• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


Landau – Zum Volkstrauertag: Museum für Stadtgeschichte der Stadt Landau zeigt von 5. Oktober bis 13. November die Wanderausstellung „Kriegsgräberstätten in Rheinland-Pfalz“

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Es ist ein Thema von trauriger Aktualität: Das Museum für Stadtgeschichte der Stadt Landau zeigt vom 5. Oktober bis zum 13. November die Wanderausstellung „Kriegsgräberstätten in Rheinland-Pfalz“. Das Kooperationsprojekt der Direktion Landesdenkmalpflege und des Landesverbandes des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge bereitet die umfassenden Ergebnisse der im November 2021 veröffentlichten Publikation „Kriegsgräberstätten in Rheinland-Pfalz. Den … Mehr lesen

Frankenthal – Freiwilligentag der Metropolregion am 17. September: Anmeldung noch möglich

Frankenthal / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar Am kommenden Samstag, 17. September, wird beim Freiwilligentag in der Metropolregion Rhein-Neckar wieder gemeinsam angepackt. Für Frankenthal sind zwei Projekte angemeldet: Stolpersteine reinigen und den Flur der Kita Odenwaldstraße in Flomersheim streichen. Wer sich hier beteiligen möchte oder kurzfristig ein eigenes Vorhaben anmelden will, hat dazu weiter Gelegenheit. So … Mehr lesen

Kaiserslautern – Gurs-Ausstellung in Osthofen – Auftaktveranstaltung in der Gedenkstätte

Kaiserslautern / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Bezirksverband Pfalz) – Die Ausstellung „Gurs 1940. Die Deportation und Ermordung von südwestdeutschen Jüdinnen und Juden“ ist vom 14. September bis 15. Dezember in der Gedenkstätte KZ Osthofen, Ziegelhüttenweg 38, zu sehen (Eintritt frei). Den Auftakt bildet die Veranstaltung „Forschen, Dokumentieren, Erinnern: Die Forschung zu den nach Gurs deportierten Jüdinnen und Juden … Mehr lesen

Speyer – SchUM-Kulturtage 2022 in Speyer

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Die SchUM-Kulturtage vom 11. September bis einschließlich 1. Dezember 2022 werden auch in diesem Jahr mit einem abwechslungsreichen Programm wieder die unterschiedlichen Facetten jüdischer Kultur in Musik und Theater aufzeigen, prägende geschichtliche Ereignisse beleuchten, das Gedenken an die Opfer des Antisemitismus pflegen und natürlich die Lebendigkeit des jüdischen Vermächtnisses in Speyer feiern. Eröffnet … Mehr lesen

Speyer – Internationales Friedensgebet zum Todestag von Edith Stein

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar Prof. Shinichiro Araki, Professor für Erziehungswissenschaft an der Katholischen Junshin Universität in Nagasaki, kam im Januar 2022 auf die Edith-Stein-Gesellschaft Deutschland (ESGD) zu. Gemeinsam mit der Präsidentin der ESGD, Dr. Beate Beckmann-Zöller, wurde ein Online-Gebet für den Frieden in der Welt zum 80. Todestag Edith Steins am 9.08.2022 verabredet. Auch die … Mehr lesen

Speyer – Gottesdienst zum Gedenken an Kaiser Heinrich IV. im Speyerer Dom

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar Saliergesellschaft lädt zum Privilegienfest am 6. August in den Dom ein – Generalvikar Markus Magin feiert Messe Grabkrone Heinrich IV.  © Domschatzkammer im Historischen Museum der Pfalz, Foto: Peter Haag-Kirchner Zum traditionsreichen Privilegienfest lädt die Saliergesellschaft für Samstag, 6. August, 17 Uhr in den Speyerer Dom. Dort beginnt die Lichtermesse an … Mehr lesen

Heidelberg – Vortragsreihe: Erinnerungspolitik zu Lesben im Nationalsozialismus Diskussion zum Abschluss von „Lesben*geschichte – Zwischen Unsicht: barkeit und Repression“ am 21. Juli

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Debatte um die Gedenkkugel zur Erinnerung an die lesbischen Opfer des Nationalsozialismus im Frauenkonzentrationslager Ravensbrück steht im Mittelpunkt einer Diskussionsveranstaltung zum Abschluss der Vortragsreihe „Lesben*geschichte – Zwischen Unsichtbarkeit und Repression“ am Donnerstag, 21. Juli 2022, ab 18.15 Uhr im Kulturhaus Karlstorbahnhof. Der Eintritt ist frei. Organisiert wird die Reihe … Mehr lesen

Mannheim – Die evangelische und die katholische Kirche laden am 29. Juli wieder zu einem Gedenkgottesdienst in die Trauerhalle auf dem Hauptfriedhof ein – Trauerfeier für diejenigen, die sonst keine hätten

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Trauerfeier für diejenigen, die sonst keine hätten (15.07.2022, Mannheim) Am 29. Juli findet in der Trauerhalle des Mannheimer Hauptfriedhofs wieder ein Gedenkgottesdienst für Verstorbenen statt, die ohne Trauerfeier bestattet wurden. Diese Trauerfeier bieten Geistliche der Evangelischen und der Katholischen Kirche an, damit Menschen aus dem Umfeld der Verstorbenen die Möglichkeit haben, … Mehr lesen

Landau – Die Erinnerung wieder sichtbar machen – Stadt Landau sucht Patinnen und Paten für Stolpersteine – Nächste Verlegung im Herbst dieses Jahres geplant – Kein Diebstahl: Bei Bauarbeiten werden Stolpersteine vorübergehend entfernt

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Sie sind eine beständige Mahnung gegen jede Form von Ausgrenzung und Rassismus: die Stolpersteine, die in vielen Städten Europas an die Opfer der NS-Diktatur erinnern. Stolpersteine sind Pflastersteine, an deren Oberseite eine Messingplatte mit den Lebensdaten der Vertriebenen oder Ermordeten befestigt wird und die dann vor deren letzten frei gewählten Wohnhäusern in den … Mehr lesen

Ludwigshafen – Ministerpräsidentin Malu Dreyer ordnet Trauerbeflaggung zum Jahrestag der Flutkatastrophe an

Ludwigshafen / Mainz Die Naturkatastrophe vom 14. und 15. Juli 2021 hat Rheinland-Pfalz bis ins Mark erschüttert. Betroffen sind 65.000 Menschen in den Landkreisen Ahrweiler, Bernkastel-Wittlich, Cochem-Zell, Bitburg-Prüm, Mayen-Koblenz, Trier-Saarburg und Vulkaneifel sowie die Stadt Trier. 135 Menschen verloren während der Naturkatastrophe ihr Leben, 766 wurden verletzt und zwei werden immer noch vermisst. Aus Anlass … Mehr lesen

Frakenthal – Projekte und Helfer für den Freiwilligentag gesucht

Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Am Samstag, 17. September, heißt es beim Freiwilligentag der Metropolregion Rhein-Neckar wieder: Wir schaffen was! Die achte Ausgabe findet statt, um das Ehrenamt in der Region zu wertschätzen und zu stärken. Für Frankenthal ist aktuell ein Projekt gemeldet, aber es werden noch weitere gesucht. Interessierte Helfer können sich für das … Mehr lesen

Ludwigshafen – Freireligiöser Wohlfahrtsverband: Veranstaltungen Juli und August

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Freireligiöser Wohlfahrtsverband Ludwigshafen) – Freireligiöser Wohlfahrtsverband Ludwigshafen Termine im Juli + August 2022 Montag, 11. Juli 2022, 14.00 Uhr Haupteingang Herzogenriedpark Besuch des Herzogenriedpark Bei einem Spaziergang durch den Herzogenriedpark wollen wir den neu eröffneten Motorikparcour für Jung und Alt sowie die vielen blühenden Rosen des Rosariums entdecken. Daran anschließend ist die … Mehr lesen

Frankenthal – Ausstellung „Gurs 1940“ – Vorträge zu Kulturschaffen und Erinnerungsarbeit

Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Vom 4. Juli bis 19. August ist im Frankenthaler Rathaus die Ausstellung „Gurs 1940. Die Deportation und Ermordung von südwestdeutschen Jüdinnen und Juden“ zu sehen. Die Wanderausstellung beleuchtet die Deportation südwestdeutscher Juden in das südwestfranzösische Lager Gurs. Zu den Öffnungszeiten des Rathauses kann die Ausstellung kostenfrei und ohne Anmeldung besucht … Mehr lesen

Speyer – Fünfter Todestag von Helmut Kohl – „Sein Vermächtnis ist drängender denn je“

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Die rheinland-pfälzische CDU gedenkt anlässlich des fünften Todestages (16. Juni) dem großen Staatsmann Helmut Kohl. Christian Baldauf, CDU-Landesvorsitzender, würdigte Kohls bedeutende Verdienste in enger Verbundenheit mit einem Besuch an dessen Grab am Donnerstag. Begleitet wurde er dabei von zahlreichen örtlichen Parteifreunden, darunter auch Dr. Bernhard Vogel, Ministerpräsident a.D.. Baldauf: „Helmut Kohl … Mehr lesen

Frankenthal – Speyer – Fünfter Todestag von Helmut Kohl – „Sein Vermächtnis ist drängender denn je“

Frankenthal / Speyer / Mainz Die rheinland-pfälzische CDU gedenkt anlässlich des fünften Todestages (16. Juni) dem großen Staatsmann Helmut Kohl. Christian Baldauf, CDU-Landesvorsitzender, würdigt Kohls bedeutende Verdienste in enger Verbundenheit mit einem Besuch an dessen Grab am Donnerstag. Baldauf: „Helmut Kohl war mir ein Vorbild, er war mir ein Freund und wichtiger Ratgeber. Helmut Kohl … Mehr lesen

Speyer – Päpstlicher Silvester-Ordern für Hanna-Barbara Gerl-Falkovitz – Edith-Stein-Gesellschaft erinnert an Taufe und Firmung Edith Steins vor 100 Jahren

Speyer / Bad Bergzabern/ Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Religionsphilosophin Prof. Dr. Dr. h.c. Hanna-Barbara Gerl-Falkovitz (76) wird für ihre Verdienste um die Edith-Stein-Gesamtausgabe und das Gedenken an die in Auschwitz ermordete Jüdin und Karmelitin mit dem päpstlichen Silvester-Orden geehrt. Der Mainzer Regens Dr. Tonke Dennebaum hält die Laudatio und der Speyerer Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann … Mehr lesen

Mannheim / Trauerfeier für diejenigen, die sonst keine hätten

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar Die evangelische und die katholische Kirche laden am 29. Juli wieder zu einem Gedenkgottesdienst in die Trauerhalle auf dem Hauptfriedhof ein (08.06.2022, Mannheim) Alle drei Monate findet in der Trauerhalle des Mannheimer Hauptfriedhofs ein besonderer Gedenkgottesdienst statt. Er ist Verstorbenen gewidmet, die ohne Trauerfeier bestattet wurden. Damit Menschen aus deren Umfeld … Mehr lesen

Frankenthal – Ausstellung „Gurs 1940“ ab Juli im Rathaus – Begleitprogramm mit Vorträgen

Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Vom 4. Juli bis 19. August ist im Frankenthaler Rathaus die Ausstellung „Gurs 1940. Die Deportation und Ermordung von südwestdeutschen Jüdinnen und Juden“ zu sehen. Besucht werden kann die Ausstellung kostenlos zu den Öffnungszeiten des Rathauses. Oberbürgermeister Martin Hebich eröffnet die Ausstellung am Montag, 4. Juli, um 16 Uhr im 2. Obergeschoss des … Mehr lesen

Frankenthal – 1250 Jahre Frankenthal – Jubiläumswoche 20. – 26. Juni

Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. 1250 Jahre Frankenthal – Programm zur Jubiläumswoche 20. – 26. Juni vorgestellt Zuhören, entdecken, erfahren, verstehen und mitmachen! In der Jubiläumswoche vom 20. bis 26. Juni. veranstaltet die Stadt Frankenthal ein umfangreiches Programm rund um ihre 1250-jährige Geschichte. Geboten werden sieben Führungen, fünf Vorträge, fünf Musik- und zwei Schulaktionen. Außerdem sind … Mehr lesen

Ludwigshafen – Fußballer gedenken Christian “Hidden” Heiden

Ludwigshafen – Maudach / Metropolregion Rhein-Neckar – Morgen, am 04.06.2022 gedenken die Fußballer aus der Region mit einem Gedenkspiel an Christian “Hidden” Heiden. Der symphatische Fußballer, der während seiner aktiven Zeit für die Alemannia Maudach seine Fußballschuhe schnürte, verstarb mit 45 Jahren viel zu früh am 13.04.2022 plötzlich und unerwartet. Ihm zu Ehren veranstaltet die … Mehr lesen

Frankenthal – Bald liegen in Frankenthal 103 Stolpersteine – Ein Nachkomme der jüdischen Familie Heimann ist anwesend

Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Förderverein für jüdisches Gedenken Frankenthal verlegt am Mittwoch, 15. Juni 2022, um 13 Uhr in der Kanalstraße 16 vier Stolpersteine. Diese Stolpersteine, ein inzwischen europaweites Projekt des Kölner Künstlers Gunter Demnig, erinnern an ehemalige Frankenthaler jüdische Mitbürger und Mitbürgerinnen, aber auch an die politisch Verfolgte SPD-Frau Maria Müller, deren Stolperstein im Anschluss … Mehr lesen

Frankenthal – 1250 Jahre Frankenthal – Matinee als Auftakt des Jubiläumsjahrs – Sonntag, 8. Mai, um 11 Uhr #Congressforum

Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. 1250 Jahre Frankenthal – erste schriftliche Erwähnung im Jahr 772 Matinee als Auftakt des Jubiläumsjahrs Eine Matinee bildet den Auftakt für die Feierlichkeiten anlässlich des 1250-jährigen Stadtjubiläums, das Frankenthal in diesem Jahr begeht. 772 wurde die Stadt erstmals im Lorscher Kodex erwähnt – im Jahresverlauf sind verschiedene Programmpunkte geplant, unter anderem … Mehr lesen

Frankenthal “FEIERT”

Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar – 1250 Jahre Frankenthal – erste schriftliche Erwähnung im Jahr 772 – Die Stadt Frankenthal feiert in diesem Jahr ihre erste schriftliche Erwähnung, die auf das Jahr 772 zurück geht: „Mit dem Programm zum 1250-jährigen Stadtjubiläum möchten wir die Chance nutzen, die Verbundenheit der Bürgerinnen und Bürger mit Frankenthal zu stärken“, … Mehr lesen

Frankenthal – Würdigung für ehrenamtliches Engagement – Ehrungsveranstaltung erstmals seit 2019 wieder im CongressForum

Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Überreichung der Ehrennadel des Landes Rheinland-Pfalz, der Ehrenanstecknadel der Stadt Frankenthal (Pfalz) und des Dr.-Nathan-Preises Herausragendes Engagement für die Stadt Frankenthal (Pfalz) und das Land Rheinland-Pfalz würdigte Oberbürgermeister Martin Hebich im Rahmen der diesjährigen Ehrungsveranstaltung am vergangenen Dienstagabend. Die Veranstaltung fand erstmals seit 2019 wieder im feierlichen Rahmen des CongressForums Frankenthal … Mehr lesen

Weinheim – Ehrungen gibt es wieder per Handschlag anstatt Mausklick

Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Nachdem die Abteilung Sulzbach im Januar als erste Weinheimer Feuerwehrabteilung im Jahr noch die Jahreshauptversammlung online durchführen musste, konnte die Abteilung Rippenweier am vergangenen Freitag wieder in Präsenz tagen. Ehrungen und Beförderungen gab es daher wieder persönlich und per Handschlag und nicht online per Mausklick. Weinheim-Rippenweier. Die Jahreshauptversammlung der Abteilung Rippenweier wurde der … Mehr lesen

Seite 1 von 5
1 2 3 5
  • MEDIENPARTNER
    Raphael B. Ebler Medienproduktion

  • NEUESTES VIDEO

  • DIE NEUSTEN MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE
    >> IM VIDEOCENTER und
    >> BEI YOUTUBE

    Abonnieren bei Youtube!

  • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

    Wenn Sie uns Nachrichten oder Events zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

    >> News/Event einsenden

    Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

  • NEWS NACH DATUM

    Oktober 2022
    M D M D F S S
     12
    3456789
    10111213141516
    17181920212223
    24252627282930
    31  


web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN