• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Speyer – Caritas, Diakonie und Weltkirche spenden für Indien – Spendenaufruf für Katastrophenhilfe Diakonie und Caritas International – 20.000 Euro für Corona-Hilfe in Indien

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckr. Das Bistum Speyer und sein Caritasverband sowie die Evangelische Kirche der Pfalz und ihr Diakonisches Werk unterstützen die Menschen in Indien, die von der Corona-Pandemie stark betroffen sind, mit 20.000 Euro Soforthilfe. Das Geld werde an die Diakonie Katastrophenhilfe und an Caritas International gespendet, teilen die Landeskirche und das Bistum mit. Damit reagieren … Mehr lesen

      Speyer – „Antimuslimischer Rassismus?“

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Online-Workshop am 26. Mai will den Blick schärfen und Handlungskompetenz gegen Ausgrenzung und Menschenfeindlichkeit vermitteln Das Bistum Speyer und der Caritasverband veranstalten am 26. Mai einen Online-Workshop zum Thema „Antimuslimischer Rassismus?“. Er ist Teil der Veranstaltungsreihe „Gemeinsam gegen Ausgrenzung“. Etwa 5 Millionen Muslim*innen und als muslimisch gelesene Menschen in Deutschland sehen sich in … Mehr lesen

      Speyer – Online-Austausch zum Thema „Vereinbarkeit von Familie und Beruf“ – Kirchen bringen Arbeitnehmerinnen und –nehmer über ihre Erfahrungen in der Arbeitswelt miteinander ins Gespräch

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Bistum Speyer und die Evangelische Arbeitsstelle Bildung und Gesellschaft bieten eine Reihe von Online-Impulsen mit Austausch über aktuell relevante Themen in der Arbeitswelt an. „Arbeit konkret“ heißt das digitale Gesprächsformat. Am 27. Mai von 10 bis 11 Uhr geht es um das Thema „Familien unter Druck – Vereinbarkeit von Familie und Beruf“. … Mehr lesen

      Speyer – Gedenkgottesdienst mit Mainzer Bischof Kohlgraf in Speyer

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Überraschender Fund in der Friedenskirche St. Bernhard in Speyer: Erde von Schlachtfeldern und Gräbern von Orten des 1. und 2. Weltkrieges wird von Bischof Kohlgraf beigesetzt – Online-Vortrag von Dr. Markus Lamm zur Geschichte des Fundes – Veranstaltung im Livestream. Zum Gedenken an das Ende des Zweiten Weltkrieges lädt die Dompfarrei Pax Christi … Mehr lesen

      Speyer – „Wertschätzung des eigenen Körpers ist Grundlage jeglicher Prävention”

      Speyer. (pd/and) Regelmäßig bietet Alexandra Dellwo-Monzel, Referentin für Sexualpädagogik und Leiterin der „MFM (My Fertility Matters übersetzt: Meine Fruchtbarkeit)-Zentrale“ im Bistum Speyer in Kooperation mit Grundschulen Online-Informationsabende zur „KörperWunderWerkstatt“ an. Eltern, Lehrkräfte und interessierte Erwachsene erfahren dabei, worum es in dem sexualpädagogischen Angebot geht. Der nächste Online-Abend findet in Kooperation mit der Grundschule in Mackenbach am 5. Mai, von 19 bis 20.15 Uhr statt. In einem Gespräch stellt Alexandra Dellwo-Monzel das Angebot vor.

      Speyer – Betroffenbeirat im Bistum Speyer gegründet

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit einer Auftaktveranstaltung am 24. April hat sich der Betroffenenbeirat im Bistum Speyer gegründet. In ihm wirken Betroffene an der Aufarbeitung des sexuellen Missbrauchs im Bistum Speyer und einer Verbesserung der Prävention mit. Bernd Held wurde von den Mitgliedern des Beirats zum vorläufigen Sprecher gewählt. „Unser Ziel ist es, Hinweise auf Tatverdächtige und … Mehr lesen

      Speyer – „Gott spricht oft in stillen Momenten“

      Speyer. (pd/and). Vom 24. bis 25. April 2021 findet das 24-Stunden-Gebet um geistliche Berufungen im Priesterseminar Speyer vor Ort und per Livestream statt. Es steht in diesem Jahr unter dem Leitwort „Werft die Netze aus“ und erinnert daran, wie Jesus Petrus und seine Gefährten auffordert, das Netz nach einer erfolglosen Nacht des Fischfangs abermals auszuwerfen. Im Gespräch erläutert Kaplan Matthias Schmitt, der Leiter der Berufungspastoral im Bistum Speyer, Ziel und Erfahrungen des 24-Stunden-Gebets.

      Speyer  –  „Immer auch etwas für die Seele dabei“

      Speyer. (pd/and). Das Bischöfliche Ordinariat bietet ab sofort einen Newsletter mit Veranstaltungen, aktuellen Literaturtipps und vielen weiteren Neuigkeiten rund um das Thema „Bibel und Leben“ an. „Der Newsletter richtet sich an alle, die sich für die Bibel interessieren und die haupt- oder ehrenamtlich in diesem Bereich unterwegs sind“, erklärt Walburga Wintergerst, Referentin des Bischöflichen Ordinariats für Bibelpastoral.

      Speyer – Rund um den Tod: Abendgebet und Ausstellungseröffnung! Abendgebet für alle Verstorbenen in Zeiten der Corona-Pandemie

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar(Bistum Speyer) – Zur Eröffnung der Ausstellung „Leben im Tod – Tod im Leben“ findet in der Krypta im Dom zu Speyer ein Abendgebet für alle Verstorbenen in Zeiten der Corona-Pandemie statt. Das Gebet wird am Freitag, den 23. April, ab 19:30 Uhr übertragen. Das Abendgebet kann in einem Livestream über Facebookseite … Mehr lesen

      Speyer – Wechsel in der Stabsstelle Ökumene und theologische Grundsatzfragen

      Speyer. (pd/and). Zum 1. April 2021 hat die Diplom-Theologin Susanne Laun die Leitung der Stabsstelle Ökumene und theologische Grundsatzfragen in der Hauptabteilung Seelsorge des Bischöflichen Ordinariats übernommen, teilt die Institution mit. Sie folgt auf Dr. Thomas Stubenrauch, der im November als persönlicher Referent an die Seite von Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann gewechselt ist.

      Speyer – Prälat Alfons Henrich verstorben

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Leitung des Caritasverbandes von 1989 bis 2008 – Ruhestand in Kuhardt Der frühere Caritasdirektor der Diözese Speyer Prälat Alfons Henrich ist am Samstag, den 3. April im Alter von 86 Jahren verstorben. Er leitete den Caritasverband für die Diözese Speyer von 1989 bis 2008. In Kaiserslautern geboren, studierte Henrich von 1955 … Mehr lesen

      Ludwigshafen – „Mahlze!t LU“ besteht seit einem Jahr – Heinrich Pesch Haus hat 30.000 kostenlose Mahlzeiten an Bedürftige ausgegeben

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Ein starkes Zeichen der Solidarität im Corona-Jahr „Mahlze!t LU“ besteht seit einem Jahr – Heinrich Pesch Haus hat 30.000 kostenlose Mahlzeiten an Bedürftige ausgegeben Am 6. April vor einem Jahr haben Mitarbeitende des Heinrich Pesch Hauses (HPH) das erste Mal eine frisch gekochte Mahlzeit ausgegeben. Was eigentlich nur für ein paar … Mehr lesen

      Speyer – Netzgemeinde: Mit Musik Menschen in Flüchtlingslagern helfen

      Die Netzgemeinde da_zwischen und die Band Cris Cosmo rufen mit der Gemeinschaftsaktion unter dem Motto „Freude hilft!“ zum Mitsingen und Spenden für Menschen in Flüchtlingslagern auf.

      Schifferstadt – Kita am Wald spendet 900 Euro für Hilfe von Menschen

      Die Kita am Wald in Schifferstadt hilft mit einer 900 Euro-Spende dem Burkina-Faso Freundeskreis und Misereor, teilt die Stadt Schifferstadt mit. „Über den Tellerrand zu schauen“ ist in der Kita am Wald nicht nur eine Floskel. Seit Jahren engagieren sich Team, Kinder und Eltern der „Fairen Kita“ für die Kinderfastenaktion von Misereor.

      Speyer – Die Karwoche und Ostern am Dom zu Speyer 2021 – Gottesdienste werden als Präsenzgottesdienste mit Live-Übertragung gefeiert

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Es ist bereit das zweite Osterfest, das unter den Bedingungen der Corona-Pandemie stattfindet. Die Gottesdienste der Kar- und Osterwoche im Dom werden als Präsenzgottesdienste gefeiert. Da der Klinikaufenthalt von Bischof Dr. Wiesemann auf ärztliches Anraten hin verlängert worden ist, werden Weihbischof Otto Georgens und Generalvikar Andreas Sturm die Gottesdienste der Kar- und Ostertage … Mehr lesen

      Speyer – 975. Todestag von Guido von Pomposa – Der Heilige ist in Speyer bis heute präsent – Ein bedeutender Geistlicher des Hochmittelalters

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 31. März 1046, vor 975 Jahren, starb Guido von Pomposa. Zu Lebzeiten bereits als Heiliger verehrt, gehört er heute eher zu den weniger gekannten Glaubenszeugen. Im Bistum und der Stadt Speyer allerdings hält man das Andenken an den Benediktinerabt aus Italien hoch, denn sein Leben und Wirken ist in besonderer Form mit … Mehr lesen

      Speyer – Die Toten nicht vergessen und den Helfern danken – Bistum Speyer und der Evangelischen Kirche der Pfalz unterstützen Pfarreien und Kirchengemeinden bei einem dezentralen Corona-Gedenken am 18. April

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat bundesweit zu einem Corona-Gedenken am 18. April 2021 aufgerufen. Um 10.15 Uhr werden an diesem Tag der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Bischof Georg Bätzing, und der Ratsvorsitzende der EKD, Heinrich Bedford-Strohm, einen ökumenischen Gottesdienst im Dom zu Berlin feiern. Im Anschluss findet eine zentrale Gedenkfeier im Bundestag statt. „Bis … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Katholische Kitas unterstützen den Schritt zurück in den Regelbetrieb

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. „Die kath. Träger im Dekanat Ludwigshafen unterstützen den Schritt der Stadtverwaltung im Zeitraum vom 22.03.21 bis 01.04.21 zurück in den “Regelbetrieb bei dringenden Bedarf” zu gehen. In Anbetracht der dynamischen Entwicklung des Infektionsgeschehen, den erneut hohen Fallzahlen, verbunden mit zahlreichen Fällen in den Einrichtungen ist der punktuelle Schritt zurück zum Regelbetrieb … Mehr lesen

      Speyer – Olivenöl aus dem Heiligen Land – Orden der Ritter vom Heiligen Grab spendet Heilige Öle für die Chrisam-Messe

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Ritterorden vom Heiligen Grab zu Jerusalem spendet auch in diesem Jahr das Öl, welches im Bistum Speyer als Grundlage für die sogenannten Heiligen Öle benötigt wird. Diese Öle werden bei der Chrisam-Messe am 29. März um 17 Uhr im Speyerer Dom geweiht. Die Grabesritter spenden dem Dom und der Diözese Olivenöl, welches … Mehr lesen

      Speyer – „Liebe miteinander leben“ – Feier der Ehejubiläen im Speyerer Dom

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar – Feier der Ehejubiläen im Speyerer Dom am 04. und 05. September 2021 geplant – Unter dem Motto „Liebe miteinander leben“ lädt das Bistum Speyer auch in diesem Jahr wieder Eheleute aus der gesamten Diözese, die silberne, goldene, diamantene Hochzeit feiern, zur Feier der Ehejubiläen im Speyerer Dom ein. 2020 musste … Mehr lesen

      Speyer – Mit Kunst und Kontakt durch den Winter gekommen! Christliche online Gemeinde DA_ZWISCHEN trägt durch die dunkle Jahreszeit

      Speyer/ Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Bistum Speyer) – Mit Begegnungen und kulturellen Angeboten gut durch den zweiten Lockdown zu kommen, war das Ziel des Projekts „Durch den Winter“. Dies hatte die Netzgemeinde DA_ZWISCHEN kurzfristig auf die Beine gestellt. Geboten wurden neun digitale Wohnzimmerkonzerte und mehrere Gesprächsgruppen. Sie waren für alle Interessierten offen. Für die Konzerte bekamen Künstlerinnen und … Mehr lesen

      Speyer – Zahlreiche Angebote, um Resonanz für Vision des Bistums zu geben – Digitale Resonanzveranstaltungen teilweise mit besonderen Themenschwerpunkten – Resonanzphase läuft noch bis Ende August – Sammlung von Materialien und Gottesdienstvorlagen

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Im November 2020 wurde auf der Diözesanversammlung der erste Entwurf einer Vision für das Bistum Speyer vorgestellt. Seitdem läuft die so genannte Resonanzphase: Alle sind eingeladen, eine Rückmeldung zum ersten Textentwurf zu geben und dabei ihre Sichtweisen, Erfahrungen, Einschätzungen und Vorschläge einzubringen. “Rund 100 Personen haben von dieser Möglichkeit bereits Gebrauch gemacht. Aber … Mehr lesen

      Speyer – Erste-Hilfe-Kurse für den Führerschein: Malteser Hilfsdienst bietet wieder Kurse an!

      – Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Malteser Speyer)- Ab dem Wochenende bietet der Malteser Hilfsdienst in Speyer wieder Erste-Hilfe Kurse an. Aufgrund der landesrechtlichen Bestimmungen gilt das Kursangebot aktuell ausschließlich für Personen, welche den Kurs zum Erwerb ihres Führerscheins benötigen. Zur Sicherheit der Teilnehmenden führen die Malteser zu Beginn der Kurse Antigen-Schnelltests durch. Alternativ wird der Nachweis … Mehr lesen

      Speyer – Bistum Speyer verschiebt Diözesan-Katholikentag um ein Jahr – Angesichts der Corona-Pandemie „kein Katholikentag möglich, wie wir ihn kennen und mögen“ – Neuer Termin: 18. September 2022

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Bistum Speyer verschiebt seinen Diözesan-Katholikentag, der für den 19. September 2021 geplant war, um ein Jahr. „Angesichts der weiterhin zu erwartenden Einschränkungen durch die Corona-Pandemie können wir in diesem Jahr keinen Katholikentag feiern, wie wir ihn kennen und mögen“, erläutert Domkapitular Franz Vogelgesang, der Leiter der Hauptabteilung Seelsorge des Bischöflichen Ordinariats. „Der … Mehr lesen

      Speyer – Neues Angebot: „Ostern im Blick“ – Hoffnungsbilder und Impulse für Trauernde

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Noch immer haben Trauercafés geschlossen und Veranstaltungen für trauernde Menschen fallen in diesen Pandemiezeiten aus. Deshalb möchte die Hospiz- und Trauerseelsorge im Bistum Speyer Trauernde mit einem neuen Angebot unterstützen. Unter dem Motto „Ostern im Blick“ bietet sie von Palmsonntag (28. März) bis Ostern (4. April) täglich ein „Hoffnungsbild“ und einen dazu passenden … Mehr lesen

      Seite 1 von 11
      1 2 3 11
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X