• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heidelberg – JMKT-Kultursommer: Die Jüdisch-Muslimischen Kulturtage in Heidelberg starten am 1. Juli

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Live-Programm ab 1. Juli: Die Jüdisch-Muslimischen Kulturtage Heidelberg, kurz JMKT, schaffen wieder eine Plattform für aktuelle jüdische und muslimische Perspektiven auf gesellschaftliches Miteinander. Bis zum 5. September fordert das Programm der Kulturtage dazu auf, sich mit der Vielfalt der Blickwinkel auf innermuslimische und innerjüdische sowie auch auf gesamtgesellschaftliche Positionen in … Mehr lesen

      Mannheim – Austausch zwischen Eltern und Expert*innen zu Mediennutzung bei Kindern und Jugendlichen in der Corona-Zeit

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Reihe „24/7 always on – Eltern fragen, Expert*innen antworten“ wird am 30. Juni 2021 mit der Online-Veranstaltung „Corona und die Mediennutzung von Kindern und Jugendlichen“ fortgeführt. Seit Beginn der Corona-Pandemie ist ein genereller Anstieg der Onlinenutzung zu beobachten. Kontakteinschränkungen und Lockdown haben zu einer Änderung des Online-Verhaltens bei Kindern und Jugendlichen beigetragen. … Mehr lesen

      Brühl – Viel Beifall für die Forderung nach einem Radweg auf der Kollerinsel!

      Brühl / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Bei Kaiserwetter startete Brühls Bürgermeister zum vierten Mal von der Rathaus-Treppe aus die dreiwöchige Aktion STADTRADELN, die in den letzten Jahren immer mehr Anklang findet. “Wir haben hier die herrlichen Rheinauen und unsere Kollerinsel, die zu Fahrradtouren einladen”, motivierte Dr. Ralf Göck fast 140 Mitbürgerinnen und Mitbürger von … Mehr lesen

      Speyer – „Zuversicht, für kommende Herausforderungen gerüstet zu sein“ – Vereinigte VR Bank Kur- und Rheinpfalz blickt bei Vertreterversammlung auf ein gutes Geschäftsjahr 2020 zurück

      Speyer. (pd/and). Trotz schwieriger Rahmenbindungen sei das Geschäftsjahr 2020 für die Vereinigte VR Bank Kur- und Rheinpfalz gut verlaufen, so der Aufsichtsratsvorsitzende Jürgen Kappenstein in seiner Begrüßung. Auch Vorstandssprecher Rudolf Müller zog ein positives Fazit: „Kredite und Kundeneinlagen sind gewachsen, das Geschäftsergebnis ist stabil, die Ertrags- und Vermögenslage ist geordnet: Die Vereinigte VR Bank Kur- und Rheinpfalz steht auf gesunden Füßen.“

      Mannheim – Europäisch geschützte Feldhamster in der Mannheimer Flur – Erfolgreiches Auswilderungsprojekt wird fortgesetzt

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Rahmen des Wiederansiedelungsprojektes des unter europäischen Schutz stehenden Feldhamsters, werden in diesem Jahr rund 180 junge Feldhamster auf Mannheimer Feldern ausgewildert. Heute, 27. Mai 2021, informierten sich Regierungspräsidentin Sylvia M. Felder und Umweltbürgermeisterin Professorin Dr. Diana Pretzell in Mannheim-Straßenheim bei der Auswilderung von zehn jungen Feldhamstern über das Artenschutzprojekt.Der Feldhamster, der einst … Mehr lesen

      Edenkoben – Virtueller Verbandstag des Südwestdeutschen Fußballverbandes – Der virtuelle Verbandstag des SWFV findet am Samstag, 03. Juli 2021, um 10.00 Uhr statt.

      Edenkoben/Landkreis Südliche Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Verbandstag des SWFV kann aufgrund der durch die Corona-Pandemie gegebenen Situation nicht als Präsenzveranstaltung durchgeführt werden. Das ist nicht nur den derzeit geltenden staatlichen Regelungen zur Durchführung von Veranstaltungen geschuldet, sondern auch dem Anliegen, die Gesundheit Aller zu schützen. Der virtuelle Verbandstag wird über die Internetplattform https://swfv.teambits.events in Verbindung mit … Mehr lesen

      Sandhausen – Fans des SVS bejubeln Nichtabstieg

      Sandhausen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar: (ots) Nach einem verlorenen Auswärtsspiel beim 2. Liga-Meister und Bundesliga-Aufsteiger VfL Bochum konnten sich dennoch die Fans des SV Sandhausen über den Verbleib ihrer Mannschaft freuen. So fanden sich am Sonntagabend zur Begrüßung des Mannschaftsbusses bis zu 200 Personen am Hardtwaldstadion ein, um die Spieler und Offiziellen zu feiern. Aber erst um Mitternacht … Mehr lesen

      Mannheim – 65 weitere Fälle von Corona – Weitere Öffnungsschritte beim Unterschreiten der 7-Tage-Inzidenz an fünf aufeinanderfolgenden Werktagen

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Aktuelle Meldung zu Corona 18.05.2021 1. Aktuelle Fallzahlen – Zahl der nachgewiesenen Corona-Fälle erhöht sich auf 15.866 2. Weitere Öffnungsschritte beim Unterschreiten der 7-Tage-Inzidenz an fünf aufeinanderfolgenden Werktagen 3. Weitere Öffnungen in der Kinder- und Jugendarbeit sowie bei familienunterstützenden frühen Hilfen 4. Stadtbibliothek Mannheim erweitert ihr Angebot 5. Soldat*innen aus Bad … Mehr lesen

      Heidelberg – Digitale Informationen per Telefon anhören! Ab 19. Mai geht es los: Stadt startet Pilotprojekt „Heidelberger Silberdraht“ für ältere Menschen ohne Internet

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Wie können ältere Menschen in Heidelberg ohne Internet dennoch Zugang zu digitalen Infos und Angeboten für Seniorinnen und Senioren erhalten? Eine Antwort gibt die Stadt mit dem „Heidelberger Silberdraht“. Der Dienst ermöglicht es, Informationen aus dem Internet am Telefon zu hören. So können sich Nutzerinnen und Nutzer über aktuelle Neuigkeiten, … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Berufsbegleitend zum Master-Abschluss! Online-Infoveranstaltung an der Graduate School Rhein-Neckar

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Am Mittwoch, den 12. Mai 2021, lädt die Graduate School Rhein-Neckar berufstätige Studieninteressierte zu einer virtuellen Informationsveranstaltung ein. Vorgestellt werden weiterbildende MBA- und Master-Studiengänge. Angesprochen sind alle, die sich neben Beruf und Familie mit einem berufsbegleitenden Masterstudium weiterqualifizieren möchten. Ein Masterabschluss ist für viele Menschen ein Sprungbrett für die weitere … Mehr lesen

      Mannheim – Ein würdevoller Abschied von Verstorbenen ohne Angehörige

      Mannheim. (pd/and). Den letzten Weg nicht alleine gehen – damit der Menschen, die ganz ohne Feier bestattet wurden, würdevoll gedacht wird, laden die Evangelische und die Katholische Kirche Mannheim mehrmals im Jahr zu einer ökumenischen Gedenkfeier auf dem Mannheimer Hauptfriedhof ein. Am Freitag, 30. April um 12 Uhr findet in der Trauerhalle die nächste Gedenkfeier statt, die Pfarrerin Anne Ressel und der Franziskaner Bruder Joaquin Garay gemeinsam gestalten. Wegen der Pandemie ist die Teilnahme auf 30 Personen beschränkt.

      Heppenheim – Frühlingsgespräch der Wirtschaftsregion Bergstraße – Traditioneller Frühlingsempfang wurde als moderiertes Gespräch veranstaltet – Diskussionsrunde über Lage der Betriebe und der Wirtschaftsregion – Übertragung per Live-Stream – mehr als 400 Zuschauer

      Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. „Die Lage in der Wirtschaftsregion Bergstraße ist nach einem Jahr Corona-Pandemie sehr heterogen – Betriebe sind an beiden Enden der Skala anzutreffen“, so fasst Dr. Matthias Zürker, Geschäftsführer der Wirtschaftsregi-on Bergstraße / Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH (WFB) das Ergebnis des Frühlingsgesprächs der Wirt-schaftsregion Bergstraße 2021 zusammen. Die WFB hatte die Veranstaltung am vergangenen … Mehr lesen

      Landau – Öffentliche Anhörung zur Situation der Landauer Innenstadt mit hochkarätigem Podium

      Landau. (pd/and).  Die Corona-Pandemie hinterlässt in den Innenstädten deutliche Spuren: Die notwendigen Lockdowns stürzen Einzelhandel, Gastronomie, Dienstleistungsbetriebe und Kulturschaffende in eine existenzielle Krise, was wiederum langfristig zu einem deutlichen Attraktivitätsverlust der Innenstädte führt, teilt die Stadt Landau mit. Um dieser Entwicklung entgegenwirken zu können und weitere Maßnahmen zur Stärkung der Landauer Innenstadt auf den Weg zu bringen, veranstaltet die Stadt auf Beschluss des Stadtrats am Donnerstag, 22. April, eine (virtuelle) öffentliche Anhörung zur Situation und Zukunft der Innenstadt. Los geht es um 16 Uhr; Anmeldungen sind per Mail an presse@landau.de möglich.

      Mutterstadt – Müllsammelaktion 2021

      Wie in den Vorjahren waren auch dieses Jahr zur Müllsammelaktion im Mutterstadter Ortsgebiet die gesamte Bevölkerung, Vereine, Schulen, Kindergärten und andere Institutionen zur Mithilfe eingeladen. Über 90 Helferinnen und Helfer fanden sich dann auch zum Termin am vergangenen Samstag am neuen Ausgangspunkt – das Gelände des alten Bauhofs – ein, um mit Warnwesten, Müllzangen und … Mehr lesen

      Heppenheim – Die Mobilfunklücken in der Region schließen! Die Wirtschaftsförderung Bergstraße und die Kompetenzstelle Mobilfunk des Landes Hessen luden die Kommunen aus der Wirtschaftsregion Bergstraße zu einer digitalen Informationsveranstaltung – Mobilfunkförderprogramm des Landes gestartet!

      Heppenheim / Bergstraße / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Wirtschaftsregion Bergstraße) – „Gut funktionierende Mobilfunk-Verbindungen sind nicht nur für die Wirtschaft, sondern auch für alle Bürgerinnen und Bürger elementar wichtig“, erklärt Dr. Matthias Zürker, Geschäftsführer der Wirtschaftsregion Bergstraße / Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH (WFB). Damit sich die Städte und Gemeinden in der Wirtschaftsregion Bergstraße über neue Möglichkeiten der Verbesserung informieren … Mehr lesen

      Heidelberg – Online-Infoveranstaltung des Rhein-Neckar-Kreises zur Luca-App am Montag den 19. April von 17 bis 18.15 Uhr

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis)- Mehr Freiheit, weniger Zettelwirtschaft – das verspricht die Luca-App im Kampf gegen die Corona-Pandemie. Auch der Rhein-Neckar-Kreis und die Stadt Heidelberg setzen auf die App zur Kontaktnachverfolgung, mit der Infektionsketten schneller unterbrochen werden sollen. Wie funktioniert sie, wo kann sie zum Ein-satz kommen und was ist dabei zu beachten? Das … Mehr lesen

      Landau – Stadt Landau lädt Kulturschaffende zum zweiten digitalen Runden Tisch Kultur

      Landau. (pd//and).  Mit digitalen Runden Tisch Kultur will die Stadt Landau Kulturschaffende in der Region vernetzen und helfen die Corona-Krise zu überwinden, teilt die Stadt mit.

      Kaiserslautern – Gurs-Ausstellung mit pfälzischem Teil: Bezirksverband Pfalz eröffnet Schau im Historischen Museum digital

      Kaiserslautern / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – „Gurs 1940“, die Ausstellung der Berliner Gedenk- und Bildungsstätte Haus der Wannsee-Konferenz, die sich mit der Deportation und Ermordung von südwestdeutschen Jüdinnen und Juden beschäftigt, wird vom Bezirksverband Pfalz bis voraussichtlich 23. Mai im Historischen Museum der Pfalz in Speyer, Domplatz 4, bei freiem Eintritt gezeigt. Die Eröffnung findet digital … Mehr lesen

      Speyer – Die Toten nicht vergessen und den Helfern danken – Bistum Speyer und der Evangelischen Kirche der Pfalz unterstützen Pfarreien und Kirchengemeinden bei einem dezentralen Corona-Gedenken am 18. April

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat bundesweit zu einem Corona-Gedenken am 18. April 2021 aufgerufen. Um 10.15 Uhr werden an diesem Tag der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Bischof Georg Bätzing, und der Ratsvorsitzende der EKD, Heinrich Bedford-Strohm, einen ökumenischen Gottesdienst im Dom zu Berlin feiern. Im Anschluss findet eine zentrale Gedenkfeier im Bundestag statt. „Bis … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Neue Leiterin der Abteilung Polizeieinsatz im Polizeipräsidium Rheinpfalz

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Heute begrüßte Behördenleiter Georg Litz offiziell seine Nachfolgerin Polizeidirektorin Anja Rakowski im Polizeipräsidium Rheinpfalz. Pandemiebedingt fand die Begrüßung nur in kleinem Kreis statt. Behördenleiter Georg Litz freut sich auf die Zusammenarbeit mit Anja Rakowski und wünscht seiner Vertreterin viel Erfolg in ihrer neuen Funktion. Bereits am 04.03.2021 ernannte Innenminister Roger Lewentz Polizeidirektorin Anja … Mehr lesen

      Speyer – Gedenken an die Toten der Corona-Pandemie im Dom

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Generalvikar Andreas Sturm erinnert an die Opfer von Covid19 In der Fastenandacht „Halte.Punkt.Kreuz“ im Speyerer Dom am Samstag, den 27. Februar, gedachte Generalvikar Andreas Sturm der Menschen, die in Verbindung mit der Corona-Pandemie verstorben sind. Der Rat der Europäischen Bischofskonferenzen (CCEE) hatte dazu aufgerufen, in der Fastenzeit an die Opfer der … Mehr lesen

      Edenkoben – SWFV-Kreisjugendtage in acht Kreisen online

      Edenkoben / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Aufgrund der Corona-Pandemie finden die acht noch ausstehenden Kreisjugendtage im Bereich des SWFV online statt. Die Kreisjugendtage können in der aktuellen Situation nicht als Präsenzveranstaltung durchgeführt werden. Die Termine: Freitag, 12.02.2021, 19:00 Uhr, Kreisjugendtag Kusel-Kaiserslautern Donnerstag, 18.02.2021, 19:00 Uhr, Kreisjugendtag Pirmasens/Zweibrücken Samstag, 20.02.2021, 14:00 Uhr, Kreisjugendtag Mainz-Bingen Dienstag, 23.02.2021, 19:00 … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Volkshochschule startet ins neue Semester und ins Jubiläumsjahr

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Volkshochschule (VHS) Ludwigshafen feiert in diesem Jahr ihr 120-jähriges Bestehen und das Jubiläum “75 Jahre Neugründung nach dem Zweiten Weltkrieg”. Die erste Veranstaltung anlässlich der Jubiläumsfeierlichkeiten findet am Freitag, 15. Januar 2021, digital statt: eine Lesung mit Krimiautor Harald Schneider. Ins neue Semester startet die VHS offiziell am 25. Januar – zunächst … Mehr lesen

      Ludwigshafen – VHS feiert 120. Geburtstag – Krimilesung im Live-Stream

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Volkshochschule (VHS) Ludwigshafen wird in diesem Jahr 120 Jahre alt und feiert den 75. Jahrestag der Neugründung nach dem Zweiten Weltkrieg. Anlässlich dieser beiden Geburtstage und als Erinnerung an den ersten Volkshochschulvortrag aus der Reihe “Verbrechen und Verbrecher”, der am 15. Januar 1901 in Ludwigshafen gehalten wurde, lädt die VHS am Freitag, … Mehr lesen

      Speyer – Vereinigte VR Bank Kur- und Rheinpfalz blickt bei ihrer Vertreterversammlung auf ein gutes Geschäftsjahr 2019 zurück – positive Entwicklung im Jahr 2020

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Vereinigte VR Bank Kur- und Rheinpfalz) – Aufgrund der Corona-Pandemie später als üblich und statt einer Präsenz-Veranstaltung erstmals in virtueller Form: An diesem Montag berichtete die Vereinigte VR Bank Kur- und Rheinpfalz auf ihrer Vertreterversammlung den knapp 200 teilnehmenden Vertreterinnen und Vertretern sowie rund 60 Gästen über das zurückliegende Geschäftsjahr, aktuelle Projekte … Mehr lesen

      Seite 1 von 20
      1 2 3 20
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X