab sofort gesammelt

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Die ökumenische Mitmachaktion für einen nachhaltigen Lebensstil „Trendsetter Weltretter“ findet im September dieses Jahres zum dritten Mal statt. Nach Konsum (2018) und Mobilität (2019) ist der Schwerpunkt der vierwöchigen Aktion 2020 das Thema Ernährung. Unter dem Motto „Einfach anders essen“ entwickeln die Initiatoren der Evangelischen Kirche der Pfalz, des Bistums Speyer, der ACK … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Corona-Virus zwingt HBL zu vorzeitigem Saisonabbruch

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Saison 2019/20 der 1. und 2. Handball-Bundesliga wird mit sofortiger Wirkung beendet. Die Entscheidung für den Abbruch trafen die 36 Profiklubs im Umlaufverfahren gemäß Covid-19-Abmilderungsgesetz mit sehr deutlicher Mehrheit. Mit dem Abbruch der 54. Saison reagiert der deutsche Profihandball auf die massiven Einschränkungen durch die Corona-Pandemie. Die Mitgliederentscheidung für den … Mehr lesen

      Weinheim – Fünf Jahre erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen der AWO Rhein-Neckar und der alwine Stiftung – in Würde altern

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 1. April 2015 startete die AWO Rhein-Neckar das Projekt „Sicher und beschützt im Alter“. Martina Schildhauer, Gründerin der Stiftungsinitiative Altersarmut von Frauen in Weinheim, wollte damals ihr Projekt Altersarmut auf breitere Füße stellen und suchte für das operative Geschäft einen passenden Kooperationspartner. Das Thema Altersarmut passte gut ins Portfolio der AWO, die … Mehr lesen

      Mannheim – Musik, Tanz, Theater und Literatur sind „Lebensmittel“- Kulturhaus und Younity Studio machen online weiter

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. KulturCafé von Sofa zu Sofa, Zoom Meetings, ein Malbuch und Übungsvideos aus Mannheim und Brasilien. Das Kulturhaus bittet um Unterstützung. Seit 14.3. sind Kulturhaus und Younity Studio geschlossen. Das trifft die Einrichtung doppelt, denn, wie Hausleiterin Ute Mocker sagt: „Jetzt wollten wir nach der ewiglangen Sanierung und der Umstrukturierung unseres Younity Teams gerade … Mehr lesen

      Schifferstadt – Heimatshoppen fürs Osternest

      Schifferstadt/Rhein-Pfalz-KreisIm Sonnenschein durch die Geschäfte bummeln, auf dem Schillerplatz gemütlich ein Eis essen, sich beim Friseur verwöhnen lassen – damit all die kleinen und großen Läden Schifferstadt auch nach der Coronakrise noch lebens- und liebenswert machen, empfiehlt das Stadtmarketing, die Osternester mit Gutscheinen und Co. zu füllen. „Unsere Gewerbebetriebe stehen vor einer ihrer bisher größten … Mehr lesen

      Seite 1 von 30
      1 2 3 30
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X